"Protektorat in Qual": Warum Europa es wagte, Putin um einen Impfstoff zu bitten


Wenn jemand dachte, dass dies ein weiterer Artikel über die Freuden russischer Impfstoffe und die Nachteile aller anderen ist, werde ich Sie sofort informieren - nicht darüber. Erstens bin ich kein Experte auf diesem Gebiet, und zweitens wurde bereits zu viel zu diesem Thema gesagt. Hier geht es darum, was die ehemaligen Staaten des "sozialistischen Lagers" wirklich dazu gebracht hat, sich in das System einer "entwickelten und prosperierenden westlichen Gemeinschaft" einzufügen und zu verstehen, was tatsächlich diejenigen erwartet, die noch darüber nachdenken. Und wir haben viele davon.


Am Beispiel der Tschechischen Republik, weil sie ursprünglich und heute in jeder Hinsicht das am weitesten entwickelte Land Osteuropas war und ist, mit Ausnahme der nicht mehr existierenden DDR. Die Coronavirus-Pandemie ist in diesem Fall nur ein Indikator, der für alle sichtbar geworden ist, um die tiefgreifenden Prozesse in diesen Staaten zu sehen, die zuvor für normale Bürger unsichtbar waren.

Was ist dort eigentlich passiert?


Noch vor wenigen Tagen wandte sich der tschechische Präsident Milos Zeman persönlich an Wladimir Putin mit der Bitte, sein Land dringend mit dem russischen Sputnik-V-Coronavirus-Impfstoff zu versorgen. Und das ist nicht überraschend - auf der Europakarte, die die Inzidenz von COVID-19 anzeigt, ist die Tschechische Republik jetzt der dunkelste Punkt. In einem Land mit zehn Millionen Einwohnern beträgt die tägliche Zunahme der Fälle 20 Menschen, und dies trotz der Tatsache, dass der Prozess des Testens, der Quarantäne und der Verfolgung der Ausbreitung, gelinde gesagt, alles andere als der beste ist. Das heißt, die Realität ist höchstwahrscheinlich viel deprimierender. Krankenhäuser sind mit schweren Fällen überfordert, einige Patienten bereiten sich bereits auf den grenzüberschreitenden Transport nach Deutschland vor, die Sterblichkeit steigt. In der benachbarten Slowakei und anderen osteuropäischen Staaten sieht es nicht viel besser aus. Wie kam es, dass all diese ausreichend entwickelten und zivilisierten Länder, nachdem sie im vergangenen Frühjahr die "erste Welle" erfolgreich bestanden hatten, nun auf einen so schrecklichen Höhepunkt gerutscht sind?

Dafür gibt es eine Erklärung. Die erste und, wie sich herausstellte, nicht die stärkste Welle der Pandemie waren "ex-sozialistische Lager", die im Gegensatz zum Westen mit Hilfe der noch überlebenden Überreste der "sowjetischen" Gesundheitsversorgung recht leicht "verdaut" werden konnten System, das trotz dreißigjähriger "Marktoptimierung" seine Arbeitsfähigkeit dennoch ausreichend beibehalten hat. In Russland geschah im Prinzip das Gleiche. Aber zu einer Zeit, als in der Russischen Föderation und einigen anderen Staaten der sommerliche "Rückzug" der Covid genutzt und sich auf einen neuen "Angriff" der Krankheit vorbereitet wurde, bauten sie rasch neue auf und rüsteten vorhandene Krankenhausgelder aus, kauften Ausrüstung und Neue Impfstoffe und Medikamente in Osteuropa erfinden Im Großen und Ganzen hat niemand etwas getan. Außer vielleicht für den Kauf und die Herstellung einer großen Menge von medizinischen Masken und Atemschutzmasken, deren Preis sofort um ein Vielfaches gestiegen ist. Das macht es möglich, nicht so sehr den antiepidemischen Charakter all dieser Maßnahmen anzunehmen, sondern die rein kommerziellen Interessen der beteiligten Strukturen. Und viele dieser Strukturen, anscheinend rein zufällig, beziehen sich auf hochrangige Beamte, die genau für den Kampf gegen die Pandemie verantwortlich sind ... Die neuesten Anforderungen, um an öffentlichen Orten Atemschutzmasken zu tragen, oder zwei (?!) Medizinische Masken Sofort übereinander verstärkt sich diese Annahme nur - das Geld wurde investiert, die Lager sind überfüllt, es ist notwendig, dieses Produkt irgendwie so schnell wie möglich zu verkaufen ...

Aber ich werde auf die Frage zurückkommen - warum hat niemand den ganzen Sommer und Herbst etwas getan. Die Antwort ist einfach - es wurden keine Anweisungen erhalten, etwas "von oben" zu tun. Und die tschechische Regierung selbst kann in Wirklichkeit nichts verwalten und will es auch nicht. Dafür sitzen sie nicht da. Sie sind dazu da, den Willen der EU-Führung an die eigene Bevölkerung weiterzugeben, und der Wille der EU-Führung ist eine reine Weitergabe der Interessen der Vereinigten Staaten von Amerika auf dem europäischen Kontinent. Dies ist die Vertikale. Und da es in den Vereinigten Staaten selbst einen völligen Zusammenbruch des Coronavirus gab, waren sie erstens in dieser Angelegenheit einfach nicht den Vasallen gewachsen, und zweitens gab es nichts zu sagen. Dies erklärt auch den "mysteriösen" Umstand, wie es vielen von uns erschien, dass alle außenpolitischen und antirussischen Prozesse und Programme wie gewohnt abliefen, als ob sie das Coronavirus nicht beachteten - bei dieser Gelegenheit hatten alle Anweisungen wurde bereits verteilt und niemand stornierte sie. Daher ist die anfängliche "Unwilligkeit" der Europäer, in irgendeiner Weise auf die Entstehung russischer Impfstoffe zu reagieren - alles stimmt mit der ursprünglichen überein politisch Installationen.

Übrigens wird niemand die Impfstoffe und Medikamente, die bereits in den führenden westlichen Staaten zur Bekämpfung des gefährlichen Virus aufgetaucht sind, mit den östlichen "Untermenschen" teilen und damit deutlich ihre wahre Haltung gegenüber verschiedenen kleinen "Verbündeten" demonstrieren, auch denen sind sozusagen vollwertige Mitglieder der EU und der NATO. Aber diese ganze Situation entstand überhaupt nicht aufgrund des Aufkommens des schrecklichen Coronavirus. Osteuropäer zahlten einfach dafür, dass sie ihre eigene Unabhängigkeit im Austausch für einen massiven Zugang zu banalen Konsumgütern aufgaben. Ja, es ist und nur für Konsumgüter - solche Dinge wie Haushaltsgegenstände sind für die Bürger dieser Länder zugänglicher geworden. Technik, Kleidung, Urlaub in Übersee oder Autos, aber ein eigenes Zuhause, gute Medizin und Hochschulbildung sind für die Mehrheit in die Sphäre eines Traums gerückt, der schwer zu verwirklichen ist.

Sie verkauften einfach ihre Souveränität, und wie es ihnen zunächst schien, war es ziemlich profitabel. Und das ist auch nicht das erste Mal. Mit all dem stolz in alle Richtungen über ihre neu erworbene Unabhängigkeit trompeten und das schreckliche kommunistische Joch angesichts der bereits verstorbenen UdSSR loswerden.

Ein bisschen Geschichte und ... was hat Navalny damit zu tun?


Zum ersten Mal in ihrer Geschichte betraten die Tschechen zusammen mit den ihnen in Sprache und Kultur nahe stehenden Slowaken die neue Welt der westlichen Demokratien als neuen unabhängigen Staat - die Tschechoslowakische Republik, die infolge der Zusammenbruch der österreichisch-ungarischen Monarchie nach dem Verlust des Ersten Weltkriegs. Das eigentliche Ergebnis von zwanzig Jahren demokratischer Unabhängigkeit der Tschechoslowakei und enger Interaktion mit der westlichen Welt war der völlige Zusammenbruch dieses Staates, so dass alle seine Fragmente dieser Unabhängigkeit völlig verloren gingen: Ein Teil des Territoriums ging nach Polen, ein Teil nach Ungarn Teilweise Deutschlands wurde das Hauptgebiet der modernen Tschechischen Republik im Rahmen des Dritten Reiches zum Protektorat Böhmen und Mähren, und die Slowakei wurde in den Händen derselben zu einer Marionettenstaatsformation Deutschland.

Es ist interessant, dass es bereits zu dieser Zeit in Europa einen bestimmten Prototyp der Zukunft der NATO gab - ein militärisches Bündnis westlicher Demokratien, dem die Tschechoslowakei angehörte. Aber sobald der "Bratenhahn" in der Person von Adolf Hitler das tschechische Territorium nicht einmal "pickte", sondern nur beabsichtigte, unterstützten die "loyalen Verbündeten" die Tschechoslowaken nicht nur nicht, sondern beteiligten sich sogar aktiv daran die Zerstörung und anschließende Teilung ihres Staates. Und das alles noch vor Beginn des Zweiten Weltkriegs. Dann, buchstäblich bis zu den letzten Kriegstagen, die bald ausbrachen, arbeitete das damals schon beträchtliche tschechische Industriepotential, unermüdlich von tschechischen Arbeitern, intensiv ausschließlich zum Nutzen des Dritten Reiches.

Nach der Befreiung des größten Teils des Landes, hauptsächlich durch die Streitkräfte der Roten Armee (jetzt Besatzung genannt), wurde die tschechoslowakische Unabhängigkeit und territoriale Integrität von der Sowjetunion fast vollständig wiederhergestellt. Ja, die transkarpatische Region wurde auf Kosten der sowjetischen Ukraine „abgeschnitten“, aber sie wurde mehr als blockiert durch die Annexion von Ländern, die vor dem Krieg nach Ungarn, Deutschland und Polen gegangen waren, und sogar mit einigen „Ergänzungen“ die Größe von Transkarpatien.

Als 1948 die Stabilisierung der Nachkriegszeit in der Tschechoslowakei endete, kam die Kommunistische Partei natürlich nicht ohne die Hilfe der UdSSR offiziell an die Macht und blieb bis 1989 in der Regierung des Landes. Während dieser Zeit waren die Tschechen wurde Mitglied des sogenannten "Ostblocks" - das Land war Teil eines Militärbündnisses "Warschauer Pakt" und wirtschaftlich CMEA. Jetzt wird es als Jahre unerträglicher Unterdrückung durch die UdSSR dargestellt - die Russen, sagen sie, haben die von ihnen besetzten osteuropäischen Länder gnadenlos ausgebeutet und "den ganzen Saft gepresst".

Am Ende des Prozesses der "Unterdrückung" im Jahr 1989 hatten die Tschechen nach der DDR den zweiten Lebensstandard unter den CMEA-Mitgliedern, nachdem sie die Sowjetunion in Bezug auf diesen Indikator überholt hatten. Es ist irgendwie seltsam für das Besatzungsregime, nein? ... wenn die Besetzten besser leben als die Besatzer. Aber das ist übrigens so.

Infolge schwerwiegender interner Umwälzungen in der UdSSR sowie der fatalen Unfähigkeit der tschechoslowakischen kommunistischen Behörden, vernünftige unabhängige Maßnahmen zu ergreifen, brachten die Kräfte der westlichen Sonderdienste die lokale "Masse" an die Macht im Land - ich benutze sie dieser Begriff hier nicht als Name einer separaten russischen Figur, sondern als für den modernen Leser verständlicher Name des Arbeitsplans, der im Westen noch immer zur Förderung seines Einflusses praktiziert wird. Sein Name war Vaclav Havel, zu dieser Zeit hatte er keine wirkliche Unterstützung der Massen, er erzielte keinen besonderen Erfolg in seinem wirklichen Beruf - ein Theaterdirektor, er verbrachte Jahre als aktiver Dissident mit dem Gehalt der CIA, das er später stolz zugegeben und anscheinend kein Blogger, nur wegen des Fehlens sozialer Netzwerke in der Natur zu dieser Zeit ... Unter seiner sensiblen Führung verschmolz die Tschechoslowakei wieder fleißig mit der Welt der westlichen Demokratien und ... zwei Jahre später brach es wieder zusammen. Irgendwie haben die Tschechen und Slowaken plötzlich die nationale Identität wieder scharf wiederbelebt, offenbar vor dem Hintergrund der versprochenen bevorstehenden Aufteilung der unermesslichen Vorteile und Reichtümer einer freien Zivilisation, die auf sie fallen würden ...

Trotzdem trat die 1991 gegründete unabhängige Tschechische Republik mit einem solchen wissenschaftlichen und industriellen Hintergrund in diese neue Rolle ein, dass die größten und am weitesten entwickelten Länder der Welt sie beneiden könnten. Und sie waren eifersüchtig. Überzeugen Sie sich selbst - in einem Land, das kleiner als die russische Region Twer ist, ohne besondere natürliche Ressourcen und mit offenem Zugang zum Meer, wurde es in einem vollständigen Zyklus und größtenteils fast nach eigenen Entwürfen hergestellt alles, was man sich vorstellen kann: Autos und Lastwagen, PKW, Passagier- und Frachtschiffe, Flugzeuge (einschließlich Militärjets), Traktoren, Lokomotiven, Wagen und andere Fahrzeuge, Motoren für all dies, eine Vielzahl von Waffen und gepanzerten Fahrzeugen, Funkelektronik , einschließlich Militär, Optik, Turbinen, Werkzeugmaschinen, Werkzeuge und andere industrielle Geräte, verfügte über eine eigene Metallurgie-, Bergbau-, Chemie-, Pharma-, Leicht- und Lebensmittelindustrie, entwickelte die Landwirtschaft in alle Richtungen, Wissenschaft, Kultur und Bildung auf weltweiter Ebene und. .. Gott weiß was noch ... Es ist wahrscheinlich einfacher aufzulisten, was nicht war als was es war. All dies gab dem Land eine hervorragende Ausgangsposition für eine weitere wirtschaftlich und politisch prosperierende und unabhängige Existenz, wenn jemand, der an der Macht war, daran interessiert war. Aber die tschechische "Masse" wurde dafür natürlich überhaupt nicht hingelegt. Und er hat seine Aufgabe perfekt gemeistert - von all dem wissenschaftlichen und industriellen Potenzial des Landes ist bis heute praktisch nichts mehr übrig. Die meisten echten High-Class-Spezialisten wurden ins Ausland gelockt. Und rund 80% der noch verbleibenden tschechischen Produktionsstätten befinden sich jetzt vollständig im Besitz westlicher Unternehmen und / oder sind Teil ihrer Produktionsketten auf Komponentenebene. Es gibt zum Beispiel überhaupt keine großen Maschinenbauindustrien mit vollem Zyklus. Was gibt es und wem?

Dies gibt den Kräften, die an dieser vollständigen externen Kontrolle über das Land interessiert sind, rein wirtschaftliche Hebel. Und es führt auch zu einer absoluten Verschlechterung der internen Regierungsstrukturen auf staatlicher Ebene, da diese in diesem Koordinatensystem grundsätzlich nicht erforderlich sind. Genau diesen Plan wurde in den letzten 30 Jahren in der Tschechischen Republik sowie derzeit ganz oder teilweise in anderen europäischen Ländern umgesetzt. Übrigens nicht nur Ost und nicht nur Europa. Das Ergebnis ist offensichtlich, wie sie sagen. Die moderne Tschechische Republik ist in der Tat wieder das Protektorat Böhmen und Mähren, mit dem einzigen Unterschied, dass die obersten Behörden der modernen EU, die sie jetzt von außen regieren, im Vergleich zu den klugen, nur dummen und hilflosen rotzigen Kindern sind. fähige und heimtückische Führer des Hitler-Deutschlands, dh diejenigen, die Mitte des XNUMX. Jahrhunderts die vorherige Europäische Union mit einer wirklich funktionierenden Zentralregierung aufgebaut haben. Natürlich aus Berlin, aber nach den gleichen Prinzipien der Beziehungen.

Auf der Ebene des Instinkts


Ein aufmerksamer Leser wird vielleicht an dieser Stelle eine vernünftige Frage stellen: Warum haben sich dann die Führer von Ungarn, der Slowakei und derselben Tschechischen Republik plötzlich und trotz ihrer Herren unabhängig an Russland gewandt, um Hilfe zu holen, wenn alles in Ordnung ist? so schlecht und es gibt keine unabhängigen Entscheidungen, akzeptieren sie nicht? Die Antwort ist ganz einfach: Die Menschen, die jetzt in diesen Ländern an der Macht sind, sind selbst unter dem "schrecklichen sowjetischen Sozialismus" aufgewachsen, haben sich gebildet und Bildung erhalten, und daher mit dem Gehirn, das durch den anhaltenden liberalen Einfluss des Westens "gewaschen" wurde, die grundlegenden Grundinstinkte von einem normal lebenden Menschen, der in einer normalen Gesellschaft ihrer Art existiert, wurden sie dennoch niedergelegt und bewahrt. Im Gegensatz zu der überwiegenden Mehrheit ihrer Kollegen im Westen, wo die Verschlechterung der menschlichen Gemeinschaft offenbar bereits ein völlig anderes Ausmaß erreicht hat. Die jüngsten Aktionen sind also nicht so sehr Ausdruck von Vernunft und Unabhängigkeit, sondern des üblichen Selbsterhaltungstriebs. Als sie erkannten, dass niemand sie und ihre Länder retten wird, begannen sie zu zappeln und an dem festzuhalten, was möglich ist. Und der russische Impfstoff ist in diesem Fall die nächste und realste "Lebensboje". Darüber hinaus erinnern sich alle, trotz aller Propaganda der letzten Jahrzehnte, immer noch daran, wie auch immer, aber es war aus dem Osten, dass sie wirklich mehr als einmal gerettet wurden.

