Abschaffung der Montreux-Konvention: Was Russland gewinnen und verlieren wird


Die Art der Einreise und des Aufenthalts von US-Kriegsschiffen im Schwarzen Meer wird durch die Montreux-Konvention festgelegt, die dem Pentagon viele unbequeme Beschränkungen auferlegt. Was aber, wenn dieses internationale Rechtsdokument bald in Vergessenheit gerät? Welche Unannehmlichkeiten oder im Gegenteil Vorteile kann unser Land daraus ziehen?


Die Türkei kontrolliert tatsächlich ihre Bosporus- und Dardanellenstraße, aber ihre Souveränität über sie ist durch das Übereinkommen von 1936 begrenzt. Demnach haben Zivilgerichte das Recht auf freien Durchgang sowohl in Friedenszeiten als auch in Kriegszeiten. Das Regime für die Nutzung der Meerengen durch Militärschiffe ist für die Schwarzmeer- und Nicht-Schwarzmeerstaaten sehr unterschiedlich. Es wird angenommen, dass die größte Bedrohung für Südrussland die Schiffe der US-Marine sind, die regelmäßig 21 Tage lang abwechselnd das Schwarze Meer besuchen. Die Besuche der Zerstörer Donald Cook und Porter aus dem Mittelmeer und die Reaktion der russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte sorgen in den russischen Medien und sozialen Netzwerken ständig für Aufsehen. Aber was ist, wenn amerikanische Flugzeugträger und Angriffs-U-Boote das Recht erhalten, ins Schwarze Meer einzureisen?

Die Frage ist nicht so untätig. Präsident Erdogan kündigte seinen "Bau des Jahrhunderts" an - den Bypass-Wasserkanal "Istanbul", der den Bosporus entladen soll. Ankara plant, die Schifffahrt entlang dieser Straße von Marmara zum Schwarzen Meer drastisch zu reduzieren oder sogar ganz einzustellen. Und das kann sich sehr ändern. Der russische Botschafter in der Türkei, Alexei Yerkhov, äußerte sich wie folgt zu diesen Aussichten:

Es gibt eine Montreux-Konvention. Dies ist ein internationales Dokument von 1936 ... Das Vorhandensein oder Fehlen einer zusätzlichen Wasserstraße ändert nichts an dem durch die Konvention festgelegten internationalen Rechtssystem.

Leider ist dies nicht ganz richtig. Das bloße Erscheinen eines Bypass-Kanals macht das Übereinkommen natürlich nicht ungültig. Die tatsächliche Inbetriebnahme von „Istanbul“ wird Ankara jedoch einen Grund geben, die Frage der Überarbeitung der Bestimmungen dieses internationalen Rechtsdokuments als mit der modernen Realität unvereinbar anzusprechen. Und du kannst nichts dagegen tun, du kannst deinen Kopf nicht im Sand verstecken. Die Frage ist nur, in welche Richtung die Änderungen stattfinden werden und wie vorteilhaft oder unrentabel sie für unser Land sein werden.

Lass es uns herausfinden. Das erste, was mir in den Sinn kommt, ist, dass die US-Marine freien Zugang zum Schwarzen Meer hat und wir dann alle einen "Kirdyk" bekommen. Aber wenn Sie darüber nachdenken, ist nicht alles so einfach. Es sollte bedacht werden, dass die Türkei heute einen aktiven Neo-Osmanen dirigiert Politik in der gesamten Makroregion. Und dies wird nicht nur von Russland, sondern auch von vielen türkischen NATO-Verbündeten sehr abgelehnt. Ankara baut seine "logistische Supermacht" auf und versammelt nach und nach eine Koalition türkischsprachiger Länder in Zentralasien. Es gibt ein vielversprechendes supranationales Integrationsprojekt, die imperialen Ambitionen des "Sultans" Erdogan. Gleichzeitig wird die Türkei das Nordatlantik-Bündnis, das Russland abschreckt, eindeutig nicht verlassen. Ankara spielt gleichzeitig mit dem Westen und dem Osten.

Es ist offensichtlich, dass die Türken die Montreux-Konvention nur zu ihren Gunsten überarbeiten werden. Aber warum sollte Präsident Erdogan dann Schiffe und U-Boote der US-amerikanischen, britischen oder französischen Marine frei ins Schwarze Meer bringen? Erstens wird Moskau die Unterzeichnung eines Dokuments mit solchen Bestimmungen eindeutig ablehnen. Zweitens wird Ankara die übermäßige militärische Präsenz der NATO in ihrem "Lehen" kaum begrüßen. Warum sollte man es dann überhaupt überprüfen?

Es ist davon auszugehen, dass die Türkei nur eine Ausnahme von den Beschränkungen für die Durchfahrt durch ihre Meerengen für Flugzeugträger ohne Kernkraftwerk erreichen wird, damit die amerikanischen nicht unter diese fallen. Erinnern wir uns daran früher erzähltdass Ankara bereits einen eigenen Leichtflugzeugträger "Anadolu" nach dem spanischen Projekt gebaut hat, das offiziell als universelles amphibisches Angriffsschiff eingestuft ist, und plant, ein vollwertiges Schiff zu bauen. Das Middle East Eye berichtete, dass Präsident Erdogan sogar einen Flugzeugträger der Queen Elizabeth-Klasse aus Großbritannien kaufen wollte, aber London lehnte ab. Im Gegenzug boten die Briten an, das Projekt zu verkaufen und zu liefern technisch Unterstützung beim Bau.

Es ist durchaus möglich, dass wir in absehbarer Zeit in der türkischen Marine etwas sehen werden, das sehr an einen britischen Flugzeugträger erinnert. Trotz der weit verbreiteten Überzeugung, dass ein solches Schiff nur ein "großes Ziel" ist, kann ein Flugzeugträger im Rahmen der AUG effektiv in Konflikten um umstrittene Inseln im östlichen Mittelmeerraum und an der afrikanischen Küste eingesetzt werden. Darüber hinaus ist Ihr Flugzeugträger schön und sehr solide als visuelles Symbol eines wiederauflebenden Reiches. Höchstwahrscheinlich werden wir ihn am Schwarzen Meer sehen. Nein, die türkische Flotte wird kaum mit der russischen Flotte kämpfen, aber die Tatsache, dass die türkische AUG in der Nähe der ukrainischen Küste präsent ist, wird ein zusätzlicher Trumpf für Ankaras Unterstützung für Kiew und ein Mittel des politischen Drucks auf den Kreml sein Ausgabe von Krim und Donbass.

Mit anderen Worten, wenn die Türkei das Montreux-Übereinkommen überarbeiten will, wird es zu ihren Gunsten sein, um die Decke so weit wie möglich über sich zu ziehen. Für Russland ist das nicht angenehm, aber nicht tödlich. Wenn Sie möchten, können Sie sogar einige positive Ergebnisse sehen, da mit der Inbetriebnahme des Istanbul-Kanals die Logistik offensichtlich einfacher wird und der Export auf dem Seeweg von unseren Schwarzmeerhäfen beschleunigt wird.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
68 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) 8 Februar 2021 15: 18
    +2
    Mehrere Dutzend Flugzeuge und höchstwahrscheinlich Hubschrauber, da die Yankees heute nicht bereit sind, die F-35 an Ankara zu verkaufen, werden sie die Russische Föderation nicht erschrecken und das Kräfteverhältnis nicht verändern. Der Türke ist höchstwahrscheinlich kein Flugzeugträger, da Ankara keine Trägerflugzeuge und Piloten hat, sondern ein Hubschrauberträger. Dies ist ein Show-Off, nichts weiter.
  2. Bulanov Online Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 8 Februar 2021 15: 25
    +3
    Das Schwarze Meer ist ein Schießstand für die Küstenartillerie der Schwarzmeerflotte. NATO-Mitglieder können sich nur bis zum Beginn der Feindseligkeiten gegen Russland aufblähen. Wenn sie nach dem Beginn im Schwarzen Meer bleiben, gehen sie in Schwefelwasserstoff auf den Grund.
    1. Cyril Офлайн Cyril
      Cyril (Cyril) 8 Februar 2021 15: 48
      -11
      Aus irgendeinem Grund ließ die Küstenartillerie der Schwarzmeerflotte die feindliche Flotte im Krimkrieg nicht auf den Grund sinken, und auch im Zweiten Weltkrieg war es irgendwie nicht so gut, dass sie sehr erfolgreich gegen die Deutschen vorging und ihre Verbündeten.
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 8 Februar 2021 16: 23
        +9
        Aus irgendeinem Grund ließ die Küstenartillerie der Schwarzmeerflotte die feindliche Flotte im Krimkrieg nicht auf den Grund sinken.

