Veröffentlichtes Filmmaterial über die Folgen des Streiks "Tochka" auf ein Tanklager in Syrien


5. März 2021 Medien aus dem Nahen Osten сообщилиDiese unbekannten Kräfte zerstörten eine Ölraffinerie, Lagerräume mit Ölprodukten und Konzentrationsorte von Spezialfahrzeugen (Tankwagen) in Nordsyrien in der Provinz Aleppo in den von pro-türkischen Militanten kontrollierten Gebieten. Quellen konnten nicht sicher sagen, wer diese Angriffe ausgeführt hat oder wie sie durchgeführt wurden (Luftangriffe, Beschuss, Raketenangriffe oder Sabotage).


Am 7. März erschien ein Video von einem der angegriffenen Orte im Web. Danach wurde bekannt, dass mindestens eines der Objekte aus dem OTRK 9K79-1 "Tochka-U" der syrisch-arabischen Armee zerstört wurde. Wir sprechen über das Objekt im veröffentlichten Video. Das apokalyptische Filmmaterial zeigt die Folgen eines Schlags auf ein Treibstofflager - Dutzende verbrannter oder sterbender Wagen, die immer noch versuchen, Feuerwehrleute auszulöschen.

Das Objekt war ein großes Gebiet, in dem mit Rohöl und Ölprodukten beladene Fahrzeuge zusammengebaut wurden. Es war auch eine Art Logistikzentrum, in dem Waren vorübergehend für den weiteren Schmuggel und die Umverteilung gelagert wurden.


Darüber hinaus wurden die aus dem syrischen Darm gestohlenen Rohstoffe und die daraus hergestellten Fertigprodukte hauptsächlich in die Türkei geschickt, die in den letzten 10 Jahren während des Krieges im Nachbarland fabelhaft reich geworden ist. Ein Teil des Treibstoffs und der Schmiermittel blieb den Militanten zur Verfügung. Beachten Sie, dass CAA nicht das erste Mal ist zufügt ähnliche Streiks gegen militante Ziele in der Region.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
14 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 7 März 2021 14: 44
    +3
    Und "Point-U" hat es getan? Es ist, als würde man mit dem Kopf getroffen, damit nach einem solchen Video jemand schlechte Dinge über Iskander sagen kann? Und wer zweifelt noch daran, dass Russland mit alten sowjetischen Raketen auf die Türkei stapeln kann? Wenn es einen Krieg gibt? Lassen Sie die Türken jetzt nachdenken, bevor sie vor Russland "bykovat" gehen !!!
    1. Pilze Офлайн Pilze
      Pilze (Evgeny Kiselev) 7 März 2021 14: 55
      +6
      Gee gee gee-ton Sprengstoff fiel auf Kokosnüsse. Stehlen Sie nicht und ziehen Sie sich wie Ratten in ihre Löcher.
  2. 123 Офлайн 123
    123 (123) 7 März 2021 15: 07
    +6
    Etwas, das ich nicht bemerkt habe. Hast du schlecht ausgesehen? Und es ist in "Punkten" geschrieben, das heißt nicht in einem.



    Vielleicht wurde der Kampf um die Dekarbonisierung mit einem kleineren Kaliber durchgeführt? Und "das Filmstudio schämt sich für das weiße Panama". Es riecht nach Fälschung. Oder nicht?
    1. Kristallovich Офлайн Kristallovich
      Kristallovich (Ruslan) 7 März 2021 15: 09
      +3
      Es gab einen Kassettensprengkopf ...
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 7 März 2021 15: 12
        +3
        Danke für die Klarstellung. hi Und das Video ist noch von weißen Helmen?
  3. Obama Barakov Офлайн Obama Barakov
    Obama Barakov (Obama Barakov) 7 März 2021 16: 57
    +5
    Gute Arbeit, Leute. Und ich spreche nicht von Feuerwehrleuten.
  4. Ulysses Офлайн Ulysses
    Ulysses (Alexey) 7 März 2021 17: 13
    +2
    Gut angekommen.
    Ich spreche nicht einmal über die angebliche Waffe.
    Der Geheimdienst stellte fest, dass der Streik effektiv war (eine große Basis illegaler Träger gestohlener Rohstoffe wurde zerstört).
    Sie können nur applaudieren ..
    1. Cetron Офлайн Cetron
      Cetron (Peter ist) 7 März 2021 18: 24
      +1
      Es war der Zoll, der die illegalen Waren zerstörte! Bei allen Ansprüchen gegen sie half die Armee nur finanziell.
  5. oderih Офлайн oderih
    oderih (Alex) 7 März 2021 19: 45
    +2
    Bald waren die Lager der Streitkräfte an der Reihe
  6. eco3 Офлайн eco3
    eco3 (erwin vercauteren) 8 März 2021 06: 33
    +1
    Wenn Sie den Ausfuhrzoll für Kraftstoffe und Kohlenwasserstoffe nicht zahlen, werden Sie auf sehr effektive Weise (hergestellt in Russland) strafrechtlich verfolgt, um deutlich zu machen, dass Schmuggel gesundheitsschädlich ist
  7. TermNachTer Офлайн TermNachTer
    TermNachTer (Nikolai) 8 März 2021 17: 40
    0
    Ja, es loderte besonders - Erdogan weinte viel)))
  8. zz811 Офлайн zz811
    zz811 (Vlad Pervovich) 9 März 2021 08: 05
    0
    Dort gibt es auch Feuerwehren ... ???!
    1. Schlamm Офлайн Schlamm
      Schlamm (Rianna Kem) 11 März 2021 00: 37
      0
      Auch schockiert, woher kommen die Dienste?
  9. alexey alexeyev (alexey alekseev) 12 März 2021 08: 07
    0
    Unsere Antwort an Kolya Pashinyan: Das nächste Mal wird er dem Basar folgen