Russland sollte die von der Ukraine verstaatlichte Ölpipeline entwässern


Die Verstaatlichung begann in der Ukraine. Nach der Entscheidung des Nationalen Sicherheitsrates (NSDC) wurde die Pipeline, über die Dieselkraftstoff aus Russland stammt, auf das Staatseigentum zurückgeführt. Und alles wäre in Ordnung, aber Präsident Zelensky hat diesen Schritt aus politischen Gründen klar unternommen, um mit seinem "pro-russischen" Gegner zu punkten. Wie wird sich diese ganze Situation auf die Lieferung von Ölprodukten aus unserem Land nach Europa auswirken?


Wir sprechen über die Fernleitung Samara - Western Direction, über die Dieselkraftstoff in die Europäische Union geliefert wird. Die Ölproduktpipeline führt nach Weißrussland, von wo aus eine ihrer Linien nach Lettland und die zweite durch die Ukraine ins benachbarte Ungarn führt. Nach dem Zusammenbruch der UdSSR sollte die ukrainische Niederlassung Eigentum von Nezalezhnaya werden, blieb jedoch in den Händen von PrykarpatZapadtrans, einer Tochtergesellschaft des russischen Transnefteprodukts. Im Jahr 2011 versuchte die Ukraine, die Pipeline vor Gericht zurückzugeben, doch im Jahr 2015 wurde diese Entscheidung "aufgrund neu entdeckter Umstände" aufgehoben. Gleichzeitig wurde "PrykarpatZapadtrans" an einen Unternehmer aus der Bundesrepublik Deutschland, Anatoly Schaefer, und einen belarussischen Staatsbürger, Nikolai Voroby, verkauft. Und jetzt haben die ukrainischen Strafverfolgungsbehörden das Gutachten vermutet, das die Grundlage für die Gerichtsentscheidung von 2015 bildete. Nach einem Treffen mit Präsident Volodymyr Zelenskyy beschloss das NSDC, die Ölproduktpipeline zurückzugeben:

Nachdem das NSDC dieses Problem geprüft hatte, beschloss es, dringend Maßnahmen zu ergreifen, um das Staatseigentum der ukrainischen Bevölkerung zurückzugeben.

Und alles wäre in Ordnung, wenn es wirklich zum Wohl dieses ukrainischen Volkes getan würde. Leider haben wir das übliche Mischen vor uns politisch Berichte über den "Diener des Volkes" mit seinen Gegnern. In Nezalezhnaya ist es nicht besonders verborgen, dass auf diese Weise ein "Ansturm" auf den Geschäftsmann und Politiker Viktor Medwedtschuk stattfindet, der als "Putins Pate" bekannt ist. (Anfang der XNUMXer Jahre wurde Wladimir Wladimirowitsch der Pate seiner jüngsten Tochter Daria.)

Heute gilt Viktor Medwedtschuk als fast der wichtigste pro-russische Politiker in der Ukraine. Zusammen mit Präsidentschaftskandidat Juri Boyko besuchte er wiederholt Moskau und St. Petersburg, wo sie hochrangige Gespräche über den Gastransit führten. Bei den Wahlen zur Werchowna Rada im Jahr 2019 erhielt die von ihnen geführte Partei "Oppositionsplattform - Für das Leben" 13,5% der Stimmen und 44 Parlamentssitze. Yuri Boyko, der an den Präsidentschaftswahlen zu Vladimir Zelensky teilnahm, erzielte 11,67% und wurde der vierte. Im vergangenen Jahr gewann die Oppositionspartei in sechs Regionen Kommunalwahlen, und in Kiew gewann der OPZhZ-Vertreter den zweiten Platz. Mit anderen Worten, die konventionell „pro-russische“ politische Kraft in der Unabhängigkeit gewinnt allmählich an Punkten. Gleichzeitig fiel die Vertrauensbewertung von Präsident Vladimir Zelensky unter 20%, und seine Partei belegte den vierten Platz. Drei Viertel der befragten Ukrainer glauben, dass das Land auf dem falschen Weg ist. Gemessen an den Zahlen, wohin sie genau gehen sollen, können sie sich immer noch nicht entscheiden: Ex-Präsident Poroschenko wird von 10,6%, Julia Timoschenko - 8%, Yuriy Boyko - 7,4% unterstützt. Das heißt, die Konkurrenten sind ziemlich nah.

Um die wachsende Popularität des "pro-russischen" Kandidaten zu vermeiden, startete der "Diener des Volkes" offensichtlich einen Frontalangriff auf Medvedchuks Team. Zunächst wurden drei oppositionelle Fernsehkanäle blockiert, die ein Bild zeigten, das für das offizielle Kiew nicht sehr angenehm war. Dann wurden persönliche Sanktionen gegen den "Paten Putins" und seine Frau Oksana sowie gegen mehrere Russen mit dem bedrohlichen und vielversprechenden Satz "zur Finanzierung des Terrorismus" verhängt. Das Eigentum und Vermögen des Oppositionellen wurde für drei Jahre gesperrt, die Möglichkeit, im Ausland Geld abzuheben, war begrenzt. Und jetzt der Rückzug der Ölproduktpipeline zugunsten des Staates.

Weder Medvedchuk noch seine Frau besitzen direkt die Firma PrykarpatZapadtrans, aber der deutsche Unternehmer Anatoly Schaefer gilt als ihm nahe, über den er tatsächlich verwaltet. Warum dies alles getan wird, ist auch verständlich: Der "Diener des Volkes" versucht, seine materielle Basis unter seinen politischen Gegnern auszuschalten. Nun, wer hätte gedacht, dass die "Süße" Zelensky dazu in der Lage sein würde und sich allmählich in einen Parodiediktator verwandeln würde, entweder mit einem gespannten Hut auf dem Kopf oder mit einem kleinen Schnurrbart, der langsam sprießt.

Die zentrale Frage ist, was als nächstes mit der Lieferung von russischem Dieselkraftstoff nach Europa über die verstaatlichte Pipeline geschehen wird. Es ist wahrscheinlich, dass Kiew jetzt Zölle für das Pumpen von Ölprodukten durch sein Hoheitsgebiet erheben wird. Angesichts der Tatsache, dass unser Dieselkraftstoff unter anderem zum Betanken von ukrainischen Panzern und anderen gepanzerten Fahrzeugen verwendet wird, die seit sieben Jahren in Donbass eingesetzt werden und sich in der Nähe der russischen Westgrenzen konzentrieren, kann es sinnvoll sein, eine Neuausrichtung der Exportlieferungen aus Nezalezhnaya in Betracht zu ziehen zu einem alternativen Seeweg.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
56 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Roboter Bobot Офлайн Roboter Bobot
    Roboter Bobot (Robot Bobot Free Thinking Machine) 22 Februar 2021 12: 36
    +5
    Rohr ablassen! Wir werden ihnen kein Öl geben!
    1. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 22 Februar 2021 12: 44
      +5
      Der Dieselkraftstoff fließt schon dort ...
      1. goncharov.62 Офлайн goncharov.62
        goncharov.62 (Andrew) 22 Februar 2021 14: 26
        +1
        Nur Geschäft ... Eines Tages wird es sowieso enden. Ich hoffe trotzdem.
  2. Alexey Lan Офлайн Alexey Lan
    Alexey Lan (Alexey Lantukh) 22 Februar 2021 13: 38
    +3
    Als Reaktion darauf sollte Russland verstaatlicht werden, und dann kann die Gasleitung von Kursk zur ukrainischen Grenze an ein anderes Unternehmen verkauft werden. Dies wird es später ohne die Beteiligung von Gazprom ermöglichen, die Gasversorgung durch die Ukraine ohne Konsequenzen zu unterbrechen.
  3. Igor Pawlowitsch (Igor Pawlowitsch) 22 Februar 2021 14: 22
    -2
    Entweder wird es noch bei Medvedchuk und K sein ...

    1. SergeySer Офлайн SergeySer
      SergeySer 25 Februar 2021 03: 01
      0
      Ihr Ze hat versprochen, Schießpulver und die gesamte Firma zu pflanzen, die in den letzten Jahren das Land ausgeraubt hat, keine einzige Pflanzung in zwei Jahren ... Und hier habe ich beschlossen, Medwedtschuk für seine Projekte zurückzugewinnen, die wirklich Geld bringen und nicht klein sind an die Staatskasse ... Sie denken, Russland ist nichts im Gegenzug wird sich nicht verpflichten? Können Sie sich sofort auf einen Anstieg der Kraftstoffpreise vorbereiten und auch die Einnahmen an die Staatskasse vergessen ... hat Ihnen die Geschichte mit Gas nichts beigebracht?! )
      1. Igor Pawlowitsch (Igor Pawlowitsch) 18 Mai 2021 09: 50
        0
        Es ist notwendig, richtig zu schreiben - "... die wirklich Geld und nicht wenig Geld in die Staatskasse Russlands bringen ..."
    2. Wolfram-Molybdän Офлайн Wolfram-Molybdän
      Wolfram-Molybdän (Wolfram-Molybdän) 17 Mai 2021 18: 34
      0

      Partei der Diener des Volkes des Präsidenten der Ukraine
  4. Isofett Офлайн Isofett
    Isofett (Isofett) 22 Februar 2021 14: 58
    0
    Die herrschende Gemeinschaft der Ukraine hat beschlossen, dass die Pipeline das ukrainische Volk wieder aufbauen wird. Bei der Ausführung der Arbeiten kann es erforderlich sein, das Rohr zu entleeren, was zusätzliche Kosten verursacht, die die ukrainische Gemeinschaft auch auf die Schultern des Volkes verlagern möchte, diesmal jedoch des russischen Volkes. ja
  5. Isofett Офлайн Isofett
    Isofett (Isofett) 22 Februar 2021 15: 25
    0
    PS Die Pfeife wird zum Verkauf vorbereitet.
  6. 123 Офлайн 123
    123 (123) 22 Februar 2021 16: 12
    +3
    Und alles wäre in Ordnung, aber Präsident Zelensky hat diesen Schritt aus politischen Gründen klar unternommen, um mit seinem "pro-russischen" Gegner zu punkten.

    Hat Zelensky irgendwelche Gedanken? Und wie lange? lächeln Dieser Ansatz ist zunächst falsch, die Situation muss umfassender betrachtet werden. Dies ist nicht sein Spiel, Zelensky tut, was sie sagen.

    Wir sprechen über die Fernleitung Samara - Western Direction, über die Dieselkraftstoff in die Europäische Union geliefert wird. Die Ölproduktpipeline führt nach Weißrussland, von wo aus eine ihrer Linien nach Lettland und die zweite durch die Ukraine ins benachbarte Ungarn führt.

    Soweit ich weiß, gibt es ein scharfes Detail: Die Ölpipeline führt nicht nur durch das Gebiet von Belarus, sondern auf dem Weg in die Raffinerie. Es ist notwendig zu klären, aber meiner Meinung nach wird Öl dort zu Diesel.
    Bezeichnenderweise zeigen die "Gardisten" des Lords der Chips im Einklang mit demselben "Zweig", der nach Lettland führt, ein erhöhtes Interesse.
    Was für ein interessanter "Zufall" unser unvereinbarer "Feind" Zelensky und der einzige und zuverlässigste Verbündete in der Galaxis, das Idol von Millionen von Lukaschenka, tun dasselbe und ihre Aktionen werden koordiniert. Müssen Sie von wem erklären?
    Ich denke, das ist ein umfassenderer Plan. Nezalezhnye-Fürsten ergreifen das Rohr, dann wird die Entlüftung geschlossen und es wird mit Öl aus einer anderen Richtung (Lettland) gefüllt.
    Heute sollte es ein Treffen zwischen Putin und Lukaschenko geben, mal sehen, worüber der "treue Verbündete" singen wird. Was wird entschieden. Von hier aus werden wir die Entwicklung der Situevina beobachten.
    1. boriz Офлайн boriz
      boriz (boriz) 22 Februar 2021 23: 27
      +2
      Dies ist keine Ölpipeline. Dort fließen fertige Erdölprodukte. Er kann den Zweck der Leitung nicht ändern, dies ist eine Störung der Exportlieferungen, es ist unwahrscheinlich, dass er dies unternimmt.
      Plus noch eine Sache. Diese Produktpipeline enthält Dieselkraftstoff im Wert von 2 Milliarden Euro, der bereits von den Empfängern gekauft wurde. Unter den Bedingungen des Stoppens des Pumpens und des Beginns eines Chaos wird dieser Dieselkraftstoff auf Kosten der Zeit geplündert. Die Fähigkeiten unserer Nichtbrüder stehen außer Zweifel.
      Wenn sich die Transitbedingungen ändern, muss die Russische Föderation das Pumpen einstellen.
      Im Allgemeinen ist die Situation nicht gut. Jetzt bin ich nicht bereit zu sagen, wo die Übertragung des Eigentums an dem Produkt stattfindet, es wird davon abhängen, wer in der Spanne sein wird. Wenn die Opfer westliche Partner sind, wird Zelensky SEHR ernsthafte Probleme haben. Wenn wir es sind, werden wir Probleme haben.
      Im Allgemeinen gerät Zelenskiyo in völlige Unzulänglichkeit.
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 23 Februar 2021 00: 52
        +1
        Dies ist keine Ölpipeline. Dort fließen fertige Erdölprodukte. Er kann den Zweck der Leitung nicht ändern, dies ist eine Störung der Exportlieferungen, es ist unwahrscheinlich, dass er dies unternimmt.

        Vielleicht habe ich die Idee nicht klar zum Ausdruck gebracht. hi Zelensky wird den Zweck des Rohrs nicht ändern, es wird auch eine Ölproduktpipeline bleiben. Ich meinte Lukaschenka. Produktpipeline der UE "West-Transnefteprodukt"
        https://www.kommersant.ru/doc/4683578

        Im Allgemeinen kommt Öl meiner Meinung nach durch die Pipeline Kuibyshev - Unecha-Mozyr-1, dann wird es in der Mozyr-Ölraffinerie verarbeitet und dann in zwei Richtungen ukrainisch (Novograd-Volynsky, Dragobych, dann Ungarn) und dann nach Litauen Europa.


