In der Ukraine: Der Millenniumskrieg mit Russland endet mit unserem Sieg


Der Krieg zwischen Russland und der Ukraine dauert seit der Existenz der Kiewer Rus an, und die ukrainischen Patrioten führen ihn sehr erfolgreich. Dies ist die Meinung des ukrainischen Politikwissenschaftlers Viktor Taran, der ehemaligen Ehefrau des Volksabgeordneten der Werchowna Rada von der "Europäischen Solidarität" Victoria Syumar.


Taran glaubt, dass die Kriege zwischen Russen und Ukrainern Mitte des 12. Jahrhunderts während des militärischen Konflikts zwischen Juri Dolgoruky und Izyaslav Mstislavich um Kiew begannen. Ende des 15. Jahrhunderts widersetzte sich die Ukraine Russland als Teil des Großherzogtums Litauen während ihres Krieges mit dem Moskauer Fürstentum und dem Krim-Khanat.

Mitte und Ende des 16. Jahrhunderts kämpften ukrainische Kosaken während des Livländischen Krieges gegen Russland. Zu Beginn des 17. Jahrhunderts führte die Ukraine im Bündnis mit dem Commonwealth Feindseligkeiten gegen die Russen, bei denen die ukrainische Armee Smolensk, Kursk, einen Teil der Moskauer Region, besetzt und sogar die russische Hauptstadt erreicht. Der Kampf zwischen Russen und Ukrainern dauert fast das gesamte 17. Jahrhundert, und zu Beginn des 18. Jahrhunderts begann der ukrainische Hetman Mazepa erfolgreich gegen den russischen Zaren Peter den Großen zu kämpfen.

Der Sieg der Russen im Nordkrieg war der Beginn von Repressionen gegen das ukrainische Volk - die Zaporozhye Sich wurde zerstört, die Hauptstadt der Hetmans, Baturyn, wurde liquidiert und der Protest der Haidamaks wurde unterdrückt.

1917 erklärte sich die Ukraine für unabhängig von Russland und führte dann Kriege sowohl gegen die bolschewistischen als auch gegen die Denikin-Truppen. Nach der Errichtung der Macht der Sowjets gingen ukrainische Patrioten in den Untergrund und kämpften bis in die 50er Jahre des 20. Jahrhunderts gegen die "Besatzer".

Die Geschichte der Beziehungen zwischen der Ukraine und Russland ist eine Geschichte ständiger Kriege, die fast tausend Jahre dauert

- betonte Victor Taran.

Seiner Meinung nach geht der Krieg zwischen den Ukrainern und den Russen jetzt weiter und wird früher oder später mit dem Sieg der Ukraine enden.
  • Verwendete Fotos: https://pxhere.com
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
55 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
    Nur eine Katze (Bayun) 3 März 2021 17: 14
    +10
    Auf Kosten des Sieges, keine Tatsache Lachen aber die Tatsache, dass sie Russland seit über tausend Jahren Treue geschworen haben und dann Scheiße ... Scheiße und Fluch - die wahre Wahrheit.
    1. General Black Офлайн General Black
      General Black (Gennady) 3 März 2021 17: 32
      +7
      Sobald sie nach der Tracht Prügel wieder zu sich kommen, werden sie sofort anfangen zu schwören.
      1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
        Nur eine Katze (Bayun) 3 März 2021 17: 37
        +5
        Wo ist das Bewusstsein in dem Knoten, der die Ohren hält? sichern
        1. General Black Офлайн General Black
          General Black (Gennady) 3 März 2021 17: 38
          +4
          Nicht im Bundle. Sie haben knapp unter der Taille.
          1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
            Nur eine Katze (Bayun) 3 März 2021 17: 41
            +2
            Jetzt verstehe ich, warum sie Haremshosen brauchen ... damit das "Bewusstsein" nicht versehentlich verliert.
            1. General Black Офлайн General Black
              General Black (Gennady) 3 März 2021 17: 50
              +2
              Korrekt. Unbewusste Inkontinenz des "Bewusstseins".
  2. Amateur Офлайн Amateur
    Amateur (Victor) 3 März 2021 17: 31
    +6
    Und auch die Vukrainier gewannen die Ausschreibung für das Graben des Schwarzen Meeres gegen die Protorussier. Kerl
    1. General Black Офлайн General Black
      General Black (Gennady) 3 März 2021 17: 41
      +4
      Sie haben den Preis gebrochen und ihn kostenlos ausgegraben.
      1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
        Nur eine Katze (Bayun) 3 März 2021 17: 43
        +3
        wir suchten nach Fett ...
        1. General Black Офлайн General Black
          General Black (Gennady) 3 März 2021 17: 44
          +1
          Und Tsybulu mit Kwas ...
      2. Amateur Офлайн Amateur
        Amateur (Victor) 3 März 2021 18: 03
        +3
        Sobald sie es ausgegraben hatten, stellten sie sofort fest, dass die Protorusianer sie "beleuchteten", weil sie das neue Gebäude "Russisches Meer" nannten. Seitdem haben sie einen Groll gegen die "Protomoscals". Wassat
        1. Akuzenka Офлайн Akuzenka
          Akuzenka (Alexander) 4 März 2021 09: 26
          +1
          Der Krieg zwischen Russland und der Ukraine dauert seit der Existenz der Kiewer Rus an, und die ukrainischen Patrioten führen ihn sehr erfolgreich.