        Die feindliche Flotte griff Sewastopol also nicht besonders an, und die Artillerie trug zur Verteidigung bei.

        und auch im Zweiten Weltkrieg irgendwie nicht so, dass es sehr erfolgreich gegen die Deutschen und ihre Verbündeten wirkte.

        Dies ist eine völlige Lüge und eine Beleidigung für gefallene Helden am Nur eine unwissende "Masse" kann so sprechen. Küstenartillerie war die Grundlage für die Verteidigung von Sewastopol, die Artilleristen standen bis zum Ende. Berühren Sie ihre Leistung nicht mit Ihren klebrigen Händen. Negativ

        https://www.youtube.com/watch?v=0lL4Qi4Bkwk
        1. Cyril Офлайн Cyril
          Cyril (Cyril) 8 Februar 2021 19: 20
          -11
          Dies ist eine völlige Lüge und eine Beleidigung für gefallene Helden

          Ich habe überhaupt nichts über die Helden gesagt, ich habe über Artillerie gesprochen. Lassen Sie mich für diejenigen im Panzer erklären - die Wirksamkeit der Küstenartillerie (wie bei jeder anderen Art von Truppen) hängt nicht nur vom Heldentum des Personals ab. Selbst wenn sie tausendmal Helden wären, aber unter den Bedingungen von Unterbrechungen und dann Munitionsmangel, könnten sie nicht viel gegen die feindliche Flotte tun. Im Gegensatz zu Ihnen schießt echte Artillerie Granaten auf den Feind, nicht wütende Kommentatoren. Nun, Ihr Wunsch, überall nach Beleidigungen zu suchen, kommt von den Komplexen Ihrer Kinder.

          Küstenartillerie war die Grundlage für die Verteidigung von Sewastopol, die Artilleristen standen bis zum Ende.

          Richtig, sie standen bis zum Ende auf. Trotzdem gelang es dem Feind, die Blockade der Stadt vor dem Meer zu sichern und anschließend zu erobern.

          Berühren Sie ihre Leistung nicht mit Ihren klebrigen Händen.

          Beurteile andere nicht nach deinen Handflächen.
          1. 123 Офлайн 123
            123 (123) 8 Februar 2021 19: 46
            +8
            Ich habe überhaupt nichts über die Helden gesagt, ich habe über Artillerie gesprochen. Lassen Sie mich für diejenigen im Panzer erklären - die Wirksamkeit der Küstenartillerie (wie bei jeder anderen Art von Truppen) hängt nicht nur vom Heldentum des Personals ab.

            ÜBER!!! Sprechen wir über Effizienz? Meiner Meinung nach sagten Sie "hat nicht gut gehandelt"? Wieder von. Die Aktionen der Küstenartillerie waren äußerst effektiv, sonst wäre die Verteidigung viel früher zusammengebrochen.

            Selbst wenn sie tausendmal Helden waren, aber unter den Bedingungen von Unterbrechungen und dann Munitionsmangel, konnten sie nicht viel gegen die feindliche Flotte tun.

            Trotzdem haben sie viel und noch mehr getan, als andere an ihrer Stelle konnten. Als die Granaten ausgegangen waren, wurde die feindliche Infanterie mit leeren Schüssen abgerissen. Da war so etwas. Sie beleidigen die Erinnerung an ihre Leistung. Das ist ekelhaft. Ich bin jedoch nicht überrascht, wenn Sie glauben, dass die Krim besetzt ist. Diese Helden und ihre Mitarbeiter haben den Traum der Nazis von der Krim zerstört. Jetzt gibt es Menschen, die in der Lage sind, Ihren Traum, ihren Herren die Krim zu geben, zu zerstören. Zu Ihrem Bedauern haben Sie nichts, was Sie in Ihre Zähne bringen könnten, Tritte mit dem Stiefel des Meisters erwarten Sie dafür und dies ist verdient.
            Und ja, meiner Meinung nach haben Sie einen Platz in einer Zelle in Navalny.

            Richtig, sie standen bis zum Ende auf. Trotzdem gelang es dem Feind, die Blockade der Stadt vor dem Meer zu sichern und anschließend zu erobern.

            Blockade? War sie in Reichweite des Artilleriefeuers an der Küste? Oder haben Sie erwartet, dass sie feindliche Schiffe über das Meer jagt? Wenn wir über unsere Zeit sprechen, wird das Schwarze Meer von Raketensystemen durchgeschossen.
            Die Art der Truppen - "Raketentruppen und Artillerie" bieten eine zuverlässige Verteidigung der Krim, Sie und Ihre Herren werden es nicht als ihre eigenen Ohren sehen.
            1. Cyril Офлайн Cyril
              Cyril (Cyril) 8 Februar 2021 20: 01
              -7
              Sprechen wir über Effizienz? Meiner Meinung nach sagten Sie "hat nicht gut gehandelt"?

              "nicht sehr erfolgreich" bedeutet nicht sehr effektiv.

              Wieder von.

              Ja, du bist wieder vorbei.

              Die Aktionen der Küstenartillerie waren äußerst effektiv, sonst wäre die Verteidigung viel früher zusammengebrochen.

              Sie hat das Blut der Deutschen und ihrer Verbündeten verdorben - das ist unbestreitbar. Aber sie ließ die Flotte nicht auf den Grund gehen. Dies wurde in dem Gespräch besprochen, in das Sie mit Ihrer "wertvollen Meinung" geraten sind.

              Sie beleidigen die Erinnerung an ihre Leistung. Das ist ekelhaft.

              Nirgendwo habe ich jemals die Erinnerung an die Leistung der Verteidiger von Sewastopol, einschließlich der Artilleristen, beleidigt. Hör auf, deine kindlichen Komplexe auf mich zu projizieren.

              Diese Helden und ihre Mitstreiter haben den Traum der Nazis von der Krim zerstört. Jetzt gibt es Menschen, die Ihren Traum zerstören können, ihren Herren die Krim zu geben. Zu Ihrem Bedauern haben Sie nichts, was Sie in Ihre Zähne bringen könnten, Tritte mit dem Stiefel des Meisters erwarten Sie dafür, und das ist verdient.

              Und dann litt Ostap wieder ... beruhige dich, nimm eine Pille, in deinem Alter ist es schlecht, dir Sorgen zu machen.

              Und ja, meiner Meinung nach haben Sie einen Platz in einer Zelle in Navalny.

              Sehen Sie, wie Sie selbst nicht zuerst da wären.

              Blockade? War sie in Reichweite des Artilleriefeuers an der Küste?

              См карту https://bellabs.ru/30-35/Maps/Map-Sevastopol_1941-42_3.gif

              Wenn wir über unsere Zeit sprechen, wird das Schwarze Meer von Raketensystemen durchgeschossen.

              Die Reichweite von Raketen und Granaten ist jedoch nicht der einzige Faktor, der ihre wirksame Aktion gegen die feindliche Flotte sicherstellt.

              Sie und Ihre Meister können es nicht als Ihre eigenen Ohren sehen.

              Ich habe keine Besitzer, beruhigen Sie die Komplexe Ihrer Kinder.
              1. 123 Офлайн 123
                123 (123) 8 Februar 2021 20: 25
                +6
                Sie hat das Blut der Deutschen und ihrer Verbündeten verdorben - das ist unbestreitbar. Aber sie ließ die Flotte nicht auf den Grund gehen. Dies wurde in dem Gespräch besprochen, in das Sie mit Ihrer "wertvollen Meinung" geraten sind.

                Lüge nichtEs ging um die Möglichkeit einer modernen Schwarzmeerflotte. Um deinen Gegner zu zitieren ....