        Nach der Verstaatlichung des Rohrs bestimmt Lukaschenka selbst seinen Zweck und kann bereits Öl durch Litauen liefern, das in Mozyr und Dieselkraftstoff in die Ukraine und nach Ungarn verarbeitet wird. Dieselkraftstoff fließt weiterhin entlang des ukrainischen Teils der Leitung, jedoch aus einem anderen Ausgangsmaterial. Russland wird aus dem System gestrichen. Lukaschenka dreht sich wieder "rückwärts" zu uns um. Natürlich müssen Zelensky und Lukaschenko eine Garantie für die Ölversorgung aus litauischer Richtung haben. Es gibt nicht so viele Länder, die es geben können, ich glaube der Koordinator dieser "Körperbewegungen" der Vereinigten Staaten. Sie haben enorme Auswirkungen auf Litauen, die Ukraine und anscheinend nicht auf Weißrussland sowie auf die Möglichkeit, alternative Lieferungen nach Russland zu organisieren (obwohl dies möglicherweise teurer ist). Das Interesse an einer Änderung des Systems von Ungarn und anderen Verbrauchern ist zweifelhaft. Europa könnte infolgedessen zu einem Anstieg der Preise für Ölprodukte und einer zweifelhaften kurzlebigen Energieunabhängigkeit von "totalitärem Mordor", dh uns, führen.
        Ob es eine Produktpipeline über die Grenze gibt (Unecha-Mozyr), über die fertiger Dieselkraftstoff von Russland nach Weißrussland geliefert wird, weiß ich nicht. Ich habe keine Referenzen gefunden (wahrscheinlich habe ich schlecht ausgesehen). Selbst wenn es eine gibt, werden wir am Ende immer noch die Verdrängung russischer Ölprodukte bekommen. Die Ukraine wird sich weigern, mit hybriden Aggressionen zu streiten, die USA und Brüssel werden Druck auf die Europäer ausüben. Sie haben nichts gegen die Ungarn und die Slowaken. All dies liegt natürlich im Rahmen der unterzeichneten Verträge und der Möglichkeit, deren Bedingungen zu ändern oder zu kündigen.
        Irgendwie so. Wenn etwas nicht stimmt, stecken Sie Ihre Nasen, zögern Sie nicht Lachen Ich werde für die Informationen dankbar sein. Für einen Nichtfachmann ist es schwierig, alle Feinheiten des Prozesses zu verstehen hi
        1. FrankyStein Офлайн FrankyStein
          FrankyStein (FrankyStein) 23 Februar 2021 11: 08
          +1
          Für einen solchen "listigen" Plan müssen Sie die Rohrleitung, die Infrastruktur und die Lagereinrichtungen, falls vorhanden, erneuern. Dies erfordert Geld. Welcher dieser wirtschaftlichen "Tiger" hat es? In diesem Fall werden die Volumina ohnehin sinken und es wird nicht von einem stabilen Pumpen gesprochen, was bedeutet, dass es kein freies Transitgeld gibt. Und im Allgemeinen werden sich, wie die Praxis zeigt, alle Pferde dort an der russischen Pfeife aufhängen.
          1. 123 Офлайн 123
            123 (123) 23 Februar 2021 13: 28
            +1
            Für solch einen "kniffligen" Plan müssen Sie die Pipe, die Infrastruktur und den Speicher wiederholen, wenn sie überhaupt vorhanden sind

            Warum umbauen? Es ist eine Pfeife und in Weißrussland gibt es eine Pfeife. Was ist der Unterschied? Und wie kommt die Anlage jetzt ohne Lager aus?

            Dies erfordert Geld, welcher dieser wirtschaftlichen "Tiger" hat es? In diesem Fall werden die Volumina ohnehin sinken und es wird nicht von einem stabilen Pumpen gesprochen, was bedeutet, dass es kein freies Transitgeld gibt.

            Was brauchst du viel? Das Rohr ist bereits vorhanden. Sie müssen lediglich den Durchfluss in die entgegengesetzte Richtung umleiten. Brüssel wird Geld zuteilen. Die Vereinigten Staaten werden beharrlich darum bitten, Navalnys moralisches Leiden und den Kampf um Energieunabhängigkeit zu rechtfertigen. Volumen können fallen, aber keine Tatsache. Wen interessiert das? Auf der anderen Seite wird Geld bei Bedarf nicht berücksichtigt (bei Fremden).

            Und im Allgemeinen werden sich, wie die Praxis zeigt, alle Pferde dort an der russischen Pfeife aufhängen.

            Dies ist in der Ukraine, ich bin mehr über Lukaschenka, die Hauptsache für ihn ist, ein separates Fürstentum zu bleiben, er ist bereit, Geld zu verlieren.
            Dies ist jedoch immer noch nur eine Version, ein Versuch, die Synchronizität der Ereignisse in Belarus und der Ukraine zu erklären. Wir warten auf die Ergebnisse des gestrigen Treffens, es wurde noch nichts Konkretes bekannt gegeben.
        2. paster40 Офлайн paster40
          paster40 (Kleber40) 23 Februar 2021 12: 35
          +1
          Es wurde viel geschrieben, aber dumm. Die Pipeline kann nicht in die entgegengesetzte Richtung arbeiten.
          1. 123 Офлайн 123
            123 (123) 23 Februar 2021 13: 30
            0
            Es wurde viel geschrieben, aber dumm. Die Pipeline kann nicht in die entgegengesetzte Richtung arbeiten.

            Warum? Neigungswinkel ist falsch? Fließt es durch die Schwerkraft in Richtung Meer? Die Wende der Gaspipeline in der Ukraine wurde durchaus in Betracht gezogen, und das Gegenteil war physisch. Wie unterscheidet sich die Ölpipeline grundlegend?
        3. UAZ 452 Офлайн UAZ 452
          UAZ 452 (UAZ 452) 23 Februar 2021 12: 55
          +1
          Nur nicht Litauen, sondern Lettland, gemessen an der Karte.
          1. 123 Офлайн 123
            123 (123) 23 Februar 2021 13: 35
            0
            Nur nicht Litauen, sondern Lettland, gemessen an der Karte.

            Danke für die Klarstellung hi Ich habe das Bild nicht vergrößert, ich habe mich geirrt ja Der Unterschied ist jedoch nicht groß Lachen Sie sind jetzt in einer Person da und sprechen wie eine Kopie, bis auf den Namen gibt es keinen besonderen Unterschied.
        4. einsam Офлайн einsam
          einsam (Alexander Abramow) 23 Februar 2021 15: 09
          0
          Es ist keine Liefergarantie erforderlich. Kaufen Sie Öl an der Rohstoff- und Rohstoffbörse, sei es in St. Petersburg, in den Niederlanden oder in einem anderen Land, und ziehen Sie es mit Tankschiffen aus St. Petersburg (Primorsk, Ust-Luga) oder Rotterdam oder einem anderen Drehkreuz. Dies ist der Punkt des gesamten Unternehmens - die Dämonisierung des Marktes. Öl ist eine der wenigen homogenen Güter, es gibt einen sogenannten "perfekten Wettbewerb" auf seinem Markt - ein Paradies für den Käufer im Vergleich zur Interaktion mit einem düsteren Monopolisten, der dann in die Politik gebracht wird und dann Chlorverbindungen mischt in Öl und geben vor, Lumpen zu sein, dann beginnt der ungünstigste Moment mit Reparaturen am Rohr, offensichtlich mit dem Ziel, mit dem Käufer Geld zu verdienen. Ja, Logistik wird viel teurer, aber alles hat einen Preis. Es ist auch wichtig, dass die Raffinerie auf eine bestimmte Ölsorte zugeschnitten ist, möglicherweise auch umgebaut werden muss oder die richtige Sorte gekauft werden sollte, aber die Vermeidung politischer Risiken ist für das Geschäft viel wichtiger.
          1. 123 Офлайн 123
            123 (123) 23 Februar 2021 15: 50
            +1
            Es ist keine Liefergarantie erforderlich. Kaufen Sie Öl an der Rohstoff- und Rohstoffbörse, sei es in St. Petersburg, in den Niederlanden oder in einem anderen Land, und ziehen Sie es mit Tankern aus St. Petersburg (Primorsk, Ust-Luga) oder Rotterdam oder einem anderen Drehkreuz. Dies ist der Punkt des gesamten Unternehmens - die Dämonisierung des Marktes

            Ist das Ternopil Agro-Humor so? Hast du verstanden, was du geschrieben hast? traurig Das Aufnehmen einer Pfeife (ein Transportmittel für Waren) ist ein klassischer Marktmechanismus Lachen Wenn Sie konkurrieren möchten, bauen Sie Ihre eigenen. Wenn das Rohr nach dem Eigentümerwechsel von anderen benutzt wird und das Öl in die entgegengesetzte Richtung geht, um welche Art von Wettbewerb handelt es sich dann? Es ist üblich, solche Dinge als Überfall und unlauteren Wettbewerb zu bezeichnen.

            Öl ist eines der wenigen homogenen Güter, es gibt einen sogenannten "perfekten Wettbewerb" auf seinem Markt - ein Paradies für einen Käufer im Vergleich zur Interaktion mit einem trüben Monopolisten, der dann in die Politik gebracht und dann Chloride eingemischt wird Öl und geben vor, Lumpen zu sein, dann beginnt der ungünstigste Moment mit Reparaturen am Rohr, offensichtlich mit dem Ziel, mit dem Käufer Geld zu verdienen.

            Wer hindert Sie daran, durch den Markt des "perfekten Wettbewerbs" zu gehen und das reinste Öl mit Molekülen der Freiheit anstelle von totalitären Chlorverbindungen zu kaufen?
            Schurken mit Händen, die aus den Hüftgelenken wachsen, können sich nicht selbst aufbauen und danach streben, die anderer zu stehlen? Es gibt einen anderen Weg, investieren und bauen Sie Ihre eigenen.

            Ja, Logistik wird viel teurer, aber alles hat einen Preis.

            Natürlich tut es das. Und die einfachen Leute zahlen dafür, und die Vermittler verdienen Geld, ungefähr wie bei "Reverse" -Gas.

            Dort ist es auch wichtig, dass die Raffinerie auf eine bestimmte Ölsorte zugeschnitten ist, dass sie möglicherweise auch umgebaut werden muss oder dass genau die gewünschte Ölsorte gekauft werden muss.

            Genau ja Nicht jedes Öl wird funktionieren. Es wurden bereits Versuche durchgeführt, verschiedene Sorten zu mischen, um einen für eine bestimmte Pflanze geeigneten "Cocktail" zu erhalten.

            Für Unternehmen ist es jedoch viel wichtiger, politische Risiken zu vermeiden.

            Für Unternehmen sind billigere Produkte wichtig, dies ist die Grundlage des Wettbewerbs. Sie meinen wahrscheinlich ein "spezifisches" Geschäft wie "Rotterdam +"
            1. einsam Офлайн einsam
              einsam (Alexander Abramow) 23 Februar 2021 16: 26
              +3
              Das Aufheben einer Pfeife (ein Transportmittel für Waren) ist ein klassischer Marktmechanismus, der lacht. Willst du konkurrieren, baue deine eigene. Wenn das Rohr nach dem Eigentümerwechsel von anderen benutzt wird und das Öl in die entgegengesetzte Richtung geht, um welche Art von Wettbewerb handelt es sich dann? Es ist üblich, solche Dinge als Überfall und unlauteren Wettbewerb zu bezeichnen.

              Wo ich über "take the pipe" schrieb. Jedes Land hat ein Eigentumsrecht, das irgendwie geschützt ist. Es gibt auch das Konzept der Verstaatlichung. Und in Russland gibt es das gleiche Konzept. In der Regel wird dort ein Lösegeld gewährt. Die Zerstörung von Eigentumsrechten bedeutet die Zerstörung des Staates. Ich glaube nicht, dass Papa oder Zelensky und noch mehr Lettland sich dafür entscheiden werden. Alles wird nach dem Gesetz sein. Nun, oder das Haager Schiedsverfahren ist bereit, die Behauptung zu prüfen.

              Es gibt einen anderen Weg, investieren und bauen Sie Ihre eigenen.

              Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Wenn Papa beschließt, russisches Öl durch das Rohr aufzugeben, warum brauchen wir dann das Rohr selbst? Der eifrige Besitzer wird sie nicht verschwinden lassen. Gleichzeitig kann er, nachdem er die Pfeife erhalten hat, künftig Öl vom Monopolisten kaufen. Das heißt, der Monopolist befindet sich plötzlich auf dem freien Markt. Ja, es gibt solide Pluspunkte, kein einziges Minus. Und wenn der Eigentümer sich bereit erklärt, das Rohr selbst umzukehren, kann auf eine Verstaatlichung verzichtet werden.

              Natürlich tut es das. Und die einfachen Leute zahlen dafür, und die Vermittler verdienen Geld, ungefähr wie bei "Reverse" -Gas.

              Die einfachen Leute - sicherlich. Aber die Person, die die Entscheidung nach schlammigen Verhandlungen mit dem Monopolisten und einem noch schlammigeren Vertrag trifft, kann im Gefängnis landen. Erinnerst du dich an Timoschenko? Und während der Verhandlungen haben sie sich wahrscheinlich die Hände gebrochen - wenn Sie den Vertrag nicht unterschreiben, wird Ihre Ukraine einfrieren. Und es ist keine Tatsache, dass der Austausch sogar unter Berücksichtigung der Logistik teurer wird. Aber was transparent und verständlich ist, ist definitiv eine Tatsache.

              Sie meinen wahrscheinlich ein "spezifisches" Geschäft wie "Rotterdam +"

              Rotterdam + hat nur den Marktpreis von der Börse und der teuren Logistik als Grundlage genommen, weil der lokale Monopolist überhaupt nicht transparent ist und nicht in ein System passt. Das heißt, es gab eine Garantie dafür, dass es möglich wäre, Kohle an der Börse zu kaufen, wenn der Monopolist die Küste vollständig verlieren würde. Was wiederum die Messlatte für den Monopolisten legte.
              1. 123 Офлайн 123
                123 (123) 23 Februar 2021 17: 01
                +2
                Wo ich über "take the pipe" schrieb. Jedes Land hat ein Eigentumsrecht, das irgendwie geschützt ist.

                Wie ist das? Wie zum Beispiel in der Ukraine?

                Es gibt auch das Konzept der Verstaatlichung. Und in Russland existiert das gleiche Konzept. Dort wird in der Regel ein Lösegeld gewährt.

                Zelensky bietet Geld für eine Pfeife an? sichern Anscheinend ist dies eine Ausnahme von der Regel. Ist es anders

                Die Zerstörung von Eigentumsrechten bedeutet die Zerstörung des Staates.

                Nun, sie haben nichts zu verlieren, was ist dort von Staatlichkeit übrig geblieben? Ein Auftritt.

                Zelensky und vor allem Lettland werden es versuchen. Alles wird nach dem Gesetz sein. Nun, oder das Haager Schiedsverfahren ist bereit, die Behauptung zu prüfen.

                Es sieht so aus, als ob Zelensky es bereits tut. Was hat Lettland damit zu tun? Anforderung Wir werden bald sehen, was das Haager Schiedsverfahren ist. Ich denke, die "lokale" Justiz unterscheidet sich nicht wesentlich von der in Stockholm.

                Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Wenn Papa beschließt, russisches Öl durch die Leitung aufzugeben, warum brauchen wir dann die Leitung selbst? Die eifrige Besitzerin wird sie nicht verschwinden lassen.

