Syrer zeigten ein genaues Abfangen israelischer Raketen über Damaskus


Am Abend des 28. Februar griff die israelische Luftwaffe das syrische Territorium südlich der Hauptstadt Damaskus im Vorort Sayyid Zeinab an. Gleichzeitig zeigte das syrische Militär ein genaues Abfangen feindlicher Raketen.


Eine Reihe israelischer Fernsehsender hat die Aktion als Israels Reaktion auf die Explosion des MV Helios Ray im Golf von Oman in der vergangenen Woche beschrieben. Zuvor hatten die israelischen Behörden laut The Times of Israel auf Teherans Beteiligung an dem Vorfall mit einem Handelsschiff hingewiesen. Im Gegenzug wurde MV Helios Ray am Donnerstag, dem 25. Februar, als Vergeltung für Angriffe der US-Luftwaffe gegen pro-iranische Milizen nahe der syrisch-irakischen Grenze angegriffen.


Am Sonntag starteten israelische Flugzeuge einen Raketenangriff auf die Basis des Islamic Revolutionary Guards Corps südlich von Damaskus, die sich laut SOHR in der Region befand, sowie auf die libanesische Hisbollah-Bewegung, die neben den syrischen Regierungstruppen kämpft.

Laut dem israelischen Verteidigungsminister Beni Gantz, der es am Samstag veröffentlicht hat, steht der Iran zweifellos hinter den Ereignissen im Golf von Oman. Am Sonntag, dem 28. Februar, sprach der Generalstabschef der israelischen Verteidigungskräfte, Generalleutnant Aviv Kohavi, über Teherans Beteiligung an der Explosion eines Handelsschiffs.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
46 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 1 März 2021 15: 07
    -4
    Alle diese Annahmen sind höchstwahrscheinlich unbestätigte Spekulationen.
    Die Reaktion auf die israelische Aggression sollte ein Vergeltungsschlag in der Heimatbasis oder besser im Zentrum der Entscheidungsfindung in Bezug auf Aggression, industrielle und militärische Einrichtungen sein.
    Um die Vereinigten Staaten und Israel davon abzuhalten, ungestraft ausländische Staaten zu bombardieren, sollten Iran und Syrien bei der Gewährleistung ihrer Sicherheit unterstützt werden - Waffen, Technologien, einschließlich nuklearer.
    1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
      Natan Bruk (Natan Bruk) 1 März 2021 17: 08
      +1
      Ein weiterer Schockträger :)
    2. Der Kommentar wurde gelöscht.
    3. shvn Офлайн shvn
      shvn (Vyacheslav) 1 März 2021 18: 27
      0
      Sir, Sie sind nicht von den "Fantastic Four", das wäre so mutig "... es sollte einen Vergeltungsschlag gegen die Heimatbasis geben, oder besser - im Zentrum der Entscheidungsfindung über Aggression, industrielle und militärische Einrichtungen.
      Um die USA und Israel zu entmutigen. "Hat Hollywood schon eine Rolle im neuen Blockbuster angeboten?))
    4. Danila46 Офлайн Danila46
      Danila46 (Daniel) 2 März 2021 02: 01
      0
      Legen Sie das Sofa auf die Handbremse. du trägst ...
      1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
        Tramp1812 (Tramp 1812) 2 März 2021 13: 29
        -1
        Zitat: danila46
        Legen Sie das Sofa auf die Handbremse. du trägst ...

        Es ist bereits vorbei. Von der Erkenntnis, wie wichtig es ist, das Problem zu lösen.
    5. Viertens Офлайн Viertens
      Viertens (Vierte) 3 März 2021 15: 49
      0
      Beachten Sie, wie die Bürger aus dem Land der Angreifer alarmiert wurden. In deinen Worten steckt ein großes Körnchen Wahrheit, der Angreifer muss vernichtet werden. Die Frage ist, ob wir noch Zeit haben, angemessene Maßnahmen zu wählen.
  2. Dmitry S. Офлайн Dmitry S.
    Dmitry S. (Dmitry Sanin) 1 März 2021 15: 59
    -5
    Und ich denke immer noch, warum werden die Auswanderer Israels nach Russland zurückgezogen? Riecht gebraten!
    1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
      Nur eine Katze (Bayun) 1 März 2021 16: 00
      -3
      Jeder solche Migrant hat eine Schaufel und nach Fernost ...
      1. Binder Офлайн Binder
        Binder (Myron) 1 März 2021 17: 56
        -5
        Nein, mein lieber Mann, Sie selbst müssen den Permafrost mit einer Schaufel pflücken, hoffen nicht auf die Hilfe der Juden.
      2. Krasnodar Офлайн Krasnodar
        Krasnodar 2 März 2021 09: 30
        +3
        Quote: Nur Katze
        Jeder solche Migrant hat eine Schaufel und nach Fernost ...

