Russische Raketenschützen haben Iskander-Raketen in Syrien an der Grenze zur Türkei abgefeuert


Am Montag, dem 22. März, trafen russische Raketentruppen in Syrien Iskanders geheimen Treibstoffmarkt in der Provinz Idlib im Nordwesten des Landes an der Grenze zur Türkei. Der "Schwarzmarkt" für Treibstoff für den Diebstahl von syrischem Öl wurde von den Dschihadisten der Jebhat Fatah al-Sham-Organisation kontrolliert. Die iranische Agentur Mehr berichtete über Streiks russischer Truppen auf Positionen von Militanten.


Auf dem Gebiet des "Marktes" in der Nähe der Stadt Sarmada am Ort des Raketenangriffs brach ein Feuer aus. Dieses Gebiet wird von den Islamisten für den illegalen Handel mit Öl, Kraftstoffen und Schmiermitteln genutzt, von wo aus Kraftstoff in das Gebiet der Türkei oder in die Regionen der Sonderverwaltungszone geschmuggelt wird, die unter der Kontrolle der pro-türkischen Streitkräfte stehen.

Russische Raketenschützen haben Iskander-Raketen in Syrien an der Grenze zur Türkei abgefeuert

Start der Iskander-M-Rakete vom Luftwaffenstützpunkt Khmeimim

Die Medien berichteten auch über ballistische Raketenangriffe der russischen Basis Khmeimim am Sonntag, den 21. März, gegen Ziele im Dorf Kah in Idlib. Nach Angaben des Explosionsortes waren die Ziele des Raketenangriffs russischer Einheiten eine Tankstelle, die angeblich der Terroristengruppe Hayat Tahrir al-Sham gehörte, und eine Raststätte in der Nähe der Bab al-Hawa-Kreuzung in der Nähe der syrisch-türkischen Grenze Rand.

Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Afinogen Офлайн Afinogen
    Afinogen (Afinogen) 22 März 2021 18: 21
    +6
    Korrekt. Doppelte Vorteile und Training für unsere Jungs und Barmalekas wurden in Brand gesetzt.
    1. Seltsamer Krieg Офлайн Seltsamer Krieg
      Seltsamer Krieg (Vasya) 22 März 2021 23: 16
      -8
      Alles scheint so zu sein, besonders wenn Sie es selbst nicht sehen, aber wenn die Zahl der "Barmaley" in Millionenhöhe liegt und es sich um Zivilisten handelt, gibt es etwas zu überlegen.
  2. GRF Офлайн GRF
    GRF 22 März 2021 18: 56
    +3
    Heißes Geschäft ...
    Die Türken sind begeistert und die Yankees?
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) 22 März 2021 19: 53
      +3
      Beide zwei beleidigt ... Kerl
  3. Pishenkov Офлайн Pishenkov
    Pishenkov (Alexey) 22 März 2021 22: 29
    +1
    Sie sehen, um einigen armenischen Führern zu demonstrieren, dass Iskander nicht um "10%" fliegen und explodieren, wenn sie gestartet werden, natürlich ...
    1. Piramidon Офлайн Piramidon
      Piramidon (Stepan) 22 März 2021 23: 26
      0
      Zitat: Pishenkov
      Sie sehen, um einigen armenischen Führern zu demonstrieren, dass Iskander nicht um "10%" fliegen und explodieren, wenn sie gestartet werden, natürlich ...

      Wenn sie keine Iskander-Raketen sowie Flugzeuge haben ...
  4. Dmpv Офлайн Dmpv
    Dmpv (Dmitry Pavlov) 23 März 2021 13: 32
    0
    jetzt entschuldigt sich wahrscheinlich ein amerikanischer General beim Terroristen für die Unannehmlichkeiten))