                Der eifrige Besitzer von Transneft. Benötigen Sie kein russisches Öl? Die Flagge ist in der Hand, das Unternehmen schüttelt sie einfach weiter nach Europa. Das Unternehmen arbeitet, zahlt Steuern, alle sind glücklich. Aber es sieht so aus, als ob sich alle außer Lukaschenka für einen eifrigeren Besitzer halten Lachen

                Gleichzeitig kann er, nachdem er die Pfeife erhalten hat, künftig Öl vom Monopolisten kaufen.

                Er wählt ein Rohr aus und kann dann dieselben Produkte durchpumpen? Interessanter Ansatz Lachen

                Das heißt, der Monopolist befindet sich plötzlich auf dem freien Markt.

                Der "Monopolist" erscheint auf der Straße.

                Ja, es gibt solide Pluspunkte, kein einziges Minus. Und wenn der Eigentümer sich bereit erklärt, das Rohr selbst umzukehren, kann auf eine Verstaatlichung verzichtet werden.

                Was Sie im Leben möchten, wurde von solchen Vorteilen begleitet. traurig Die Leute bauten ein Rohr, um ihre Produkte zu pumpen, und wenn er sich bereit erklärt, das eines anderen zu "tragen", kann ihm dann der "Transport" nicht weggenommen werden? Glaubst du das wirklich? Wer sollte als Gesprächspartner angesehen werden, um solchen Unsinn mit ernstem Gesicht zu sagen? Vielleicht werde ich auch nicht mit Ihnen zeremoniell stehen. Sorry, aber meiner Meinung nach lügst du nur.

                Die einfachen Leute - sicherlich. Aber die Person, die die Entscheidung nach schlammigen Verhandlungen mit dem Monopolisten und einem noch schlammigeren Vertrag trifft, kann im Gefängnis landen. Erinnerst du dich an Timoschenko? Und während der Verhandlungen haben sie sich wahrscheinlich die Hände gebrochen - wenn Sie den Vertrag nicht unterschreiben, wird Ihre Ukraine einfrieren. Und es ist keine Tatsache, dass der Austausch sogar unter Berücksichtigung der Logistik teurer wird. Aber was transparent und verständlich ist, ist definitiv eine Tatsache.

                Über welchen Austausch sprichst du? Welcher Monopolist? Von wem wollen Sie sonst noch Öl auf russischer Seite kaufen? Er will eine Alternative, lässt ihn seine eigene Pfeife bauen oder Kanister sogar aus den USA ziehen.

                Rotterdam + hat nur den Marktpreis von der Börse und der teuren Logistik als Grundlage genommen, weil der lokale Monopolist überhaupt nicht transparent ist und nicht in ein System passt. Das heißt, es gab eine Garantie dafür, dass es möglich wäre, Kohle an der Börse zu kaufen, wenn der Monopolist die Küste vollständig verlieren würde. Was wiederum die Messlatte für den Monopolisten legte.

                Was trägst du? Wissen Sie, dass Sie im Rahmen dieses Programms Kohle gekauft haben? Wer ist das Kohlenmonopol? Von welcher Art von Transparenz sprechen Sie? Diese Kohle, dieses "umgekehrte" Gas sind teurer, der "Zuschlag" wird bei den Vermittlern hinterlegt. Dies sind Korruptionsschemata. Bitte schreibe keinen solchen Unsinn mehr, du wirst hier keine dankbaren Zuhörer finden, sie tragen hier keine Töpfe.
                1. einsam Офлайн einsam
                  einsam (Alexander Abramow) 23 Februar 2021 18: 21
                  -2
                  Wie ist das? Wie zum Beispiel in der Ukraine?

                  Oder wie zum Beispiel in Russland. Wissen Sie, wann sie 50 Milliarden für Yukos zurückgeben werden?

                  Zelensky bietet Geld für eine Pfeife an?

                  Haben Sie die Bedingungen der Verstaatlichung gesehen? Ich nicht?

                  "lokale" Gerechtigkeit

                  in der Energiecharta und der absoluten Mehrheit der internationalen Verträge festgelegt. Was schlagen Sie vor? Basmannoye? Bereits bei inländischen russischen Großtransaktionen können Sie den gerichtlichen Hinweis auf "lokale Justiz" sehen, wie Sie sagen.

                  Er wählt ein Rohr aus und kann dann dieselben Produkte durchpumpen?

                  Seine Pfeife, was er will, pumpt dann. Was überrascht dich? Russland will nicht verkaufen - es wird aus Tankschiffen im Hafen von Ventspils pumpen. Käufermarkt. Das ist das Ziel.

                  Der "Monopolist" erscheint auf der Straße.

                  Das ist ihr Schicksal. Derjenige, der das Geld bezahlt, bestellt die Musik. Und niemand wird dich an einer Pfeife drehen lassen.

                  Was möchten Sie im Leben solche Vorteile haben. traurige Leute bauten eine Pfeife, um ihre Produkte zu pumpen, und wenn er sich bereit erklärt, die eines anderen zu "tragen", kann ihm dann der "Transport" nicht weggenommen werden?

                  Und ich strebe die gleichen Vorteile an. Ich habe bereits fast alle Verträge mit Rostelecom gebrochen und sechs andere Betreiber haben ihre Optik für mich gebaut. Und das Rostelecom-Kabel verrottet einfach. Bald werde ich es am Eingang des Gebäudes abschneiden und wegwerfen, damit es keinen Platz einnimmt. Es ist einfacher und sicherer und billiger für mich, transparente Ausschreibungen für Kommunikationsdienste offen zu halten, als Rostelecom mit seinen Macken nachzulaufen.
                  Besprechen wir Zelenskys Aktionen oder wer? Es ist ihm egal, wer dort die Pfeife gebaut hat und worauf er sich verlassen hat. Und im Allgemeinen ist es ein Aggressorland in seinem Koordinatensystem. Dies bedeutet ungemessene Risiken. Dort drüben schlägt Dzafdet unten vor, das Rohr abzuschneiden. Russland positioniert sich jeden Tag auf dem ersten Kanal als Feind und eine Pfeife als Waffe. Was sollte er in einer solchen Situation strategisch tun?

                  Über welchen Austausch sprichst du? Welcher Monopolist? Von wem wollen Sie sonst noch Öl auf russischer Seite kaufen? Er will eine Alternative, lässt ihn seine eigene Pfeife bauen oder Kanister sogar aus den USA ziehen.

                  Jeder Austausch. Sie können in St. Petersburg kaufen. Es ist höchstwahrscheinlich unrentabel aus den USA - Supertanker passieren nicht die dänische Meerenge, das heißt, sie werden nicht direkt nach Ventspils einreisen. Logistisch bettelt Peter oder Rotterdam. Aber ich hätte Algerien auch nicht beiseite gewischt.

                  Was trägst du? Wissen Sie, dass Sie im Rahmen dieses Programms Kohle gekauft haben? Wer ist das Kohlenmonopol? Von welcher Art von Transparenz sprechen Sie? Diese Kohle, dieses "umgekehrte" Gas sind teurer, der "Zuschlag" wird bei den Vermittlern hinterlegt. Dies sind Korruptionsschemata.

                  Wissen Sie, was "fairer Wert" in der Wirtschaft ist? Wie ist es definiert, wie werden Geschäftspläne erstellt? Was sind die Risiken? Nehmen Sie den Marktpreis einiger Lieferanten als Grundlage für die Planung und passen Sie die Preise dann von Hand an - das ist Korruption. Der Markt bestimmt den Preis, nicht die Lieferanten. Schon auf ähnlichen Waren - sicher.
                  1. 123 Офлайн 123
                    123 (123) 23 Februar 2021 19: 33
                    +1
                    Oder wie zum Beispiel in Russland. Wissen Sie, wann sie 50 Milliarden für Yukos zurückgeben werden?

                    Noch nie. Ich musste Steuern zahlen.

                    Haben Sie die Bedingungen der Verstaatlichung gesehen? Ich nicht?

                    Haben Sie das Entschädigungsangebot gesehen?

                    in der Energiecharta und der absoluten Mehrheit der internationalen Verträge festgelegt. Was schlagen Sie vor? Basmannoye?

                    Sie haben die Charta und die Vereinbarungen unterzeichnet und tun dies auch. Russland ist keine Kolonie. Für Ihren Basmannoye genau richtig ja mit all der revolutionären Rücksichtslosigkeit. Lachen Welchen Unterschied macht es für Sie, wer "bestraft"?

                    Bereits bei inländischen russischen Großtransaktionen können Sie den gerichtlichen Hinweis auf "lokale Justiz" sehen, wie Sie sagen.

                    Zum Beispiel?

                    Und ich strebe die gleichen Vorteile an. Ich habe bereits fast alle Verträge mit Rostelecom gebrochen und sechs andere Betreiber haben ihre Optik für mich gebaut. Und das Rostelecom-Kabel verrottet einfach. Bald werde ich es am Eingang des Gebäudes abschneiden und wegwerfen, damit es keinen Platz einnimmt. Es ist einfacher und sicherer und billiger für mich, transparente Ausschreibungen für Kommunikationsdienste offen zu halten, als Rostelecom mit seinen Macken nachzulaufen.

                    Was für ein interessanter Ansatz. Warum wurde das Kabel von Rostelecom nicht privatisiert und das Signal anderer Betreiber nicht durchgelassen? traurig

                    Besprechen wir Zelenskys Aktionen oder wer? Es ist ihm egal, wer dort die Pfeife gebaut hat und worauf er sich verlassen hat. Und im Allgemeinen ist es ein Aggressorland in seinem Koordinatensystem.

                    Und es ist uns egal, wer Zelensky für ihn hält und was sein Koordinatensystem betrifft. "The Aggressor Country" ist einer der drei größten Handelspartner und liefert Strom bei kaltem Wetter, Ölprodukte, Gas, Buchweizen und Schmalz. Seine Schizophrenie stört uns nicht.

                    Dies bedeutet ungemessene Risiken. Dort drüben schlägt Dzafdet unten vor, das Rohr abzuschneiden. Russland positioniert sich jeden Tag auf dem ersten Kanal als Feind und eine Pfeife als Waffe.

                    Arbeitet Dzafdet bei allem Respekt bei Gazprom oder im Außenministerium? Wer sich wen und wie auf dem ersten Kanal positioniert, geht Sie nichts an. Wir haben Redefreiheit, die Regierung hat keine Angst davor und die Fernsehkanäle sind nicht geschlossen.

                    Was sollte er in einer solchen Situation strategisch tun?

                    Mach nicht lachen Lachen Clown, der über Strategie nachdenkt, ist stark gut Woher weiß ich, was ich mit einer Bewertung unterhalb der Fußleiste tun soll? Lass ihn in Rente gehen.

                    Jeder Austausch. Sie können in St. Petersburg kaufen. Es ist höchstwahrscheinlich unrentabel aus den USA - Supertanker passieren nicht die dänische Meerenge, das heißt, sie werden nicht direkt nach Ventspils einreisen. Logistisch bettelt Peter oder Rotterdam. Aber ich hätte Algerien auch nicht beiseite gewischt.

                    Wer ist im Weg? An der Börse kaufen. https://www.moex.com/
                    Gekauft, bezahlt, benutzt, überall hin mitgenommen. Was hat das Rohr damit zu tun? Sollte Transneft Sie auch aus Algerien bringen?

                    Wissen Sie, was "fairer Wert" in der Wirtschaft ist? Wie ist es definiert, wie werden Geschäftspläne erstellt? Was sind die Risiken? Den Marktpreis einiger Lieferanten als Grundlage für die Planung zu nehmen und dann die Preise von Hand zu regulieren - das ist Korruption. Der Markt bestimmt den Preis, nicht die Lieferanten. Schon auf ähnlichen Waren - sicher.

                    Erzählen Sie uns von den fairen Preisen und Marktbedingungen für Gasverbraucher in der Ukraine, aber seien Sie vorsichtig, sie können die Haut mit einer Heugabel verwöhnen. Wie fair können Sie den Preis in der Zahlung für Heizung erklären? Wollen Sie keine langfristigen Verträge, nehmen Sie, wohin Sie wollen. Infolgedessen beträgt die Ukraine für die Bevölkerung 7 Griwna oder 0,25 Dollar pro Kubikmeter. - Wir haben 3,5 Rubel pro Kubikmeter. Der Unterschied beträgt mehr als das Fünffache. Dies ist der Preisunterschied für ähnliche Waren. Gas wurde zu einem höheren Preis als inländische russische Preise in die Ukraine verkauft, jedoch nicht fünfmal. Der Unterschied liegt bei den Zwischenhändlern. Das ist Korruption.
                    1. einsam Офлайн einsam
                      einsam (Alexander Abramow) 23 Februar 2021 20: 41
                      -2
                      Noch nie. Ich musste Steuern zahlen.

                      Du kannst hoffen. Aber dort ist im Allgemeinen schon alles verloren. Irgendwann in einem Jahr, so wie ich es sehe, wird russisches Eigentum verhaftet.

                      Sie haben die Charta und die Vereinbarungen unterzeichnet und tun dies auch. Russland ist keine Kolonie. Für Sie ist Basmannoye mit all seiner revolutionären Rücksichtslosigkeit genau richtig. Lachen Welchen Unterschied macht es für dich, der "bestraft"?

                      Es war nicht ich, der unterschrieb, Russland unterschrieb und in Übereinstimmung mit Art. 15 S. 4 der Verfassung sind sie ein wesentlicher Bestandteil des Rechtssystems Russlands. Oder denken Sie, dass Russland inkompetent ist und seine Verträge überhaupt keine Wirkung haben? Glaubst du wirklich, die ganze Welt ist ein Idiot?

                      Zum Beispiel?

                      Haben Sie Berezovsky mit Abramovich am High Court of London gesehen? Das ist also schon lange üblich. Und russische Gerichte akzeptieren Entscheidungen internationaler Schiedsgerichte und bestätigen sie auf dem Territorium Russlands.

                      Was für ein interessanter Ansatz. Warum wurde das Kabel von Rostelecom nicht privatisiert und das Signal anderer Betreiber nicht durchgelassen?

                      Für die Betreiber ist es einfacher und billiger, ihre eigenen zu verlegen.

                      Und es ist uns egal, wer Zelensky für ihn hält und was sein Koordinatensystem betrifft. "The Aggressor Country" ist einer der drei größten Handelspartner und liefert Strom bei kaltem Wetter, Ölprodukte, Gas, Buchweizen und Schmalz. Seine Schizophrenie stört uns nicht.

                      Und es ist ihm egal, dass es dir egal ist. :-). Wenn es sich um eine Handelsvereinbarung über die Marktbedingungen handelt, sind Sie herzlich willkommen. Eine für beide Seiten vorteilhafte Zusammenarbeit ist gut für alle. Wenn sich Politik mit Wirtschaft vermischt, gehen Sie zu Abb. Einheitliche Pipeline-, Energie- und Eisenbahnsysteme sind ein sowjetisches Erbe. Ihr Projekt war nicht darauf ausgelegt, in Teile geteilt zu werden. Es ist rentabler, sie vollständig auszunutzen.

