Baku konnte die neueste russische elektronische Kriegsführung "Repellent" in Karabach zerstören


Die Soldaten des letzten Krieges in Berg-Karabach kehren weiterhin nach Hause zurück, und die Orte der Feindseligkeiten werden allmählich von den Zerstörten und Beschädigten befreit Techniker... Viele Details darüber, was an diesen Orten im Herbst 2020 passiert ist, werden veröffentlicht.


Am 2. Februar 2021 erschien im Internet ein Video von aserbaidschanischer Seite, das eine verbrannte Installation eines eindeutig militärischen Zwecks zeigt. Optisch ist es der in Russland hergestellten fortschrittlichen elektronischen Kriegsführung "Repellent" sehr ähnlich. Es könnte mit einer Drohne durch einen Luftangriff zerstört oder mit Artilleriefeuer bedeckt werden. Es ist sehr schwierig, genau zu bestimmen, wie es aus diesem Video zerstört wurde.


Die Installation hat ein Nummernschild, das den armenischen Ursprung dieser Technik angibt. Daher besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Baku wirklich in der Lage war, die neueste russische elektronische Kriegsführung "Repellent" zu zerstören, die Eriwan aus Moskau erhalten hat. Es sei darauf hingewiesen, dass das aserbaidschanische Militär und die Medien bereits am 1. Oktober 2020 über die Zerstörung der elektronischen Abwehr von Repellent berichteten, aber dann keine überzeugenden Beweise lieferten.

Es ist zu beachten, dass der oben erwähnte elektronische Kriegskomplex die Probleme der elektronischen Intelligenz und der elektronischen Unterdrückung von Funkgeräten kleiner unbemannter Luftfahrzeuge und ihrer Bodenkontrollpunkte lösen soll. "Repellent" ist eine Entwicklung des "Wissenschaftlich-Technischen Zentrums für elektronische Kriegsführung" (JSC "Wissenschaftlich-Technisches Zentrum für elektronische Kriegsführung", Moskau).
  • Gebrauchte Fotos: JSC "STC REB"
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
45 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Michael1950 Офлайн Michael1950
    Michael1950 (Michael) 2 Februar 2021 21: 45
    -4
    - Und warum nicht? "Bayraktar" wirft Bomben vom elektrooptischen Sucher ab - das "Repellent" ist ihm egal. Und der Steuerkanal des UAV ist anscheinend mit der entsprechenden Chiffre ausreichend geschützt, damit das "Repellent" ihn nicht bricht ...
    1. boriz Офлайн boriz
      boriz (boriz) 2 Februar 2021 22: 52
      +2
      - "Repellent" interessiert sie nicht.

      Gibt es irgendwelche Besonderheiten oder möchten Sie nur?
      Und RepeLLant eigentlich.
    2. Monster_Fat Офлайн Monster_Fat
      Monster_Fat (Ja, was für ein Unterschied) 2 Februar 2021 23: 15
      -15
      Es gibt immer mehr Beweise dafür, dass die "alles erobernde elektronische Kriegsführung" tatsächlich dieselbe "Propagandablase" ist wie alle anderen Kreml- "Cartoons" und "Wunderkinder" ... Hallo an die Sekte der "mächtigen" Khibiny " und der ängstliche "Koch". hi
      1. gorenina91 Офлайн gorenina91
        gorenina91 (Irina) 3 Februar 2021 08: 18
        -4
        Ich vermutete und verstand die Täuschung des Lebens.
        Ich beschwere mich nicht über meinen nicht beneidenswerten Anteil.
        Die Seele leidet nicht unter Sehnsucht und Wunden,
        Niemand wird entweder Leiden oder Trauer helfen ...
        -S.A. Yesenin

        Es gibt immer mehr Beweise dafür, dass die "alles erobernde elektronische Kriegsführung" tatsächlich dieselbe "Propagandablase" ist wie alle anderen Kreml- "Cartoons" und "Wunderkinder" ... Hallo an die Sekte der "mächtigen" Khibiny " und der ängstliche "Koch" "

