Russland lieferte zum ersten Mal öffentlich militärische Ausrüstung an die DVR


Die Situation in Donbass zwingt Moskau, seinen westlichen "Partnern" im Allgemeinen und Kiew im Besonderen klare Signale zu senden, dass es höchst unerwünscht ist, den schleppenden Konflikt in der Region in eine heiße Phase zu überführen. Deshalb hat Russland zum ersten Mal öffentlich ein Militär eingesetzt Technik Donbass, der klar macht, dass er die DPR und LPR nicht ohne Hilfe verlassen wird, wenn etwas passiert.


Das Jahr 2021 begann mit einem starken Anstieg der Angriffe der Streitkräfte der Ukraine auf die Gebiete der selbsternannten Republiken. Im Februar begann eine groß angelegte Umschichtung von Einheiten und Unterabteilungen der Streitkräfte der Ukraine und anderer Strafverfolgungsbehörden der Ukraine nach Donbass und an die Grenzen der Russischen Föderation. Danach begann Kiew offen über das Ende der Minsker Abkommen und die Notwendigkeit eines dringenden Treffens des "Normandie-Formats" zu sprechen, da es sonst zu einem Krieg kommen würde.

Am 15. März erschienen in Donezk neue Geländewagen (Pick-ups) UAZ "Patriot" in Militärlackierung mit zwei Arten von Maschinengewehren: ein großkalibriges 12,7-mm-NSV "Cliff" und ein 7,62-mm-PKM der Rücken. Die erste Partie moderner "Karren" in Höhe von 15 Einheiten wurde vom Chef der DVR Denis Pushilin an das Militärpersonal der Volksmiliz übergeben.







Natürlich könnte so etwas ohne das Wissen der russischen Behörden im Prinzip nicht passieren. Wir haben uns auch mehr als einen Tag auf diese Veranstaltung vorbereitet, da sich bei einigen Maschinen für Maschinengewehre bereits Farbe ablöst. Danach wurden die meisten "Karren" auf die Mülldeponie gebracht.


Am 17. März übergab der Chef der LPR Leonid Pasechnik in Luhansk 5 UAZ Patriot-Fahrzeuge an die NM-Soldaten, allerdings ohne installierte Maschinengewehre. Sie werden wahrscheinlich später installiert, da der NM LPR berichtete, dass SUVs bald an vorderster Front stehen werden.


Es sollte beachtet werden, dass solche Aktionen eher moralischen und informativen Charakter haben als eine echte Kampfkomponente. Während eines Grabenkrieges ist der Einsatz solcher ungepanzerter Ausrüstung sehr schwierig, und Kiew wurde wiederholt von Lugansk und Donezk darüber informiert, die die Streitkräfte der Ukraine aktiv mit solchen "Karren" ausstatten. Wie sich die Ereignisse weiterentwickeln werden und ob sie den Hinweis in Kiew und im Westen verstehen werden, wird sehr bald bekannt werden.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
64 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. GRF Офлайн GRF
    GRF April 1 2021 11: 35
    +2
    Russland lieferte zum ersten Mal öffentlich militärische Ausrüstung an die DVR

    - Beweisen Sie, dass dieses Dreieck rechtwinklig ist.
    - So etwas könnte natürlich nicht ohne das Wissen der russischen Behörden im Prinzip passieren.
    1. GRF Офлайн GRF
      GRF April 1 2021 13: 28
      +3
      Und es war definitiv nicht Schirinowski? Er hat irgendwie schon einen "Tiger" gegeben, vielleicht sogar jetzt noch einige der Oligarchen, die seinem Beispiel folgen, oder über einen Vermittler, zum Beispiel, Russland gibt Ausrüstung an Ossetien und Ossetien an die LDNR.
      Ich glaube nicht an eine so großzügige offizielle Geste, sondern alles wegen der internationalen Gesetzgebung, die Russland als eines der letzten beobachtet.

