Russland beraubt die Panzer der Militanten vor der Offensive der syrischen Armee des Kurses


In Syrien passieren jetzt merkwürdige Dinge. Der scheinbar gedämpfte bewaffnete Konflikt droht mit noch größerer Wucht wieder aufzublitzen. Was ist das, lokale Streitereien, die Vorbereitung der Syrer auf eine militärische Rache im Norden des Landes mit den Türken oder ein Echo eines anderen, weiter entfernten Krieges?


Vor drei Tagen gab es in der Provinz Aleppo, die unter der Kontrolle pro-türkischer MilitantInnen steht, einen mächtigen Raketenangriff aus dem Gebiet der Regierungstruppen und ihrer Verbündeten. Ergebend wurden zerstört Raffinerien, Lagereinrichtungen mit Ölprodukten und damit beladene Tankwagen. Diese Art von "Logistikzentrum" erlitt enormen Schaden und tötete Dutzende von Militanten. Wir setzen es absichtlich in Anführungszeichen, weil durch solche Punkte verschiedene extremistische Gruppen Öl und seine raffinierten Produkte exportieren, die dem syrischen Volk in die benachbarte Türkei gestohlen wurden. Sie überlassen einige für ihre eigenen terroristischen Bedürfnisse, der Rest geht als illegales Einkommen an die türkische Seite.

Das nächste ist das interessanteste. Berichten zufolge wurde dieses "Logistikzentrum" durch einen Streik der 9K79-1 "Tochka-U" OTRK zerstört, die im Dienst der syrischen Regierungstruppen steht. Anderen Quellen zufolge wurde es jedoch vom russischen Iskander-M OTRK in Stücke gerissen, der aus einer Entfernung von 250 Kilometern vom Territorium des Luftwaffenstützpunkts Khmeimim in Latakia aus zuschlug. Die Nachrichtenagentur Sohr berichtet, dass kurz vor dem Angriff eine Aufklärungsdrohne am Himmel kreiste. Wenn es wirklich russisch war, sah das Streikschema so aus: Die Nachricht vom UAV wurde an den 9S920 Information Preparation Point (PPI) übertragen, der die Flugmission für die Rakete berechnete, dann wurde das Signal an das 9S552-Kommando gesendet und Personalfahrzeuge (KShM), Divisionskommandanten und Batterien und schließlich der Launcher. Und nach einer Weile verwandelte sich das "Logistikzentrum" für kurze Zeit in eine feurige Hölle.


Die Intrige ist, wer diesen Schlag wirklich geschlagen hat, die Syrer oder die Russen. Die Motive der Regierungsarmee sind klar: Damaskus ist bestrebt, die Kontrolle über die türkisch besetzten Gebiete Aleppo und Nordidlib zurückzugewinnen und die Terroristen von dort auszuschalten. Die syrische Armee bereitet sich seit einem Jahr auf Rache vor und zieht ihre Streitkräfte schrittweise an die Grenze. Die Zerstörung einer Ölraffinerie und von Lagern mit Brennstoffen und Schmiermitteln passt gut in dieses Schema. Die pro-türkischen Militanten sind mit einem schweren bewaffnet Technikinsbesondere die T-55- und BMP-1-Tanks. Sie hatten auch ACV-15 gepanzerte Personaltransporter und in der Türkei hergestellte gepanzerte M113-Personaltransporter, die offenbar sorgfältig von Sponsoren aus Ankara zur Verfügung gestellt wurden. Da es keinen Kraftstoff gibt, bedeutet dies, dass es nichts gibt, mit dem sie gefüllt werden können. Es ist möglich, dass Damaskus in absehbarer Zeit eine Militäroperation starten könnte.

