Rolls-Royce entwickelt das weltweit größte Flugzeugtriebwerk


Rolls-Royce hat mit der Entwicklung eines neuen Flugzeugkraftwerks begonnen. Ein Turbofan-Motor namens UltraFan sollte den Rolls-Royce Trent ersetzen. Letzterer ist seit über 30 Jahren in Betrieb und wird in Flugzeugen von Airbus (A330, A340 und A380) sowie Boeing (777 und 787 Dreamliner) installiert.


Laut Unternehmensvertretern wird die neue Einheit produzieren technologisch Revolution im Bereich des Passagierluftverkehrs. Erstens wird die Motorressource aufgrund der Wirtschaftlichkeit um ein Viertel zunehmen. Zweitens wird UltraFan im Einklang mit Rolls-Royces Verpflichtung, bis 2030 keine Treibhausgasemissionen aus seinen Produkten zu verursachen, mit Gas betrieben und ist damit einer der umweltfreundlichsten Motoren der Welt.

Ein weiteres Designmerkmal ist seine Größe. Der neue UltraFan wird das größte Turbofan-Gasturbinentriebwerk aller Zeiten sein. Der Durchmesser der Propeller beträgt 3,35 Meter.

Gleichzeitig verringert sich das Gewicht des Geräts im Vergleich zum Trent um 680 kg. Dieses Ergebnis wird durch die Verwendung von Keramikmatrix-Verbundteilen, Titancarbidklingen sowie durchdachtes modernes Design erzielt.

Rolls-Royce plant, bis Ende dieses Jahres den ersten erfahrenen UltraFan zusammenzubauen. Die Ingenieure rüsteten den neuen Motor mit "fortschrittlicher" Software und einer großen Anzahl von Sensoren aus, die seine Leistung während des Betriebs genau vorhersagen.
  • Verwendete Fotos: https://www.rolls-royce.com/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
9 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  2. Vladest Офлайн Vladest
    Vladest (Vladimir) April 5 2021 12: 32
    -12
    Entwickelt? Wann wird es real sein? In der Russischen Föderation ist Sabbern bereits ein Fluss. Stehlen, lecken. Aber dort, was sie sagten, tun sie im Gegensatz zu Russland. Nun das ist notwendig !!! Und Sie, wir! Werden es in 2025 mm machen, oder noch weiter in 27 mm werden wir es tun. Tu es. Aber wirklich !! Chatten ist nicht schädlich, die Muskeln der Zunge entwickeln sich.
    1. boriz Офлайн boriz
      boriz (boriz) April 5 2021 13: 55
      +7
      Hast du selbst verstanden, warum du so glücklich bist? Es wurde kein einziges Merkmal benannt. Einige Slogans mögen: "Für alles Gute, gegen alles Schlechte."
      In der Tat (Sie scheinen nicht wie immer Bescheid zu wissen) ist Rolls-Royce Trent kein Motor, sondern eine Reihe von Motoren. In der alten Version - von 24 Tonnen bis 42 Tonnen Schub. Welches sie sammeln wollen, ist unbekannt. Was werden die Eigenschaften sein - niemand weiß.
      Das heißt, sie dienen als Aufholjagd. Mit einer Verzögerung von mehreren Jahren.
      Unsere PD-Motoren fliegen schon lange. PD 14 wurde Anfang Februar von der ICAO mit der Möglichkeit der Installation in Flugzeugen zertifiziert, die internationale Flüge ohne Einschränkungen durchführen.
      Die Motorparameter sind heute die besten im Westen. Und Effizienz und Lärm und Umweltfreundlichkeit. Ob Rolls-Royce UltraFan zumindest die PD einholen kann, ist eine offene Frage. Denn sie haben keine Zahlen. Auch theoretisch. Und wir haben die wirklichen Eigenschaften realer Motoren.
      Linie von PD-8 nach PD-35. Deckt alle zukünftigen Bedürfnisse der Luftfahrt ab. Unsere und nicht nur.
      1. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
        Vierter Reiter (Vierter Reiter) April 5 2021 14: 44
        +6
        Und unter den Kolbenbauern wird der Frachtkult hoch geschätzt.
        Um stolz auf die Genitalien anderer zu sein, ist dies bereits in ihrem Unterbewusstsein.
        In Anbetracht ihrer eigenen Kleinlichkeit und Wertlosigkeit.
  3. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer April 5 2021 13: 10
    +3
    Rolls-Royce hat mit der Entwicklung eines neuen Flugzeugkraftwerks begonnen.

    Dann beginnen sie zu testen, dann kann der Countdown beginnen. Und so entwickeln sich die "Zungenmuskeln".
    1. Alexey Sergeev Офлайн Alexey Sergeev
      Alexey Sergeev (Alexey Sergeev) April 6 2021 05: 04
      0
      Was ist mit Motoren auf dem gleichen A-380?
      Oder eine Boeing 777?
      Sie werden seit langem seriell hergestellt, sie haben einen Schub von 34/33 Tonnen.
  4. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) April 5 2021 13: 35
    -3
    Und kürzlich gab es einen Artikel über unseren "neuen" 4-motorigen Passagier Ile ....
  5. 123 Офлайн 123
    123 (123) April 5 2021 13: 56
    +7
    UltraFan wird im Einklang mit Rolls-Royces Verpflichtung, bis 2030 keine Treibhausgasemissionen aus seinen Produkten zu verursachen, mit Gas betrieben und ist damit einer der umweltfreundlichsten Motoren der Welt.