        - Leider, aber es ist schwer, mit Ihnen nicht einverstanden zu sein ...
        - Ja, eine feste "Seifenblase" ... - schillert mit allen Farben des Regenbogens ...
        - Und es ist auch gut, dass Russland nicht direkt an diesem Karabach-Krieg teilgenommen hat ... - Sonst wäre es eine Schande "In ganz Ivanovskaya" ...
        - Persönlich glaube ich nicht, dass unsere dort etwas zeigen könnten, außer ... Heldentum ... - Die Tatsache, dass die Türken dann ganz einfach unseren Kampfhubschrauber abgeschossen haben und auf armenischem Territorium ... ist bereits eine Tatsache. spricht für sich selbst ... - Aber was ... dann ................... - okay, ich werde nicht sagen ... - Es ist in Syrien ... - sie bombardieren und bombardieren seit mehr als fünf Jahren die syrische Wüste ... - gehen Sie und überprüfen Sie ... wie viele "Hunderttausende" haben bereits "die Anführer der Banditen und die Banditen selbst eliminiert" ... - Aber wenn es um das Offensichtliche geht; dann kann man nicht raus ... - hier fängt das alte Lied gerade an ... - "über den Verrat des Feindes; über die Tatsache, dass die Besatzung nicht an Ort und Stelle war, ging zum Rauchen aus; über die Tatsache, dass Der Komplex wurde nicht in Alarmbereitschaft versetzt, der Komplex wurde nicht in Alarmbereitschaft versetzt. Die Menschen, die mit all dieser russischen Bewaffnung versorgt wurden, sind nicht in der Lage, diese "fortschrittliche Technologie" zu beherrschen ... ". - und so weiter und so fort ... - Ich bin es leid, das hier zu lesen ...
        - Aber die Türken auf der F-16 (versammelt auf dem Territorium der Türkei) schießen leicht unsere Militärflugzeuge ab; sie schießen leicht syrische Flugzeuge ab; Sie schießen leicht unseren Militärhubschrauber ab ... - Und die Aserbaidschaner beherrschen plötzlich sehr schnell die türkischen "Bayraktars" und das gesamte komplexe System des Schießens und Schlagens und zerschlagen die Positionen der Karabach-Armee in den Müll. die auch nicht mit veralteten Gewehren bewaffnet sind, sondern mit ganz "modernen russischen Waffen" ...
        - Persönlich mache ich hier nicht ... hier ... gibt es einen großen Unterschied zwischen den karabachischen und russischen Soldaten ...
        - Wenn unsere Soldaten an der Stelle des Karabach gewesen wären ... dann wäre Karabach natürlich im gleichen Status geblieben; aber unsere Verluste wären einfach enorm ...
        - Sie können weiterhin Illusionen aufbauen (und Cook "erschrecken", der sich im Schwarzen Meer fühlt ... - wie zu Hause) ... - aber wozu könnte das führen ...
        - Mein Plus ...
      2. RFR Офлайн RFR
        RFR (RFR) 3 Februar 2021 18: 16
        +1
        Sie müssen auch wissen, wie man mit Technologie umgeht, aber in den Händen von Wilden ist es nicht gefährlicher als ein Stock ...
    3. Objekt.F7 Офлайн Objekt.F7
      Objekt.F7 (Objekt.F7 TV) 3 Februar 2021 13: 34
      +4
      In Karabach wurden mehrere Bayraktars mit Beweisen auf Video ohne sichtbaren physischen Schaden gelandet, wahrscheinlich mit Hilfe der elektronischen Kriegsführung. Aber wie diese EW-Installation zerstört wurde, ist immer noch eine große Frage. Sie hätten zum Beispiel auf einem Tipp der Bodenaufklärung mit Kunst bedeckt sein können. Wenn der Bayraktar es zerstört hätte, hätten Sie es mit dem UAV-Video bestätigt, wie in anderen Fällen mit gepanzerten Fahrzeugen.
  2. Michael1950 Офлайн Michael1950
    Michael1950 (Michael) 2 Februar 2021 23: 41
    -1
    Quote: boriz
    - "Repellent" interessiert sie nicht.