          Ich denke, die Wurzeln des Problems sind tiefer. Ich suchte nach einer Antwort auf die Frage und fand nicht: Als die psychiatrischen Kliniken im Lager Bandera liquidiert wurden? Sagen Sie mir. Vielleicht fallen die Daten ihrer Liquidation und der Beginn der grassierenden Banderisierung zusammen?
  3. Der Kommentar wurde gelöscht.
  4. Dmitry S. Офлайн Dmitry S.
    Dmitry S. (Dmitry Sanin) 3 März 2021 19: 03
    +14
    Ich werde nichts über den "Millenniumskrieg" schreiben, ich werde nur sagen, dass die ukrainische Sprache weniger als 200 Jahre alt ist. Und diese Sprache ist synthetisch.
    1. BMP-2 Офлайн BMP-2
      BMP-2 (Vladimir V.) 3 März 2021 19: 59
      +5
      Das tausendjährige Pseudo-Reich von 140 Jahren seit dem Graben des Schwarzen Meeres hat ohne Verstand gelebt und tut dies weiterhin erfolgreich, und Sie meinen 000 Jahre ohne Sprache! :))
    2. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
      rotkiv04 (Victor) 3 März 2021 21: 00
      +3
      Es gibt keine solche Sprache, Mova ist einer der Dialekte der russischen Sprache, und diejenigen, die sich als Außenbezirke betrachten, sind gewöhnliche Entartete - Mankurt, dies ist ein toter Zweig der Russen
    3. Xuli (o) Tebenado Офлайн Xuli (o) Tebenado
      Xuli (o) Tebenado 3 März 2021 21: 16
      +2
      Diese "Sprache" ist ein südrussischer Bauerndialekt, der mit polnischen Wörtern durchsetzt ist.
      Ich weiß wirklich nicht, wo Sie 200 Jahre dort gezählt haben ...
  5. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 3 März 2021 19: 19
    +7
    1917 erklärte sich die Ukraine unabhängig von Russland, ...

