Wo hat Putin die Straße für die US-Demokraten überquert?


Joseph Biden, der Putin beleidigte, sprach nicht in seinem eigenen Namen, sondern im Namen der Gruppe, die ihn zum Olymp der Macht ernannt hatte. Und vor allem im Namen der Demokratischen Partei. Dementsprechend antwortete Putin Biden weniger als dieser Gruppe. Was ist der Grund dafür?


In der Tat gibt es zwei Gründe.

1. Putin nimmt ständig und stetig zu politisch und das militärische Gewicht der Russischen Föderation in der internationalen Arena. Weder Demokraten noch Republikaner können etwas dagegen tun. Was Irritationen verursacht und sich in Hysterie verwandelt.

2. Wenn die Russische Föderation in Schwierigkeiten ist, wie die herausgedrückten Gebäude in den Vereinigten Staaten, gibt es viele in den Medien, die solche Ereignisse aufblasen und daraus weitreichende Schlussfolgerungen über die Schwäche Russlands ziehen wollen.

Alle Clowns mit diesen Gebäuden fanden im Sommer statt - Anfang Herbst 2017. Durch einen seltsamen Zufall wurde zu diesem Zeitpunkt die Untersuchung der Transaktion über die Übertragung von Uranium One in das Eigentum Russlands eingeleitet. Es ist wahrscheinlich, dass sie versucht haben, Putin zu harten Aktionen zu provozieren oder ihn zu zwingen, einige Informationen zu verlieren. Um jeden Preis bis hin zur völligen Gesetzlosigkeit. Aber sie sind auf den falschen gestoßen.

Was ist der Kern des Problems?

Den Vereinigten Staaten ist klar, dass die Russische Föderation den Welturanmarkt hält.

Rosatom extrahiert Uran „mit zwei Händen“, von denen einer Atomredmetzoloto heißt (ARMZ ist für den Bergbau in Russland verantwortlich), und der andere ist Uranium One, das weltweit weitere 4385 Tonnen Uran produziert. Wenn wir die Anteile von ARMZ, Uranium One und Kazatomprom (Kasachstan) addieren, wird dies 35,6% der Weltproduktion ausmachen. Darüber hinaus sind dies die besten Lagerstätten mit einem hohen Urangehalt und großen Reserven. Und das effektivste Technologie, einschließlich der Technologie der In-situ-Auslaugung. Daher sind die Produktions- und Verarbeitungskosten sehr niedrig.

Rosatom hat eine komplexe versteckte Beziehung zu Kazatomprom, in der Rosatom kein untergeordneter Partner, sondern zumindest ein gleichberechtigter Partner ist. Das kanadische Unternehmen Uranium One besitzt Bergbauunternehmen in Australien, Tansania, Namibia, Kasachstan, Kanada, Südafrika und den USA.

Als er Premierminister war, frei von den gegenwärtigen Pflichten des Präsidenten, V.V. Putin ist mit Uran beschäftigt. Das heißt, er vergaß nie Uran, aber nach seiner Rede in München (die der Westen lieber nicht hörte) musste er entschlossen handeln. Die Vorbereitung von Uranium One für die Umwandlung in ein süßes Stück mit anschließendem Verkauf wurde zuvor fortgesetzt, jedoch ohne sichtbare Beteiligung Russlands.

Zum Beispiel traf sich Herr Giustra, Leiter von UrAsia Energy Ltd., 2005 geschäftlich in Kasachstan. Zufälligerweise musste Bill Clinton die Menschenrechte im Allgemeinen und in Kasachstan im Besonderen mit Nursultan Nasarbajew erörtern. Warum nicht zwei Besuche mit Giustras Privatjet kombinieren? Clinton hatte ein sehr bedeutungsvolles Gespräch mit Nasarbajew, und einige Tage später unterzeichnete die junge Firma von Herrn Justra einen vorläufigen Vertrag, in dem sie sich an drei Uranminen beteiligte, die von der staatlichen Uranagentur Kazatomprom kontrolliert wurden. 2007 fusionierte das Unternehmen mit Uranium One, einem damaligen südafrikanischen Unternehmen mit Vermögenswerten in Afrika und Australien, im Wert von 3,5 Milliarden US-Dollar. Das neue Unternehmen, das den Namen Uranium One behielt, wurde von UrAsia-Investoren kontrolliert, darunter Jan Telfer, ein Kanadier, der Vorsitzender des Verwaltungsrates wurde. Durch einen Sprecher sagte Herr Giustra, dessen persönlicher Anteil an dem Deal auf etwa 45 Millionen US-Dollar geschätzt wurde, er habe seinen Anteil 2007 verkauft. Ende 2005 entschied sich Herr Giustra für wohltätige Zwecke und spendete der Clinton Foundation 31,3 Millionen US-Dollar.

Als die Spende an die Medien durchgesickert war, sagte Giustra, er sei stolz darauf, mit Herrn Clinton im Bereich Philanthropie zusammenzuarbeiten, und forderte die Medien auf, sich auf Armut, Gesundheit und die dringenden Probleme der Welt zu konzentrieren.

Bald begann Uranium One, Unternehmen mit Vermögenswerten in den Vereinigten Staaten aufzukaufen. Im April 2007 gab das Unternehmen die Akquisition einer Urananlage in Utah und Uranvorkommen in vier westlichen Bundesstaaten bekannt, kurz darauf folgte die Akquisition der Energy Metals Corporation und ihrer Tochtergesellschaften in Wyoming, Texas und Utah. Das Abkommen machte deutlich, dass Uranium One beabsichtigt, die Lokomotive des US-Uransektors zu werden, mit dem Potenzial, ein monopolnaher inländischer Lieferant für US-Nuklearanlagen zu werden.