    Gibt es irgendwelche Besonderheiten oder möchten Sie nur?
    Und RepeLLant eigentlich.

    - Ja, mindestens drei LLLs, - das Funktechniksystem kann das elektronisch-optische System nicht unterdrücken.
    1. Objekt.F7 Офлайн Objekt.F7
      Objekt.F7 (Objekt.F7 TV) 3 Februar 2021 13: 47
      +2
      Wo ist also das Bestätigungsvideo vom UAV? Die Optik dort ist gut, aber da es kein solches Video gibt, bedeutet dies, dass das UAV in diesem Fall nicht im Geschäft ist
  3. Ser Schärpe Офлайн Ser Schärpe
    Ser Schärpe (Ser Schärpe) 3 Februar 2021 00: 49
    +4
    Aserbaidschan selbst bestätigte, dass die Armenier die Hauptverluste durch die Angriffe konventioneller Artillerie erlitten haben.
    Selbst wenn Sie alle Funkkanäle der PBLA unterdrücken, können Sie den Bereich mit den Koordinaten des Satelliten abdecken.
    1. Michael1950 Офлайн Michael1950
      Michael1950 (Michael) 10 Februar 2021 11: 13
      -1
      Aserbaidschan selbst bestätigte, dass die Armenier die Hauptverluste durch die Angriffe konventioneller Artillerie erlitten haben.