Es gibt jedoch noch eine weitere Erklärung, die gut zur Verwendung von Iskander-M OTRK von Khmeimim passt. Nein, niemand wird dem armenischen Premierminister Nikol Pashinyan und anderen Zweiflern etwas beweisen. Es ist durchaus möglich, dass Moskau auf diese Weise "herzliche Grüße" direkt nach Ankara übermittelte. Werfen wir einen Blick auf den allgemeinen geopolitischen Kontext. Die Türkei half Aserbaidschan in nur anderthalb Monaten aktiv dabei, den "gordischen Knoten" des langjährigen Territorialkonflikts mit Armenien um Berg-Karabach gewaltsam zu durchbrechen. Im Gegenzug erhielt Ankara direkten Landzugang zum Kaspischen Meer und weiter in die Region Zentralasiens, wo es direkt mit den Interessen Russlands konkurrieren kann. Die türkischen Ambitionen beschränken sich jedoch nicht darauf.

Präsident Erdogan ist auch in ukrainischer Richtung sehr aktiv geworden. Insbesondere versucht Ankara, im Bereich der Luftfahrttechnologie das Maximum aus Kiew herauszuholen, indem er gemeinsam Triebwerke entwickelt, erklärte Haluk Bayraktar, Geschäftsführer des türkischen Unternehmens Baykar:

Dies kann durch die Gründung eines gemeinsamen türkisch-ukrainischen Unternehmens zur Herstellung von Flugzeugtriebwerken erreicht werden. Indem wir uns zusammenschließen, können wir wirklich die besten Turboprop- und Turbostrahltriebwerke der Welt haben.

Baykar Makina und Ukrspetsexport haben vereinbart, ein Joint Venture "Black Sea Shield" zu gründen, das Bayraktar UAVs für die Bedürfnisse von Nezalezhnaya selbst und für den Export produzieren soll. Es ist geplant, eine gemeinsame schwere Drohne mit einem Startgewicht von 5,5 Tonnen und ein AI-25TL-Turbostrahltriebwerk des Unternehmens Ivchenko-Progress in Zaporozhye zu entwickeln. Mit anderen Worten, Ankara hofft, westliche Beschränkungen auf Kosten der ukrainischen Technologien zu umgehen. Zusätzlich zu zukünftigen gemeinsamen Projekten kaufte Kiew bereits 2018 eine Probecharge von 6 türkischen Bayraktars mit 200 Raketen. Ende 2020 kauften die ukrainischen Streitkräfte 12 weitere Komplexe mit jeweils 4 Schockdrohnen. Offensichtlich bewunderte die Ukraine ihre in Berg-Karabach demonstrierten Fähigkeiten. Darüber hinaus hat die Türkei Technologie an Independent übertragen, um Korvetten für ihre Marine zu bauen, die ihre Fähigkeiten im Schwarzmeerbecken ausbauen soll.

All diese Aktivitäten von Ankara beruhen auf der gegenwärtigen Eskalation des Konflikts in Donbass, über den wir im Detail sprechen erzählt vorhin. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Kiew versucht, das "Karabach-Szenario" gegen die DVR und die LPR zu wiederholen, indem türkische UAVs gegen die gepanzerten Fahrzeuge der Volksmiliz beider nicht anerkannter Republiken eingesetzt werden. Auch in der Presse wird erwähnt, dass türkische Militärexperten das ukrainische Militär über die Möglichkeiten einer Operation gegen Donbass beraten.

All dies passt nicht zu Moskau, das als Verteidiger von Donezk und Lugansk fungiert. In diesem Zusammenhang könnte der Raketenangriff von Iskander-M auf pro-türkische Militante in Syrien ein Hinweis darauf sein, dass Russland der Türkei für seine Teilnahme an den Ereignissen im Donbass mit einer Offensive der Regierungsarmee im Norden von Idlib antworten wird. Gleichzeitig wurde die türkische Tasche leicht getroffen. Theoretisch hätte etwas Ähnliches während des Krieges in Berg-Karabach getan werden sollen. Aber besser spät als nie.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
33 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Vladest Офлайн Vladest
    Vladest (Vladimir) 8 März 2021 18: 42
    -6
    Es gibt einige. Vor Wochen wurde eine große Offensive gegen den IS angekündigt. Und Stille ... Was ist passiert und wie.
    Wird diese Offensive überhaupt beginnen? (((()
    Obwohl diese Niederlage von Öltankern als eine weitere Niederlage des türkischen Schmuggels von syrischem Öl oder der Gier der Amerikaner nach diesem Öl dargestellt werden könnte. Wer am Ende kann das alles überprüfen. Glaube an alles ((()
    Russland hätte lange antworten müssen. Wie viele Gründe gab es von dem ersten abgestürzten russischen Angriffsflugzeug der Türken. Sie sehen tatsächlich beeindruckend aus?
    1. 123 Online 123
      123 (123) 8 März 2021 20: 11
      +11
      Russland hätte lange antworten müssen. Wie viele Gründe gab es von dem ersten abgestürzten russischen Angriffsflugzeug der Türken. Sie sehen tatsächlich beeindruckend aus?