Seit Juni 2009 kauft Rosatom Uranium One-Aktien. Zunächst 16%. Im Juni 2010 erhöhte es seinen Anteil auf 51%. Es geschah, als Clinton Außenminister war. Es ist klar, dass Hillary Clinton nichts damit zu tun hatte, weil ihre Assistentin für die Transaktion verantwortlich war.

Sie wissen nie, welche Zufälle es gibt?

Im Juni 2010 wurde Bill Clinton zu einer Investorenkonferenz nach Moskau eingeladen. Und die Bank Renaissance Capital zahlte ihm 500 Dollar für die Show. Und Clinton hatte ein Treffen mit V.V. Putin.

Und es gibt auch politische Zufälle. Für die Vereinigten Staaten war es sehr wichtig, den Iran von der Entwicklung von Atomwaffen abzuhalten. Und im Juni 2010 unterzeichnete Russland eine Resolution der Vereinten Nationen, um neue harte Sanktionen gegen dieses Land zu verhängen.

Über solche Zufälle kann man viel schreiben.

Seit 2013 befindet sich Uranium One zu 2013% im Besitz von Rosatom und ist lediglich eine strukturelle Abteilung. Bis dahin war Clinton kein Außenminister mehr. XNUMX waren auch die Demokraten an der Macht, und Clinton kontrollierte die Demokratische Partei. Es ist klar, dass sie persönlich die Situation in keiner Weise beeinflusst hat. Und Biden war der Vizepräsident. Das unbekannte Interesse seiner Familie an allen Arten von Mineralien ist bekannt.

Aber jetzt beträgt der Anteil der USA an der weltweiten Uranproduktion nicht mehr als 1%. Von nicht den besten Einlagen. Der Uranverbrauch liegt bei 29,4% des Weltniveaus. Auch außerhalb des russisch-kasachischen Konglomerats haben die USA keinen Zugang zu ihrer Produktion, den zweiten Platz belegen die Franzosen mit einem Anteil von 18%. Der Rest sind bereits ziemlich minderwertige Lagerstätten in verschiedenen Ländern.
Deshalb müssen wir uns vor Russland verneigen.

In den Vereinigten Staaten ist dieses Thema sehr giftig. Trump brauchte dringend einen Beweis für die Korruption der Clintons im Deal. Deshalb bemühte er sich sehr, solche Beweise aus Putin herauszupressen. Hat nicht funktioniert. Das ist verständlich: Woher hat Putin den Beweis?

Clinton selbst hatte ein großes Problem damit, ihre persönliche Post für offizielle Zwecke zu verwenden. Sie hat keine KGB-Schule. Aber irgendwie hat sich alles beruhigt.

Das FBI, das Justizministerium, der Kongress und die Presse waren an diesem Deal beteiligt ...

Es wurde nichts gefunden, was sich rechtlich lohnt. Zeugen, die etwas Schlechtes über die Clintons sagen werden, haben irgendwie sehr viel Pech im Leben. Aus dem Wort "absolut". Jeder kann im Internet nach "der Clinton-Liste", "Die blutige Ernte der Clintons" suchen. Als Putin antwortete: "... er selbst heißt so", wusste er, wovon er sprach. Und in diesem Satz ist nichts Komisches.

Bei dieser Gelegenheit tranken sie viel Blut von den Demokraten. Jeder ist beleidigt, dass die Russen das beste amerikanische Uran abbauen. Es ist eindeutig Zeit aufzuhören. Und der Senat erhielt einen Vorschlag, die Einfuhr von russischem Uran zu verbieten. Aber im Zusammenhang mit den Wahlen werden nicht alle Hände in irgendeiner Weise erreichen.

Man könnte versuchen, Uranium One-Aktien von Rosatom abzuhacken. Aber aus irgendeinem Grund tut dies niemand.

Zufällig wurden seit Beginn der Übertragung des Eigentums an Uranium One an Rosatom und einige Zeit nach der vollständigen Übertragung 145 Millionen US-Dollar in verschiedenen Beträgen an die Clinton-Fonds überwiesen. Natürlich für wohltätige Zwecke von Menschen, die mit der Bergbau- und Verarbeitungsindustrie in Verbindung stehen. Einschließlich von den ehemaligen Eigentümern und Managern von Uranium One.

Aber die Sache ist die Vergangenheit, warum erinnerst du dich? Deshalb ist Biden umsonst so über Putin. Immerhin ein guter Mann. Und es ist immer angenehm für einen guten Menschen, zu helfen. Wenn er überzeugend fragt.

Und Biden nahm und rief ihn am 17. März an. Zuvor, am 24. Februar, gab die Landqualitätsbehörde des Wyoming Department of Environmental Quality (WDEQ) die Genehmigung eines von Uranium One eingereichten Antrags auf Uranabbaugenehmigung (ISR) vor Ort bekannt, der dem russischen Nuklearstaat Rosatom gehört.

Das ist natürlich ein Zufall und Biden hat nichts damit zu tun. Wyoming ist.

Hier ist eine Version. Sehr wahrscheinlich.

Und nur Biden selbst kann dies mit Sicherheit sagen. "Aber es ist nicht genau".
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
26 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
    Oleg Rambover (Oleg Piterski) 29 März 2021 09: 07
    -6
    1. Putin erhöht ständig und stetig das politische und militärische Gewicht der Russischen Föderation auf internationaler Ebene. Weder Demokraten noch Republikaner können etwas dagegen tun. Was Irritationen verursacht und sich in Hysterie verwandelt.

    Die Vereinigten Staaten könnten ein vollständiges Embargo für Öllieferungen aus der Russischen Föderation verhängen. Oder Gas. Und dann würde Wladimir Wladimirowitsch dem militärischen Gewicht der Russischen Föderation nicht gewachsen sein.

    Alle Clowns mit diesen Gebäuden fanden im Sommer statt - Anfang Herbst 2017. Durch einen seltsamen Zufall wurde zu diesem Zeitpunkt die Untersuchung der Transaktion über die Übertragung von Uranium One in das Eigentum Russlands eingeleitet.

