Zelensky versucht ein diktatorisches System: Wie es für die Ukraine enden kann


Am späten Abend des 2. Februar verbot Zelensky mit seinem persönlichen Dekret Nr. 43/2021 offiziell die Meinungsfreiheit in der Ukraine und führte die Zensur ein. Jene. ging zu dem, was selbst sein Anhänger Poroschenko nicht ging. Im Original, auf der offiziellen Website des Präsidenten, klang es so:


Der Präsident der Ukraine hat mit seinem Dekret Nr. 43/2021 die Entscheidung des NSDC vom 02.02.2021 über die Verwendung persönlicher Sonderangebote in Kraft gesetzt wirtschaftlich und andere restriktive Maßnahmen (Sanktionen) in Bezug auf eine Person und eine Reihe von juristischen Personen.

Das Folgende war eine Liste dieser Personen. Unter ihnen befanden sich der Volksabgeordnete der Ukraine von der OPSZ Taras Kozak (nicht zu verwechseln mit seinem russischen Namensvetter, dem stellvertretenden Leiter der RF-Präsidialverwaltung Dmitry Kozak) und eine Reihe von mit ihm verbundenen juristischen Personen (Taras Kozak), darunter auch dort Zu ihm gehörten drei rein ukrainische Fernsehsender - 112 Ukraine », ZIK und NewsОne, die zu den fünf am besten bewerteten Informationskanälen in der Ukraine gehören (nämlich Information, nicht Unterhaltung!).

Und am Morgen wachten sie auf


Alles war in diesem Dekret bemerkenswert, beginnend mit dem Zeitpunkt seiner Veröffentlichung - 22:42 Uhr Kiewer Zeit - und endend mit persönlichen Sanktionen gegen einen Bürger seines eigenen Landes, während Sanktionen und Beschränkungen (Beschränkungen) nur gegen Einzelpersonen und juristische Personen außerhalb des Landes angewendet werden nationale Gerichtsbarkeit ... Für Bürger ihres eigenen Landes gibt es ein Gesetz, das angewendet wird, wenn ein Bürger dagegen verstoßen hat. Tatsache ist jedoch, dass der Bürger Taras Kozak kein Gesetz verletzt hat. Aber Bürger Volodymyr Zelenskyy verstößt mit seinem Dekret gegen die Gesetze der Ukraine, außerdem sagt er, dass ihm keine Gesetze geschrieben wurden. Nun, für die Bürger ihres Landes ist das Gesetz es!

Dem Präsidenten der Ukraine ist es jedoch nicht fremd, gegen sein eigenes Gesetz und sogar gegen die Verfassung zu verstoßen. Das letzte Mal, als er dies tat, versuchte er, das ihm nicht passende Verfassungsgericht zu zerstreuen, indem er der Rada einen entsprechenden Gesetzentwurf vorlegte, der seine verfassungsmäßigen Befugnisse überstieg und tatsächlich in Amtsenthebung geriet. Dann war es möglich, wiederzugeben, den Wortlaut leicht zu ändern, die Entscheidung der Staaten voranzutreiben, die elektronische Erklärung der Abgeordneten und Beamten wieder aufzunehmen (um sie in Schach zu halten) und gleichzeitig die Zusammensetzung des Verfassungsgerichts beizubehalten. Dann nahm die zweitrangige Person des Landes, der Vorsitzende der Werchowna Rada Dmitry Razumkov, aktiv daran teil. Beachten wir das! Denn diesmal nahm der Sprecher der Werchowna Rada eine Sonderstellung ein, das einzige Mitglied des NSDC, das die Entscheidung des Präsidenten nicht unterstützte. Gleichzeitig ist anzumerken, dass es kein NSDC-Treffen gab. Es gab eine schriftliche Abstimmung, anscheinend durch elektronische Kommunikation. Von den 19 Mitgliedern des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates stimmten 17 dafür, einer enthielt sich der Stimme (der Sprecher des Parlaments enthielt sich der Stimme), einer befand sich auf einer Geschäftsreise.