Was ist uns in diesem Zusammenhang wichtig?


Wird diese nächste Rettung undankbarer europäischer Kleinvölker Russland selbst einen Nutzen bringen? Jetzt ist es äußerst schwierig, diese Frage zu beantworten. Sie werden nicht sofort pro-russisch. Nach verschiedenen Diskussionen in europäischen Internetnetzen in den letzten Monaten ist jedoch ein starker Rückgang der antirussischen Voreingenommenheit in den Kommentaren der Menschen zu einer Vielzahl von Themen zu erkennen. Und die lokalen Medien haben ihre Begeisterung in diese Richtung deutlich beruhigt. Es ist interessant, dass in der Tschechischen Republik und der Slowakei von allen Bürgern, die im Allgemeinen positiv über die Impfung gegen COVID-19 sprechen, und es gibt etwa die Hälfte von ihnen, mehr als 60% den russischen Sputnik erhalten möchten. Alle diese Leute sind Wähler. Sie bilden die zukünftigen Regierungen ihrer Staaten. Es ist wahrscheinlich, dass in diesem Sinne die "Impfstoffdiplomatie" dennoch die offen feindselige Begeisterung unserer europäischen Nachbarn gegenüber uns etwas verringern wird. Ja, und der bedingungslose Glaube, der vor all dem im allmächtigen Westen und seiner führenden Macht - den Vereinigten Staaten - existierte, hat sich in letzter Zeit auch unter den Europäern irgendwie stark abgeschwächt ...

Und wir, oder besser gesagt einige Bürger, die sich immer noch für den Eintritt Russlands in eine Art "helle Familie zivilisierter Völker" einsetzen, sollten uns die Erfahrungen derer genauer ansehen, die in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts auch dort eingetreten sind voll, könnte man sagen. Und das mit einer weiteren wichtigen Einschränkung:

In der Tschechischen Republik beispielsweise gibt es für den Westen keine Ressourcen, die für den Westen von Interesse sind, außer hochqualifizierten und disziplinierten Arbeitskräften. Sie verwenden es also in ihrem eigenen Interesse, halten es in einem gewissen Mindestkomfort und dann nur so lange, wie es ihre eigenen Fähigkeiten erlauben. Und was wird passieren, wenn sie aufhören zu lassen? Genau das hat das Coronavirus allen gut und deutlich gezeigt - das heißt, es ist nicht einmal die schrecklichste Tragödie für die Menschheit, wohlgemerkt ...

Russland hat nur eine riesige Menge solcher interessanten Ressourcen für alle, und die überwiegende Mehrheit unserer Bevölkerung betrachtet die Mächte, die für ihr Verständnis des Wortes entweder qualifiziert oder noch disziplinierter sind, nicht. Im Gegensatz zu russischen Ressourcen brauchen sie die Russen selbst für nichts. Lieber einmischen. Dies ist es, worüber wir bei jeder Erwähnung der möglichen Integration Russlands in die westliche Welt nachdenken müssen. Oder glaubt jemand anderes, dass dieselben Briten oder Amerikaner wirklich an unserem Wohlergehen oder der Einhaltung von Rechten interessiert sind? ...
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
107 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Kofesan Офлайн Kofesan
    Kofesan (Valery) 7 März 2021 10: 00
    +3
    Das ist GEYROPA. Nimm alles Wertvolle, aber gib nichts zurück. Und ihr Ideal ist, dass gleichzeitig auch Russland bleiben soll ...
    1. boriz Офлайн boriz
      boriz (boriz) 7 März 2021 13: 38
      +2
      Ja, wir versetzen uns in die Lage unserer Schuld. Ich würde den Impfstoff nicht geben. Zeman und Familie - kostenlos impfen. Schicken Sie einen Arzt von der Botschaft. Lass den Rest auf Pfizer warten.
  2. Igor Berg Офлайн Igor Berg
    Igor Berg (Igor Berg) 7 März 2021 10: 22
    -11
    Die Tschechische Republik ist nicht ganz Europa, was wie in "Qual" ist. In Qual eher Zeman, der in der Tschechischen Republik selbst keine solche Autorität ist, insbesondere unter jungen Menschen.
    1. boriz Офлайн boriz
      boriz (boriz) 7 März 2021 13: 23
      +8
      Die Tschechen zeigten erneut ihre Fäulnis.
      Zeman ist der einzige adäquate Politiker in den oberen Machtschichten.
      Wie man Russland anstößt und böse Dinge damit macht - die Dunkelheit derer, die es wünschen und niemand erinnert sich an Zeman.
      Wie man aus Russland um einen Impfstoff bittet - sie haben Zeman geschickt.
      Abschaum.
  3. Vadim Ananyin Офлайн Vadim Ananyin
    Vadim Ananyin (Vadim Ananyin) 7 März 2021 10: 24
    +8
    Ich stimme dem Autor des Artikels voll und ganz zu.
    Das einzige, womit man so darüber streiten könnte, was man ihnen einen lebensspendenden Impfstoff geben soll oder nicht, um ihre Spezies fortzusetzen. Sie haben unserem Land so viele schmutzige Tricks angetan, Mama, weine nicht!
  4. Bakht Офлайн Bakht
    Bakht (Bachtijar) 7 März 2021 10: 39
    +5
    Wird diese nächste Rettung undankbarer europäischer Kleinvölker Russland selbst einen Nutzen bringen?

    Die Antwort ist negativ. In den letzten 200-300 Jahren gibt es einfach keine derartigen Beispiele.

    Kleine Klarstellung. Zwei Zitate aus dem Artikel

    Dies gibt Interessenten volle externe Kontrolle des Landes durch rein wirtschaftliche Hebel. Es führt auch zu Eine absolute Verschlechterung der internen Regierungsstrukturen auf staatlicher Ebene als solche ist in diesem Koordinatensystem grundsätzlich nicht erforderlich.

    И

    Alle diese Leute sind Wähler. Sie sind und bilden die zukünftigen Regierungen ihrer Staaten.
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 7 März 2021 10: 46
      +3
      Alle diese Leute sind Wähler. Sie bilden die zukünftigen Regierungen ihrer Staaten.

      Es scheint mir, dass es hier trotzdem möglich (notwendig) ist, sich auf das Wort "Zukunft" zu konzentrieren.

      Alles, auf die eine oder andere Weise, geht in Richtung des Zusammenbruchs oder der Neuformatierung dieser derzeit hässlichen Formation - der EU.

      Der Artikel ist gut. Ich mag das.
      1. Bakht Офлайн Bakht
        Bakht (Bachtijar) 7 März 2021 10: 49
        +4
        Ich habe nicht gesagt, dass der Artikel schlecht ist. Es ist nur so, dass diese Zitate nicht ein wenig zusammenpassen. Obwohl das Wort "Zukunft" akzeptiert werden könnte. Es gibt aber auch andere Marker. Wie stehen junge Tschechen (zukünftige Wähler) zum Abriss des Konev-Denkmals? Dies ist die Haltung gegenüber Russland.
        1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 7 März 2021 11: 13
          +2
          Wie stehen junge Tschechen (zukünftige Wähler) zum Abriss des Konev-Denkmals? Dies ist die Haltung gegenüber Russland.

          Dieselben "jungen Tschechen" (siehe junge Russen, Weißrussen, Ukrainer usw.) können von allen möglichen "Massen" auf den "Maidans" und "Sumpf" entfernt werden.

          Sie verstehen, dass hinter einem solchen "Rowdytum" ​​wie dem Abriss von Denkmälern etwas Ernsthafteres steckt als "jugendlicher Maximalismus".
        2. Pishenkov Офлайн Pishenkov
          Pishenkov (Alexey) 7 März 2021 15: 33
          +5
          ... junge Tschechen hatten tatsächlich wenig mit diesem Abriss zu tun. Sie kümmern sich nicht um ihn, wie die meisten anderen Denkmäler. Dies ist die Arbeit ehemaliger lokaler Dissidenten, die von Dollars ernährt, an die Macht gebracht und ihr Brot abgearbeitet haben ...
          1. Bakht Офлайн Bakht
            Bakht (Bachtijar) 7 März 2021 15: 36
            +2
            Kann sein. Aber wenn die jungen Tschechen "auf der Trommel" sind, werden sie den westlichen Vektor wählen. Sie interessieren sich nicht für den Osten. Das Gehirn ist überall gespült. Sowohl im postsowjetischen Raum als auch in Osteuropa. Und sogar in Russland.
            1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
              Pishenkov (Alexey) 8 März 2021 13: 28
              +4
              Was sie wählen werden - ich weiß nicht, wie alt du bist ... Erinnerst du dich an "Perestroika"? Und die 90er? Alle jungen Leute waren damals auf dem Vormarsch, sie alle wählten den "westlichen Vektor", Denkmäler wurden mit Schreien gefällt - damals und heute sind es die gleichen 40+ Menschen, die genau wissen, was passiert ist und sich dem westlichen Vektor widersetzen. Sie sind erwachsen geworden, sie haben Erfahrung, Verantwortung, es gibt bereits etwas zu vergleichen. Die Tschechen haben das Gleiche. Und alle anderen. Junge Leute brechen im Allgemeinen gerne alles, und der Grund ist oft nicht besonders wichtig. Aber im wirklichen Leben wählen sie nicht den "Vektor", sondern diejenigen, die zu diesem Zeitpunkt bereits erwachsen sind
    2. boriz Офлайн boriz
      boriz (boriz) 7 März 2021 13: 46
      +5
      Ein Beispiel ist genug.
      Wie am 5. Mai 1945 Beim ersten Pfiff eilte die Rote Armee aus Berlin, um den Prager Aufstand zu retten, den niemand brauchte, und legte den sowjetischen Soldaten das Leben. Wozu? Damit Hitlers langjährige Komplizen als Sieger Hitlers aus dem Zweiten Weltkrieg hervorgehen. Verdammte Gewinner.
      Und was haben wir dafür bekommen?
      1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
        Pishenkov (Alexey) 7 März 2021 15: 36
        +1
        Mit dem Prager Aufstand war es, wenn Sie wirklich interessiert sind, gelinde gesagt, etwas anders. Ich empfehle das
        https://www.litres.ru/aleksey-pishenkov/posledniy-boy-kto-osvobodil-pragu/chitat-onlayn/
      2. A. Lex Офлайн A. Lex
        A. Lex (Geheime Information) 8 März 2021 16: 12
        +1
        Boris, DANN war die Frage etwas anders - entweder WIR werden in der Tschechischen Republik sein oder YANKI! Deshalb "stürmten" sie herein, weil wir keinen westlichen Außenposten im hinteren Teil der westlichen Gruppe der Streitkräfte brauchten. Es wurde damals schon verstanden. Schade, dass Sie das nicht wissen.
    3. Pishenkov Офлайн Pishenkov
      Pishenkov (Alexey) 7 März 2021 15: 29
      +2
      Und was scheinen Sie, Bakhtiyar, hier widersprüchlich zu sein? Ist das so weit ich verstehe? - Nun, zumindest werden sie vielleicht anfangen, diejenigen auszuwählen, die sich wirklich für ihr eigenes Land interessieren und nicht für die Interessen anderer Menschen. Es gibt auch solche Leute, aber niemand lässt sie wirklich an die Macht. Mit Hilfe von Propaganda, einschließlich antirussischer Propaganda, die die Wähler stark beeinflusst.
      1. Bakht Офлайн Bakht
        Bakht (Bachtijar) 7 März 2021 15: 34
        +2
        Aber Sie schreiben, dass die Führung des Landes unter externer Kontrolle steht. Plus die Verschlechterung der Elite (Regierungsstrukturen). Wen sie ernannt werden - er wird in der Führung sein.
        1. A. Lex Офлайн A. Lex
          A. Lex (Geheime Information) 8 März 2021 16: 23
          0
          So ist das! Abhängigkeit und politische Promiskuität in sexuellen Beziehungen ( Lachen ), führt das Land (und dann das Volk) zur Absorption und vollständigen Auflösung in den Eroberern (wie es bei den Slawen Ostpreußens geschehen ist). So wird es auch mit den Tschechen sein - sie werden aus einfachen europäischen Menschen ohne Familie und ohne Stamm bestehen.
      2. A. Lex Офлайн A. Lex
        A. Lex (Geheime Information) 8 März 2021 16: 19
        +1
        Lesch, all dies ist derzeit grundsätzlich nicht möglich. Dort wird alles zu vernachlässigt. Sogar die eigene Abteilung "Funkfreiheit" ist Fleisch von Fleisch. Unsere Arbeit für den Kampf um die Seelen der tschechischen Bürger ist in dieser Phase völlig und bedingungslos verloren.
        Jetzt müssen wir ganz unten und von vorne beginnen ... Oder Nat provozieren, die Russische Föderation anzugreifen. Um JEDEN UND ALLES in Stücke zu zerschlagen, kehrte er bereits vollständig und bis zum Ende des Jahrhunderts nach Europa zurück ... und jeder Trottel, der den Mund über den "Abzug der Besatzungstruppen aus Europa" öffnet - hängt an einer Laterne, nach einem Feld Militärgericht.
    4. A. Lex Офлайн A. Lex
      A. Lex (Geheime Information) 8 März 2021 16: 08
      0
      Alle diese Leute sind Wähler.