        Che, "begraben Sie jetzt Ihre Zigarettenkippe wieder"? Die 90er Jahre sind lange vorbei Anforderung
    2. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
      Natan Bruk (Natan Bruk) 1 März 2021 17: 06
      0
      Das ist vielleicht in Ihren Träumen. Es roch immer nach gebraten. Nur niemand kam hier raus, aber sie traten mehr als einmal gegen die Zähne der vereinten Freunde der „Großmächtigen“, die später bei der UN weinten.
    3. Binder Офлайн Binder
      Binder (Myron) 1 März 2021 17: 54
      -1
      Sie erstreckten sich nur in deinen naiven Träumen. Lachen
    4. Krasnodar Офлайн Krasnodar
      Krasnodar 2 März 2021 09: 29
      +2
      Zitat: Dmitry S.
      Und ich denke immer noch, warum werden die Auswanderer Israels nach Russland zurückgezogen? Riecht gebraten!

      Nicht. Hier gibt es mehr Geld. Es sei denn, Sie sind alternativ begabt Lachen
  3. 123 Офлайн 123
    123 (123) 1 März 2021 16: 15
    +3
    Ich nehme an, einige Details über die wirtschaftlichen Gründe für den Konflikt werden nicht überflüssig sein, um die Situation zu verstehen hi

  4. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
    Tramp1812 (Tramp 1812) 1 März 2021 16: 45
    +1
    Auf alle Wünsche Israels nach syrisch-iranischen "Weihnachtsbaumgeschenken" der heutigen Sofastrategen gibt es nur eine Antwort: Sie werden nicht warten!
    Speziell für die Veröffentlichung. Nicht nur die darin aufgeführten Beamten zeigten sich zuversichtlich, dass der Iran für die Bombardierung des Schiffes im Golf von Oman verantwortlich ist, das einem israelischen Geschäftsmann gehört. Der israelische Premierminister sagte heute dasselbe. Die feigen Iraner, genau dort auf Führungsebene, lehnten ihre Urheberschaft ab, weil sie das Schiff beschädigt hatten. Und selbst wenn Bibi vor Angst um einen möglichen jüdischen Alaverdi mit den Zähnen klapperte, wurde er als „verrückt“ bezeichnet, da er das hätte denken können. Und unsere Antwort auf Teheran wird natürlich folgen. Die Pikantheit der Situation liegt auch in der Tatsache, dass ein Zivilschiff auf Purim in die Luft gesprengt wurde. Die "Detonation" war übrigens symbolischer: Weder das Schiff noch die Besatzung wurden wirklich verletzt. Sieht so aus, als hätten die Ayatollahs "Shushensky diesen Fall, den Fall in Shoshan" völlig vergessen.
    Also "lass uns für Purim gehen, Kamerad eins nach dem anderen, lass uns für Purim gehen, mein Freund!"
    Ps Fakhridzadeh und Suleimani sind offenbar nicht in der Lage, in einer anderen Welt mit Dutzenden von Nachschub von Guriy zu Iran fertig zu werden.
    1. Isofett Офлайн Isofett
      Isofett (Isofett) 1 März 2021 17: 14
      -4
      Tramp1812, hör auf zu reiben, dass der Iran schuld ist. Geben Sie die Beweise an, die Sie haben. Man hat den Eindruck, dass Israel eine weitere Provokation vorbereitet und die öffentliche Meinung in einem für sich selbst günstigen Licht vorbereitet.