    Nach der Geschichte von RUSAL, Derebaski, zu urteilen, können die Vereinigten Staaten auf Wunsch in Fragen der Unternehmenskontrolle sehr überzeugend sein.

    Aus dem Artikel geht hervor, dass Putin und die Demokraten lange und fruchtbar zusammengearbeitet haben. Wie er den Weg zu den Demokraten überquerte, ist nicht klar.
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 29 März 2021 09: 33
      +5
      Die Vereinigten Staaten könnten ein vollständiges Embargo für Öllieferungen aus der Russischen Föderation verhängen. Oder Gas. Und dann würde Wladimir Wladimirowitsch dem militärischen Gewicht der Russischen Föderation nicht gewachsen sein.

      Sie hätten es bereits ankündigen können. Ende 2020 waren 7% der Importe russisches Heizöl. Es gibt nichts, was ihn ersetzen könnte, außer dass Maduro sich verbeugt und um Vergebung bittet. Welches Gasembargo meinst du? Nach Europa? Im Jahr 2020 überholte Russland die USA bei den dortigen LNG-Lieferungen. Wo sonst können sie verbieten? In den USA ist das Angebot dort, wo die Produktion nach dem Schließen der eigenen Bohrlöcher zurückgeht? Bleibt auf SP-2, um aus Übersee zu spucken Lachen

      Nach der Geschichte von RUSAL, Derebaski, zu urteilen, können die Vereinigten Staaten auf Wunsch in Fragen der Unternehmenskontrolle sehr überzeugend sein.

      Wahrheit? Ist Rusal deshalb jetzt in Russland registriert?

      Aus dem Artikel geht hervor, dass Putin und die Demokraten lange und fruchtbar zusammengearbeitet haben. Wie er den Weg zu den Demokraten überquerte, ist nicht klar.

      Nach den ersten beiden Beispielen bin ich mir nicht sicher, ob es sich lohnt, das dritte zu zerlegen. nicht
      Hallo ExerDam hi
      1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
        Oleg Rambover (Oleg Piterski) 29 März 2021 11: 37
        -4
        Quote: 123
        Sie hätten es bereits ankündigen können. Ende 2020 waren 7% der Importe russisches Heizöl.

        Und?

        Quote: 123
        Es gibt nichts, was ihn ersetzen könnte, außer dass Maduro sich verbeugt und um Vergebung bittet.

        Maduro wird zu Onkel Sam laufen, um Öl für Geld ohne Vergebung zu verkaufen. Russisches Öl ist nicht das einzige Schweröl der Welt, und Heizöl ist der Rest der Produktion von Benzin, Kerosin usw. Am Ende ist die Neukonfiguration amerikanischer Raffinerien für Leichtöl eine machbare Aufgabe. Es gibt also keinen Kredit.

        Quote: 123
        Welches Gasembargo meinst du? Nach Europa? Im Jahr 2020 überholte Russland die USA bei den dortigen LNG-Lieferungen. Wo sonst können sie verbieten? In den USA Angebot, bei dem die Produktion nach dem Schließen der eigenen Bohrlöcher zurückgeht? Bleibt auf SP-2, um aus Übersee zu spucken

        Und ich meine, die Vereinigten Staaten haben keine Lust, wie Sie dort sagen, ihre europäischen Vasallen ohne russisches Gas zu lassen. Was würden die Vereinigten Staaten verlieren? Nichts, profitierte nur vom Verkauf ihres Gases.
        Wenn die Vereinigten Staaten wirklich alles tun wollten, hätten sie es während der Jelzin-Ära oder Putins erster Amtszeit getan, aber in der Realität wurde nichts dergleichen beobachtet.

        Quote: 123
        Wahrheit? Ist Rusal deshalb jetzt in Russland registriert?

        Gemessen an der Tatsache, dass einem russischen Staatsbürger auf Befehl des Weißen Hauses die Kontrolle über das Unternehmen entzogen wurde und der Verwaltungsrat nach dem Vorbild des gleichen Weißen Hauses umgestaltet wurde, hat die US-Regierung großen Einfluss auf dieses Unternehmen.

        Quote: 123
        Nach den ersten beiden Beispielen bin ich mir nicht sicher, ob es sich lohnt, das dritte zu zerlegen.
        Hallo ExerDam

        Dadada ... Du solltest das überhaupt nicht tun, sonst wird es wie immer ausgehen.
        1. boriz Офлайн boriz
          boriz (boriz) 29 März 2021 12: 13
          +4
          und Heizöl ist der Rest der Produktion von Benzin, Kerosin usw.

          Das weißt du sogar! Sie kaufen jedoch. Und es ist in Russland.

          Russisches Öl ist nicht das einzige Schweröl der Welt.

          Erstens gibt es nicht viel davon, nachdem Venezuela und der Iran sanktioniert wurden.
          Zweitens ist das russische Preis-Leistungs-Verhältnis besser. Es gibt weniger Schwefel als Saudi.
          Drittens ist die Logistik günstiger, schauen Sie genauer hin. UND, Lachen , keine Notwendigkeit, durch den Suezkanal zu ziehen.

          Maduro wird zu Onkel Sam laufen, um Öl für Geld ohne Vergebung zu verkaufen.

          Es läuft etwas nicht. Nicht angerufen. Ein Teil seines Öls wird in die USA geschmuggelt und verkauft, um Maduros Hosen zu stützen. Also begannen die Yankees, die Tanker aufzuspüren.
          Mit Maduro zu kommunizieren ist für sie ein Gesichtsverlust. Erst gestern / vorgestern versuchte Pence, den Vertreter Venezuelas aus der Sitzung des UN-Sicherheitsrates auszuschließen. Nebenzya erlaubte es nicht. Und an der gleichen Stelle wurde diesem Vertreter gesagt, dass er kein Recht habe, dort zu sein, der Vertreter von Guaidó sollte sitzen. Wie werden sie danach Öl von Maduro kaufen?
          1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
            Oleg Rambover (Oleg Piterski) 29 März 2021 18: 12
            -2
            Quote: boriz
            Das weißt du sogar! Sie kaufen jedoch. Und es ist in Russland.