      ... die bei der "Wahl" der Behörden "KEINE Rolle spielen (weil bei" der Fülle der Wahl niemand zur Auswahl steht "- für die Wahl werden UNGEWÖHNLICHE Kandidaten vorgestellt, die für die Yankees geeignet sind) Bei all dem Gerede geht es um angeblich "demokratische" Wahlen - LÜGE von Anfang bis Ende, von außen auferlegt ... einschließlich uns.
      Dieses ganze System ist von Anfang bis Ende LÜGE. Dieses ganze "Wahlsystem".
      1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
        Pishenkov (Alexey) 8 März 2021 17: 10
        +1
        Meistens einverstanden, aber ...
        Ich weiß nicht wo wie, aber hier und unter unseren Nachbarn funktioniert Demokratie immer noch irgendwie. Andernfalls würde es in Deutschland, in der Tschechischen Republik SPD usw. keine ADG geben. "Mainstream" -Parteien werden natürlich von der EU, den USA und ihrer gesamten Medienmaschine unterstützt, aber die Opposition erhöht die Zahl immer noch. All diese Opposition ist praktisch rechts, natürlich sind sie niemals pro-russisch, aber sie sind gegen die US-Diktatur, gegen grundlose Russophobie und für pragmatische, für beide Seiten vorteilhafte Beziehungen zur Russischen Föderation. Und genau das brauchen wir
        1. A. Lex Офлайн A. Lex
          A. Lex (Geheime Information) 9 März 2021 20: 52
          0
          Na ja ... ich weiß nicht, wie du das noch glaubst?
          1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
            Pishenkov (Alexey) 9 März 2021 21: 11
            +2
            Und trotz all meiner Skepsis gegenüber dem, was heute mit dem Wort "Demokratie" gemeint ist, glaube ich zumindest meinen eigenen Augen. In Europa ist es irgendwie, aber es funktioniert. Und das tut es auch. Ja, und es gibt keine anderen Möglichkeiten, wirklich etwas zu tun und die Politik der Staaten zu beeinflussen, es gibt einfach keine ...
            1. A. Lex Офлайн A. Lex
              A. Lex (Geheime Information) 11 März 2021 12: 26
              +1
              Ja ... ich würde überhaupt nicht über Europa sprechen. Dort und die Macht wird NICHT von den Menschen gewählt! Die überwiegende Mehrheit der EU-Länder hat ihre Souveränität aufgegeben und befindet sich in einer freundschaftlichen Linie der Russophobie (selbst wenn die Menschen in diesen Ländern Russland nicht negativ behandeln, können diese Völker nichts tun). Die Völker beeinflussen die Führung ihrer Länder NICHT vom Wort SOSEM aus. Deshalb schreibe ich - ich habe eine große Skepsis gegenüber Ihrem "Glauben" an die Opposition oder an die Völker Europas.
              1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
                Pishenkov (Alexey) 11 März 2021 15: 06
                +1
                Nun, ich habe dort bereits geschrieben - wenn das Gehirn verschmiert ist, ist die letzte Hoffnung auf Instinkte gerichtet. Selbsterhaltung in diesem Fall. Es wird nicht funktionieren - gut. Wie sie sagen, verdient jede Nation ihre eigene Macht. Vielleicht funktioniert Demokratie, wenn sie noch existiert. Und wenn die Völker in Europa die EU wirklich in der Form regieren wollen, wie sie jetzt ist, dann "haben sie ein solches Schicksal" ... Es ist nur so, dass wir beim Aufbau von Beziehungen davon ausgehen müssen
                1. A. Lex Офлайн A. Lex
                  A. Lex (Geheime Information) 12 März 2021 08: 13
                  0
                  ...... wieder sprichst du von "Demokratie" ..... nicht
                  1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
                    Pishenkov (Alexey) 12 März 2021 13: 47
                    +2
                    Was sonst? Sie ist Liebling! Dies ist jetzt das universellste Konzept, sogar Staatsstreiche und Kriege sind dafür geeignet. wink
                    Aber im Ernst, Europa hat nichts anderes zu hoffen als ein Abstimmungssystem. Alle Proteste auf den Straßen werden hier niemals zu etwas werden - alles ist im Keim erstickt. Und von außen hilft niemand ...
                    1. A. Lex Офлайн A. Lex
                      A. Lex (Geheime Information) 16 März 2021 15: 41
                      0
                      Aber das ist eine andere Frage. und es heißt - Demokratie!
                      ............. meine Frage stellte sich (ich frage alle hier): Ich habe das akute Gefühl, dass irgendwo in der Nähe von Russland ein Krieg beginnen wird?
                      1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
                        Pishenkov (Alexey) 16 März 2021 22: 49
                        +2
                        Na sicher! Nun, ich habe im nächsten Artikel darüber geschrieben! lächeln Obwohl es bereits im Gange ist, begann es vor 7 Jahren ...
                      2. A. Lex Офлайн A. Lex
                        A. Lex (Geheime Information) 18 März 2021 12: 00
                        0
                        Es begann, aber die Russische Föderation hat NOCH nicht daran teilgenommen ... Aber dann ............... nicht
                      3. Pishenkov Офлайн Pishenkov
                        Pishenkov (Alexey) 18 März 2021 13: 19
                        +1
                        ... und Sie sprachen von "irgendwo in der Nähe" und nicht von unserer Teilnahme. Aber in dem Artikel, über den ich spreche, geht es auch darum ... ja
  • Lysik001 Офлайн Lysik001
    Lysik001 (Junge Seryozha) 7 März 2021 11: 46
    -8
    Der Autor interessiert sich für alles über die Tschechische Republik und für andere Länder, die für uns unfreundlich sind! Und nicht über Russland schreiben? Wenn unsere Großmütter in Würde leben und nicht betteln! Das ist nicht interessant! Es ist wichtiger, jeden Tag von leer nach leer zu gießen! Diese Ukraine ist bereits 150 Mal gestorben und hat sich selbst nicht bemerkt! Jetzt kommt Europa als nächstes! Scheiß weiter auf die Gehirne der Menschen!
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 7 März 2021 12: 56
      +11
      Und nicht über Russland schreiben?

      Sie leben sozusagen in Russland, oder? Warum sollten Sie hier lesen, was Sie selbst um sich herum sehen? Oder brauchen Sie „Erklärungen“ Ihres eigenen Lebens?
      Und dann, wenn ja, dann können Sie gleichzeitig "hinter den Kulissen lachen", speziell für Sie. Nun, was würdest du wissen, wenn du Emotionen zeigen musst?)

      Wenn unsere Großmütter in Würde leben und nicht betteln! Das ist nicht interessant! Wichtiger

      "IHRE Großmütter" werden in Würde leben und nicht betteln, wenn SIE (persönlich) auf sie aufpassen, um IHRE Großmütter.
    2. Eugene A. Офлайн Eugene A.
      Eugene A. (Evgeny A) 7 März 2021 13: 42
      +3
      Sie schreiben auch, dass Sie über Ihren verärgerten Eingang wissen wollen ...
      1. ck9999999 Офлайн ck9999999
        ck9999999 (C K) 7 März 2021 14: 48
        +4
        Aber vor der Ruhepause haben betrunkene finnische Touristen in Drybodan auf das gesamte Zentrum von Tallinn gepisst und gekaut, und das regelmäßig. Jetzt klärt sich Revel und ruht sich aus. Wie der Rest der baltischen Staaten überlegt er, was er verkaufen oder wo er Gelder abfangen soll, um den "hohen Status" eines NATO-Mitglieds zu bestätigen. Zusammenfassung: Der gesamte Artikel ist wahr. Bravo, Autor.
      2. AlexPAN Офлайн AlexPAN
        AlexPAN 7 März 2021 14: 49
        0
        Um zu verhindern, dass der Eingang sauer wird, müssen mehr in Kultur, Bildung und Erziehung investiert werden.
    3. Pishenkov Офлайн Pishenkov
      Pishenkov (Alexey) 7 März 2021 15: 37
      +4
      Dies ist nur ein Artikel über Russland, Junge. Nur du hast es nicht verstanden.
      1. A. Lex Офлайн A. Lex
        A. Lex (Geheime Information) 8 März 2021 16: 26
        0
        Alexey, nachdem Sie einen Artikel geschrieben haben, kommentieren Sie ihn selbst falsch. Hier geht es nicht nur um Russland, sondern um die ganze Welt im Allgemeinen (zum Beispiel die Tschechische Republik)!
    4. 123 Офлайн 123
      123 (123) 7 März 2021 23: 00
      +3
      Der Autor interessiert sich für alles über die Tschechische Republik und für andere Länder, die für uns unfreundlich sind! Und nicht über Russland schreiben? Wenn unsere Großmütter in Würde leben und nicht betteln!

      Geh zur Arbeit, damit deine Großmutter nicht bettelt.

      Das ist nicht interessant! Es ist wichtiger, jeden Tag von leer nach leer zu gießen! Dass die Ukraine bereits 150 Mal gestorben ist und es nicht einmal bemerkt hat! Jetzt kommt Europa als nächstes! Scheiß weiter auf die Gehirne der Menschen!

      Was würde deine Seele von Russland von leer zu leer wollen?
  • Kapany3 Офлайн Kapany3
    Kapany3 7 März 2021 12: 26
    +6
    Ausgezeichneter Artikel, sehr informativ für die Opfer der Prüfung.
    Es würde mehr solche Artikel geben, und Sie werden ein Verständnis der Situation durch die "europäisch streikenden Liberalen" sehen.
    1. A. Lex Офлайн A. Lex
      A. Lex (Geheime Information) 8 März 2021 16: 31
      0
      Wir (normale Bürger) haben Verständnis ... Es ist wichtig für unsere Elite, dieses Verständnis zu haben, das (größtenteils) schläft und sich "in die" Weltgemeinschaft "einfügt. Das ist traurig!, Aber zu lebe, um an die "azurblaue Küste" oder nach "Miami" zu gehen - um das Geld dort auszugeben, und nicht in der "Crano Rushka" (und ihre Kinder in OPEN sagen das!). Es ist alles zu oft! Du brauchst es nicht weit gehen - wo lebt der "erste" postsowjetische Minister Indel?
  • Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 7 März 2021 13: 59
    0
    Ich denke, dass es sich überhaupt nicht lohnt, Europa zu helfen. Lassen Sie die USA und die NATO sie retten. Und wenn sie nicht ohne unsere Hilfe auskommen können, lassen Sie sie 10-100-mal teurer als den tatsächlichen Preis zahlen.

    Zu dieser Zeit fast alles, was man sich vorstellen kann: Autos und Lastwagen, Passagier- und Frachtschiffe, Flugzeuge (einschließlich Militärjets), Traktoren, Lokomotiven

    All dies wurde von der UdSSR gebaut, was auf Kosten von uns bedeutet! Und jetzt stellte sich heraus, dass sie es nicht brauchten.

    Die Einzelkosten für den Sputnik V-Impfstoff für alle Länder betragen weniger als 10 USD

    Es ist leicht, auf Kosten eines anderen freundlich und edel zu sein!

    Im Sommer strebte Moderna 37 USD pro Dosis an, was teurer ist als Johnson & Johnson (10 USD) und Pfizer (20 USD) ", schreibt die Zeitung.

    https://www.interfax.ru/world/737370
  • Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
    Oleg Rambover (Oleg Piterski) 7 März 2021 14: 14
    -8
    Ja, genau und nur für Konsumgüter - solche Dinge wie Haushaltsgeräte, Kleidung, Urlaub in Übersee oder Autos sind für die Bürger dieser Länder zugänglicher geworden, aber ihr eigenes separates Zuhause, gute Medizin und Hochschulbildung sind für die Mehrheit in die USA gezogen Sphäre der Träume, die schwer zu verwirklichen sind.

    Ist in Russland alles großartig mit Wohnen, Medizin und Hochschulbildung?

    In der Tschechischen Republik beispielsweise gibt es für den Westen keine Ressourcen, die für den Westen von Interesse sind, außer hochqualifizierten und disziplinierten Arbeitskräften. Sie verwenden es also in ihrem eigenen Interesse, halten es in einem gewissen Mindestkomfort und dann nur so lange, wie es ihre eigenen Fähigkeiten erlauben.

    Das Pro-Kopf-Einkommen von PPP in der Tschechischen Republik beträgt 42670 Dollar pro Person, dies entspricht Japan, Israel, Spanien und Italien. Für die Russische Föderation sind es 28184, in der Türkei und in Malaysia sind sie höher.
    Und für einen Gini-Koeffizienten beträgt der Wert für die Tschechische Republik 25.4 (einer der besten unter den Ländern der Welt), für die Russische Föderation 39,9.

    Noch vor wenigen Tagen appellierte der tschechische Präsident Milos Zeman persönlich an Wladimir Putin mit der Bitte, sein Land dringend mit dem russischen Sputnik-V-Coronavirus-Impfstoff zu versorgen.

    Interessanterweise wird Putin geben? In der Tschechischen Republik sind mehr als 5 Prozent der Bevölkerung geimpft, in der Russischen Föderation 3,5%.

    Und ... ein Autor aus der Tschechischen Republik ... Wie kann er dort arm leiden ... Persönlich interessieren mich die Probleme der Tschechen nicht wirklich, besonders nach den Indikatoren zu urteilen, diese Probleme vor dem Hintergrund des Russischen diejenigen sind überhaupt keine Probleme.

    Russland hat nur eine riesige Menge solcher interessanten Ressourcen für alle, und die überwiegende Mehrheit unserer Bevölkerung betrachtet die Mächtigen dieser Welt weder als qualifiziert noch als disziplinierter in ihrem Verständnis des Wortes.

    Ich frage mich, woher diese Legende kommt, dass der "Westen" mit allen Mitteln russische Ressourcen wegnehmen will. Bisher sind die Russen selbst froh, diese Ressourcen überall zu einem vernünftigen Preis zur Verfügung zu stellen, und nichts deutet darauf hin, dass es anders sein wird.
    1. ck9999999 Офлайн ck9999999
      ck9999999 (C K) 7 März 2021 15: 27
      0
      Sie sind daran interessiert, die "Legenden" zu lesen. Dies ist jedoch keine Legende, sondern eine harte Realität. Es reicht aus, die Logik zu lesen, zu denken und einzuschalten. Und das Wichtigste ist zu VERSTEHEN, dass kein Land in nur 100 Jahren so viele Kriege und Revolutionen erlebt hat, was für die Beerdigung eines anderen ausreichen würde.
      1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
        Oleg Rambover (Oleg Piterski) 7 März 2021 16: 18
        -3
        Zitat: ck9999999
        Und das Wichtigste ist zu VERSTEHEN, dass kein Land in nur 100 Jahren so viele Kriege und Revolutionen erlebt hat, was für die Beerdigung eines anderen ausreichen würde.

        Frankreich zum Beispiel
    2. Pishenkov Офлайн Pishenkov
      Pishenkov (Alexey) 7 März 2021 15: 39
      +2
      Ich frage mich, woher diese Legende kommt, dass der "Westen" mit allen Mitteln russische Ressourcen wegnehmen will. Bisher sind die Russen selbst froh, diese Ressourcen überall zu einem vernünftigen Preis zur Verfügung zu stellen, und nichts deutet darauf hin, dass es anders sein wird.

      - Diese "Legende" hat sich in den letzten Jahrhunderten in der Praxis mit beneidenswerter Beständigkeit manifestiert. Sie zahlen nicht gern, das ist die Frage ... sehr gierig ...
      1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
        Oleg Rambover (Oleg Piterski) 7 März 2021 17: 07
        -5
        Zitat: Pishenkov
        Diese "Legende" hat sich in den letzten Jahrhunderten in der Praxis mit beneidenswerter Konsequenz manifestiert.

        Zum Beispiel wann? Nur der Zweite Weltkrieg erinnert an Hitlers Pläne, den Lebensraum zu erweitern. Und dann, soweit ich mich erinnere, erstreckte sich der Plan auf den europäischen Teil der UdSSR und selbst dann nicht auf das Ganze.

        Zitat: Pishenkov
        Sie zahlen nicht gern, das ist die Frage ... sehr gierig ...

        Bis zu einem gewissen Grad haben Sie recht. Aber Ressourcen zu einem vernünftigen Preis zu kaufen ist viel billiger als sie auf andere Weise zu bekommen, geschweige denn zu erobern. Die Erfahrung der beiden Weltkrieger hat gezeigt, dass Krieg auch für die Sieger wirtschaftlich nicht gerechtfertigt ist. Die Ära der Ressourcenkrieger ist vorbei.
        1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
          Pishenkov (Alexey) 7 März 2021 19: 39
          +4
          ... und zusätzlich zum Zweiten Weltkrieg war es mit beneidenswerter Beständigkeit - Polen, Schweden, alle Arten der Europäischen Union angesichts der Armee Napoleons, Invasoren aller Art nach der Revolution von 1917 - glauben Sie, sie sind gekommen, um uns Schönheit zu sehen? Gar nicht! Und die Deutschen in den vierziger Jahren planten nicht weiter als den Ural, nur aus Pragmatismus - sie wussten, dass so viel Abbeißen einfach nicht sofort funktionieren würde, rein technisch, und es gab andere Jäger aus dem Osten - zum Beispiel die Japaner .
          Und was ist mit der Tatsache, dass

          Die Ära der Ressourcenkrieger ist vorbei.

          - Sie irren sich auch sehr. Was machen Amerikaner im Nahen Osten? Wessen Rechte sind geschützt? Und in Libyen? Und warum schlagen sie uns nieder - wegen Lyosha Navalny oder wegen des gleichen Gases, Öls und allem anderen? Und damit sie das Gleiche tun, stören sie nur nicht den Verkauf ...
          1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
            Oleg Rambover (Oleg Piterski) 8 März 2021 00: 33
            -4
            Zitat: Pishenkov
            Stangen,

            Und was ist mit den Polen? Was waren ihre Handlungen anders als die Handlungen der russischen Zaren? Die drei Teilungen Polens schlagen etwas anderes vor. Inwiefern unterscheidet sich die polnische Intervention in der Zeit der Probleme von der Intervention der russischen Truppen in der Zeit Katharinas?

            Zitat: Pishenkov
            Schweden aller Art

            Von den zehn russisch-schwedischen Kriegen wurden sechs von russischen Zaren begonnen. Inwiefern unterschieden sich die Kriege der russischen Zaren von den Kriegen der schwedischen Könige?

            Zitat: Pishenkov
            Die gesamte Europäische Union wird von Napoleons Armee vertreten

            Welche Ziele verfolgte Napoleon? Soweit ich mich erinnere, bestand das Hauptziel darin, den russischen Zaren zu zwingen, den Vertrag über die Kontinentalblockade Englands zu erfüllen. Und zwingen Sie sie, sich einem Militärbündnis mit Frankreich anzuschließen. Selbst wenn ich mich erinnere, war eine Reise in die Tiefen Russlands für Napoleon eine kleine Überraschung, zumindest nicht die wünschenswerteste Entwicklung der Ereignisse.

            Zitat: Pishenkov
            Invasoren aller Art nach der Revolution von 1917 - glauben Sie, sie sind gekommen, um unsere Schönheit zu sehen? Gar nicht!

            Auf keinen Fall Schönheit. Aber auch klar, russische Ressourcen nicht wegzunehmen. In Russland gab es keine Kraft, die die Intervention stoppen konnte, die alte Armee floh, die neue wurde gerade gebildet und konnte der Entente nicht widerstehen. Die Vereinigten Staaten kontrollierten den gesamten Transsibirier bis zum Ural, was de facto die Kontrolle über ganz Sibirien bedeutete. Ich erinnere mich nicht, dass die Interventionisten etwas zu ihren Gunsten abgelehnt hätten.
            Kurz gesagt, was haben all diese Invasoren getan, was Russland nicht getan hat?

            Zitat: Pishenkov
            Und die Deutschen in den vierziger Jahren planten nicht weiter als bis zum Ural, nur aus Pragmatismus - sie wussten, dass es einfach nicht möglich sein würde, rein technisch so viel auf einmal abzubeißen.