      Und in dem Artikel gibt es natürlich keine Beweise.
      1. Nikolay Fedorowitsch Офлайн Nikolay Fedorowitsch
        Nikolay Fedorowitsch (Nikolay Fedorovich) April 4 2021 04: 22
        0
        Brauchst du das
        1. GRF Офлайн GRF
          GRF April 4 2021 04: 50
          +1
          Es gibt so viele Artikel mit pauschalen Anschuldigungen, dass es ja notwendig ist.
          In den späten 80ern und 90ern glaubten sie, alles sei ohne Berufung geschrieben worden, und infolgedessen baten die Jungen von Urengoy im Bundestag um Vergebung ...
      2. georgje Офлайн georgje
        georgje (George) April 4 2021 07: 44
        0
        Sie haben NUR UAZs eingesetzt und das Lokal neu gestaltet
    2. dvb Офлайн dvb
      dvb April 3 2021 08: 07
      +1
      Und wo sind die Gedanken? ...... hast du das geschrieben?
  2. Alexndr P. Офлайн Alexndr P.
    Alexndr P. (Alexander) April 1 2021 11: 44
    +11
    wundervolles Ereignis, jetzt ist es Zeit, die Tora zu bestehen
    1. GRF Офлайн GRF
      GRF April 1 2021 13: 30
      -4
      Aber zuerst müssen Sie die Milizen trainieren ...
      1. Alexndr P. Офлайн Alexndr P.
        Alexndr P. (Alexander) April 1 2021 18: 24
        +7
        Aber zuerst müssen Sie die Milizen trainieren ...

        Selbst Wehrpflichtige, die kaum 18 Jahre alt sind, können dies tun

        also lerne. Organisieren Sie das Training unterwegs oder senden Sie eine Delegation direkt von Donezk nach Yeisk. Natürlich wird Zeit benötigt, da ist nur ein Haken drin

        Und im Fall von Kipish denke ich, dass die Delegation von Yeisk selbst nach Donezk kommen wird Wassat und das Lehrmaterial wird gleichzeitig nehmen
      2. Helden von Shipka Офлайн Helden von Shipka
        Helden von Shipka (Sergey) April 2 2021 11: 59
        +1
        Die Militärschulen in Donezk wurden auch 2014-2015 nicht geschlossen.
        1. GRF Офлайн GRF
          GRF April 2 2021 12: 06
          0
          Und sie bereiten sich darauf vor, zum Beispiel unsere UAVs zu verwalten?
      3. Nikolay Fedorowitsch Офлайн Nikolay Fedorowitsch
        Nikolay Fedorowitsch (Nikolay Fedorovich) April 4 2021 04: 24
        0
        Du bist wie immer zu spät.
    2. sgrabik Офлайн sgrabik
      sgrabik (Sergey) April 1 2021 14: 14
      +9
      Und ATGM "Kornet-D" so viel wie möglich !!!
  3. 123 Офлайн 123
    123 (123) April 1 2021 12: 18
    +2
    Russland lieferte zum ersten Mal öffentlich militärische Ausrüstung an die DVR

    Was für eine interessante Überschrift ... Eher wie eine Provokation. Jetzt werden Bürger mit Küchenutensilien auf dem Kopf in diesem Artikel stöbern und sagen: Sie versorgen sie mit Waffen und verstoßen gegen die Minsker Vereinbarungen, Sie selbst schreiben offen darüber. Niemand wird sich dort mit den Nuancen befassen. Sie werden speziell über die Lieferung von Waffen sprechen.

    Zunächst wird davon ausgegangen, dass Russland militärische Ausrüstung liefert, dies jedoch zuvor nicht öffentlich getan hat.
    Zweitens ist es ziemlich schwierig, einen UAZ-Pickup unter die Definition von militärischer Ausrüstung zu bringen.
    Es ist kein Problem, es zu kaufen, ich denke, die Hersteller werden das Problem mit einer geeigneten Farbe entscheiden.
    https://www.uaz.ru/cars/new-pickup-2019

    Der Begriff Militärprodukte selbst sieht folgendermaßen aus:

    Militärische Produkte umfassen:
    - Waffen und militärische Ausrüstung - Komplexe verschiedener Arten von Waffen und Mittel zur Sicherstellung ihres Kampfeinsatzes, einschließlich Lieferfahrzeuge, Leit-, Start-, Kontrollsysteme sowie andere spezielle technische Mittel zur Ausrüstung der Streitkräfte, Munition und ihrer Komponenten, Ersatzteile, Instrumente und Komponenten für Instrumente, Trainingswaffen (Modelle, Simulatoren und Simulatoren verschiedener Waffentypen und militärische Ausrüstung)
    (GOST 31278-2004 Anhang B (Referenz). Erläuterungen zu den Bestimmungen oder zum Bundesgesetz vom 19. Juli 1998 N 114-FZ)