            Es ist seltsam, wenn man das "politische und militärische Gewicht der Russischen Föderation" begrenzen will. Als ob das eine dem anderen widerspricht.

            Quote: boriz
            Erstens gibt es nicht viel davon, nachdem Venezuela und der Iran sanktioniert wurden.
            Zweitens ist das russische Preis-Leistungs-Verhältnis besser. Es gibt weniger Schwefel als Saudi.
            Drittens ist die Logistik günstiger, schauen Sie genauer hin. Und Sie müssen nicht durch den Suezkanal ziehen.

            Dies sind alles solche Kleinigkeiten, wenn Sie den Feind zerstören wollen. Wenn nur eine Geschäftsbeziehung, dann ja, ist es ziemlich logisch.

            Quote: boriz
            Es läuft etwas nicht. Nicht angerufen. Ein Teil seines Öls wird in die USA geschmuggelt und verkauft, um Maduros Hosen zu stützen. Also begannen die Yankees, die Tanker aufzuspüren.
            Mit Maduro zu kommunizieren ist für sie ein Gesichtsverlust. Erst gestern / vorgestern versuchte Pence, den Vertreter Venezuelas aus der Sitzung des UN-Sicherheitsrates auszuschließen. Nebenzya erlaubte es nicht. Und an der gleichen Stelle wurde diesem Vertreter gesagt, dass er kein Recht habe, dort zu sein, der Vertreter von Guaidó sollte sitzen. Wie werden sie danach Öl von Maduro kaufen?

            Dies bedeutet, dass es für die Amerikaner wichtiger ist, das Gesicht nicht zu verlieren oder Maduro zu stürzen, als die wirtschaftlichen Möglichkeiten der Russischen Föderation (aus der auch das Militär folgt) einzuschränken.
            1. boriz Офлайн boriz
              boriz (boriz) 29 März 2021 19: 39
              +2
              Es ist seltsam, wenn man das "politische und militärische Gewicht der Russischen Föderation" begrenzen will. Als ob das eine dem anderen widerspricht.

              Wohin können sie gehen? Wir brauchen Öl von guter Qualität und zu einem vernünftigen Preis. Ihre Raffinerien sind auf venezolanische abgestimmt. Die Umstrukturierung einer Destillationskolonne in einer Ölraffinerie beträgt, wie ich von Martsinkevich gehört habe, 500 Millionen US-Dollar. Lieber für dich. Der optimale Ersatz ist der Ural mit unserem Heizöl.

              Dies sind alles solche Kleinigkeiten, wenn Sie den Feind zerstören wollen. Wenn nur eine Geschäftsbeziehung, dann ja, ist es ziemlich logisch.

              Was bedeutet es zu zerstören? Es ist mit militärischen Mitteln unrealistisch, aber wirtschaftlich nicht möglich. Du musst koexistieren. Jetzt haben sogar die Demokraten das verstanden. Aber wenn sie eine solche interne Wirtschaftspolitik fortsetzen, werden sie nicht einmal den regionalen Führer ziehen. Dann wird es Brasilien sein.

              Dies bedeutet, dass es für die Amerikaner wichtiger ist, das Gesicht nicht zu verlieren oder Maduro zu stürzen, als die wirtschaftlichen Möglichkeiten der Russischen Föderation (aus der auch das Militär folgt) einzuschränken.

              Ich will alles zusammen, aber es passiert überhaupt nichts. Traurigkeit ...
              1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                Oleg Rambover (Oleg Piterski) 30 März 2021 01: 18
                -2
                Quote: boriz
                Wohin können sie gehen? Wir brauchen Öl von guter Qualität und zu einem vernünftigen Preis. Ihre Raffinerien sind auf venezolanische abgestimmt. Die Umstrukturierung einer Destillationskolonne in einer Ölraffinerie beträgt, wie ich von Martsinkevich gehört habe, 500 Millionen US-Dollar. Lieber für dich. Der optimale Ersatz ist der Ural mit unserem Heizöl.

                Noch einmal, wenn dies eine Konfrontation für die Zerstörung ist, dann ist die Frage des Geldes zweitrangig.
                Für 0,5 Milliarden kann man zusammen mit der Stadt Kirishi eine Kirishi-Ölraffinerie kaufen.

                Quote: boriz
                Was bedeutet es zu zerstören? Es ist mit militärischen Mitteln unrealistisch, aber wirtschaftlich nicht möglich. Du musst koexistieren. Jetzt haben sogar die Demokraten das verstanden. Aber wenn sie eine solche interne Wirtschaftspolitik fortsetzen, werden sie nicht einmal den regionalen Führer ziehen. Dann wird es Brasilien sein.

                Sie versuchten es nicht mit militärischen Mitteln. Wirtschaftlich ... mit der UdSSR stellte sich heraus, und die Russische Föderation verfügt über weniger Ressourcen.
                Wenn die Russische Föderation Brasilien in Bezug auf das BIP einholt, werden wir über die regionalen Mächte sprechen.

                Quote: boriz
                Ich will alles zusammen, aber es passiert überhaupt nichts. Traurigkeit ...

                Dadada ... Die USA werden von Menschen mit Entwicklungsverzögerungen geführt. Sobald sie die einzige Supermacht der Welt wurden, ist unklar. Wer sind dann die anderen?
                1. boriz Офлайн boriz
                  boriz (boriz) 30 März 2021 21: 55
                  +2
                  Das einzige Problem ist, dass Menschen, die nicht so mutig sind wie Sie, in der US-Führung sind.
        2. 123 Офлайн 123
          123 (123) 29 März 2021 12: 40
          +2
          Und?