            Genauer gesagt zur Linie Archangelsk Astrachan. Etwas, das die Japaner nicht besonders anstrebten, um ein Stück des dünn besiedelten Fernen Ostens zu erwerben, sondern nach Südostasien und China eilten.

            Zitat: Pishenkov
            Sie irren sich auch sehr. Was machen Amerikaner im Nahen Osten? Wessen Rechte sind geschützt? Und in Libyen?

            Sie pumpen jedes Jahr Milliarden von Dollar in den Nahen Osten, was nicht nach einem erfolgreichen kommerziellen Betrieb aussieht. Und was machen die Amerikaner in Libyen?
            Bis die Vereinigten Staaten Venezuela und Nigeria erobert haben, glauben Sie nicht, dass sie davon träumen, die Russische Föderation um Öl und Gas willen zu erobern.

            Zitat: Pishenkov
            Und warum schlagen sie uns nieder - wegen Lyosha Navalny oder wegen des gleichen Gases, Öls und allem anderen? Und damit sie das Gleiche tun, stören sie nur nicht den Verkauf ...

            Wer sind wir? Sie leben in der Tschechischen Republik. Wenn ich in Russland lebe, merke ich nicht besonders, dass sie gefällt werden würden. Wenn sie nun ein Embargo gegen Öl und Gas verhängen, dann haben sie es ernst genommen. Und so leichte Hinweise.
            Und tatsächlich, wenn sie tanken wollten, hätten sie es in den 90er Jahren getan und keine Kredite vergeben, die Provide Hope-Operation durchgeführt, Ölgas gekauft, Ausrüstung und Technologien verkauft, einschließlich des Militärs. Niemand hat Russland in all seinen Erscheinungsformen so sehr geholfen wie die Amerikaner.
            1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
              Pishenkov (Alexey) 8 März 2021 13: 11
              +4
              Ich wollte mir die Zeit nehmen und Ihnen in allen Punkten vollständig antworten, da sie ALLE falsch sind, auch nur auf der Grundlage der Fakten. Aber dann habe ich das gelesen

              Und tatsächlich, wenn sie tanken wollten, hätten sie es in den 90er Jahren getan und keine Kredite vergeben, die Provide Hope-Operation durchgeführt, Ölgas gekauft, Ausrüstung und Technologien verkauft, einschließlich des Militärs. Niemand hat Russland in all seinen Erscheinungsformen so sehr geholfen wie die Amerikaner.

              ... und erkannte, dass es sinnlos wäre, dir überhaupt zu antworten. Und nicht, weil es sinnlos ist, Sie in etwas zu überzeugen - dies ist in diesem Fall eine zu starke Aussage, sondern weil Sie, wie man es in eine akzeptable Form bringt ... die Interessen der Vereinigten Staaten im Netzwerk fördern, dann fehlt Ihrem Gehirn eindeutig die banale Fähigkeit, die erhaltenen Informationen angemessen zu analysieren.
              Ich entschuldige mich für die Redewendung, ich kann es viel einfacher machen, aber es wird einfach verboten ... traurig
              1. A. Lex Офлайн A. Lex
                A. Lex (Geheime Information) 8 März 2021 20: 44
                +1
                Autor, haben Sie das gerade bemerkt?
              2. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                Oleg Rambover (Oleg Piterski) 8 März 2021 20: 48
                -2
                Zitat: Pishenkov
                Ich wollte mir die Zeit nehmen und Ihnen in allen Punkten vollständig antworten, da sie ALLE falsch sind, auch nur auf der Grundlage der Fakten. Aber dann habe ich das gelesen

                Nichts, es passiert, wenn es nichts zu sagen gibt. In jedem Fall unterschied sich die Beziehung des russischen Königreichs zu seinen Nachbarn nicht wesentlich von der Beziehung des französischen Königreichs, des Heiligen Römischen Reiches oder des Osmanischen Reiches.

                Zitat: Pishenkov
                Wenn dies für Sie natürlich keine Aufgabe ist, die Interessen der USA online zu fördern,

                Glauben Sie wirklich, dass es einige Strukturen gibt, die die Interessen der Vereinigten Staaten im Allgemeinen im Internet und auf topcor.ru im Besonderen fördern? Ist es echt? Und halten Sie das für angemessen? Es ist nur sinnvoll, Budgetgeld zu bekommen, was Herr Prigozhin mit Erfolg tut. Dies kann keine wirklichen Auswirkungen auf die Prozesse haben. Haben Sie jemals von solchen "Internet Research Agencies" gehört, die für die US-Regierung arbeiten?

                Zitat: Pishenkov
                dann fehlt Ihrem Gehirn eindeutig die banale Fähigkeit, die erhaltenen Informationen angemessen zu analysieren.
                Ich entschuldige mich für die Redewendung, ich kann es viel einfacher machen, aber es wird einfach verboten ...

                Und ... Das heißt, Ihrer Meinung nach zu warten, bis sich die Russische Föderation nach 91 Jahren erholt hat, und erst dann Sanktionen zu verhängen, ist das angemessen, wenn ursprünglich geplant war, "zu stürzen"? Sie haben eine seltsame Vorstellung von Angemessenheit.
                Ja, es gibt nichts, nichts, ich kann Ihnen auch antworten, Sie werden in St. Petersburg sein, bitte, drücken Sie es persönlich aus.
                1. Isofett Офлайн Isofett
                  Isofett (Isofett) 8 März 2021 22: 24
                  0
                  Nicht so! Tu das nicht! Und wie es sollte, Sir Oleg Rambover?
        2. 123 Офлайн 123
          123 (123) 7 März 2021 23: 13
          +2
          Die Erfahrung der beiden Weltkrieger hat gezeigt, dass Krieg auch für die Sieger wirtschaftlich nicht gerechtfertigt ist. Die Ära der Ressourcenkrieger ist vorbei.

          USA im Wissen? Haben sie im Krieg viel verloren?
          1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
            Oleg Rambover (Oleg Piterski) 8 März 2021 00: 48
            -3
            418 Tausend US-Bürger und meiner Meinung nach 280 Milliarden Dollar. Ein Leihvertrag kostete 50 Milliarden US-Dollar. Diese Dollars.
            1. Isofett Офлайн Isofett
              Isofett (Isofett) 8 März 2021 02: 03
              +3
              Oleg Rambover... Haben Sie einen geeigneten Kandidaten für die Präsidentschaftswahlen gefunden? Es ist Zeit, beweg dich.
            2. 123 Офлайн 123
              123 (123) 8 März 2021 12: 31
              +2
              Bring mich nicht zum Lachen. Im Vergleich zu den Verlusten anderer Länder forderten das Coronavirus und die Vereinigten Staaten mehr Menschenleben. In Bezug auf finanzielle "Verluste" sind die USA bei militärischen Lieferungen gestiegen. Sie kämpften irgendwo dort, ihre Produktion entwickelte sich, nach der Weltwirtschaftskrise war es überhaupt nicht überflüssig. Infolgedessen erlangten sie eine beherrschende Stellung in Wirtschaft und Finanzen.
              1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                Oleg Rambover (Oleg Piterski) 8 März 2021 14: 28
                -3
                Quote: 123
                Bring mich nicht zum Lachen.

                Es ist lustig für dich?

                Quote: 123
                Im Vergleich zu den Verlusten anderer Länder forderten das Coronavirus und die Vereinigten Staaten mehr Menschenleben.

                Na und? Reduziert dies irgendwie den Wert dieser 418 Menschen für die amerikanische Gesellschaft?
                Ich verstehe, dass viele Russen Menschenleben immer noch nicht schätzen und beispielsweise Millionen von Verlusten während der Kollektivierung für akzeptabel halten. Dies bedeutet jedoch nicht, dass dies für alle der Fall ist.

                Quote: 123
                In Bezug auf finanzielle "Verluste" sind die USA bei militärischen Lieferungen gestiegen.

                Das ist eine Lüge. Der Anteil der Geldvorräte war unbedeutend und unterschied sich um Größenordnungen von den Kosten des Krieges und um eine Größenordnung von den freien Vorräten.

                Quote: 123
                Infolgedessen erlangten sie eine beherrschende Stellung in Wirtschaft und Finanzen.

                Sie erlangten vor dem Krieg eine beherrschende Stellung in Wirtschaft und Finanzen, und der Krieg beschleunigte diesen Prozess nur (und verließ den Posten der Supermacht des britischen Empire).
                1. 123 Офлайн 123
                  123 (123) 8 März 2021 17: 27
                  +2
                  Na und? Reduziert dies irgendwie den Wert dieser 418 Menschen für die amerikanische Gesellschaft?

                  Frag sie. Ich sage nur, dass dies relativ gering ist und die negativen Folgen für das Land nicht mit der UdSSR oder Deutschland vergleichbar sind.

                  Ich verstehe, dass viele Russen Menschenleben immer noch nicht schätzen und beispielsweise Millionen von Verlusten während der Kollektivierung für akzeptabel halten. Dies bedeutet jedoch nicht, dass dies für alle der Fall ist.

                  Was weißt du über viele Russen? Sie denken, dass sie nicht geimpft werden, weil die Behörden wie Sie nicht glauben. Zur gleichen Zeit eilen Sie selbst zur Impfung, indem Sie springen und gleichzeitig kleinlich Schlamm auf die Hausmedizin werfen.

                  Das ist eine Lüge. Der Anteil der Geldvorräte war unbedeutend und unterschied sich um Größenordnungen von den Kosten des Krieges und um eine Größenordnung von den freien Vorräten.

                  Daten ins Studio traurig

                  Sie erlangten vor dem Krieg eine beherrschende Stellung in Wirtschaft und Finanzen, und der Krieg beschleunigte diesen Prozess nur (und verließ den Posten der Supermacht des britischen Empire).

                  Und wann und als Ergebnis welcher Ecke des britischen Empire wissen Sie natürlich auch nicht? Nehmen die USA nur ihren Platz ein? Die Tatsache, dass Sie zu dieser Zeit eine Art Schlacke des Zweiten Weltkriegs waren, haben Sie sicherlich nicht bemerkt?

                  Amüsieren Sie weiterhin die Menschen Lachen Das machst du tollgut
                  1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                    Oleg Rambover (Oleg Piterski) 8 März 2021 22: 05
                    -3
                    Quote: 123
                    Frag sie. Ich sage nur, dass dies relativ gering ist und die negativen Folgen für das Land nicht mit der UdSSR oder Deutschland vergleichbar sind.

                    Ich sage dir, das tut es nicht.

                    Quote: 123
                    Was weißt du über viele Russen? Sie denken, dass sie nicht geimpft werden, weil die Behörden wie Sie nicht glauben. Zur gleichen Zeit eilen Sie selbst zur Impfung, indem Sie springen und gleichzeitig kleinlich Schlamm auf die Hausmedizin werfen.

                    Für einen Impfstoff? Ja, sie glauben es nicht, sonst wären sie geimpft worden.
                    Hast du diesen Impfstoff gemacht? Ich verstehe nicht, was die Ansprüche sind, mein Gehalt wird vom FSS abgezogen, was sind die Fragen? Was ist Gemeinheit und wo habe ich Schlamm gegossen, kann ich zitieren? Meiner Meinung nach haben Sie wie immer etwas für mich und n ... e.

                    Quote: 123
                    Daten ins Studio

                    Ja, bitte, das ist für die UdSSR
                    https://istmat.info/files/uploads/46317/rgae_413.12.9539_eksport_import_vov.pdf
                    Seite 4

                    Quote: 123
                    Und wann und als Ergebnis welcher Ecke des britischen Empire wissen Sie natürlich auch nicht? Nehmen die USA nur ihren Platz ein? Die Tatsache, dass Sie zu dieser Zeit eine Art Schlacke des Zweiten Weltkriegs waren, haben Sie sicherlich nicht bemerkt?

                    Der Grund dafür war natürlich der Zusammenbruch der Kolonialsysteme (zuallererst waren die Kolonien nicht mehr wirtschaftlich gerechtfertigt), die Quelle der Macht des britischen Empire. Dieser Prozess begann vor dem Zweiten Weltkrieg und beschleunigte sich nur es, und es ist keine Tatsache, dass im Prinzip.

                    Quote: 123
                    Amüsieren Sie weiterhin die Menschen, denen es Ihnen gut geht

                    Ich kann nicht mit dir vergleichen.
                    1. 123 Офлайн 123
                      123 (123) 9 März 2021 02: 43
                      +2
                      Ja, bitte, das ist für die UdSSR

                      Gesamtimporte - 58 Millionen Rubel aus den USA 064,0 Millionen (47%), einschließlich 890,1 Millionen (82%) für Lndleese, siehe Seite 47418,3, die Sie angegeben haben - Geschenke wurden importiert - 81,7, einschließlich 4 aus den USA (anscheinend auch in a Millionen Rubel).
                      Und wie ist das im Vergleich zu Ihrem:

                      Das ist eine Lüge. Der Anteil der Geldvorräte war unbedeutend und unterschied sich um Größenordnungen von den Kosten des Krieges und um eine Größenordnung von den freien Vorräten.

                      Sojierte Mädchen Lachen um etwa 0,7% der gekauften lächeln
                      Bist du überhaupt nicht mit Zahlen befreundet? zwinkerte Zumindest mit dem "Werbegeschenk" aussortiert. Sie haben nichts über die Kosten des Krieges gezeigt. Und wer lügt? traurig

                      Der Grund dafür war natürlich der Zusammenbruch der Kolonialsysteme (zuallererst waren die Kolonien nicht mehr wirtschaftlich gerechtfertigt), die Quelle der Macht des britischen Empire. Dieser Prozess begann vor dem Zweiten Weltkrieg und beschleunigte sich nur es, und es ist keine Tatsache, dass im Prinzip.

                      Sie werden immer wieder staunen, obwohl Sie es wahrscheinlich tun, gewöhne ich mich langsam daran. Da ich Ihre Worte früher ernster genommen habe, befürchte ich, dass es ein Fehler war. Die Pfleger weinen um dich. Sie werden mir nicht glauben, wahrscheinlich auch unseren Historikern. Bourgeois Forbes (unsere Zeit):

                      Infolgedessen Nicht nationale Befreiungsbewegungen führten zum Zusammenbruch des britischen Empire. und wie Adolf Hitler am Vorabend des Zweiten Weltkriegs vorausgesagt hatte, sind Deutschland, Japan und Russland neue Kandidaten für die Weltherrschaft... Der Untergang des Reiches war schnell - was für drei Jahrhunderte geschaffen wurde, zerfiel in nur drei Jahrzehnten und ließ die Metropole mit mehreren "Souvenirs" in Erinnerung an ihre frühere Macht zurück.

                      https://www.forbes.ru/sobytiya/vlast/239510-kak-britantsy-navyazali-svoi-poryadki-vsemu-miru

                      Dies kann zur offiziellen Meinung der Briten gesagt werden:

                      Die Ersten und Zweiten Weltkriege haben Großbritannien geschwächt und machte sie weniger interessiert an ihrem Reich. Ebenfalls Viele Teile des Reiches stellten Truppen und Ressourcen für militärische Aktionen zur Verfügung und wurden immer unabhängiger. Dies führte nach 1945 zum stetigen Niedergang des Reiches.... In den asiatischen und afrikanischen Kolonien verwendeten nationalistische Bewegungen eine Reihe von Methoden, um die britische Herrschaft zu beenden. In den späten 1960er Jahren war der größte Teil Großbritanniens zu unabhängigen Ländern geworden.

                      https://www.nationalarchives.gov.uk/education/empire/intro/overview6.htm

                      Es stellt sich heraus, dass sie nicht mit Ihnen übereinstimmen und glauben, dass die Folgen des Krieges zu einem stetigen Rückgang geführt haben (obwohl der Prozess früher begann) und er begann unmittelbar nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Umso schlimmer für die Briten? Wie können sie es wagen, andere Meinungen als Ihre zu haben? sichern
                      1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                        Oleg Rambover (Oleg Piterski) 9 März 2021 20: 32
                        -3
                        Quote: 123
                        Und wie ist das im Vergleich zu Ihrem:

                        Das ist eine Lüge. Der Anteil der Geldvorräte war unbedeutend und unterschied sich um Größenordnungen von den Kosten des Krieges und um eine Größenordnung von den freien Vorräten.

                        Die Verbündeten haben bereits etwa 0,7% der gekauften geschenkt
                        Bist du überhaupt nicht mit Zahlen befreundet? Zumindest mit dem "Werbegeschenk" aussortiert. Sie haben nichts über die Kosten des Krieges gezeigt. Und wer lügt?