    Theoretisch können Sie versuchen, diese Autos unter diese Definition zu bringen, indem Sie sie Lieferfahrzeuge nennen. Wenn Sie jedoch eine Rakete auf einen Traktor laden, wird sie auch zu diesem Lieferfahrzeug. Es bleibt der einzige Hinweis in Form einer bestimmten Autoausrüstung, nämlich die Maschinengewehre mit abblätternder Farbe. Gibt es eine Bestätigung, dass dies getan und fertig geliefert wurde? Pushilin sagte kein Wort darüber. Was ist die Werbung für Lieferungen?

    Natürlich könnte so etwas ohne das Wissen der russischen Behörden im Prinzip nicht passieren. Wir haben uns auch mehr als einen Tag auf diese Veranstaltung vorbereitet, da sich bei einigen Maschinen für Maschinengewehre bereits Farbe ablöst. Danach wurden die meisten "Karren" auf die Mülldeponie gebracht.

    Haben Sie sich auf mehr als einen Tag vorbereitet und den russischen militärisch-industriellen Komplex hektisch lackierte Maschinen für Maschinengewehre? Ich verstehe richtig, die russische Armee hat nicht ein Dutzend fertiger Pickups gefunden. Waren sie schon unterwegs, um Maschinen herzustellen und zu lackieren? Ist der militärisch-industrielle Komplex so zerstört? Oder haben sie sich schon so lange darauf vorbereitet, dass die Farbe vom Alter abflog?
    1. Kristallovich Офлайн Kristallovich
      Kristallovich (Ruslan) April 1 2021 12: 32
      +11
      Jetzt stöbern Bürger mit Küchenutensilien auf dem Kopf in diesem Artikel und sagen: - Sie versorgen sie mit Waffen und verstoßen gegen die Minsker Vereinbarungen, Sie selbst schreiben offen darüber.

      Und was werden Sie in diesem Fall aus Scham verbrennen? Warum haben Sie diese Demagogie verbreitet? Putin gab vor langer Zeit zu, dass Russland die Milizen bewaffnet. Hier gibt es kein offenes Geheimnis. Kiew, Brüssel und Washington sind sich dessen bewusst.

      "An vielen Brennpunkten der Welt gibt es verschiedene Konflikte mit dem Einsatz von Panzern und Artillerie", sagte Putin. "Woher bekommen sie sie? Anscheinend aus jenen Strukturen von Staaten, die mit ihnen sympathisieren. Aber das ist ihre Technik, nicht." Ich möchte Ihre Aufmerksamkeit darauf lenken. Achtung ".

      - Zitat aus den Worten Putins vom 19. Dezember 2019.

      Antworte mir einfach nicht im Stil - "Aber Putin hat nicht gesagt, was genau Russland liefert!" Sonst sieht es aus wie ein Kindergarten ...

      Wir bewaffnen die Milizen und werden dies auch weiterhin tun. Und sie wollten im Kreml spucken, was werden sie dort in Kiew sagen? Seit 2017 bereiten sich die Ukrainer aktiv auf die Wiederaufnahme der Feindseligkeiten vor und haben in den letzten sechs Monaten ganz offen schwere Waffen an die Kontaktlinie gezogen, was gegen die Minsker Abkommen verstößt. Jetzt beschuldigt sich der Weg.
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) April 1 2021 12: 52
        +4
        Und was werden Sie in diesem Fall aus Scham verbrennen?

        Ich nicht, warum sollte ich?

        Putin gab vor langer Zeit zu, dass Russland die Milizen bewaffnet.

        Können Sie uns mehr darüber erzählen?

        Hier gibt es kein offenes Geheimnis. Kiew, Brüssel und Washington sind sich dessen bewusst.

        Brüssel und Washington bewaffnen die Ukronazis und dies ist ein weiteres Punchinelle-Geheimnis. Wann werden Sie uns von der Beteiligung Deutschlands am Konflikt erzählen?

        Antworte mir einfach nicht im Stil - "Aber Putin hat nicht gesagt, was genau Russland liefert!" Sonst sieht es aus wie ein Kindergarten ...

