Gordon: Der 15. März wird ein schicksalhafter und sehr schwieriger Tag für die Ukraine


Am Dienstag, dem 9. März, gab der Leiter des Büros von Volodymyr Zelenskyy, Andriy Yermak, bekannt, dass der Präsident der Ukraine über einen Plan für eine friedliche Siedlung in Donbass verfügt, der der Öffentlichkeit noch nicht bekannt ist. In dieser Hinsicht ist die Aussage des Fernsehjournalisten Dmitry Gordon in der Sendung des ukrainischen Fernsehsenders 24 von Bedeutung, dass am 15. März eine schicksalhafte Erklärung für die Ukrainer abgegeben wird.


Yermak merkte an, dass der Plan für eine friedliche Lösung der Lage in Donbass von Deutschland und Frankreich initiiert wurde, von der Ukraine unterstützt wurde und im Einklang mit den Minsker Abkommen über die Einigung steht. Es ist jedoch noch nicht bekannt, wann die Bevölkerung der Ukraine von diesem Dokument erfahren wird.

Dmitry Gordon betonte, dass der Montag, der 15. März, ein schwieriger Tag für die Ukraine sein werde, er jedoch noch nicht befugt sei, die ganze Wahrheit zu enthüllen, was darauf hindeutet, dass diese Informationen von historischer Bedeutung sein werden.


Vor diesem Hintergrund sind einige Experten der Meinung, dass Kiew eine Offensive gegen die Positionen der Donbass-Milizen vorbereitet. Insbesondere der Schriftsteller Vladlen Tatarsky glaubt, dass die Streitkräfte der Ukraine eine Offensive gegen die LPNR starten werden, um dort eine humanitäre Katastrophe und den Exodus von Zivilisten von dort aus zu verursachen.

Der Telegrammkanal "Joker DNR" schlug vor, dass Kiew vom Weißen Haus den Befehl zum Angriff in der Ostukraine erhalten habe, und am kommenden Montag werde der Beginn der Feindseligkeiten der Streitkräfte der Ukraine öffentlich bekannt gegeben.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
15 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Piepser Офлайн Piepser
    Piepser 10 März 2021 13: 57
    +6
    Nicht das geringste Vertrauen in dieses opportunistische "Vanging" -Tabloid "Magazin Lyuhe"! Negativ

    Ja, und "Ukraine", die ehemalige ukrainische SSR, er und andere Ukrainer "w / Bandera", gepaart mit dem "Svidomo" -Rand Banderl, für "rosy rozbudovy nezalezhnisti" vor langer Zeit in der gegen Menschen verarmten amerikanischen Kolonie "rammedan" gescheitert Staat Ukraine "!
    In dem die arbeitende Bevölkerung kein Leben hat (weder schwer noch leicht!), Sondern nur versucht, trotz der unmenschlichen Verhältnisse der amerikanischen mit Banderonazi-Kleptoplutokratie irgendwie zu überleben! Anforderung
    IMHO
  2. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 10 März 2021 14: 04
    +4
    Warum es ankündigen, um Donbass Zeit zu geben, um zu reagieren? Außerdem wurden die Ukrainer nie vom Adel unterschieden, sie taten alles schlau und aus der Stille heraus
    1. Piramidon Офлайн Piramidon
      Piramidon (Stepan) 10 März 2021 17: 07
      0
      Quote: rotkiv04
      Warum es ankündigen, um Donbass Zeit zu geben, um zu reagieren? Außerdem wurden die Ukrainer nie vom Adel unterschieden, sie taten alles schlau und aus der Stille heraus