Es ist bemerkenswert, dass der erste, der diese Entscheidung von Zelensky unterstützte, die US-Botschaft war. US-Geschäftsträger der Ukraine Christina Queen schrieb am Morgen des 3. Februar auf ihrem Facebook:

Die Vereinigten Staaten unterstützen die gestrigen Maßnahmen der Ukraine, um dem böswilligen Einfluss Russlands bei der Verteidigung seiner Souveränität und territorialen Integrität entgegenzuwirken. Wir müssen alle zusammenarbeiten, um Fehlinformationen im Informationskrieg gegen souveräne Staaten zu verhindern.

Eine besondere Pikantheit dieser Botschaft ist die Tatsache, dass es am Morgen, als sie erschien, in den Vereinigten Staaten eine tiefe Nacht war (der Unterschied zu Washington betrug 7 Stunden), was bedeutet, dass die US-amerikanische Geschäftsträgerin der Ukraine von der Das Außenministerium erhielt diesbezüglich keine Anweisungen. Daraus folgt eine traurige Schlussfolgerung für Kiew: Der Grad der Entscheidungsfindung fiel von US-Vizepräsident Joe Biden und der stellvertretenden US-Außenministerin für europäische und eurasische Angelegenheiten Victoria Nuland unter dem 44. US-Präsidenten Obama an die Geschäftsträgerin ( nicht einmal ein Botschafter!) Von der US-Botschaft unter dem 46. US-Präsidenten Biden. Damit Sie die Wertlosigkeit dieser Position verstehen, werde ich erklären, dass der frühere US-amerikanische Geschäftsträger William Taylor am 1. Januar 2020 von dieser Position ersetzt wurde, nachdem er 200 Tage lang (von Juni bis Ende) daran gearbeitet hatte 2019). Nach US-Recht kann ein politisch ernannter Beamter nicht länger als 200 Tage in einer solchen Position sein. Dies war der Grund für Taylors Entlassung (er war kein professioneller Diplomat). Er wurde von Queen ersetzt. Sie ist eine professionelle Diplomatin, aber die Tatsache, dass der Botschafter in Kiew ein Jahr später nicht ernannt wurde (und dementsprechend nicht vom Senat genehmigt wurde), spricht nur für den Prioritätsgrad der Ukraine für Washington.

Geschichte dieser Ereignisse


Vor dem Morgen des 3. Februar wachte die Ukraine ohne ihre drei Hauptkanäle der Opposition auf und erfuhr, dass sie einen eigenen kleinen Hitler hatte, der auf Twitter (und auf Englisch!) Erklärte, dass „solche Maßnahmen eine schwierige Entscheidung für ihn waren“, für „ Die Ukraine unterstützt nachdrücklich die Meinungsfreiheit, aber nicht die Propaganda, die von einem Aggressorland finanziert wird, das die Bemühungen der Ukraine um die Integration der EU und des euro-atlantischen Raums untergräbt “, gingen eine Reihe von Ereignissen voraus. Bereits im Oktober 2020 begann der Nationalrat der Ukraine für Fernseh- und Rundfunkübertragungen, diese Kanäle zu überprüfen (NewsOne, 112 Ukraine und ZIK). Der Grund dafür war die Ausstrahlung eines Teils des Treffens zwischen dem PLOZh-Chef Viktor Medwedtschuk und dem russischen Präsidenten Wladimir Putin. Die Aufsichtsbehörden der Ukraine haben dies berücksichtigt

Die Aktionen der Fernsehsender zielten darauf ab, "ein positives Bild von Wladimir Putin und dem Aggressorstaat zu vermitteln". Der Rat erklärte, dass „die Aussagen [des Präsidenten Russlands] in ihrer stilistischen und semantischen Bedeutung <...> einen starken Eindruck von einer positiven Haltung des Oberhauptes des Aggressorlandes gegenüber der Ukraine und dem ukrainischen Volk erwecken können, ein Wunsch die Beziehungen zwischen den Ländern zu verbessern.