    Und fiel sofort unter die Deutschen. Und "Unabhängigkeit" wurde von 3 Personen erklärt, die niemand gewählt oder autorisiert hat. Und sie erklärten "Unabhängigkeit innerhalb der Grenzen der UPR. Dies ist nicht mehr als ein Viertel der modernen Ukraine. Zusätzlich zur UPR gab es zu dieser Zeit die Volksrepubliken Donezk-Kryvyi Rih und Odessa. Dies waren Bolschewiki.
    Frage: Wie lange ist die Ukraine im Laufe der Geschichte unabhängig? Antwort: überhaupt nicht.
    Im Jahr 1917. fiel 1992 unter die Deutschen. - Für die Amerikaner.
  6. Valentine Офлайн Valentine
    Valentine (Valentin) 3 März 2021 19: 30
    +6
    Und mit dem gleichen "Gehirn" sind bereits zwei Generationen von Dillies aufgewachsen, .....
    1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
      Nur eine Katze (Bayun) 3 März 2021 19: 56
      +1
      konditionierte Reflexe werden nicht sexuell übertragen. es ist notwendig zu trainieren.
  7. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 3 März 2021 20: 56
    +5
    Ich habe lange gesagt, dass die Außenbezirke ein Land der siegreichen Idiotie sind, selbst im 12. Jahrhundert haben diese unvollendeten die Ukrainer erfunden. Stumpfe Außenbezirke, im 12. Jahrhundert gab es kein Sie und Ihre Außenbezirke, aber in diesem Gebiet gab es immer und wird es geben Russen sein
  8. Piepser Офлайн Piepser
    Piepser 3 März 2021 21: 08
    +2
    In der zweiten Hälfte der 2000er Jahre ruhte er sich mit seiner Familie im Schwarzen Meer (an der Nordostküste der Krim) aus und mietete ein Zimmer bei Baba Tanya (seine Ankunft störte unabsichtlich die junge türkische Abgesandte, die ständig bei ihr wohnte mit einem "fröhlichen Laptop", der sich entschied, am selben Abend "von der beleuchteten Hütte" umzuziehen ...).

    Im Gespräch verfluchte sie die sowjetischen Behörden wegen der "schrecklichen Hungersnot der 1930er Jahre", die sie erlebt hatte.
    Aber als sie über sich selbst sprach, gab sie zu, dass sie in der Westukraine geboren und aufgewachsen war, sogar unter polnischen Behörden, und zog bereits in den 1950er Jahren mit ihrem Ehemann auf die Krim.
    In diesem Sinne sage ich zu Baba Tanya: "Schließlich haben Sie den Holodomor unter den polnischen Behörden überlebt. Warum beschuldigen Sie nicht Polen, sondern unsere Sowjetunion?!"
    Die Besitzerin der "Wohnungen" dachte nach und war sogar überrascht über dieses "Paradox ihres Denkens" (sie sagen: "Nun ja, wir hatten diese Hungersnot unter Polen, es stellt sich heraus, dass die Polen uns verhungert haben ..."). So sehr war sie dann nach dem ersten verfassungswidrigen, menschenfeindlichen "Maidan-Putsch" die dumme Propaganda von Juschtschenko-Bandera! Anforderung
    Was können wir jetzt sagen, wenn in der gegenwärtigen antidemokratischen Amerokolonie "Ukraine" nur Banderonazi Goebbelsuchs das uneingeschränkte Recht zur "Ausstrahlung" eingeräumt wurde ?! Was machen diese bösartigen Parasiten angeblich "im Namen des Volkes" ...
    1. Miffer Офлайн Miffer
      Miffer (Sam Miffers) 5 März 2021 08: 30
      -2
      https://ru.wikipedia.org/wiki/Голод_в_СССР_(1932_1933)

      Sie und Baba Tanya sind dort völlig verloren. Der Artikel enthält eine Karte, nach der es zu dieser Zeit in Rumänien und Polen im Gegensatz zu "unserer Sowjetunion" keine Hungersnot gab. Das ist wirklich ein Paradoxon.
      1. Piepser Офлайн Piepser
        Piepser 5 März 2021 09: 22
        -1
        Es sind nur Sie, "Kumpel", die verwirrt sind, anscheinend überhaupt nicht "im Thema", oder ein antisowjetisch voreingenommener "gebildeter Mann" ??! Wassat
        Studieren Sie diese Frage "vollständig" für sich selbst, wie es mit diesem Holodomor der galizischen "Ukrainer" in Polen war (wenn Sie das Thema gewissenhaft studieren, garantiere ich "kognitive Dissonanz", wie bei Baba Tanya)) und dann "lehren"! ja
        1. Miffer Офлайн Miffer
          Miffer (Sam Miffers) 5 März 2021 14: 08
          -2
          1) Für lokale urya-Patrioten wie Sie - dies ist ein Signaturtrick: "Schalten Sie die Pfeile auf den Gegner", was Sie hier immer wieder von Konto zu Konto tun.
          2) Ich sehe, dass Sie (und mehrere andere) persönlich von Ihren Arbeitgebern so "voreingenommen" wurden, dass Sie mit Schaum im Mund absolut schamlos beweisen werden, dass es in der UdSSR nie eine Hungersnot gab, aber es gab eine Fülle .
          3) Und Worte wie "antisowjetisch" sind höchste Zeit, um es in den Müllhaufen zu werfen, vielleicht ist das sowjetische seit dreißig Jahren mit einem Kupferbecken bedeckt, und eine der Hauptfiguren dieser Ereignisse feierte kürzlich ein Jubiläum.
          4) Meine verstorbene Mutter als Kind überlebte diese Hungersnot von 32 bis 33 Jahren und fünfzehn Jahre später - eine weitere, und ich glaube, ihre Geschichten sind mehr als normale Agitprop-Propagandisten.
          5) Sie zu belehren bedeutet, Zeit zu verschwenden, denn es ist bekannt, dass nur das Grab Sie korrigieren wird, bucklige.
          1. Piepser Офлайн Piepser
            Piepser 5 März 2021 16: 22
            0
            Sammy, ich komme von den "rozkurkulen-enteigneten" Dorfbewohnern, und meine Familie hat auch nicht nur die Hungersnot von 1920, 30 und nach dem Krieg in den 40ern überlebt (aber keineswegs alle überlebt), also weiß ich eine Menge brennender Dinge darüber es aus erster Hand, aus den zuverlässigsten Quellen ... Anforderung