                        Nun, ihre gehört mir, nun, wie kann es sein. Bevor Sie Unsinn schreiben, hätten Sie sich für die Frage interessiert, sonst wären Sie wieder in eine Pfütze geraten. Zumindest lesen sie im Wiki über Lend-Lease. Material und Ausrüstung, die im Krieg ausgegeben wurden oder verloren gingen, waren nicht zahlungspflichtig. Nach dem Krieg war die Zahlung für das fällig, was nach dem Krieg übrig blieb, für den friedlichen Gebrauch geeignet war und was die UdSSR für sich behalten wollte. Die Lieferungen waren für 10 Milliarden, vereinbart, 722 Millionen zu zahlen, von denen die UdSSR 48 Millionen in den 70er Jahren zahlte, der Dollar-Wechselkurs von 45 betrug etwa 5 Rubel, dh bei 45 Preisen wurden etwa 240 Millionen Rubel gezahlt, verliehen -Leasing wurde für 47 418 Millionen Rubel geliefert, insgesamt zahlte die UdSSR 0,5% der Lieferungen. Der Rest des Betrags wurde von der Russischen Föderation gezahlt, 647 Millionen Dollar, dies entspricht einer Rate von 45 Jahren, ungefähr 3 370 Millionen Rubel oder 7,1% der Liefermenge. Darüber hinaus enthalten diese Beträge keine Versandkosten und keine Inflation. Tolles Geschäft, ich denke, Sie würden nicht zustimmen, 7,6% von dem zu erhalten, was Sie verdienen ... in einem halben Jahrhundert.
                        Und Geschenke aus den Vereinigten Staaten sind 347,3 Millionen Rubel, dies sind private Spenden von US-Bürgern aus verschiedenen Fonds, zum Beispiel durch das Rote Kreuz. Also ja, du lügst.
                        Sie haben mit solcher Leidenschaft über Geschichte und historische Erfahrung gesprochen, aber wie sich in der Geschichte von nicht belmes herausstellt. Es ist traurig.

                        Quote: 123
                        Sie werden immer wieder staunen, obwohl Sie es wahrscheinlich tun, gewöhne ich mich langsam daran. Da ich Ihre Worte früher ernster genommen habe, befürchte ich, dass es ein Fehler war. Die Pfleger weinen um dich. Sie werden mir nicht glauben, wahrscheinlich auch unseren Historikern. Bourgeois Forbes (unsere Zeit):

                        Und wie widerspricht das dem, was ich gesagt habe? Alle Arten von Kanada und Australien gerieten bereits vor dem Ersten Weltkrieg außer Kontrolle über das britische Empire.
                        Weltkriege beschleunigten nur den Prozess der Entkolonialisierung.
                      2. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 9 März 2021 22: 49
                        +1
                        Auf Ihren Rat hin habe ich mir das Wiki angesehen, also bedeutet Lend-Lease:

                        leihen - leihen und leasen [liːs] - leasen, leasen)

                        Dies ist kein Geschenk. Eine andere Sache ist, wie viel sie dafür bezahlt haben. Was zu tun ist nicht alle Finanztransaktionen sind rentabel. Der Rest der Lend Lease-Schulden wurde 2006 von der Russischen Föderation offiziell zurückgezahlt. Was sind die Ansprüche? Haben Sie Mitleid mit amerikanischen Finanziers? Also trockne sie Tränen Weinen Warum müssen wir unser Gehirn kompostieren? Wie sich herausstellt, sind Sie nicht einmal in Bezug auf belmes. Es ist traurig.

                        Und wie widerspricht das dem, was ich gesagt habe? Alle Arten von Kanada und Australien gerieten bereits vor dem Ersten Weltkrieg außer Kontrolle über das britische Empire.
                        Weltkriege beschleunigten nur den Prozess der Entkolonialisierung.

                        Haben Sie den Prozess gerade beschleunigt? So kann man über das Hitler-Regime sprechen, es rollt schon lange bergab und der Zweite Weltkrieg hat diesen Prozess nur beschleunigt zwinkerte
                      3. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                        Oleg Rambover (Oleg Piterski) 10 März 2021 11: 29
                        -3
                        Quote: 123
                        Dies ist kein Geschenk. Eine andere Sache ist, wie viel sie dafür bezahlt haben. Was zu tun ist, sind nicht alle Finanztransaktionen rentabel.

                        Hören Sie, oh ... in dem Sinne, dass Sie in eine Pfütze geraten, kommt es vor, dass Sie sich verschlimmern? Abgesehen von der Übersetzung der Wörter leihen - leasen haben Sie noch etwas anderes gelesen. Geschenke sind keine Geschenke, es war wieder eine kostenlose Miete (Benzin oder Eintopf zu mieten klingt besonders lustig). Die UdSSR zahlte für diese Lieferungen während des Krieges keinen Cent gemäß den Vertragsbedingungen, alles, was nach dem Krieg übrig blieb, musste gemäß den Bestimmungen desselben Vertrags entweder zurückgegeben oder bezahlt werden. Beide Parteien haben dies bereits zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses verstanden.
                        Worauf können Sie hier "klettern"?
                        Zu den gleichen Bedingungen wurden Lieferungen nach Großbritannien durchgeführt, und die Briten zahlten ungefähr die gleichen 7% der Lieferungen und Zahlungen wurden auch im Jahr 2000 abgeschlossen, obwohl es keine Reibereien zwischen ihnen und den Vereinigten Staaten gab. Tolles Geschäft.
                        Also deine Aussage

                        Quote: 123
                        In Bezug auf finanzielle "Verluste" sind die USA bei militärischen Lieferungen gestiegen.

                        Liegt.

                        Quote: 123
                        Der Rest der Lend Lease-Schulden wurde 2006 von der Russischen Föderation offiziell zurückgezahlt. Was sind die Ansprüche?

                        Bei mir? Keiner. Die Amerikaner? Es scheint auch nicht. Dies ist Ihre absurde, nicht mehr als unvernünftige Behauptung gegenüber den Amerikanern, als hätten sie vom Krieg profitiert.

                        Quote: 123
                        Haben Sie Mitleid mit amerikanischen Finanziers? Also gehen Sie trocknen sie Tränen, warum sollten wir unser Gehirn kompostieren?

                        Warum, warum redest du Unsinn?

                        Quote: 123
                        Wie sich herausstellt, sind Sie nicht einmal in Bezug auf belmes. Es ist traurig.

                        Sie haben wieder etwas für mich erfunden und sind jetzt darüber empört?
                        Shl. Und sag, ich kann dich nicht mit meiner Nase stechen.

                        Quote: 123
                        Haben Sie den Prozess gerade beschleunigt? So kann man über das Hitler-Regime sprechen, es rollt schon lange bergab und der Zweite Weltkrieg hat diesen Prozess nur beschleunigt

                        Was haben Sie schon lange verstanden? Seit 2/3 des 19. Jahrhunderts ist der Anteil Großbritanniens am weltweiten BIP stetig gesunken. Noch vor Beginn des Ersten Weltkriegs übertraf der Anteil der Vereinigten Staaten den Anteil Großbritanniens. Seitdem ist die Frage der Veränderung des Welthegemon nur noch eine Frage der Zeit.
                        Wenn Deutschland keinen Weltkrieg ausgelöst hätte, hätte das Regime länger existiert, bezweifeln Sie das?
                      4. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 10 März 2021 11: 49
                        +1
                        Worauf können Sie hier "klettern"?

                        Über die Entwicklung der Produktion. Während andere im Krieg waren, bauten die Vereinigten Staaten die Produktion auf. Die Vereinigten Staaten "verschenkten" alles an alle, und das Gold strömte dorthin. Das ist der interessante Moment.
                        https://rep.polessu.by/bitstream/123456789/9505/1/157.pdf

                        Liegt.

                        ? sichern Lesen Sie den obigen Link erneut, wenn Sie mit diesen Informationen nicht vollständig zufrieden sind.

                        Bei mir? Keiner. Die Amerikaner? Es scheint auch nicht. Dies ist Ihre absurde, nicht mehr als unvernünftige Behauptung gegenüber den Amerikanern, als hätten sie vom Krieg profitiert.

                        Soweit ich mich erinnere, habe ich den Begriff "Rose" verwendet, aber das spielt keine Rolle. Die Zahlen sagen uns genau das. Es war der Zweite Weltkrieg, der es ermöglichte, dort die Hälfte des weltweiten BIP und noch mehr zu konzentrieren und eine beherrschende Stellung im Weltfinanzsystem einzunehmen. Wir versuchen immer noch, die Konsequenzen zu entwirren.

                        Sie haben wieder etwas für mich erfunden und sind jetzt darüber empört?
                        Shl. Und sag, ich kann dich nicht mit meiner Nase stechen.

                        Ich habe gerade deine Worte wiederholt. Du selbst steckst deine Nase. Viel Glück bei dieser Aktivität.

                        Was haben Sie schon lange verstanden? Seit 2/3 des 19. Jahrhunderts ist der Anteil Großbritanniens am weltweiten BIP stetig gesunken. Noch vor Beginn des Ersten Weltkriegs übertraf der Anteil der Vereinigten Staaten den Anteil Großbritanniens. Seitdem ist die Frage der Veränderung des Welthegemon nur noch eine Frage der Zeit.
                        Wenn Deutschland keinen Weltkrieg ausgelöst hätte, hätte das Regime länger existiert, bezweifeln Sie das?

                        Ich habe keinen Zweifel daran, dass der Zweite Weltkrieg diesen Prozess, der viele Jahrzehnte andauern könnte, dramatisch beschleunigt hat. Wie sich alles ohne den Krieg entwickelt hätte, kann man nur erraten. Dies zu leugnen ist dumm. Russland vor dem Ersten Weltkrieg war ebenfalls auf dem Vormarsch, wissen Sie. Wie sich alles herausstellte, hoffe ich, dass es nicht notwendig ist zu erzählen?
                      5. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                        Oleg Rambover (Oleg Piterski) 11 März 2021 02: 15
                        -2
                        Quote: 123
                        Über die Entwicklung der Produktion. Während andere im Krieg waren, bauten die Vereinigten Staaten die Produktion auf. Die Vereinigten Staaten "verschenkten" alles an alle, und das Gold strömte dorthin. Das ist der interessante Moment.
                        https://rep.polessu.by/bitstream/123456789/9505/1/157.pdf

                        Glauben Sie, dass sich die Produktion langsamer entwickeln würde, wenn die amerikanische Regierung diese Mittel in ihre eigene Infrastruktur oder Medizin investieren würde?
                        Ich möchte Sie als "Kenner" der Geschichte daran erinnern, dass die Vereinigten Staaten am 7. Dezember mit 41 Jahren in den Krieg eingetreten sind.
                        Wenn Sie sich erneut für die Frage interessierten, wussten Sie, dass das Wachstum des US-BIP in diesen Jahren mit der Beteiligung von Frauen an der Produktion verbunden ist (Chruschtschow tat dies auch in den 50er Jahren), der Ablehnung von Industrien mit geringer Effizienz (wie Stalins) Industrialisierung), eine Verlängerung des Arbeitstages, Steuererhöhungen und Abgeordnete, Kartensystem. Was haben die Amerikaner falsch gemacht?
                        Ihr Link ist eine Art Müll

                        Lend-Lease ("Lend-Lease") - das US-amerikanische Hilfsprogramm für Verbündete in der Anti-Hitler-Koalition - wurde während des Weltkrieges zu einer der wichtigsten Quellen der Bereicherung des Landes

                        Wir haben bereits mit Ihnen herausgefunden, dass dies eine Lüge ist, dass es keine Quelle der Bereicherung für die Vereinigten Staaten war.

                        Auf dem Höhepunkt des Krieges produzierten die Vereinigten Staaten 60% der weltweiten Industrieproduktion. 1948 betrug der Anteil der Vereinigten Staaten an der Industrieproduktion westlicher Länder 55%. Die amerikanische Wirtschaft machte 50% der weltweiten Kohleproduktion aus, 64% - Öl, 53% - Stahlschmelze, 17% - Getreideproduktion, 63% - Mais

                        Was für eine schreckliche Anschuldigung, was für schlechte Amerikaner, die 60% der weltweiten Industrieproduktion hervorbrachten, nur eine Art Bestie.

                        Die Vereinigten Staaten haben etwa 2/3 der weltweiten Goldreserven in ihren Händen konzentriert

                        Ich konnte es nicht finden, aber ich habe irgendwo gelesen, dass die US-Goldreserven jahrelang sind
                        38 g 13 Tonnen
                        40 g 19 Tonnen
                        45 g 17 t t
                        52g 22 Tonnen (historisches Maximum)
                        Vielleicht die Hauptzunahme vor dem Leih-Leasing-Gesetz, vielleicht aus anderen Gründen.
                        Eine Steigerung von 9 Tonnen. In dem Wissen, dass eine Unze 000 US-Dollar kostet, ist es nicht schwer zu berechnen, dass sich der Anstieg auf 35 Millionen US-Dollar belief, aber ich möchte daran erinnern, dass nur die Lieferungen im Rahmen des Leasingvertrags der UdSSR die amerikanischen Steuerzahler 10 US-Dollar und nur 127 US-Dollar gekostet haben.

                        Quote: 123
                        Soweit ich mich erinnere, habe ich den Begriff "Rose" verwendet, aber das spielt keine Rolle. Die Zahlen sagen uns genau das. Es war der Zweite Weltkrieg, der es ermöglichte, dort die Hälfte des weltweiten BIP und noch mehr zu konzentrieren und eine beherrschende Stellung im Weltfinanzsystem einzunehmen. Wir versuchen immer noch, die Konsequenzen zu entwirren.

                        UND? Was haben die Yankees falsch gemacht? Die Amerikaner mochten keine Weltkriege. Ich wiederhole noch einmal, dieser Krieg hat die Prozesse in der Welt nur beschleunigt. Würden Sie es vorziehen, dass Großbritannien weiterhin dominiert?

                        Quote: 123
                        Ich habe gerade deine Worte wiederholt. Du selbst steckst deine Nase. Viel Glück bei dieser Aktivität.

                        Welche Worte? Was hast du dort wieder gemacht?
                        Komm schon, ich weiß, dass du weißt, dass ich dich in die Leih-Lease-Geschichte hineingesteckt habe.

                        Quote: 123
                        Ich habe keinen Zweifel daran, dass der Zweite Weltkrieg diesen Prozess, der viele Jahrzehnte andauern könnte, dramatisch beschleunigt hat.

                        Nun, wir können uns auf etwas einigen.
                      6. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 11 März 2021 12: 33
                        +2
                        Glauben Sie, dass sich die Produktion langsamer entwickeln würde, wenn die amerikanische Regierung diese Mittel in ihre eigene Infrastruktur oder Medizin investieren würde?

                        Ich denke langsamer. Es entwickelte sich langsamer, bis militärische Befehle aus der ganzen Welt fielen.

                        Ich möchte Sie als "Kenner" der Geschichte daran erinnern, dass die Vereinigten Staaten am 7. Dezember mit 41 Jahren in den Krieg eingetreten sind.

                        Am 7. Dezember "traten" die Vereinigten Staaten in den Krieg, Japan. Darüber hinaus war der Anfang für die Amerikaner nicht brillanter als der der UdSSR, was etwas seltsam ist. Nachdem sie Japan die Ölversorgung genommen hatten, hätten sie verstehen müssen, dass Krieg unvermeidlich war. Roosevelt war nicht schlau von Stalin, der, wie die gesamte "progressive liberale Gemeinschaft" weiß, den Beginn des Krieges durchschlief.

                        Wenn Sie sich erneut für die Frage interessierten, wussten Sie, dass das Wachstum des US-BIP in diesen Jahren mit der Beteiligung von Frauen an der Produktion verbunden ist (Chruschtschow tat dies auch in den 50er Jahren), der Ablehnung von Industrien mit geringer Effizienz (wie Stalins) Industrialisierung), eine Verlängerung des Arbeitstages, Steuererhöhungen und Abgeordnete, Kartensystem. Was haben die Amerikaner falsch gemacht?

                        Nehmen Sie es ruhig, sie alle haben es getan. Die Beteiligung von Frauen an der Produktion an sich konnte jedoch kein solches Ergebnis erzielen. Sie wurden in der Produktion benötigt, und das riesige Auftragsvolumen war genau auf den Krieg zurückzuführen. In den kriegführenden Ländern wurde die Produktion zerstört, und die "Arbeiter" saßen in den Schützengräben, und nach dem Krieg gab es nicht weniger Aufträge im Zusammenhang mit der Restaurierung. Wenn Sie der Meinung sind, dass es ausreicht, Frauen einen Arbeitsplatz zu ermöglichen, und die Wirtschaft sprunghaft "mit Füßen tritt", dann muss ich Sie enttäuschen, das ist nicht so. Wenn die Saudis es ihren eigenen erlauben, vollständig zu arbeiten, werden sie China und die Vereinigten Staaten in einem Jahr nicht überholen.

                        Wir haben bereits mit Ihnen herausgefunden, dass dies eine Lüge ist, dass es keine Quelle der Bereicherung für die Vereinigten Staaten war.

                        Warum ist das so? Das Land hat eine boomende Produktion, die Einkommen wachsen rasend schnell. Sie sollten es nicht wörtlich nehmen, als hätten sie Geld für den Lend-Lease von Dampfern gebracht und es an die Amerikaner verteilt.

