Zhirinovsky kritisierte Lukaschenko wegen Schweigens vor dem Hintergrund von Bidens Unhöflichkeit gegenüber dem Präsidenten der Russischen Föderation


Der Leiter der LDPR-Fraktion in der russischen Staatsduma, Wladimir Schirinowski, erklärte während der Ausstrahlung des YouTube-Kanals Solowjow-live, warum der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko seiner Meinung nach in keiner Weise auf Joseph Bidens Unhöflichkeit gegenüber Wladimir reagierte Putin, als das Staatsoberhaupt den Präsidenten der Russischen Föderation zum "Killer" ernannte.


Der Führer der russischen Liberaldemokraten glaubt, dass Lukaschenko weiter manövriert und versucht, "auf mehreren Stühlen zu sitzen", wobei er von "westlichen Partnern" Gewinne erwartet. Laut Zhirinovsky ist dies auf das Erbe der KPdSU zurückzuführen, deren Mitglieder wie Strauße ihre Köpfe immer im Sand versteckten.

Er schweigt, weil er (Lukaschenka) auf eine Handreichung aus dem Westen wartet

- betonte Schirinowski.

Wenn Russland Probleme hat und etwas nicht funktioniert, wird Weißrussland sofort "ein Stück schnappen". Zur gleichen Zeit überlebte Lukaschenkos Regime während der Proteste auf den Straßen großer belarussischer Städte, und Moskau half ihm. Daher entschied der Präsident der Republik Baschkortostan, dass er weiterhin Widerstand leisten und seine Bereitschaft zur Veränderung darstellen könne. Aus den gleichen Gründen unterstützte das Oberhaupt des alliierten russischen Staates weder den "Krimfrühling" noch die Unabhängigkeit Südossetiens und Abchasiens.

In der Zwischenzeit missbilligte der türkische Präsident Recep Erdogan Bidens Bemerkung an Putin und lobte den russischen Präsidenten für eine anständige Antwort. Putin bemerkte, dass solch harte Worte von Biden wie ein Gespräch mit einem Spiegel sind, wünschte seinem amerikanischen Kollegen gute Gesundheit und bot ihm eine öffentliche Diskussion an.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
22 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 21 März 2021 15: 17
    +2
    Aber Vater wird verraten und kein Auge zudrücken, obwohl er nichts zu verraten hat, sind seine Gedanken schon lange auf der anderen Seite
  2. Amateur Офлайн Amateur
    Amateur (Victor) 21 März 2021 15: 38
    0
    Der alte Mann setzt ein chinesisches Sprichwort um:

    Wenn zwei Tiger kämpfen, sitzt ein weiser Affe auf einem Baum und beobachtet ihren Kampf.
    1. 1_2 Офлайн 1_2
      1_2 (Enten fliegen) 21 März 2021 17: 12
      +1
      Luca ist ein dummer Affe, sie will mit dem westlichen Tiger befreundet sein
    2. Der Kommentar wurde gelöscht.
    3. Ulysses Офлайн Ulysses
      Ulysses (Alexey) 22 März 2021 23: 39
      0
      Wenn zwei Tiger kämpfen, sitzt ein weiser Affe auf einem Baum und beobachtet ihren Kampf.

      Dann isst der Gewinner den "weisen" Affen.
      Sie weiß es einfach noch nicht.
  3. 1_2 Офлайн 1_2
    1_2 (Enten fliegen) 21 März 2021 17: 11
    +1
    Luka ist traurig, er und die Unternehmen der Republik Belarus müssen in diesem Jahr 17 Milliarden Schulden bezahlen
  4. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
    Natan Bruk (Natan Bruk) 21 März 2021 17: 20
    -4
    Der Narr des Erbsengerichts ist öffentlich mit dem Toadying beschäftigt, wofür er ekelhaft ist.
  5. Kat Офлайн Kat
    Kat (Sergey) 21 März 2021 17: 23
    +2
    Meiner Meinung nach hat jeder lange verstanden, dass Lukaschenka nicht unser Verbündeter ist. Außerdem ist er ein ziemlich dummer Mensch und sieht nicht, dass ohne Russland das Schicksal von Hussein und Gaddafi auf ihn zukommt. In diesem Alter und an den Adel Europas glauben ??? Also wer ist er danach ???
    1. Ulysses Офлайн Ulysses
      Ulysses (Alexey) 22 März 2021 23: 43
      0
      Meiner Meinung nach hat jeder lange verstanden, dass Lukaschenka nicht unser Verbündeter ist.