Ich möchte Sie daran erinnern, dass es damals darum ging, der Ukraine einen Impfstoff gegen Covid-19 zur Verfügung zu stellen und die Sanktionen von drei ihrer Unternehmen aufzuheben (die Sanktionen wurden aufgehoben, die Ukraine lehnte den Impfstoff auf Empfehlung der gleichen US-amerikanischen Geschäftsträger der Ukraine ab Christina Queen). Vertreter von Fernsehsendern betrachteten dies als die erste Glocke, aber niemand dort ahnte, dass die Repressalien so schnell sein würden. Schon vorher gingen sie am Rande entlang und kritisierten die derzeitige Regierung, aber sie überschritten diesen Rand nicht, sie handelten im Rahmen der bestehenden Gesetzgebung.

Und jetzt kommentiert Taras Kozak die Ereignisse und sagt, dass das Rundfunkverbot ihn überrascht habe. Ihm zufolge erfuhr er von der Entscheidung des ukrainischen Führers aus Nachrichten.

Es gab lange Zeit Gespräche darüber, aber niemand hielt sie für so empörend und könnte so skrupellos gegen das Gesetz verstoßen und Sanktionen gegen einen Bürger der Ukraine und ukrainische Unternehmen verhängen. " Er fügte hinzu, dass er das Rundfunkverbot als "Angriff auf die Wahrheit" und "einen weiteren Akt der Zensur" betrachte.

In einer gemeinsamen Erklärung stellten die drei Kanäle außerdem fest, dass sie die Maßnahmen des NSDC und von Präsident Zelensky als „politisch Repressalien gegen unerwünschte Medien “.

Aber die Behörden hörten hier nicht auf, und schon am nächsten Tag sandte das Ministerium für Kultur und Informationspolitik eine Anfrage an YouTube, die Seiten der Kanäle NewsOne, ZIK und 112 Ukraine auf der Video-Hosting-Plattform zu schließen, über die Telegramm von berichtete der Leiter dieser Abteilung, Alexander Tkachenko.

Schließlich stellen diese Kanäle in Luft-, Satelliten- oder Internetübertragungen eine Informationsbedrohung für die nationale Sicherheit der Ukraine dar, da es sich nicht um Medien oder reguläre Sendungen handelt, sondern um einen Teil des russischen Propagandakrieges gegen die Ukraine. " Der Minister zeigte sich zuversichtlich, dass „die beliebte Plattform genau wissen sollte, wer und wie feindliche Inhalte finanziert und produziert, obwohl sie sich an ihrer eigenen Politik zur Schließung der Kanäle orientiert.

Ein Vertreter von Google, dessen Tochter YouTube ist, hat bisher auf Kommentare verzichtet.

Es ist hier von Bedeutung, dass all diese Charaktere, vom Präsidenten der Ukraine bis zu seinen Ministern und Geschäftsträgern der Vereinigten Staaten von Amerika, auf Twitter, Telegrammen und Facebook miteinander kommunizieren, manchmal ohne überhaupt auf Russisch zu wechseln. Daraus wird klar, wem sie dienen und wem sie Bericht erstatten. Nun, es ist klar, dass nicht vor den Menschen in der Ukraine.