                Das Schwarze Meer ist ein Schießstand für die Küstenartillerie der Schwarzmeerflotte. NATO-Mitglieder können sich nur bis zum Beginn der Feindseligkeiten gegen Russland aufblähen. Wenn sie nach dem Beginn im Schwarzen Meer bleiben, gehen sie in Schwefelwasserstoff auf den Grund.

                Sie haben Ihre bösen Bemerkungen über die Aktionen der Artillerie in der Vergangenheit gemacht.

                Sehen Sie, wie Sie selbst nicht zuerst da wären.

                Eigentlich ist es richtiger, früher auf Russisch zu schreiben. "First" ist das Lexikon von halbgebildeten Menschen und Idioten wie "junge Leute werden sich häufen". Sie sind jedoch nicht weit von ihnen entfernt. Zumindest in diesem Zusammenhang sind meine Chancen, dort zu sein, geringer als Ihre. Ich glaube nicht, dass die Krim besetzt ist.

                Siehe Karte

                Werde ich dort deutsche und rumänische Schiffe in Reichweite von Küstenartilleriefeuer sehen?

                Die Reichweite von Raketen und Granaten ist jedoch nicht der einzige Faktor, der ihre wirksame Aktion gegen die feindliche Flotte sicherstellt.

                Und was wird verhindern, dass NATO-Schiffe sinken?

                Ich habe keine Besitzer, beruhigen Sie die Komplexe Ihrer Kinder.

                Suchen Sie einen Meister? Erklärt das Ihre vage Begeisterung?
                1. Cyril Офлайн Cyril
                  Cyril (Cyril) 8 Februar 2021 20: 48
                  -4
                  Lüge nicht, es ging um die Möglichkeit einer modernen Schwarzmeerflotte.

                  Die Fähigkeiten der Schwarzmeerflotte und der Küstenverteidigung haben zugenommen - aber auch die Fähigkeiten der Flotten potenzieller Gegner haben zugenommen.

                  Eigentlich auf Russisch Es wäre richtiger, früher zu schreiben. "first" ist das Lexikon von halbgebildeten Menschen und Idioten wie "junge Leute werden angehäuft".

                  Vielen Dank für den Änderungsantrag (in der Tat mein Fehler), aber Sie würden zuerst lernen, wie man "auf Russisch" richtig schreibt, oder so. Und gleichzeitig Moskau von Minsk unterscheiden.

                  Ich habe weniger Chancen dort zu sein als du

                  Ja, ja, ja, 1937 dachten auch Informanten über "Feinde des Volkes", ja.

                  Werde ich dort deutsche und rumänische Schiffe in Reichweite von Küstenartilleriefeuer sehen?

                  Lesen:

                  Die Position der Batterie (bewaffnet mit 305-mm-Kanonen) ermöglichte es, in einem kreisförmigen Sektor (0-360) zu feuern, d.h. zu Lande, zu Bodenzielen, zu Arbeitskräften, gepanzerten Fahrzeugen und Feldartillerie des Feindes. Daher wurde die Batterie Nr. 35 wie die Batterie Nr. 30 später zur Grundlage für das Artilleriefeuersystem bei der heldenhaften Verteidigung von Sewastopol. Die Schussweite der Batterien ermöglichte es ihnen, ein riesiges Gebiet um Sewastopol unter Beschuss zu halten: im Norden bis einschließlich Bakhchisarai und im Süden bis zu Simeiz und den Toren von Baydarskie.

                  Von Sewastopol nach Bakhchisarai ca. 50 km, nach Simeiz ca. 60 km. Schauen Sie sich nun die Karte an, die Entfernung von Sewastopol bis zur Linie der Seeblockade ist leicht zu berechnen. Obwohl es für Sie schwierig sein kann.

                  Und was wird verhindern, dass NATO-Schiffe sinken?

                  Die Aktionen von Flugzeugträgern (dies ist, wenn es Flugzeugträger im Schwarzen Meer gibt), Marine-Luftverteidigungs- und elektronischen Kriegssystemen, Marschflugkörpern. Es gibt genug Gegenmaßnahmen.

                  Suchen Sie einen Meister?

                  Nein.

                  Erklärt das Ihre vage Begeisterung?

                  Meine Begeisterung rührt von der Belustigung her, die ich bekomme, wenn ich sehe, wie Sie sich in einer Pfanne drehen und sich dazu drängen, Ihre Komplexe auf mich zu projizieren.
                  1. 123 Офлайн 123
                    123 (123) 8 Februar 2021 21: 22
                    +5
                    Ja, ja, ja, 1937 dachten auch Informanten über "Feinde des Volkes", ja.

                    Wie du und geklopft ja

                    Von Sewastopol nach Bakhchisarai ca. 50 km, nach Simeiz ca. 60 km. Schauen Sie sich nun die Karte an, die Entfernung von Sewastopol bis zur Linie der Seeblockade ist leicht zu berechnen. Obwohl es für Sie schwierig sein kann.

                    Für die Begabten wiederhole ich die Frage. Werde ich Schiffe in Reichweite von Artilleriefeuer auf der Karte sehen? Auf der Karte in Blau auf Hellblau steht "Blockade vom Meer. In der Zusammensetzung von 150 Flugzeugen, 20 Torpedobooten und mehreren U-Booten." Theoretisch könnten die Ziele Torpedoboote sein, obwohl dies kein geeignetes Ziel für Waffen dieses Kalibers ist, aber die Karte zeigt nicht genau an, wo sie sich dort befanden. Dies ist nur eine herkömmliche Linie. Der Einsatz von Küstenartillerie gegen Flugzeuge und U-Boote ist ein eher zweifelhaftes Geschäft. Ich hoffe sogar du verstehst das.

                    Die Aktionen von Flugzeugträgern (dies ist, wenn es Flugzeugträger im Schwarzen Meer gibt), Marine-Luftverteidigungs- und elektronischen Kriegssystemen, Marschflugkörpern. Es gibt genug Gegenmaßnahmen.

                    Bist du ein Science-Fiction-Autor? Wir tragen es, Sie zu beruhigen. Der Flugzeugträger ist ein gutes Ziel. Das erste wird Komplexe von der Schwarzmeerküste (Richtung Nordkaukasus) und der Luftfahrt ausarbeiten. Die Luftverteidigung der Amerikaner glänzt nicht mit Zuverlässigkeit, die Amerikaner selbst geben die Verzögerung der elektronischen Kriegsführung zu. In Bezug auf Raketen sind sie rückständige Kollektivbauern, die den Hypersound noch nicht beherrschen. Darüber hinaus ist es Aggression und Krieg in vollem Umfang. Die Yankees werden es nicht versuchen, weil sie ein nukleares Hyperschall-Ruder direkt auf die dreiste rote Schnauze bekommen. Bidens wandelnde Mumie wird zu einer echten.

                    Meine Begeisterung rührt von der Belustigung her, die ich bekomme, wenn ich sehe, wie Sie sich in einer Pfanne drehen und sich dazu drängen, Ihre Komplexe auf mich zu projizieren.

                    Wie schaffen Sie es, dies zappelig zu schreiben? Lachen Sie sind erbärmlich in Ihren erfolglosen Versuchen, herauszukommen. Und widerlich, Veteranen zu beleidigen. Negativ
                    1. Cyril Офлайн Cyril
                      Cyril (Cyril) 9 Februar 2021 20: 15
                      -3
                      Wie du und geklopft

                      Leute wie ich sehen nicht um die "Feinde des Volkes", "die fünfte Kolonne" und "bürgerliche Spione" herum, also nein, sie haben nicht geklopft.

                      Für die Begabten wiederhole ich die Frage.

                      Fragen Sie sich?

                      Werde ich Schiffe in Reichweite von Artilleriefeuer auf der Karte sehen? Auf der Karte in Blau auf Hellblau steht "Blockade vom Meer. In der Zusammensetzung von 150 Flugzeugen, 20 Torpedobooten und mehreren U-Booten."

                      Das ist richtig, auf der Karte ist "blau auf blau" die Linie der feindlichen Flotte, die die Blockade durchgeführt hat. Und dies ist nicht "nur eine konventionelle Linie" - sie zeigt den Standort der feindlichen Streitkräfte.