        Ist das nicht so? Dies ist nicht Russlands Anerkennung von Lieferungen.
        Er sagte das Offensichtliche, dies ist in allen Konflikten der Fall, Waffen kommen auf unterschiedliche Weise. Oder glauben Sie, dass Waffen aus der Luft synthetisiert werden? Aber aus irgendeinem Grund magst du es, "die Schleier abzureißen" und alles auf die "offizielle Ebene" zu bringen, indem du vorgibst, dass die andere weiß und flauschig ist und nach den Regeln spielt.

        Was ist die Werbung für diese Lieferung?
      2. Yo Knock Офлайн Yo Knock
        Yo Knock (Yo Knock) April 1 2021 16: 26
        +6
        Gibt es außer Russland grundsätzlich keine anderen Staaten?
        Es gibt Abchasien, Südossetien. Die Tatsache, dass sie von den "Außergewöhnlichen" und ihren Mischlingen nicht anerkannt werden, negiert in keiner Weise die Tatsache der Existenz der Republiken. Und wo immer diese kaukasischen Staaten alle Arten von Waffen bekommen, sollte niemand aufsteigen. "Der Basar ist groß, herumlaufen, handeln!" (mit)
        Darüber sprach das BIP. Und wie seine Worte vom Vorschloss interpoliert wurden - niemand außer sich selbst ist interessiert.
    2. Piramidon Офлайн Piramidon
      Piramidon (Stepan) April 1 2021 12: 47
      0
      Quote: 123
      Es ist ziemlich schwierig, einen UAZ-Pickup unter die Definition von militärischer Ausrüstung zu bringen.

      Auch mit Maschinengewehren an Bord? Oder sind sie Zivilisten?
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) April 1 2021 12: 58
        +11
        Auch mit Maschinengewehren an Bord? Oder sind sie Zivilisten?

        Er nahm das Maschinengewehr mit der Maschine ab und war Zivilist. Sie können eine für sich selbst kaufen, siehe den Link oben. Gibt es eine Bestätigung für die Lieferung von Maschinengewehren oder dass die Fahrzeuge mit ihnen angekommen sind?
        Nach diesem Foto zu urteilen, liefert Japan aktiv militärische Ausrüstung nach Libyen?

    3. sgrabik Офлайн sgrabik
      sgrabik (Sergey) April 1 2021 14: 22
      +7
      Und was daran illegal ist, bedeutet, dass der Westen das Kiewer Regime offen mit Waffen versorgen kann, und wir müssen dies heimlich und mit Blick auf jemanden tun. Russland ist ein völlig souveränes und autarkes Land, und wir werden selbst entscheiden, was unsere eigene unabhängig von jeglicher Politik zu tun und zu führen !!!
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) April 1 2021 15: 14
        +6
        Und was daran illegal ist, bedeutet, dass der Westen das Kiewer Regime offen mit Waffen versorgen kann, und wir müssen dies heimlich und mit Blick auf jemanden tun. Russland ist ein völlig souveränes und autarkes Land, und wir werden selbst entscheiden, was unsere eigene unabhängig von jeglicher Politik zu tun und zu führen !!!

