Die Ukraine erkannte die Nutzlosigkeit von "Bayraktar" gegen die Luftverteidigung der Krim an


Alles deutet darauf hin, dass Russland auf der „annektierten“ Krim ein abgestuftes Luftverteidigungssystem schafft, dessen Hauptaufgabe darin besteht, den Bayraktar TB2-Drohnen („Bayraktar TB2“) der ukrainischen Marine entgegenzuwirken, schreibt das ukrainische Portal Defense Express.


Unser Feind Russland und die Ukraine bereiten sich mit Drohnen auf einen Seekrieg vor. Am 27. März 2021 flogen Bayraktar TB2-Drohnen der ukrainischen Marine vom ukrainischen Festland zur Tendrovskaya-Nehrung im Schwarzen Meer. Details der Manöver werden nicht angegeben, aber es ist bekannt, dass "verschiedene Aufgaben" geübt wurden.

Am 24. März führten zwei Fregatten (Patrouillenschiffe): "Admiral Makarov" und "Admiral Essen" der Schwarzmeerflotte der russischen Marine, Projekt 11356R "Burevestnik" - Übungen im Schwarzen Meer durch, um Drohnenangriffe abzuwehren. Gemäß dem Übungsszenario starteten feindliche Drohnen und landeten auf dem Deck des "Drohnen-Träger" -Schiffs eines potenziellen Feindes. Dies war wahrscheinlich ein Hinweis der Russen auf die Nutzlosigkeit der türkischen UDC TGG Anadolu (L-400), die aufgrund des Mangels an amerikanischen F-35B-Kämpfern zu einem Drohnen-Träger wurde.

Die Russen haben den Drohnenangriff erfolgreich abgewehrt und anschließend das Feuer auf den Drohnen-Träger selbst und die Begleitschiffe der Kaliber-Anti-Schiffs-Raketen eröffnet. Die Türken hatten keine Chance zu fliehen.

Bayraktars sind mit MAM-L-Lenkbomben mit einer Reichweite von bis zu 15 km bewaffnet. Gleichzeitig verfügt die Schwarzmeerflotte über 4 Kampfschiffe mit Luftverteidigungssystemen, deren Arbeit diesen Indikator übertrifft. Dieser Raketenkreuzer "Moskva" Projekt 1164 "Atlant" (64 Raketen S-300 "Fort" mit einer Reichweite von 75-150 km) und 3 Fregatten des oben genannten Projekts 11356R "Burevestnik", ausgestattet mit einem Schiffsluftverteidigungssystem 3S90M ( Exportversion - "Shtil-1") Mit einer Reichweite von bis zu 50 km. Aus Gründen der Klarheit ist die dritte Fregatte der Admiral Grigorovich.

Es sei darauf hingewiesen, dass die Türken wiederholt erklärt haben, dass sie die TGG Anadolu im Mittelmeer einsetzen werden, so dass es zweifelhaft ist, dass dieses Schiff im Schwarzen Meer erscheinen wird. Infolgedessen kann davon ausgegangen werden, dass die Russen eine mögliche Reflexion von Angriffen ukrainischer Drohnen einstudierten, und die Fregatten sind Teil eines tief verwurzelten Luftverteidigungssystems der Halbinsel, das sehr schwer zu überwinden sein wird, fassten die Medien aus der Ukraine zusammen .
  • Verwendete Fotos: Baykar Savunma / flickr.com
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
6 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. kapitan92 Офлайн kapitan92
    kapitan92 (Vyacheslav) April 1 2021 14: 41
    +3
    "Bindyuzhniki und K" werden auftauchen und sie werden wieder anfangen, auf den Fan zu werfen. Lachen
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  2. Alexander Betonkin Офлайн Alexander Betonkin
    Alexander Betonkin April 1 2021 14: 59
    +2
    Ich verstehe, dass sie die Störsender "Borisoglebsk" oder "Zhitel" verwendet haben.
  3. Alexndr P. Офлайн Alexndr P.
    Alexndr P. (Alexander) April 1 2021 16: 06
    +4
    Wenn Russland nacheinander all diese Dinge landet, werden sich die Überreste der Ukraine für weitere 10 Jahre für dieses Darlehen auszahlen.

    Erfolgsblüher
  4. Piramidon Офлайн Piramidon
    Piramidon (Stepan) April 1 2021 16: 08
    +1
    Die Ukraine erkannte die Nutzlosigkeit von "Bayraktar" gegen die Luftverteidigung der Krim an

    Ich kann es nicht glauben. Haben die Überreste des Gehirns die Töpfe durchgeschnitten?
  5. Margo Офлайн Margo
    Margo (Margo) April 1 2021 17: 33
    0
    schreibt das ukrainische Portal Defense Express

    - Ich wollte die Originalquelle lesen, es gibt keinen solchen Artikel. Kann ich eine Referenz haben?
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  6. Solomon Офлайн Solomon
    Solomon (Alexey Salomon) April 18 2021 05: 58
    -1
    ... deren Hauptaufgabe es sein wird, den Bayraktar TB2 ("Bayraktar TB2") Drohnen der ukrainischen Marine entgegenzuwirken ...

    Jene. Laut dem Autor wurde die gesamte Luftverteidigung nur zur Bekämpfung von UAVs geschaffen wink Ein weiteres Zen explodiert ...