Nach dem Zusammenbruch der UdSSR verliebten sich die Russen in das Baltikum


In den letzten 30 Jahren seit dem Zusammenbruch der UdSSR ist die Haltung der Russen gegenüber den baltischen Staaten und insbesondere gegenüber Litauen laut einem neuen Artikel auf der Website des litauischen nationalen Rundfunks und Fernsehens viel negativer geworden. In der Veröffentlichung ist eine gewisse Verwirrung festzustellen, dass die Bürger der Russischen Föderation die baltischen Länder nicht mehr wie in der Sowjetzeit bewundern, sondern im Gegenteil ihren nordwestlichen Nachbarn äußerst feindlich gegenüberstehen.


Es wird berichtet, dass sich die Wahrnehmung des Baltikums in Russland in den letzten zwei Jahrzehnten in Richtung negativ verändert hat. Im Jahr 2000 betrachteten 47% der Befragten des soziologischen Zentrums "Levada" die baltischen Länder als "meist gut" und 26% als "meist schlecht". Im Jahr 2006 betrachteten jedoch nur 35% die oben genannten Staaten als "allgemein gut" und 37% als "meist schlecht". Insbesondere Litauen galt im Jahr 2020 im Vergleich zu den Umfragen von 2013 als feindlicher gegenüber der Russischen Föderation. Der Artikel weist auch darauf hin, dass die baltischen Staaten überhaupt nicht an den Einwohnern des asiatischen Teils Russlands interessiert sind.

Von den litauischen Medien befragte Experten stellen fest, dass 1991 ein anderes Russland auf die Straße ging als das heutige. Jetzt ist sie konservativer, ihre Stimmung, Ideen und Emotionen unterscheiden sich sehr von denen, die vor dreißig Jahren in den Demonstrationen tobten.

Es wird argumentiert, dass sich die russische Gesellschaft stark verändert hat und eine derart massive Beteiligung an der Protestaktion jetzt undenkbar ist. Es wird die Meinung vertreten, dass "die Mehrheit der Menschen [in Russland] heute in einer Atmosphäre des völligen Zynismus und der Uneinigkeit lebt" und sich die russische Gesellschaft selbst nach dem Zusammenbruch der UdSSR dramatisch verändert hat. Die Menschen wollen keine Revolutionen mehr aus Angst, dass dies ihre aktuelle Situation treffen könnte, heißt es in dem Artikel.

Bemerkenswert ist die Tatsache, dass die litauischen Medien über die veränderte Haltung der Russen gegenüber ihrem Land erstaunt sind. Seit dreißig Jahren sind zwei postsowjetische Generationen in ihr aktives Alter eingetreten - Millennials und Zoomer. Dies sind Menschen mit grundlegend anderen Erfahrungen und Kenntnissen sowie Wertesystemen als die älterer Generationen.

Wenn für das sowjetische Volk die Ostsee "fast im Ausland" heilig war, dann ist sie für moderne Generationen der ärmste und peripherste Teil eines vereinten Europas, in dem es nichts zu lernen und nichts zu sehen gibt. Das romantische Bild der "Sowjet-Europäer" verblasste vor der Zugänglichkeit des heutigen Westens. Der Beitritt der "Baltischen Tiger" zur NATO leistete ihren Beitrag. Somit ist die Änderung nicht überraschend.

Es ist bemerkenswert, dass die Verschlechterung der Beziehungen sogar unter Präsident Boris Jelzin begann, der die Regierung im April 1998 anwies, "die Richtungen des russischen Ölexports ins Ausland zu diversifizieren", um Lettland für die Unterdrückung der russischsprachigen Bevölkerung zu bestrafen.
  • Fotos verwendet: Verteidigungsministerium von Litauen
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
80 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. 123 Офлайн 123
    123 (123) 31 Januar 2021 10: 03
    +9
    Die baltische Version des Ukrainischen - und was für uns?

    Es wird argumentiert, dass sich die russische Gesellschaft stark verändert hat und eine derart massive Beteiligung an der Protestaktion jetzt undenkbar ist. Es wird die Meinung vertreten, dass "die Mehrheit der Menschen [in Russland] heute in einer Atmosphäre des völligen Zynismus und der Uneinigkeit lebt" und sich die russische Gesellschaft selbst nach dem Zusammenbruch der UdSSR dramatisch verändert hat. Die Menschen wollen keine Revolutionen mehr aus Angst, dass dies ihre aktuelle Situation treffen könnte, heißt es in dem Artikel.

    Ein Beispiel für universelle Propaganda. Wir ändern Russland nach Litauen und umgekehrt. Und versuchen Sie, etwas zu argumentieren, wie die Fakten im Gesicht und die Schlussfolgerungen sind angemessen.

    Es wird behauptet, dass litauisch Die Gesellschaft hat sich sehr verändert, und eine solch massive Teilnahme an einem Protest ist jetzt undenkbar. Es wird die Meinung vertreten, dass „die Mehrheit der Menschen [in Litauen] leben heute in einer Atmosphäre des völligen Zynismus, der Uneinigkeit "und litauisch Die Gesellschaft hat sich nach dem Zusammenbruch der UdSSR dramatisch verändert. Die Menschen wollen keine Revolutionen mehr aus Angst, dass dies ihre aktuelle Situation treffen könnte, heißt es in dem Artikel.
  2. maiman61 Офлайн maiman61
    maiman61 (Yuri) 31 Januar 2021 10: 06
    +14
    Hör auf, die russische Sprache zu verzerren! Sie müssen richtig schreiben! Nach dem Zusammenbruch der UdSSR wurden die baltischen Länder zu russophoben Ländern und verwandelten sich in US-Marionetten. Dies wird die einzig wahre sein!
  3. Miffer Офлайн Miffer
    Miffer (Sam Miffers) 31 Januar 2021 10: 10
    +4
    Ich war in diesen "baltischen Tigern" in der UdSSR.
    Litauen - hellgrüne Rasenflächen mit gelbem Löwenzahn. Lettland, Estland - die Landschaft ist die gleiche. Überall sind Granitblöcke aus der Eiszeit verstreut.
    Riga - Domdom mit Orgel + Blumenstraße, wo "Siebzehn Momente des Frühlings" mit Prof. Pleischner-Evstigneev gedreht wurde. Das Meer ist auch im Sommer sehr kalt. Tallinn - primitive gotische Elemente + Häuser im sowjetischen Stil aus den fünfziger und sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts.
    Es gibt wirklich nichts zu sehen und zu tun.