      Im Gegenteil, sie schreien jeden Tag über ihre Pläne und Träume.
    2. FrankyStein Офлайн FrankyStein
      FrankyStein (FrankyStein) 11 März 2021 00: 22
      +1
      Was hier nicht klar ist, sie bieten eine Art Zweig der Welt an, der DNR, Moskau lehnt ihn ab und sie beginnen einen Krieg in aufrichtigem Zorn. Ein billiger, primitiver Jesuitentrick, der Jahrtausende alt ist. Es ist also durchaus möglich, dass es wieder von vorne anfängt.
    3. Vall eremkin Офлайн Vall eremkin
      Vall eremkin (Vall Eremkin) 11 März 2021 03: 57
      -2
      Die Zeit für die Reaktion wird für Donbass nützlich sein. Es gibt eine vollständige Blockade mit der Kampfbereitschaft der Einheiten, die etwa 30% beträgt. Sie hatten keinen weiteren Krieg in Donbass erwartet. Diebstahl und Betrug blühten auf. Nun oh.
    4. Morgan Офлайн Morgan
      Morgan (Miron) 11 März 2021 20: 24
      0
      Kompletter Unsinn! Ich habe dieses Programm am 9.03.21 gesehen. Von einer Offensive, den Streitkräften, dem Krieg in Donbass oder einer schicksalhaften Aussage war keine Rede. Am 15. September wird Bellingcat die Ergebnisse seiner Untersuchung der in Belarus "verlorenen" Wagneriten offiziell veröffentlichen. Auf diese Weise werden Fälschungen geboren, und nach den Kommentaren zu urteilen, sind die Menschen glücklich, sie zu "essen".
  3. marciz Офлайн marciz
    marciz (Stas) 10 März 2021 15: 04
    0
    So wird es sein((
  4. Ivancarafuto Офлайн Ivancarafuto
    Ivancarafuto (Ivan) 10 März 2021 19: 42
    +2
    Also ist er Gordon oder Globa?
    1. Ulysses Офлайн Ulysses
      Ulysses (Alexey) 11 März 2021 19: 47
      +2
      Also ist er Gordon oder Globa?

      Der Journalist gab zu, dass er "die Fähigkeiten des psychologischen Einflusses" von einem Psychotherapeuten gelernt habe Anatoly Kashpirovsky,

      Ich habe in meiner Zeit wiederholt gesagt, dass ein gutes Interview immer ist und Hypnose unter anderem Schamanismus ist “, sagte Gordon. Ihm zufolge handelt es sich um professionelle Techniken, die, wie sich herausstellte, nicht immer öffentlich diskutiert werden können.

      "Tse-Europäer" sind in den Traditionen der späten UdSSR zu Zeiten von Chumak und Kashpirovsky hypnotisiert.
      Ziemlich erfolgreich.
  5. Gurken Офлайн Gurken
    Gurken (Ogurtsov) 11 März 2021 08: 58
    +1
    Panik provoziert. Vor Montag werden einige da raus wollen. Und in diesem unruhigen Wasser wird DRG nach Donbass gestartet
  6. Victor Orlov Офлайн Victor Orlov
    Victor Orlov (Paschtun) 11 März 2021 14: 47
    +2
    Dies zu glauben, bedeutet nicht, sich selbst zu respektieren.
  7. Victor Orlov Офлайн Victor Orlov
    Victor Orlov (Paschtun) 11 März 2021 14: 51
    +1
    Quote: rotkiv04
    Warum es ankündigen, um Donbass Zeit zu geben, um zu reagieren?

    Andernfalls könnte man denken, dass die Maydauns ihre Geheimnisse hinter sieben Siegeln bewahren. Die Maydauns versuchen, nur ihre Verbrechen geheim zu halten.
  8. Der Kommentar wurde gelöscht.
  9. Livsha Офлайн Livsha
    Livsha 12 März 2021 15: 47
    -1
    Kommt Zeit, kommt Rat
  10. Gleichgültig Офлайн Gleichgültig
    Gleichgültig 12 März 2021 22: 17
    0
    Zeit, dass nur Couchhamster angreifen! Der Boden ist nicht trocken. Lose und nicht für den Masseneinsatz gepanzerter Fahrzeuge geeignet. Es war notwendig, entweder im Winter oder wenn alles austrocknet, voranzukommen, und dies ist höchstwahrscheinlich nicht früher als im Mai. Es ist Zeit für diesen Gordon, am 15. ein Gewehr zu nehmen und nach Donbass zu gehen. Nun, wie laut Wyssotski:

    Und das Gewehr ist für dich und um dich in die Schlacht zu schicken ...
    1. Shinobi Офлайн Shinobi
      Shinobi (Yuri) 14 März 2021 19: 00
      +1
      Nun, die NATO ist nicht bereit, im Winter zu kämpfen, aber Nenka denkt an sich selbst mit einem Fuß in der NATO. Keine Option. Jetzt gibt es eine so schlammige Straße, dass sogar unsere Panzer stecken bleiben. Aus rein technischen Gründen nicht in der Kasse Ende Mai bleibt Anfang Juni. Im Reich sind die Generäle nicht umsonst, sie haben die Trüffel mit Champagner abgewaschen und einen Angriff nur in dieser Anzahl geplant. Aber die Streitkräfte der Ukraine stehen der Wehrmacht nicht nahe, und danke Gott jedoch.