                      Theoretisch könnten die Ziele Torpedoboote sein, obwohl dies kein geeignetes Ziel für Waffen dieses Kalibers ist. Der Einsatz von Küstenartillerie gegen Flugzeuge und U-Boote ist ein eher zweifelhaftes Geschäft.

                      Erstens verfügte die Garnison von Sewastopol über Kanonen verschiedener Kaliber, darunter mittlere (100-180 mm), mit denen auch feindliche Boote erledigt werden konnten.

                      Zweitens konnte die Küstenartillerie auf U-Booten jener Zeit recht erfolgreich arbeiten, da sie (U-Boote) die meiste Zeit an der Oberfläche waren.

                      Drittens arbeitete auch die Flugabwehrartillerie, die Teil der Garnison war, an dem Flugzeug. Trotzdem konnten deutsche Flugzeuge eine vollständige Dominanz am Himmel etablieren.

                      Bist du Science Fiction?

                      Nein.

                      Wir tragen Sie, um Sie zu beruhigen

                      Spritzer deinen Speichel hier, nicht ich :)

                      Der Flugzeugträger ist ein gutes Ziel.

                      Er arbeitet nie alleine. Obwohl in deiner rosa Realität alles sein kann.

                      Die Luftverteidigung der Amerikaner glänzt nicht mit Zuverlässigkeit

                      SM-6-Raketen haben Nachahmer von sowjetisch-russischen Überschall-Anti-Schiffs-Raketen recht erfolgreich abgeschossen:

                      Am 24. Oktober 2014 wurden SM-6-Raketen während der Übung erfolgreich gegen niedrig fliegende Unterschall- und Überschallziele abgewehrt, die die entsprechenden Anti-Schiffs-Raketen imitierten. Gleichzeitig ein erfolgreiches Abfangen des Überschalltrainingsziels GQM-163A (entsprechend in Eigenschaften und Flugprofil der Rakete P-270 "Mosquito" (seine Höchstgeschwindigkeit beträgt 2,5 m) und das Unterschalltrainingsziel BQM-74. Beide Ziele wurden abgefangen, während sie in extrem geringer Höhe flogen und die SM-6 über den Horizont startete. Die Trägerrakete selbst sah die Trainingsziele nicht jenseits des Funkhorizonts und fing sie mit den aktiven Zielsuchköpfen SM-6 ab. So wurde die hohe Effizienz des SM-6 gegen alle Arten moderner Waffen demonstriert.

                      Die Verzögerung der elektronischen Kriegsführung wird von den Amerikanern selbst anerkannt

                      Erstens wurde es von einigen amerikanischen Experten anerkannt.

                      Zweitens erkannten sie nicht die technische Überlegenheit, sondern das Niveau der Ausbildung und Organisation der russischen elektronischen Kriegsführung.

                      Drittens muss die elektronische Kriegsausrüstung der Amerikaner nicht besser sein als die russische - es reicht aus, um die Kontrolle der auf die Schiffe fliegenden Raketen zu stören.

                      Bei Raketen handelt es sich um rückständige Kollektivbauern, die den Hypersound noch nicht beherrschen.

                      In Russland sind nur "Dolche" mit Hyperschallwaffen im Einsatz. Es ist nicht genau bekannt, wie effektiv sie gegen sich bewegende Ziele unter Bedingungen der Gegenwirkung der Marine-Luftverteidigung, der elektronischen Kriegsführung und der Luftfahrt sind.

                      Darüber hinaus ist es Aggression und Krieg in vollem Umfang.

                      Der erste Kommentar meines Gegners besagt, dass die feindliche Flotte durch Küstenartillerie zerstört wird. Ich antwortete genau darauf, über einen Krieg in vollem Umfang usw. usw., mein Gegner sprach nicht. Bevor Sie sich mit Ihrer "wertvollen Meinung" befassen, sollten Sie sich zunächst die Mühe machen, herauszufinden, worauf Sie sich einlassen.

                      Die Yankees werden es nicht versuchen, weil sie ein nukleares Hyperschall-Ruder direkt auf die dreiste rote Schnauze bekommen. Bidens wandelnde Mumie wird zu einer echten.

                      Ostap litt erneut. Funktionieren Ihre Pillen nicht mehr?

                      Wie schaffen Sie es, dies zappelig zu schreiben?

                      Es ist einfach - ich zapple nicht. In diesem Fall sind Sie der einzige Teilnehmer und Rekordhalter.

                      Und widerlich, Veteranen zu beleidigen.

                      Du halluzinierst wieder, du siehst was nicht ist. Es gab keine Beleidigung für die Veteranen meinerseits. Sie sollten wegen der Störung behandelt werden. Obwohl dies vielleicht schon unheilbar ist.
                      1. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 9 Februar 2021 21: 52
                        0
                        Leute wie ich sehen nicht um die "Feinde des Volkes", "die fünfte Kolonne" und "bürgerliche Spione" herum, also nein, sie haben nicht geklopft.

                        Machen Sie keinen Fehler, sie haben es aus kaufmännischen Gründen getan, um einen freien Arbeitsplatz zu bekommen, ein Zimmer in einer Gemeinschaftswohnung und so weiter.

                        Das ist richtig, auf der Karte ist "blau auf blau" die Linie der feindlichen Flotte, die die Blockade durchgeführt hat. Und dies ist nicht "nur eine konventionelle Linie" - sie zeigt den Standort der feindlichen Streitkräfte.

                        Willst du wieder stumpf werden? traurig Lesen Sie es noch einmal. U-Boote, Flugzeuge, Torpedoboote. An welchen von ihnen sollten die 305-mm-Kanonen arbeiten?

                        Erstens verfügte die Garnison von Sewastopol über Kanonen verschiedener Kaliber, darunter mittlere (100-180 mm), mit denen auch feindliche Boote erledigt werden konnten.

                        Und wer hat dir gesagt, dass sie nicht beschossen wurden? Oder glaubst du, sie waren ständig auf dieser Linie?

                        Zweitens konnte die Küstenartillerie auf U-Booten jener Zeit recht erfolgreich arbeiten, da sie (U-Boote) die meiste Zeit an der Oberfläche waren.

                        Ich habe solche Dummheit schon lange nicht mehr gelesen. Das U-Boot ist in Reichweite von Küstengeschützen aufgetaucht. sichern Bravo Admiral Lachen Bingo gut

                        Drittens arbeitete auch die Flugabwehrartillerie, die Teil der Garnison war, an dem Flugzeug. Trotzdem konnten deutsche Flugzeuge eine vollständige Dominanz am Himmel etablieren.

                        Flugabwehrgeschütze sollten die Luftblockade in 12 km Entfernung von der Küste durchbrechen? traurig Die Dominanz der deutschen Luftfahrt in der Luft ist ein charakteristisches Phänomen für die erste Hälfte des Krieges sowie für den Sowjet in der zweiten Hälfte und wird von Flugzeugen und nicht von Flugabwehrartillerie erobert. Und doch sind Flugabwehrgeschütze und Küstenartillerie nicht dasselbe. Sie sind einfach stur und wollen nicht zugeben, dass Sie falsch liegen.

                        Er arbeitet nie alleine. Obwohl in deiner rosa Realität alles sein kann.

                        Sie haben Recht, in meiner Realität, was sind Sie in der großen Frage? wink



                        SM-6-Raketen haben Nachahmer von sowjetisch-russischen Überschall-Anti-Schiffs-Raketen recht erfolgreich abgeschossen

                        Die Simulatoren sind veraltete amerikanische Raketen. Haben sie Simulatoren mit Onyx-Eigenschaften? Darüber hinaus verläuft die Wiederbewaffnung des SM-6 nicht in Stachanows Tempo, sondern es werden Raketen mit älteren Modifikationen eingesetzt.

                        Zweitens erkannten sie nicht die technische Überlegenheit, sondern das Niveau der Ausbildung und Organisation der russischen elektronischen Kriegsführung.

