Medien: Die Entfernung der "Shell" aus Libyen durch die Amerikaner war eine Reaktion auf die Zerstörung des MQ-9 Reaper durch die US Air Force

Medien: Die Entfernung der "Shell" aus Libyen durch die Amerikaner war eine Reaktion auf die Zerstörung des MQ-9 Reaper durch die US Air Force

Im Juni 2020 entfernten die Vereinigten Staaten heimlich das russische Raketenabwehrsystem Pantsir-C1 aus Libyen. Der Komplex wurde von den LNA-Militärformationen unter der Führung von Khalifa Haftar erobert und mit dem amerikanischen Transportflugzeug C-17 Globemaster III in die BRD-Basis Ramstein transportiert. Nach Ansicht einiger Experten kann dieses System viele nützliche Informationen über die Fähigkeiten des russischen Luftverteidigungssystems liefern.


Die Haftariten kauften den Pantsir aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, die selbst dieses System auf Basis des deutschen MAN SX 8 × 8-Chassis anstelle des russischen KAMAZ 6560 8 × 8 kauften. Der libyschen Nationalarmee und der russischen privaten Militärfirma Wagner stehen aber auch Standardversionen des Komplexes zur Verfügung, so dass keine Gewissheit besteht, dass die USA genau den "Pantsir" auf einem deutschen Chassis nach Deutschland gebracht haben.

Diese Luftverteidigungssysteme wurden (laut The Times) in Libyen, Syrien und der Ukraine eingesetzt, was für Washington, das an Konflikten in diesen Regionen beteiligt ist, zweifellos von Interesse ist. In Libyen sind "Pantsiri" bei PMC Wagner im Einsatz.

Im Jahr 2020 wurde das amerikanische unbemannte Angriffsflugzeug MQ-1 Reaper von der Pantsir-C9 in Libyen abgeschossen. Laut The Times wurde der Flugabwehrkomplex von Söldnern aus Russland betrieben. Den Medien zufolge war die Entfernung dieses Systems durch die Amerikaner eine Reaktion auf die Zerstörung der Drohne der US-Luftwaffe.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
7 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. sgrabik Офлайн sgrabik
    sgrabik (Sergey) 1 Februar 2021 15: 43
    +4
    Angesichts dieser Situation wäre es sehr dumm und unvernünftig, die Veröffentlichung der alten Version von "Shell C1" fortzusetzen. Es ist notwendig, eine tiefgreifende Modernisierung dieses Luftverteidigungs-Raketensystems durchzuführen. Es ist bereits veraltet und veraltet erfüllt die modernen Anforderungen nicht vollständig, und hier fiel es als Übel auch in die Hände unseres Feindes. Die rasche Modernisierung mit der Verbesserung aller Kampffähigkeiten und Leistungsmerkmale ist nur ein dringendes Bedürfnis, das nicht länger verschoben werden kann! !!
    1. Gadlei Офлайн Gadlei
      Gadlei 2 Februar 2021 02: 54
      0
      Shell C1 ist laut Betriebserfahrung in Syrien bereits 2018. werden modernisiert. Carapace CM und Carapace C2 werden bereits auf Basis eines anderen Chassis hergestellt.
    2. Pivander Офлайн Pivander
      Pivander (Alex) 3 Februar 2021 15: 30
      0
      Aufgrund dieser Situation haben die Amerikaner diesen Komplex lange untersucht. Zum Beispiel die gleichen VAE.
  2. Amateur Офлайн Amateur
    Amateur (Victor) 1 Februar 2021 15: 49
    +3
    Die Entfernung dieses Systems durch die Amerikaner war eine Reaktion auf die Zerstörung der Drohne der US-Luftwaffe.

    In Budins Garten und in Kiew Oma
    (Volksweisheit)
  3. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) 1 Februar 2021 16: 14
    +2
    Standardversionen des Komplexes

    Ich liebe anonyme Autoren, sie waren überall, sie haben alles gesehen (c)
  4. zz811 Офлайн zz811
    zz811 (Vlad Pervovich) 2 Februar 2021 17: 18
    0
    es war dann notwendig, Spezialisten herauszunehmen
  5. Vladest Офлайн Vladest
    Vladest (Vladimir) 3 Februar 2021 09: 15
    -3
    Russische private Militärfirma Wagner

    In Russland gibt es keine solche Firma. Die Russische Föderation hat nicht einmal ein Gesetz über PMCs.
    Hier ist alles langweilig. Als sie es abschossen, erinnerten wir uns jetzt. Warum trompeten sie dann nicht den Abschuss?