        Offiziell "zivilisierte" Länder weigern sich, Waffen an die kriegführenden Länder zu liefern, einschließlich derer, in denen es einen Bürgerkrieg gibt. Europäische Politiker sprechen gerne über ihre Einhaltung von Grundsätzen und ihre Skrupellosigkeit in dieser Angelegenheit vom hohen Podium aus. Gleichzeitig kommen dort auf mysteriöse Weise Waffen von ihnen oder ihren engsten Verbündeten an. Was die Welt zu tun hat, ist nicht perfekt und es kommt auch zu Lieferungen an die gegnerische Seite auf dieselbe unverständliche, mysteriöse Weise. So ist das Leben. Wenn solche Daten auf der DVR erscheinen, werde ich überhaupt nicht überrascht sein.
        Aber das sind sie nicht Anforderung Und es gibt nichts, wofür Russland verantwortlich gemacht werden könnte. In diesem Fall führen sie dazu, dass Russland dies offiziell tut und es angeblich auf offizieller Ebene anerkennt. Und das ist eine Lüge. Auf diese Weise wird die moralische Grundlage für die Rechtfertigung der Sanktionen geschaffen. Einerseits befürworten wir die Minsker Abkommen und andererseits ... Artikelhilfe im Informationskrieg für jene seltsamen Bürger, die in den Schützengräben im Donbass auf der Westseite sitzen. In der Regel haben sie im Informationskrieg keine Fakten und Argumente, sie müssen alles erfinden und lügen. Und los geht's, nimm es und benutze es. In Russland argumentieren sie selbst, dass dies so ist.
        Wenn Sie der Meinung sind, ein autarkes Land zu sein und eine unabhängige Politik zu verfolgen, müssen Sie laut darüber schreien, dann irren Sie sich hi
      2. Alexander Karp Офлайн Alexander Karp
        Alexander Karp (Alexander Karp) April 3 2021 15: 11
        -4
        Der Westen liefert die legitimen Behörden der Ukraine. Und in der LDNR beschlagnahmten ukrainische Separatisten mit Waffengewalt einen Teil der Regionen Luhansk und Donezk. Damit sich die von den Behörden auferlegte Ideologie des radikalen Nationalismus dort nicht verbreitet.
  4. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) April 1 2021 13: 38
    +4
    Nun, beginnt die aktive Phase des Bürgerkriegs? Ukraine, Karren, Maschinengewehre, Papa Makhno werden bald erscheinen ...
    Ja! Die Entente-Truppen erschienen in Odessa und Ochakov.
    1. Mikhail Ezhikov Офлайн Mikhail Ezhikov
      Mikhail Ezhikov (Michael) April 1 2021 17: 27
      -1
      es ist durchaus möglich und wird erscheinen ... die Truppen der Allianz
  5. Sergey-54 Офлайн Sergey-54
    Sergey-54 (Sergey) April 1 2021 17: 25
    +2
    Die Maschinen sind gut, aber der Einsatz unter unseren Bedingungen ist bedeutungslos.
  6. Netyn Офлайн Netyn
    Netyn (Netyn) April 1 2021 23: 27
    +2
    Zitat: Piramidon
    Auch mit Maschinengewehren an Bord? Oder sind sie Zivilisten?