                        Im Jahr 2016 gab der General der US-Luftwaffe, Breedlove, zu, dass das Pentagon die elektronische Kriegsführung in den letzten zwei Jahrzehnten vernachlässigt hatte, was dem Kreml einen Vorteil in diesem Bereich verschaffte. Der Befehlshaber der US-Bodentruppen in Europa, Generalleutnant Ben Hodges (Ben Hodges), sagte, der russische Erfolg in der elektronischen Kriegsführung in Syrien sei "unglaublich". Im Jahr 2015, als Russland seine Feindseligkeiten in Syrien verstärkte, sagte Generalleutnant Edward Cardon, dass die Vereinigten Staaten "nicht schnell genug vorankommen (bei der Entwicklung der elektronischen Kriegsführung), wie es die aufkommenden Bedrohungen erfordern". Im selben Jahr wurde dem amerikanischen Militär klar, dass Russland dank seiner Investitionen in die elektronische Kriegsführung alles übertreffen kann, was im Westen verfügbar ist.

                        Drittens muss die elektronische Kriegsausrüstung der Amerikaner nicht besser sein als die russische - es reicht aus, um die Kontrolle der auf die Schiffe fliegenden Raketen zu stören.

                        Wissen sie wie?

                        In Russland sind nur "Dolche" mit Hyperschallwaffen im Einsatz. Es ist nicht genau bekannt, wie effektiv sie gegen sich bewegende Ziele unter Bedingungen der Gegenwirkung der Marine-Luftverteidigung, der elektronischen Kriegsführung und der Luftfahrt sind.

                        Wir werden es nicht wissen, bis wir es versuchen. Kann die Luftverteidigung und Luftfahrt der Amerikaner Hyperschallziele abschießen? Haben sie es versucht? Worauf? zwinkerte
        2. Cyril Офлайн Cyril
          Cyril (Cyril) 8 Februar 2021 19: 29
          -1
          Die feindliche Flotte Sewastopol griff also nicht besonders an

          Während der Belagerung führten die Alliierten sechs massive Artillerie-Bombardements Sewastopol vom Land und das Meer

          und die Artillerie trug zur Verteidigung bei.

          Niemand argumentiert damit. Aber mein Gegner sprach über die Tatsache, dass die Küstenartillerie im Falle eines Chaos nicht nur "zur Verteidigung beiträgt", sondern die feindliche Flotte vollständig zerstört, indem sie sie sendet, Zitat:

          dann gehen sie nach unten in Schwefelwasserstoff.
          1. 123 Офлайн 123
            123 (123) 8 Februar 2021 19: 53
            +4
            Niemand argumentiert damit. Aber mein Gegner sprach über die Tatsache, dass die Küstenartillerie im Falle eines Chaos nicht nur "zur Verteidigung beiträgt", sondern die feindliche Flotte vollständig zerstört, indem sie sie sendet, Zitat:
            dann gehen sie nach unten in Schwefelwasserstoff.

            Ich teile seine Meinung voll und ganz. Nur eine Klarstellung, Kanonenartillerie und Raketenwaffen werden in einem Komplex mit jeweils effektiver Reichweite eingesetzt. Dies ist ein Zweig der Armee und sie operieren in einer Formation. Sie haben diese kleine Ungenauigkeit bemerkt und sind wild und verunglimpfen das Kunststück der gefallenen Soldaten. Negativ
            1. Cyril Офлайн Cyril
              Cyril (Cyril) 8 Februar 2021 20: 07
              -3
              Ich teile seine Meinung voll und ganz.

              Duc, der gezweifelt hätte.

              Nur eine Klarstellung, Kanonenartillerie und Raketenwaffen werden in einem Komplex mit jeweils effektiver Reichweite eingesetzt. Dies ist ein Zweig der Armee und sie operieren in einer Formation.

              Für die im Panzer befindlichen Personen ist die Reichweite von Raketen und Projektilen nicht der einzige Faktor, der die Wirksamkeit der Verteidigung gegen die feindliche Flotte gewährleistet. Ich verstehe, dass Ihre Pfarrschule nichts über die Genauigkeit von Treffern, die Mittel für Schiffsraketen-Gegenmaßnahmen usw. usw. wusste. Aber Sie können zumindest ein wenig darüber lesen, nicht wahr?

              Sie sind auf diese kleine Ungenauigkeit gestoßen

              Der Ausdruck "wird die feindliche Flotte auf den Grund schicken" ist keine "geringfügige Ungenauigkeit", sondern banales Prahlen. Menschen, die angeblich stolz auf die Tatsache sind, dass sie die Geschichte ihres Landes so ehren und lieben, sollten aus genau diesen historischen Fällen wissen, dass das Prahlen und Überschätzen ihrer Streitkräfte und das Unterschätzen des Feindes zu katastrophalen Ergebnissen führte.

              das Kunststück der gefallenen Soldaten verunglimpfen.

              Bisher "schwärzen" nur Sie. Ich habe nichts über das Heldentum der gefallenen Verteidiger von Sewastopol gesagt.
          2. Isofett Офлайн Isofett
            Isofett (Isofett) 8 Februar 2021 20: 19
            +2
            Zitat: Cyril
            Aber mein Gegner sprach über die Tatsache, dass Küstenartillerie im Falle eines Chaos nicht nur "zur Verteidigung beiträgt", sondern die feindliche Flotte vollständig zerstört ...

            CyrilDie Hauptsache in den Worten Ihres Gegners, den ich unterstütze, ist das Der Feind wird zerstört... Und welchen Unterschied macht es für Sie, wer es zerstört und wie?
            1. Cyril Офлайн Cyril
              Cyril (Cyril) 8 Februar 2021 20: 23
              -2
              Cyril, die Hauptsache in den Worten Ihres Gegners, den ich unterstütze, ist, dass der Feind zerstört wird.

              Erstens ist die Hauptsache in den Worten meines Gegners, dass die feindliche Flotte durch Küstenartillerie auf den Boden geschleudert wird. Er sagte das und sonst nichts.

              Zweitens, bist du ein Visionär? Wissen Sie, was im Voraus kommen wird? Wer hat Ihnen gesagt, dass der Feind angesichts des gegenwärtigen Zustands der russischen Armee und Marine an den südlichen Grenzen sowie des Zustands der Armee und der Marine potenzieller Gegner mit Sicherheit zerstört wird?
              1. Isofett Офлайн Isofett
                Isofett (Isofett) 8 Februar 2021 20: 42
                -1
                Zitat: Bulanov
                NATO-Mitglieder können sich nur bis zum Beginn der Feindseligkeiten gegen Russland aufblähen. Wenn sie nach dem Beginn im Schwarzen Meer bleiben, gehen sie in Schwefelwasserstoff auf den Grund.

                Das hat dein Gegner gesagt. Vor diesen Worten ertönte der Satz:

                Zitat: Bulanov
                Das Schwarze Meer ist ein Schießstand für die Küstenartillerie der Schwarzmeerflotte.

                Warum haben Sie beschlossen, dass der Feind nur von Artilleriekräften zerstört wird? Dies wurde nirgendwo explizit erwähnt. Die Artillerie hat ihre eigenen Aufgaben.

                Nun zum Seher. Unser Feind wird in die Hölle gehen ... ja
                1. Cyril Офлайн Cyril
                  Cyril (Cyril) 8 Februar 2021 20: 50
                  -1
                  Warum haben Sie beschlossen, dass der Feind nur von Artilleriekräften zerstört wird?

                  Weil er keine anderen Arten von Truppen erwähnte.

                  Nun zum Seher. Unser Feind wird in die Hölle gehen ...

                  Klar. Ohne Grund wieder prahlen.
                  1. Isofett Офлайн Isofett
                    Isofett (Isofett) 8 Februar 2021 21: 04
                    0
                    Zitat: Cyril
                    Weil er keine anderen Arten von Truppen erwähnte.

                    Egal, das Wichtigste hier ist, dass der Feind in die Hölle geht. Und das ist nicht prahlerisch. Viele Leute denken so. Sie haben wahrscheinlich die Worte von Vladimir Vladimirovich vergessen?
                    1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
                      Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 9 Februar 2021 09: 48
                      0
                      Sie haben wahrscheinlich die Worte von Vladimir Vladimirovich vergessen?

                      Über das Rentenalter, die Präsidentschaft oder die Unverletzlichkeit der Verfassung?
                    2. Cyril Офлайн Cyril
                      Cyril (Cyril) 9 Februar 2021 20: 33
                      -1
                      Egal, worauf es hier ankommt

                      Was hier zählt, ist das, was mein Gegner in seinem Kommentar geschrieben hat. Aber Ihre Andeutungen über den Blutdruck - ja, es lohnt sich nicht, ihn in Ihren Kopf zu nehmen.

