Nord Stream 2 im Austausch für die Ukraine: Was ist die Essenz der drei Bedingungen in Berlin?


Auf der jüngsten Münchner Sicherheitskonferenz haben die Vereinigten Staaten und Europa versucht, einen Neustart ihrer Beziehungen zu verhandeln, der sich während der Präsidentschaft von Donald Trump etwas verschlechtert hatte. Gleichzeitig wurde auch das Thema Nord Stream 2 angesprochen, das bereits zu einem Streitpunkt zwischen Washington und Berlin geworden ist. Der formelle Leiter der Veranstaltung, Wolfgang Ischinger, gab die ungefähren Parameter eines Kompromisses bekannt, der zwischen den USA und Deutschland über das künftige Schicksal der unfertigen Gaspipeline möglich ist. Nach sorgfältiger Lektüre muss man sich zwangsläufig überlegen, ob sich Russland überhaupt an diesem Energieprojekt hätte beteiligen sollen?


Es sei daran erinnert, dass die Gaspipeline mit einer Kapazität von 55 Milliarden Kubikmetern Gas pro Jahr zusammen mit Turkish Stream zwei alternative Exportrouten unter Umgehung der Ukraine bilden sollte. Die Frage nach der Zuverlässigkeit von Kiew als Transitland war früher gestellt worden, aber nach den Ereignissen von 2014 hat sich dieses Problem auf ein grundlegend anderes Niveau verschoben. Wir glaubten, dass nach dem Start der Bypass-Gaspipelines die Notwendigkeit für Nezalezhnaya verschwinden würde und dass das heruntergekommene ukrainische GTS, das leer ist, von selbst auseinanderfallen würde. Danach wird dieses Land bankrott gehen, im Winter frieren, dann auseinanderfallen und in Teilen auf die Knie kriechen, um um Vergebung zu bitten und der Russischen Föderation beizutreten. Im Allgemeinen der gleiche "listige Plan" oder der berüchtigte geopolitische "Multi-Move" oder vielmehr das Ergebnis kollektiver unbewusster Kreativität, die versucht, all die Fremdheit und Unlogik zu erklären Politik in ukrainischer Richtung.

Mal sehen, was dabei in der Praxis dabei herausgekommen ist. Auf Vorschlag der Vereinigten Staaten erweiterte die Europäische Union zunächst das dritte Energiepaket auf die im Bau befindliche russisch-deutsche Gaspipeline, weshalb der Projektbetreiber bereit sein muss, eine ihrer beiden Leitungen für andere Unternehmen bereitzustellen . Da es in dieser Region keine gibt, bleibt die Pipeline nur zu 50% voll, was bedeutet, dass sich die Amortisationszeit mindestens verdoppelt. Dann verhängte Präsident Trump Sanktionen direkt gegen Nord Stream 2, und der Generalunternehmer gab sie auf, ohne sie abzuschließen. Danach wurden zusätzliche Hindernisse geschaffen, um den Bau von Gazprom selbst abzuschließen. Insbesondere die Rohrverlegungsanlage Akademik Chersky konnte noch nicht in Betrieb genommen werden. Immer mehr ausländische Unternehmen verlassen nach und nach dieses internationale Projekt.

Die allgemeine Bedeutung dieser Aktionen Washingtons ist klar: Der "Hegemon" zeigt allen Beteiligten, dass "Nord Stream 2" ohne seine Zustimmung in Zukunft nicht mehr fertiggestellt oder ruhig betrieben werden kann. Das Projekt wird jedoch objektiv von Deutschland und ganz Westeuropa benötigt, und die Regierung in den Vereinigten Staaten hat sich kürzlich geändert. Das deutsche Handelsblatt hat mehrere Handlungsoptionen für Berlin angekündigt. Dazu gehörten: die Fertigstellung des Baus ohne Rückblick auf die USA, die Aussetzung des Projekts bis zum Abschluss der Verhandlungen mit Washington, die Gewährung einer Entschädigung für die Ukraine im Falle des Starts der russisch-deutschen Gaspipeline und Schließlich wird ein Kompromiss mit dem "Hegemon" eingeführt, in dessen Rahmen in Bezug auf den "Nord Stream-2" eine Art Abschaltmechanismus eingeführt wird, falls Gazprom beschließt, den Transit durch das ukrainische GTS zu beenden oder zu reduzieren.

Und nach den Ergebnissen der Münchner Konferenz kündigte ihr Leiter Ischinger in einem Interview mit dem Spiegel die Bedingungen in Deutschland an, unter denen Nord Stream 2 fertiggestellt und gestartet werden könnte.