                      Arbeitet Dzafdet bei allem Respekt bei Gazprom oder im Außenministerium? Wer sich wen und wie auf dem ersten Kanal positioniert, geht Sie nichts an. Wir haben Redefreiheit, die Regierung hat keine Angst davor und die Fernsehkanäle sind nicht geschlossen.

                      Dzafdet stimmt für die Abgeordneten. Und für den Präsidenten. Und bildet eine öffentliche Forderung nach Aggression. Welche Politiker gezwungen sind, auf die eine oder andere Weise zuzuhören. Er ist natürlich nicht so, Soloviev hat ihn einer Gehirnwäsche unterzogen, aber es gibt eine Bitte, und sie muss gegessen werden.

                      Wer ist im Weg? An der Börse kaufen. https://www.moex.com/
                      Gekauft, bezahlt, benutzt, überall hin mitgenommen. Was hat das Rohr damit zu tun? Sollte Transneft Sie auch aus Algerien bringen?

                      Mit dem Zusammenbruch der Union wurde alles, was sich auf dem Territorium der unabhängigen Staaten herausstellte, zu ihrem Eigentum. Batka hat kein Meer. Er beschloss, sich mit den Letten zu paaren und das ehemalige Transneft-Rohr zu verwenden, um es auf Ventspils auszudehnen. Und damit Russland den Transport von Dieselkraftstoff aus algerischem Öl nicht stört, verstaatlichte Zelensky die Leitung. Obwohl es im 91. Jahr sowieso ukrainisch werden sollte.

                      Erzählen Sie uns von den fairen Preisen und Marktbedingungen für Gasverbraucher in der Ukraine, aber seien Sie vorsichtig, sie können die Haut mit einer Heugabel verwöhnen. Wie fair können Sie den Preis in der Zahlung für Heizung erklären?

                      Auf dem Monopolmarkt einer ressourcenversorgenden Organisation gibt es keine Gerechtigkeit und kann es auch nicht sein. Und der Preis für die Heizung kam mir bei der Zahlung wahnsinnig vor. (meiner Meinung nach). Der gleiche Zelensky ist schuld? Kein Markt, keine Gerechtigkeit. Es gibt nichts, worauf man sich verlassen kann.
                      1. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 23 Februar 2021 21: 19
                        +2
                        Du kannst hoffen. Aber dort ist im Allgemeinen schon alles verloren. Irgendwann in einem Jahr, so wie ich es sehe, wird russisches Eigentum verhaftet.

                        Hör auf zu lügen. Dies ist keine Farm in der Nähe von Ternopil, schlechtes Nema Anforderung
                        Ohren von einem toten Esel für Sie und Hodor. Warum warten, bis alles verloren ist? zwinkerte

                        Es war nicht ich, der unterschrieb, Russland unterschrieb und in Übereinstimmung mit Art. 15 S. 4 der Verfassung sind sie ein wesentlicher Bestandteil des Rechtssystems Russlands. Oder denken Sie, dass Russland inkompetent ist und seine Verträge überhaupt keine Wirkung haben? Glaubst du wirklich, die ganze Welt ist ein Idiot?

                        Warum die ganze Welt? sichern Nur du. wink Und immer noch ein Lügner zwinkerte

                        Russland zog sich 2009 von der vorläufigen Anwendung des Vertrags zurück und zog 2018 seine Unterzeichnung im Rahmen des ECT zurück.

                        https://www.vedomosti.ru/opinion/articles/2020/07/29/835531-rossii-marshalla

                        Haben Sie Berezovsky mit Abramovich am High Court of London gesehen? Das ist also schon lange üblich. Und russische Gerichte akzeptieren Entscheidungen internationaler Schiedsgerichte und bestätigen sie auf dem Territorium Russlands.

                        Beide hatten ihr Eigentum im Ausland registriert, sie selbst wählten das Gericht. Dies hat nichts mit dem ehemaligen Eigentum von Yukos zu tun, und Russland wird nicht in London klagen. siehe also den ersten Absatz (aus den Ohren des Esels).

                        Für die Betreiber ist es einfacher und billiger, ihre eigenen zu verlegen.

                        Kommen Lachen Geben Sie zu, dass es üblich geworden ist, das Eigentum anderer zu beschlagnahmen lächeln Hier und hier lassen Sie sie ihre Pfeife ziehen. Wir haben uns alle kostenlos daran gewöhnt.

                        Und es ist ihm egal, dass es Ihnen egal ist

                        Und es ist uns egal, dass es ihm egal ist. Was weiter? Denken Sie, wenn Sie dies dreihundert Mal wiederholen, wird sich etwas ändern?

                        Wenn es sich um eine Handelsvereinbarung zu Marktbedingungen handelt

                        Über welche Art von Vertrag sprechen wir? Es gibt keine Einigung, wir haben eine Räuberbeschlagnahme, Eigentum wird den Menschen weggenommen.

                        Eine für beide Seiten vorteilhafte Zusammenarbeit ist gut für alle.

                        Was sind die Vorteile für die Eigentümer der Pipeline? sollten sie sich jetzt keine Sorgen um das Eigentum machen, das sie weggenommen haben? Kannst du gut schlafen

                        Wenn sich Politik mit Wirtschaft vermischt, gehen Sie zu Abb.

                        Genau .. geh. Der Staat mischt sich in die Aktivitäten einer wirtschaftlichen Einheit ein, die nicht gegen die geltenden Rechtsvorschriften verstößt.

                        Einheitliche Pipeline-, Energie- und Eisenbahnsysteme sind ein sowjetisches Erbe. Es gab keine Aufteilung in Teile in ihrem Projekt. Es ist rentabler, sie vollständig auszunutzen.

                        Worüber redest du? Schlagen Sie vor, das Rohr an Transneft zu übertragen?

                        Dzafdet stimmt für die Abgeordneten. Und für den Präsidenten. Und bildet eine öffentliche Forderung nach Aggression. Welche Politiker gezwungen sind, auf die eine oder andere Weise zuzuhören. Er ist natürlich nicht so, Soloviev hat ihn einer Gehirnwäsche unterzogen, aber es gibt eine Bitte, und sie muss gegessen werden.

                        Javdet ist kein offizieller oder offizieller Vertreter des Staates. Er drückt einfach seine persönliche Meinung aus. Es ist bedauerlich, dass solche elementaren Dinge erklärt werden müssen. Sie sind in der Rechtsprechung äußerst unwissend. Die Tatsache, dass Sie Fremdwörter über Verträge kopieren, verbirgt diese Bildungslücke überhaupt nicht. Sicherlich wurden Sie von dem verdammten Gordon einer Gehirnwäsche unterzogen lol

                        Mit dem Zusammenbruch der Union wurde alles, was sich auf dem Territorium der unabhängigen Staaten herausstellte, zu ihrem Eigentum. Vater hat kein Meer. Er beschloss, sich mit den Letten zu paaren und die ehemalige Transneft-Pipeline zu nutzen, um sie auf Ventspils auszudehnen. Und damit Russland den Transport von Dieselkraftstoff aus algerischem Öl nicht stört, verstaatlichte Zelensky die Leitung. Obwohl es im 91. Jahr ukrainisch werden sollte.

                        Mit dem Zusammenbruch der UdSSR wurde nicht alles Staatseigentum und dieses besondere Eigentum hat rechtmäßige Eigentümer. Wem erkläre ich jedoch ... traurig

                        Auf dem Monopolmarkt einer ressourcenversorgenden Organisation gibt es keine Gerechtigkeit und kann es auch nicht sein. ...

                        Markt und Fairness sind ziemlich schwer miteinander in Einklang zu bringen. Indem wir das Rohr nahmen und den Fluss in die entgegengesetzte Richtung umleiteten, bekamen wir einen weiteren Monopolisten. Das hat nichts mit der Wunde zu tun.

                        Und der Preis für die Heizung kam mir bei der Zahlung wahnsinnig vor. (meiner Meinung nach). Der gleiche Zelensky ist schuld? Kein Markt, keine Gerechtigkeit. Es gibt nichts, worauf man sich verlassen kann

                        Lügst du wieder oder verstehst du nicht? In Bezug auf Gas haben Sie zumindest nach Ihrem Verständnis nur den Markt. Welchen anderen Gasmarkt wollen Sie? Jetzt haben Sie auch teuren Dieselkraftstoff, dies ist eine automatische Preiserhöhung für fast alles. Bis Sie zum Pferdetransport wechseln Lachen Viel Glück beim Tanzen auf dem Marktharken. Das Leben lehrt dich nichtsAnforderung Gute Nacht hi
                      2. einsam Офлайн einsam
                        einsam (Alexander Abramow) 23 Februar 2021 22: 38
                        -2
                        Ohren von einem toten Esel für Sie und Hodor. Warum warten, bis alles verloren ist?

                        Abgeschnitten.

                        Russland zog sich 2009 von der vorläufigen Anwendung des Vertrags zurück und zog 2018 seine Unterzeichnung im Rahmen des ECT zurück.

                        Vor Gericht hat es nicht funktioniert. Das Gericht stellte fest, dass der Fall in seine Zuständigkeit fällt.

                        Beide hatten ihr Eigentum im Ausland registriert, sie selbst wählten das Gericht.

                        Die Immobilie ist hier nicht wichtig, aber was Sie selbst gewählt haben, ist ja. Ich habe auch über die gerichtliche Bezugnahme geschrieben (es ist auch eine Schiedsvereinbarung). In diesem Fall heißt es in der Vereinbarung etwa "Alle Streitigkeiten im Rahmen dieser Vereinbarung werden in der ständigen Schiedskammer in Den Haag beigelegt." (Nun, dort ist es natürlich schwieriger). Russland erkennt ein solches Schiedsverfahren an und es ist weit verbreitet. Versuchen Sie hier zu meistern:
                        https://arbitration-rspp.ru/documents/practice/practice-review-international/

                        Übrigens ist die Praxis der Registrierung von Unternehmen in Offshores auch mit der Gerichtsbarkeit verbunden. Der zypriotische Gerichtshof hat beispielsweise einen sehr guten Ruf und arbeitet im britischen Rechtssystem (Rechtsprechung).

                        Geben Sie zu, dass es üblich geworden ist, das Eigentum anderer zu beschlagnahmen

                        Ja nafig ich brauche es. Diese Kabel kosten mich sowieso nichts.

                        Über welche Art von Vertrag sprechen wir?

                        Bei Verträgen für Stromflüsse, Lieferungen von Buchweizen-, Speck- und Birkenbrocken.

                        Und es ist uns egal, dass es ihm egal ist. Was weiter? Denken Sie, wenn Sie dies dreihundert Mal wiederholen, wird sich etwas ändern?

                        Sie können es dreihunderttausend Mal wiederholen. Und er hat die Pfeife bereits verstaatlicht.

                        Wir haben einen Raider-Anfall, Eigentum wird den Menschen weggenommen.

                        Geh vor Gericht.

                        Worüber redest du? Schlagen Sie vor, das Rohr an Transneft zu übertragen?

                        Ich schlage vor, die gemeinsame Nutzung der alten Infrastruktur nicht zu politisieren und nicht als Waffe einzusetzen. Es ist viel profitabler.
                        Seit 2012 haben die Gaskosten für die Ukraine 400 USD überschritten und 2014 485 USD pro tausend Kubikmeter erreicht. Gleichzeitig kauften Deutschland und Italien um ein Vielfaches billigeres Benzin. Russland hat sich zum Feind gemacht. Auf welche Gerechtigkeit rechnet sie jetzt?
                        Ein viertel Dollar pro Kubikmeter für die Bevölkerung, die Sie sagen? Wie wäre es, wenn Russland bei 0.49 im Großhandel verkaufen würde?
                        Zahlen von hier:
                        https://ru.slovoidilo.ua/2016/02/12/infografika/jekonomika/kak-menyalas-cena-rossijskogo-gaza-dlya-ukrainy-na-protyazhenii-24-let

                        Javdet ist kein offizieller oder offizieller Vertreter des Staates. Er drückt einfach seine persönliche Meinung aus. Es ist bedauerlich, dass solche elementaren Dinge erklärt werden müssen. Sie sind in der Rechtsprechung äußerst unwissend. Die Tatsache, dass Sie Fremdwörter über Verträge kopieren, verbirgt diese Bildungslücke überhaupt nicht.

                        Ich habe nicht gesagt, dass ich Anwalt bin. Aber ich habe Ihre juristischen Fähigkeiten nicht gesehen. Russland ist laut Verfassung ein demokratischer Staat. Rhetorik ist wichtig für Politiker.

                        Mit dem Zusammenbruch der UdSSR wurde nicht alles Staatseigentum und dieses besondere Eigentum hat rechtmäßige Eigentümer.

                        Soweit ich mich erinnere, war die einzige Ausnahme die Schwarzmeerflotte. Wenn dieser Vertrag diese Pfeife enthält, geben Sie einen Link an.

                        Indem wir das Rohr nahmen und den Fluss in die entgegengesetzte Richtung umleiteten, bekamen wir einen weiteren Monopolisten. Das hat nichts mit der Wunde zu tun.

                        Weißrussland wird Zugang zum Meer und dementsprechend zu einem freien Markt erhalten. Russland kann den Status quo beibehalten, wenn es Wettbewerbsbedingungen bietet. Für die Ukraine und Ungarn bleibt die Mozyr-Ölraffinerie ein Monopol, aber die Ukraine hat Zugang zum Meer, was zu Märkten bedeutet. Dies hält den Vater in guter Form.

                        Lügst du wieder oder verstehst du nicht? In Bezug auf Gas haben Sie zumindest nach Ihrem Verständnis nur den Markt. Welchen anderen Gasmarkt wollen Sie? Jetzt haben Sie auch teuren Dieselkraftstoff, dies ist eine automatische Preiserhöhung für fast alles.

                        Wen haben wir? In St. Petersburg habe ich einen Elektroherd und es gibt überhaupt kein Gas. Ich benutze auch kein Soryaka. Ich denke nicht, dass aufgrund dieser Pfeife der Preis steigen wird.
                      3. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 24 Februar 2021 04: 56
                        +2
                        Vor Gericht hat es nicht funktioniert. Das Gericht stellte fest, dass der Fall in seine Zuständigkeit fällt.

                        Was ist Gerichtsstand? Ist das Gericht der Ansicht, dass Russland den Vertrag (Charta) einhalten muss, der es nicht ist?