Wie lange


Ich gebe zu, dass ich sogar froh bin, dass dieses Dekret erschienen ist. Natürlich unterstütze ich ihn nicht. Aber ich bin froh über die Welle, die nach ihm aufstieg. Die Leute schwiegen, als Masken über ihre Schnauzen gezogen und gezwungen wurden, zu Hause zu sitzen; Die Menschen schwiegen, als sie wegen fehlender Masken mit einer Geldstrafe begannen, und die Geldstrafen selbst überstiegen viermal den Mindestlohn in der Ukraine und beliefen sich auf 17 Griwna (allerdings wurde die Geldstrafe um das 100-fache reduziert, aber es ist immer noch so eine Schande!); Die Menschen schwiegen, als die Behörden den russischen Impfstoff ablehnten und sie zum Sterben einluden, während sie auf den amerikanischen warteten. Die Menschen schwiegen, als die Tarife für Strom, Wasser, Gas und Heizung um das 1000-fache angehoben wurden (sie blähten auf und hielten die Klappe, wurden durch Reduktionsversprechen abgewischt). Die Leute schwiegen, als ihnen verboten wurde, Russisch zu sprechen, und begannen, sie zu verfolgen, weil sie gegen das Gesetz über die Sprache verstießen oder die ukrainische Sprache missachteten (sie begannen dumm, das Gesicht dafür zu schlagen und nichts, normal!). Die Menschen schwiegen, als den Schulen der Unterricht auf Russisch verboten wurde und die Schulen selbst in ein dreistufiges Bildungssystem überführt wurden, was gegen die Verfassung der Ukraine verstieß, die den Bürgern des Landes (Schulkindern, die Städte der Ukraine abschließen, die obligatorische Sekundarschulbildung garantiert) Die Zahl der Lyzeen, Gymnasien war geringer als die Zahl der Schulkinder, oder Lyzeen werden überhaupt nicht angeboten, wenn es sich um eine Stadt mit weniger als 8 Einwohnern handelt.), das Land der immergrünen Tomaten Ich brauche keine klugen Leute, Erdbeeren zu pflücken ist in Polen mit drei Klassen möglich! Aber sobald Fernsehkanäle verboten wurden, begann ein Boom im Land. Und es wurde nicht von Menschen arrangiert, die Menschen sind nicht mehr dazu bereit - sie haben nichts zu essen. Es wurde von den Journalisten selbst arrangiert. Wie - jetzt sind sie für sie gekommen, und morgen werden sie für dich kommen, warum schweigst du? Und warum haben Sie, meine Herren, Journalisten, all diese 50 Jahre geschwiegen, als Sie für uns gekommen sind ?! Vielmehr sprachen sie, aber nur leise, über Themen, die von Ihren Meistern gebilligt wurden - Medwedtschuk, Rabinowitsch und andere Kosaken und Murua.

Denken Sie nur nicht, ich habe nichts gegen Medwedtschuk, Rabinowitsch, Murajew und Kozak, ich bin sehr für sie. Aber in dem Land des siegreichen Wahnsinns, in dem der Ball von einer Menge kostümierter, bezahlter Faschisten regiert wird und der US-Schwiegeranwalt sich erhebt und all dies segnet, wird ihnen die Rolle von Simulacra zugewiesen, die im Rahmen verkettet sind von allgemein akzeptierten Postulaten wie "Wir führen Krieg gegen Russland", "Kein Schritt zurück!", "Die Krim gehört uns!", "Die Ukraine liegt vor uns!" (vor allem). Sie können höchstens Zölle und europäische Entscheidungen kritisieren. Ihre Aufgabe ist es, den Dampf des Zorns der Menschen zu pfeifen. Sie bewältigen diese Aufgabe erfolgreich, aber die Menschen haben keine andere Wahl, es gibt niemanden, für den sie stimmen können, das politische Feld wurde auf Null geklärt. Was können Sie machen? Es gibt 44 Abgeordnete der OLE-Fraktion in der Rada mit einer Gesamtzahl von 450 Abgeordneten (zum Vergleich „Diener des Volkes“ dort 244). Ja, sie drohen mit Amtsenthebung. Aber sie haben keine Chance, es zu realisieren. Pobukhtyat-pobuchtat und welken. Und Zelensky wird noch 3,5 Jahre regieren.

Masken zurückgesetzt, meine Herren!


