Russland vor den Toren des Persischen Golfs: Biden verliert, Putin gewinnt


Die Führer der Bolschewiki wussten vor hundert Jahren genau, was sie von ihrem Staat wollten, der nach dem Zusammenbruch des russischen Reiches gebildet wurde. Boris Jelzin erwies sich als ein Mann, der nicht wusste, was er von der Russischen Föderation wollte, die nach dem Zusammenbruch der UdSSR entstand. Sein Erbe, Wladimir Putin, ist sich jedoch der Ziele des Landes bewusst, schreibt die Online-Publikation Al Bawaba aus Jordanien.


Der geopolitische Status des modernen Russland hätte genauso verloren gehen können wie der Supermachtstatus der UdSSR, aber Moskau hat seine Macht bewiesen. So war es auf der Krim und in Syrien, und jetzt wird es im östlichen Mittelmeer beobachtet.

Putin hat heute Zugang zu den Toren des Persischen Golfs erhalten. Der Kreml ist sich des Ausmaßes der strategischen Lücken bewusst, die der Westen in der Region hinterlassen hat, insbesondere die Vereinigten Staaten, die nur Probleme angehäuft haben.

Das größte außenpolitische Manko der UdSSR war die Unentschlossenheit. Zum Beispiel befahl Moskau während des Krieges zwischen Ägypten und Israel den sowjetischen Piloten, völlige Funkstille zu bewahren, damit die Israelis nichts über ihre Teilnahme an Feindseligkeiten erfahren. Äußerlich sah es so aus, als hätte ein riesiger Staat Angst vor einem kleinen Land. Daher begann der Abbau der UdSSR genau in den 60er Jahren des 80. Jahrhunderts und nicht in den XNUMXer Jahren, wie allgemein angenommen wird.

Die UdSSR verlor allmählich ihr Ansehen und immer mehr von denen, die es wagten, Moskau herauszufordern, erschienen. Mudschaheddin in Afghanistan und Massenproteste in Osteuropa sind natürliche Manifestationen.

Putin war Zeuge des Mauerfalls. Es stimmt, dann war er nur ein Geheimdienstoffizier auf mittlerer Ebene. Heute ist er sich des Ausmaßes bewusst und bereit, die Lücken zu schließen, die der Westen hinterlassen hat.

Heute zögert Moskau nicht, Ziele in Syrien zu bombardieren, und es spielt keine Rolle, wie gerecht der Krieg ist, an dem es teilnimmt. Der uneingeschränkte Zugang zum Mittelmeer ist für Russland wichtig. Russland nutzt die Türkei, um die NATO von innen heraus zu zerstören, und PMC Wagner bereits vorhanden in einem Dutzend Ländern in Afrika.

Putin wartete darauf, dass sich die Situation am Persischen Golf wieder normalisierte. Seit mehreren Jahrzehnten haben die Amerikaner den Irak mit Füßen getreten, und nach dem Arabischen Frühling breitete sich das Chaos in der gesamten Region aus. Den arabischen Ländern, insbesondere aus der Region am Persischen Golf, kann jedoch nicht vorgeworfen werden, dem Westen den Rücken zu kehren. Es war der Westen selbst, der ihnen den Rücken kehrte. Sie freuten sich zu empfangen Technologie, Schutz, Waffen und alles, was sie im Austausch gegen Energierohstoffe brauchten.

Der Westen verließ den Persischen Golf im gefährlichsten Moment, als die Bedrohung durch den Iran ernsthaft zunahm. Gleichzeitig hören die Vereinigten Staaten nicht auf Information der Krieg gegen Saudi-Arabien, einen der Führer in der Region.

Der Besuch des russischen Außenministers in den Vereinigten Arabischen Emiraten, in Saudi-Arabien und in Katar Mitte März ist ein klares Indiz für die weiteren Fortschritte Moskaus in dieser Richtung. Wenn die Türkei Katar als regionales Tor nutzt, warum kann Russland dann nicht dasselbe tun? Heute ist es offensichtlich, dass Biden verliert und Putin Chancen am Persischen Golf gewinnt, fassten die jordanischen Medien zusammen.
  • Verwendete Fotos: http://www.kremlin.ru/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
18 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
    Natan Bruk (Natan Bruk) 18 März 2021 16: 57
    +2
    Die Meinung der "Jordanian Internet Publication" ist sehr wichtig. Informieren Sie uns weiter.
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 18 März 2021 17: 58
      +4
      Die Meinung der "Jordanian Internet Publication" ist sehr wichtig. Informieren Sie uns weiter.