ErstensFür den Fall, dass der Gastransit durch Nezalezhnaya beendet wird, sollte derselbe Mechanismus zum Abschalten der Gasleitung bereitgestellt werden. Dies bedeutet einen völligen Zusammenbruch der Idee von Gazprom und dem Kreml, ihre Abhängigkeit von Kiew loszuwerden. Außerdem müssen die EU-Behörden Zugang zur Pipeline erhalten. Was hier impliziert wird, ist nicht geklärt, aber es klingt sehr vielversprechend und ziemlich bedrohlich.

Zweitenswird eine Art "euro-atlantischer Energievertrag" geschaffen. In ihrem Rahmen sollte die EU ihren Gasmarkt stärken und schnell auf alternative Energiequellen umsteigen. Dies bedeutet wahrscheinlich den Bau zusätzlicher LNG-Terminals für den Empfang von amerikanischem Flüssiggas sowie die Vertiefung der Zusammenarbeit mit Unternehmen aus den USA im Format des von Joe Biden versprochenen "New Green Deal". Dies ist, was Berlin und Brüssel bereit sind, Washington als Gegenleistung für einen Kompromiss anzubieten.

DrittensMoskau erhält viele zusätzliche Verpflichtungen. Daher ist die Europäische Union an einer Aufrechterhaltung interessiert wirtschaftlich Die Stabilität der Ukraine und Russlands "könnten" Vertragspartei eines internationalen Vertrags werden, der dies gewährleistet. Anscheinend geht es um Garantien für das Pumpen bestimmter Gasmengen durch Nezalezhnaya und nach 2024 sowie um die Reparatur seines GTS. Neben den wirtschaftlichen Bedingungen gibt es auch politische Bedingungen. Insbesondere der Kreml wird voraussichtlich Fortschritte bei der Lösung der Krise in Donbass sowie beim Schicksal des Oppositionsführers Alexei Navalny erzielen.

So ist das. Vergleichen Sie jetzt bitte mit dem, was wir zwei Wochen lang geschrieben haben damals, und dann mehr... Fast Wort für Wort. Was haben wir unter dem Strich?

Der völlige Zusammenbruch der gesamten Außenpolitik des Kremls gegenüber der Ukraine ist offensichtlich. Russland läuft Gefahr, unter noch schlechteren Bedingungen als 2014 aus dem „Multi-Move“ auszusteigen. Anstatt ein ukrainisches GTS aufrechtzuerhalten und höhere Tarife zu zahlen, muss Gazprom nun zwei Amtsleitungssysteme mit Überkapazitäten funktionsfähig halten, und der Kreml muss die Minsker Abkommen zu Kiews Bedingungen erfüllen.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
33 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 1 März 2021 15: 41
    +12
    Das Rohr zu 100% zu füllen, kann von einem anderen russischen Gasunternehmen durchgeführt werden, das speziell dafür geöffnet ist.
    Und wenn Deutschland noch von den USA besetzt ist, was können Sie dann hier tun? Die UdSSR nahm Berlin ein und die Amerikaner herrschen darin. Es gibt Kastanien aus dem Feuer, die Russen haben nach den Yankees gezogen. Und wer ist schuld daran?
    Und dieser Winter hat den ganzen "Charme" der grünen Energie gezeigt. Währenddessen kühlt sich der Golfstrom ab ...
    Russland hat seine Gebiete nicht gazifiziert. Dies erfordert mehr Arbeit. Dann wird die westliche Industrie nach Russland gezogen, wie zuvor nach China. Jetzt sind die Arbeitskräfte in Russland billiger als in China. Willkommen, meine Herren, Bourgeoisie, für die Massenproduktion von Waren nach Russland!
    1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
      Nur eine Katze (Bayun) 1 März 2021 15: 57
      +2
      Darüber hinaus werden Gewerbe-, Eisenbahn- und Tankschiffe auf Gas umgestellt. Gazprom-Verkäufe werden finden
    2. 123 Офлайн 123
      123 (123) 1 März 2021 17: 25
      +1
      Russland hat seine Gebiete nicht gazifiziert. Dies erfordert mehr Arbeit.

      Alles läuft nach Plan hi

      Derzeit wird die Umsetzung von Programmen zur Entwicklung der Gasversorgung und Vergasung der Regionen der Russischen Föderation für den Zeitraum 2016–2020 abgeschlossen. Nach vorläufigen Angaben wird Gazprom in diesem Zeitraum 9,83 Kilometer Gaspipelines bauen und die Bedingungen für die Gasversorgung von 1358 Siedlungen schaffen.
      Infolgedessen wird der Vergasungsgrad in Russland bis zum 1. Januar 2021 von 66,2% (Anfang 2016) auf 71,4% steigen.
      Programme zur Entwicklung der Gasversorgung und Vergasung für einen neuen Fünfjahreszeitraum - 2021–2025 - wurden mit 67 Teileinheiten der Russischen Föderation unterzeichnet. Die Dokumente deuten auf einen deutlichen Anstieg des Bauvolumens hin. Zu den Zuständigkeitsbereichen von Gazprom gehören insbesondere der Bau von 24,4 km Gaspipelines (eine 2,5-fache Zunahme) und die Schaffung von Bedingungen für die Vergasung von 3632 Siedlungen (eine 2,7-fache Zunahme gegenüber dem vorherigen Fünfjahresplan).
      Vorbehaltlich der strikten Umsetzung der Programme zur Entwicklung der Gasversorgung und Vergasung der Regionen der Russischen Föderation für den Zeitraum 2021–2025 wird der Vergasungsgrad des Landes auf 74,7% steigen. Die technisch mögliche Netzvergasung wird in 35 Regionen vollständig abgeschlossen sein.