                        Das Anwesen ist nicht hier wichtigUnd Was sie selbst gewählt haben, ist ja... Ich schrieb über die gerichtliche Bezugnahme (es ist auch eine Schiedsvereinbarung). In diesem Fall heißt es in der Vereinbarung etwa "Alle Streitigkeiten im Rahmen dieser Vereinbarung werden in der ständigen Schiedskammer in Den Haag beigelegt." (Nun, dort ist es natürlich schwieriger). Russland erkennt ein solches Schiedsverfahren an und es ist weit verbreitet. Versuchen Sie hier zu meistern:

                        Mit wem hat Russland ein Abkommen unterzeichnet, das eine Prüfung vor dem Schiedsgericht von Den Haag vorsieht? Mit Hodor? Was das Haager Gericht über sein Problem entschieden hat, erkennt Russland die Entscheidung nicht an. Während sie versuchen, das Problem im Rahmen des richtigen Feldes zu lösen. Der Fall ist seit langem beim Obersten Gerichtshof der Niederlande anhängig. Soweit mir die jüngste Gerichtsentscheidung bekannt ist, können die Aktionäre von Yukos die Vollstreckung des Schiedsspruchs und der Entschädigung von 2014 beantragen.
                        https://uitspraken.rechtspraak.nl/inziendocument?id=ECLI:NL:HR:2020:1952

                        Was keineswegs eine endgültige Entscheidung über den Fall bedeutet. Im Allgemeinen kann das Gericht in Den Haag mit Hodor alles entscheiden. Russland erkennt seine Entscheidung nicht an. Während die Anwälte ihre Honorare erhalten, schreibt das Büro, drehen sich die Mühlsteine ​​der niederländischen Justiz langsam. Die Beschlagnahme von Eigentum wird beginnen, so dass es in Russland nicht weniger ausländisches Eigentum gibt. Versuche es zu meistern.

                        Russland ist laut Verfassung ein demokratischer Staat. Rhetorik ist wichtig für Politiker.

                        Ja, Russland ist ein demokratischer Staat. Welche Bedeutung die Rhetorik des anonymen Djavdet und sein Kommentar auf dieser Seite für Politiker haben, fällt mir schwer zu sagen. Übertreiben Sie seine Bedeutung? Russland ist ein aggressiver Staat, weil ... Dzhavdet auf der Website Kommentare schreibt, die nicht zu Ihnen passen ... Sind Sie definitiv angemessen? sichern

                        Soweit ich mich erinnere, war die einzige Ausnahme die Schwarzmeerflotte. Wenn dieser Vertrag diese Pfeife enthält, geben Sie einen Link an.

                        Link zu was? Ich habe irgendwo geschrieben, dass die Immobilie zu Russland gehört? Es hat seit langer Zeit Eigentümer und dies ist kein Staat, sondern ein Unternehmen.

                        Weißrussland wird Zugang zum Meer und dementsprechend zu einem freien Markt erhalten.

                        Was meinst du bekommen? Sie hat es. Vielleicht bis jetzt, aber es hat nichts mit diesem Problem zu tun. Belarus liefert über diese Pipeline Ölprodukte an den Hafen. Wenn er in die entgegengesetzte Richtung liefern will, lass ihn einen anderen bauen.

                        Russland kann den Status quo beibehalten, wenn es Wettbewerbsbedingungen bietet.

                        Sie sind bereits wettbewerbsfähig, sonst hätte Weißrussland längst auf andere Rohstoffquellen umgestellt. Lukaschenko versuchte es, aß einen Kaktus, spritzte und versuchte es erneut. Venezuela, Aserbaidschan, USA, von wo ich nicht genommen habe. Er konnte die Geographie und die Gesetze der Physik nicht besiegen. Wenn er die Flagge aus anderen Quellen in die Hände bekommen will, aber nicht billiger werden kann.

                        Für die Ukraine und Ungarn bleibt die Mozyr-Ölraffinerie ein Monopol, aber die Ukraine hat Zugang zum Meer, was zu Märkten bedeutet. Dies hält den Vater in guter Form.

                        Monopol? Wer hat ukrainische Pferde gezwungen, ihre Raffinerien zu zerstören? Haben Sie Ihre Branche "dekommuniziert" und über das Monopol gestöhnt? Was es mit dem Monopol in Ungarn und der EU im Allgemeinen gibt, ist mir egal, ebenso wie Lukaschenkas Ton. Die Ukraine hat meiner Meinung nach auch versucht, den Kaktus der alternativen Versorgung auf dem Seeweg zu essen. Das Ergebnis ist bekannt Lachen Hier gibt es keine Politik, es ist Wirtschaft. Sie versuchen, die IT genau aus politischen Gründen zu ändern.

                        Wen haben wir? In St. Petersburg habe ich einen Elektroherd und es gibt überhaupt kein Gas.

                        Entschuldigung, ich habe es nicht herausgefunden, Sie sind so tief in die Interessen der Ukraine und Weißrusslands eingetaucht. ÜBER!!! In St. Petersburg gibt es also ein Problem mit Stromrechnungen?

                        Und der Preis für die Heizung kam mir bei der Zahlung wahnsinnig vor. (meiner Meinung nach).

                        Wenn es kein Geheimnis ist, wie hoch ist der Betrag? Erzählen Sie uns, wie ein totalitäres Regime die letzten Säfte aus der Bevölkerung drückt Lachen Wie unerträglich die Bedingungen lokaler Monopolisten sind, vergleichen wir mit den Marktbedingungen unserer Nachbarn.

                        Ich benutze nicht dasselbe. Ich denke nicht, dass aufgrund dieser Pfeife der Preis steigen wird.

                        Es ist natürlich für dich. Was hat St. Petersburg damit zu tun? Wird der Preis in der Ukraine steigen, haben wir doch darüber gesprochen. Dieselkraftstoff ist Teil der Logistikkosten. Alles, was transportiert wird, wird teurer.
                      4. einsam Офлайн einsam
                        einsam (Alexander Abramow) 24 Februar 2021 11: 30
                        -1
                        Mit wem hat Russland ein Abkommen unterzeichnet, das eine Prüfung vor dem Schiedsgericht von Den Haag vorsieht? Mit Hodor? Was das Haager Gericht über sein Problem entschieden hat, erkennt Russland die Entscheidung nicht an. Während sie versuchen, das Problem im Rahmen des richtigen Feldes zu lösen. Der Fall ist seit langem beim Obersten Gerichtshof der Niederlande anhängig. Soweit mir die jüngste Gerichtsentscheidung bekannt ist, können die Aktionäre von Yukos die Vollstreckung des Schiedsspruchs und der Entschädigung von 2014 beantragen.
                        https://uitspraken.rechtspraak.nl/inziendocument?id=ECLI:NL:HR:2020:1952

                        Was keineswegs eine endgültige Entscheidung über den Fall bedeutet.

                        Es ist gut, dass Sie angefangen haben, die Primärquellen zu lesen. Sie finden die gleiche Charter. Sie ist nicht bei Hodor. Russland wollte Investitionen und garantierte den Anlegern eine normale Gerichtsverhandlung. Investoren kamen (Hodor zog an). Russland versuchte, sich von der Charta zurückzuziehen und Investoren wegzuwerfen. Das ist sehr kurz. Wenn Sie Details wünschen - verstehen Sie die Gerichtsentscheidung.
                        Oder glauben Sie, dass nur diejenigen, die die sowjetische Pfeife privatisiert haben, das Recht haben, ihre Eigentumsrechte zu schützen?
                        Die endgültige Entscheidung wurde vom Schiedsgericht getroffen. Der Oberste Gerichtshof der Niederlande konnte dies ändern, fand jedoch keinen Grund und bestätigte es. Es gibt noch einen weiteren Reiz, der jedoch völlig technisch ist - sie ziehen sich nur pünktlich in die Länge. Also wie nicht vor den Wahlen ...

                        Ja, Russland ist ein demokratischer Staat. Welche Bedeutung die Rhetorik des anonymen Djavdet und sein Kommentar auf dieser Seite für Politiker haben, fällt mir schwer zu sagen.

                        Scheuen Sie sich nicht. Javdet war nur ein Beispiel. Gehen Sie nicht zu einer patriotischen Ressource. Es gibt Millionen solcher Javdets, die einer Gehirnwäsche unterzogen wurden. Dies wirkt sich auf das Investitionsklima aus.

                        In St. Petersburg gibt es also ein Problem mit Stromrechnungen?

                        https://www.fontanka.ru/2021/02/20/69776996/
                        Im ganzen Land ist es. Und es ist nicht so, dass der Preis hoch oder niedrig ist. Das Problem ist, dass es keinen Bezugsrahmen gibt. Niemand kann sagen, was der Preis fair ist. Suchen Sie nach Lektionen über die Theorie des Unternehmens, die Arten des Wettbewerbs und die Preisprinzipien. Auf YouTube gibt es. Und versuchen Sie zu verstehen, was Monopolpreise und ihre staatliche Regulierung sind.
                        Und auf nationaler Ebene und sogar in der Politik ist dies kein Leben, sondern ewige Konflikte.
                      5. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 24 Februar 2021 12: 40
                        +2
                        Es ist gut, dass Sie angefangen haben, die Primärquellen zu lesen. Sie finden die gleiche Charter.

                        Ich habe dir auch so eine Gelegenheit gegeben. Lesen Sie zu Ihrer Gesundheit. ja Warum brauche ich eine Charter? Lassen Sie es von Europäern und Ukrainern lesen.

                        Sie ist nicht bei Hodor. Russland wollte Investitionen und garantierte den Investoren ein faires Verfahren. Investoren kamen (Hodor zog an).

                        Und den Investoren war nicht bewusst, dass Steuern gezahlt werden müssen? Hodor zog an, ließ ihn sich selbst um sie kümmern.

                        Russland versuchte, sich von der Charta zurückzuziehen und Investoren wegzuwerfen. Das ist sehr kurz. Wenn Sie Details wünschen - verstehen Sie die Gerichtsentscheidung.

                        Russland war nicht einmal Mitglied der Charta. Es wurde nicht ratifiziert. Ich habe dir schon geschrieben, nochmal gelesen, es gibt einen Link. Sie versuchten es einige Zeit durchzuführen, mochten es nicht, die Unterschrift wurde offiziell zurückgezogen. So können Sie die Details des Gerichts selbst verstehen. Lassen Sie die Investoren gehen ... nach Hodor.

                        Oder glauben Sie, dass nur diejenigen, die die sowjetische Pfeife privatisiert haben, das Recht haben, ihre Eigentumsrechte zu schützen?

                        Warum? sichern Ich glaube, dass Privatisierer auch Steuern zahlen müssen, Nichtzahlung ist eine Straftat.

                        Die endgültige Entscheidung wurde vom Schiedsgericht getroffen. Der Oberste Gerichtshof der Niederlande konnte dies ändern, fand jedoch keinen Grund und bestätigte es. Es gibt noch einen weiteren Reiz, der jedoch völlig technisch ist - sie ziehen sich nur pünktlich in die Länge. Also wie nicht vor den Wahlen ...

                        Sie haben eine reiche Vorstellungskraft Lachen

                        Scheuen Sie sich nicht. Javdet war nur ein Beispiel. Gehen Sie nicht zu einer patriotischen Ressource. Es gibt Millionen solcher Javdets, die einer Gehirnwäsche unterzogen wurden. Dies wirkt sich auf das Investitionsklima aus.

                        Sei nicht dumm. Wie viele können Sie wiederholen, Javdet und alle patriotischen Stätten haben nichts mit dem Staat zu tun. Es gibt nicht weniger liberoide Stellen mit Individuen mit einem Wirbelsäulenhirn und Millionen von ihnen. Wir haben ein freies Land, Redefreiheit. Fernsehkanäle sind nicht geschlossen, Menschen werden nicht zusammen mit den derzeitigen Präsidenten aus sozialen Netzwerken geworfen.

                        Ja, das ist viel zum Heizen, wenn das natürlich alles stimmt.
                        Über Ihren Link fand ich den Höchstbetrag von 6, den Rest der "Opfer" von 078 auf 1, eine Steigerung von ca. 500%, obwohl die Größe der Räumlichkeiten und welche Art von Betrag nicht angegeben ist. Vielleicht ist es nur eine Neuberechnung oder ein Fehler in der Rückstellung. Zusätzlich zu dieser Müllausgabe fand ich keine Erwähnung einer solchen Empörung. Beispielsweise enthält die Zahlung einmal im Jahr den Betrag für die Instandhaltung des gemeinsamen Eigentums des Hauses.
                        Gemessen an der Tatsache, dass Sie eine einfache Frage zum Betrag mit einem Hinweis auf Fantanka beantwortet haben, haben Sie nichts mit St. Petersburg zu tun.
                        Unter diesem Link sehen Sie die Stromtarife
                        https://www.pes.spb.ru/for_customers/electricity_tariffs/electricity_tariffs_for_st_petersburg/
                        Folgen Sie diesem Link für den Rest der Tarife.
                        http://tarifspb.ru/tariffs/

                        Und so sieht die Situation mit Stromrechnungen in der Ukraine aus. Hier liegt Ihnen der Markt am Herzen Lachen



                        Im ganzen Land ist es.

                        Lüg nicht. Überall im Land ... lebe ich auf dem Mars? Wollen Sie mir sagen, was meine Tarife sind?

                        Und es ist nicht so, dass der Preis hoch oder niedrig ist. Das Problem ist, dass es keinen Bezugsrahmen gibt. Niemand kann sagen, was der Preis fair ist.

                        Was trägst du? Der Preis muss wirtschaftlich gerechtfertigt sein.

                        Suchen Sie nach Lektionen über die Theorie des Unternehmens, die Arten des Wettbewerbs und die Preisprinzipien. Auf YouTube gibt es. Und versuchen Sie zu verstehen, was Monopolpreise und ihre staatliche Regulierung sind.

                        Bring mich nicht zum Lachen. Welche Art von Wettbewerb möchten Sie Häusern mit Wärme versorgen? Ein alternativer Heizraum?

                        Und auf nationaler Ebene und sogar in der Politik ist dies kein Leben, sondern ewige Konflikte.

                        Weißt du, das Vertrauen in mich wächst, dass du immer noch aus der Ukraine kommst. Sie sollten Ihre eigenen Realitäten nicht auf uns extrapolieren.
                      6. einsam Офлайн einsam
                        einsam (Alexander Abramow) 24 Februar 2021 14: 14
                        0
                        Ich habe dir auch so eine Gelegenheit gegeben. Lesen Sie zu Ihrer Gesundheit.

                        Ich habe das schon lange gelesen.

                        Warum brauche ich eine Charter? Lassen Sie es von Europäern und Ukrainern lesen.

                        Die Position des Straußes hat auch ein Existenzrecht.

                        Russland war nicht einmal Mitglied der Charta. Es wurde nicht ratifiziert. Ich habe dir schon geschrieben, nochmal gelesen, es gibt einen Link. Sie versuchten es einige Zeit durchzuführen, mochten es nicht, die Unterschrift wurde offiziell widerrufen. So können Sie die Details des Gerichts selbst herausfinden.