                      Sie haben wahrscheinlich die Worte von Vladimir Vladimirovich vergessen?

                      Unten hast du das schon beantwortet :)
                      1. Isofett Офлайн Isofett
                        Isofett (Isofett) 9 Februar 2021 21: 55
                        0
                        Cyril... Ich mit Herrn Ungleichmäßig Wir werden auf jeden Fall diskutieren, warum die liberale Regierung den Kredit des Präsidenten in Bezug auf das Rentenalter nicht gerechtfertigt hat.

                        Nun, mit dir ... haben wir irgendwie alles besprochen. Beruhige dich, winke nicht mit den Fäusten nach dem Kampf. lächeln
                      2. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 10 Februar 2021 09: 51
                        -1
                        warum die liberale Regierung dem Kredit des Präsidenten im Rentenalter nicht gerecht wurde.

                        Und ist diese "liberale" Regierung dafür verantwortlich, dass er zuerst eines gesagt hat und dann - genau das Gegenteil?)

                        Nun, mit dir ... haben wir irgendwie alles besprochen.

                        "Diskutiert" ist ein zu lautes Wort. Sie sind noch nicht reif genug für den Diskussionsprozess.

                        Beruhige dich, nach einem Kampf winken sie nicht mit den Fäusten.

                        Also nicht winken :)
    2. Ivan Ivanov_20 Офлайн Ivan Ivanov_20
      Ivan Ivanov_20 (Ivan Ivanov) 13 Februar 2021 15: 07
      +1
      Ja. 250 Tage Verteidigung von Sewastopol sind natürlich eine erfolglose Operation.
      1. Cyril Офлайн Cyril
        Cyril (Cyril) 13 Februar 2021 15: 25
        -1
        erfolglos, weil es mit dem Verlust der Stadt endete.
        1. Isofett Офлайн Isofett
          Isofett (Isofett) 13 Februar 2021 15: 50
          0
          Zitat: Cyril
          Erfolglos, weil es mit dem Verlust der Stadt endete.

          Ja, am 9. Mai 1944 haben die Nazis die Stadt verloren. Sowjetische Truppen befreiten die Stadt des russischen Ruhms Sewastopol. Ein Jahr später kapitulierten die Nazis. Lachen
          1. Cyril Офлайн Cyril
            Cyril (Cyril) 13 Februar 2021 16: 27
            -1
            Also argumentiert niemand damit. Aber 1942 wurde die Stadt von uns verloren
            1. Isofett Офлайн Isofett
              Isofett (Isofett) 13 Februar 2021 17: 39
              0
              CyrilKrieg ist immer ein Verlust. Unsere Verteidiger der Stadt haben 250 Tage lang die Kräfte der Faschisten so weit wie möglich gefesselt und die Pläne des Feindes vereitelt. Das hat er gesagt Ivan Ivanov_20.
              1. Cyril Офлайн Cyril
                Cyril (Cyril) 13 Februar 2021 18: 49
                -1
                Krieg ist immer ein Verlust. Unsere Verteidiger der Stadt haben 250 Tage lang die Kräfte der Faschisten so weit wie möglich gefesselt und die Pläne des Feindes vereitelt. Genau das hat Ivan Ivanov_20 gesagt.

                Der "Erfolg" oder "Misserfolg" militärischer Operationen wird nicht durch ihre Dauer bestimmt, sondern durch die erzielten Ergebnisse. 1942 lagen die Ergebnisse leider nicht auf der Seite der UdSSR und der Krim.

                Der Heldentum der Verteidiger der Krim und Sewastopols ist ein weiteres Thema.
                1. Isofett Офлайн Isofett
                  Isofett (Isofett) 13 Februar 2021 19: 13
                  0
                  CyrilFür jedes ihrer "Glücksfälle" zahlten die Nazis einen Preis, der ursprünglich nicht geplant war. Aus diesen "Erfolgen" entwickelte sich ihre Niederlage. Der Plan für einen Blitzkrieg wurde abgedeckt.
                  1. Cyril Офлайн Cyril
                    Cyril (Cyril) 13 Februar 2021 19: 31
                    -1
                    Für jedes ihrer "Glücks" zahlten die Nazis einen Preis, der ursprünglich nicht geplant war. Aus diesen "Erfolgen" entwickelte sich ihre Niederlage. Der Plan für einen Blitzkrieg wurde abgedeckt.

                    Bestimmt. Aber sie konnten die Stadt nicht verteidigen, ihre Blockade und Eroberung verhindern und damit die Pläne der Deutschen weiter verletzen.

                    Wenn wir den Krieg als Ganzes betrachten, haben die Deutschen schließlich verloren. Wir betrachten jedoch eine spezifische Situation, die Verteidigung von Sewastopol in den Jahren 1941-1942 und die Wirksamkeit der Küstenartillerie in ihrem Kontext. Das Ergebnis war nicht für diese Effizienz.
                    1. Isofett Офлайн Isofett
                      Isofett (Isofett) 13 Februar 2021 20: 02
                      0
                      So viel sie konnten und konnten, dank unserer Väter, Großväter ... des gesamten sowjetischen Volkes. Es ist möglich, dass wir in diesem Jahrhundert an der Reihe sind, den Feind zu besiegen.
                    2. Cyril Офлайн Cyril
                      Cyril (Cyril) 13 Februar 2021 20: 58
                      -1
                      So viel sie konnten und konnten, dank unserer Väter, Großväter ... dem gesamten sowjetischen Volk

                      Dies ist unbestreitbar, und niemand bestreitet ihren Heldentum. Dies wurde zunächst überhaupt nicht diskutiert.

                      Es ist möglich, dass wir in diesem Jahrhundert an der Reihe sind, den Feind zu besiegen.

                      Besser, das nicht tun zu müssen.
                    3. Isofett Офлайн Isofett
                      Isofett (Isofett) 13 Februar 2021 21: 14
                      0
                      Guter Junge. ja
  • weißer Herr Офлайн weißer Herr
    weißer Herr (Ivan) 8 Februar 2021 19: 53
    -3
    Zitat: Bulanov
    vor Feindseligkeiten mit Russland

    Bis dahin wird Russland selbst auf natürliche Weise aussterben. Dies sind trockene Statistiken.
  • Amateur Офлайн Amateur
    Amateur (Victor) 8 Februar 2021 15: 49
    +4
    Ankara baut seine "logistische Supermacht" auf und sammelt sich allmählich um sich eine Koalition türkischsprachiger Länder in Zentralasien.

    In Zentralasien kümmerten sie sich nicht um die Türkei und ihren Erdogan. In 91-95 Jahren wurde die Türkei in Usbekistan mit der leichten Hand von KIA zum "älteren Bruder" ernannt und begann, fast alles darauf auszurichten. Vor den Kuriositäten erhielten die türkischen diplomatischen Nummern die Serie 01 (zur Information: die Amerikaner der 10er-Serie und für Russland - 07 (wer den östlichen Aberglauben versteht, wird Humor verstehen)). 1994 kam der damalige türkische Premierminister Tansu Chiller nach Taschkent, der solche "Goldenen Berge" versprach und unterzeichnete, dass es nirgendwo anders gibt. Und als sie nach ihrer Abreise begannen, echte Verträge zu unterzeichnen, forderten türkische Geschäftsleute von usbekischer Seite staatliche Garantien für Kredite. Als ihnen die von Chiller unterzeichnete Vereinbarung gezeigt wurde, dass die türkische Regierung der Garant für die usbekisch-türkischen Verträge ist, sagten die Türken unverblümt: "Unsere Regierung ist bankrott und ihre wirtschaftlichen Verpflichtungen sind wertlos." Danach wurden die wirtschaftlichen Beziehungen zunichte gemacht. Und als sich herausstellte, dass usbekische Studenten hauptsächlich radikalen Islam unterrichteten und unter ihnen Agenten rekrutierten, wurden auch die Studenten zurückgerufen. Und in Zentralasien werden die Chinesen zitiert, die wirklich viel Geld investieren, Russland (aus Gewohnheit und wegen der vernetzten Volkswirtschaften) und die USA, vor denen jeder Angst hat.
  • 123 Офлайн 123
    123 (123) 8 Februar 2021 16: 07
    +2
    Es ist davon auszugehen, dass die Türkei nur eine Ausnahme von den Beschränkungen für die Durchfahrt durch ihre Meerengen für Flugzeugträger ohne Kernkraftwerk erreichen wird, damit die amerikanischen nicht unter diese fallen.