      Ihre Erklärung der Ereignisse, wenn Sie - feige Iraner, Zähne klappern vor Angst ... Von welcher Boulevardzeitung haben Sie kopiert? Lachen
      1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
        Tramp1812 (Tramp 1812) 1 März 2021 17: 29
        0
        Sie beleidigen mich, ich selbst, und erinnern mich an die Reaktion der Perser auf "10 jüdische Streiks". Nun, und darüber "Iran ist schuld, Iran ist nicht schuld" - es ist zu spät für die Perser, um Ausreden zu machen. Diejenigen, die wissen, wer das getan hat, haben bereits darüber gesprochen. Wird nicht wiederholt. Also wird Teheran eine weitere Zahnreinigung haben. Auf andere Weise, weil sie nicht verstehen.
        1. Isofett Офлайн Isofett
          Isofett (Isofett) 1 März 2021 18: 15
          -3
          Tramp1812... Sie haben keinen Beweis. Der "überzeugendste" Beweis dafür, dass die Explosion keine gesundheitlichen Schäden verursachen Vom Iran engagierte Besatzung, hörte ich im israelischen Fernsehen:

          ...schließlich, Die Meinung kristallisierte sich herausdass die Explosion infolge eines Raketentreffers stattfand. Und es gibt eine sehr ernste Verdachtdass die Rakete von einem iranischen Schiff abgefeuert wurde.

          Nachdem Sie mit der Eroberung arabischer Gebiete und der Tötung von Zivilisten mit der Schaffung Ihres Landes begonnen haben, können Sie nicht mehr aufhören. Ich hoffe, dass Gott helfen wird, Ihre illegal geschaffene organisierte kriminelle Gruppe zu zerstören.
          1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
            Tramp1812 (Tramp 1812) 1 März 2021 20: 14
            -1
            Sie zweifeln aber auch nie daran, dass Hel Aavir iranische Stellvertreter in Syrien schlägt. Obwohl Israel diese Tatsache nie bestätigt hat. In dem in der Veröffentlichung beschriebenen Fall, der sich auf das abgefeuerte zivile Schiff bezieht, gibt es Mittel zur objektiven Kontrolle. In Form von Satelliten, die in den Weltraum gedrängt werden, gibt es Kriegsschiffe verschiedener Länder, die sich ständig in diesem Gebiet befinden. Nun, was die "Eroberung arabischer Gebiete, die Ermordung von Zivilisten" betrifft ... Unter Berufung auf ähnliche Argumente, wenn ich so sagen darf, antworten Sie selbst (ich weiß):
            1. Welches arabische Land existierte mindestens einmal in der Geschichte der Menschheit auf dem Territorium Israels? Und Israel und Judäa existierten darüber hinaus 3000 Jahre lang;
            2. Nennen Sie mindestens eine Periode der Geschichte, in der Juden nicht auf dem Territorium des modernen Israel lebten.
            3. Wann und aus welchen Ländern kamen die Araber nach Palästina? Und vor allem in Verbindung mit was?
            4. Können Sie einen Namen geben?
            mindestens ein Pogrom der Juden gegen die arabische Bevölkerung? Und ich kann und mit dokumentarischen Hinweisen in Bezug auf die Juden aus den Arabern. Und das nicht nur in Palästina. Und in anderen arabischen Ländern. Und nicht alleine.
            5. Wer hat wen am zweiten Tag nach der Gründung Israels angegriffen ...? Und dann griff er wiederholt an. Und das Letzte. Lesen Sie ein Gedicht des ethnischen Russen Sharopaev, der auch Nationalist ist. Es beginnt mit den Worten "Wie wurden Sie verletzt ..."
            1. Isofett Офлайн Isofett
              Isofett (Isofett) 1 März 2021 20: 26
              -1
              Ein israelischer Arzt führte 1994 in der Höhle der Patriarchen einen Terroranschlag durch, bei dem 29 muslimische Anbeter in der Ibrahim-Moschee getötet und mehr als 150 verletzt wurden.

              Tramp1812... Nachdem du den Arabern mit Gewalt ihr Land genommen und dein eigenes erschaffen hast israilDer Krieg in dieser Region hört nicht auf, sondern wächst nur.