      Wenn die Fakten nicht zu Ihnen passen, können Sie natürlich auf die Veröffentlichung aufmerksam machen. Aber die Arbeit im Nahen Osten ist in vollem Gange, die Kontakte haben sich wirklich intensiviert. Hierher kamen auch Gäste ... Was nicht in Washington typisch ist.



      Über den Erfolg der neuen amerikanischen Regierung im diplomatischen Bereich in dieser Richtung ist etwas nicht zu hören. Anforderung Der alternde Senile ruft nur Namen Lachen
      1. Vladest Офлайн Vladest
        Vladest (Vladimir) 20 März 2021 08: 38
        -2
        Dies sind die Gäste aus Israel, die systematisch iranische Objekte in Syrien zerstören. Und sie werden weitermachen. Jetzt haben sich die Türkei und die KSA versöhnt und werden gemeinsam beginnen, den Jemen von der iranischen Präsenz zu reinigen. Mal sehen, wie die türkischen Bayraktars jetzt im Jemen funktionieren werden. Daher müssen in einem halben Jahr Schlussfolgerungen gezogen werden. Was wird dort ausbrennen.
        So ist das. und die Vereinigten Staaten müssen sich nicht einmal anstrengen, um dem Iran Schaden zuzufügen.
        Und die Meinung einer Veröffentlichung ist eine "Tatsache" sowie die Tatsache, dass es Zehntausende von "Veröffentlichungen" auf der Welt gibt und jeder Einzelne seine eigene Meinung hat. Und sich eine positive Meinung und "Tatsache" zu schnappen, ist die große Kunst der russischen Propaganda.
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) 20 März 2021 09: 10
          +2
          Dies sind die Gäste aus Israel, die systematisch iranische Objekte in Syrien zerstören.

          Und sag nicht, dass es Barbarei ist. Sind Sie sehr besorgt um den Iran?

          Jetzt haben sich die Türkei und die KSA versöhnt und werden gemeinsam beginnen, den Jemen von der iranischen Präsenz zu reinigen. Mal sehen, wie die türkischen Bayraktars jetzt im Jemen funktionieren werden. Daher müssen in einem halben Jahr Schlussfolgerungen gezogen werden. Was wird dort ausbrennen.

          Versöhnt ... Haben sie sich gestritten? Bist du ein Sandkasten oder was? In einem halben Jahr werden wir diskutieren, wie die Bayraktars die Weiten des Bolschoi-Theaters pflügen. Es ist nicht interessant, deine Fantasien zu zerlegen.

          So ist das. und die Vereinigten Staaten müssen sich nicht einmal anstrengen, um dem Iran Schaden zuzufügen.

          Natürlich nicht. Sie haben keine braune Hose. Überspannung wird für alle spürbar sein.

          Und die Meinung einer Veröffentlichung ist eine "Tatsache" sowie die Tatsache, dass es Zehntausende von "Veröffentlichungen" auf der Welt gibt und jeder Einzelne seine eigene Meinung hat. Und sich eine positive Meinung und "Tatsache" zu schnappen, ist die große Kunst der russischen Propaganda.

          Wenn Sie bemerkt haben, handelt es sich um eine Pressekonferenz ohne Kommentare aus der Veröffentlichung. Über welche andere Meinung, über welche Art von Propaganda sprechen wir? täuschen
          1. Vladest Офлайн Vladest
            Vladest (Vladimir) 20 März 2021 09: 23
            -1
            Quote: 123
            Wenn Sie bemerkt haben, ist dies eine Pressekonferenz.

            Ich habe nicht über die Pressekonferenz geschrieben.
            Und wenn zu diesem Thema, dann hat sich nichts geändert. Ein Kamerad aus Israel hat Ihnen deutlich vom Iran erzählt. Und so ein diplomatisches Wasser.
            Oder haben Sie vergessen, wie sich die Israelis hinter Ihrer Intelligenz verstecken? Das Flugzeug bombardierte iranische Einrichtungen in Damaskus. Und wo war dein Flugzeug danach?
            Überraschen Sie, wie Putin all die fiesen Dinge, die "Sojusniki" Ihnen antut, ohne Antwort schlucken kann !!!
            1. 123 Офлайн 123
              123 (123) 20 März 2021 09: 42
              +2
              Ich habe nicht über die Pressekonferenz geschrieben.

              Worüber hast du geschrieben?

              Und wenn zu diesem Thema, dann hat sich nichts geändert. Ein Kamerad aus Israel hat Ihnen deutlich vom Iran erzählt. Und so ein diplomatisches Wasser.