    Wie interessant gut Es stellt sich heraus, dass Gasmotoren umweltfreundlich sind und Sie mit ihnen die Treibhausgasemissionen auf Null reduzieren können. sichern Aber was ist mit den Plänen der Elfen, jede Tonne Öl und Gas zu besteuern? Sie planen also, den Motor nur bis 2030 zu verwenden, oder wird er zu diesem Zeitpunkt während des Betriebs keine Kohlendioxid mehr abgeben?
    Jetzt übertragen wir die Situation auf die sündige Erde. Was ist das, Autos, Diesellokomotiven, Schiffe, die Gas als Kraftstoff verwenden, sind ziemlich umweltfreundlich? Aber was ist mit der Hysterie über die sofortige Umstellung auf Elektroautos, Windkraftanlagen und Sonnenkollektoren?

    Was den Motor selbst betrifft, ist es großartig, wenn er vor dem neuen Jahr zusammengebaut wird, und höchstwahrscheinlich im nächsten Jahr werden wir die Details auf keinen Fall früher kennen. Russische Entwickler können seine Eigenschaften mit denen des PD-35 vergleichen. Es ist immer noch klar - der Durchmesser des englischen ist 3,35 m, der russische ist 3,1 m. Wir werden sehen, was sie am Ausgang bekommen, russische Entwickler werden in der Lage sein, zu vergleichen und möglicherweise Anpassungen vorzunehmen, um die Eigenschaften ihres Motors zu verbessern .
    Ich habe mich entschlossen zu sehen, um welche Art von Trent-Motor es sich handelt. Es gibt verschiedene Modifikationen von Trent 500, Trent 700, Trent 800, Trent 900, Trent 1000. Über letztere werden in der bürgerlichen Wikipedia kuriose Fakten geschrieben.
    Fälle der Zerstörung der wärmeisolierenden Beschichtung von Turbinenschaufeln durch

    Hoher Schwefelgehalt in der Atmosphäre durch umweltschädliche Industrie in Großstädten im asiatisch-pazifischen Raum

    Das war's also nicht mehr und nicht weniger. Englische Motoren sind zu sanft für den Smog asiatischer Metropolen.
    Wenn ich richtig verstanden habe, wurden bei 62% der Motoren Probleme festgestellt. Auf den Schaufeln bildeten sich Mikrorisse, wodurch die Lebensdauer des Motors verkürzt wurde, die Arbeiten zur Verbesserung begannen und neue Materialien verwendet werden sollten. Im Jahr 2020 war geplant, 10 Flugzeuge mit modernisierten Triebwerken herzustellen. Aber etwas ist schief gelaufen.

    Nach der Bewertung des Entwurfs der Hochdruckturbine für Anfang 2020 Das neu gestaltete Trent 1000 TEN HP Blade war nicht so langlebig wie erwartet und seine Umsetzung wurde bis zum ersten Halbjahr 2021 verzögert, der letzten erforderlichen Änderung.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Rolls-Royce_Trent_1000#Mitigation

    Anscheinend ist es den britischen Ingenieuren nicht gelungen, das Problem zu lösen, oder sie haben die Sinnlosigkeit der Modernisierung erkannt. Infolgedessen wird ein neuer Motor entwickelt.
    Wie neu es ist, ist immer noch ein Rätsel. Wenn sie das Problem am alten Motor nicht beheben konnten, dann wirft die Fähigkeit, in einem Jahr einen neuen Motor zu entwickeln, ernsthafte Zweifel auf. Sie haben 2 Jahre lang mit gerissenen Klingen gearbeitet und nichts getan habe drei Möglichkeiten:
    1) Die Entwicklung eines neuen Motors hat lange gedauert.
    2) Der Motor ist eigentlich nicht neu, sondern eine Modifikation des gleichen Trent und dies ist ein "Rebranding", weil es fantastisch ist, den Motor in einem Jahr zu entwickeln. Arbeiten zur "Behebung der Mängel" werden als neuer Motor angekündigt.
    3) In einem Jahr werden wir keinen neuen Motor sehen, die Daten werden nach rechts verschoben.
    Meiner Meinung nach haben die britischen Motorenhersteller zumindest in dieser "Gewichtsklasse" ein Problem. Die Journalisten lernen, positive Nachrichten aus der Meldung von Problemen und Fehlern zu machen. Lachen Dies ist ein gutes Beispiel.
  6. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) April 5 2021 14: 22
    +4
    Zweitens wird UltraFan mit Gas betrieben

    Wird es im Flugzeug zusätzlich zu den Passagieren eine riesige Flasche Flüssiggas geben? Es ist interessant, mit einer Gasflasche zu fliegen. Ich erinnere mich, dass die Deutschen auf dem Hindenburg Zeppelin geflogen sind ...
    1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
      Nur eine Katze (Bayun) April 6 2021 09: 35
      +1
      kümmerte sich aber nicht um die Identifizierung von Leichen Lachen