              PS Die Araber führen einen Befreiungskrieg gegen die Besatzer. Und jetzt mobben Sie und der Iran.
              1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                Natan Bruk (Natan Bruk) 2 März 2021 09: 12
                0
                Sie sind also auch ein Ignorant. Nun, okay, klären Sie auf - 1948 stimmte Israel der Entscheidung der Vereinten Nationen, zwei Staaten zu gründen, voll und ganz zu. Die Araber begannen als Reaktion auf diese Entscheidung einen Krieg, sechs vereinte arabische Armeen. Und welche Art von Krieg wächst dort (ohne den Bürgerkrieg in Syrien), und welche Gebiete besetzt Israel? Ja, ich muss Sie verärgern - die arabischen Staaten schließen nacheinander Friedensverträge mit Israel. Wir haben erkannt, dass es besser ist, dies zu tun Sei mit Israel befreundet, als zu kämpfen.
                1. Isofett Офлайн Isofett
                  Isofett (Isofett) 2 März 2021 16: 22
                  -1
                  Natan Bruk... Die Juden begannen erst zu Beginn des XNUMX. Jahrhunderts, diese Region zu kolonisieren, ihre Präsenz betrug weniger als zehn Prozent. Während der Kolonialzeit täuschten die Juden die Araber und vertrieben sie aus ihren Territorien, was provozierte mehrere große Konflikte... Die Geschichte hat diese Konflikte aufgezeichnet.

                  Alle Entscheidungen der UN-Versammlung sind empfehlenswerter Natur. Und die Entscheidung der 181. UN-Versammlung ist keine Ausnahme. Der von der UN-Versammlung angekündigte Plan empfahl die Schaffung von zwei namenlosen Staaten auf dem Territorium Palästinas: jüdisch und arabisch.
                  Es ist klar, dass der Plan erst legitim wurde, nachdem er von allen Parteien, Arabern und Juden anerkannt wurde.

                  Die Ursache des Krieges war, wie von den Juden erklärt, die Entscheidung, einseitig einen eigenen Staat zu gründen.

                  Warum haben die Juden das getan?
                  Sie hatten eine Brigade mit Kampferfahrung auf der Seite Großbritanniens gegen Deutschland.

                  Die Araber hatten ein tausendjähriges türkisches Joch, dann ein britisches Mandat. Die Araber hatten ein Recht auf diese Länderwo sie über tausend Jahre lebten.

                  Die Anwesenheit von Juden vor Beginn des XNUMX. Jahrhunderts in dieser Region muss durch eine Lupe beobachtet werden.
              2. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
                Tramp1812 (Tramp 1812) 2 März 2021 10: 23
                -1
                Zitat: Isofett
                Ein israelischer Arzt führte 1994 in der Höhle der Patriarchen einen Terroranschlag durch, bei dem 29 muslimische Anbeter in der Ibrahim-Moschee getötet und mehr als 150 verletzt wurden.

                Tramp1812... Nachdem du den Arabern mit Gewalt ihr Land genommen und dein eigenes erschaffen hast israilDer Krieg in dieser Region hört nicht auf, sondern wächst nur.

                PS Die Araber führen einen Befreiungskrieg gegen die Besatzer. Und jetzt mobben Sie und der Iran.

                Der von Ihnen angegebene Einzelfall wurde von Israel offiziell verurteilt. Und es gibt keinen Vergleich mit den Massakern an vielen tausend jüdischen Frauen und Kindern durch arabische Terroristen. Gleichzeitig werden die Mörder als Helden verherrlicht. Aber es stört Sie nicht, dies in der Vergangenheit zu wissen. Die arabischen Nachbarn Israels haben seit langem diplomatische, handelspolitische und kulturelle Beziehungen zu Israel aufgebaut. In der jüngeren Vergangenheit haben andere arabische Staaten, darunter der größte von ihnen, der Sudan, dasselbe getan. Und Sie alle sind damit beschäftigt, Hass gegen Israel anzuregen. Entgleist Züge. Von der Couch zusammen mit Seifenblasen. In Bezug auf den Iran. Israel versucht nicht, die Grenzen der Perser zu erreichen, um das Ayatollah-Regime zu zerstören. Und der Iran versucht erfolglos, sich unseren Grenzen zu nähern. Für das, was er empfängt und erhalten wird. Und für einen Angriff auf ein Zivilschiff eines Israelis müssen die Perser antworten. Ich will nicht. Daher die Reaktion: "Ja, wir sind es nicht." Vielleicht hätte es es mit jemandem getragen. Wie ein Türke mit einem abgestürzten russischen Kampfjet. Aber mit Israel funktionieren solche Dinge nicht. Das Territorium des Landes ist zu klein und die Risiken für das jüdische Volk zu groß.
                1. Isofett Офлайн Isofett
                  Isofett (Isofett) 2 März 2021 16: 41
                  -2
                  Quote: Rogue1812
                  Ein von Ihnen angegebener Einzelfall ...