            Aber ich schrieb speziell über den Holodomor in Polen, den unsere Zapadensky-Mitbürger von Galizien erlebten (damals aus den guten Absichten von Joseph Stalin, befreit von polnischer Unterdrückung und an unsere ukrainische SSR angeschlossen), und aus irgendeinem Grund mit den Böswilligen Die Unterwerfung des Amerobanderian Goebbelsuchs macht unsere sowjetischen Behörden eifrig für dieses Unglück verantwortlich und vergisst völlig ihre polnischen Herren, die damals zur Westukraine gehörten?!

            Aber ich sehe deutlich, dass Sie aufgrund der offensichtlichen antisowjetischen (vielleicht auch pro-polnischen, westholuiskianischen ?!) "Müll" -Verpflichtung nicht bereit waren, neue Informationen für Sie zu akzeptieren (oder Sie wissen es, aber schlau, in einem Goebbels Weg, im Dienst in TsIPSO ?, Verdreht und gleichzeitig "empört", für die größere "Wahrhaftigkeit", oder was ?!) ?! zwinkerte
  9. Xuli (o) Tebenado Офлайн Xuli (o) Tebenado
    Xuli (o) Tebenado 3 März 2021 21: 13
    -7
    Ich muss sagen, dass in der Weltgeschichte Kriege zwischen Nachbarn stattgefunden haben und fast überall stattfinden. Die Gründe sind unterschiedlich: irgendeine Art von Straftat, die Beschlagnahme von Gebieten, die Ambitionen der Herrscher und andere. Und sie wurden fast immer durch die Tatsache erschwert, dass die Nachbarn einander in vielerlei Hinsicht sehr ähnlich sind. In Familien ist es genauso: Showdowns zwischen Freunden sind viel schwieriger als bei Fremden oder Fremden im Allgemeinen.
    Es ist alles traurig :(.
    1. Kirsche Офлайн Kirsche
      Kirsche (Kuzmina Tatiana) 4 März 2021 07: 12
      0
      Nicht verstanden? Es gab keine Kriege zwischen "Ukrainern" und Russen! Zwischen den Russen und jemandem mit den Ukrainern, die sich ihnen anschlossen, waren. Einfach, weil die Ukrainer an sich feige sind. Sie sind wie Tabak - kleine schmutzige Betrüger und Trottel.
      1. Xuli (o) Tebenado Офлайн Xuli (o) Tebenado
        Xuli (o) Tebenado 4 März 2021 08: 50
        -4
        Es gab keine Kriege zwischen "Ukrainern" und Russen!