      https://www.gazprom.ru/press/news/2020/december/article521403/
  2. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
    Nur eine Katze (Bayun) 1 März 2021 15: 49
    +6
    Der Kreml und Gazprom wollten auf den Müllhaufen und lokale "Experten" spucken. Lieferungen nach Rumänien über den Müllhaufen wurden bereits gekürzt. Müllverluste können von Gazprom in andere Richtungen ausgeglichen werden. Und die rostige Pfeife wird nicht jünger ...
    1. Monster_Fat Офлайн Monster_Fat
      Monster_Fat (Ja, was für ein Unterschied) 1 März 2021 16: 12
      -5
      Ja, Gazprom „entschädigt“ wie gewohnt alles auf Kosten des „internen Verbrauchers“. Dort wurde bereits festgelegt, dass der inländische Gaspreis höher sein kann als der "europäische" Preis - es ist wie ein "Markt" .... wink Nun, Sie können immer noch ein paar Steuern senken und das Rentenalter, ein oder zwei Jahre, etwas erhöhen, was Sie für das "nationale Eigentum" nicht tun können. Lachen
      1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
        Nur eine Katze (Bayun) 1 März 2021 16: 24
        +6
        Ich rate Ihnen, weniger Speck zu essen. Cholesterin wirkt sich negativ auf die Blutversorgung des Gehirns aus.
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) 1 März 2021 17: 28
          +9
          Ich rate Ihnen, weniger Speck zu essen. Cholesterin wirkt sich negativ auf die Blutversorgung des Gehirns aus.

          Besonders wenn das Fett aus dem Aggressorland importiert wird Lachen
          1. Valery Kuznetsov Офлайн Valery Kuznetsov
            Valery Kuznetsov (Valery Kuznetsov) 2 März 2021 17: 56
            0
            Was den Speck betrifft, ist dies übertrieben. Wir haben jetzt keine Probleme mit unserem Schmalz. Darüber hinaus gab es ernsthafte Lieferungen von Schweinefleisch für den Export, einschließlich China. Mit freundlichen Grüßen.
            1. 123 Офлайн 123
              123 (123) 2 März 2021 18: 09
              +3
              Was den Speck betrifft, ist dies übertrieben. Wir haben jetzt keine Probleme mit unserem Schmalz. Darüber hinaus gab es ernsthafte Lieferungen von Schweinefleisch für den Export, einschließlich China. Mit freundlichen Grüßen.

              Das Vorhandensein von Exporten bedeutet nicht das Fehlen von Importen.
              Ende 2020 wurden in der Ukraine 40 Tonnen verbraucht. hi

              https://www.vesti.ru/article/2498280
              https://www.gazeta.ru/business/2020/12/04/13386925.shtml
            2. Ulysses Офлайн Ulysses
              Ulysses (Alexey) 2 März 2021 19: 49
              +4
              Taki, der Moskauer Speck Lachen

              "Wenn wir letztes Jahr 30 Tonnen Schweinefleisch in die Ukraine geliefert haben, einschließlich Schmalz, dann ist dieser Schweinefleischexport für unsere Brüder sogar auf 40 Tonnen angewachsen. Gute Gesundheit! Wir werden die Ukraine nicht ohne Schmalz verlassen!"

              Daten für 2019-2020. lächeln
      2. Kofesan Офлайн Kofesan
        Kofesan (Valery) 1 März 2021 22: 28
        -8
        Gazprom und Putin haben mit den "genialen" "Managern" gespielt.
        Vor ein paar Jahren wie ein Hahn zu gehen und still in Bunkern zu sitzen, bedeutet nur noch eins. Nämlich: Putin wird all diese Bedingungen akzeptieren und daher Gazprom akzeptieren. Darüber hinaus ist es wahrscheinlich, dass die Mehrheitsbeteiligung am "Nationalschatz" verschleiert auf die Deutschen übertragen wird. Dies nennt der Artikel den euro-atlantischen Energievertrag.

        Aber das ist noch nicht alles.
        Nach einer Weile werden NATO-Mitglieder, angeführt von Deutschland, dafür sorgen, dass Gazprom und damit Russland für jeden Kubikmeter Pipeline-Gas an ihren "Marktbörsen" noch weniger erhalten. Und der gesamte Untergrund wird für die kommenden Jahrzehnte kontrahiert. LNG wird jedoch ein Vielfaches kosten.