          Lernst du Briefe?

          Maduro wird zu Onkel Sam laufen, um Öl für Geld ohne Vergebung zu verkaufen. Russisches Öl ist nicht das einzige Schweröl der Welt, und Heizöl ist der Rest der Produktion von Benzin, Kerosin usw. Am Ende ist die Neukonfiguration amerikanischer Raffinerien für Leichtöl eine machbare Aufgabe. Es gibt also keinen Kredit.

          Etwas, das Sie eine Fantasie ausgespielt haben Kerl Sie können alles blockieren, aber nicht blockieren. Maduro wird rennen, aber aus irgendeinem Grund rennt er nicht. Ich bin froh, dass Sie verstehen, was Heizöl ist. Du bist auf dem richtigen Weg. Es bleibt, den verbleibenden Unsinn aus dir herauszuschlagen. Dies ist so ein Penner und Laie in St. Petersburg, wie Sie sich vorstellen können, dass die Amerikaner sich beeilen werden, die Ölraffinerie "neu zu konfigurieren". Es ist nicht Ihre Aufgabe, die Saiten einer Balalaika zu verdrehen Lachen Die Anlage wird für bestimmte Rohstoffe gebaut, kostet viel Geld und viel Zeit für die Neugestaltung. Außerdem gibt es keine kleine Fabrik, ich habe mindestens drei gehört.
          Die Amerikaner geben sich Sanktionen hin, wenn sie davon nicht betroffen sind. Nur Sklaven führen sie zu ihrem Nachteil ein, weil sie dies auf Anweisung tun und es ihren Vorgesetzten nichts ausmacht.
          Wenn sie russisches Öl leicht ersetzen können, warum haben sie es noch nicht getan?

          Und ich meine, die Vereinigten Staaten haben keine Lust, wie Sie dort sagen, ihre europäischen Vasallen ohne russisches Gas zu lassen. Was würden die Vereinigten Staaten verlieren? Nichts, profitierte nur vom Verkauf ihres Gases.
          Wenn die Vereinigten Staaten wirklich alles tun wollten, hätten sie es während der Jelzin-Ära oder Putins erster Amtszeit getan, aber in der Realität wurde nichts dergleichen beobachtet.

          Warum sollten sie dies während der Jelzin-Ära oder Putins erster Amtszeit tun? Sie glaubten, dass es jetzt alles ihnen gehörte. Als wir merkten, was los war, war es schon zu spät.

          Gemessen an der Tatsache, dass einem russischen Staatsbürger auf Befehl des Weißen Hauses die Kontrolle über das Unternehmen entzogen wurde und der Verwaltungsrat nach dem Vorbild des gleichen Weißen Hauses umgestaltet wurde, hat die US-Regierung großen Einfluss auf dieses Unternehmen.

          Es gibt nirgendwo etwas, um Unternehmen zu registrieren. Jetzt ist es zu Hause. Was kontrollieren sie?

          Dadada ... Du solltest das überhaupt nicht tun, sonst wird es wie immer ausgehen.

          Vielleicht hast du Recht. Ich werde nicht. warum dich demütigen?
          1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
            Oleg Rambover (Oleg Piterski) 30 März 2021 14: 29
            -1
            Quote: 123
            Lernst du Briefe?

            Ja, die Hauptsache ist, nicht nervös zu sein.

            Quote: 123
            Etwas, von dem Sie eine Fantasie haben, die alle Überlappungen ausspielt, kann sich aber nicht überlappen, Maduro wird laufen, aber aus irgendeinem Grund nicht laufen. Ich bin froh, dass Sie verstehen, was Heizöl ist. Du bist auf dem richtigen Weg. Es bleibt, den verbleibenden Unsinn aus dir herauszuschlagen. Dies ist so ein Penner und Laie in St. Petersburg, wie Sie sich vorstellen können, dass die Amerikaner sich beeilen werden, die Ölraffinerie "neu zu konfigurieren". Es ist nicht Ihre Aufgabe, die Fäden an einer Balalaika zu verdrehen. Die Anlage wird für bestimmte Rohstoffe gebaut, kostet viel Geld und viel Zeit für die Neugestaltung. Außerdem gibt es keine kleine Fabrik, ich habe mindestens drei gehört.

            Wirst du mich verprügeln? Gesundheit ist genug, und dann hast du so viel Galle, dass ich mir Sorgen um dich mache.
            Sie werden entscheiden, ob die Vereinigten Staaten einen Zerstörungskrieg mit der Russischen Föderation führen oder den Erlös aus den Fabriken zählen.

            Quote: 123
            Die Amerikaner geben sich Sanktionen hin, wenn sie davon nicht betroffen sind. Nur Sklaven führen sie zu ihrem Nachteil ein, weil sie dies auf Anweisung tun und es ihren Vorgesetzten nichts ausmacht.

            Über Sklaven sprechen Sie über russische Essenssanktionen? Dem stimme ich zu, damit kann man nicht streiten.

            Quote: 123
            Wenn sie russisches Öl leicht ersetzen können, warum haben sie es noch nicht getan?

            Warum sollten sie russisches Öl aufgeben? Dies ist ungefähr das gleiche Lied wie über unersetzliche russische Motoren für die Vereinigten Staaten. Die Russische Föderation tauscht gerne Öl gegen Ihre Lieblingsverpackungen mit grünen Süßigkeiten. Es stellt sich heraus, billiger als die Suadis. Und die Fantasien, dass die Vereinigten Staaten davon träumen, die Russische Föderation zu zerstören und ihre natürlichen Ressourcen zu beschlagnahmen, existieren nur auf föderalen Kanälen und im Gehirn von Menschen mit Behinderungen.