        Nun ja, es ist ungefähr so, als ob der Schwanz der Katze mit der Katze selbst "gekämpft" hätte.
        Und dann sind Sie bereits mit "Anstiftung" beschäftigt. In Anbetracht der Tatsache, dass Russen und Ukrainer Teile desselben Volkes sind, unterscheiden sich die ersteren nicht wesentlich von den letzteren. Und warum verleumdest du dich so?
  10. Shiva Офлайн Shiva
    Shiva (Ivan) 3 März 2021 21: 22
    +6
    Tausend Jahre Krieg? Ja, tschüss auf Toby, Wappen, Wodka aussortiert! In seinen Augen kämpfen die Italiener seit 2500 Jahren erfolgreich gegen die ganze Welt. Zu einer Zeit begannen sie sogar zu gewinnen - die Briten, die zu dieser Zeit keine Briten waren, und die Franzosen, die keine Franzosen waren, sondern Gallier, es gab überhaupt keine grellen Jungs in bestickten Hemden im Projekt, sonst die Römer Legionen hätten ihnen "Demokratie" gebracht. Nicht einmal tausend Jahre sind vergangen - ein gebürtiger Italiener aus Korsika organisierte einen weltweiten Flashmob ...
    Und nur die Chinesen haben diesen ganzen Mist seit Jahrhunderten schweigend betrachtet, gelacht und unter die Decke gekrochen ... Fruchtbar zu sein und sich zu vermehren, wie es nicht einmal ihr Gott hinterlassen hat.
    Vielleicht können die Bewohner der Außenbezirke über eine positivere Besetzung nachdenken ...
    1. Kirsche Офлайн Kirsche
      Kirsche (Kuzmina Tatiana) 4 März 2021 07: 14
      0
      Und wer wird diese Früchte füttern? sichern
      1. Xuli (o) Tebenado Офлайн Xuli (o) Tebenado
        Xuli (o) Tebenado 4 März 2021 08: 54
        -4
        Der chinesische Vorsitzende gab kürzlich bekannt, dass die Armut in China beseitigt wurde. Und dies geschah viel früher als im geplanten Jahr 2030.
        Der russische Vorsitzende kann sich noch nicht damit rühmen, und nach offiziellen Angaben befinden sich in Russland etwa 20 Millionen Menschen unterhalb der Armutsgrenze. Für die Russen-Tatyer wäre es also besser, über ihr Essen nachzudenken.
  11. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) 3 März 2021 22: 02
    +3
    Kiewer Rus hat nichts mit der Ukraine zu tun, und die Dorfbewohner, die jetzt in der Ukraine leben, tauchten seit dem 13. Jahrhundert in Kiew und westlich davon auf, als diese Gebiete an Polen abgetreten wurden.
    1. Xuli (o) Tebenado Офлайн Xuli (o) Tebenado
      Xuli (o) Tebenado 4 März 2021 05: 28
      +2
      Es gab keinen Staat "Kiewer Rus".
      Außerdem gab es im 13. Jahrhundert kein Polen.
      1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
        Sapsan136 (Sapsan136) 4 März 2021 07: 34
        +2
        Polen wurde damals anders genannt, aber das verschwand nicht davon, und unter Kiewer Rus meinte ich das Land Kiewer und eine Reihe anderer von Polen besetzter Fürstentümer.
        1. Xuli (o) Tebenado Офлайн Xuli (o) Tebenado
          Xuli (o) Tebenado 4 März 2021 08: 57
          +1
          Polen wurde damals anders genannt

          Wenn es anders genannt wurde, sollte es so genannt werden.
          Und "Kiewer Rus" ist eine Zeit, in der Kiew die Hauptstadt der Konföderation russischer Fürstentümer war und nicht einige Länder dort.
          1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
            Sapsan136 (Sapsan136) 4 März 2021 11: 07
            +2
            Genau Land, denn im 13. Jahrhundert gab es in Kiew keine Hauptstadt der Rus mehr. In 200 Haushalten gab es ein polnisch-katholisches Dorf, in dem polnische Lakaien lebten. Der Metropolit von Kiew hatte zu dieser Zeit Kiew bereits für immer verlassen, nach Wladimir ...
            1. Xuli (o) Tebenado Офлайн Xuli (o) Tebenado
              Xuli (o) Tebenado 4 März 2021 13: 24
              0
              Genosse, IstorEG, ich lasse dich mit meinem Unsinn in Ruhe ...
              1. Xuli (o) Tebenado Офлайн Xuli (o) Tebenado
                Xuli (o) Tebenado 4 März 2021 15: 43
                -1
                Die endgültige Genehmigung des Konzepts der "Kiewer Rus" im staatspolitischen Sinne erfolgte in der Sowjetzeit, als der Akademiker BD Grekov seine Hauptwerke veröffentlichte, die zu Lehrbüchern wurden: "Kiewer Rus" (1939) und "Kultur der Kiewer Rus" "(1944). Zur Verdeutlichung der Bedeutung des Begriffs stellte Grekov Folgendes fest:
                Ich halte es für notwendig, noch einmal darauf hinzuweisen, dass ich mich in meiner Arbeit mit Kiewer Rus nicht im eng-territorialen Sinne dieses Begriffs (Ukraine) befasse, sondern im weiten Sinne des westeuropäischen „Reiches von Rurikovich“ Reich Karls des Großen, das ein riesiges Gebiet umfasst, das später mehrere unabhängige staatliche Einheiten bildete.