    Und woher kommt die Information, dass sie mit Maschinengewehren in die Republiken gekommen sind? Könnten die Waffen nicht installiert worden sein?
    Der Autor präsentiert seine Fantasien wie immer als Realität.
    1. ehrenwerter Herr Офлайн ehrenwerter Herr
      ehrenwerter Herr (ehrenwerter Herr) April 2 2021 06: 47
      -2
      Interessiert es dich? Es gab Maschinengewehre in Kisten hinten oder auf den Türmen ...
  7. Astronaut Офлайн Astronaut
    Astronaut (San Sanych) April 1 2021 23: 40
    +3
    Man kann die "Hand des Außenministeriums" spüren, besonders wenn man bedenkt, dass die "gerechten" UAZs geliefert wurden und die Nachrüstung in der DVR https://rg.ru/2021/04/01/mobilnaia- durchgeführt wurde. rota-dnr-poluchila-vnedorozhniki-s-pulemetami- i-ptur.html
    1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
      Nur eine Katze (Bayun) April 2 2021 08: 51
      +3
      Lokale Autoren schreiben für die ukrainische Regierung Lachen Empört darüber, dass Russland die Ukrainer mit Treibstoff versorgt. Bitte ... die Ukrainer selbst haben die russischen Treibstofflieferanten verdrängt. Seit dem 11. April liefert Russland nicht mehr. Seit dem XNUMX. April haben Ukrainer russisches Getreide, Papier und Haushaltschemikalien verboten. Es bleibt empört, dass Putin die Ukrainer mit Luft und Wasser in den Flüssen versorgt und morgen selbst den Dnjepr begraben und eine Luftsteuer einführen wird Lachen
  8. ORIENT211 Офлайн ORIENT211
    ORIENT211 (Vasily) April 2 2021 01: 07
    +5
    Russland hält an der Parität fest. Die Vereinigten Staaten haben die Ukraine lange Zeit mit Hummers beliefert - sie sind auch Militärfahrzeuge, und außerdem gibt es auch Juwelen, Gewehre und sogar Boote.
    Die Republiken des LDNR können, obwohl nicht anerkannt, selbst alle Arten von Waffen erwerben, einschließlich der neuesten. Gleichzeitig ist der Mangel an Geldern für teure Waffen kein entscheidendes Argument, da die Vereinigten Staaten mit ihrer enormen Auslandsverschuldung weiterhin im großen Stil leben, kaufen, was sie wollen und nicht in der Stimmung zu sein scheinen dringend mit jemandem abrechnen. LDNR kann auch alles auf Kredit, Leasing, für zukünftige Kohlelieferungen usw. aufnehmen. usw. Zum Beispiel könnte LDNR alle Bayraktars von Erdogan kaufen und die Ukraine mit einer Nase verlassen. Die Hauptsache für Erdogan ist schließlich der Profit. Diese Drohnen könnten, wenn sie nicht in Schlachten benötigt würden, sogar leicht modifiziert und an andere Länder verkauft werden, um sie friedlich für den Waldschutz, die Bestäubung von Feldern und andere Bedürfnisse einzusetzen.
  9. ehrenwerter Herr Офлайн ehrenwerter Herr
    ehrenwerter Herr (ehrenwerter Herr) April 2 2021 06: 43
    -5
    ging im Wesentlichen zu den Russen über
    1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
      Nur eine Katze (Bayun) April 2 2021 09: 02
      +2
      Die Ukrainer sind alle Verräter Lachen Khmelnytsky dachte neben Polen, Russland und der Türkei auch daran, sich vor den Schweden zu beugen, starb jedoch an einem Schlaganfall Lachen
  10. ehrenwerter Herr Офлайн ehrenwerter Herr
    ehrenwerter Herr (ehrenwerter Herr) April 2 2021 06: 45
    -5
    Der große Putin weiß nur, wie man Fäulnis auf russische Rentner verbreitet, Öl und Gas pumpt, Oligarchen züchtet und dem ganzen Gesindel hilft.
    1. Vladimir_7 Офлайн Vladimir_7
      Vladimir_7 (Vladimir Bodunov) April 2 2021 10: 21
      +4
      Du hast einfach nicht geholfen, es ist jetzt eine Schande für dich. Du bist anscheinend alt und schwach.
      1. Trader Ravenloff Офлайн Trader Ravenloff
        Trader Ravenloff (Trader Ravenloff) April 3 2021 12: 17
        +1
        Fange 15 Rubel
    2. Strannik-alt Офлайн Strannik-alt
      Strannik-alt (Dmitry) April 6 2021 22: 56
      +1
      Und wer hat dir gesagt, dass du ein Ehrenbürger bist? Du selbst und nur: aber für uns (du bist für viele nicht so). Wenn du nichts in der Politik verstehst, dann hättest du geschwiegen, sonst deine Mittelmäßigkeit darin Materie macht dich nicht im besten Licht. Und wenn du schreibst (um die Russen zu verrotten), dann bist du kein Russe.