      - Egal wie es ist: Die Aserbaidschaner konnten den Krieg vor allem dank der türkischen Streik-UAVs gewinnen - und jetzt "kratzen" sich alle Armeen der Welt (einschließlich der russischen) am Kopf und überlegen, wie ihre Armeen auf die gleiche Weise zu modernisieren ?!
      1. Ser Schärpe Офлайн Ser Schärpe
        Ser Schärpe (Ser Schärpe) 11 Februar 2021 14: 07
        0
        Und warum sind die Verluste der Parteien gleich, mit einem klaren Vorteil einer der Parteien?
  4. Binder Офлайн Binder
    Binder (Myron) 3 Februar 2021 03: 38
    -10
    Für das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation ist der Krieg in Karabach 2020. - spezifische Kopfschmerzen. Sie war ein anschauliches Beispiel dafür, wie ein bewaffneter Konflikt verlaufen kann, in dem eine gut organisierte Armee, die mit modernen Waffen ausgestattet ist, gegen die Russen kämpfen wird. Die Schlussfolgerungen liegen auf der Hand, aber im heutigen Russland gibt es keine wissenschaftlichen, industriellen und finanziellen Ressourcen, um schnell die Produktion von Waffen zu schaffen und in Betrieb zu nehmen, die einem technisch ausgerüsteten Feind gleichermaßen entgegenwirken können, und das strategische Denken der russischen Generäle blieb bestehen das Niveau der Mitte des letzten Jahrhunderts.
    1. sgrabik Офлайн sgrabik
      sgrabik (Sergey) 3 Februar 2021 13: 37
      +4
      Sie sind jedoch eine dumme Person, wenn Sie ernsthaft solche Schlussfolgerungen ziehen und versuchen, die Fähigkeiten der armenischen Armee oder noch mehr der Miliz von Karabach mit den Fähigkeiten der regulären Armee Russlands in Einklang zu bringen.
      1. Binder Офлайн Binder
        Binder (Myron) 3 Februar 2021 15: 08
        -4
        Dumm ist derjenige, der die offensichtlichen Wahrheiten nicht versteht und versucht, die Welt durch eine rosarote Brille zu betrachten.
        1. sgrabik Офлайн sgrabik
          sgrabik (Sergey) 3 Februar 2021 15: 13
          +5
          Ja, Tatsache ist, dass Ihre Wahrnehmung von allem, was in der Realität geschieht, durch das Prisma Ihrer persönlichen Überzeugungen und Wünsche erfolgt, die nichts mit dem tatsächlichen Stand der Dinge zu tun haben !!!
          1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
            Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 3 Februar 2021 16: 24
            -4
            In dieser Aussage hat Bindyuzhnik Recht, und man sollte nicht das Offensichtliche nicht sehen wollen. Aber jedes Unglück hat seine eigenen Vorteile. Für die Streitkräfte der Russischen Föderation zeigte Karabach den schwächsten, aber sehr wichtigen Punkt, der hastig korrigiert werden muss. Selbst die hirnlosesten in der Regierung und im Verteidigungsministerium haben ihre Rüben gekämmt, die sie schnell wieder gutmachen müssen ...
          2. Binder Офлайн Binder
            Binder (Myron) 3 Februar 2021 19: 47
            -5
            Der aktuelle Stand der Dinge ist wie folgt: Die russische Armee liegt in vielen Arten konventioneller Waffen ernsthaft hinter den Amerikanern, Israelis und einer Reihe anderer fortgeschrittener Staaten auf dem Gebiet der Technologie zurück. Dies ist eine objektive Realität, es wird aus einer Reihe von Gründen nicht möglich sein, eine solche Verzögerung zu beseitigen. Deshalb erzählen russische Propagandisten den normalen Bürgern von der Wunderwaffe und versuchen, eine Illusion von Macht und Unbesiegbarkeit unter den Menschen zu erzeugen. Glauben Sie ihren Geschichten, wenn Sie sich ruhiger fühlen. hi
    2. ksa Офлайн ksa
      ksa 4 Februar 2021 17: 27
      +1
      Das einzig Seltsame ist, dass die türkische Armee, die seit vielen Jahren gut organisiert und mit modernen Waffentypen ausgestattet ist, nichts mit der kurdischen Miliz zu tun hat.
      1. Alexander Sergeev_3 Офлайн Alexander Sergeev_3
        Alexander Sergeev_3 (Alexander Sergeev) 9 Februar 2021 23: 30
        0
        dass in einigen Gebieten die Türken nicht eintreten können ... die Kurden rennen mit den Kalasch
  5. Cheburashk Офлайн Cheburashk
    Cheburashk (Vladimir) 3 Februar 2021 04: 10
    +7
    In Bezug auf die Zerstörung dieser Installation kann ich eines sagen: Egal wie fortgeschritten die Technik ist, aber wenn derjenige, der sie kontrolliert, aus ... Händen wächst, dann wird sie, wie sie sagen, nicht so funktionieren, wie sie sollte.
    Und sicher kann niemand wirklich sicher sagen, um welche Art von Installation es sich handelt, aber die Hauptsache ist, dass sie durchgebrannt ist und keinen Wert darstellt.
  6. Cheburashk Офлайн Cheburashk
    Cheburashk (Vladimir) 3 Februar 2021 04: 11
    +4
    Quote: Monster_Fat
    Es gibt immer mehr Beweise dafür, dass die "alles erobernde elektronische Kriegsführung" tatsächlich dieselbe "Propagandablase" ist wie alle anderen Kreml- "Cartoons" und "Wunderkinder" ... Hallo an die Sekte der "mächtigen" Khibiny " und der ängstliche "Koch". hi

    Hör auf zu krähen, es ist nicht Morgen!
  7. Cheburashk Офлайн Cheburashk
    Cheburashk (Vladimir) 3 Februar 2021 04: 18
    +9
    Quote: Bindyuzhnik
    Für das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation ist der Krieg in Karabach 2020. - spezifische Kopfschmerzen. Sie war ein anschauliches Beispiel dafür, wie ein bewaffneter Konflikt verlaufen kann, in dem eine gut organisierte Armee, die mit modernen Waffen ausgestattet ist, gegen die Russen kämpfen wird. Die Schlussfolgerungen liegen auf der Hand, aber im heutigen Russland gibt es keine wissenschaftlichen, industriellen und finanziellen Ressourcen, um schnell die Produktion von Waffen zu schaffen und in Betrieb zu nehmen, die einem technisch ausgerüsteten Feind gleichermaßen entgegenwirken können, und das strategische Denken der russischen Generäle blieb bestehen das Niveau der Mitte des letzten Jahrhunderts.