                https://ru.wikipedia.org/wiki/Киевская_Русь
          2. Isofett Офлайн Isofett
            Isofett (Isofett) 4 März 2021 14: 16
            +1

            Der Begriff Kiewer Rus wird seit dem 19. Jahrhundert von Historikern verwendet, um in ihren Schriften die Epochen der Bildung des russischen Staates zu unterscheiden.

            Der Begriff für gelehrte Männer ist in unser Leben eingewandert. Russland selbst wusste nicht, dass es jemals so genannt werden würde. ja
  12. Artyom76 Online Artyom76
    Artyom76 (Artem Volkov) 3 März 2021 23: 14
    +3
    Und Wissenschaftler denken, wo die Neandertaler verschwunden sind? Und es stellt sich heraus, dass sie nirgendwo verschwunden sind, ... sie haben sich nur lange ausgeruht, sie waren müde - sie haben trotzdem das Schwarze Meer gegraben ... Lachen
  13. Shinobi Офлайн Shinobi
    Shinobi (Yuri) 4 März 2021 01: 30
    +1
    Oh ja, sie werden gewinnen, sie werden den Krieg erklären und sich am nächsten Tag ergeben.
  14. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
    Vierter Reiter (Vierter Reiter) 4 März 2021 05: 35
    +1
    Tausend Jahre sind nicht genug!
    Zählen wir von der Geburt Christi. Besser noch, von der Erschaffung der Welt.
  15. Vorwärts!
    Mit nacktem Hintern auf einem Barfußstuhl ...
  16. Kirsche Офлайн Kirsche
    Kirsche (Kuzmina Tatiana) 4 März 2021 07: 52
    0
    Seiner Meinung nach geht der Krieg zwischen den Ukrainern und den Russen jetzt weiter und wird früher oder später mit dem Sieg der Ukraine enden.

    Hat er lange auf die Karte geschaut? Wie Bundeskanzler Bestuzhev sagte (nicht wörtlich):

    Sie erreichen die Wolga und weiter? Sie werden den Ural erreichen ... Und dann? Um die russische Ferse zu riechen, müssen Sie Kamtschatka erreichen! Können Sie?
    1. Xuli (o) Tebenado Офлайн Xuli (o) Tebenado
      Xuli (o) Tebenado 4 März 2021 14: 08
      0
      Sie erreichen die Wolga und weiter? Sie werden den Ural erreichen ... Und dann? Um die russische Ferse zu riechen, müssen Sie Kamtschatka erreichen! Können Sie?