  11. Der Kommentar wurde gelöscht.
  12. Walja Valentina Офлайн Walja Valentina
    Walja Valentina (Valya Valentina) April 2 2021 07: 40
    0
    Der Vordergrund sieht tödlich aus ... aber die gefährlichsten Waffen für die ukrainische Armee und Ausbilder aus den Vereinigten Staaten sollten nicht gesehen werden.
  13. Samowar Офлайн Samowar
    Samowar (Goga) April 2 2021 08: 44
    -3
    Dies hätte in den Jahren 2015-16 geschehen sollen, jetzt wird all dies zu viel Blut.
  14. kriten Офлайн kriten
    kriten (Vladimir) April 2 2021 09: 29
    0
    Dies sind keine Waffen, sondern Spielzeug ... sie haben es nicht geschafft, sie an die Araber zu verkaufen.
  15. Sergey Kuznetsov_2 Офлайн Sergey Kuznetsov_2
    Sergey Kuznetsov_2 (Sergey Kuznetsov) April 2 2021 11: 23
    +3
    Wird in Kiew spielen - Putin wird ihnen Unabhängigkeit und Staatlichkeit entziehen
  16. Helden von Shipka Офлайн Helden von Shipka
    Helden von Shipka (Sergey) April 2 2021 11: 57
    +4
    Hervorragende Frühlingsnachrichten. Ich hoffe, dass nicht nur die Ziegen geliefert wurden, sondern auch etwas Ernsthafteres.
  17. Vladimir Sh. Офлайн Vladimir Sh.
    Vladimir Sh. (Vladimir Shashko) April 2 2021 23: 08
    +2
    Was für eine Hilfe ist das?
    Meiner Meinung nach ist dies ein Spott ... wenn sie wirklich so an der Basis (Tiger) helfen wollten ... aber hier gibt es keinen Schutz für den Krieger ...
  18. Mike fliegt Офлайн Mike fliegt
    Mike fliegt (Mike Fliege) April 3 2021 00: 50
    -4
    Solche "Karren" wurden insbesondere in Karabach von den aserbaidschanischen Streitkräften verbrannt.
  19. Sheliovslav Офлайн Sheliovslav
    Sheliovslav (Ruhm shmelev) April 3 2021 07: 10
    +1
    DPR und LPR müssen Atomwaffen mit Trägern versorgen. Dann werden Ukrainer und Amerikaner für lange Zeit die Klappe halten.
  20. Vladimir Lagno Офлайн Vladimir Lagno
    Vladimir Lagno (Vladimir Lagno) April 3 2021 07: 39
    +2
    Es ist nicht möglich, dass wir wieder nur zählen, wie oft sie geschossen haben und wie viele unserer Brüder getötet wurden. Bis Russland diesen kopflosen Menschen tatsächlich zeigt, dass es sein eigenes Volk wirklich schützt, wird bis dahin Blut vergossen. Es ist Zeit, Maßnahmen zu ergreifen und keine Statistiken zu erstellen!
  21. Trader Ravenloff Офлайн Trader Ravenloff
    Trader Ravenloff (Trader Ravenloff) April 3 2021 12: 16
    -2
    Putin braucht einen kleinen siegreichen Krieg, um die Russen von den inneren Problemen abzulenken. Der Dollarkurs wird wachsen, die Bevölkerung wird ärmer, und all dies wird mit einem internationalen Gerichtshof über Russland enden, aber dies wird nicht vor 36 sein
  22. Karmalinsky Офлайн Karmalinsky
    Karmalinsky (Pavel) April 3 2021 14: 26
    -1
    Unsere Geschichte. Es ist notwendig, Yandex einzugeben: Die UdSSR wurde am 8. September 1977 an die Rothschilds verkauft. Wenn nicht, schauen Sie sehr informativ, wie sie die Sowjetunion zerstört haben und wer dieses Geld heute hat.
  23. Alexander Karp Офлайн Alexander Karp
    Alexander Karp (Alexander Karp) April 3 2021 15: 03
    -1
    Natürlich ist es nicht wahr. Ein Millionär aus Russland hätte Autos ausliefern können, indem er die Grenzsperren auf den Feldern umgangen hätte. Und dort installierten die Separatisten Maschinengewehre. Der Frieden in den Regionen Donezk und Luhansk ist uns wichtig. Daher löst jede Hilfe einen Krieg zwischen den ukrainischen Behörden und den ukrainischen Separatisten der Regionen Luhansk und Donezk in der Ukraine aus.
  24. Seltsamer Krieg Офлайн Seltsamer Krieg
    Seltsamer Krieg (Vasya) April 3 2021 21: 56
    0
    Dort halten Panzer und Infanterie-Kampffahrzeuge nicht lange, aber hier UAZ-Autos mit Maschinengewehren ... Es bleibt die Kamikaze zu finden.
  25. Ilja Melechin Офлайн Ilja Melechin
    Ilja Melechin (Ilya Melekhin) April 4 2021 14: 23
    -2
    Zuerst? Und wo dann in der DVR mehrere Raketenraketen, moderne Haubitzen und Panzer? Hast du es selbst gemacht? Es sieht so aus, als ob das Land von Donezk voller Nuggets ist, die nachts in verlassenen Minen und Höhlen moderne Technologie nieten.)