                        Das Gericht stimmte dieser Position nicht zu.

                        Warum? Ich glaube, dass Privatisierer auch Steuern zahlen müssen, Nichtzahlung ist eine Straftat.

                        Den Hof machen.

                        Gemessen an der Tatsache, dass Sie eine einfache Frage zum Betrag mit einem Hinweis auf Fantanka beantwortet haben, haben Sie nichts mit St. Petersburg zu tun.

                        Sie können zählen, wie Sie möchten. Meine Figur ist nicht repräsentativ. Fontanka hat dieses ganze Durcheinander gut recherchiert.

                        Der Preis muss wirtschaftlich gerechtfertigt sein.

                        Der Monopolist wird jede Figur rechtfertigen. Und die Leute kamen mit Plakaten heraus.
                        https://gazeta.spb.ru/478209-0/

                        Weißt du, das Vertrauen in mich wächst, dass du immer noch aus der Ukraine kommst.

                        Sie haben die Theorie nicht gemeistert? Na dann nicht Schicksal ..
                      7. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 24 Februar 2021 14: 56
                        +1
                        Die Position des Straußes hat auch ein Existenzrecht.

                        Natürlich ja Seien Sie vorsichtig mit dem Beton, der Schnabel kann beschädigt werden.

                        Das Gericht stimmte dieser Position nicht zu.

                        Ich fürchte, das ist ein Gerichtsproblem. Es gibt ein Verfahren zum Unterzeichnen, Ratifizieren, Zurückziehen von Unterschriften und zum Rücktritt von der Vereinbarung. Es ist ziemlich seltsam, ein Land als Vertragspartei des Abkommens zu betrachten, wenn es sich nicht dort befindet. Dies spricht von einer Krise im europäischen Justizsystem, und wir sollten uns von diesen seltsamen Menschen fernhalten.

                        Sie können zählen, wie Sie möchten. Meine Figur ist nicht repräsentativ. Fontanka hat dieses ganze Durcheinander gut recherchiert.

                        Nicht schlecht? Seien Sie nicht schüchtern, es kann sicher als ekelhaft bezeichnet werden. Was ist die Untersuchung? Sie zeigten mehrere Zahlungen ohne Erklärung. Wo ist die Meinung der anderen Seite? Was sagt die Verwaltung dazu? Dies erinnert etwas an die fantastischen Videos des Untergeschosses. Alle Tarife per Link, Studie hi Übrigens nennen Sie Ihren Betrag nicht hartnäckig, wie und um wie viel Sie ihn erhöht haben.

                        Der Monopolist wird jede Figur rechtfertigen.

                        Ist der "Markt" besser? Dort werden sie Ihnen 3 Skins ohne wirtschaftliche Begründung abziehen. Sie haben noch nicht geantwortet, wie Sie das Monopol bekämpfen wollen? Einen alternativen Heizraum bauen?

                        Und mit Plakaten kamen unsere Leute heraus.

                        Ja, ich sah aus, 150 Leute. Dies ist ein lokales Problem. In der Ukraine ist dies ein massives Phänomen im ganzen Land.

                        Region Poltawa: Der Markt ist so und es gibt keine Monopolisten Lachen



                        Möchten Sie noch ein paar Städte hinzufügen?
                      8. einsam Офлайн einsam
                        einsam (Alexander Abramow) 24 Februar 2021 16: 59
                        +1
                        Es gibt ein Verfahren zum Unterzeichnen, Ratifizieren, Zurückziehen von Unterschriften und zum Rücktritt von der Vereinbarung.

                        In der Regel gibt es. Obwohl nicht immer. Sie sind in der Vereinbarung selbst festgelegt. Aber niemand folgte diesem Verfahren. Sie versuchen, die Tatsache abzuschreiben, dass es nicht in Kraft getreten ist und es nicht notwendig war, nach allen Regeln zu gehen. Aber nochmal - das ist nichts für mich. Was ist der Grund, nach dem Haager Schiedsgericht zu verurteilen? Wer interessiert sich für meine Lösung? Okay, sagen wir, ich stimme Ihnen zu, dass die Charta nicht gültig war. Was wird sie ändern?

                        Nicht schlecht? Seien Sie nicht schüchtern, es kann sicher als ekelhaft bezeichnet werden. Was ist die Untersuchung? Sie zeigten mehrere Zahlungen ohne Erklärung. Wo ist die Meinung der anderen Seite? Was sagt die Verwaltung dazu?

                        Keine Untersuchung, sondern Forschung. Analyse, wenn Sie möchten. Für die Einwohner von St. Petersburg ist alles klar. Im Winter schlug plötzlich Frost ein - Energie-Gigakalorien zählten. Der Februar ist übrigens noch frostiger, wir freuen uns darauf. Nun, ich erinnere mich nicht genau an meine Nummer, aber ich möchte nicht lügen. Fontankas Artikel passt hinein - etwas in der Größenordnung von zweitausend Kopeken. Ich denke 1.2 Gigakalorien. Was (aus dem Schulphysikkurs) etwa 5 Gigajoule oder 1400 kWh Wärmeenergie entspricht.
                        Fast anderthalb Megawattstunden, Karl.
                        Im Vergleich zu Texas sehr göttlich.
                        Auf der anderen Seite, wer ist PetersburgTeploEnergo? Und warum sollten sie etwas sagen - er zählte - zahlen.
                        Und wer ist die Verwaltung? Beglov? Dieser sagt überhaupt nichts. Vaughn Poltavchenko platzte etwas über Rednecks heraus - ihm wurde geantwortet:
                        https://youtu.be/uI6397FdcBM
                        Und als die Leute Ende Januar Navalny heirateten, wurde Beglov völlig beiseite geschoben und übertrug die Macht auf die Sicherheitskräfte. Was Wahlen sind, ist im Allgemeinen auch der Gouverneur.

                        Dies erinnert etwas an die fantastischen Videos des Untergeschosses. Alle Tarife auf den Links, Studie

                        Sie sind also nicht für Strauße gedacht, sondern für diejenigen, die es gewohnt sind, Informationen zu überprüfen. Es ist nur Solovyov, der fertige Emotionen ausstrahlt, ohne jegliche Textur. Und noch mehr nachprüfbar. Nehmen Sie einen wissenschaftlichen Artikel oder ein Buch - es gibt fortlaufende Links zu Fakten, Experimenten und anderen Artikeln.

                        Ist der "Markt" besser? Dort werden sie Ihnen 3 Skins ohne wirtschaftliche Begründung abziehen. Sie haben noch nicht geantwortet, wie Sie das Monopol bekämpfen wollen?

                        Auf dem Fernwärmemarkt - nichts. Ziehen Sie einfach mit Ihrem eigenen Heizkessel in Ihr Haus. Aber wenn der Monopolist seine Banken vollständig verliert und keine Kontrolle über ihn besteht, bleibt nur dies übrig. Wozu Weißrussland und die Ukraine gekommen sind. Und in einem offenen Markt mit perfektem Wettbewerb können Sie nicht drei Häute zerreißen. Versuchen Sie, Öl für 200 USD pro Barrel zu verkaufen, wenn es an der Börse für 60 USD erhältlich ist. Dies versuche ich zu erklären.
                      9. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 24 Februar 2021 17: 31
                        +1
                        In der Regel gibt es. Obwohl nicht immer. Sie sind in der Vereinbarung selbst festgelegt. Aber niemand folgte diesem Verfahren. Sie versuchen, die Tatsache abzuschreiben, dass es nicht in Kraft getreten ist und es nicht notwendig war, nach allen Regeln zu gehen.

                        Russland hat seine Unterschrift offiziell vom Vertrag zurückgezogen.

                        Was ist der Grund, nach dem Haager Schiedsgericht zu verurteilen? Wer interessiert sich für meine Lösung? Okay, nehmen wir an, ich stimme Ihnen zu, dass die Charta nicht gültig war. Was wird sich ändern?

                        Es wird nichts ändern, die Hauptsache ist, dass es nicht in Russland operieren wird, sonst wird es der direkte Zugang der Europäer zu Ressourcen auf einer gemeinsamen Basis sein.

                        Keine Untersuchung, sondern Forschung. Analyse, wenn Sie möchten.

                        Gute Definition gut Sehr ähnlich wie bei Tests. Sie sammelten Flaschen und Kisten, wussten aber nicht, was sie damit anfangen sollten. Ich hoffe, sie werden es nicht versuchen.

                        Für die Einwohner von St. Petersburg ist alles klar. Im Winter schlug plötzlich Frost ein - Energie-Gigakalorien zählten. Der Februar ist übrigens noch frostiger, wir freuen uns darauf. Nun, ich erinnere mich nicht genau an meine Nummer, aber ich möchte nicht lügen. Es passt in Fontankas Artikel - etwas in der Region von zweitausend Kopeken.

                        Vielleicht ist es das wirklich? Bei kaltem Wetter wird mehr Energie zum Heizen benötigt.

                        Sie sind also nicht für Strauße gedacht, sondern für diejenigen, die es gewohnt sind, Informationen zu überprüfen. Es ist nur Solovyov, der fertige Emotionen ausstrahlt, ohne jegliche Textur. Und noch mehr nachprüfbar. Nehmen Sie einen wissenschaftlichen Artikel oder ein Buch - es gibt fortlaufende Links zu Fakten, Experimenten und anderen Artikeln

                        Mach nicht lachen Lachen geradezu Unsinn für verbrannte, pickelige Teenager ohne König im Kopf. Der Vergleich von Sisyans Perlen mit wissenschaftlichen Artikeln ist zu viel. Welche Links? Wir haben Dokumente, wir haben gesehen, wir wissen, flackerndes Personal. Das ist alles. Billiges Getränk für die stummen Plebs.

                        Und in einem offenen Markt mit perfektem Wettbewerb werden Sie nicht in der Lage sein, drei Häute zu zerreißen. Versuchen Sie, Öl für 200 USD pro Barrel zu verkaufen, wenn es an der Börse für 60 USD erhältlich ist. Dies versuche ich zu erklären.

                        Ist es nicht so mit Gas in der Ukraine? Zerreiße die gleichen drei Häute.
                      10. einsam Офлайн einsam
                        einsam (Alexander Abramow) 24 Februar 2021 18: 13
                        0
                        Russland hat seine Unterschrift offiziell vom Vertrag zurückgezogen.

                        Wenn die Investoren bereits eingetreten sind ... werde ich Geld von Ihnen leihen und dann meine Unterschrift von der Quittung zurückziehen. Gehen?

                        Wird nichts ändern, die Hauptsache ist, dass es nicht in Russland operieren wird, sonst wird es der direkte Zugang der Europäer zu Ressourcen auf einer gemeinsamen Basis sein.

                        Welche Ressourcen? Der Zugang zu internationalen Gerichten ist ein Element des Investitionsklimas, nichts weiter. Wirst du den Banditen etwas leihen? Und wenn sie versprechen zurückzukehren? Warum glaubst du ihnen nicht? Will Russland, dass Ikea hier Fabriken baut, Hyundai Triebwerke produziert und Airbus Chassis für seine Flugzeuge produziert? Geben Sie ihnen Zugang zu dem Urteil, an das sie glauben. Es ist sehr teuer, dort zu klagen, und der Kläger zahlt für alles, aber sie sind bereit - dies sind Gerichte mit einem sehr guten Ruf. Wenn es im Fall Chodorkowski keine Politik gegeben hätte, hätte er keinen Cent verklagt. Er verlor sowieso 80 Prozent. Hurra Patrioten schreien jedoch, dass sie selbst alles bauen werden, aber leider schreien sie nur. Nun, es ist unmöglich, in der modernen Welt zu leben, ohne mit dieser Welt zusammenzuarbeiten. Es ist, als würde man allein mit Argentinien Fußball spielen. Sie können so viel über Ihre Stärke schreien, wie Sie möchten, aber es gibt noch mehr davon, und sie sind im Wettbewerb hart.

                        Vielleicht ist es das wirklich?

                        Vielleicht ja, vielleicht nicht, wer sind die Richter? Wo ist das objektive Kriterium? Warum messen meine Batteriemessgeräte die Wärme in Papageien und nicht direkt die Kalorien? Werden diese Papageien von der Verwaltungsgesellschaft anhand der Anzahl der Sterne am Himmel neu berechnet?

                        Wir haben Dokumente, wir haben gesehen, wir wissen, flackerndes Personal.

                        Pause, überprüfen, bewerten. Schreibe verheerende Artikel. Ich mag dort nicht alles. Die Untersuchungen von Novaya Gazeta sind viel überzeugender. Aber das ist nichts anderes als TV-Nudeln.
                      11. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 24 Februar 2021 19: 08
                        +2
                        Wenn die Investoren bereits eingetreten sind ... werde ich Geld von Ihnen leihen und dann meine Unterschrift von der Quittung zurückziehen. Gehen?

                        Der Eintritt von Anlegern ist kein Genuss, er befreit nicht die Zahlung von Steuern und die Einhaltung des Gesetzes. Niemand hat sich etwas von ihnen geliehen, das Beispiel ist nicht korrekt. Von wem Investoren Geld gaben, lassen Sie sie eine Rendite verlangen.

                        Das frühere Management von Yukos muss das Geld von ihren ausländischen Konten an die Aktionäre zurückgeben, auf denen die Mittel des Unternehmens abgezogen wurden, sagte der Vorsitzende des Verfassungsgerichts (CC) der Russischen Föderation, Valery Zorkin. „In diesem Jahr haben wir uns für YUKOS entschieden, hier war Europa unglücklich. Das Verfassungsgericht ging von der Tatsache aus, dass es eine dreijährige Frist für das Eintreiben von Zahlungen gibt, aber YUKOS hat diese Frist künstlich verlangsamt. Die Yukos-Aktionäre tragen die gemeinsame Verantwortung und ermutigten Yukos zum Handeln. Ich habe angeboten, Konten für aus Russland abgezogene Gelder zu eröffnen und diese an die Aktionäre auszuzahlen. "

                        https://www.kommersant.ru/doc/3534917

                        Welche Ressourcen? Der Zugang zu internationalen Gerichten ist ein Element des Investitionsklimas, nichts weiter.

                        Meinst du das ernst? Wie haben sie dir geraten, die Charta zu lesen, hast du es selbst versucht? Lesen Sie zuerst Artikel 18.

                        Wirst du den Banditen etwas leihen? Und wenn sie versprechen zurückzukehren? Warum glaubst du ihnen nicht?

                        Hör auf zu nörgeln. Niemand hat sich etwas von ihnen geliehen. Vertraue Hodor aus dem Problem heraus.