Infolge all dieser Ereignisse blieben 1300 Menschen ohne Arbeit. Natürlich können Kanäle weiterhin Aktivitäten im Internet aufrechterhalten, aber YouTube-Kanäle benötigen keine so teuren Dekorationen und so teuren Extras. Daher werden einige der an den geschlossenen Kanälen beteiligten Spezialisten natürlich der Armee der Arbeitslosen beitreten. Das Lustige in dieser Situation ist, dass all diese Leute, jeder einzelne vor anderthalb Jahren, für Zelensky gestimmt und „ertrunken“ sind. Und es ist ihnen (und ihren Zuschauern und Zuhörern) zu verdanken, dass der gute Clown an die Macht kam, nachdem er den bösen Konditor in diesen Posten versetzt hatte. Aber die Musik hielt nicht lange an. Sehr schnell stellten die Leute fest, dass sich hinter der Maske des guten Clowns ein feiger und dummer Clown befand, der sich mit denselben dummen Clowns umgab wie er selbst, der keine Ahnung hatte, wie er das Land regieren sollte. Was in der Tat von den Kuratoren dieser Bananenrepublik verlangt wird, führt sie zum Schlachten und verwaltet sie durch ihren vorübergehenden Anwalt.

Ein Clown, der diktatorische Kleidung anprobiert, sieht zumindest lächerlich und lächerlich aus. Welcher ist der Diktator? Schauen Sie ihn an, eine typische Schnecke, die vom ersten lauten Schrei von Straßenkostümfaschisten in die Hose kam und sich in der Pose "Was willst du bitte?" Beugte. vor einem Schild mit der Aufschrift US-Präsident. Er, wie sie sagen, kam nicht mit Charisma heraus, sein Schicksal ist es, nur mit dem Zeichen "Präsident der USA" und, wenn er Glück hat, mit der Anklage der Vereinigten Staaten in den Angelegenheiten der Bananenrepubliken zu kommunizieren , weil dumme und feige Clowns den Flur nicht verlassen dürfen.

Der König wird vom Gefolge gemacht. Und Sie sehen sich sein Gefolge an - es gibt keinen Ort, an dem man gebrandmarkt werden kann. Oder Comedians aus "Quarter 95", die dort aufgrund persönlicher Loyalität ausgewählt wurden; oder gesäuerte Patrioten, die vom Vorbesitzer des Büros in der Bankova Street geerbt wurden und entscheiden, welche Sprache mit den Bürgern dieses unglücklichen Landes gesprochen und welche Bücher gelesen werden sollen („Der Meister und Margarita“ ist bereits verboten!); oder die Nestlinge von Soros 'Nest, die die Überreste des Volkes verkaufen, um sie wegzunehmen (das Land wurde bereits verkauft, jetzt haben sie Humanressourcen aufgenommen und bald werden sie anfangen, mit menschlichen Organen zu handeln).

Dieses Land ist zum Scheitern verurteilt! Niemand kann den Vektor ändern, wohin ihre ausländischen Kuratoren sie führen. Wanguyu, in 3,5 Jahren wird dieser stumpfe und erbärmliche Clown die Schlüssel aus dem Büro in Bankova an den nächsten Auserwählten des Volkes übergeben, der eine Null-Bewertung hat, sogar weniger als die von Juschtschenko, mit einer zerstörten Müllkippe aus wo sich die letzte arbeitsfähige Bevölkerung zerstreuen wird, aber mit Schulden gegenüber dem IWF und Zeichen auf Ukrainisch. Dieses Gebiet, umgeben von einem Zhovto-Blakit-Zaun mit Stacheldraht, wird ein Schaufenster der freien Welt und eine Erbauung für Nachkommen, in die Träume von Spitzenhöschen und kostenlosen Keksen führen können.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
11 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Afinogen Офлайн Afinogen
    Afinogen (Afinogen) 7 Februar 2021 08: 36
    0
    Wangyu, in 3,5 Jahren wird dieser stumpfe und erbärmliche Clown die Schlüssel vom Büro in der Bankova Street an den nächsten Auserwählten übergeben

