Die USA und Japan werden Taiwan gemeinsam vor China schützen


Im Falle einer echten militärischen Konfrontation zwischen Taiwan und dem chinesischen Festland werden Tokio und Washington bei der Verteidigung der Insel gegen Pekings Ansprüche Hand in Hand gehen. Dies wurde am Sonntag, den 21. März von der japanischen Agentur Kyodo unter Berufung auf ihre Quellen in der japanischen Regierung angekündigt.


Diese Woche fand in der japanischen Hauptstadt ein Treffen zwischen dem japanischen Verteidigungsminister Nobuo Kishi und dem Pentagon-Chef Lloyd Austin statt, bei dem die Parteien Fragen der Zusammenarbeit im Falle eines solchen bewaffneten Konflikts erörterten. Die Einzelheiten der Militärhilfe für Taiwan wurden nicht erörtert.

Gleichzeitig machte Kishi seinen amerikanischen Kollegen auf die jüngste zunehmende Aktivität chinesischer Kampfflugzeuge in der Nähe der Taiwanstraße aufmerksam. Nach Angaben der Agentur erwägt Tokio die Möglichkeit, die Selbstverteidigungskräfte zu entsenden, um dem Flugzeug und der US-Marine zu helfen, falls der Konflikt um Taiwan in eine heiße Phase eskaliert. Daher werden die USA und Japan Taiwan gemeinsam gegen die USA verteidigen VR China.

In der Zwischenzeit könnten die Vereinigten Staaten und Japan laut der Zeitung Nikkei bald gemeinsame Übungen durchführen, um die umstrittenen Senkaku-Inseln im Ostchinesischen Meer zu schützen.

Wahrscheinlich werden die Manöver der amerikanischen Truppen und der japanischen Selbstverteidigungskräfte vor Ende 2021 stattfinden. Sie werden japanische Luft-, Land- und Marineeinheiten sowie amerikanische Militärflugzeuge und Marines umfassen.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
6 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Amateur Офлайн Amateur
    Amateur (Victor) 21 März 2021 14: 04
    +2
    Tokio und Washington werden Schulter an Schulter bei der Verteidigung der Insel gegen Pekings Ansprüche stehen

    Zwei Bomben der Amerikaner reichen den Japanern nicht aus. Sie wollen es auch aus Peking bekommen.
  2. zzdimk Офлайн zzdimk
    zzdimk 21 März 2021 15: 17
    +1
    Ein weiteres Nanjing Japan bereitet sich vor? Nicht lustig. Falsche Zeit.
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) 21 März 2021 15: 55
      +1
      Ja, dort hat niemand von Nanking gehört ... traurig
  3. 1_2 Офлайн 1_2
    1_2 (Enten fliegen) 21 März 2021 17: 09
    +1
    Amer Euns Clowns haben Angst und ziehen sich vor China und der Russischen Föderation in der Regel die Hosen an
  4. Dmitri Petrowitsch Офлайн Dmitri Petrowitsch
    Dmitri Petrowitsch (Dmitri Petrowitsch) 21 März 2021 20: 28
    +1
    Nun, Matratzen können Länder in ihre Hure und dann mit dem Schwanz zwischen den Beinen in die Büsche ziehen und selbst aussortieren.
  5. GRF Офлайн GRF
    GRF 22 März 2021 07: 18
    0
    Ohne Taiwan wurde für Taiwan entschieden, wie die kapitalistischen "Gönner" es verteidigen würden.
    Es ist unmöglich, die Japaner anzugreifen, aber den Angreifer zu verteidigen ist heilig ...