        Dies nennt man - vollständige und bedingungslose Kapitulation. Und der Kreml ist bereits bereit, sich zu ergeben, es ist zu sehen, er wird nur darum bitten, dies so getarnt wie möglich und mit Anzeichen von äußerem Wohlbefinden zu tun.
        Zum Beispiel wird er darum bitten, die Unpersönlichkeit Russlands bei den Olympischen Spielen abzuschaffen.
        Putins Fehler ist, dass er wie Gorbatschow zumindest für den Rest seines Lebens auf eine Abschwächung der Position des Westens hofft. Er will es wirklich. Deshalb will er nicht zugeben, dass er höchstwahrscheinlich ... wie Gaddafi fertig werden darf. Und die Menschen in Russland? Welche Leute?

        Es ist also Rache für unseren Sieg gekommen !!!
        Ich bin Russe. Es tut mir so leid, dass mein Volk mit Hilfe von Verrätern wieder zerstört wird.
        Und das ist mein Werturteil.
        1. Valery Kuznetsov Офлайн Valery Kuznetsov
          Valery Kuznetsov (Valery Kuznetsov) 2 März 2021 18: 17
          0
          Kontinuierliche Verschwörung auf dem Kaffeesatz gemischt. Die Pfeife zum Geschäft in jeder Hinsicht ist nicht Putins Projekt, sondern unser Kummer um Reformer. Was dem Präsidenten wirklich angelastet werden kann, ist, dass auch er die Entfernung von Jelzins finanziellem und wirtschaftlichem Block und unserer "Wunder-Yudo-Manager" aus dem Trog verzögert hat.
        2. free_flier Офлайн free_flier
          free_flier 4 März 2021 11: 54
          0
          Kofesan, lesen Sie Ihren Unsinn mit sauberem Kopf, insbesondere darüber, dass für Rohrgas fast nichts bezahlt wird und LNG Gold wird. Das heisst:
          1. ein Schreiber der Wirtschaft von Gayrope wegen des Energiepreises;
          2. Füllen wir die Geyts dort mit unserem LNG, da sie das nehmen, was teurer ist, dann werden wir verkaufen;
          3. Pofiq in die Ukraine: Wenn die Lieferungen in großem Umfang durch Nichtbrüder eingestellt werden, zahlt sich SP2 in drei Jahren aus.
          4. Wenn die Schwulen Gas durch die Ukraine liefern wollen, sollten sie die erhöhten Transitkosten bezahlen, wenn sie wegen der Gier der Hohliks nicht mehr für den Transit bezahlen wollen, dann kaufen sie Benzin in der Russischen Föderation und fahren ihr Gas durch die zweite Leitung SP2, da dort Milliarden Kubikmeter problemlos betrieben werden können.
          Es gibt also guten russischen Schrott für den dünnen Berg der Geyts und Biden.
      3. avg Офлайн avg
        avg (Alexander) 2 März 2021 11: 57
        +2
        Wo bist du hergesprungen? Sie haben alle Küsten verführt - die Russische Föderation mit Tseevropa, Gazprom mit Naftogaz. Lassen Sie sich Covishield injizieren und schlafen Sie gut, Kaninchen.
      4. Nikita Vinogradov Офлайн Nikita Vinogradov
        Nikita Vinogradov (Nikita Vinogradov) 2 März 2021 12: 58
        0
        du hast gerade alles aus deiner Nase genommen ...
  3. 123 Офлайн 123
    123 (123) 1 März 2021 17: 20
    +12
    Und nach den Ergebnissen der Münchner Konferenz kündigte ihr Leiter Ischinger in einem Interview mit dem Spiegel die Bedingungen in Deutschland an, unter denen Nord Stream 2 fertiggestellt und gestartet werden könnte.

    Hat ein Land, das Milliarden von US-Dollar anbietet, um an den Nord Stream arbeiten zu können, Bedingungen festgelegt? WHO?

    Außerdem müssen die EU-Behörden Zugang zur Pipeline erhalten. Was hier impliziert wird, ist nicht geklärt, aber es klingt sehr vielversprechend und ziemlich bedrohlich.

    Was bedeutet Zugang? Eurokommissare wollen dort Feuerzeuge füllen? Meiner Meinung nach klingt es nicht bedrohlich, aber lächerlich.