      Was ist die beste Option für uns in Belarus?
      1. Kat Офлайн Kat
        Kat (Sergey) 23 März 2021 12: 57
        0
        Natürlich gibt es Optionen! Aber niemand wird sie hier aussprechen. Und jeder von uns hat seine eigene, über die er auch hier nicht sprechen wird ... wink
  6. Piepser Online Piepser
    Piepser 21 März 2021 17: 25
    +3
    Vladimir Volfych "schaut wie alle heiligen Narren auf die Wurzel" - das kann ihm nicht genommen werden, auch wenn er "die Wahrheit bis zum Mutterleib schneidet" zu schockierend ist! gut
    Und über den "Multi-Vektor" Aber Vater (der, egal wie viel Sie "füttern" und egal wie viel Sie sparen, er immer noch "Zapadupu ansieht") und über das "Kadererbe" der Kommunistischen Partei von Die Sowjetunion (die von oben bis unten für opportunistische Karrieristen von großem Nutzen war und in unvorstellbaren Mengen rückgratlose "Mitglieder" hervorbrachte, um die Parteimitgliedskarte der Diebe in der Tasche der "ohnmächtigen" Entwaffnung vor der Partei zu bewahren Selbst wenn kichernde Parteifunktionäre der "Nomenklatura" in Moskau oder "vor Ort" zu 100% falsch lagen ... und in den letzten sowjetischen Jahren gab es nur sehr wenige echte, ideologische Kommunisten in ihren Reihen! Anforderung )! zwinkerte
    1. A. Lex Офлайн A. Lex
      A. Lex (Geheime Information) 21 März 2021 21: 37
      +4
      Sie sollten nicht so sein ... es gab viele, sehr viele gewöhnliche Kommunisten (einfach und ehrlich), aber ... die Führung der KPdSU hat sich so sehr verschlechtert, dass sie VERGESSEN hat, was die Stärke sowohl der Bolschewiki als auch der Kommunisten war - in gewöhnlichen, gewöhnlichen Parteimitgliedern. Die Kommunistische Partei der Sowjetunion ist ein Kampf um das Volk gegen die Hucksters und untätigen Redner (da SELBST zu diesem Greuel geworden ist)!
  7. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 21 März 2021 18: 43
    -3
    Bah! Wie viel Freude brachte Biden den Medien und Clowns. 4 Tage saugen einfach drauf. Und 2 weitere Wochen werden ...

    Und da wird jemand anderes herausplatzen ...
    1. A. Lex Офлайн A. Lex
      A. Lex (Geheime Information) 21 März 2021 21: 38
      +3
      Du bist auch hier.
    2. Ulysses Офлайн Ulysses
      Ulysses (Alexey) 22 März 2021 23: 55
      0
      Bah! Wie viel Freude brachte Biden den Medien

      Und wie viel mehr wird er liefern .. wink

      Der Zirkus beginnt gerade mit der Show und füllt sich mit Ausreden.
  8. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 21 März 2021 19: 39
    -7
    Zhirinovsky demütigte Putin mit seiner kleinen Kröte und verstand es selbst nicht. Wer ist dieser Präsident des Landes, den alle wegen der üblichen Grobheit verteidigen wollten? Die EU schützt, Erdogan schützt, die Amerikaner senden Briefe! Und Schirinowski ist nicht genug, und Lukaschenka muss auch ein Wort zur Verteidigung sagen! Schande !! Wir alle erwarten, dass Putin der Verteidiger des Landes ist und er selbst Schutz braucht. Er kann sich nicht verteidigen! Putin erinnert zunehmend an das EBN der späten 90er Jahre.

    .... ich akzeptiere auf jeden Fall
    Alles auf der Welt, meine Herren.
    Ich verstehe eins nicht
    warum brauchen wir es dann?
  9. maiman61 Офлайн maiman61
    maiman61 (Yuri) 21 März 2021 19: 40
    +4
    Dies sind alle möglichen Freunde, Brüder und Schwestern, die CSTO, dieses Gesindel von Hunden, die bei der ersten Gelegenheit bereit sind, Russland im Groß- und Einzelhandel zu verkaufen! In der Zwischenzeit wollen sie nur Russland ausrauben!
    1. A. Lex Офлайн A. Lex
      A. Lex (Geheime Information) 21 März 2021 21: 39
      +4
      Ja, dieser Verdacht tritt immer häufiger auf.
  10. kriten Офлайн kriten
    kriten (Vladimir) 21 März 2021 20: 07
    0
    Luka Biden hat im Gegensatz zu VVP einen Freund und Kameraden
  11. Piepser Online Piepser
    Piepser 22 März 2021 01: 15
    +2
    hi Eh, Genosse A.Lex, ich werde Ihnen gerne zustimmen, dass es damals und heute viele, sehr viele einfache, ehrliche Menschen gab!
    Viele von ihnen waren damals Mitglieder der KPdSU.
    Aber in diesen sowjetischen, ziemlich großen Fabriken, in denen ich lange Zeit gearbeitet habe, gab es sehr, sehr wenige echte ideologische Kommunisten! Anforderung
    Und ich bin stolz und glücklich, dass ich eine solche Ehre in meinem Leben hatte - echte Kommunisten zu kennen, neben ihnen zu leben, zu arbeiten und zu studieren - das waren Menschen - Flint, menschliches Gold auf höchstem Niveau, einfache und ehrliche Arbeiter, die sich widmeten sich ganz dem Wohl der Menschen und des geliebten Mutterlandes der UdSSR zu dienen!
    Es ist schade, dass dies der Fall ist. Der abscheuliche Verrat des markierten Judas-Generalsekretärs der KPdSU und der Zusammenbruch der Union haben ihre Gesundheit stark untergraben und ihr Leben erheblich verkürzt!