            Quote: 123
            Warum sollten sie dies während der Jelzin-Ära oder Putins erster Amtszeit tun? Sie glaubten, dass es jetzt alles ihnen gehörte. Als wir merkten, was los war, war es schon zu spät.

            Bitte sprechen Sie noch einmal Unsinn. Wer das gedacht hat, wieder deine Fantasien.
            Ich habe die CIA-Prognose der frühen 2000er Jahre gelesen, in der bereits das Wachstum des Autoritarismus in der Russischen Föderation und Probleme in den Beziehungen vorhergesagt wurden.

            Quote: 123
            Es gibt nirgendwo etwas, um Unternehmen zu registrieren. Jetzt ist es zu Hause. Was kontrollieren sie?

            https://www.vedomosti.ru/business/articles/2019/01/28/792559-novie-litsa
            Irgendwas stimmte nicht, ich stellte mir ein unabhängiges Unternehmen vor, als der Verwaltungsrat mit dem US-Finanzministerium koordiniert wurde.

            Quote: 123
            Vielleicht hast du Recht. Ich werde nicht. warum dich demütigen?

            Du bist lustig. Normalerweise ist es umgekehrt und stößt in die Nase.
            Wie ist übrigens Ihre Agorophobie?
            1. 123 Офлайн 123
              123 (123) 30 März 2021 15: 18
              0
              Wirst du mich verprügeln? Gesundheit ist genug, und dann hast du so viel Galle, dass ich mir Sorgen um dich mache.

              Sorgen Sie sich um Ihre Gesundheit, das Vorhandensein von Dummheit in Ihrem Kopf stärkt sie nicht. Mach dir auch keine Sorgen um Galle, ich werde den Überschuss auf dich ausschütten Lachen

              Sie werden entscheiden, ob die Vereinigten Staaten einen Zerstörungskrieg mit der Russischen Föderation führen oder den Erlös aus den Fabriken zählen.

              Nur 2 Extreme passen in deinen Kopf? Schwarz und Weiß, welche "Halbtöne"?
              Nun, das ist Ihr Problem. Versuchen Sie dann zu entscheiden, warum die USA keine Fabriken wieder aufbauen, sondern weiterhin Rohstoffe aus Russland für sie kaufen.
              Wer und wann wurde Russland der Krieg erklärt? traurig

              Über Sklaven sprechen Sie über russische Essenssanktionen? Dem stimme ich zu, damit kann man nicht streiten.

              Wie argumentieren Sie? du bist ein Sklave, wer interessiert sich für deine Meinung? Wenn Sie ein Gedächtnisproblem haben, möchte ich Sie daran erinnern, dass Europa und andere Lakaien wie die Ukraine Sanktionen verhängt haben. Russland reagierte mit Gegensanktionen. Und meiner Meinung nach ist es ziemlich erfolgreich. Die Landwirtschaft entwickelt sich und lässt Europa selbst kauen.

              Warum sollten sie russisches Öl aufgeben? Dies ist ungefähr das gleiche Lied wie über unersetzliche russische Motoren für die Vereinigten Staaten. Die Russische Föderation tauscht gerne Öl gegen Ihre Lieblingsverpackungen mit grünen Süßigkeiten. Es stellt sich heraus, billiger als die Suadis.

              Ist dein "RAM" voll? Der obige Absatz erzählte vom Krieg der Zerstörung. Russland tauscht Öl gegen Bonbonverpackungen, weil jeder daran gewöhnt ist, mit ihnen zu bezahlen, aber die Situation ändert sich allmählich. Und er kauft etwas Nützliches mit ihnen, die Bonbonverpackungen werden immer weniger aufbewahrt. Übrigens mag ich sie nicht, aber ich habe mir eines als Andenken hinterlassen, um nicht zu vergessen, was Geld vorher war.

              Und Fantasien, dass die Vereinigten Staaten davon träumen, die Russische Föderation zu zerstören und ihre natürlichen Ressourcen zu beschlagnahmen, existieren nur auf föderalen Kanälen und im Gehirn von Menschen mit Behinderungen.

              Und wovon träumen sie in Ihren Fantasien und anderen Menschen mit Entwicklungsverzögerungen?

              Bitte sprechen Sie noch einmal Unsinn. Wer das gedacht hat, wieder deine Fantasien.
              Ich habe die CIA-Prognose der frühen 2000er Jahre gelesen, in der bereits das Wachstum des Autoritarismus in der Russischen Föderation und Probleme in den Beziehungen vorhergesagt wurden.

              Und wie drückt sich das "Wachstum des Autoritarismus" aus? Beziehungsprobleme sind nicht schwer vorherzusagen, wenn Sie sie selbst erstellen oder sich so verhalten, dass sie unvermeidlich sind.

              Irgendwas stimmte nicht, ich stellte mir ein unabhängiges Unternehmen vor, als der Verwaltungsrat mit dem US-Finanzministerium koordiniert wurde.

              Artikel für 2019. Haben Sie ein langsames Internet, Informationen kommen mit Verzögerungen an?

              Sie stellen sich also ein Unternehmen vor, das alles mit dem US-Finanzministerium koordiniert?
              https://www.interfax-russia.ru/northwest/news/rusal-zaregistrirovalsya-v-sar-v-kaliningrade-na-ostrove-oktyabrskiy

              Alles ist genau wie gesagt, es gibt nichts, was das Unternehmen irgendwo registrieren könnte. Sie werden gefoltert, um Staub zu schlucken. Das Ende des Satzes habe ich nicht mehr gesagt Lachen Im Allgemeinen Hallo an das Finanzministerium.

              Du bist lustig. Normalerweise ist es umgekehrt und stößt in die Nase.
              Wie ist übrigens Ihre Agorophobie?

              Wachsen Sie zuerst den Kürbis. Meine "Agorophobie" existiert ausschließlich in deinem Kopf, wahrscheinlich an etwas gefangen. Versuchen Sie, den Behälter auszublasen.

