SpaceX hat einen weiteren Starship-Prototyp verloren


Am Dienstag, dem 2. Februar, endete der zweite "Sprung" des Prototyps des vielversprechenden Raumschiffs Starship von SpaceX in Folge mit einer Explosion. Die Tests wurden an einem Teststandort in der Nähe des Dorfes Boca Chica in Texas durchgeführt.


Es sei darauf hingewiesen, dass der Flug des Prototyps wie beim letzten Mal am 9. Dezember 2020 im Allgemeinen erfolgreich war. Im Endstadium konnte das Schiff jedoch keine "sanfte Landung" durchführen und explodierte beim Aufprall auf den Boden.

Die aktuellen Tests sahen eine "Sprung" -Version des SN9-Geräts auf eine Höhe von 10 km vor. Dann musste er für einen kontrollierten Abstieg einen Flip in eine horizontale Position ausführen. In der letzten Flugphase musste sich der Prototyp erneut vertikal neu ausrichten und beim Einschalten der Triebwerke an einem bestimmten Punkt landen.

Alle vorgenannten Manöver mit Ausnahme des letzten fanden wie gewohnt statt. Die Abstiegsgeschwindigkeit übertraf jedoch die Norm und das Schiff hatte einfach keine Zeit, eine vollständig vertikale Position einzunehmen. Infolgedessen endeten die aktuellen Tests auch mit einer Explosion.


Wie beim letzten Mal hat der Schiffsabsturz die Spezialisten von SpaceX jedoch nicht "verärgert". Zum Beispiel bezeichnete John Insprucker, Chief Integration Engineer, den Flug von SN9 als ausgezeichnet und fügte hinzu, dass das Unternehmen nur an der Landung arbeiten müsse.

Erinnern Sie sich daran, dass das interplanetare Transportsystem Starship & Superheavy von der Elon Musk Corporation für den zukünftigen Versand von Waren und Menschen zum Mars entwickelt wird. Die zum Testen verwendeten Prototypen bestehen aus Edelstahl und repräsentieren frühe Versionen des fortschrittlichen Raumfahrzeugs. Nach vorläufigen Angaben plant das Unternehmen den Bau von rund 20 solcher Geräte.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
15 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Dimy4 Офлайн Dimy4
    Dimy4 (Dmitry) 3 Februar 2021 11: 59
    +1
    Straße zu Fuß gehen.
  2. Bakht Офлайн Bakht
    Bakht (Bachtijar) 3 Februar 2021 12: 20
    +2
    Gemessen an den letzten Sekunden des Fluges rutschte das Schiff an der vertikalen Position vorbei.
    1. Vladest Офлайн Vladest
      Vladest (Vladimir) 3 Februar 2021 15: 44
      -6
      Quote: Bacht
      Gemessen an den letzten Sekunden des Fluges rutschte das Schiff an der vertikalen Position vorbei.

      Dies ist der schwierigste Teil. Drücken Sie also sowohl die Geschwindigkeit als auch die Position des Schiffes bei der Landung ein. Während Falcon 9 das Pflanzen lernte, schlugen sie auch viele Proben.
      Hier auf der Website zeigen sie jeden Tag, was und wie mit Starshp passiert.

      1. oderih Офлайн oderih
        oderih (Alex) 3 Februar 2021 19: 43
        +2
        Der Herbst ist episch. Mir hat es auch gefallen. Nur bewundert
        1. boriz Офлайн boriz
          boriz (boriz) 4 Februar 2021 01: 08
          +3
          Es hat mir sehr gut gefallen, dass die Moderatoren des Videos von der NASA selbst über diesen Herbst gelacht haben.
  3. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 3 Februar 2021 13: 40
    -3
    Sie haben so einen Traum - Mars. Sie haben nichts mit Geld zu tun. Wir haben 20 Millionen Menschen unterhalb der Armutsgrenze. Daher kann Russland nur in den Flügeln im Weltraum sein. Russland allein kann nichts mehr tun. Die nächsten 15 Jahre - sicher!
  4. Vladest Офлайн Vladest
    Vladest (Vladimir) 3 Februar 2021 15: 36
    -5
    Es gibt bereits den dritten SN10 zum Testen. Und Musks Motoren sind immer noch roh. Wenn sie im Inneren gezeigt wurden, brannten sie.
  5. Rum Rum Офлайн Rum Rum
    Rum Rum (Rum Rum) 3 Februar 2021 21: 45
    0
    Quote: Dimy4
    Straße zu Fuß gehen.

    Worüber redest du? Hier geht es nicht um die Maske.
    1. Vladest Офлайн Vladest
      Vladest (Vladimir) 4 Februar 2021 00: 15
      -5
      Zitat: Rum Rum
      Worüber redest du? Hier geht es nicht um die Maske.