    Fühlst du überhaupt den Unterschied zwischen zu kämpfen и verkaufen oder liefern Technik ???? Sprechen Sie so schmeichelhaft über die Macht der Türkei oder Aserbaidschans? Und auf welcher Grundlage machen Sie solche Aussagen? Liegt es am UAV? Russische Truppen kämpften nicht in NK, und die türkische Armee widersetzte sich NK (zumindest Söldner und Spezialeinheiten + die aserbaidschanische Armee. Zusätzlich zu allem ist Armenien an der Macht (Zensur) + es gab einen Verrat an den armenischen Behörden von NK.
    Also erzählst du den Obdachlosen deine Schlussfolgerung!
  8. Amateur Офлайн Amateur
    Amateur (Victor) 3 Februar 2021 05: 55
    +6
    Quote: Bindyuzhnik
    Für das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation ist der Krieg in Karabach 2020. - spezifische Kopfschmerzen. Sie war ein klares Beispiel dafür, wie ein bewaffneter Konflikt in welchem ​​Fall ablaufen kann gegen die Russen wird gut kämpfen

    Und wo hat unser "jüdischer Partner" Russen in Karabach gefunden? Nicht anders, nachdem ich Schmalz zusammen mit Svidomo gegessen habe.
  9. Maschinelles Lernen Офлайн Maschinelles Lernen
    Maschinelles Lernen (Aleksandr Ioannov) 3 Februar 2021 08: 07
    -6
    Zuerst entwaffnete das "Abwehrmittel" die "Bayraktars", Erdogan sprach verärgert darüber und sagte, dass den Armeniern die neuesten Waffensysteme verkauft werden.
    Dann "pflanzten" unsere elektronischen Kriegssysteme von 5-8 UAVs "bayraktar".

    Aber dann fingen die Türken an und überlisteten.
    Sie berechneten die Zeit, zu der sich das "Abwehrmittel" einschaltet - dies ist die Zeit, zu der keine UAVs der Armenier selbst in der Luft sind. Und als sie das UAV der Armenier sahen, erkannten die Türken, dass das "Abwehrmittel" dafür nicht funktionieren würde.
    Dann stellten die Aserbaidschaner speziell BMP-Panzer auf - die Ziele von Ködern, damit die armenischen UAVs lange fliegen würden.
    Und zu dieser Zeit kamen "bayraktars" nahe und zerstörten alle Ziele, die sichtbar und nicht einmal sichtbar waren (durch eine Wärmebildkamera).

    Jene. Hier halfen Geschicklichkeit und eine schnelle vernünftige Entscheidung den Aserbaidschanern und Türken.
    Dies sind die Taktiken, die in den neuesten Kommandoschulen des RF-Verteidigungsministeriums gelehrt werden sollten.
    Nicht mit Gewalt, sondern mit Taktik und Geschick. Und dafür ist es notwendig, in bestimmten Momenten der Schlacht die Initiative zu pflegen und nicht auf Verstärkung oder ein offizielles Kommando zu warten.
    Die derzeitige russische Offiziersschule ist sehr schwach. Es gibt keine Initiativgeneräle wie Feldmarschall Suworow oder Marschall Schukow. Obwohl sie nach ihren Siegen für die Initiative bestraft wurden.