              Übrigens, sobald sie sich erinnern ... gibt es immer mehr Fragen zu den wirtschaftlichen Aktivitäten des Zentrums und seiner Unternehmen.

              LLC Management Company Center (Jekaterinburg) fordert vom Presidential Center B.N. Jelzin "(Jekaterinburg) Entschädigung für unbezahlte Wartungsarbeiten im Jelzin-Zentrum während der Pandemie. Die Daten zur Klage sind in der Akte des Schiedsgerichts der Region Swerdlowsk enthalten.

              https://ura.news/news/1052469676
    2. boriz Офлайн boriz
      boriz (boriz) 29 März 2021 12: 00
      +2
      Wie er den Weg zu den Demokraten überquerte, ist nicht klar.

      Es scheint klar geschrieben zu sein. Dieses Thema tauchte 2015 auf. Es verursachte viel Lärm und zahlreiche Untersuchungen. Es gibt in der Tat viel mehr Fakten, ich wollte einfach nicht, dass der Beitrag über alle Maßen aufgeblasen wird.
      Im Jahr 2017. Trump führte eine sehr aktive Kampagne durch, um Hillary ins Gefängnis zu bringen. Aber es hat nicht geklappt. Für Demokraten ist die beste Option in diesem Fall, in den Schlamm zu gehen und alle Arten von Körperbewegungen zu stoppen. Und hier bei Ihnen - Uranium One reicht einen Antrag auf eine neue Lagerstätte ein und dieser Antrag wird genehmigt. Nicht lange bevor das historische Interview mit Putin zum Mörder erklärt wurde. Salz auf Wunden und Reaktionen darauf.

      Die Vereinigten Staaten können in Fragen der Unternehmenskontrolle sehr überzeugend sein.

      Dies kann übrigens auch ein Echo sein. Aber "Kontrolle" ist noch kein Eigentum. Die Situation ändert sich schnell. Und es ändert sich nicht zugunsten der Vereinigten Staaten. Vor einem Jahr sprach ich in Kommentaren über die bevorstehende Aufteilung der Welt in Währungszonen - ich wurde als abnormal empfunden. Im Herbst wurde dies vom Direktor des IWF angekündigt. Und jetzt haben die USA dies offen erklärt. In Wahrheit ist die Aussage Analphabet, ohne zu verstehen, wer eine solche Zone führen kann und wer nicht. Zum richtigen Zeitpunkt werden die Direktoren von Rusal auf Knopfdruck ersetzt. Und niemand wird darauf achten. Oder sogar er wird verstaatlicht.

      Die Vereinigten Staaten könnten ein vollständiges Embargo für Öllieferungen aus der Russischen Föderation verhängen.

      Das ist im Allgemeinen lächerlich. Sie fuhren sich in diese Falle. Die Importe von russischem Öl (und Heizöl) nehmen nur noch zu. Und es ist schwer zu sagen, wie viel von diesem Öl russisch und wie viel venezolanisch ist. Die Vereinigten Staaten können auf dieses Öl einfach nicht verzichten. Raffinerien können nicht normal arbeiten und es gibt keinen Dieselkraftstoff.
      Übrigens (dies über Öl und Heizöl) charakterisiert sehr gut die "grünen" Bestrebungen der Vereinigten Staaten.
  2. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
    Marzhetsky (Sergey) 29 März 2021 09: 14
    0
    Wenn Sie tiefer graben, liegt es immer am Geld
    1. boriz Офлайн boriz
      boriz (boriz) 29 März 2021 12: 15
      +2
      Es sind nicht nur Großmütter. Uran ist ein sehr strategisches Gut. Oma, ja, es ist sehr wichtig, aber wenn das Problem die Sicherheit des Staates betrifft ...
  3. Valery Bor Офлайн Valery Bor
    Valery Bor (Valery) 29 März 2021 09: 35
    +2
    Hinzu kommt der Rückzug der Russischen Föderation aus dem am 1. März dieses Jahres in Kraft getretenen Abkommen über die Lieferung von russischem Uran in Waffenqualität an die Vereinigten Staaten, und dann wird klar, dass Putin Schachmatt auf die USA gesetzt hat Ausgabe des Uranabbaus durch die Amerikaner!
  4. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 29 März 2021 19: 51
    -1
    erhöht das politische und militärische Gewicht der Russischen Föderation auf internationaler Ebene.

    Ist es ohne Flagge und Hymne politisches Gewicht? Und wenn nicht für die sowjetischen "Galoschen", wo wäre dieses militärische Gewicht? Es ist in Einzelexemplaren für Paraden gebaut.