      Meiner Meinung nach stammt dies aus dem Buch "Mythen und Geschichten der Völker von Chukotka".
      1. Kirsche Офлайн Kirsche
        Kirsche (Kuzmina Tatiana) 4 März 2021 14: 50
        0
        Ja, du bist der einzige hier - die ultimative Wahrheit.
        1. Xuli (o) Tebenado Офлайн Xuli (o) Tebenado
          Xuli (o) Tebenado 4 März 2021 15: 22
          0
          Werfen Sie einen Link zu "Kanzler Bestuzhev".
          1. Kirsche Офлайн Kirsche
            Kirsche (Kuzmina Tatiana) 4 März 2021 15: 49
            0
            Kannst Du lesen? "Wie Bundeskanzler Bestuzhev sagte (NICHT VOLLSTÄNDIG) ". Ich habe vor 35 Jahren darüber gelesen. Welche Links? Es war historisches Material.
            1. Xuli (o) Tebenado Офлайн Xuli (o) Tebenado
              Xuli (o) Tebenado 4 März 2021 16: 49
              0
              Es war jemandes Unsinn, ich werde es dir sofort sagen.
              Wenn Sie jemandes Unsinn herausgeben, dann geben Sie den Link heraus, wo Sie ihn ausgegraben haben. Und so kann jeder denken, dass das Delirium mit Ihnen begann.
              Und es gab keinen "Kanzler Bestuzhev", sondern "Bestuzhev-Ryumin".
  17. oracul Офлайн oracul
    oracul (Leonid) 4 März 2021 07: 53
    0
    Eine weitere Täuschung. Was hat Kiewer Rus getötet? Zerfall in bestimmte Fürstentümer, nicht der Wunsch, sich zusammenzuschließen, um externen Bedrohungen zu widerstehen. Ob es Ihnen gefällt oder nicht, Moskau hat dieses Problem gelöst. Und die Elite der Ukraine im Geiste ist wirklich ein Gulyai-Feld. Jeder sucht, wer für das Bankett bezahlen wird.
    1. Xuli (o) Tebenado Офлайн Xuli (o) Tebenado
      Xuli (o) Tebenado 4 März 2021 09: 29
      0
      Zum tausendsten Mal kann ich wiederholen, dass es keinen Staat "Kiewer Rus" gab.
      Und Appanage-Fürstentümer waren fast immer da.
      1097 - Kongress der russischen Fürsten in Lyubech (Beginn der feudalen Zersplitterung).
  18. EVYN WIXH Офлайн EVYN WIXH
    EVYN WIXH (EVYN WIXH) 4 März 2021 10: 08
    +1
    Einfach - die Geschichte des Verrats (rechtzeitig zu verraten heißt nicht zu verraten, sondern vorauszusehen). Da sie die Feinde nicht alleine vereinen und konfrontieren konnten, suchten sie nach situativen Verbündeten und häufiger nach starken Meistern. Also eilten sie herum. Und oft "wetten sie auf das falsche Pferd" (das klarste Beispiel ist Mazepa, dreimal (vielleicht irre ich mich) erfolgreich verraten, aber das letzte Mal hat es nicht geklappt. Die Geschichte wiederholt sich ...
  19. Der Kommentar wurde gelöscht.
  20. Alex Ivanov_2 Офлайн Alex Ivanov_2
    Alex Ivanov_2 (Alex Iwanow) 4 März 2021 14: 49
    0
    Quote: Nur Katze
    Auf Kosten des Sieges, keine Tatsache Lachen aber die Tatsache, dass sie Russland seit über tausend Jahren Treue geschworen haben und dann Scheiße ... Scheiße und Fluch - die wahre Wahrheit.

    Worüber redest du? Was sind * Ukrainer *? Wann erschien die erste Erwähnung von * Ukrainisch * als angebliche ethnische Gruppe? Wissen Sie? Und lesen Sie den Brief des Vertrags zwischen Khmelnitsky und dem Russischen Reich, wo das Wort Ukraine ist und nicht nahe! Und welche Gebiete waren unter dem Vertrag Teil des Reiches! Und der Begriff Wiedervereinigung der Ukraine mit Russland wurde von den Bolschewiki erfunden.
    1. Xuli (o) Tebenado Офлайн Xuli (o) Tebenado
      Xuli (o) Tebenado 4 März 2021 15: 12
      +1
      Und lesen Sie den Brief des Vertrags zwischen Khmelnitsky und dem Russischen Reich

      ÜBER! Eine andere Geschichte!
      Das russische Reich wurde 1721 proklamiert und Khmelnitsky starb 1657.
  21. Barmaley_2 Офлайн Barmaley_2
    Barmaley_2 (Barmaley) 5 März 2021 13: 24
    0
    ... und ukrainische Patrioten führen es sehr erfolgreich

    - Ich werde sogar noch mehr sagen. Sie haben es sogar mehr als einmal gewonnen. Zusammen mit den Georgiern sogar das "besiegte Land" anführen. Klinik.