    Was meinst du damit? Erdogan wird ein beeindruckendes Gesicht machen oder sehr überzeugend fragen? Die Türken können darauf bestehen, aber dies ist Gegenstand von Verhandlungen.
  • Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 8 Februar 2021 16: 08
    0
    IMHO, von leer zu leer.
    Im Artikel selbst:

    Das Erscheinen eines Bypass-Kanals macht das Übereinkommen nicht ungültig

    Logistik ... Was, steht etwas im Weg? Nein, jeder schwimmt frei - im Artikel selbst.

    Und wenn sie wollen? Was ist, wenn sie nicht wollen? Was ist, wenn ein Meteor, Umweltschützer, Erwärmung, Außerirdische ...?
    1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
      Digitaler Fehler (Eugene) 8 Februar 2021 19: 51
      0
      Zitat: Sergey Latyshev
      plötzlich ein Meteor, Umweltschützer, Erwärmung, Außerirdische

      Dies wird als "Risikoabsicherung" bezeichnet. Änderungen der Verfassung - aus derselben Oper.
    2. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 9 Februar 2021 08: 14
      +1
      Zitat: Sergey Latyshev
      Das Erscheinen eines Bypass-Kanals macht das Übereinkommen nicht ungültig

      Logistik ... Was, steht etwas im Weg? Nein, jeder schwimmt frei - im Artikel selbst.

      Was bedeutet es, frei zu schwimmen? Erdogan will den Bosporus schließen, nur weil alles vorbeischwimmt.
      1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
        Sergey Latyshev (Serge) 9 Februar 2021 12: 14
        0
        Schließen? Also einfach nehmen und schließen?

        Kein Wort dazu im Artikel.

        Entladen - im Artikel (d. H. Bandbreite erhöhen)
        1. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
          Marzhetsky (Sergey) 9 Februar 2021 14: 26
          0
          Zitat: Sergey Latyshev

          Kein Wort dazu im Artikel.

          Entladen - im Artikel (d. H. Bandbreite erhöhen)

          Ja wirklich

          Ankara plant, die Schifffahrt entlang dieser Straße von Marmara zum Schwarzen Meer drastisch zu reduzieren, wenn nicht sogar vollständig einzustellen. Und das kann sich sehr ändern.

          Was bedeutet "Versand einstellen"?
          PS
          Sie lesen zumindest, was Sie kommentieren ...
          1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
            Sergey Latyshev (Serge) 9 Februar 2021 15: 44
            0
            Shl. Gefunden. Sowas gibt es.
            Die Wahrheit ist nahe. "muss den Bosporus entladen"
            Und über einige solche mysteriösen Pläne ("drastisch reduzieren" - was logisch ist, die Welt sich entwickelt, "oder sogar den Versand ganz einstellen" - was zweifelhaft ist) wird nicht erklärt.

            Einerseits haben Sie geschrieben, andererseits sind die Wörter anders und die Idee ist seltsam.
            1. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
              Marzhetsky (Sergey) 10 Februar 2021 06: 59
              0
              Ich stehe nicht vor der Aufgabe, alles hintereinander zu kauen, sondern drücke innerhalb einer bestimmten Anzahl von Zeichen pro Artikel das Wesentliche der Frage zusammen. Jeder, der sich für den Newsfeed interessiert, kann das Thema zusätzlich lesen und selbst googeln.
  • Praskowja Офлайн Praskowja
    Praskowja (Praskovya) 8 Februar 2021 16: 43
    -1
    Unsere landgestützten Anti-Schiffs-Installationen decken das gesamte Schwarzmeergebiet ab. Lassen Sie alle amerikanischen Schiffe hereinkommen. Nun, das Schwarze Meer wird kleiner, na und?
  • Igor Berg Офлайн Igor Berg
    Igor Berg (Igor Berg) 8 Februar 2021 16: 56
    0
    Quote: Sapsan136
    Mehrere Dutzend Flugzeuge und höchstwahrscheinlich Hubschrauber, da die Yankees heute nicht bereit sind, die F-35 an Ankara zu verkaufen, werden sie die Russische Föderation nicht erschrecken und das Kräfteverhältnis nicht verändern. Der Türke ist höchstwahrscheinlich kein Flugzeugträger, da Ankara keine Trägerflugzeuge und Piloten hat, sondern ein Hubschrauberträger. Dies ist ein Show-Off, nichts weiter.

    Mit der Gefahr eines echten Krieges wird alles auftauchen ... erinnere dich an den Wüstensturm ... so etwas schien aus dem Nichts eine kranke Faust Kuwait zu befreien
    1. forsagd Офлайн forsagd
      forsagd (Dmitry Smirnov) 10 Februar 2021 13: 36
      0
      Natürlich wird alles erscheinen, aber es wird auf beiden Seiten erscheinen. Ich denke, es besteht keine Notwendigkeit zu erklären, wer in Bezug auf die Logistik vorzuziehen ist.
  • Igor Berg Офлайн Igor Berg
    Igor Berg (Igor Berg) 8 Februar 2021 16: 58
    +1
    Zitat: Praskovya
    Unsere landgestützten Anti-Schiffs-Installationen decken das gesamte Schwarzmeergebiet ab. Lassen Sie alle amerikanischen Schiffe hereinkommen. Nun, das Schwarze Meer wird kleiner, na und?

    es wird nicht kleiner werden .. was ist, wenn sie vorher zerstört werden?
  • Eduard Aplombov Офлайн Eduard Aplombov
    Eduard Aplombov (Eduard Aplombov) 8 Februar 2021 17: 11
    +1
    Ich bin neugierig, es wurden bereits so viele Exemplare über Erdogan über seine Politik, seine Ideen eines Sammlers islamischer Staaten gebrochen, und gleichzeitig hat er nicht weniger Feinde sowohl in der Türkei selbst als auch im Westen und neben der Türkei in Um seine Macht in der Türkei fast zu unterdrücken, ist er mit all dem zufrieden, obwohl Erdogan selbst ein alter Mann ist und sein Leben, vernünftigerweise einschließlich des Endes, Schlittschuhe nicht heute oder morgen fallen lässt, er hat jemanden hinter sich zurück, wer seine Ideen und Taten fortsetzt oder vieles, wird einfach nach ihm zusammenbrechen
    Um seine Hauptideen zur Wiederherstellung seines Reiches umzusetzen, werden Dutzende von Jahren benötigt, Anhänger seiner Ideen werden benötigt. Gibt es welche?
  • gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 8 Februar 2021 18: 01
    -5
    Abschaffung der Montreux-Konvention: Was Russland gewinnen und verlieren wird

    - Kann Russland im Schwarzen Meer etwas gewinnen? eingesperrt sitzen und sich ständig auf die "Gnade" der Türkei verlassen (wird die Türkei es rauslassen - oder nicht); während alle NATO-Mitglieder, alle und alle, ins Schwarze Meer fahren, um die Schwarzmeerküste zu bewundern ...
    - Worauf kann sich die russische Schwarzmeerflotte verlassen ??? - Was kann er tun, gefangen in dieser "flachen Pfütze" ...
    - Seit der Zeit von FF Ushakov hat sich diese Schwarzmeerflotte nicht so sehr gezeigt ... - nicht im Ersten Weltkrieg (als zwei deutsche Kreuzer "Goeben" und "Breslau" im Schwarzen Meer die volle Kontrolle hatten) ...; und im Zweiten Weltkrieg; als es den Deutschen und Rumänen 1944 gelang, auf dem Seeweg von der Krim zu evakuieren - etwa 40 ihrer Soldaten ... nach Rumänien ... - und sie hätten all diese "Evakuierung" vereiteln und alle auf den Grund bringen können ... - Und die militärische Luftfahrt stellte sich dann als nicht auf dem neuesten Stand heraus (und die Deutschen und die Luftverteidigung hatten dann keine auf den Schiffen ... - also ein Unsinn ... ... - segelte auf dem, was zu tun hätte ... . - Und das Wetter flog ...
    - Und heute ... - was nützt die Flotte, wenn sie den Betriebsraum nicht ohne "Erlaubnis" betreten kann ...
    1. Ulysses Офлайн Ulysses
      Ulysses (Alexey) 8 Februar 2021 19: 17
      -1
      - Kann Russland im Schwarzen Meer etwas gewinnen? eingesperrt sitzen und sich ständig auf die "Gnade" der Türkei verlassen (wird die Türkei es rauslassen - oder nicht);

      Lass es raus, geh nirgendwo hin ...