  26. Ilja Melechin Офлайн Ilja Melechin
    Ilja Melechin (Ilya Melekhin) April 4 2021 14: 26
    0
    Wo ist die moderne Technologie?
  27. viktor.3lis Офлайн viktor.3lis
    viktor.3lis (Victor Eliseev) April 4 2021 19: 50
    0
    Ich habe hier die Kommentare einiger "kluger Leute" gelesen und bin überrascht - es sind die Russen, die schreiben. Es ist seltsam, dass dort (im Donbass) bereits 300 Russen betrügen und warum wir nicht das Recht haben, ihnen zu helfen. Ich unterstütze im Allgemeinen die Tatsache, dass wir sie mit modernen Waffen versorgen, die Amerikaner sind nicht schüchtern, Bandera, sie haben eine Milliarde Waffen geliefert und niemand verurteilt sie.
  28. sc3766. Офлайн sc3766.
    sc3766. (Stanislav Kacherov) April 4 2021 21: 24
    0
    Was für Donbass UAZs? Sie brauchen Panzer, Kanonen, MLRS, elektronische Kriegsführung, Flugabwehrkanonen, Flugzeuge usw. usw. Mit Munition, Treibstoff und Besatzungen. Dann wird es eine Hilfe sein. Und das ist Schaufensterdekoration.
  29. Maxim Krasnoznamensky Офлайн Maxim Krasnoznamensky
    Maxim Krasnoznamensky (Maxim Krasnoznamensky) April 5 2021 07: 33
    +2
    Es ist klar aus Russland, aber nicht aus dem Staat. Gewöhnliche Tonabnehmer in grüner Farbe wurden separat gekauft - diese werden gemeinfrei verkauft. Hinter der Erweiterung steht die Aufgabe eines normalen Schweißers. Und die Waffe ist eindeutig nicht neu - sie ist auf dem Foto sehr gut zu sehen. In Donbass gab es Militäreinheiten, in denen solche Maschinengewehre ohne Beteiligung der Russischen Föderation sicher eingesetzt werden konnten.
  30. Maxim Krasnoznamensky Офлайн Maxim Krasnoznamensky
    Maxim Krasnoznamensky (Maxim Krasnoznamensky) April 5 2021 07: 35
    +3
    Eine andere Frage ist, ob Russland im Konflikt helfen wird. Die Antwort lautet 100% Ja, es wird helfen, aber wenn dieser Konflikt beginnt. Nicht früher.
  31. Wappen ist nicht ukrainisch April 6 2021 02: 38
    +2
    Alles ist richtig. Khokhlo - die Natsiks müssen zerstört werden.
  32. Strannik-alt Офлайн Strannik-alt
    Strannik-alt (Dmitry) April 6 2021 22: 46
    0
    Das ist Unsinn. Es wurden nur 5 SUVs vorgestellt, und auf dem Foto (oben) ist eine ganze Kolumne mit Maschinengewehren zu sehen. Woher kommt diese Fälschung? Verstehst du, was du veröffentlichst?
  33. A B B A. Офлайн A B B A.
    A B B A. (Ivan Bellew) April 9 2021 09: 29
    +3
    Und wofür ist diese Technik? Für Paraden? Es war notwendig, Panzer und Drohnen, Infanterie-Kampffahrzeuge und Artillerie zu liefern. Öffnen. Auf alle und alles spucken!
  34. Alina Korobchenko Офлайн Alina Korobchenko
    Alina Korobchenko (Alina Korobchenko) April 9 2021 20: 24
    +1
    Es ist höchste Zeit, den Notenaustausch einzustellen!
  35. Vlerius Офлайн Vlerius
    Vlerius (Valera) April 10 2021 14: 28
    0
    Es ist höchste Zeit, unsere Brüder zu unterstützen und nicht leise, sondern offen, damit niemand Illusionen hat. Vielleicht wird es wenigstens jemanden abkühlen. Die Amerikaner erklären offen über die Lieferung von Waffen an die Streitkräfte der Ukraine, und wir sollten uns für jemanden schämen.
  36. MikeD Офлайн MikeD
    MikeD (MikeD) April 14 2021 19: 13
    +1
    Gon. Gerade geliefert UAZ. Und die Luken und zwei Arten von Maschinengewehren wurden in der DVR selbst installiert.
  37. DonHenaro Офлайн DonHenaro
    DonHenaro (Max) April 18 2021 05: 05
    -1
    In jedem Autohaus kann man eine solche UAZ kaufen, aber in den postsowjetischen Republiken gab es keine Probleme mit Waffen.
  38. Valery Vinokurov Офлайн Valery Vinokurov
    Valery Vinokurov (Valery Vinokurov) April 21 2021 13: 00
    0
    verdammt, nun, jetzt ein Schreiber für hohlyatsky Panzer
  39. Wjatscheslaw Lawrow Офлайн Wjatscheslaw Lawrow
    Wjatscheslaw Lawrow (Wjatscheslaw Lawrow) 1 Mai 2021 11: 13
    0
    Der Autor liegt falsch: Russland hat die Pickups ohne Waffen geliefert, und die Maschinengewehre wurden von lokalen Spezialisten installiert.