      Russland macht keine Aufregung oder zuckt nicht. Steige ruhig vom Berg herab und ... "zähle" die ganze Herde.
      1. Vladest Офлайн Vladest
        Vladest (Vladimir) 10 März 2021 15: 30
        -6
        Die Türken sind schon lange in Karabach !!!
        1. 123 Online 123
          123 (123) 10 März 2021 15: 37
          +2
          Die Türken sind schon lange in Karabach !!!

          Wie lange, auch nach estnischen Maßstäben? lächeln
          Russland hat noch nicht begonnen zu zählen, wenn es um das Zählen geht, wird die Volkszählung universell sein. Und die Türken werden gleichzeitig "gezählt". Lass sie sich ansammeln. zwinkerte
          1. Vladest Офлайн Vladest
            Vladest (Vladimir) 10 März 2021 15: 44
            -4
            Quote: 123
            Wie lange, auch nach estnischen Maßstäben?

            Aha! Ha! Bist du auch hinter den Esten her? Mit der Bremse?
            1. 123 Online 123
              123 (123) 10 März 2021 16: 13
              +2
              Aha! Ha! Bist du auch hinter den Esten her? Mit der Bremse?

              Wir haben verschiedene Dimensionen Lachen
              1. Vladest Офлайн Vladest
                Vladest (Vladimir) 10 März 2021 16: 17
                -5
                Quote: 123
                Wir haben verschiedene Dimensionen

                Aber es sollte QUALITÄT sein Lachen
                1. 123 Online 123
                  123 (123) 10 März 2021 16: 29
                  +3
                  Aber es sollte QUALITÄT sein

                  Qualität kann nicht im Voraus gezeigt werden. Dies ist unanständig und die Herde kann sich zerstreuen, wenn sie vorzeitig abgeladen wird lächeln
                  1. Vladest Офлайн Vladest
                    Vladest (Vladimir) 10 März 2021 16: 57
                    -8
                    Deshalb gab es in der UdSSR im Zweiten Weltkrieg 5 Millionen Gefangene der Deutschen der Roten Armee.
                    Und wie unterscheidet sich die Russische Föderation jetzt von der damaligen Sowjetunion?
                    Die Staaten haben Japan während der VM2 eins zu eins gebrochen.
                    Die UdSSR, die nur Deutschland gegen sich selbst hatte, hatte ZWEI Fronten und nur mit Unterstützung der Alliierten gelang es, ... Sieg mit all ihren Alliierten zu gewinnen.
                    Daraus wird der Zweite Weltkrieg wirklich ein großer Sieg. Besiege den Feind, in dem du der zweite oder der erste, aber der einzige warst.
                    Und der Preis beträgt 27 Millionen. Aber wer zählte?
                    1. 123 Online 123
                      123 (123) 10 März 2021 17: 44
                      +5
                      Deshalb gab es in der UdSSR im Zweiten Weltkrieg 5 Millionen Gefangene der Deutschen der Roten Armee.

                      Dies ist das Ergebnis des ersten Streiks. Der Feind war stark, trainiert, koordiniert, erfahren. Je wertvoller ist der Sieg. Sie drehten den Hals des Tieres, legten sich aber nicht hin und spreizten ihre Beine wie ganz Europa.

                      Und wie unterscheidet sich die Russische Föderation jetzt von der damaligen Sowjetunion?