    Es wird eine Art "euro-atlantischer Energievertrag" geschaffen. In ihrem Rahmen sollte die EU ihren Gasmarkt stärken und schnell auf alternative Energiequellen umsteigen. Dies bezieht sich wahrscheinlich auf den Bau zusätzlicher LNG-Terminals zur Aufnahme von amerikanischem Flüssiggas. sowie Vertiefung der Zusammenarbeit mit Unternehmen aus den USA im Format des von Joe Biden versprochenen "New Green Deal"

    Oder vielleicht bedeutet es Wasserstoff oder Windkraftanlagen. Die Vereinigten Staaten haben einfach kein physisches Gas, so dass sie so viel Terminals bauen können, wie sie wollen. Dies hat nichts mit SP-2 zu tun.

    Moskau erhält viele zusätzliche Verpflichtungen.

    Zusagen werden gemacht, nicht erhalten.

    Daher ist die Europäische Union an der Wahrung der wirtschaftlichen Stabilität der Ukraine interessiert, und Russland "könnte" Vertragspartei eines internationalen Vertrags werden, der dies gewährleistet. Anscheinend geht es um Garantien für das Pumpen bestimmter Gasmengen durch Nezalezhnaya und nach 2024 sowie um die Reparatur seines GTS.

    Interessiert, lassen Sie ihn unterstützen, kann er Subventionen aus der polnischen Richtung oder aus den baltischen Staaten umleiten. Was hat Moskau damit zu tun? Sie hätte werden können, aber warum? Das internationale Konsortium wurde sogar unter Janukowitsch diskutiert. Was ist der Sinn? Warum braucht Russland das? Die Vereinigten Staaten sind nicht in der Lage, ihre Position auf der Pipeline zu beeinflussen, Fortuna arbeitet leise, die letzten Tage mehr als 800 Meter pro Tag, 12,5% von 63 Kilometern gelegt. Handlung. Es besteht Grund zu der Annahme, dass Chersky auch bereit ist, mit der Arbeit zu beginnen. Was kann Deutschland in dieser Situation tun? Putin mit einem Schläger seiner eigenen Ohren bedrohen und sich auf dem Platz schnitzen? Merkel hat nichts, was Moskau unter Druck setzen könnte.

    Neben den wirtschaftlichen Bedingungen gibt es auch politische Bedingungen. Insbesondere der Kreml wird voraussichtlich Fortschritte bei der Lösung der Krise in Donbass sowie beim Schicksal des Oppositionsführers Alexei Navalny erzielen.

    Unter solchen Bedingungen auf Zugeständnisse an Donbass und den "Gefangenen" der Kolonie Nr. 2 zu warten, ist einfach dumm. Lass sie warten.

    So ist das. Vergleichen Sie jetzt bitte mit dem, was wir vor zwei Wochen geschrieben haben, und dann noch einmal. Fast Wort für Wort. Was haben wir unter dem Strich?

    Was hat sich in zwei Wochen geändert? Anforderung Wir haben alle den gleichen Unsinn wie ein weibliches Pferd von grauer Farbe.

    Der völlige Zusammenbruch der gesamten Außenpolitik des Kremls gegenüber der Ukraine ist offensichtlich.

    Nochmal? Was ist die Rechnung für die Woche?

    Russland läuft Gefahr, unter noch schlechteren Bedingungen als 2014 aus dem „Multi-Move“ auszusteigen. Anstatt ein ukrainisches GTS aufrechtzuerhalten und höhere Tarife zu zahlen, muss Gazprom nun zwei Amtsleitungssysteme mit Überkapazitäten funktionsfähig halten, und der Kreml muss die Minsker Abkommen zu Kiews Bedingungen erfüllen.

    Die Schlussfolgerung über die Umsetzung der Minsker Abkommen ist einfach episch. sichern

    Russland ist gezwungen, Donbass zusammenzulegen, weil ... es einen Kontrollmechanismus für die Gaspipeline einrichten und einen "euro-atlantischen Energievertrag" schaffen will. Jeder ist angekommen. Ausspannen. traurig
  4. Bakht Офлайн Bakht
    Bakht (Bachtijar) 1 März 2021 17: 37
    +8
    Heute wird die JV 2-Gaspipeline weniger von Russland als von Europa benötigt. Dies sollte der Ausgangspunkt sein. Dies ist also eher ein völliger Misserfolg Europas als von Gazprom.
    Was ist der Gaspreis in Europa? Wird noch höher sein
  5. Der Kommentar wurde gelöscht.
  6. Der Kommentar wurde gelöscht.
  7. Gurken Офлайн Gurken
    Gurken (Ogurtsov) 1 März 2021 18: 37
    +4
    Und nichts und kein Crash. Jetzt sind wir dran, der Ball ist auf unserer Seite. Reichen Sie Ihre Bedingungen ein, z. B. die Änderung des politischen Kurses der Ukraine in einen Kurs, der Russland gegenüber loyal ist. Hör auf, Donbass zu beschießen. Weiter: Sanktionen aufheben - das ist auf den Punkt gebracht. Die Liste kann erweitert werden. Andernfalls gibt es kein Gas und es gibt auch kein Rückgas. Nein, kaufen Sie teures staatliches LNG und konkurrieren Sie mit ihnen. Obwohl ich vorschlage, bin ich selbst gegen diese Ströme. Ich habe zu Hause kein Benzin
  8. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 1 März 2021 20: 13
    -11
    Der völlige Zusammenbruch der gesamten Außenpolitik des Kremls gegenüber der Ukraine ist offensichtlich.