    Und ich wang, dass die Ukrainer einfach nicht so lange aushalten können. Die Ukraine wird in mehrere Teile zerbrechen und sich zerstreuen. Ja, dies ist der vernünftigste Schritt für die gesamte Ukraine. Und die enormen Schulden gegenüber dem IWF müssen nicht zurückgezahlt werden (es wird niemanden geben, von dem man sie nehmen kann).
    1. Barmaley_2 Офлайн Barmaley_2
      Barmaley_2 (Barmaley) 7 Februar 2021 13: 14
      +2
      wird nicht knacken. Solange der Garant für seine Integrität die Vereinigten Staaten sind, ist dies unmöglich. Nach dem Wort überhaupt. Und ein halbes Prozent der Nazis wird mit der Unterstützung von Amern den Rest für ein oder zwei bauen .
  2. Valentine Офлайн Valentine
    Valentine (Valentin) 7 Februar 2021 10: 03
    +1
    Deutschland begann in gleicher Weise mit der Niederlage der Weimarer Republik im 33. Jahr des letzten Jahrhunderts, verhaftete Dissidenten, verbrannte unerwünschte Bücher, arrangierte eine "Nacht der langen Messer", belebte die Macht seiner Armee und spuckte auf die Verbote von Die internationale "Öffentlichkeit" eroberte dann ganz Europa, "verbrannte" jedoch die UdSSR, die dies mit einer unglaublichen Anzahl von Leben ihrer Bevölkerung bezahlte, und jetzt sehen wir dasselbe in der Ukraine und sogar dann in unserem Westen "Partner" werden es in vollem Umfang bewaffnen und stärken, wie es bei Nazideutschland geschehen ist, und wir alle erwarten, dass "Nenka" sich bald auflöst, aber es wird immer stärker und frecher.
  3. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 7 Februar 2021 12: 56
    +1
    Also die ersten Ukronovosti für heute. Dort fehlte wieder etwas. 2 mal traf ich mich, dass es schon verschwunden war, und jetzt im 3. ...
  4. aries2200 Офлайн aries2200
    aries2200 (Widder) 7 Februar 2021 14: 28
    0
    In der Geschichte der Menschheit ist die blutrünstigste Nation der Juden ... er ist ein Komiker, aber ein Komiker ist ein Jude
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 7 Februar 2021 21: 17
      -1
      Dschingis Khan und Alexander der Große mit Hitler waren Juden? Wußte nicht...
  5. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 7 Februar 2021 17: 28
    +1
    10.09.2019g.
    Zelensky: Ich werde keine Fernsehkanäle schließen, ich habe keine Rechte und Befugnisse dazu
    Der Präsident der Ukraine, Volodymyr Zelenskyy, betont, dass er für Redefreiheit steht und dass seine Befugnisse nicht das "Schließen von Fernsehkanälen" umfassen.
    "Ich respektiere wirklich jeden Kanal und den News One-Kanal. Ich habe noch nie einen Kanal in meinem Leben geschlossen. Ich persönlich stehe für Redefreiheit, und das wissen Sie genau. Ich werde niemals einen Kanal in meinem Leben schließen, ich Ich habe kein Recht, ich habe keine Autorität ", sagte er am Dienstag während einer Reise in die Region Rivne und beantwortete eine Frage eines Journalisten des Fernsehsenders News One.

    https://interfax.com.ua/news/telecom/612344.html
    Das sagt alles. Brehlo. Du kannst kein einziges Wort glauben.
  6. Peter rybak Офлайн Peter rybak
    Peter rybak (Patrouillieren) 7 Februar 2021 20: 09
    -2
    Ich trat in die Fußstapfen meines östlichen Bruders.
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 7 Februar 2021 21: 15
      0
      Genosse Xi?
  7. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) 8 Februar 2021 12: 18
    +4
    Herr, was für ein Clown, der mit dem Geld des Kalamoy-Diktators zur Wahl ging ?! Er ist eine Sechs und ein Bildschirm, und derjenige, der für diesen ganzen politischen Zirkus bezahlt, ist verantwortlich.
  8. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 11 Februar 2021 14: 49
    0
    Zelensky versucht ein diktatorisches System: Wie es für die Ukraine enden kann

    Dieser Clown ist zu schwach und stark abhängig und kann daher kein diktatorisches System anprobieren - keinen Hut.