                      Fortgeschrittene Waffen. Nuklear, Hyperschall.

                      Die Staaten haben Japan während der VM2 eins zu eins gebrochen.

                      Die UdSSR kämpfte in zwei Wochen gegen die Kwantung-Armee. Die Amerikaner konnten dies selbst mit einer Atombombe nicht tun. Warum erinnerst du dich übrigens nicht an Pearl Harbor? Können die Besitzer keinen Druck auf einen wunden Mais ausüben?

                      Die UdSSR, die nur Deutschland gegen sich selbst hatte, hatte ZWEI Fronten und nur mit Unterstützung der Alliierten gelang es, ... Sieg mit all ihren Alliierten zu gewinnen.

                      Hör auf zu lügen. Die UdSSR hatte ganz Europa. Und die zweite Front des Verbündeten wurde erst geöffnet, als die Arbeit erledigt war und es Zeit war, die Preise zu zerlegen. Zuvor simulierten sie irgendwo in Afrika gewalttätige Aktivitäten.

                      Daraus wird der Zweite Weltkrieg wirklich ein großer Sieg. Besiege den Feind, in dem du der zweite oder der erste, aber der einzige warst.

                      Sie würden Ihren Mund darüber nicht öffnen traurig

                      Und der Preis beträgt 27 Millionen. Aber wer zählte?

                      Die Verluste der Armee sind ungefähr gleich. 27 Millionen sind das Ergebnis des Völkermords und der Zerstörung der Zivilbevölkerung. Und das hat niemand vergessen. Alle Arten von Mischlingen können schreien und Paraden von Legionären und anderen faschistischen bösen Geistern durchführen. Sie sind keine Fremden, wenn es darum geht, einen geschmiedeten deutschen Stiefel zu lecken. Aber vergessen Sie nicht, dass wir, wenn wir den Berg hinuntergehen, mit einem glühenden Eisen "zählen" werden. Russen kommen immer zurück und geben, was sie verdienen.
                      1. Vladest Офлайн Vladest
                        Vladest (Vladimir) 10 März 2021 17: 57
                        -6
                        Die Deutschen hatten im Zweiten Weltkrieg ZWEI Fronten. Und vergleichen Sie nicht annähernd gleiche Kampfverluste (die Deutschen trugen sie an ZWEI Fronten), sondern die Verluste von 27 Millionen UdSSR im Zweiten Weltkrieg mit ihren Bevölkerungsverlusten.
                        Und die Hauptsache ist, wie sie jetzt leben. Und wie viele Russen rennen jetzt zur BÜRGERSCHAFT zu ihnen.
                        Es gab 70 Anträge auf eine Aufenthaltserlaubnis von Russen in Deutschland.
                        Also denke ..
                        Wie viele Deutsche fragen dich?
                      2. 123 Online 123
                        123 (123) 10 März 2021 18: 40
                        +2
                        Die Deutschen hatten im Zweiten Weltkrieg ZWEI Fronten. Und vergleichen Sie nicht annähernd gleiche Kampfverluste (die Deutschen trugen sie an ZWEI Fronten), sondern die Verluste von 27 Millionen UdSSR im Zweiten Weltkrieg mit ihren Bevölkerungsverlusten.

                        Sie hätten sich mit Ihrer Chukhonsky-Schnauze nicht mit diesem Thema befassen sollen.
                        Was möchten Sie mit einem solchen Vergleich erreichen? Beweisen Sie, dass die UdSSR die Zivilbevölkerung in Konzentrationslagern und Gaskammern nicht zerstört hat? Das sind also keine Neuigkeiten.
                        Sicherlich hätten die estnischen Anhänger anders gehandelt, aber wir haben eine andere Moral.

                        Und die Hauptsache ist, wie sie jetzt leben. Und wie viele Russen rennen jetzt zur BÜRGERSCHAFT zu ihnen.

                        200 Leute, wenn überhaupt, nehmen dieses Gesindel für sich. Nur bleiben sie nicht auf Ihrer Farm, dies ist nur ein Bereitstellungsposten.

