Das einzigartige russische Ekranolet wird ein Gewitter für die US-Marine in der Arktis


Der jüngste "Suez-Stecker" hat die Aufmerksamkeit auf die Nordseeroute gelenkt. Trotz des großen Potenzials dieser Wasserstraße erfordert ihre Eröffnung viel Zeit und enorme Investitionen in die Infrastruktur. Diese Route mit einer Gesamtlänge von 14 Kilometern, die unter rauen arktischen Bedingungen verläuft, muss ebenfalls bewacht und regelmäßig überwacht werden, um schnell eine Such- und Rettungsaktion durchführen zu können, damit sich die Seefrachtführer unter einem zuverlässigen Schutz vor Russland fühlen. Und unser Land hat ihnen etwas zu bieten.


Vielleicht wäre die beste Lösung, eine Reihe von Ekranoplanes zu schaffen, eine Art Hybride aus Flugzeugen und Schiffen, die die meisten Vorteile beider Transportarten, aber leider einige Nachteile nutzen. Was sind Ekranoplanes und warum werden sie an ihrer Stelle auf der Nordseeroute sein?

Ein Ekranoplan ist ein Multimode-Schiff, das im Hauptbetriebsmodus mit dem "Bodeneffekt" über ein Wasser oder eine andere Oberfläche fliegt, ohne ständigen Kontakt damit zu haben, und in der Luft gehalten wird, hauptsächlich durch die erzeugte aerodynamische Auftriebskraft auf dem Luftflügel (den Flügeln), dem Körper oder Teilen davon aufgrund der Wechselwirkung mit Luft, die von der darunter liegenden Oberfläche reflektiert wird.

Der sowjetische Ekranoplan "Lun" hatte eine Länge von 74 Metern mit einer Flügelspannweite von 44 Metern, eine Geschwindigkeit von 500 km / h und eine Strecke von 2000 km. Das maximale Startgewicht betrug 380 Tonnen. Der Ekranoplan kann sowohl über das Meer als auch über flaches Land fliegen. Aus dem Flugzeug nahm er eine hohe Geschwindigkeit und vom Schiff eine hohe Tragfähigkeit. "Lun" war der erste und leider der einzige in einer Reihe von Ekranoplanes, die vom Verteidigungsministerium der UdSSR bestellt wurden. Sie sollten alle mit Moskito-Anti-Schiffs-Raketen bewaffnet sein, 6 Teile an Bord. Die im Vergleich zum Schiff hohe Bewegungsgeschwindigkeit, multipliziert mit der niedrigen Flughöhe (bis zu 5 Meter über dem Meeresspiegel), hätte theoretisch "Lun" und seine Brüder zu "Killern von Flugzeugträgern" machen sollen. Leider hatten Ekranoplanes ihre eigenen ziemlich schwerwiegenden Mängel. Zu den vielleicht schwerwiegendsten gehören eine sehr geringe Manövrierfähigkeit sowie die Gefahr des Fliegens in extrem niedrigen Höhen, was zu Katastrophen führen kann. Es reicht aus, den Flügel auf dem Wasser zu "schlagen", und der Notfall ist vorgesehen.

Warum kehrt das Verteidigungsministerium der RF heute zu dieser alten Idee zurück? Tatsache ist, dass in unserem Land gleichzeitig mehrere interessante Projekte entwickelt werden, die unter den Bedingungen der Nordseeroute gefragt sein können und viele andere nützliche Aufgaben erfüllen.

"Orlan"


Dies ist ein Ekranoplan, der im Auftrag des russischen Militärs vom Central Design Bureau in Nischni Nowgorod für die arktischen Bedingungen entwickelt wurde. Alekseeva. Die genauen taktischen und technischen Eigenschaften sind nicht bekannt, aber es kann davon ausgegangen werden, dass einheimische Designer die sowjetische Erfahrung berücksichtigt haben. Wahrscheinlich wird "Orlan" viel kleiner und leichter als "Lunya" sein, dank der Möglichkeit, moderne Verbundwerkstoffe und andere Geräte zu verwenden. Anstelle von sechs Moskit-Anti-Schiffs-Raketen mit einem Gewicht von jeweils 4500 Kilogramm werden entweder die leichteren Kaliber-Marschflugkörper oder die Onyx-Anti-Schiffs-Raketen eingesetzt. Aufgrund der verringerten Masse des Ekranoplan können weniger Triebwerke eingebaut werden, was zu Kraftstoffverbrauch und einer Vergrößerung des Flugradius führt.