  • ck9999999 Офлайн ck9999999
    ck9999999 (C K) 8 Februar 2021 19: 05
    +1
    Die Tagung kann nicht abgesagt werden. Und warum generell in einen richtig funktionierenden Motor steigen?! 8)
  • Binder Online Binder
    Binder (Myron) 8 Februar 2021 21: 55
    -3
    AUG ist für die ozeanischen Weiten, die Amerikaner brauchen diese Verbindungen am Schwarzen Meer überhaupt nicht. Die gesamte Küste, mit Ausnahme der annektierten Krim und eines kleinen Abschnitts von der Straße von Kertsch bis zur georgischen Grenze, steht den NATO-Mitgliedern zur Verfügung - bauen Sie Flugplätze, Stützpunkte, auch wenn der Teufel eine Glatze hat - Ukrainer, Rumänen, Bulgaren, Türken, Georgier werden definitiv nichts dagegen haben, und die Krim stellt sich in der Aktionszone der Frontluftfahrt heraus, ich schweige generell über CD ...
    1. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 9 Februar 2021 08: 16
      +2
      Quote: Bindyuzhnik
      AUG ist für die ozeanischen Weiten, die Amerikaner brauchen diese Verbindungen am Schwarzen Meer überhaupt nicht.

      In dem Artikel gab es kein Wort über amerikanische AUGs. Dort oben wird alles gekaut.

      annektierte Krim

      Können wir uns nicht niederlassen? Bringen Sie zuerst den Golan zurück nach Syrien, dann verwenden Sie das Wort "Annexion", heuchlerische Israelis.
      1. Binder Online Binder
        Binder (Myron) 9 Februar 2021 17: 29
        -4
        Zitat: Marzhetsky
        Bringe den Golan zuerst nach Syrien zurück

        Und Sie, Herr Marzhetsky, wollen diesen Unsinn immer wieder schreiben? Der Golan ist seit der Antike das Land des jüdischen Volkes und wird niemals syrisch sein.
        1. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
          Marzhetsky (Sergey) 10 Februar 2021 06: 57
          +2
          Und die Krim ist das russische Land. Deshalb werde ich über den Golan schreiben, bis Sie sich über die "Annexion", den israelischen Heuchler, einig sind.
          PS
          Russland hat viel mehr historische Rechte auf der Krim, auf Donbass und in Novorossia als auf dem Golan.
          1. Binder Online Binder
            Binder (Myron) 10 Februar 2021 17: 29
            -3
            Zitat: Marzhetsky
            Russland hat viel mehr historische Rechte auf der Krim, auf Donbass und in Novorossia als auf dem Golan.

            Kompletter Unsinn.
          2. Cyril Офлайн Cyril
            Cyril (Cyril) 13 Februar 2021 19: 35
            -2
            Russland hat viel mehr historische Rechte auf der Krim, auf Donbass und in Novorossia als auf dem Golan.

            Nicht weniger. Russland selbst hat diese Gebiete freiwillig einem anderen Land übergeben. In diesem Moment hörten sie auf, "ursprünglich russisch" zu sein.

            Israel hat den Golan niemandem selbst gegeben. Außerdem eroberte er sie vom Feind, der einen Krieg gegen ihn auslöste. Ich bezweifle, dass die Eroberung des Golan durch den "ursprünglich jüdischen" Charakter dieses Territoriums gerechtfertigt werden kann (ich denke im Allgemeinen, dass "Ursprünglichkeit" ein Argument für Ungebildete ist), aber es ist durchaus möglich, ihn als "Trophäe von" zu rechtfertigen Krieg "wie unser Kaliningrad.
  • Vladest Офлайн Vladest
    Vladest (Vladimir) 8 Februar 2021 22: 55
    -2
    Dies ist für Futuristen. Auf REW TV.
  • Leonid Anoshenko Офлайн Leonid Anoshenko
    Leonid Anoshenko (leonid anoshenko) 9 Februar 2021 17: 43
    -1
    Was ist eine solche "Abschreckung" von der Abschreckung?
  • Jaroslaw V. Офлайн Jaroslaw V.
    Jaroslaw V. (Jaroslaw Vedunow) 9 Februar 2021 23: 27
    0
    Warum nicht ein Einreiseverbot für Militärschiffe in das Schwarze Meer und in jedes Land unterzeichnen? Machen Sie eine friedliche Wasserfläche ...
  • Isofett Офлайн Isofett
    Isofett (Isofett) 10 Februar 2021 10: 40
    -1
    Zitat: Cyril
    "Diskutiert" ist ein zu lautes Wort. Sie sind noch nicht reif genug für den Diskussionsprozess.

    Nun, da du nichts mehr mit mir zu streiten hast ... hi
  • forsagd Офлайн forsagd
    forsagd (Dmitry Smirnov) 10 Februar 2021 13: 27
    +1
    Im Falle eines Konflikts werden die Amerikaner auf alle Konventionen spucken. Das Schwarze Meer ist in der Tat und nicht de jure nicht durch die Montreux-Konvention geschützt, sondern durch die Armee und die russische Marine. Das Fangen eines Flugzeugträgers mit vorgehaltener Waffe im Schwarzen Meer ist wahrscheinlich viel einfacher als im Meer, und es ist unwahrscheinlich, dass die Amerikaner ein so teures Spielzeug und insbesondere mehrere tausend Besatzungen mit hoher Verlustwahrscheinlichkeit riskieren. Sie wissen, wie man Geld und Bewertungen zählt.
  • forsagd Офлайн forsagd
    forsagd (Dmitry Smirnov) 10 Februar 2021 13: 38
    0
    Zitat: Praskovya
    Was ist, wenn sie vorher zerstört werden?

    Wer wird vorher zerstören? Navalny?
  • nikolai.shupenin Офлайн nikolai.shupenin
    nikolai.shupenin 10 Februar 2021 13: 47
    0
    Das Meer ist geschlossen und nur für diejenigen, die hier leben.
  • Andrey Gladkikh Офлайн Andrey Gladkikh
    Andrey Gladkikh (Andrey Gladkikh) 10 Februar 2021 23: 53
    +1
    Aus irgendeinem Grund achtet der Autor nicht darauf, dass die Konvention ein Regime nicht für den Bosporus, sondern für die Schwarzmeerstraße festlegt. Das heißt, die Dardanellen auch. Und wenn der Bosporus-Bypass-Wasserkanal umgangen werden kann, können die Dardanellen von keinem Bauprojekt des Jahrhunderts umgangen werden. Daher hat unser Botschafter absolut Recht, wenn er sagt, dass sich mit der Einführung eines Bypass-Kanals das Konventionsregime nicht ändert.
  • Alexander F. Офлайн Alexander F.
    Alexander F. (Alexander Fedulov) 12 Februar 2021 17: 24
    0
    Das einzige, was ich nicht verstehe, wofür und wer Flugzeugträger im Schwarzen Meer braucht. Der Flugzeugträger ist nicht nur ein großes Ziel, sondern auch eine Reichweite von 1000 km von jedem Flugplatz der Schwarzmeerländer im NATO-Block. Ich kann die Bedeutung des Baus eines Flugzeugträgers durch die Türkei für den Einsatz im Schwarzen Meer und insbesondere für die NATO nicht verstehen. Es gibt Flugplätze und Luftwaffenstützpunkte in Rumänien, Bulgarien, Griechenland, der Türkei und Italien, worum es der NATO geht ein Flugzeugträger dort?