Die Erschaffung des superschweren Jenissei wird gestoppt


Die Arbeiten am Projekt einer vielversprechenden russischen Rakete der superschweren Klasse "Jenissei" wurden eingestellt. Berichtet von der Agentur RIA Novosti unter Bezugnahme auf Dmitry Baranov, Generaldirektor von Progress RCC.


Nach Angaben des Funktionärs ist die Situation um den Träger ziemlich kompliziert. Es wird angenommen dass technisch Das Aussehen der Rakete wird überarbeitet. In diesem Zusammenhang wurden alle aktuellen Arbeiten an dem Projekt unterbrochen.

Baranov geht davon aus, dass die endgültige Entscheidung in naher Zukunft noch getroffen wird. Vielleicht wird es einige Monate dauern und das Progress RCC wird in der zweiten Jahreshälfte wieder arbeiten.

Wir erinnern daran, dass die superschwere Rakete Jenissei, deren Entwurf 2019 genehmigt wurde, eines der Schlüsselelemente des russischen Mondprogramms ist. Eine vielversprechende Trägerrakete kann bis zu 100 Tonnen in die erdnahe Umlaufbahn und bis zu 27 Tonnen in die Mondumlaufbahn bringen.

Im Frühjahr 2020 veröffentlichte Dmitry Rogozin Bilder der ersten Konstruktionsdetails einer superschweren Rakete. Bereits im Dezember empfahlen der Leiter von Roscosmos und der RAS-Weltraumrat Änderungen des Mondprogramms und verwendeten in den ersten Phasen anstelle des Jenissei den schweren Angara-5V für Flüge zu unserem natürlichen Satelliten.
  • Gebrauchte Fotos: Alexandra Gorbunova / wikipedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 11 Februar 2021 13: 23
    0
    Der Entwurf wurde 2019 genehmigt.

    Und was wurde nach 2019 nicht mehr zugeteilt?

    Das technische Erscheinungsbild der Rakete wird überarbeitet.

    Benötigen Sie wieder Geld? Sie können diesen Rogosin nicht füttern, es ist einfacher ... Es wird wirtschaftlicher rentabel!
  2. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 11 Februar 2021 17: 54
    -1
    Die Erschaffung des superschweren Jenissei wird gestoppt

    - Ha ... - ja ... hier ... gibt es viele Faktoren ... - um alles zu stoppen und nichts zu tun ...
    - Und einer von ihnen ... - hier startet dieser superschwere Jenissei ??? - Von Cape Canaveral ... - Miete von den Amerikanern für diesen Anlass; oder aus Kourou, Französisch-Guayana (auch mieten) ...
    - Unser Vostochny-Kosmodrom ... wurde noch nicht geehrt, etwas zu starten ... - Und der arme Plesetsk ... - wird den Start eines solchen Schwergewichts wahrscheinlich nicht meistern ... - So vielleicht, und Baikonur wird es nicht können meistern ...
    - Rogozin hatte also Glück ... - "Zuerst hat er nicht getroffen; dann sind ihm die Patronen ausgegangen" ... - Hahah ...
  3. oderih Офлайн oderih
    oderih (Alex) 12 Februar 2021 09: 59
    +1
    Meine Herren, woher kommt so viel Tierfreude?
    1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
      Stahlbauer 12 Februar 2021 11: 24
      0
      Fragen Sie nicht, tanzen Sie nicht.

      Ich kann auch unhöflich sein.