Auf diese Weise kann der Kampf-Ekranoplan die Nordseeroute sicher patrouillieren sowie See- und Bodenziele mit Raketen angreifen, die die Marinefliegerei funktional ersetzen. Wahrscheinlich können diese ungewöhnlichen Flugzeuge von der U-Boot-Bekämpfung angezogen werden. Darüber hinaus können die Eagles bei Such- und Rettungsaktionen eingesetzt werden und frei an Land, auf der Eisdecke und auf der Meeresoberfläche landen.

Be-2500


Dies ist ein noch interessanteres und vielversprechenderes russisches Projekt, bei dem es sich nicht um einen einfachen Ekranoplan handelt, sondern um einen Ekranoplan. Die Taganrog Aviation Scientifictechnisch Der Beriev-Komplex beschreibt das Potenzial für die Verwendung eines ungewöhnlichen Hybridschiffes wie folgt:

Das Konzept eines superschweren Wasserflugzeugs ermöglicht Flüge sowohl auf dem Bildschirm als auch über die Meeresoberfläche und in Höhenmodi. Die Be-2500 wird eine ideale Plattform für die Lieferung von Raumfahrzeugen an die obere Atmosphäre der Äquatorzone der Erde.

Im Gegensatz zu Orlan kann der Be-2500 von der Oberfläche abheben und auf eine Höhe von mehreren Kilometern abheben, um Hindernisse zu überwinden und gleichzeitig die Kraftstoffeffizienz zu steigern. Mit einem Startgewicht von 2500 Tonnen soll der Ekranolit bis zu 1000 Tonnen Fracht in die Luft heben. Die Flugreichweite dieses Geräts wird auf 16 Kilometer geschätzt, dh es wird in der Lage sein, die gesamte Länge der Nordseeroute im Nonstop-Modus in einer Patrouille zu überwinden. Tatsächlich wird dies bereits eine Art gleichzeitige Langstrecken- und Marinefliegerei sein, die ideal an die rauen arktischen Bedingungen angepasst ist. Gleichzeitig wird die erhöhte Tragfähigkeit es ermöglichen, den Ekranolit bis in die Augäpfel mit einer großen Anzahl von Schiffs- und Marschflugkörpern sowie Mitteln zur Bekämpfung feindlicher U-Boote zu füllen. Nun, die Möglichkeit, die Be-2500 als Träger für Raumschiffe zu verwenden, wird ein zusätzlicher angenehmer Bonus sein.

Es bleibt nur zu wünschen, dass einheimische Entwickler Geduld haben, um diese Flugzeuge in die Serie zu bringen. Sie werden definitiv nicht überflüssig sein.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
15 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) April 5 2021 17: 45
    -6
    Das dümmste Projekt wird seit 30 Jahren als Super-Durchbruch präsentiert. Ein wertloses Monster wird begraben, weil es ursprünglich wertlos war.
  2. Petr Wladimirowitsch (Peter) April 5 2021 18: 04
    +2
    Mit einem Startgewicht von 2500 Tonnen soll der Ekranolit bis zu 1000 Tonnen Fracht in die Luft heben

    Fast 17 Autos. Fein... Kerl
  3. av58 Офлайн av58
    av58 (Andrew) April 6 2021 01: 48
    +2
    Das Ekranoplan / Ekranolet hat eine hohe Effizienz im Frachttransport und fliegt in einer Höhe, die für Radargeräte praktisch unerreichbar ist. Dies ist ein nahezu ideales Mittel, um Truppen in die Vereinigten Staaten zu liefern, einschließlich schwerer militärischer Ausrüstung.
    1. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
      rotkiv04 (Victor) April 6 2021 07: 25
      +2
      Für die Pindos ist keine Landung erforderlich, es gibt nur mbr
  4. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) April 6 2021 06: 56
    -6
    Das einzigartige russische Ekranolet wird ein Gewitter für die US-Marine in der Arktis