    Ich habe alles
    1. sgrabik Офлайн sgrabik
      sgrabik (Sergey) 3 Februar 2021 14: 16
      +2
      Unsere Armee wird aus diesem Konflikt Lehren ziehen, und wenn dieser Umstand tatsächlich der Grund für die Zerstörung des elektronischen Kriegssystems "Repellent" ist, werden alle notwendigen Schlussfolgerungen gezogen und alle notwendigen Änderungen vorgenommen !!!
    2. Der Kommentar wurde gelöscht.
  10. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) 3 Februar 2021 18: 21
    +1
    Hallo Kollegen! Sie werden lachen, 74-75 nach dem 4. Jahr arbeite ich als französischer Übersetzer an der EAAC-Schule in Algerien, Batna. Er war nie ein Soldat, aber er half den Jungs beim Count-Shooting (von M-30-Haubitzen), und für einige "schoss" er sogar selbst.
    Sie gaben alles auf und selbst als sie einmal am Ziel waren, trafen die T-34, brannten wunderschön ...
  11. Trahterist Офлайн Trahterist
    Trahterist (Ulmen) 4 Februar 2021 04: 26
    0
    Dies wird kurz und großzügig genannt - geben Sie dem Narren ein Glaselement - er wird ein Mitglied brechen und seine Arme brechen.
    Hier ist etwas gegen die russischen Truppen, keine Bayraktars und andere High-Tech-Sachen. Funktioniert nicht.
    Syrien ist ein Paradebeispiel.
    1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
      Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 4 Februar 2021 11: 25
      -2
      Bitte geben Sie ein Beispiel für den Einsatz von "High-Tech-Material" gegen die RF-Streitkräfte in Syrien.
      Die Niederlage der russischen Gruppe in Hasham durch die Amerikaner am 30. April 2018 muss nicht erwähnt werden.
  12. Trahterist Офлайн Trahterist
    Trahterist (Ulmen) 4 Februar 2021 04: 27
    -1
    Quote: Machine_Learning
    Zuerst entwaffnete das "Abwehrmittel" die "Bayraktars", Erdogan sprach verärgert darüber und sagte, dass den Armeniern die neuesten Waffensysteme verkauft werden.
    Dann "pflanzten" unsere elektronischen Kriegssysteme von 5-8 UAVs "bayraktar".

    Aber dann fingen die Türken an und überlisteten.
    Sie berechneten die Zeit, zu der sich das "Abwehrmittel" einschaltet - dies ist die Zeit, zu der keine UAVs der Armenier selbst in der Luft sind. Und als sie das UAV der Armenier sahen, erkannten die Türken, dass das "Abwehrmittel" dafür nicht funktionieren würde.
    Dann stellten die Aserbaidschaner speziell BMP-Panzer auf - die Ziele von Ködern, damit die armenischen UAVs lange fliegen würden.
    Und zu dieser Zeit kamen "bayraktars" nahe und zerstörten alle Ziele, die sichtbar und nicht einmal sichtbar waren (durch eine Wärmebildkamera).

    Jene. Hier halfen Geschicklichkeit und eine schnelle vernünftige Entscheidung den Aserbaidschanern und Türken.
    Dies sind die Taktiken, die in den neuesten Kommandoschulen des RF-Verteidigungsministeriums gelehrt werden sollten.
    Nicht mit Gewalt, sondern mit Taktik und Geschick. Und dafür ist es notwendig, in bestimmten Momenten der Schlacht die Initiative zu pflegen und nicht auf Verstärkung oder ein offizielles Kommando zu warten.
    Die derzeitige russische Offiziersschule ist sehr schwach. Es gibt keine Initiativgeneräle wie Feldmarschall Suworow oder Marschall Schukow. Obwohl sie nach ihren Siegen für die Initiative bestraft wurden.