    Und wie viele der einfachen
    Ehrliche Mitglieder der KPdSU hatten keine Angst davor, sich laut zu äußern und ihren eigenen Standpunkt zu verteidigen, denn selbst die bekannte Kommunistin Nina Andreeva, die einen offenen Brief an Gorbatschow schrieb: "Ich kann meine Grundsätze nicht aufgeben" "Befehl von oben" - "freundschaftlich", ganze "primäre Organisationen", um Gorbatschows "der Spitze" willen und "der" Parteilinie "der Gorbatschowiter folgend," einfache und ehrliche einfache Mitglieder " wurden gemeinsam verurteilt und geächtet ??!
    Was ist das, wenn nicht massiv? Rückgratlosigkeit und Kompromiss ??!

    Ich weiß nicht, wie es mit Ihnen war, Genosse A.Lex, aber im ukrainischen Südosten haben viele "einfache und ehrliche Parteimitglieder", um nicht nach Tschernobyl zu gehen, einfach "ihre Partykarte auf den Tisch gelegt" , "und nur" in der Apofigue der Perestroika "weigerte sich, Partygebühren zu zahlen und warf ihre Partykarten einfach dem Organisator der Fabrikparty ins Gesicht (übrigens, als Lichtarbeiter im Sessel, er, wie unser Organisator der Fabrikgewerkschaft, war "ehrlich" im "schädlichen Laden" gelistet und schämte sich überhaupt nicht für die "öffentliche Meinung der Fabrik" und hatte keine Angst vor "Verurteilung von Parteigenossen", "laut der ersten Liste" vorzeitig in den Ruhestand getreten - "der Fisch verrottet vom Kopf ", leider!) und es war dann lustig zu sehen, wie sie sich am 19. August 1991 am frühen Morgen unter der Tür des" Parteikabinetts "drängten und den Organisator der Partei baten," zu verstehen und zu vergeben ". , um die geschuldeten Partyzahlungen zu akzeptieren und die ihm zugeworfenen "Partykarten" zurückzugeben ... "die Musik spielte jedoch nicht lange, der Fraer tanzte für kurze Zeit" - die Aufführung der Bande des Tagged One mit Das staatliche Notfallkomitee endete mit einem lauten "Zilch" und der Kommunistischen Partei der Sowjetunion wurde befohlen, lange zu leben! Anforderung