      Das ist sicher, er ist der reichste Mann unter den Menschen.
      1. boriz Офлайн boriz
        boriz (boriz) 4 Februar 2021 01: 05
        +4
        Sein ganzer Reichtum liegt in Papierstücken. Heute sind sie aufgelistet und morgen sind sie Altpapier, und Musk ist nackt und barfuß. Er hält immer noch an PR und Tricks fest, die auf YouTube gezeigt werden.
        Dieses Beispiel stürzte genau wie das vorherige ab. Nichts hat sich geändert. Wenn der Motor feucht ist, warum in ein Produkt einbauen? Besser am Stand arbeiten. Und dann stürzt die dritte Probe ab. Und wo ist die Garantie, dass es eine vierte gibt?
        1. Vladest Офлайн Vladest
          Vladest (Vladimir) 4 Februar 2021 09: 51
          -4
          Quote: boriz
          Sein ganzer Reichtum liegt in Papierstücken. Heute sind sie aufgelistet und morgen sind sie Altpapier, und Musk ist nackt und barfuß. Er hält immer noch an PR und Tricks fest, die auf YouTube gezeigt werden.

          Sie sind so veraltet wie Filzstiefel. Ich werde Sie nicht daran hindern, in Ihren Wahnvorstellungen zu bleiben. Aber I. Musk ist derzeit der reichste Mann der Welt.
          1. Der Kommentar wurde gelöscht.
          2. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
            Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 4 Februar 2021 18: 21
            +1
            Ich frage mich, wie dieser Moschus seinen Reichtum verdient hat, weil es in verschiedenen Bereichen so viele Geschäftsausfälle gibt, dass ein Dutzend dieser "Masken" bankrott gegangen wäre ... Treibstoff für den Abstieg, wenn der Treibstoff von der Ladung in einer GEOMETRISCHEN Entwicklung abhängt. Dies bedeutet, dass die Rückgabe eine signifikante Erhöhung des Gesamtkraftstoffs erfordert (additives Vielfaches des Rücklaufkraftstoffs), was eine Verringerung des Gewichts der Nutzlast bedeutet, und dass der Koeffizient des SpaceX-Trägers des zurückgezogenen Frachtgewichts viel niedriger ist Zweitens wird nach jeder Rücksendung eine gründliche, teure Überprüfung durchgeführt, und der Nutzen ist nicht so bedeutend. Drittens steigt die Anzahl möglicher Unfälle mit jedem Start erheblich (das Schicksal des Shuttles). Fazit: Eine schön präsentierte Idee ist im Wesentlichen eine Sackgasse und eine fehlgeleitete Richtung.
            1. Vladest Офлайн Vladest
              Vladest (Vladimir) 4 Februar 2021 19: 42
              -3
              Zitat: Vladimir Tuzakov
              SpaceX ist aus folgenden Gründen eine strategisch erfolglose Entscheidung: Es ist notwendig, zusätzlichen Kraftstoff für den Abstieg in die Umlaufbahn zu bringen

              Es stellt sich sofort die Frage, wie viel zusätzlicher Kraftstoff benötigt wird und ein weiterer Grund, warum die Russische Föderation ebenfalls begonnen hat, ein ähnliches System "Altai" zu entwickeln. SpaceX hat seit Jahresbeginn bereits 5 Starts. Letzteres heute weitere 60 Starlink-Satelliten (bereits mehr als 1000 im Orbit). Wenn Musk dieses Internet-System aufbaut, sind die Einnahmen unerschwinglich.



              In Berlin wird die 4. Tesla Gigafactory gebaut. Der nächste wird in Indien sein und dann noch einer in den USA. Sie bauen in einem Jahr eine Fabrik.
              1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
                Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 4 Februar 2021 21: 39
                0
                Sie bauen nur Fabriken, und Musk ist bereits ein Milliardär. In solchen Fällen sollte es Milliarden von Schulden und Krediten geben. Und wie viele Milliarden ausgegeben wurden, während die Satelliten gestartet wurden, mit jedem Spielraum sollte Musk immer noch Hals über Kopf dabei sein Schulden ... Das ist also Musks Antwort - eine Werbefirma für die ganze Welt, die nicht mit realen Möglichkeiten in Kontakt steht und den gedruckten Dollarfluss ständig auffüllt ...
                1. Vladest Офлайн Vladest
                  Vladest (Vladimir) 4 Februar 2021 23: 47
                  -2
                  Zitat: Vladimir Tuzakov
                  Baue nur Fabriken

                  Drei Fabriken sind bereits in Betrieb. Letztes Jahr knapp eine Million Autos. SpaceX verdient bereits Geld. Er hat auch andere Themen. Erzeugung und Speicherung von Solarenergie. Tausende Solarladegeräte für Autos wurden bereits gebaut. Solardächer. Power Wall - Für Spitzenlasten wurden bereits mehrere riesige Akkus gebaut.





                  Die Aktien haben erst im vergangenen Jahr zu steigen begonnen. Aber in einem Jahr haben sie den Preis um das Siebenfache erhöht.
                  Und Schulden und Kredite sind alles. Dies ist normal für das Geschäft.