                        Im Jahr 2020 erhielten 773 Menschen die estnische Staatsbürgerschaft, von denen fast 500 eine unbestimmte Staatsbürgerschaft hatten und etwas mehr als 200 ehemalige russische Staatsbürger waren.

                        https://rus.err.ee/1222957/v-jetom-godu-jestonskoe-grazhdanstvo-poluchili-pochti-800-chelovek

                        Es gab 70 Anträge auf eine Aufenthaltserlaubnis von Russen in Deutschland.
                        Also denke ..

                        Und ich hatte die Info, dass die Deutschen dich in Windhundwelpen verwandeln. Denk darüber nach. Es wird Zahlen geben und wir werden reden.
                        Russland ist ein freies Land, wer auch immer gehen will, nicht weniger Menschen kommen zu uns.
                        Im Jahr 2020 erhielten 560 Menschen die russische Staatsbürgerschaft.

                        Wie viele Deutsche fragen dich?

                        Ich habe keine Ahnung. Warum sollte ich ab zählen? Wie viele Deutsche sind gekommen, um dich zu sehen? Ich meine, kein Vorgesetzter, aber leben? Wie viele von ihnen hat Ihre Staatsbürgerschaft erhalten?
                  2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 16 März 2021 21: 56
                    +1
                    Deshalb gab es in der UdSSR im Zweiten Weltkrieg 5 Millionen Gefangene der Deutschen der Roten Armee.

                    Die Geschichte sagt, dass sich hauptsächlich Esten und Ukrainer der Gefangenschaft ergeben haben.
                    Und Mestizen - aus gemischten ukrainisch-estnischen Ehen.)
                2. Vladest Офлайн Vladest
                  Vladest (Vladimir) 10 März 2021 17: 50
                  -5
                  Ich freue mich für dich. Also bis zum Ende als UdSSR))))
                  Indien liefert 5-7 %% des BIP-Wachstums pro Jahr. In 20 Jahren werden Sie mit Ihren 1,5% nicht einmal mehr auffallen.
                  Die DVRK macht sich auch bemerkbar. Und wer hängt von ihr ab?
                  1. 123 Online 123
                    123 (123) 10 März 2021 17: 52
                    +2
                    Ich freue mich für dich. Also bis zum Ende als UdSSR))))
                    Indien liefert 5-7 %% des BIP-Wachstums pro Jahr. In 20 Jahren werden Sie mit Ihren 1,5% nicht einmal mehr auffallen.
                    Die DVRK macht sich auch bemerkbar. Und wer hängt von ihr ab?

                    Behalten Sie Ihre Farm im Auge, sonst sind die deutschen Eigentümer unglücklich und die Migranten werden gegen Kaution geschickt.
                    1. Vladest Офлайн Vladest
                      Vladest (Vladimir) 15 März 2021 01: 34
                      -5
                      Quote: 123
                      deutsche Gastgeber

                      Warum Unsinn schreiben? Es hängt alles davon ab, wie lange Sie Ihnen nicht untergeordnet waren. Finnen NIEMALS. Ergebnis Der reichste Staat.
                      Estland ist 30 Jahre alt ohne Sie und hat bereits ein Durchschnittsgehalt von 1400.
                      Abchasien mit Ihnen 100 Dollar pro Monat.
                    2. 123 Online 123
                      123 (123) 16 März 2021 11: 52
                      +4
                      Warum Unsinn schreiben? Es hängt alles davon ab, wie lange Sie Ihnen nicht untergeordnet waren. Finnen NIEMALS. Ergebnis Der reichste Staat.
                      Estland ist 30 Jahre alt ohne Sie und hat bereits ein Durchschnittsgehalt von 1400.
                      Abchasien mit Ihnen 100 Dollar pro Monat.