    Und ich bin der gleichen Meinung! Und der Boor wird sich später nicht einmal entschuldigen !?
    1. free_flier Офлайн free_flier
      free_flier 4 März 2021 12: 13
      0
      Der Stahlhersteller beschämte einen so ehrenwerten Beruf, indem er diesen Spitznamen annahm.
      Sie kochen also Meth oder Hanf in der Ukraine, gemessen an Ihren Schlussfolgerungen.
      Hättest du dich dort im 404. mit Hanf, Töpfen und anderen Mutationen gefesselt?
  9. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
    Vierter Reiter (Vierter Reiter) 1 März 2021 20: 43
    +10
    Wie immer - russisch! Kapitulatorisch!
    Ja, gerade jetzt!
  10. Ulysses Офлайн Ulysses
    Ulysses (Alexey) 1 März 2021 20: 45
    +10
    Die Niederlande schließen nächstes Jahr Groningen Feld (das wichtigste europäische Gasbecken). Neben dem Eigenverbrauch wurde auch Gas nach Deutschland, Frankreich und Belgien importiertDie Frage ist etwa 10-12 Milliarden Kubikmeter Gas.

    Das Land in der Mitte Europas wurde verdächtig oft von Erdbeben erschüttert.

    Darüber hinaus "kantieren" Polen, Großbritannien und Deutschland auch aus dem gasführenden Becken.

    Der Autor ist jedoch in seinem gewohnten Zustand von den Ideen bestimmter "Bedingungen Europas" für Russland mitgerissen.
    Das ist wirklich wirklich "von einem wunden Kopf zu einem gesunden" ... Anforderung
  11. Wanderer039 Офлайн Wanderer039
    Wanderer039 1 März 2021 22: 33
    +12
    Alles, was die UdSSR der NATO versprochen hat, wurde nicht erfüllt, daher kann die Russische Föderation heute genauso gut alles versprechen, und wenn die SP-2 fertiggestellt ist und ein kalter Winter in der EU beginnt, wie in diesem Jahr oder noch schlimmer, dann wir wird anders reden, und die EU wird seine eigene Haut retten, nicht die Ukraine
  12. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 2 März 2021 02: 03
    +9
    Tatsächlich befindet sich Deutschland derzeit in der unangenehmsten Lage.
    Nord Stream 2 hat alle Genehmigungen. Aus rechtlicher Sicht kann nur Deutschland als Staat JV 2 stoppen. Gleichzeitig werden die Handlungen Deutschlands völlig illegal sein.
    Alle nennen den Preis für JV 2 mit 9,5 Milliarden Euro, von denen die Hälfte von den westlichen Unternehmen Engie, OMV, Shell, Uniper und Wintershall beigesteuert wurde. Auch dieses Geld ist nicht schwach. Wenn diese Unternehmen vor Gericht gehen (und sie gehen), erhöht sich dieser Betrag um ein Vielfaches. Und in einer Reihe von Ansprüchen werden JV 2-Dokumente enthalten sein. Daher werden Bankzinsen und entgangene Gewinne sowie Imageverluste und viele andere Dinge berücksichtigt, die mir niemals in den Sinn kommen würden. Denn die Anwälte werden nicht von Gazprom kommen, sondern von diesen fünf Unternehmen angeheuert.
    Das ganze Problem mit Deutschland ist jedoch, dass die Summe von 9,5 Milliarden Euro als Ausgangspunkt nicht begrenzt wird.
    Es gibt auch eine Bodeninfrastruktur, die speziell für JV 2 gebaut wurde und ohne Unterwasserleitung Geldverschwendung ist. Allein auf dem Territorium der Russischen Föderation belaufen sich diese auf 31 Milliarden US-Dollar. Sie sehen, das ist ein schöner Anhang zur Behauptung. Es gibt auch Einrichtungen in Europa. Es gibt viele von ihnen und insgesamt kosten sie meiner Meinung nach 6 Milliarden Euro. Obwohl vielleicht mehr.
    Und dann erscheinen neue Unternehmen. So baute beispielsweise ein tschechisches Unternehmen auf dem Gebiet der Tschechischen Republik (von Deutschland nach Deutschland, so entwickelte sich die Geografie) eine Verbindungsgasleitung (Gas wird durch die Tschechische Republik entnommen, damit es nicht fällt unter der Bereitstellung des 3. Energiepakets etwa 50% des Gasvolumens eines Eigentümers). Die Gaspipeline kostet 600 Millionen Euro. Und die Aktionäre des Unternehmens sind Pensionsfonds der USA und Kanadas. Ich werde sehen, wie Merkel es wagt, kanadische und amerikanische Rentner zu beleidigen!
    Nord Stream 2 macht seine Arbeit ruhig weiter. Russland - nichts zuzustimmen. Und was hat Russland generell mit dem Schweizer Unternehmen Nord Stream 2 zu tun?
    Und lassen Sie Deutschland raus, wie es will, und bestimmen Sie, mit wem es unterwegs ist.
    Aus den angegebenen Zahlen ist leicht zu verstehen, warum Merkel Biden so leicht 1 Milliarde Euro aus dem deutschen Haushalt anbot, wenn er nur JV 2 loswurde.
    Die Situation in Deutschland ist katastrophal, nur der anfängliche Betrag der Forderung beträgt über 45 Milliarden. Hier wird sich die Wirtschaft des Staates sehr angespannt.
    Deutschlandbudget für 2020 wurde in Höhe von 362 Milliarden Euro genehmigt.