                        Was für eine schreckliche Anschuldigung, was für schlechte Amerikaner, die 60% der weltweiten Industrieproduktion hervorbrachten, nur eine Art Bestie.

                        Ihr Spott ist nicht angemessen. Der größte Teil der weltweiten Produktion war dort konzentriert. Und der Grund dafür ist der Krieg. Sie hatten Befehle und es gab keine Feindseligkeiten auf amerikanischem Territorium, die Produktion in den kriegführenden Ländern verschlechterte sich. Ist das nicht so?

                        Ich konnte es nicht finden, aber ich habe irgendwo gelesen, dass die US-Goldreserven jahrelang sind
                        38 g 13 Töne; 40 g 19 t Tonne; 45 g 17 Tonnen Tonne; 52g 22 Tonnen (historisches Maximum)
                        Vielleicht die Hauptzunahme vor dem Leih-Leasing-Gesetz, vielleicht aus anderen Gründen.
                        Eine Steigerung von 9 Tonnen. In dem Wissen, dass eine Unze 000 US-Dollar kostet, ist es nicht schwer zu berechnen, dass sich der Anstieg auf 35 Millionen US-Dollar belief, aber ich möchte daran erinnern, dass nur die Lieferungen im Rahmen des Leasingvertrags der UdSSR die amerikanischen Steuerzahler 10 US-Dollar und nur 127 US-Dollar gekostet haben.

                        Lassen Sie mich Ihnen über das Wachstum erzählen. Während der Weltwirtschaftskrise war der Dollar an Gold gebunden. Da es nicht genug Geld gab, wurde es 1933 "freiwillig-obligatorisch" von der Bevölkerung zu 20 USD pro Unze beschlagnahmt. Ein Jahr später war Gold 35 Dollar wert. Aber die Bevölkerung konnte keine Rechnungen mit ihnen begleichen (diejenigen, die 10 Jahre lang nicht mit einem unpolitischen demokratischen Gulag übereinstimmten).
                        Einschließlich dieser Methoden erreichten Reserven von etwa 8 Tausend Tonnen mit einem Schwanz. (siehe Grafik, Daten sind ungefähr) Seit Beginn des Krieges hat sich die Goldreserve verdoppelt oder sogar noch mehr, seit 1954 begann sie abzunehmen und fiel allmählich auf fast das Vorkriegsniveau.


                        Überzeugen Sie sich selbst viel oder wenig. Weltgoldproduktion 1940 - 1 Tonnen. In den USA 200 Tonnen. Gold kam auf verschiedene Weise dorthin, es ist sowohl Zahlung als auch zur Aufbewahrung im "sicheren Hafen" gebracht, es ist nicht so wichtig. Infolgedessen gehörten Anfang der 155er Jahre 1950% den Vereinigten Staaten an. In Bezug auf die UdSSR wurde bekannt, dass in den USA 70 Tonnen benötigt wurden. (Dies ist mehr als die jährliche Produktion der Welt.) Ich bin mir nicht sicher, ob die Informationen zuverlässig sind, aber es besteht kein Wunsch, sie zu überprüfen und zu suchen. Ich werde also nicht darauf bestehen, es ist nur eine Notiz.
                        Und Sie machen eine große Dummheit, wenn es darum geht, Lieferungen an die UdSSR zu zählen. Lend Lease wurde an 40 Länder verteilt, wobei Großbritannien der größte Empfänger war. Darüber hinaus wurde ein Teil der Lieferungen einschließlich der UdSSR in bar bezahlt. Die Briten zum Beispiel, noch bevor Lnd Lisa für 1,5 Milliarden kaufte. Als die Reserven an Dollars aufgebraucht waren, begannen die Briten herauszufinden, was sie als nächstes tun sollten. Nach der aktuellen Gesetzgebung könnte die US-Regierung ungenutztes Eigentum für 5 Jahre pachten. Großbritannien hat "ausgeliehene" Schiffe für die Flotte angefordert. So entstand die Idee zu diesem Programm. Und vergebens machen Sie aus der undankbaren UdSSR, die die Schulden nicht zurückgezahlt hat, einen Höllenfeind. Alle Länder haben dies getan. Und die Amerikaner zögerten, Kredite zu vergeben, gerade weil die Tradition der Nichtrückkehr ihren Ursprung im Ersten Weltkrieg hatte. So funktioniert das System, nicht alle Schulden werden zurückgezahlt. Es war, ist und wird sein.

                        UND? Was haben die Yankees falsch gemacht? Die Amerikaner mochten keine Weltkriege. Ich wiederhole noch einmal, dieser Krieg hat die Prozesse in der Welt nur beschleunigt. Würden Sie es vorziehen, dass Großbritannien weiterhin dominiert?

                        Woher weiß ich, was die Yankees falsch gemacht haben? Was sind das für dumme Fragen? Ich erzählte, wie es passiert ist. Und Sie schreiben mir einige Anschuldigungen zu. Ich würde es vorziehen, wenn Russland eine beherrschende Stellung einnimmt. Aber an einen solchen Gedanken kann man nicht denken?

                        Komm schon, ich weiß, dass du weißt, dass ich dich in die Leih-Geschichte hineingesteckt habe

                        Wachsen Sie den "Sack" aus und blasen Sie die Nasenlöcher aus dem Schmutz hi
                      7. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                        Oleg Rambover (Oleg Piterski) 12 März 2021 13: 24
                        -2
                        Quote: 123
                        Ich denke langsamer. Es entwickelte sich langsamer, bis militärische Befehle aus der ganzen Welt fielen.

                        Vielleicht.

                        Quote: 123
                        Am 7. Dezember "traten" die Vereinigten Staaten in den Krieg, Japan. Darüber hinaus war der Anfang für die Amerikaner nicht brillanter als der der UdSSR, was etwas seltsam ist. Nachdem sie Japan die Ölversorgung genommen hatten, hätten sie verstehen müssen, dass Krieg unvermeidlich war. Roosevelt war nicht schlau von Stalin, der, wie die gesamte "progressive liberale Gemeinschaft" weiß, den Beginn des Krieges durchschlief.

                        Dies ändert nichts am Datum des Kriegsbeginns für die Vereinigten Staaten. Ist die "progressive liberale Gemeinschaft" falsch?

                        Quote: 123
                        Nehmen Sie es ruhig, sie alle haben es getan. Die Beteiligung von Frauen an der Produktion an sich konnte jedoch kein solches Ergebnis erzielen. Sie wurden in der Produktion benötigt, und das riesige Auftragsvolumen war genau auf den Krieg zurückzuführen. In den kriegführenden Ländern wurde die Produktion zerstört, und die "Arbeiter" saßen in den Schützengräben, und nach dem Krieg gab es nicht weniger Aufträge im Zusammenhang mit der Restaurierung. Wenn Sie der Meinung sind, dass es ausreicht, Frauen einen Arbeitsplatz zu ermöglichen, und die Wirtschaft sprunghaft "mit Füßen tritt", dann muss ich Sie enttäuschen, das ist nicht so. Wenn die Saudis es ihren eigenen erlauben, vollständig zu arbeiten, werden sie China und die Vereinigten Staaten in einem Jahr nicht überholen.

                        In der Anfangsphase des Krieges litt die Industrie mit Ausnahme der UdSSR nicht viel und selbst dann nicht alle. Es besteht kein Grund zu übertreiben, die Arbeit von Frauen ist nur einer der Faktoren. Der Punkt ist, dass dieses BIP-Wachstum auf Kosten der internen Ressourcen erfolgte und nicht aufgrund des "Raubes" der Welt oder der Lieferung von Waffen für Gold.

                        Quote: 123
                        Ihr Spott ist nicht angemessen. Der größte Teil der weltweiten Produktion war dort konzentriert. Und der Grund dafür ist der Krieg. Sie hatten Befehle und es gab keine Feindseligkeiten auf amerikanischem Territorium, die Produktion in den kriegführenden Ländern verschlechterte sich. Ist das nicht so?

                        Nein, nicht so. Die deutsche Produktion wuchs bis fast 45 Jahre alt. Die Fertigung in England war nicht besonders betroffen. Das Wachstum der Produktion gepanzerter Fahrzeuge in der UdSSR nahm um ein Vielfaches oder eine Größenordnung zu. Flugzeuge manchmal.

                        Quote: 123
                        Lassen Sie mich Ihnen über das Wachstum erzählen. Während der Weltwirtschaftskrise war der Dollar an Gold gebunden. Da es nicht genug Geld gab, wurde es 1933 "freiwillig-obligatorisch" von der Bevölkerung zu 20 USD pro Unze beschlagnahmt. Ein Jahr später war Gold 35 Dollar wert. Aber die Bevölkerung konnte keine Rechnungen mit ihnen begleichen (diejenigen, die 10 Jahre lang nicht mit einem unpolitischen demokratischen Gulag übereinstimmten).
                        Einschließlich dieser Methoden erreichten Reserven von etwa 8 Tausend Tonnen mit einem Schwanz. (siehe Grafik, Daten sind ungefähr) Seit Beginn des Krieges hat sich die Goldreserve verdoppelt oder sogar noch mehr, seit 1954 begann sie abzunehmen und fiel allmählich auf fast das Vorkriegsniveau.

                        Sie wissen nicht, warum die USA dieses Gold in 40 bekommen haben. Es könnte durchaus sein, dass die Europäer am Vorabend und nach Ausbruch des Krieges in Dollar investiert haben.

                        Überzeugen Sie sich selbst viel oder wenig.

                        Wir haben bereits mit Ihnen festgestellt, dass diese Auffüllung der Goldreserve nicht mit Lieferungen im Rahmen von Lend-Lease und insbesondere mit den Kosten des Krieges zu vergleichen ist.

                        Quote: 123
                        In Bezug auf die UdSSR wurde bekannt, dass in den USA 1 Tonnen benötigt wurden. (Dies ist mehr als die jährliche Produktion der Welt.) Ich bin mir nicht sicher, ob die Informationen zuverlässig sind, aber es besteht kein Wunsch, sie zu überprüfen und zu suchen. Ich werde also nicht darauf bestehen, es ist nur eine Notiz.

                        Du vertraust nicht richtig. Aus dem obigen Dokument können wir ersehen, dass der Unterschied zwischen Lend-Lease-Lieferungen und Gesamtlieferungen weniger als 0,5 Milliarden Rubel beträgt, das sind weniger als 100 Millionen US-Dollar, das sind weniger als 100 Tonnen Gold.

                        Quote: 123
                        Und Sie machen eine große Dummheit, wenn es darum geht, Lieferungen an die UdSSR zu zählen. Lend Lease wurde an 40 Länder verteilt, wobei Großbritannien der größte Empfänger war. Darüber hinaus wurde ein Teil der Lieferungen einschließlich der UdSSR in bar bezahlt.

                        Was ist Unsinn? Der Anteil der UdSSR und Großbritanniens betrug 85%.

                        Quote: 123
                        Und vergebens machen Sie aus der undankbaren UdSSR, die die Schulden nicht zurückgezahlt hat, einen Höllenfeind. Alle Länder haben dies getan.

                        Wo mache ich das Gut, ok. Wie ändert sich, dass der Krieg nicht vorteilhaft ist, auch nicht für die Vereinigten Staaten?

                        Quote: 123
                        Woher weiß ich, was die Yankees falsch gemacht haben? Was sind das für dumme Fragen? Ich erzählte, wie es passiert ist. Und Sie schreiben mir einige Anschuldigungen zu.

                        Ich verstehe, dass Sie gegenüber den Yankees behaupten, sie hätten den Zweiten Weltkrieg "bestiegen".
                        Aber ich verstehe nicht, was Sie denken, dass sie falsch gemacht haben.

                        Quote: 123
                        Ich würde es vorziehen, wenn Russland eine beherrschende Stellung einnimmt. Aber an einen solchen Gedanken kann man nicht denken?

                        Ich wäre das gleiche, aber dies ist aus dem Bereich der Fantasie, dass wir Pfeifenträume diskutieren werden?

                        Quote: 123
                        Wachsen Sie den "Sack" aus und blasen Sie die Nasenlöcher aus dem Schmutz

                        So begann die Person zu kommunizieren und brach wieder zusammen.
  • 123 Офлайн 123
    123 (123) 7 März 2021 23: 12
    +3
    Ist in Russland alles großartig mit Wohnen, Medizin und Hochschulbildung?

    Und wo ist alles in Ordnung mit Wohnen, Medizin und Hochschulbildung?

    Das Pro-Kopf-Einkommen von PPP in der Tschechischen Republik beträgt 42670 Dollar pro Person, dies entspricht Japan, Israel, Spanien und Italien. Für die Russische Föderation sind es 28184, in der Türkei und in Malaysia sind sie höher.
    Und für einen Gini-Koeffizienten beträgt der Wert für die Tschechische Republik 25.4 (einer der besten unter den Ländern der Welt), für die Russische Föderation 39,9.

    Lassen Sie sie also mit dem Gini-Koeffizienten impfen.

    Interessanterweise wird Putin geben? In der Tschechischen Republik sind mehr als 5 Prozent der Bevölkerung geimpft, in der Russischen Föderation 3,5%.

    Am Freitag war ich im Krankenhaus, es gibt keine Schwärmerei von Leidenden. Jammern Sie nicht, lassen Sie sich impfen. Oder Tritte?

    Und ... ein Autor aus der Tschechischen Republik ... Wie kann er dort arm leiden ... Persönlich interessieren mich die Probleme der Tschechen nicht wirklich, besonders nach den Indikatoren zu urteilen, diese Probleme vor dem Hintergrund des Russischen diejenigen sind überhaupt keine Probleme.

    Sie hätten mit dem Jungen Serezhenka persönlich gesprochen, den Geruch im Eingang besprochen, was Sie hier trollen sollen.

    Ich frage mich, woher diese Legende kommt, dass der "Westen" mit allen Mitteln russische Ressourcen wegnehmen will. Bisher sind die Russen selbst froh, diese Ressourcen überall zu einem vernünftigen Preis zur Verfügung zu stellen, und nichts deutet darauf hin, dass es anders sein wird.

    Sie kennen die Geschichte. Wir sind schon mehrmals gekommen. Und warum sollten sie nicht in Afrika oder Indochina zu einem vernünftigen Preis kaufen? Und aus irgendeinem Grund kletterten sie, um sich zu kolonisieren. Sind das Neuigkeiten für Sie? Hast du die Prüfung mit dem Jungen Serezhenka nicht bestanden?
    1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
      Oleg Rambover (Oleg Piterski) 8 März 2021 01: 48
      -4
      Quote: 123
      Und wo ist alles in Ordnung mit Wohnen, Medizin und Hochschulbildung?

      Ich weiß es nicht, aber nach dem Ort zu urteilen, an dem die Kabzons mit Plyushchenki behandelt werden, wo die Kinder von Peskov und Lawrow studieren und wo die Kinder von Mizulina und Yakunin in der Russischen Föderation leben, ist das nicht in Ordnung.

      Quote: 123
      Lassen Sie sie also mit dem Gini-Koeffizienten impfen.

      Lass diejenigen, die dagegen sind. Schade, dass der Gini-Koeffizient nicht anstelle von Brennholz verwendet werden kann. Sonst müsste ich nicht sammeln



      Quote: 123
      Am Freitag war ich im Krankenhaus, es gibt keine Schwärmerei von Leidenden. Jammern Sie nicht, lassen Sie sich impfen. Oder Tritte?

      Ich habe bereits. Aber Sie haben Recht, die Russen vertrauen den russischen Behörden diese Impfstoffe überhaupt nicht an. Und sie können verstanden werden, wenn er es nicht eilig hat, sich impfen zu lassen. Aber Sie müssen zugeben, wie seltsam es ist, Impfstoffe in Länder zu senden, in denen der Prozentsatz der geimpften Impfstoffe höher ist als in Ihren eigenen.

      Quote: 123
      Sie hätten mit dem Jungen Serezhenka persönlich gesprochen, den Geruch im Eingang besprochen, was Sie hier trollen sollen.

      Es ist interessanter für mich, deine Nase zu stechen. Und es kommt mir seltsam vor, über den Geruch in tschechischen Veranden zu sprechen. Nein, aus psychologischer Sicht ist es klar, ich habe darüber gesprochen, was in den tschechischen Eingängen wütete, und schon trifft der Gestank in meiner eigenen Haustür meine Nase nicht so sehr. Aber es macht keinen Sinn mehr.

      Quote: 123
      Sie kennen die Geschichte. Wir sind schon mehrmals gekommen.

      Geschichte ist so etwas ... Einige argumentieren, dass es keine solche Wissenschaft gibt.

      Quote: 123
      Und warum sollten sie nicht in Afrika oder Indochina zu einem vernünftigen Preis kaufen? Und aus irgendeinem Grund kletterten sie, um sich zu kolonisieren.