                      Es ist einfacher zu berechnen, wie viele Finnen alleine leben. Sie waren jahrhundertelang unter den Schweden, dann im russischen Reich. Wenn Sie der Meinung sind, dass Unabhängigkeit ein garantierter Weg zu Wohlstand und Wohlstand ist, was ... sind Sie dann von der UdSSR in die EU geeilt? Ihr durchschnittliches Gehalt hing immer von der Großzügigkeit der Metropole ab. Sie selbst sind zu nichts fähig. Früher hingen sie um Russland und Weißrussland, jetzt in Deutschland, Finnland und anderen Ländern.
                      Abchasien "mit uns" lebt besser als Haiti mit den Amerikanern und wahrscheinlich schon besser als die Ukraine und Europa (wenn noch nicht, dann wird es nicht lange dauern zu warten).
                      Es ist angemessener, Abchasien mit Georgien zu vergleichen. Übrigens sind sie auch schon lange bei dir.
                    3. Vladest Офлайн Vladest
                      Vladest (Vladimir) 16 März 2021 19: 23
                      -3
                      Quote: 123
                      Es ist einfacher zu zählen, wie viele Finnen

                      Es war einmal Rom die Goldene Horde. Finnland ist ein junges Land, aber in VM2 haben sie der UdSSR gezeigt, wie sie sich verteidigen können.
                      Alles fließt, alles ändert sich.
                    4. 123 Online 123
                      123 (123) 16 März 2021 19: 27
                      +3
                      Es war einmal Rom die Goldene Horde. Finnland ist ein junges Land, aber in VM2 haben sie der UdSSR gezeigt, wie sie sich verteidigen können.
                      Oder gibt es zu Beginn des 21. Jahrhunderts keinen verrottenden Stummel mehr aus Russland?
                      Alles fließt, alles ändert sich.

                      Und was hat sich Estland als Fußmatte gezeigt? Warum hat sie den Deutschen nicht gezeigt, wie sie sich in der UdSSR verteidigen kann? Liegt es daran, dass es dort einen verrottenden Stummel gibt, der bereit ist, unter irgendjemandem zu liegen, solange er Geld gibt? Und es scheint sich nicht zu ändern. So ist die Stabilität zwinkerte
                    5. Vladest Офлайн Vladest
                      Vladest (Vladimir) 16 März 2021 19: 29
                      -3
                      Quote: 123
                      Und was hat sich Estland als Fußmatte gezeigt?

                      Jetzt ist ihre Zeit gekommen.)).
                      Und was Finnland betrifft, verstehe ich, dass Sie meine Meinung akzeptiert haben?
                      Wie viele von Ihnen haben sie zu Hause begraben, tausend für 300 Schlingen?
                    6. 123 Online 123
                      123 (123) 16 März 2021 20: 27
                      +2
                      Jetzt ist ihre Zeit gekommen.)).
                      Und was Finnland betrifft, verstehe ich, dass Sie meine Meinung akzeptiert haben?
                      Wie viele von Ihnen haben sie zu Hause begraben, tausend für 300 Schlingen?

                      Versuchen Sie, Ihre zu zählen, sie wurden einfach nicht berücksichtigt.

                      Lagerfeuer rauchten scharf um die Zelte. Die Soldaten flickten ihre Kleider zusammen, gingen den rutschigen Abgrund hinunter zum Fluss - um sich zu waschen. Alle Verschlussschuhe fielen zur Hölle auseinander - es ist gut, wer Bastschuhe mit Onuchi bekam, andere wickelten ihre Füße in Lumpen. Hier und ohne Krieg wird sich bis November die Hälfte der Menschen hinlegen. Die Reiter brachten manchmal die Chukhonts, die Zunge, auf das Lasso. Sie umringten ihn, fragten ihn auf Russisch und Tatarisch - wie leben sie hier? Die Chukhontsy-Leute waren dumm - sie blinzelten nur mit den Wimpern ihrer Kuh. Sie wurden zum Verhör zu Alexei Brovkin ins Zelt gebracht. Solche Sprachen wurden selten veröffentlicht - sie wurden gefesselt, in den Zug geschickt, für drei Viertel verkauft - andere, sehr gesunde und teurere - an die Ladenbesitzer, und diese wurden nach Nowgorod weiterverkauft, wo die Angestellten des Militärs Lieferanten saßen.