    Durch einen seltsamen Zufall

    Der ganze Artikel, statt Fakten, ist nur Zufall. Anstelle von Argumenten eine "Eule auf den Globus" setzen. Schlussfolgerung, und welche Schlussfolgerung kann aus dieser Kröte gezogen werden - Putin ist ein Genie! Nur dieses Genie für engste Freunde. Und die Menschen sind miserable Löhne, Renten, hohe Kredite, höhere Preise für Benzin, Strom, Wohnen und kommunale Dienstleistungen usw. Wann wird Putins Genie das Wohlergehen des einfachen Volkes beeinflussen? Schließlich sammelt das ganze Land jeden Donnerstag Geld für kranke Kinder.
    Wenn Putin die richtige Politik verfolgen würde, würde dies zumindest in gewisser Weise zum Wohl des Volkes führen. Und so können Sie Putin sogar loben, wie viel davon der Mindestlohn und die Rente nicht höher sein werden. Für wen haben Sie diesen kostenlosen Artikel geschrieben? Ihr Artikel wird nur von Sykophanten und Mittelmäßigkeit geschätzt.
    1. Valery Bor Офлайн Valery Bor
      Valery Bor (Valery) 29 März 2021 21: 08
      +3
      Stahlbauer Sykophanten und Mittelmäßigkeit, sagst du? Ihr kleines Werk unterscheidet sich nicht von dem üblichen liberalen Gestank, der wegen einer großen Pfütze bezahlt wird - warum braucht Russland Raketen und Panzer, neue Waffen, die Sie bedrohen werden, aber es gibt nur Freunde und Brüder, sie wollen nur Frieden für uns - geben Sie es besser Ihren Großmüttern und Waisenkindern mehr Geld! Und über den Hass Putins, der sich nicht vor Ihren Herren verbeugte, schweige ich im Allgemeinen - dies ist bereits auf eine Reihe sterbender Krämpfe zurückzuführen. Militärgewicht aus alten sowjetischen Galoschen? Schauen Sie sich unsere alten Galoschen an, vielleicht sind sie bei uns schon komplett verrostet? Wovor hast du dann Angst? Komm mit deiner "Welt" zu uns, wir sind alle Mittelmäßigkeiten und Sykophanten, wir werden mit Blumen und Broten auf uns zu rennen!
      1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
        Stahlbauer 29 März 2021 21: 35
        0
        Ärgere mich nicht über dein Bildungsniveau. Gehen Sie zum Abschnitt "Techno" des Artikels "Bulgarien prahlte mit SU-25 ....". Dort sagt Putin über Galoschen. Schauen Sie und setzen Sie sich dann für Sykophanten und Mittelmäßigkeit ein.
        1. Valery Bor Офлайн Valery Bor
          Valery Bor (Valery) 29 März 2021 22: 00
          -1
          Ich habe die Kommentare gelesen und bin sehr froh, dass ich Sie enttäuscht habe. Aus dem Zusammenhang herausnehmen - dies ist Ihr oberflächlicher, schmaler Blick, lesen und hören Sie nur, was Sie interessiert, was eine Glocke in Ihrem Kopf klickt oder läutet. Das ist alles, was zählt. Dann verabschiede ich mich - ich habe dir nichts mehr zu sagen. Ich werde mit denselben Sykophanten und Mittelmäßigkeiten wie mir kommunizieren.
    2. boriz Офлайн boriz
      boriz (boriz) 29 März 2021 22: 21
      +2
      Ich habe gerade eine Version über den Grund für Bidens plötzlichen Zusammenbruch ausgedrückt. Es wird nicht akzeptiert, solche Dinge zu sagen. Es ist klar, dass der Großvater krank und alt ist, aber es muss einige schwerwiegende Gründe für einen solchen emotionalen Zusammenbruch geben. Niemand erklärte sie verständlich. Ich habe eine Version ausgedrückt, die sehr plausibel ist und alles erklärt.

      Und so können Sie Putin sogar loben, wie viel davon der Mindestlohn und die Rente nicht höher sein werden. Für wen haben Sie diesen kostenlosen Artikel geschrieben?

      Eigentlich bin ich der Rentner von uns beiden. Lob - lobte niemanden. Er präsentierte die wahren Fakten. Der letzte von ihnen, der Beginn der Entwicklung eines neuen Feldes in Wyoming durch Rosatom, weiß praktisch niemand oder wurde ignoriert.
      Und Sie, mit Ihrem eintönigen Stöhnen im Stil von "alles ist verloren", haben bereits müde.
      1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
        Stahlbauer 29 März 2021 22: 37
        0
        im Stil von "alles ist verloren"

        Und auf diesen Stil kann niemand antworten, dass nicht alles verloren ist. Und du gehst auch dorthin. Ich brauche ein konkretes Ergebnis, nicht Ihre Schreie von "halva, halva" und eine objektive Berichterstattung über die Fakten. Und das konkrete Ergebnis dieser Einlagen ist ein Bettelgehalt, Renten und ein Preisanstieg. Und wozu besitzt Russland diese Lagerstätten, wenn die Menschen nicht einmal einen Krümel bekommen! Und auch Sie sind müde, Sie sind froh, dass es unter Putins Gefolge noch einen Milliardär gibt. Ich werde dir diese Freude die ganze Zeit verderben!
        1. boriz Офлайн boriz
          boriz (boriz) 29 März 2021 23: 33
          +1
          Ich werde dir diese Freude die ganze Zeit verderben!

          Sie haben Größenwahn. Niemand achtet auf dich.
          1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
            Stahlbauer 30 März 2021 10: 17
            0
            Eigentlich bin ich der Rentner von uns beiden

            Es ist zu früh für Sie, solche globalen Artikel zu schreiben. Du verstehst die Leute nicht, aber du kommst in die Politik.
            1. boriz Офлайн boriz
              boriz (boriz) 30 März 2021 21: 58
              +2
              Und dies ist kein globaler Artikel. Ich untersuche nur ein kleines privates Problem.
              Und ich habe eine solche Erfahrung in der Arbeit mit Menschen, die Sie per Definition niemals haben werden.
              1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
                Stahlbauer 31 März 2021 12: 29
                0
                Es ist sofort klar, dass man nur mit mittelmäßigen Menschen kommunizieren kann!

                Und meine Erfahrung in der Arbeit mit Menschen ist

                Das ist richtig, du kannst dich nicht selbst loben, niemand wird es zu schätzen wissen. Mittelmäßigkeit greift immer auf einen solchen "Trick" zurück. Sie wollen außergewöhnlich sein. "Was ist der Pop, so ist die Ankunft."
  5. Vladimir Melnikov Офлайн Vladimir Melnikov
    Vladimir Melnikov (Vladimir Melnikov) April 12 2021 22: 42
    +2
    Uranium One hat seine Hände auf Lithiumvorkommen ausgedehnt und Anteile an zwei davon gekauft. Die Produktion von Lithiumbatterien wird in Russland beginnen. Auf der schlauen, wie gelehrt))