      Wahrscheinlich aus den gleichen Gründen, aus denen die russischen Zaren geklettert sind, um Zentralasien mit Sibirien zu kolonisieren. Sie hatten es auch nicht eilig zu handeln. Der einzige Moment, in dem seit hundert Jahren niemand mehr Kolonien erworben hat. Der letzte Kolonisator, Aloisych, erhielt die Hörner, seitdem verlassen die Kolonien nur noch unter dem Flügel der Metropolen. Nicht wirtschaftlich. Sind das Neuigkeiten für Sie?

      Quote: 123
      Hast du die Prüfung mit dem Jungen Serezhenka nicht bestanden?

      Ich weiß nicht, was mit dem Einheitlichen Staatsexamen passiert ist, ich beendete noch eine sowjetische Schule. Was ist mit deinem lieben Sergei passiert? Stört es dich? Willst du darüber reden?
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 8 März 2021 13: 28
        +3
        Ich weiß es nicht, aber nach dem Ort zu urteilen, an dem die Kabzons mit Plyushchenki behandelt werden, wo die Kinder von Peskov und Lawrow studieren und wo die Kinder von Mizulina und Yakunin in der Russischen Föderation leben, ist das nicht in Ordnung.

        Wenn Sie über Joseph Kobzon sprechen, wird er nicht mehr behandelt. Wer Plyushchenki, Mizulins und Yakunins sind, finde ich ehrlich gesagt schwer zu sagen. Peskov ist nur ein Journalist, "ein bedingtes Analogon" von Psaki. Halten Sie ihn für eine Schlüsselfigur und die herrschende Elite? Fragen Sie, wer seine Frau ist, da ich verstehe, dass die Menschen nicht arm sind. Wenn Sie meinen, dass Peskov dies auf Kosten des Staates tut.
        In den Vereinigten Staaten ist gute Medizin für die Reichen, Massenmedizin ist überhaupt nicht so großartig. Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt Zeiten, in denen Menschen aus den USA zu uns kommen, um sich behandeln zu lassen.

        Lass diejenigen, die dagegen sind. Schade, dass der Gini-Koeffizient nicht anstelle von Brennholz verwendet werden kann. Sonst müsste ich nicht sammeln

        Und sprechen Sie nicht, sonst würden die Leute dort nicht einfrieren. Ich hoffe, die Quelle wird nicht als "kremlfreundlich" angesehen.
        https://www.gazeta.ru/business/2020/01/17/12914030.shtml

        Es gibt viele solcher Beispiele im übrigen Europa, es besteht der Wunsch, dies zu bemerken, und in den Vereinigten Staaten ist es beim Heizen nicht besser, da das Klima etwas anders ist und es einfacher ist, das zu überleben Winter mit Anhänger oder Pappkarton.

        Ich habe bereits. Aber Sie haben Recht, die Russen vertrauen den russischen Behörden diese Impfstoffe überhaupt nicht an. Und sie können verstanden werden, wenn er es nicht eilig hat, sich impfen zu lassen. Aber Sie müssen zugeben, wie seltsam es ist, Impfstoffe in Länder zu senden, in denen der Prozentsatz der geimpften Impfstoffe höher ist als in Ihren eigenen.

        Was bedeutet es, dass sie den Behörden diese Impfstoffe nicht anvertrauen? Bist du für die Kraft des Berges? Aber der Impfstoff wurde gemacht zwinkerte Und dann spuckst du in unsere Regierung und Medizin traurig
        Saugen Sie also die Theorie nicht aus Ihren Fingern. Warum nicht senden? Die dritte Testphase ist im Gange, der Impfstoff wird unter lokalen Bedingungen "ausgerollt". Es wird dort verkauft, dort produziert. Außerdem haben wir keine Eile. Es gibt kein Bild, auf dem Millionen für eine Injektion anstehen, aber sie nehmen den Impfstoff aus ihren Händen und geben ihn an Ausländer weiter.

        Es ist interessanter für mich, deine Nase zu stechen.

        Wachsen Sie zuerst den Kürbis Lachen Während sie in Ihrer Gewichtsklasse Seryozhenka ist lol

        Und es kommt mir seltsam vor, über den Geruch in tschechischen Veranden zu sprechen. Nein, aus psychologischer Sicht ist es klar, ich habe darüber gesprochen, was in den tschechischen Eingängen wütete, und schon trifft der Gestank in meiner eigenen Haustür meine Nase nicht so sehr. Aber es macht keinen Sinn mehr.

        Warum nicht? Ich weiß nicht, wie es in den Haustüren von St. Petersburg ist, ich war schon lange nicht mehr dort, in meinem Eingang stehen Blumen in Töpfen an den Fenstern, Kinderwagen und Fahrräder werden nicht an die Wand genagelt, damit sie würde nicht gestohlen werden. Warum nicht über den Kulturmangel der tschechischen Barbaren sprechen?

        Geschichte ist so etwas ... Einige argumentieren, dass es keine solche Wissenschaft gibt.

        Einige glauben an flache Erde. Kannst du mit ihnen reden? Wird es mit deinem eigenen interessanter sein?
        Sie glauben vielleicht nicht an die Geschichte als Wissenschaft, aber es gibt auch keine historische Erfahrung für Sie? Es gibt keine Vergangenheit, es besteht keine Notwendigkeit, daraus Schlussfolgerungen zu ziehen?

        Wahrscheinlich aus den gleichen Gründen, aus denen die russischen Zaren geklettert sind, um Zentralasien mit Sibirien zu kolonisieren. Sie hatten es auch nicht eilig zu handeln. Der einzige Moment, in dem seit hundert Jahren niemand mehr Kolonien erworben hat. Der letzte Kolonisator, Aloisych, erhielt die Hörner, seitdem verlassen die Kolonien nur noch unter dem Flügel der Metropolen. Nicht wirtschaftlich. Sind das Neuigkeiten für Sie?

        Alles, was Sie gesagt haben, ist wirklich neu. Erstens, "Aloisych" vor 100 Jahren, der nach dem Ersten Weltkrieg immer noch leicht hustete und nur seine Partei entwarf. Er war noch weit von der Kolonialisierung entfernt. "Ich habe es an den Hörnern" wenig später, wenn Sie wissen von wem, kontaktieren Sie mich bitte. Ich werde eine weitere Lücke in Ihrer Ausbildung schließen.
        Zweitens fahren Sie mit dem nächsten Feld fort.
        Die Hauptmerkmale der Kolonie:
        1) Politisch nicht Unabhängigkeit
        2) Geografische Isolation von der Metropole
        3) Die wirtschaftliche Ausbeutung der natürlichen Ressourcen und der lokalen Bevölkerung, die die Hemmung der wirtschaftlichen Entwicklung stoppt und zur Verschlechterung des Landes führt.
        All dies gilt für die Ukraine, es gibt viele Beispiele. Wenn sie von den Kolonialisten selbst nicht als Kolonie bezeichnet werden, bedeutet dies keineswegs, dass sie keine Kolonie sind.
        Freue dich also weiterhin über die Nachricht von "Chronicles of the mutating mind", es ist so lustig Lachen

        Ich weiß nicht, was mit dem Einheitlichen Staatsexamen passiert ist, ich beendete noch eine sowjetische Schule. Was ist mit deinem lieben Sergei passiert? Stört es dich? Willst du darüber reden?

        Meiner Meinung nach haben Sie es nicht beendet, sondern übersprungen. Es stört mich überhaupt nicht, ich empfehle nur, dass du mit deinem Seelenverwandten und deinem Verstand sprichst. Sie werden etwas zu besprechen haben Lachen Genießen Sie Ihre Zeit in wissenschaftlichen Debatten hi
  • Amateur Офлайн Amateur
    Amateur (Victor) 7 März 2021 14: 37
    +6
    Die Geschichte wurde von einem Kameraden erzählt, der 1968 als Notruftelefonist in der westlichen Gruppe von Managern / TsGV diente, als die sowjetischen Truppen in die Tschechoslowakei einmarschierten. "Friedliche" Tschechen warfen Steine, Flaschen Benzin und feuerten manchmal von Jagdgewehren in unsere Richtung. Ein Teil blieb am Rande einer kleinen tschechischen Stadt stehen. Manchmal musste man mit dem Auto aus dem Gerät herausfahren. Es war unmöglich, ein Auto zu fahren - entweder würden die Räder durchstoßen oder ein Stein würde ins Glas geworfen usw. Im Allgemeinen hatte der Commander immer noch diese Kopfschmerzen. Der DDR-Teil befindet sich in der Nähe. Und einmal beschwerte sich entweder der Kommandant bei einem deutschen Kollegen oder der Deutsche selbst ergriff die Initiative, aber seitdem, als es notwendig war, irgendwohin zu fahren, gaben die Deutschen ein Motorrad mit einem Beiwagen und zwei Soldaten in Uniform und mit hochgekrempelten Ärmeln. Danach warfen sie nicht nur etwas, sondern es war auch kein einziger Tscheche in Sicht. "
    Laut einem Kameraden, der versehentlich ein Gespräch zwischen zwei Kommandanten belauscht hat, sagte ein Deutscher zu uns: "Sie sollten sich vor diesen Tschechen nicht demütigen. Sie respektieren nur die Stärke. Und nur vor den Augen der Deutschen zerstreuen sie sich wie Kakerlaken. Genetisches Gedächtnis. ""
    1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
      Pishenkov (Alexey) 7 März 2021 15: 41
      +4
      ... es war ... 1968 war es übrigens die DDR-Armee, die vor allem die Tschechen überholte, und nicht die russischen Panzer in Prag ...
      1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
        Natan Bruk (Natan Bruk) 7 März 2021 21: 10
        -6
        Sie selbst leben in der Tschechischen Republik, es lohnt sich, die Geschichte dessen zu kennen, worüber Sie schreiben, um sich nicht zu blamieren. Die Teilnahme der DDR an den Prager Ereignissen und der "Horror" der Tschechen ist ein Mythos. Teile der DDR-Armee trat nicht in die Tschechische Republik ein, sondern stand an der Grenze als Reserve. "Drinnen" gab es nur eine Task Force von mehreren Dutzend Personen.
        1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
          Pishenkov (Alexey) 7 März 2021 22: 25
          +4
          Ja ... und kam an ein paar Autos mit Panzern vorbei, die auch nicht hier waren.
          Sie beziehen eindeutig Informationen aus dem neuesten Bericht zu diesem Thema aus der Geschichtsabteilung der Bundeswehr von 2018 von Rüdiger Wenzke.
          Es ist klar, dass es für NATO-Verbündete nicht sehr bequem ist, dies jetzt zuzugeben.
          1968 stürmten die Deutschen buchstäblich in die Tschechoslowakei, und dafür gab es Gründe. S Das sowjetische Hauptquartier hatte Angst davor. Sie nahmen an den Vorbereitungen für die Invasion teil, aber die geplanten zwei Divisionen traten nicht in die Tschechoslowakei ein - sie ließen sie nicht ein, sie ließen sie in Reserve. Nachdem am 21.40. August 20 um 1968 Uhr das motorisierte Gewehrregiment Nr. 7 der DDR-Armee 140 Minuten vor der festgesetzten Zeit das tschechische Territorium in der Stadt Weiprty betreten hatte - genau in diesem Sudetenland wurden die Deutschen hart vertrieben In den Jahren 194-47 landeten viele in der DDR. Tschechische Grenzschutzbeamte meldeten mindestens den Durchgang von 2 Panzern und 2 gepanzerten Personentransportern, die die Einbruchstore zerstörten, woraufhin die Deutschen sie gewaltsam von ihrem Posten entfernten. Auch das tschechische Straßenbau-Bataillon Nr. 56, das sich im selben Gebiet befindet, wurde "neutralisiert" (fairerweise muss gesagt werden, dass es sich um ein unbewaffnetes Bau-Bataillon handelte). Die Truppen der DDR besetzten die Städte Veyprty, Hřensko, Bozhi Dar, Nejdek, Klashterets nad Ohři, Hradek nad Nisa, Dubi und andere sowie das militärische Übungsgelände Doup.
          Im Rahmen der Operation, die die Deutschen selbst als SPERRMAUER bezeichneten, überquerten andere Einheiten die tschechoslowakische Grenze in den Regionen Karlsbad und Устstí und entwaffneten die tschechischen Grenzposten und Bräuche schwer. Entlang der gesamten Grenze der Tschechoslowakei / DDR rückten deutsche Truppen in eine Tiefe von 5 bis 30 km vor, woraufhin sie auf direkten Wunsch des Zentralkomitees des KSC vom sowjetischen Kommando gestoppt wurden. Gerade wegen des zu brutalen Verhaltens der DDR-Truppen. Dann wurden sie auf deutsches Gebiet zurückgebracht.
          Und nach den Ereignissen von 1968 waren auch Einheiten der DDR-Armee (militärische Geheimdienste und Signalmänner) auf dem Territorium der Tschechoslowakei präsent, wenn auch in sehr begrenzter Anzahl.

          Lerne Material, bevor du andere unterrichtest hi
          1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
            Natan Bruk (Natan Bruk) 7 März 2021 23: 08
            -6
            Ihre Behauptungen sind absolut unbegründet und werden von nichts gestützt, ebenso wie Fiktionen über den "Schrecken der Tschechen" vor den Deutschen und sind nichts weiter als müßige Fantasien, daher hat das Material nichts damit zu tun.
            1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
              Pishenkov (Alexey) 7 März 2021 23: 15
              +5
              Und deins?
              Mein Material befindet sich im Archiv der Armee der Tschechoslowakischen Sozialistischen Republik und der DDR. Ich habe auch persönlich mit denen gesprochen, die sich daran erinnern. Zum Glück lebe ich an den gleichen Orten.
              Ich habe Ihnen bestimmte Daten, Zeiten, Namen von Orten und Nummern der teilnehmenden Militäreinheiten gegeben. Wenn Sie es nicht glauben, können Sie es überprüfen.
              Und hier bin ich bei allem Respekt, außer gerecht unbegründete Anschuldigungenhabe nichts gesehen. Obwohl er ein Dokument erhalten hat, auf dessen Grundlage Sie (oder auch andere Dolmetscher, auf die Sie sich beziehen können) ähnliche Gedanken haben könnten
              1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                Natan Bruk (Natan Bruk) 8 März 2021 00: 22
                -4
                Wo "überprüfen"? Gespräche sind nichts anderes als Gespräche. Und welche Dokumente haben Sie gezeigt? Ich habe diese nicht bemerkt.
                1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
                  Pishenkov (Alexey) 8 März 2021 01: 02
                  +3
                  Die Namen von Dokumenten, Teilenummern usw. finden Sie oben. Sie müssen nur aufmerksamer sein.
                  Und Sie können ganz einfach genau herausfinden, wo Sie Ihr tiefes Wissen beziehen. fühlen
                  da muss ALLES sein ... Lachen
            2. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
              Natan Bruk (Natan Bruk) 7 März 2021 23: 20
              -6
              Übrigens, sind Sie ein Masochist? Warum ziehen Sie nicht in Ihre historische Heimat und leben zu Ihrem eigenen Vergnügen? Warum leidest du so sehr? Es gibt solche Personen auch in Israel. Zum Beispiel gibt es auf VO einen solchen Charakter unter dem Spitznamen "Maz". Er hat nichts mit Judentum zu tun (er benutzte seine Frau als Fahrzeug, um aus Nezalezhnaya herauszukommen), niemand brauchte hier, weil er seit mehr als 20 Jahren konnte Hebräisch nicht beherrschen, ja und versuchte nicht zu integrieren, jammert darüber, wie schlimm es hier ist, erhält aber gleichzeitig eine Zulage, überhaupt nicht schlecht, Medizin, wurde von Pfizer eingeflößt, hat eine Wohnung und beabsichtigt nicht kehre dorthin zurück, lebe aber lieber unter komfortablen Bedingungen der parallelen Realität. "Etwas scheint mir, dass du einer von denen bist.
              1. Isofett Офлайн Isofett
                Isofett (Isofett) 7 März 2021 23: 27
                0
                Zitat: Natan Bruk
                Warum ziehen Sie nicht in Ihre historische Heimat und leben zu Ihrem eigenen Vergnügen?

                Natan Bruk... Dumme, wie kann eine historische Heimat eine echte Heimat ersetzen?
                1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                  Natan Bruk (Natan Bruk) 8 März 2021 00: 39
                  -2
                  Sie haben wahrscheinlich ohne nachzudenken geschrieben - sowohl die historische als auch die reale Heimat des Autors ist die ehemalige UdSSR, aber er lebt in der Tschechischen Republik.
                  1. Isofett Офлайн Isofett
                    Isofett (Isofett) 8 März 2021 01: 06
                    0
                    Natan Bruk... Nun, lass ihn leben, warum haben sie sich an eine Person gehalten? Und ich habe alles richtig geschrieben, das Konzept der "historischen Heimat" stimmt nicht mit dem Konzept der "Heimat" überein, und Sie schreiben historisch ... die Bedeutung ist völlig anders.