                        Will Russland, dass Ikea hier Fabriken baut, Hyundai Triebwerke produziert und Airbus Chassis für seine Flugzeuge produziert? Geben Sie ihnen Zugang zu dem Urteil, an das sie glauben. Es ist sehr teuer, dort zu klagen, und der Kläger zahlt für alles, aber sie sind bereit - dies sind Gerichte mit einem sehr guten Ruf.

                        Sie werden unterbrochen. Das russische Gericht ist das humanste der Welt. Kommen Sie zur Arbeit und wenden Sie die örtlichen Gesetze an.

                        Wenn es im Fall Chodorkowski keine Politik gegeben hätte, hätte er keinen Cent verklagt. Er verlor sowieso 80 Prozent.

                        Das war's, und danach sprechen Sie über den Ruf des Gerichts? Diese Deponie ist schlimmer als das Stockholmer Gericht und die EMRK.

                        Hurra Patrioten schreien jedoch, dass sie selbst alles bauen werden, aber leider schreien sie nur.

                        Die venale Liberda schreit, dass wir nichts tun können, aber dies ist ihre Meinung über die Bastarde und nichts weiter.

                        Nun, es ist nicht möglich, in der modernen Welt zu leben, ohne mit dieser Welt zusammenzuarbeiten.

                        Kooperation Kooperation ist anders.

                        Sie können so viel über Ihre Stärke schreien, wie Sie möchten, aber es gibt noch mehr davon, und sie sind im Wettbewerb hart.

                        Und ein Soldat auf dem Feld. Wir sind keine Fremden, sie wurden nicht so geschlagen.

                        Vielleicht ja, vielleicht nicht, wer sind die Richter? Wo ist das objektive Kriterium? Warum messen meine Batteriemessgeräte die Wärme in Papageien und nicht direkt die Kalorien? Werden diese Papageien von der Verwaltungsgesellschaft anhand der Anzahl der Sterne am Himmel neu berechnet?

                        Es gibt ein Urteil. Empfehlen Sie dies in umstrittenen Situationen? Oder wir raten anderen, es nicht selbst zu benutzen? Der Markt ist für lebenswichtige Infrastrukturen katastrophal, Einsparungen werden sofort beginnen und infolgedessen wird alles zusammenbrechen. Dies ist ein Beispiel für Auslandserfahrung.



                        Pause, prüfen, auswerten.

                        Sehe ich verrückt aus Delir unter dem Mikroskop untersuchen?

                        Schreibe verheerende Artikel.

                        Dieser Gräuel verdient keine solche Aufmerksamkeit. Wessen Geld abgehoben wird, lassen Sie sie den Inhalt verwenden. Ich verachte.
                      12. einsam Офлайн einsam
                        einsam (Alexander Abramow) 24 Februar 2021 21: 02
                        0
                        Der Eintritt von Anlegern ist kein Genuss, er befreit nicht die Zahlung von Steuern und die Einhaltung des Gesetzes.

                        Wo habe ich über Genuss geschrieben? Das Haager Gericht und die EMRK befassten sich mit Steuern, und viele Geldbußen überlebten dort. Wie ich schrieb, verlor Chodorkowski die meisten Forderungen. Steuern gibt es überall, und Sie können ihnen nicht entkommen, indem Sie das Gericht ersetzen.

                        sagte der Vorsitzende des Verfassungsgerichts (CC) der Russischen Föderation Valery Zorkin.

                        Der Esel tut seinen Ohren leid. Zorkin wurde befohlen zu retten. Aber es wird nicht helfen. Zu meinem aufrichtigen Bedauern. Wirklich aufrichtig - diese 50 Meter sind übrigens aus meiner Tasche.

                        Lesen Sie zuerst Artikel 18.

                        Nun, ich habe es gelesen.

                        Die Vertragsparteien erkennen die staatliche Souveränität an
                        und souveräne Rechte über Energieressourcen. Sie
                        bekräftigen, dass Souveränität und souveräne Rechte müssen
                        in Übereinstimmung mit den Normen des Völkerrechts durchgeführt und
                        Einhaltung mit ihnen.

                        Usw. Was hat dich hier erschreckt? Internationales Recht? Das heißt, Regeln am Ufer zu definieren und danach zu arbeiten und nicht nach Konzepten? Sehr gruselig.

                        Kommen Sie zur Arbeit und wenden Sie die örtlichen Gesetze an.

                        Das Haager Gericht urteilt übrigens nach den örtlichen (in diesem Fall russischen) Gesetzen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie dort nicht anrufen und das Problem beheben können.

                        Kooperation Kooperation ist anders.

                        Jede Zusammenarbeit ist besser als Konfrontation. Das ist Theorie.

                        Es gibt ein Urteil. Empfehlen Sie dies in umstrittenen Situationen? Oder wir raten anderen, es nicht selbst zu benutzen?

                        Das Gericht wird benötigt, wenn ein Streit aufgetreten ist. Und was soll man dann vor Gericht bringen, was soll man verlangen? Tarifrevision? Und was sind die Gründe? Kein Markt - kein Grund.

                        Der Markt ist für lebenswichtige Infrastrukturen katastrophal, Einsparungen werden sofort beginnen und infolgedessen wird alles zusammenbrechen. Dies ist ein Beispiel für Auslandserfahrung.

                        Herr, na ja, Unsinn!
                        Haben Sie jemals eine Zentralheizung im privaten Sektor auf der Krim gesehen? Ich nicht. Was dafür ist in Texas, wo die Temperatur sehr selten unter 0 fällt. Hier brauchen Sie eine Klimaanlage. Was jetzt passiert, ist eine Naturkatastrophe. Jedes System verfügt über ein Design-Framework, über das hinaus es nicht mehr gut funktioniert. Stellen Sie sich vor, in Moskau sinkt die Temperatur auf -55 und dauert ein paar Wochen - dasselbe wird passieren, nur schlimmer. Notabschaltung von Wärmekraftwerken, Abtauen von Heizungsnetzen usw. Erinnern wir uns an den Unfall in Chagino im Jahr 2005 und die Stromausfälle in St. Petersburg. Und wie Chubais im Winter 2005-2006 im Fernsehen erzählte, dass aufgrund abnormaler Fröste ihre Hochspannungsschalter in Sibirien ausfielen und das System auseinander fiel und es in Moskau erneut Stromausfälle gab. Ja, Amerikaner mögen keine gigantischen zentralisierten Systeme, sie verlassen sich normalerweise auf sich selbst. Kapitalismus.
                        Es gibt keine solche Zentralheizung mit gigantischen KWK-Anlagen wie in Russland auf der ganzen Welt. Ist das in Island - aber dort wird Wärme aus geothermischen Brunnen verteilt (zentralisiert). In Deutschland, in Finnland, werden normalerweise autonome Kessel installiert. Und ein System mit einem autonomen Kessel ist zuverlässiger, weil es einfacher ist. Und niemand kocht in kochendem Wasser, wenn es auf hohen Druck geprüft wird. Nun, im Falle eines Unfalls wird nicht der gesamte Bereich aufgetaut und ein Haus ist leichter zu reparieren. Aus technischer Sicht hat ein zentrales System jedoch Vorteile. Zum Beispiel höhere Effizienz.
                      13. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 24 Februar 2021 21: 22
                        +1
                        Der Esel tut seinen Ohren leid. Zorkin wurde befohlen zu retten. Aber es wird nicht helfen. Zu meinem aufrichtigen Bedauern. Wirklich aufrichtig - diese 50 Meter sind übrigens aus meiner Tasche.

                        Aufrichtiges Bedauern auszudrücken ist in der Regel nicht der Fall. Aber ... ich kann dich beruhigen. Mach dir keine Sorgen um deine Tasche, niemand wird Hodor bezahlen. Sie können ihm die Ohren als moralischen Ausgleich präsentieren.

                        Nun, ich habe es gelesen.

                        Weiter lesen. Oder bist du am ersten Punkt müde?

                        Das Haager Gericht urteilt übrigens nach den örtlichen (in diesem Fall russischen) Gesetzen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie dort nicht anrufen und das Problem beheben können.

                        Kannst du nicht aus Russland anrufen? Sie wählen sich problemlos in die EMRK und nach Stockholm ein, die Verbindung nach Den Haag ist nicht schlechter.

                        Herr, na ja, Unsinn!
                        Haben Sie jemals eine Zentralheizung im privaten Sektor auf der Krim gesehen? Ich nicht. Was dafür ist in Texas, wo die Temperatur sehr selten unter 0 fällt. Hier brauchen Sie eine Klimaanlage. Was jetzt passiert, ist eine Naturkatastrophe.

                        Wo haben Sie Kernkraftwerke im privaten Sektor gesehen? Die Station wegen fehlender Klimaanlage geschlossen?

                        Jedes System verfügt über ein Design-Framework, über das hinaus es nicht mehr gut funktioniert. Stellen Sie sich vor, in Moskau sinkt die Temperatur auf -55 und dauert ein paar Wochen - dasselbe wird passieren, nur schlimmer.

                        Nichts wird stehen. Wie wird die Frage dort gestaltet? Frost war vor 30 Jahren. Niemand konnte Wiederholungen vorhersagen? Zumindest in einem Kernkraftwerk? Alles wird nach dem Prinzip gemacht - je billiger desto besser. Das ist so ein Markt. Sie können nicht alles sparen. Es ist gut, dass unsere Entscheidungen nicht von so frivolen Menschen wie Ihnen getroffen werden.

                        Notabschaltung von Wärmekraftwerken, Abtauen von Heizungsnetzen usw. Erinnern wir uns an den Unfall in Chagino im Jahr 2005 und die Stromausfälle in St. Petersburg. Und wie Chubais im Winter 2005-2006 im Fernsehen erzählte, dass aufgrund abnormaler Fröste ihre Hochspannungsschalter in Sibirien ausfielen und das System auseinander fiel und es in Moskau erneut zu Stromausfällen kam.

                        Das stimmt, die Probleme waren ernst. Sie haben an Ausrüstung gespart, Hauptsache Profit. Das Fehlen von Chubais verringert die Möglichkeit von Problemen dramatisch.

                        Ja, Amerikaner mögen keine gigantischen zentralisierten Systeme, sie verlassen sich normalerweise auf sich selbst. Kapitalismus.

                        Wenn Sie alle Freuden des Kapitalismus erleben möchten, tun Sie dies auf individueller Basis. Sie sollten die Leute nicht dazu drängen. Die Nachbarn sind nicht schuld daran, dass Sie Kakerlaken im Kopf haben.

                        In Deutschland, in Finnland, werden normalerweise autonome Kessel installiert. Und ein System mit einem autonomen Kessel ist zuverlässiger, weil es einfacher ist.

                        Ich habe einen an der Wand. Er braucht wenigstens Strom, ohne arbeitet er nicht.
                      14. einsam Офлайн einsam
                        einsam (Alexander Abramow) 24 Februar 2021 21: 55
                        -1
                        Weiter lesen. Oder bist du am ersten Punkt müde?

                        Ich habe es bis zum Ende gelesen. Da ist nichts falsch. Vielleicht hat dich "unter anderem" erschreckt - es war "unter anderem". Das heißt, im Allgemeinen nicht verbindliche Klauseln - "andere" gelten nicht.

                        Kannst du nicht aus Russland anrufen?

                        Kann ich anrufen. Es ist unmöglich zu entscheiden. Der Ruf ist schmerzlich teuer. Die Vertragsparteien wählen sie selbst aus. Nicht wie Zorkin.

                        Wo haben Sie Kernkraftwerke im privaten Sektor gesehen? Die Station wegen fehlender Klimaanlage geschlossen?

                        Die Station wurde aufgrund der Tatsache heruntergefahren, dass sie nicht für solche Temperaturen ausgelegt oder getestet wurde. In Kernkraftwerken passieren solche Unfälle nicht. Haben Sie zum Beispiel von dem Unfall von 1991 in Tschernobyl gehört? (nicht 86, nämlich 91.) Der Schalter ging schief und der Generator wurde zum Motor, die Turbine wurde gesprengt, der Reaktor wurde auf wundersame Weise nicht geschmolzen - das macht Spaß! Zeigen Sie wütende Amerikaner.
                        Ich kann Ihnen viele Unfälle in russischen Kernkraftwerken beschreiben, na und? Das Herunterfahren ist die beste Option.
                        Im Nachhinein, wenn alles bereits untersucht und verstanden wurde, scheinen all diese Unfälle so idiotisch. Und die Spechte in Tschernobyl, was ... Sie haben dort gefehlt.
                        Laut IAEO machen die Amerikaner das Design im Durchschnitt gut. Nicht schlimmer als bei uns.

                        Nichts wird stehen.

                        Oder wird es nicht. Ihre Garantie erwärmt sich irgendwie nicht.

                        Das stimmt, die Probleme waren ernst. Sie haben an Ausrüstung gespart, Hauptsache Profit. Das Fehlen von Chubais verringert die Möglichkeit von Problemen dramatisch.

                        Als Chubais ankam, war es viel schlimmer als in der Ukraine. Chubais zog sich zurück, auch durch westliche Investitionen. Sonst hätte es schon jetzt einen Zusammenbruch gegeben.

                        Ich habe einen an der Wand. Er braucht wenigstens Strom, ohne arbeitet er nicht.

                        USV und eigenständiger Generator helfen.
                      15. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 24 Februar 2021 22: 20
                        0
                        Ich habe es bis zum Ende gelesen. Da ist nichts falsch.

                        Warum haben Sie Punkt 4 nicht zitiert? Schämst du dich? zwinkerte

                        Kann ich anrufen. Es ist unmöglich zu entscheiden. Der Ruf ist schmerzlich teuer.

                        War. Sie haben jetzt den Ruf, sozial benachteiligt zu sein.

                        Schließlich wählen die Vertragsparteien sie selbst aus. Nicht wie Zorkin.

                        Sie wählten. Sie mögen es weiterhin sein, aber es passt nicht zu uns nicht

                        Die Station wurde aufgrund der Tatsache abgeschaltet, dass sie nicht für solche Temperaturen ausgelegt oder getestet wurde.

                        Es ist schwer mit dir. Davon spreche ich. Frost kommt vor, wurde aber ohne Berücksichtigung entwickelt. Das Streben nach Profit.

                        In Kernkraftwerken passieren solche Unfälle nicht. Haben Sie zum Beispiel von dem Unfall von 1991 in Tschernobyl gehört? (nicht 86, nämlich 91.) Der Schalter ging schief und der Generator wurde zum Motor, die Turbine wurde gesprengt, der Reaktor wurde auf wundersame Weise nicht geschmolzen - das macht Spaß!

                        Wegen des Frosts?

                        Zeigen Sie wütende Amerikaner.

                        Sie können nicht, sie werden sie aus sozialen Netzwerken werfen und sie zu Terroristen erklären.