    Insbesondere das Budget geht von einer Rekordinvestition von 42,9 Milliarden Euro in die Entwicklung und Reparatur der Verkehrsinfrastruktur, die Unterstützung von Kindergärten und die Digitalisierung der Schulbildung aus.

    Hier wird zunächst ein Betrag wegfallen, der die Investition des letzten Jahres übersteigt. Und dies für eine Minute geplante Arbeitsplätze, Einkommen der Bevölkerung. Plus, wie viel Anwälte dort betrügen werden.
    Und im Jahr 2021. Die Situation ist noch schlimmer. Das Budget beträgt 500 Milliarden, aber 180 Milliarden von ihnen leihen. Das Land hat kein Geld, aber die Krone muss gekämpft werden.
    Ich vermute, dass, wenn JV 2 gestoppt wird, alle, die dagegen bellten, ohne EU-Investitionen bleiben werden. Nun, EU-Beamte müssen ihre Gehälter reduzieren.
    Daher ist es wahrscheinlich, dass JV 2 abgeschlossen ist. Besonders im Hinblick auf den vergangenen Winter.
  13. Scharnhorst Офлайн Scharnhorst
    Scharnhorst (Scharnhorst) 2 März 2021 08: 46
    +5
    Ich mache mir überhaupt keine Sorgen um die Ausbreitung Deutschlands. Die Deutschen sind schlauer als die Polen und verstehen sehr gut, dass die Russische Föderation und Gazprom bei Schließung von SP-2 einfach die Leitung zur Region Kaliningrad schließen werden. Es gibt eine LNG-Anlage und einen Hafen. Und dann lassen Sie sie versuchen, sich zu behaupten, es geht nicht darum, Gasunternehmen entlang des NSR zu fahren. Der Stadtrand von Kaliningrad in Form des Aussterbens der Tribalt durch Millet Dill und Vaterlyand und andere osteuropäische Kleinigkeiten wird selbst Pfeifen zu uns ziehen. Na ja, oder Selbstabholung aus der Region. Dies wird auch die billige Stromindustrie in Gaskraftwerken betreffen. UGS-Einrichtungen in der Region werden es schließlich zu einem europäischen Hub machen. Und wenn SP-1 alt wird und Pshenka sich daran gewöhnt, Bürger während des Transports zu biegen, wird es nicht lange dauern, bis Danzig umbenannt wird.
    1. boriz Офлайн boriz
      boriz (boriz) 2 März 2021 15: 07
      0
      Es gibt eine LNG-Anlage und einen Hafen.

      Und wie viele Jahre und Geld wird es dauern, können Sie sich vorstellen?
  14. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 2 März 2021 15: 21
    +2
    Im Allgemeinen ist theoretisch nur eine Option zum Stoppen von SP 2 möglich.
    In Anbetracht des Gesetzentwurfs Nr. 3553 des Präsidenten, der gerade in der ersten Lesung in der Ukraine zur Verschärfung der Wehrpflicht verabschiedet wurde.
    Die Verabschiedung dieser Rechnung ist suggestiv. Es wird in kurzer Zeit möglich sein, die ATO-Gruppierung (jetzt die OOS) aufzubauen und eine massive Offensive gegen die LPNR zu starten. Vor kurzem hat Zelensky endlich seine Relevanz verloren und ich gebe zu, dass er dazu "überredet" wird. Er hat Poroschenko bereits in fast allen Positionen übertroffen, bis auf eine - bis er massive Feindseligkeiten begann. Poroschenko, die Amerikaner konnten es nach 2015 nicht mehr erzwingen.
    Dann wird die Russische Föderation gezwungen sein, einzugreifen, und es wird ein Hype darüber ausgelöst. Sie wird dies zu einem Umstand höherer Gewalt erklären und auf rechtliche Verfahren spucken. Was daraus wird, ist eine schwierige Frage.
    1. Ulysses Офлайн Ulysses
      Ulysses (Alexey) 2 März 2021 15: 52
      +3
      Im Allgemeinen ist theoretisch nur eine Option zum Stoppen von SP 2 möglich.
      In Anbetracht des Gesetzentwurfs Nr. 3553 des Präsidenten, der gerade in der ersten Lesung in der Ukraine zur Verschärfung der Wehrpflicht verabschiedet wurde.
      Die Verabschiedung dieser Rechnung ist suggestiv. Es wird in kurzer Zeit möglich sein, die ATO-Gruppierung (jetzt die OOS) aufzubauen und eine massive Offensive gegen die LPNR zu starten. Vor kurzem hat Zelensky endlich seine Relevanz verloren und ich gebe zu, dass er dazu "überredet" wird.
      Dann wird die Russische Föderation gezwungen sein, einzugreifen, und es wird ein Hype darüber ausgelöst. Sie wird dies zu einem Umstand höherer Gewalt erklären und auf rechtliche Verfahren spucken. Was daraus wird, ist eine schwierige Frage.