    - Ich persönlich schreibe schon seit zwei Jahren über diese Ekranolots ...
    - Die allerschönste Sache" !!! - Nur ein unersetzliches "Ding" !!! - Nur ein notwendiges "Ding" !!!
    - Und für Russland ... - mit seinen endlosen Weiten ... - riesiger Wald, Steppe, Tundra, Sumpf, See, Fluss, Meer und so weiter ... - gigantische Räume ... - dieses "Ding" ist einfach unersetzlich !!!
    - Natürlich ... - in unserer kriminell-kapitalistischen Zeit ... - wer wird das in Russland tun ... - wer braucht es heute ... - Hier ist der russische Raum bereits in Qual und die russische Zivilluftfahrt ist angespannt Macht und Haupt ... - Bis ob ekranoplanov ... - Ja ...
    - Aber auf diesen "Bildschirmen" können Sie alles "tragen", was Sie wollen ... - sogar Rohre für Gasleitungen; sogar Behälter mit LNG; sogar Panzer; sogar U-Boote (von Kaliningrad nach Sachalin und nach Wladiwostok ... -Hahah) ... -Jedoch sogar ein rundes Holz zum Transport ... - alles ...
    - Aber Russland hatte kein Glück mit der "heutigen Zeit" ... - Was können wir hier tun ... hier ... Sie können es tun ...
    1. Ulysses Офлайн Ulysses
      Ulysses (Alexey) April 6 2021 21: 44
      0
      - Ich persönlich schreibe schon seit zwei Jahren über diese Ekranolots ...
      - Die allerschönste Sache" !!! - Nur ein unersetzliches "Ding" !!! - Nur ein notwendiges "Ding" !!!

      Nutzlose Sache.
      Ich verstehe, warum du so für sie ertrinkst.
  5. Ivanovich2021 Офлайн Ivanovich2021
    Ivanovich2021 (Igor) April 6 2021 09: 44
    +2
    Internetkenner lieben es, einen Schatten auf dem Zaun zu finden, ohne das Problem herauszufinden. In den frühen 80er Jahren wurde eine Gruppe von Offizieren von Kachi (Krim) in die Positionen des Flug- und technischen Personals in Kaspiysk versetzt, wo sich die Ekranoplanes befanden. Nach ein paar Jahren, in denen sie zurückgekehrt sind, verfluche ich dieses Unternehmen. Die Technik erwies sich als grob, schwierig zu bedienen und, wie die Zeit bestätigte, nicht vielversprechend. Ich habe 18 Jahre auf Novaya Zemlya gedient. Die meisten Mi-8T. Also nach den Schneestürmen zamakhaeshsya Plattenspieler, um sich auf den Flug vorzubereiten, und nur der Flug selbst ist fast immer extrem. Stellen Sie sich nun die Schwierigkeiten mit der Arbeit dieser Scheune vor! Stellen Sie sich vor, die Dreipunktrauheit des Meeres im Norden ist ruhig. Wie kann man von einer solchen Oberfläche abheben? Dummheit und müßiges Gerede, kein Artikel. Lerne Material, Autor.
    1. gorenina91 Офлайн gorenina91
      gorenina91 (Irina) April 6 2021 19: 29
      -6
      Internetkenner lieben es, einen Schatten auf dem Zaun zu finden, ohne das Problem herauszufinden. In den frühen 80er Jahren wurde eine Gruppe von Offizieren von Kachi (Krim) in die Positionen des Flug- und technischen Personals in Kaspiysk versetzt, wo sich die Ekranoplanes befanden. Nach ein paar Jahren, in denen sie zurückgekehrt sind, verfluche ich dieses Unternehmen. Die Technik erwies sich als grob, schwierig zu bedienen und, wie die Zeit bestätigte, nicht vielversprechend. Ich habe 18 Jahre auf Novaya Zemlya gedient. Die meisten Mi-8T. Also nach den Schneestürmen zamakhaeshsya Plattenspieler, um sich auf den Flug vorzubereiten, und nur der Flug selbst ist fast immer extrem. Stellen Sie sich nun die Schwierigkeiten mit der Arbeit dieser Scheune vor! Stellen Sie sich vor, die Dreipunktrauheit des Meeres im Norden ist ruhig. Wie kann man von einer solchen Oberfläche abheben? Dummheit und müßiges Gerede, kein Artikel. Lerne Material, Autor.