    Ich habe alles

    Mach deine Hausaufgaben, Geschichtenerzähler.
    Und morgens zur Schule.
    1. Funt Офлайн Funt
      Funt (Alexander) 4 Februar 2021 09: 37
      -1
      Er ist kein Geschichtenerzähler, nur ein Verhütungsmittel.
  13. Der Kommentar wurde gelöscht.
  14. Mike fliegt Офлайн Mike fliegt
    Mike fliegt (Mike Fliege) 7 Februar 2021 04: 19
    0
    Nach der Niederlage der Armenier in der aserbaidschanischen Provinz Karabach, die von Russland unterstützt wurde, veröffentlichte die russische Presse ständig Artikel, in denen sie die Nutzlosigkeit russischer Waffen entweder durch Analphabeten armenischer Betreiber oder durch die gescheiterte Taktik von Terroristen erläuterten.
    es beschreibt auch die mythische Würde, als sich herausstellte, dass russischer Müll in "den Händen eines russischen Soldaten Wunder wirkt".
    erst jetzt ist es unmöglich, das "Feld der Wunder" zu zeigen.
    dass in Syrien, dass in Libyen, dass in Aserbaidschan all diese russische Müll-Luft-Verteidigung in Stücke zerschlagen wurde.
    Ich denke, dass das beredte Filmmaterial der Victory Parade in Baku, bei der all dieser zerstörte Müll über den Platz gebracht wurde, der beste Beweis für die Wertlosigkeit der sogenannten ist. "Russische Wunderwaffe".
  15. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
    Alexander K_2 (Alexander K) 7 Februar 2021 08: 03
    -1
    Jede Technik, auch die meisten, kann zerstört werden! Es ist notwendig zu verstehen, unter welchen Bedingungen es zerstört wurde!
  16. Michael1950 Офлайн Michael1950
    Michael1950 (Michael) 10 Februar 2021 11: 15
    -1
    Quote: boriz
    - "Repellent" interessiert sie nicht.

    Gibt es irgendwelche Besonderheiten oder möchten Sie nur?
    Und RepeLLant eigentlich.

    1. Ser Schärpe Офлайн Ser Schärpe
      Ser Schärpe (Ser Schärpe) 11 Februar 2021 14: 15
      0
      Halbwerk der Artillerie unter Anleitung von UAVs.
      1. Michael1950 Офлайн Michael1950
        Michael1950 (Michael) 11 Februar 2021 17: 14
        -1
        - Kompletter Unsinn. Schauen Sie von Anfang bis Ende und zählen Sie.
        1. Ser Schärpe Офлайн Ser Schärpe
          Ser Schärpe (Ser Schärpe) 12 Februar 2021 07: 53
          0
          Können Sie den Unterschied zwischen Bayraktars ATGM-Streik und einer Artillerie-Granate erkennen?
          Was sind die Zeichen?
  17. Michael1950 Офлайн Michael1950
    Michael1950 (Michael) 11 Februar 2021 17: 15
    -1
    Zitat: Ser Sash
    Und warum sind die Verluste der Parteien gleich, mit einem klaren Vorteil einer der Parteien?

    - Wer hat dir das erzählt ?! Armenisches Radio? Lachen lol
    1. Ser Schärpe Офлайн Ser Schärpe
      Ser Schärpe (Ser Schärpe) 12 Februar 2021 07: 54
      +1
      Aserbaidschanisch.
  18. Michael1950 Офлайн Michael1950
    Michael1950 (Michael) 12 Februar 2021 18: 06
    -1
    Zitat: Ser Sash
    Aserbaidschanisch.

    - Nicht wahr. Die Verluste der Parteien sind keineswegs gleich.
  19. Michael1950 Офлайн Michael1950
    Michael1950 (Michael) 12 Februar 2021 18: 09
    -1
    Zitat: Ser Sash
    Können Sie den Unterschied zwischen Bayraktars ATGM-Streik und einer Artillerie-Granate erkennen?
    Was sind die Zeichen?