                    Ich hoffe, dass Sie meine Bemerkung zu Ihrem Satz gedacht und verstanden haben.
                    1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                      Natan Bruk (Natan Bruk) 8 März 2021 17: 23
                      -1
                      Nein, ich verstehe nicht. Wer stand auf wem?
              2. Pishenkov Офлайн Pishenkov
                Pishenkov (Alexey) 7 März 2021 23: 48
                +3
                Ja ... so fangen sie normalerweise an, wenn es nichts zu beantworten gibt ...
                Nein, ich bin kein Masochist - ich lebe nicht in Israel Lachen
                Und es fällt Ihnen anscheinend schwer zu verstehen, dass Menschen im Ausland aus verschiedenen Gründen enden und nicht nur, wie Sie sagen, "Dump". Anscheinend ist dies nur dein Fall, aber nicht meiner.
                Es ist so gekommen, weißt du, aber gleichzeitig hindert es mich nicht daran, mein Mutterland zu lieben. Und ich muss mir auch nicht beweisen, dass ich an der Stelle, an der ich gegangen bin, Scheiße gegossen habe, dass ich das Richtige getan habe - ich lebe ganz gut für mich. Wieder anders als Sie anscheinend.
                Und wenn ein Mensch hier ein Zuhause, eine Familie und mehr als die Hälfte seines Lebens hat und es seit langem niemanden und nichts mehr gibt, was bringt es dann, wiederzukommen?
                1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                  Natan Bruk (Natan Bruk) 8 März 2021 00: 32
                  -4
                  Nun, erwartet. Zu Ihrem Vergnügen zu leben und Schlamm auf das Land zu werfen, das Ihnen Schutz bot, ist natürlich die Pflicht eines wahren Patrioten. Und woher kamen Sie auf die Idee, dass diejenigen, die in Israel leben, Masochisten sind? Zum Beispiel bin ich es ziemlich zufrieden mit dem Leben, ich habe mein Diplom bestätigt, ich arbeite von Beruf und ich lebe zu meinem eigenen Vergnügen, und wenn ich nicht glücklich wäre, würde ich mich nicht auf "Umstände" beziehen, sondern mein Leben verändern. Und das tue ich definitiv Ich musste nicht beweisen, dass ich das Richtige getan habe, indem ich gegangen bin, ich habe nie daran gezweifelt.
                  1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                    Natan Bruk (Natan Bruk) 8 März 2021 00: 41
                    -3
                    Und ich schreibe hier, um ehrlich zu sein, um die Dienstzeit zu töten, wenn es keine Anrufe gibt.
                  2. Pishenkov Офлайн Pishenkov
                    Pishenkov (Alexey) 8 März 2021 01: 10
                    +2
                    Ich freue mich für Sie! wink
                    Ich bewässere mein Land zwar nicht mit Schlamm, ich versuche angemessen einzuschätzen, was passiert. Und ich teile dies auch mit tschechischen Mitbürgern, da ich am politischen Leben des Landes teilnehme, und was daran schlecht ist, möchte ich nach besten Kräften zum Besseren verändern.
                    Und ich schreibe auch darüber, was in der Tschechischen Republik gut ist, wenn es einen Grund dafür gibt. Übrigens haben Sie den Artikel nicht verstanden - es geht nicht um die Tschechische Republik, sondern um Russland ... nicht
                    1. A. Lex Офлайн A. Lex
                      A. Lex (Geheime Information) 8 März 2021 20: 48
                      0
                      .................. Ich erinnere mich, wie die Tschechen uns nicht ausstehen konnten (um es milde auszudrücken) .... es war das Ende der 70er Jahre ...... ... aber sie konnten sich erinnern, wo sie nach dem Zweiten Weltkrieg Geld für die industrielle Revolution bekommen hatten ... und WER ERLAUBTE, diese Mittel in ihre Heimat zu bringen ... ohne die Bolschewiki wäre es ihnen nicht gelungen ... das einzige was ich noch nicht weiß - wofür durften sie ...........
              3. A. Lex Офлайн A. Lex
                A. Lex (Geheime Information) 8 März 2021 16: 54
                0
                ... die historische Heimat, die Sie sagen? Meine historische Heimat ist also die UdSSR ... Schlagen Sie vor, sie zurückzugeben? ... ich denke es ist notwendig!
    2. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
      Natan Bruk (Natan Bruk) 7 März 2021 21: 05
      -4
      Dies ist eine Lüge. Teile der DDR wurden überhaupt nicht in die Tschechoslowakei eingeführt, sondern befanden sich an der Grenze in Reserve. Die Tschechoslowakei hatte nur eine operative Gruppe von mehreren Dutzend Menschen.
      1. Bakht Офлайн Bakht
        Bakht (Bachtijar) 8 März 2021 18: 04
        +1
        Benutzt du Wikipedia? Mein Stellvertreter war 1968 in der Tschechoslowakei. Die Truppen der DDR waren dort. Außerdem handelten sie viel härter als die sowjetischen.
        Aus dem Internet

        Schließlich sind nicht nur sowjetische, sondern auch ungarische und deutsche (aus der DDR) Einheiten in die Tschechoslowakei eingereist. Abends versammelten sich lokale Widerstandsgruppen in den Lagern der DDR-Soldaten und brachten Töpfe und Bürsten mit. Sie hämmerten in Töpfe, brüllten schrecklich und riefen: "Raus." Das "Katzenkonzert" gab den Soldaten keine Gelegenheit zum Schlafen, es übte Druck auf ihre Nerven aus. Die Deutschen warnten die Tschechen einmal, zweimal ... In der dritten Nacht stellten sie einen Zug Maschinenpistolen auf und feuerten einen Ausbruch in die Menge ab. Wie viele Menschen getötet oder verwundet wurden, die Geschichte schweigt, aber die Deutschen waren nicht mehr gestört.

        https://histrf.ru/lenta-vremeni/event/view/vvod-voisk-stran-varshavskogho-doghovora-v-chiekhoslovakiiu
        1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
          Natan Bruk (Natan Bruk) 11 März 2021 16: 51
          -2
          Es gab dort keine DDR-Truppen, und Wikipedia hat nichts damit zu tun. Und "aus dem Internet" kann ich Ihnen entnehmen, dass es dort auch Reptilien gab.
          1. Bakht Офлайн Bakht
            Bakht (Bachtijar) 11 März 2021 16: 58
            +1
            Zwei Zitate. Überraschend ähnlich.

            Dies ist eine Lüge. Teile der DDR in der Tschechoslowakei wurden überhaupt nicht eingeführt,und waren als Reserve an der Grenze. In der Tschechoslowakei gab es nur eine operative Gruppe von mehreren Dutzend Menschen.

            Es wurde beschlossen, die Einführung von Teilen der DDR in der Tschechoslowakei im letzten Moment aufzugeben spielte die Rolle eines Reservats an der Grenze, und in der Tschechoslowakei gab es eine operative Gruppe der NNA der DDR von mehreren Dutzend Soldaten

            Und aus den Memoiren der Teilnehmer waren Truppen der DDR, aber sie wurden schnell zurückgezogen, aus dem einfachen Grund, dass sie nicht mit den Tschechen zeremoniell standen. Beachten Sie, nicht aus dem Internet, sondern aus den Erinnerungen der Teilnehmer an diesen Veranstaltungen. Ich habe davon gehört, als es noch kein Internet gab.
  • Vladest Офлайн Vladest
    Vladest (Vladimir) 7 März 2021 18: 00
    -3
    Ist die Tschechische Republik nicht der Westen? Ehrlich gesagt ist es immer lustig, aber man muss diesen Begriff akzeptieren. Der Westen ist wie ein riesiger und komfortabler Haufen, auf dem Sie alles finden können, was Ihr Herz begehrt. Wenn Sie Russland mit jemandem vergleichen, müssen Sie dennoch ein bestimmtes Land und keinen abstrakten Westen auswählen.
    1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
      Pishenkov (Alexey) 7 März 2021 19: 47
      +3
      Sie wurden ausgewählt, ein separates, das ebenfalls durch das sozialistische Lager gegangen ist und in die EU verschmolzen ist. Wo ist es genauer? Und dieses Miniaturmodell zeigt deutlich, was mit Ländern passiert, die versuchen, sich in diesen Westen zu integrieren, obwohl der Westen sie in keiner Weise als "seine eigenen" betrachtet.
      Und der "abstrakte Westen", oder vielmehr seine herrschende und treibende Kraft, hat seine ganz eigene Ähnlichkeit - dies sind vor allem die Staaten der angelsächsischen und germanischen Sprachgruppe.
      1. Vladest Офлайн Vladest
        Vladest (Vladimir) 7 März 2021 19: 55
        -4
        Zitat: Pishenkov
        Sie haben also gewählt

        Wir haben es selbst gewählt. Denke selbst. Es gibt zwei Möglichkeiten. RF und der Rest der Welt. RF soll auf dem Niveau von LDNR oder Abchasien (100 USD Gehalt) oder Weißrussland sein. Oder die EU, in der sie zur Entwicklung beitragen.
        Das Durchschnittsgehalt von 1400 Euro in Estland und 400 der durchschnittlichen Rente für einen normalen Menschen ist eine gute Leistung für das Land in 16 Jahren in der EU.
        Für mich ist es wichtiger, wie Menschen leben und nicht mit wem das Land und wie laut es gehört wird.
        1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
          Pishenkov (Alexey) 7 März 2021 20: 49
          +2
          Wie Menschen leben, ist mir wichtiger

          - Wenn dies wirklich so ist, sollte man sich zunächst nicht die nominalen Zahlen der Gehälter und Renten ansehen, sondern was in diesem oder jenem Land man für dieses Geld bekommen kann. Und zum Beispiel kann sich ein Bürger der Russischen Föderation für umgerechnet 1400 Euro nur etwa zweimal mehr kaufen als ein Westeuropäer. Zweitens ist es notwendig, die Entwicklungstrends zu betrachten - in der Russischen Föderation nimmt sie zu: Wenn Sie zurückblicken, in den 2er oder Null, dann hat sich seitdem der Lebensstandard der Russen im Vergleich zu dem, was er war, definitiv verbessert . Ja, wahrscheinlich nicht so, wie wir es gerne hätten, aber es hat sich verbessert. Aber in Europa und den Vereinigten Staaten ist er gefallen - für sein heutiges Gehalt kann sich ein Mensch nicht mehr das gleiche leisten wie zuvor, auch wenn es gleich geblieben oder gestiegen ist. Und Ihren Lebensstandard zu senken ist immer schmerzhafter als umgekehrt. Auch wenn das Wachstum des Wohlbefindens nicht hoch ist, ist die Hauptsache, dass es vorhanden ist.
          Das Volumen der Erfolge kann nur durch einen Vergleich mit dem, was war, und nicht mit dem, was Sie wollen, verstanden werden ...
          1. Vladest Офлайн Vladest
            Vladest (Vladimir) 8 März 2021 19: 33
            -2
            Zitat: Pishenkov
            - Wenn dies zutrifft, sollten Sie sich zunächst nicht die nominalen Zahlen für Gehälter und Renten ansehen

            Dieses Argument wird mir ständig gegeben. Aber ich habe eine gute Antwort darauf gefunden. Dies ist der Grad der Motorisierung. In der Russischen Föderation sind Autos im Durchschnitt 15 bis 20% billiger. Ein Auto ist eine sehr teure Sache. Für 2019 gab es in Estland 550 Autos pro 1000 Einwohner in der Russischen Föderation 375. Wenn jemand genug Geld hat, um ein Auto zu kaufen, dann hat er sie für alles andere.
            Neues Auto. Im Jahr 2019 kaufte es in der Russischen Föderation jeder 70. Einwohner Estlands alle 50 Jahre.
            Ein weiterer Erfolgsfaktor ist die Demografie. Die Bevölkerung in Estland wächst seit 2015. Das Land ist für die Einwanderung attraktiv geworden.
        2. A. Lex Офлайн A. Lex
          A. Lex (Geheime Information) 8 März 2021 21: 11
          +1
          Ja, ja, ja ... Es ist klar, dass es eine helle westliche Welt und Mordor gibt - die Russische Föderation. Bestanden - wir wissen. Das war nur MIT UNS, es war TSCHECHOSLOWAKEI und FELD DER USA - Tschechische Republik - ein Stummel des Landes. Wie alt ist die erstere vereint (auch als Teil von Österreich-Ungarn). Und ja, der Autor hat Recht - die Zerstörung der nach dem Zweiten Weltkrieg entstandenen Industrie ist eine Tatsache. Sogar die Unternehmen, die sich noch in der Tschechischen Republik befinden und die NICHT SIE sind !!! Und die "internationalen Unternehmen", die insgesamt den Yankees gehören.
          1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
            Natan Bruk (Natan Bruk) 11 März 2021 16: 54
            -2
            Übrigens sagen Sie jetzt, dass die Unternehmen in der Tschechischen Republik nicht ihre sind. Aber zum Beispiel die VAZ in Russland, deren im Laufe der Zeit die Globalisierung heute ist.
            1. A. Lex Офлайн A. Lex
              A. Lex (Geheime Information) 12 März 2021 08: 40
              0
              Die Globalisierung liegt in Ihrem Kopf. Wir in der UdSSR haben immer noch eine ähnliche "Globalisierung" durchgemacht - als wir ganze Fabriken gekauft haben. Jetzt ist alles viel einfacher - Modernisierung. Sie müssen mit etwas bezahlen (in diesem Fall ein Teil der Aktien). ABER! Ein aktuelles Beispiel reicht aus - der Zusammenbruch der Beziehungen zu GM. DIESES war weg - die Fabriken blieben (und Lada wurde aufgekauft). Alles ist in dir. Sogar das Verlassen von GM verließ Fabriken (wenn auch vorerst geschlossen). Diese Fabriken haben bereits einen anderen Besitzer - die Franzosen. Und wieder ABER - diese Fabriken (mit der ganzen Ausrüstung) - IN RUSSLAND!
              Würdest du besser vorbereitet sein oder was? Und es ist irgendwie langweilig, Mädchen, langweilig ...
              1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                Natan Bruk (Natan Bruk) 13 März 2021 08: 57
                -1
                Ich werde Ihnen ein Geheimnis verraten, eine Frau - VAZ ist Teil des Renault-Nissan-Konzerns. Ungefähr das gleiche wie der rumänische Dacia. Sie scheinen geschrieben zu haben, dass tschechische Unternehmen nicht zur Tschechischen Republik gehören - zum Beispiel gehört Skoda dazu In ähnlicher Weise gehört VAZ nicht zu Russland. Also, Frau, Sie müssen sich besser vorbereiten.
  • GENNADI 1959 Офлайн GENNADI 1959
    GENNADI 1959 (Gennady) 7 März 2021 21: 03
    +1
    Alle Körperbewegungen basieren auf BABLO... Niemand gibt jemandem etwas umsonst. Es besteht keine Notwendigkeit für Illusionen. Und Russland rettet niemanden, erhält aber viel Geld für die verkauften Impfstoffe. Absolut normale pragmatische Waren-Geld-Beziehungen.
    1. A. Lex Офлайн A. Lex
      A. Lex (Geheime Information) 8 März 2021 21: 13
      +1
      Nuuuu ... Nicht, dass wir viel Geld bekommen ... Außerdem Lieferungen für die Fortsetzung der Produktion von Medikamenten (und nicht nur von S-19) - AUCH! ......... es ist wie mit einem Kernkraftwerk - auch nur gebaut ... aber der Rest ist eine separate Gebühr.
      1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
        Natan Bruk (Natan Bruk) 11 März 2021 17: 05
        -3
        Wissen Sie tatsächlich, warum die russischen Behörden versuchen, eine Einigung mit allen zu erzielen, die zumindest die Möglichkeit haben, den russischen Impfstoff herzustellen? Es ist banal - es gibt einen katastrophalen Kapazitätsmangel. Und mit Genehmigung der europäischen Regulierungsbehörde: Es ist immer noch sehr unklar. Diejenigen, die eine solche Gelegenheit haben, kaufen natürlich Pfizer und Modern. Tatsächlich erfolgt die Registrierung in Russland nach der zweiten Testphase (an einer kleinen Anzahl junger gesunder Männer) und dem Beginn der Impfung parallel Bei der dritten Phase ist die Hauptprüfung zweifellos die politische PR und nur ein Betrug. Sie können den EU-Vertreter verstehen, der sagte, dass man sich heute an "Sputnik" gewöhnen muss, um russisches Roulette zu spielen. Jetzt sind alle Statistiken allgemein klassifiziert - praktische Effizienz, Prozentsatz von Nebenwirkungen und Komplikationen usw.
        1. A. Lex Офлайн A. Lex
          A. Lex (Geheime Information) 12 März 2021 08: 44
          0
          Also nicht impfen lassen. Aber du musst nicht lügen!

          Russische Forscher vom Gamaleya Center haben einen Bericht über die dritte Phase klinischer Studien mit dem Coronavirus-Impfstoff GamCovidVac ("Sputnik-V") veröffentlicht ... Die Studie wurde in der Zeitschrift "The Lancet" veröffentlicht.

          Noch einmal - BESSER VORBEREITEN! Rufen Sie an, weil Sie das Thema nicht kennen.