      In dieser Situation ist die ukrainische Leitung zuerst leer.
      Der Vorwand lautet: "Die Unfähigkeit der ukrainischen Behörden, den sicheren Transport von russischem Gas nach Europa zu gewährleisten."
      PS Schwere Turbulenzen in Novorossiya können zugunsten von SP 2 spielen.
      1. boriz Офлайн boriz
        boriz (boriz) 2 März 2021 16: 31
        +1
        Es kommt darauf an, wer den Hype fördert. Alle Medien wurden von den Globalisten gekauft. Also herrschen sie.
        Alles hier wird von der geistigen Gesundheit Deutschlands abhängen.
        Die Pfeife wird leer sein, aber die Saison wird zu diesem Zeitpunkt vorbei sein.
        1. Ulysses Офлайн Ulysses
          Ulysses (Alexey) 2 März 2021 17: 05
          +2
          Der Gasspeicher wird normalerweise während der Sommersaison eingepumpt.
          HYIP HYIP, aber wenn man sich mit leeren Lagerräumen dem Beginn der Wintersaison nähert, bekommt man viele unangenehme Fragen von denen, die die Macht in Deutschland übernehmen wollen (schließlich hat niemand die parteiübergreifende Aufregung in den "Demokratien" abgesagt).

          Aus Gründen der Vernunft würde ich dem Kampf um das politische Überleben einen gesunden Pragmatismus hinzufügen, denn die derzeitige europäische "Elite" hat allein ein archaisches Konzept.
  15. Rinat Офлайн Rinat
    Rinat (Rinat) 3 März 2021 13: 04
    +3
    Der Artikel listet die Wünsche einiger Länder der europäischen Halbinsel auf. Es gibt keine russische Unterschrift unter dieser Wunschliste. Daher ist die Schlussfolgerung, dass wir das ukrainische Gastransportsystem auf eigene Kosten unterhalten werden, falsch. Die russische Politik in Bezug auf das Projekt "Russophobe Ukraine" zielt auf einen sorgfältigen und systematischen Abbau der Abhängigkeit von der zuvor geschaffenen gemeinsamen Infrastruktur im Rahmen eines einzigen Staates ab. Genau darauf zielen die Projekte der neuen Gaspipelines ab. Dies ist keine schnelle und kostspielige Angelegenheit und das Ergebnis wird nicht sofort sichtbar sein. Aus dem gleichen Grund wurden neue Seehäfen gebaut und alte Seehäfen in Ust Luga, Novorossiysk, Tuapse und in der Region Murmansk erweitert. Diese Kapazitäten werden den Warenfluss durch die Häfen der russophoben baltischen Länder und der Ukraine vollständig stoppen und ihnen dadurch Milliarden von Dollar pro Jahr entziehen.
  16. Kirsche Офлайн Kirsche
    Kirsche (Kuzmina Tatiana) 3 März 2021 19: 03
    +1
    Hat es sich für Russland überhaupt gelohnt, sich an diesem Energieprojekt zu beteiligen?

    "Wenn ich gewusst hätte, wo ich fallen soll, hätte ich den Strohhalm ausgebreitet"? Wie viele Jahre sind vergangen, seit sie mit dem Bau begonnen haben? Und nichts hat nichts gebracht! Und wer hätte gedacht, dass der Westen eine solche Dekoration nutzen würde?
  17. Astronaut Офлайн Astronaut
    Astronaut (San Sanych) 6 März 2021 01: 09
    +1
    Der Autor, Ihre Vorhersagen erwiesen sich als zilch, Fortuna erhöhte die Legegeschwindigkeit auf fast 1 km pro Tag und Chersky schloss sich ihr an Lachen