              Was hat sich nicht geändert und was hast du gesagt? Sie sprechen immer mehr in Rätseln. "Genosse aus Israel" sagte nichts über den Iran, er machte lediglich klar, dass die Veröffentlichung nicht zu ihm passt.

              Oder haben Sie vergessen, wie sich die Israelis hinter Ihrer Intelligenz verstecken? Das Flugzeug bombardierte iranische Einrichtungen in Damaskus. Und wo war dein Flugzeug danach?

              Wir haben nichts vergessen.
      2. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
        Natan Bruk (Natan Bruk) 20 März 2021 09: 16
        -2
        Und was sind die Fakten?
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) 20 März 2021 09: 19
          +2
          Und was sind die Fakten?

          Fragst du mich? sichern Fragen Sie unseren baltischen Kollegen ja
          Ich habe gerade das Video der Pressekonferenz "aufgelegt".
  2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 18 März 2021 17: 21
    0
    Es stellt sich heraus,

    Die Vereinigten Staaten stoppen den Informationskrieg gegen Saudi-Arabien nicht.

    Dh es gibt jemanden, der schon lange kämpft, aber wir wissen es nicht)))))
    1. Vladest Офлайн Vladest
      Vladest (Vladimir) 20 März 2021 09: 04
      -2
      Zitat: Sergey Latyshev
      Dh es gibt jemanden, der schon lange kämpft, aber wir wissen es nicht)))))

      Verbreite deine Unwissenheit nicht an alle)))))
  3. Mischa MIHALKOV Офлайн Mischa MIHALKOV
    Mischa MIHALKOV (Mischa MIHALKOV) 19 März 2021 15: 11
    0
    In diesem Jahr wird Russland über den Iran den Indischen Ozean erreichen. Der Iran hat einen Antrag auf Beitritt zur Zollunion gestellt.
    1. Vladest Офлайн Vladest
      Vladest (Vladimir) 20 März 2021 09: 05
      -2
      Zitat: Mischa MIHALKOV
      Russland wird in diesem Jahr den Indischen Ozean erreichen

      Wie wird dies ausgedrückt?
  4. Igor Berg Офлайн Igor Berg
    Igor Berg (Igor Berg) 20 März 2021 08: 19
    -1
    In Syrien, wo sich die Wüste hauptsächlich im Bereich der Feindseligkeiten befindet, wo die Bärtigen keine geringe Luftverteidigung haben, ist es relativ einfach, den Status einer Supermacht anhand von Flugzeugen zu beweisen. In Afghanistan haben wir als Supermacht - die UdSSR - auch unsere Macht gezeigt, bis die Amerikaner die Luftverteidigung in die Hände der Geister gaben. Infolgedessen wurde die Supermacht in 10 Jahren weggeblasen und zog sich zurück. Gott bewahre, dass jemand auf die Idee kommt, den Syrern aller Art die Luftverteidigung der Kurden in die Hand zu geben. Was wird dann von allen möglichen Veröffentlichungen abgedeckt?
    1. Bulanov Офлайн Bulanov
      Bulanov (Vladimir) 20 März 2021 09: 20
      +1
      Nun ja, es ist nur die US-Supermacht, die die Taliban in Afghanistan mit Geld bezahlt, damit sie ihre Soldaten nicht sehr töten ... Echte Krieger.
      1. Vladest Офлайн Vladest
        Vladest (Vladimir) 20 März 2021 18: 37
        -1
        Zitat: Bulanov
        Sie haben ihre Soldaten nicht sehr getötet

        Und was sind die Verluste des US-Personals in Afghanistan, ist es mehr als die Verluste der UdSSR dort?
  5. Vladest Офлайн Vladest
    Vladest (Vladimir) 20 März 2021 08: 24
    -1
    Die Türken wurden dann nach ihrer Meinung zum "Tor" zum Mittelmeer oder zum "Sieg" in Syrien gefragt?
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) 20 März 2021 17: 20
      0
      Dmitry! Vladest!
      Shalom Shabbat! Schade, dass Miron sich ausruht ... Er kann heute keine neue Villa bohren und posten ... lächeln
      Ich weiß nicht, wie jemand, aber ich habe zufällig mit dem Iran gearbeitet.
      In Bezug auf eine unangenehme Person haben sie: Er ist ein großer Jude (c)
      Gleichzeitig habe ich keine gierigeren Leute gesehen ... traurig
  6. Ivan Tomato Офлайн Ivan Tomato
    Ivan Tomato (Kuibyshev) 24 März 2021 11: 04
    0
    Wenn er das Land zu einer Art Tor führte, dann ist dies das Tor zu ...