                        Im Nachhinein, wenn alles bereits untersucht und verstanden wurde, scheinen all diese Unfälle so idiotisch. Und die Spechte in Tschernobyl, was ... Sie haben dort gefehlt.

                        Die Hauptsache ist, dass Sie dort vermisst wurden, alles wäre vorher passiert. Es ist eine Sache, wenn Gerätefehler oder Personalfehler auftreten. Und dies ist ein potenzieller Unfall in der Entwurfsphase. Sie berücksichtigen alles, Erdbebengefahr, Klima und so weiter. Sie haben absichtlich beschlossen, die Kosten zu senken, es ist billiger.

                        Laut IAEO machen die Amerikaner das Design im Durchschnitt gut. Nicht schlimmer als bei uns.

                        In Fukushima im Kurs? Sie haben nicht mit einem Tsunami gerechnet. Vielleicht wurde deshalb in den letzten 30 Jahren nichts gebaut. 2 Reaktoren werden noch gepflückt und Westinghouse ist bankrott.

                        Oder wird es nicht. Ihre Garantie erwärmt sich irgendwie nicht.

                        Dies ist nicht meine Garantie, sondern die Berechnung von Spezialisten, eine enorme Sicherheitsspanne und Kapazitätsreservierung.

                        Als Chubais ankam, war es viel schlimmer als in der Ukraine. Chubais zog sich zurück, auch durch westliche Investitionen. Sonst hätte es schon jetzt einen Zusammenbruch gegeben.

                        Er hat es dazu gebracht. Er streckte sich mehr als er zog.

                        USV und eigenständiger Generator helfen.

                        Generator in der Wohnung lassen? Er spielt mit Benzin und wenn Sie das Kabel vom Balkon ziehen, kann die Tür nicht geschlossen werden und es gibt einen leichten grauen Rauch ...
                      16. einsam Офлайн einsam
                        einsam (Alexander Abramow) 25 Februar 2021 00: 41
                        0
                        Warum haben Sie Punkt 4 nicht zitiert? Schämst du dich?

                        Nun, hier ist es keine große Sache:

                        Die Vertragsparteien verpflichten sich, den Zugang zu Energieressourcen unter anderem durch nichtdiskriminierende Zuweisungen auf der Grundlage veröffentlichter Kriterien, Genehmigungen, Lizenzen, Konzessionen und Verträge für die Exploration und Exploration von Energieressourcen oder für deren Nutzung oder Produktion zu erleichtern.

                        Was hat dich erschreckt? Nicht diskriminierend? Wer war es, wenn es störte? Schauen Sie sich das öffentliche Beschaffungswesen an. Reale Fälle beim zuvor veröffentlichten Kauf (Vorbereitung des Standorts für den Bau der U-Bahn) waren die Anforderung, dass das Unternehmen einen Bagger mit einem Schaufelvolumen von 0.47 Kubikmetern besitzen sollte. m. Einer der Teilnehmer hatte einen Bagger mit einem Volumen von 0.5 Kubikmetern - sie wurden vom Wettbewerb ausgeschlossen.
                        Ein weiteres Beispiel ist die Zeichnung von 100 Standorten unter einer Tankstelle mit einem Los. Dem gesamten Markt war klar, dass nur Lukoil teilnehmen konnte. Sie würden in Lose von 5-10 Parzellen aufgeteilt, es würde viele Teilnehmer geben, der Preis wäre um ein Vielfaches höher.
                        Im Allgemeinen kann das Auto ein beliebiges sein, aber der Name muss mit "Mers" beginnen und mit "Benes" enden.

                        Sie wählten. Sie mögen es weiterhin sein, aber es passt nicht zu uns

                        Insbesondere interessieren sie sich nicht für Sie. Und russische Unternehmen wählen sie weiterhin.

                        Wegen des Frosts?

                        Zum Beispiel wegen des Schlamms im Finnischen Meerbusen:
                        https://bellona.ru/2015/10/07/laes-tina/
                        Alterung des Kondensators (sie kannten seine Lebensdauer nicht ?! Gespeichert !!!!):
                        https://ria.ru/20190720/1556720050.html
                        Meiner Meinung nach waren die Wassereinlässe im KKW Leningrad mit Eis verstopft, aber die Verbindung wird nicht schnell gefunden ...
                        Und es gibt viele verschiedene Kurzschlüsse.

                        Im Laufe von Fukushima? Sie haben nicht mit einem Tsunami gerechnet.

                        Sie rechneten mit einem Tsunami. Es ist einfach ein zu komplexes System. Es gibt keine identischen Tsunamis. Es ist unmöglich, alle Feinheiten zu berücksichtigen. Nun, das Servicepersonal hat es nicht sehr gut gemacht.
                        Bei diesem Unfall in Tschernobyl im Jahr 1991 mussten wir die gleichen Möglichkeiten finden, die nicht im Projekt enthalten waren. Dort genügte ein Wunder des Einfallsreichtums - es gelang ihnen, das Wasser durch das Pumpenlager in den Reaktor zu schieben. Andernfalls hätte es sich als das gleiche Fukushima herausgestellt. Nur bei RBMK ist es viel schlimmer als bei BWR.

                        Dies ist nicht meine Garantie, sondern die Berechnung von Spezialisten, eine enorme Sicherheitsspanne und Kapazitätsreservierung.

                        Dies ist leider kein Allheilmittel. Die Praxis sagt, dass der Sicherheitsspielraum manchmal nicht dort ist, wo er benötigt wird. Und es ist unmöglich, alles vorauszusehen.

                        Er hat es dazu gebracht.

                        Er hat ein völlig zusammengebrochenes System. Insgesamt Nichtzahlungen, es gab keinen Kraftstoff oder Ersatzteile an den Stationen, Lohnrückstände für sechs Monate. Die Spezialisten streuen. Es ist nicht klar, was zu erfassen ist und wo zu beginnen ist. Management - ein völliger Zusammenbruch. Niemand gehorcht jemandem, jeder zieht in seine Richtung.
                        Und das System ist riesig - meiner Meinung nach gibt es 8 Hierarchieebenen, und dies ist normalerweise nicht realisierbar - Informationen, die weder von oben nach unten noch von unten nach oben verlaufen, werden nicht ohne ihre vollständige Verzerrung weitergegeben.
                        In den frühen 90ern war es jedoch überall so. Was ist in der Ölindustrie, was ist in der Gasindustrie, was ist in großen Fabriken ...
                        Gosplan ist tot - das System ist zusammengebrochen. Das Ersetzen eines Plans durch eine Geschäftsbeziehung ist nicht so einfach, wie es sich anhört. Wer Konsumgüter produzierte, wechselte zum Tauschhandel. Ganze Tauschketten standen in einer Reihe. Aber beim Tauschhandel lief der Strom nicht gut ...
                        Trübe Wechselpläne begannen - ein Wechsel wurde im Tauschhandel gekauft, dann wurde Strom damit bezahlt ... Taschenbanken erschienen, die diese Wechsel handelten. Horror im Allgemeinen.
                        Was würden Sie tun?
          2. einsam Офлайн einsam
            einsam (Alexander Abramow) 24 Februar 2021 18: 43
            +1
            Ist es nicht so mit Gas in der Ukraine? Zerreiße die gleichen drei Häute.

            Dort gibt es keinen perfekten Wettbewerb. Der offene Markt ist das, was die Amerikaner wollen. Ein LNG-Terminal, das Tanker aus Amerika, Sabbetta oder von überall aufnehmen kann. LNG selbst ist jedoch teurer als Rohrgas. Es verflüssigt sich bei minus 160. Und Sie müssen es vollständig einfrieren ... Unter normalen Beziehungen zum Lieferanten ist Gas aus der Leitung billiger. Aber wir hatten keine normalen Beziehungen zu ihnen. Das ist schade. Eine dünne Welt ist besser.
          3. 123 Офлайн 123
            123 (123) 24 Februar 2021 19: 12
            0
            Dort gibt es keinen perfekten Wettbewerb. Der offene Markt ist das, was die Amerikaner wollen. Ein LNG-Terminal, das Tanker aus Amerika, Sabbetta oder von überall aufnehmen kann. LNG selbst ist jedoch teurer als Rohrgas. Es verflüssigt sich bei minus 160. Und Sie müssen es vollständig einfrieren ... Unter normalen Beziehungen zum Lieferanten ist Gas aus der Leitung billiger. Aber wir hatten keine normalen Beziehungen zu ihnen. Das ist schade. Eine dünne Welt ist besser.

            War Nord Stream durch Marktmaßnahmen eingeschränkt? Ist es ein offener Markt und ein fairer Wettbewerb? Hör auf zu lügen. Sie brauchen keinen fairen Markt. Die Beziehung hat aufgrund ihrer Schuld nicht geklappt. Und es tut mir nicht leid, lass sie anklopfen ... nach Hause. Sie müssen noch Texas wiederherstellen.
  7. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
    Marzhetsky (Sergey) 24 Februar 2021 07: 57
    -1
    Quote: einsam
    Es war nicht ich, der unterschrieb, Russland unterschrieb und in Übereinstimmung mit Art. 15 S. 4 der Verfassung sind sie ein wesentlicher Bestandteil des Rechtssystems Russlands. Oder denken Sie, dass Russland inkompetent ist und seine Verträge überhaupt keine Wirkung haben? Glaubst du wirklich, die ganze Welt ist ein Idiot?

    Soweit ich weiß, wurde der Grundsatz der Vorherrschaft des Völkerrechts über das russische Recht im vergangenen Jahr abgeschafft.
  8. einsam Офлайн einsam
    einsam (Alexander Abramow) 24 Februar 2021 11: 05
    0
    Du weißt falsch. Der 15. Artikel der Verfassung gilt weiterhin. Hören Sie weniger auf Propagandisten. Nur in einigen Fällen (äußerst selten), in denen das Verfassungsgericht auf klare Widersprüche zur russischen Verfassung hinweist, kann es (und nur es) beschließen, in Übereinstimmung mit der russischen Verfassung zu handeln. Es besteht jedoch kein Widerspruch zur Verfassung. Und es werden nicht die russischen Gerichte sein, die diese Entscheidung durchsetzen, sondern für sie steht das Völkerrecht an erster Stelle.
  • einsam Офлайн einsam
    einsam (Alexander Abramow) 23 Februar 2021 20: 59
    +1
    Wer ist im Weg? An der Börse kaufen. https://www.moex.com/

    Mox ist eine Börse, es gibt nur Zettel.
    Für Öl hier - https://spimex.com/
  • Dzafdet Офлайн Dzafdet
    Dzafdet (Sergey) 23 Februar 2021 13: 57
    0
    Wir müssen dringend das Rohr schneiden. Stoppen Sie die Fütterung des Landes 404.
  • alex-sherbakov48 Офлайн alex-sherbakov48
    alex-sherbakov48 23 Februar 2021 18: 11
    +1
    Es ist höchste Zeit, alle Banderlog und ihre Ausrüstung von unseren Energieträgern abzuschneiden. Aber werden unsere Oligarchen einen solchen Schritt machen wollen? Sie werden ihre Mutter um des goldenen Kalbs willen verkaufen. Und die Tatsache, dass ihr Treibstoff dazu beiträgt, unser russisches Volk in Donbass zu töten, stört sie überhaupt nicht. Daher sollten unsere Oligarchen, die mit dem ukrainischen militärisch-industriellen Komplex Treibstoff und Schmiermittel gegen militärische Ausrüstung eintauschen, mit demselben Banderlog gleichgesetzt werden, d. H. Kriminelle. In Russland verurteilten sie amerikanische Politiker, die mit Nazideutschland Waffen, Treibstoffe und Schmiermittel handelten, aber was machen wir jetzt? Das selbe!!!
  • Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) 24 Februar 2021 08: 27
    +2
    Perfekt. Es gibt einen Präzedenzfall. Jetzt ist die Russische Föderation lediglich verpflichtet, das gesamte Eigentum des Bandera-Tieres auf dem Territorium der Russischen Föderation zu verstaatlichen, um zumindest den Schaden zu kompensieren, den die Bandera-Tiere dem russischen Volk zugefügt haben.
  • Yuri Shalnov Офлайн Yuri Shalnov
    Yuri Shalnov (Juri Shalnow) 24 Februar 2021 20: 36
    0
    Zelensky kopierte Putin, der sich auch mit Pavel Grudinin befasste, und drückte ihm illegal die Staatsfarm weg (die Staatsfarm gehört jetzt Sablin und Worobjow)
  • SergeySer Офлайн SergeySer
    SergeySer 25 Februar 2021 03: 04
    0
    Langsam ist es notwendig, absolut alle Fälle mit diesem unfertigen Quadrat zu schließen ... lassen Sie sie nach Europa springen und meine Gastarbeiter durch diese Rohre pumpen ...
  • Wsewolod Nasonkin Офлайн Wsewolod Nasonkin
    Wsewolod Nasonkin (Vsevolod Nasonkin) 25 Februar 2021 12: 03
    +1
    Die Ukraine eskaliert die Situation in Donbass. Die Ukraine wird die Krim und, wie sie glauben, die Gebiete, die sie zuvor besaßen - Rostow, Belgorod, Oryol und Kuban - mit Gewalt zurückbringen. Erklärt offen über Vorbereitungen für Feindseligkeiten mit dem Donbass, beschießt ihn regelmäßig, ist bereit, einen Krieg mit Russland zu beginnen. Und wir versorgen sie mit Treibstoff, um Tanks und gepanzerte Fahrzeuge zu tanken, versorgen sie mit Strom, der an Unternehmen geht, die Waffen herstellen, Kohle und etwas anderes, wir akzeptieren eine große Anzahl von Arbeitern. Wir behalten praktisch den größten Teil der Ukraine. Wir zwingen ihnen unseren Impfstoff mit Gewalt gegen Covid auf. Anscheinend umsonst. Und im Gegenzug erhalten wir nur spuckende und böse Dinge, die an uns gerichtet sind. Ist es nicht an der Zeit, dass die Behörden über den Respekt für ihr Land und uns alle nachdenken, alle Ventile schließen, die Schalter ausschalten und die Ukrainer aus Russland nach Hause schicken?
  • ser.rudov2016 Офлайн ser.rudov2016
    ser.rudov2016 (Sergey Rudov) 1 März 2021 11: 18
    0
    Wie können sie die Transitpipeline "verstaatlichen"? Tatsächlich ist dies Diebstahl. Wird Sechin dem wirklich zustimmen?
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Vladimir Lendenev Офлайн Vladimir Lendenev
    Vladimir Lendenev (Vladimir Lendenev) 4 Mai 2021 09: 04
    0
    Einige Haie besaßen andere Haie. Für die Völker Russlands und der Ukraine ist dies lila
  • Wolfram-Molybdän Офлайн Wolfram-Molybdän
    Wolfram-Molybdän (Wolfram-Molybdän) 4 Mai 2021 20: 05
    0
    Diener welcher Leute?