    - Und dort werden vom UAV ein paar Markierungen auf das Ziel geschossen. Und nur dann - "Knall"!
    Was hat eine Artillerie-Granate damit zu tun ?! Seit wann schwebt er vom UAV?
    1. Ser Schärpe Офлайн Ser Schärpe
      Ser Schärpe (Ser Schärpe) 12 Februar 2021 22: 33
      +2
      Auf der U-Röhre befindet sich eine Auswahl der Arbeit "Krasnopol" in Syrien.
      Er braucht Beleuchtung und beleuchtete Ziele vom UAV.
      Wenn eine Rakete von einem Hubschrauber aus startet, zittert sie merklich und dann ist alles glatt.
      Und die Türken selbst sagten, dass die UAVs Ziele für das vom Strahl geleitete MLRS beleuchteten.
      Und bei Bayraktar wird eine ATGM-Rakete als Munition verwendet, die ebenfalls hervorgehoben werden muss.



      Wenn dort manchmal Inschriften in russischer Sprache im Umfang erscheinen, die Inschrift jedoch häufiger nicht sichtbar ist, wird sie oben abgeschnitten, in den ersten Originalvideos waren sie sichtbar.
  20. Michael1950 Офлайн Michael1950
    Michael1950 (Michael) 13 Februar 2021 02: 31
    -1
    Zitat: Ser Sash
    Auf der U-Röhre befindet sich eine Auswahl der Arbeit "Krasnopol" in Syrien.
    Er braucht Beleuchtung und beleuchtete Ziele vom UAV.
    Wenn eine Rakete von einem Hubschrauber aus startet, zittert sie merklich und dann ist alles glatt.
    Und die Türken selbst sagten, dass die UAVs Ziele für das vom Strahl geleitete MLRS beleuchteten.
    Und bei Bayraktar wird eine ATGM-Rakete als Munition verwendet, die ebenfalls hervorgehoben werden muss.



    Wenn dort manchmal Inschriften in russischer Sprache im Umfang erscheinen, die Inschrift jedoch häufiger nicht sichtbar ist, wird sie oben abgeschnitten, in den ersten Originalvideos waren sie sichtbar.

    - Haben die Aserbaidschaner in Karabach ziemlich oft Krasnopol benutzt ?! Woher kommt die Gleichheit der Niederlagen durch Artillerie und UAVs ?!
    1. Ser Schärpe Офлайн Ser Schärpe
      Ser Schärpe (Ser Schärpe) 13 Februar 2021 08: 57
      -1
      Schwer mit dir.
      Nach Angaben der Türken verwendete Aserbaidschan türkisches MLRS mit von der Beleuchtung gelenkten Raketen oder von UAVs übertragenen Koordinaten. Im obigen Video sind die UAVs keine Trommeln, aber das Bild ist das gleiche wie Ihres.
      In Karabach sind die Entfernungen was, dort ist es möglich, die Hälfte des Geländes mit Laufartillerie abzudecken.
      1. Michael1950 Офлайн Michael1950
        Michael1950 (Michael) 14 Februar 2021 00: 32
        -1
        - Hier heißt es, dass die Verluste an Arbeitskräften gleich sind (was ich nicht glauben kann - ich glaube nicht an die Verluste, die von der armenischen Seite gemeldet wurden):
        https://www.bbc.com/russian/news-55149056
        Technologieverluste sind jedoch völlig asymmetrisch..
  21. Michael1950 Офлайн Michael1950
    Michael1950 (Michael) 17 Februar 2021 05: 49
    -1
    Zitat: Trahterist
    Dies wird kurz und großzügig genannt - geben Sie dem Narren ein Glaselement - er wird ein Mitglied brechen und seine Arme brechen.
    Hier ist etwas gegen die russischen Truppen, keine Bayraktars und anderer Hightech-Müll funktioniert nicht.
    Syrien ist ein Paradebeispiel.

    - Tatsächlich gibt es gegen die VKS NIE einen High-Tech- "Müll" in Syrien oder anderswo - nicht benutzt ... fühlen