Der kanadische Premierminister sprach über seine Eindrücke von der Kommunikation mit Putin


Der kanadische Premierminister Justin Trudeau kommentierte in einem Interview mit dem Internetradiosender SiriusXM Joseph Bidens unparteiischen Satz über den russischen Präsidenten Wladimir Putin und äußerte seine Meinung über den Führer der Russischen Föderation und seine Art der Kommunikation.


Der Premierminister stellte fest, dass er im Laufe von fünf Jahren in seinem Regierungsposten mehrere Gespräche mit Wladimir Putin geführt habe. Nach seinen Eindrücken kann der Führer der Russischen Föderation den Gesprächspartner ruhig ansehen und ihm alles ausdrücken, was er im Moment für notwendig hält.

Er interessiert sich nicht besonders dafür, was die westliche Welt und Kanada von ihm halten.

- sagt Justin Trudeau.

Zuvor hatte US-Präsident Joseph Biden auf eine Frage eines Journalisten des ABC-Fernsehsenders Wladimir Putin als "Mörder" bezeichnet. Er drohte auch, dass der russische Präsident für die angebliche Einmischung Moskaus in den Wahlkampf in den Vereinigten Staaten zahlen würde - der Kreml werde mit harten Sanktionen konfrontiert.

Als Antwort auf eine solch unfreundliche Passage seines amerikanischen Kollegen sagte Putin, dass in solchen Fällen eine Person nach sich selbst urteilt und sozusagen mit einem Spiegel spricht. Putin wünschte auch dem bereits mittleren Alter Joseph Biden Gesundheit und lud ihn ein, eine öffentliche Diskussion über dringende Fragen der bilateralen Zusammenarbeit zu führen.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
8 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. oderih Офлайн oderih
    oderih (Alex) 25 März 2021 16: 16
    +1
    Trudeau zeigt eine sinnliche Natur. Es ist eine Eigenschaft einer Person, die dem weiblichen Geschlecht nahe steht.
    1. Alex Min Офлайн Alex Min
      Alex Min (Aleks Min) 26 März 2021 10: 25
      -1
      Und du Liebes! Ein Roboter! Oder ein Objekt des Neutralen!? ..
  2. Denis Malygin Офлайн Denis Malygin
    Denis Malygin (Denis Malygin) 25 März 2021 17: 43
    +2
    Was ist dieser "warme Filzstiefel" auf dem Foto? Hast du mit Putin gesprochen? Wahrscheinlich lügen.
    1. Astronaut Офлайн Astronaut
      Astronaut (San Sanych) 26 März 2021 00: 54
      +2
      Nun, er ist eine Schwuchtel, eine Schwuchtel, warum haben sie sich an die Elenden gehalten? Lachen
      1. Alex Min Офлайн Alex Min
        Alex Min (Aleks Min) 26 März 2021 10: 18
        -1
        Nehmen Sie Ihren Helm ab ... astro ... naft!
        1. Ulysses Офлайн Ulysses
          Ulysses (Alexey) 27 März 2021 00: 23
          +2
          Nehmen Sie Ihren Helm ab ... astro ... naft!

          Trudeau (zusammen mit kanadischen Firmen) wurde gebeugt und in allen Stellungen mit ihrer Ölpipeline gefickt.
          Und zweimal, beginnend mit Obama.

          Gefällt dir die antwort

          Der kanadische Premierminister Justin Trudeau betonte, dass Ottawa trotz der Pipeline-Entscheidung andere frühe Biden-Dekrete begrüßt, einschließlich der Rückkehr der Vereinigten Staaten zum Pariser Klimaabkommen.

          PSIdeal "Staatsmann, Führer des Landes" und Partner für die Vereinigten Staaten. Lachen
        2. Astronaut Офлайн Astronaut
          Astronaut (San Sanych) 31 März 2021 00: 01
          +1
          Hat er sich für sich selbst eingesetzt? Wassat
  3. Alex Min Офлайн Alex Min
    Alex Min (Aleks Min) 26 März 2021 10: 22
    0
    Trudeau schaut auf die Wurzel ... Putin ist nicht interessiert. Was die Sachsen von ihm halten! Justin Trudeau hat französische Wurzeln ...