      - Ah, das ist es, was sich herausstellt ... - "Die Technik hat sich als roh herausgestellt" ... - Und was war heute in Russland nicht "roh" ???
      ??? - Inländische UAVs - waren nicht "roh" ??? Oder unsere Strategen ... - Tu-22, Tu-160 erwiesen sich als "roh" ??? - Oder das Raumschiff "Buran" - war nicht "roh"; Leidenschaften, für die heute plötzlich wieder aufgenommen wurde und in Russland heute kratzen sie sich an den Rüben und denken ... - wie können sie es von den Kasachen zurückkaufen ... - Und die Panzer T-80 und T-72 erwiesen sich plötzlich als "nicht" feucht "seit mehr als 40 Jahren ...
      - Aber die Ekranoplanes sind noch nicht "reif" ... - Sie haben sich als "roh" herausgestellt ... - Es stellt sich heraus, dass sie nur auf Novaya Zemlya eingesetzt werden können und nur dort, wo starke Winde wehen und Stürme toben ... - Im winzigen Russland gibt es im Allgemeinen keinen Platz für solche Riesenvögel ... - Russlands Territorium ist zu klein ... ... und was ist mit der Antarktis ???
  6. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) April 6 2021 11: 24
    +1
    Wieder dieses alte Thema. Schon lange hat alles, sowohl die Russische Föderation als auch das Verteidigungsministerium und der Rest, Ekranoplanes als unwirksam aufgegeben. Sogar die idiotischen Ideen, Raketen von der Rückseite der Chaeks abzuwerfen, wurden nur in den Medien geäußert.
    Und hier wieder.
    Nichts, aber schon "der Sturm der US Navy".

    Brillen reiben und hassen.
  7. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer April 6 2021 21: 34
    -4
    wird eine Bedrohung für die US-Marine in der Arktis werden

    Will, eines Tages, aber nicht unter Putin!
  8. Ulysses Офлайн Ulysses
    Ulysses (Alexey) April 6 2021 21: 59
    +1
    Super schweres Konzept Wasserflugzeug ermöglicht Flüge sowohl auf dem Bildschirm, über die Meeresoberfläche als auch in Höhenmodi. Die Be-2500 wird eine ideale Plattform für die Lieferung von Raumfahrzeugen an die obere Atmosphäre der Äquatorzone der Erde.

    Herr Marzhetsky, was sind Sie?
    Werben Sie dafür:

    Das Wasserflugzeug verwandelt sich reibungslos in ... ein Ekranoplane für ... "die Lieferung von Raumschiffen an die obere Atmosphäre". sichern sichern

    Ich habe alles von dir gelesen, aber hier hast du wirklich den Boden durchbrochen und den Kern der Erde erreicht. ja

    PS Leute, macht nicht so viel Unsinn. lol
    Und dann werden wir auch mit dieser Generation nach Alpha Centauri fliegen. Wassat
    1. Solomon Офлайн Solomon
      Solomon (Alexey Salomon) April 23 2021 04: 53
      0
      Sie sollten nicht so viel über Marzhetsky sprechen! Er weiß ALLES und versteht ALLES!
  9. Denis Malygin Офлайн Denis Malygin
    Denis Malygin (Denis Malygin) April 7 2021 12: 18
    +2
    Wird kein Gewitter. Die Technologie ist gut, aber das Design ist so instabil, dass es nicht mehr verwendet wird.
  10. ctckfqrb Офлайн ctckfqrb
    ctckfqrb (Evgeny Korolev) April 18 2021 22: 10
    0
    Sag es nicht meinen Tomaten.
  11. Der Kommentar wurde gelöscht.
  12. zzdimk Офлайн zzdimk
    zzdimk 13 Mai 2021 21: 59
    0
    Und wie wirft man hier ein Foto vom Telefon? Vor 6 Tagen war ich neben diesem Wunder. Der Zustand ist schrecklich. Er wird nicht fliegen. Und derjenige, der ihn in die Luft gehoben hat, lebt nicht mehr. Lass es ein Denkmal bleiben. In der Nähe von Derbent machen sie einen patriotischen Park dafür.