                      (A. Tolstoi "Peter der Erste")
  • Rinat Офлайн Rinat
    Rinat (Rinat) 9 März 2021 08: 44
    +2
    Vladyest, du siehst aus wie ein ungeduldiger junger Bulle, der eine Herde ungedeckter Färsen gesehen hat. Es gibt keine Form im Text Ihrer Gedanken, festes Wasser auf Gelee. Bist du nicht zufrieden mit dem Video, mit freundlicher Genehmigung der "galanten" weißen Helme?
  • alex78hirn Офлайн alex78hirn
    alex78hirn (Alexander) 15 März 2021 17: 11
    -1
    Es wird tatsächlich nur eine Salve unter dem Wasser von Boreas sein und es gibt kein Konstantinopel, nun, Beaufort wird UNSER sein. Sie verstehen wahrscheinlich nicht, was hinter den RF-Streitkräften steckt. Dies ist kein Colt, das ist so ein Mist, dass ... nun, ich und du werden auch keine Feigen mit ihnen sein
  • Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 8 März 2021 23: 13
    -4
    All das ist schon passiert, wie es aussieht.
    Und sie haben mehrmals gewonnen, und die Truppen wurden abgezogen, und die Türken mit dem Endogan wurden persönlich dabei erwischt, wie sie Öl stahlen und Terroristen halfen ...

    Diese wiederkehrenden Nachrichten selbst bedeuten also wenig ...
    1. Rinat Офлайн Rinat
      Rinat (Rinat) 9 März 2021 08: 54
      +1
      Zitat: Sergey Latyshev
      Diese wiederkehrenden Nachrichten selbst bedeuten also wenig ...

      Dies bedeutet, dass der Krieg weitergeht, da der Feind noch nicht besiegt wurde. Und es bedeutet auch, dass die russische Armee in Syrien weiterhin unsere Feinde an fernen Grenzen zerschmettert. Anscheinend macht dich dieser Zustand traurig und traurig.
      1. Vladest Офлайн Vladest
        Vladest (Vladimir) 10 März 2021 18: 01
        -9
        In Syrien sollte die Sehnsucht nach Putin sein. Es gibt eine Sackgasse. Ein Teil Syriens stammt aus den USA, ein Teil aus den Türken.
        Und die Hauptsache ist, Assad zu füttern.
        Also füttere ihn.
        Syrien unter Assad hat KEINE Zukunft.
        Futter.
        1. pvs512 Офлайн pvs512
          pvs512 (Paul S.) 8 Mai 2021 19: 08
          0
          Was soll die Zukunft Syriens sein?
  • Rinat Офлайн Rinat
    Rinat (Rinat) 9 März 2021 08: 37
    +5
    Ein schöner Anblick, die rauchende Asche unserer Feinde.
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Andrey_Mart Офлайн Andrey_Mart
    Andrey_Mart ((Eule)) 12 März 2021 06: 53
    0
    auf die gleiche Weise auf die ISIS getroffen, die von den amerikanischen Soldaten beaufsichtigt werden,
    wo amerikosov offiziell nicht, aber damit sie da waren.
  • Alexander Simakov Офлайн Alexander Simakov
    Alexander Simakov (Alexander Simakow) April 12 2021 11: 15
    0
    Das Video gefällt dem Auge! Also muss es dort gemacht werden, wo die Amerikaner Öl stehlen!
  • alex-sherbakov48 Офлайн alex-sherbakov48
    alex-sherbakov48 April 28 2021 17: 56
    0
    Hier ist dein lieber Freund Vladimir! Erdogan ist ein weiteres Wunder, das uns nicht mehr als einmal am besten an sich selbst erinnern wird.
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Helden von Shipka Офлайн Helden von Shipka
    Helden von Shipka (Sergey) 2 Mai 2021 21: 20
    0
    Schönes Video.
  • pvs512 Офлайн pvs512
    pvs512 (Paul S.) 8 Mai 2021 19: 07
    0
    An einem der türkischen Standorte schrieben sie, der Streik stamme von einer OTR eines Schiffes im östlichen Mittelmeerraum. Auf dem Weg in die Türkei ertranken sie auch ein paar Tanker.