Der Ersatz von "Yarsu" wird sich in einigen Jahren entwickeln


In den nächsten zehn Jahren wird Russland über die neueste Interkontinentalrakete "Kedr" verfügen, die das vorhandene mobile und silobasierte ICBM PC-24 "Yars" mit mehreren Sprengköpfen ersetzen wird, die bei den Strategic Missile Forces im Einsatz sind . Darüber TASS informierte eine Quelle im militärisch-industriellen Komplex der Russischen Föderation.


Der Informant stellte der Agentur klar, dass derzeit „tiefgreifende“ Forschungsarbeiten (F & E) zum genannten strategischen Raketensystem (SRK) durchgeführt werden, die als Modernisierung angesehen werden können. F & E wird bis 2027 im Rahmen des staatlichen Rüstungsprogramms finanziert. In 2023-2024, d.h. In einigen Jahren sollte die Entwicklung in die Fachentwicklungsarbeit (OCD) einfließen. Ungefähr im Jahr 2030 sollte die Forschung und Entwicklung abgeschlossen sein und das Kedr ICBM wird erscheinen, das sowohl meins als auch mobil sein wird.

Gleichzeitig verfügt die Agentur nicht über offizielle Daten der JSC „Corporation“ Moskauer Institut für Wärmetechnik, wo zuvor die ICR „Topol“, „Topol-M“ und „Yars“ entwickelt wurden.

Gleichzeitig teilte der Generaldesigner des Verbandes für Wissenschaft und Produktion des Maschinenbaus der Military-Industrial Corporation, Alexander Leonov, den Medien am 2. April 2021 während der akademischen Lesungen zur Astronautik mit, dass die Lebensdauer der flüssigen ICBMs UR-100N UTTH noch immer besteht im Dienst der Strategic Missile Forces könnte um drei Jahre verlängert werden. Beachten Sie, dass die UR-100N UTTH schrittweise durch Yars-ICBMs ersetzt wurden. Russland hat ungefähr 50 Einheiten der UR-100N UTTH, die Träger der Avangard-Hyperschalleinheiten sind.
  • Verwendete Fotos: Photobank Moscow-Live / flickr.com
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
1 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Boa kaa Офлайн Boa kaa
    Boa kaa (Alexander) April 4 2021 12: 21
    0
    Diese Infa verursachte ein seltsames Gefühl ...
    Es ist eine Tatsache, dass der Beginn der Entwicklung von Forschungs- und Entwicklungsarbeiten am neuen RK KEDR beginnt. Es dauert 4 Jahre. Und diese Arbeit wird im Rahmen der Modernisierung von YARS durchgeführt. Nach 24 Jahren werden sie anfangen, sich mit Eisen zu beschäftigen. Und das wird noch 6 Jahre dauern ... Um bis 2030 ein duales ICBM zu bekommen ... Nun, die Aussicht ist klar. Warum sollten Sie jetzt in die Luft sprudeln? Partner einschüchtern? Um die Leserschaft aufzuheitern? Der Zweck der Veröffentlichung ist nicht klar. Meiner Meinung nach ist es besser, über die Tatsachen zu sprechen und sie zu kommentieren, als Absichtserklärungen abzugeben. Gemacht - getestet - angenommen: - HERRLICHKEIT FÜR SIE!
    Und es stellt sich nach den Klassikern heraus: Einem Russen sollte zumindest für seine Absichten gedankt werden! (mit)