                  Sie haben nach mindestens einem Beispiel gefragt, das ich gegeben habe.

                  Alle Opfer in dieser Region auf das Gewissen der Zionisten. 1948 haben Sie einseitig die Gründung angekündigt israila... Jedes Volk würde auf einen solchen Schritt wie die Araber reagieren - BESETZUNG.
    2. Der Kommentar wurde gelöscht.
  5. Binder Офлайн Binder
    Binder (Myron) 1 März 2021 18: 02
    +1
    Das Lustige ist, dass das hochgeladene Video das massive Abfangen israelischer Raketen durch die syrischen Raketenabwehrkräfte nicht sehr deutlich zeigt - die Syrer erzählen die nächsten arabischen Volksmärchen. Die Traditionen der "Tausendundeiner Nacht" sind lebendig! lol
    1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
      Natan Bruk (Natan Bruk) 1 März 2021 18: 09
      -1
      Nun, wie immer - alle Raketen werden abgeschossen, alle Ziele werden getroffen.
      1. Alexzn Офлайн Alexzn
        Alexzn (Alexander) 1 März 2021 21: 08
        -4
        Zweimal! Wie gewöhnlich.
  6. Rum Rum Офлайн Rum Rum
    Rum Rum (Rum Rum) 1 März 2021 19: 25
    +3
    Zitat: Natan Bruk
    Ein weiterer Schockträger :)

    Ein weiterer "Idiot".
    Ich verstehe in keiner Weise, was das israelische Volk auf der russischen Website vergessen hat.
    Es kam mir nie in den Sinn, zu jüdischen Stätten zu gehen.
    Versuchen Sie sich selbst davon zu überzeugen, dass Sie nicht umsonst waren?
    Ich versichere Ihnen, nicht umsonst!
    Wir brauchen dich nicht! Und verstehe es nicht umsonst.
    1. Danila46 Офлайн Danila46
      Danila46 (Daniel) 2 März 2021 02: 58
      0
      Sie nutzen das Internet, das von den Juden Joseph (Joseph) Licklider und Leonard Kleinrock erstellt wurde. Und Ihre sogenannte "russische Seite" existiert heute dank der Juden. Auf diese Weise können Juden zu allen Orten der Welt gehen. So wie du auch. Nur aus irgendeinem Grund fällt es jemandem wie Ihnen ein, jemandem Ihren Platz auf nationaler Basis zu zeigen ...
      1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
        Rum Rum (Rum Rum) 2 März 2021 23: 55
        0
        Nicht national, sondern politisch-geografisch.
        Ich habe bereits geschrieben, dass ich nichts gegen meine Mitbürger habe, unabhängig von der Nationalität. Ich ärgere mich über Fremde, die sich nicht in ihr eigenes Geschäft einmischen.
        Bist du gegangen? Unser Geschäft geht Sie nichts mehr an! Astalavista!
        1. Danila46 Офлайн Danila46
          Danila46 (Daniel) 3 März 2021 00: 17
          0
          Was wen und was nicht betrifft, ist es weit von Ihrem Geschäft entfernt, überhaupt vom Wort. Wenn diese Seite nur für Russen wäre, könnte sich ein Ausländer hier einfach nicht registrieren. Und dann scheint dieser Artikel über israelische Raketen zu sprechen, und die Tatsache, dass Israelis an dieser Diskussion teilnehmen, ist ganz normal und es geht sehr viel um sie. Also, rauche leise Bambus und toleriere genauso leise Ausländer hier, auch diejenigen, die Russland auf einmal verlassen haben ...
          1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
            Rum Rum (Rum Rum) 3 März 2021 17: 32
            0
            Du bist nur ein Schwachkopf.
            1. Danila46 Офлайн Danila46
              Danila46 (Daniel) 3 März 2021 20: 32
              -1
              Hier ist Ihre Meinung zu einer bestimmten Person (in diesem Fall zu mir). Sie haben jedes Recht auf sie.
              Fahren Sie im gleichen Geist fort. Verallgemeinern Sie nicht ...
    2. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
      Natan Bruk (Natan Bruk) 2 März 2021 09: 06
      +1
      Ja, niemand wird dich sehen, beruhige dich. Nur in einem schlechten Traum kannst du träumen.
    3. Krasnodar Офлайн Krasnodar
      Krasnodar 2 März 2021 09: 37
      +1
      Zitat: Rum Rum
      Zitat: Natan Bruk
      Ein weiterer Schockträger :)