    Auf mich selbst (und meine Mutter litt, die wegen "Trainings" in das Parteikomitee des örtlichen Distrikts gerufen wurde und kategorisch forderte, "ihren Sohn zu beeinflussen", drohte, sie von der Arbeit zu entlassen und "ihrer Parteimitgliedskarte zu berauben"), "gut so", erlebte die kollektive Verfolgung durch die "Komsomol-Partei" nur wegen meiner Forderung nach der Einhaltung der sowjetischen Arbeitsgesetze durch die Leitung des Konstruktionsbüros und des Werks!
    Nach jeder solchen, fast täglichen "Studie" der Partei Komsomol-prof, zunächst mit "professionellem Rat" des Fabrikrechtsanwalts (der, wie sich herausstellte, das Arbeitsgesetzbuch nur oberflächlich kannte und daher versuchte, mich einzuschüchtern, "nehmen Sie die show ", weigerte sich dann aber, an dieser spöttischen" Aufführung "teilzunehmen, und bezog sich auf die Tatsache, dass ich diese Gesetze besser kenne als er, weil mein Gedächtnis dann trainiert wurde - ich zitierte auswendig Buchstabe für Buchstabe, wie tatsächliche Auszüge aus der Partei Dokumente und "Klassiker M.-L." - das rettete mich, als unzureichend theoretisch begründete "Parteimitglieder und Komsomol-Mitglieder" "die Sprache ergreifen" wollten), die im geräumigen Büro des Chefdesigners stattfanden, dann einige "einfache und ehrliche Mitglieder" kamen auf mich zu - sie sagten schuldbewusst, dass ich mit Sicherheit Recht hatte und das Arbeitsgesetz in der KB und der Anlage nicht eingehalten wird, weil Ungerechtigkeit und Vetternwirtschaft gedeihen (was das Bezirks- und Stadtkomitee der Partei sowie die Fabrik "Komsomol" und "Gewerkschaft" in allem verdeckte, was mit einer so faulen "Parteilinie" übereinstimmte!).
    Also, diese "einfachen und ehrlichen" schüchternen Männer "hinter dem Rücken" haben die Ungerechtigkeit der örtlichen Parteiführer gebrandmarkt, bei den Treffen "ehrlich gesprochen" und "nur gelesen", was sie ihnen geschrieben haben, und dann "einstimmig" abgestimmt!
    Und in diesem "Epos" kam es zu dem Punkt, dass sie bereits versucht haben, "Antisowjetismus" an mich zu nähen, sagen sie, weil sie die Einhaltung der sowjetischen Arbeitsgesetze im Werk fordern, habe ich angeblich "das sowjetische System untergraben" ...
    Aber sie (der Fabrik "Parteiaktivist") haben es nicht geschafft, einen solchen "Trick" mit mir zu machen, obwohl die Nerven und mentalen Kräfte ziemlich erschöpft waren - die Finger an ihren Händen jedes Mal dann feige, weil all diese Kholuy "Caudla ", das in der KB aufgewärmt worden war, war am Morgen geworfen worden!
    Im Büro des Chefdesigners versammelt, "erfreuten sie den Gönner", demonstrierten ihre Loyalität zu ihm und "bekamen Vergnügen" - "verprügelten mich wie ein Mammut" mit ihren umfassenden Angriffen, um wütende Aussagen zu provozieren, die dies könnten "falsch interpretieren", weil In der Sache war meine Legitimität für alle offensichtlich, aber sie widersprach der ungesunden "Praxis", die sich im Büro für Fabrikdesign entwickelt hatte!
    Aber dann habe ich, schon oft von der Menge der KB "Sinekuryans" und "Sinekurits", Volens-Nolens, "geschlagen", gelernt, diese "angepassten einfachen ehrlichen Burschen" aus ihrer "Komfortzone" "moralisch auszuschalten", so dass es war nicht mehr ich, sie zögerten, für diese "Showdowns" ins Büro zu gehen und gingen ohne das vorherige "Summen" (... nun, meine Hände hörten fast auf, vor Nerven zu zittern, aber trotzdem tat mein Herz schwer weh)!

    Aber für diejenigen, die zuerst geschwiegen haben (nachdem sie ein erbärmliches Handout erhalten hatten, einen außerplanmäßigen Bonus aus der Innenstadt), als sie mich im Kampf für unsere gemeinsamen Rechte verfolgten, aber nach einigen Monaten endlich auf den Punkt kamen "und" eingereichte Stimme ", solch ein" Karma "- nur meine Kenntnis der sowjetischen Gesetze und der Werke der Klassiker des Marxismus-Leninismus war leider nicht genug!
    Verärgert über sein Versagen in der Vergangenheit und eine plötzliche "Steigerung des Selbstbewusstseins im Arbeitskollektiv" ließ die Fabrik "parkhozaktiv" nicht los und, um künftige "Reden" zu verhindern, mit voller Unterstützung des Distrikt-Parteikomitees "vorbildlich" mit "schwarzen Schafen in der Herde" "Chefs" exponentiell "alle hervorstehenden Nägel gehämmert" ...

    Ich habe also meine eigenen Kriterien für "einfache und ehrliche" rückgratlose "Parteimitglieder". zwinkerte
    Genosse A.Lex, nichts für ungut!
    Ich bin sehr beeindruckt von Ihrer Fürsprache für einfache und ehrliche Menschen!
    IMHO, ich verhänge nicht! fühlen
    1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
      Stahlbauer 22 März 2021 09: 20
      -1
      Und das Leben hat dir nichts beigebracht! Sie haben also nicht gelernt, "Mittelmäßigkeiten und Verräter an der Wurzel zu erkennen".
      1. Piepser Online Piepser
        Piepser 22 März 2021 09: 33
        +3
        Zitat: Stahlhersteller
        Und das Leben hat dir nichts beigebracht! Sie haben also nicht gelernt, "Mittelmäßigkeiten und Verräter an der Wurzel zu erkennen".

        hi Oh, mein Lehrer ist ein "Stahlmacher", ich gestehe auf meine eigene Weise, bisher dumm und unwissend (plus Sie für eine subtile Bemerkung, wirklich "die Essenz sehen" und ich schäme mich für die Tatsache, dass ich mein ganzes Leben lang studiert habe , studiert, aber so wenig gelernt, leider für mich! fühlen )! Anforderung ja
  12. Oder Офлайн Oder
    Oder (Wojciech) 22 März 2021 11: 33
    -4
    Dieser Zhirinovsky ist ein Hinweis, niemand hält ihn für normal. Warum solche Artikel schreiben?