      Ein weiterer "Idiot".
      Ich verstehe in keiner Weise, was das israelische Volk auf der russischen Website vergessen hat.
      Es kam mir nie in den Sinn, zu jüdischen Stätten zu gehen.
      Versuchen Sie sich selbst davon zu überzeugen, dass Sie nicht umsonst waren?
      Ich versichere Ihnen, nicht umsonst!
      Wir brauchen dich nicht! Und verstehe es nicht umsonst.

      Wir müssen die verfluchten Christusverkäufer ertragen. Ich hätte dich gekreuzt - aber Pech, ein Jude selbst Was
      1. Alexzn Офлайн Alexzn
        Alexzn (Alexander) 2 März 2021 09: 50
        -2
        Sie werden ihn neu interpretieren!
        1. Krasnodar Офлайн Krasnodar
          Krasnodar 2 März 2021 18: 31
          +1
          Einfacher zu trimmen Lachen
      2. Rum Rum Офлайн Rum Rum
        Rum Rum (Rum Rum) 2 März 2021 23: 56
        0
        Ich hätte dich gekreuzt - aber Pech, ein Jude selbst

        Russisch? Im Sinne eines Bürgers der Russischen Föderation?
        1. Alexzn Офлайн Alexzn
          Alexzn (Alexander) 4 März 2021 10: 01
          -1
          Repatriieren, gab aber die Schuld an die IDF.
          1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
            Rum Rum (Rum Rum) 27 Mai 2021 15: 37
            0
            Entschuldigung abgelenkt.
            Wann hat er Schulden gemacht?
            1. Alexzn Офлайн Alexzn
              Alexzn (Alexander) 27 Mai 2021 17: 35
              -1
              Als ich als israelischer Staatsbürger das Wehrpflichtalter erreichte.
              1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
                Rum Rum (Rum Rum) 27 Mai 2021 17: 39
                0
                Das heißt, er wurde in Russland (oder der UdSSR) geboren, studierte, wurde hier behandelt, war aber dem Tsakhal schuldig.
                1. Alexzn Офлайн Alexzn
                  Alexzn (Alexander) 27 Mai 2021 19: 58
                  -1
                  Er schuldete keine Schulden, ging zum Tsakhal und diente, zahlte seiner historischen Heimat eine Schuld. Sie verstehen nicht, was Ihnen nicht passt? Soweit ich das verstanden habe, hatte er nichts dagegen. Er hat nicht gegen russische Gesetze verstoßen, es bestehen keine Ansprüche der Russischen Föderation gegen ihn.
  7. Der Kommentar wurde gelöscht.
  8. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
    Tramp1812 (Tramp 1812) 2 März 2021 10: 27
    -3
    Und der Iran hat nach dem Datum des Angriffs auf das israelische Schiff offenbar beschlossen, den Fall in Shoshan wiederzubeleben. Aber wir werden streng die Stirn runzeln, wenn der Feind uns brechen will ...
  9. _AMUHb_ Офлайн _AMUHb_
    _AMUHb_ (_AMUHb_) 2 März 2021 16: 29
    +2
    Die diensthabende syrische Luftverteidigung berichtete über die erfolgreiche Abwehr des Angriffs, es gibt keine genauen Daten über die Verluste der iranischen Seite. Gleichzeitig kündigte Israel an, den Iranern erheblichen materiellen Schaden zuzufügen.

    warum ist der pseudoagal so aufgeregt?))
    1. Igor Aviator Офлайн Igor Aviator
      Igor Aviator (Igor Aviator) 2 März 2021 18: 04
      -1
      Zitat: _AMUHb_
      warum ist der pseudoagal so aufgeregt?))

      Also hier aus dem "gelobten Land" nur Shabezgois und die besten und schelmischsten, das heißt Verlierer, die mit russophober Füllung "hoch rechts" trainieren betrachtet werden Juden, also "ehemalige" Russen, also Verräter in Teilzeitbeschäftigung!