    Seit dreißig Jahren sind zwei postsowjetische Generationen in ihr aktives Alter eingetreten - Millennials und Zoomer.

    In der Soziologie wird angenommen, dass sich die Generationen alle 25 Jahre ändern. Meiner Meinung nach wäre es korrekter, in "sowjetische" und postsowjetische zu unterteilen, dh ungefähr bis zu 43-45 und älter als 43-45.
  4. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 31 Januar 2021 11: 13
    +2
    Ich weiß jetzt eines, dass das Baltikum ein offener Feind Russlands ist! Die meisten Russen verstehen das auch. Und Sie müssen Ihre Feinde nicht bemitleiden. Und wir müssen tun und tun, damit sie selbst sterben.
    1. Oleg Osadchiy Офлайн Oleg Osadchiy
      Oleg Osadchiy (Oleg Osadchiy) 31 Januar 2021 12: 34
      +3
      Ich bin damit einverstanden, lass "dich ......." die Patronen für diesen Slaepen ausgeben, sorry.
      1. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
        Pete Mitchell (Pete Mitchell) 31 Januar 2021 23: 51
        0
        Alles endet immer und Geduld und Patronen ... das ist besonders anstößig für Patronen ...
        Es ist bedauerlich, dass die Russische Föderation keine klar formulierte Politik gegenüber den baltischen Staaten hatte und nicht hat, und sie muss mit Rückhand geschlagen werden ...
        1. Miffer Офлайн Miffer
          Miffer (Sam Miffers) 1 Februar 2021 06: 54
          +1
          ... die Russische Föderation hatte und hat keine klar formulierte Politik gegenüber den baltischen Staaten ...

          Welche Region kann sich einer klar zum Ausdruck gebrachten Politik rühmen? Donbass? Transnistrien?
          Meiner Meinung nach hat Russland in den letzten 20 bis 25 Jahren nicht wirklich verstanden, was es ist? woher? wo und wie geht es wenn ja, warum gehen? Fast überall - eine verspätete Reaktion und im Extremfall die Special Operations Forces.
          1. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
            Pete Mitchell (Pete Mitchell) 1 Februar 2021 09: 14
            0
            Und das ist nicht richtig, es ist Zeit zu entscheiden
  5. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 31 Januar 2021 11: 31
    +9
    In den letzten 30 Jahren seit dem Zusammenbruch der UdSSR ist die Haltung der Russen gegenüber den baltischen Staaten und insbesondere gegenüber Litauen viel negativer geworden.

    Nun, wie großartig! Menschen spucken seit 30 Jahren ohne Pause ins Gesicht und sind beleidigt!
    Tatsächlich waren die Bauern in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts nicht in der Lage, eine Toilette im Hof ​​einzurichten und unter die nächsten Büsche zu scheißen, nachdem sie 1918 erhalten hatten. Unabhängigkeit, haben einen Größenwahn gefangen. Sie glaubten aufrichtig, dass alles, was die Deutschen und Russen auf ihrem Land taten, von ihnen selbst getan wurde. Und sie waren erfüllt von einem Gefühl enormer Überlegenheit (es ist nicht klar, auf welcher Grundlage). Wir sehen dies regelmäßig hier in den Kommentaren.
    Trotz der Tatsache, dass ihre Situation jetzt stark dem berüchtigten Frosch ähnelt, der sehr langsam in einem Kessel gekocht wird. So krächzt es über seine eigene Größe, bis es sich schließlich biegt.
    1. Anatoly Babug Офлайн Anatoly Babug
      Anatoly Babug (Anatol) 31 Januar 2021 14: 44
      -12
      Beim letzten Absatz geht es genau um Russland.
      1. A. Lex Офлайн A. Lex
        A. Lex (Geheime Information) 31 Januar 2021 19: 21
        +4
        Was, baltische Staaten, tut deinen Augen wirklich weh ??? Gewöhne dich daran, sonst wird es so sein!
        1. boriz Офлайн boriz
          boriz (boriz) 31 Januar 2021 20: 14
          +4
          Dies ist ein Wappen. Er kochte, und das ist als baltische Staaten getarnt. Tatsächlich wurde in 28 Jahren mehr als die Hälfte der Bevölkerung von ihnen weggespült ...
          1. Anatoly Babug Офлайн Anatoly Babug
            Anatoly Babug (Anatol) 1 Februar 2021 08: 40
            -4
            Tatsächlich verkleide ich mich nicht als jemand, und in meinem Profil habe ich angegeben, woher ich komme. Und nichts hat gekocht, aber nur sehr genau in diesem Absatz über Russland hat sich herausgestellt.
            1. A. Lex Офлайн A. Lex
              A. Lex (Geheime Information) 1 Februar 2021 23: 21
              +2
              Lachen Das stimmt, Tolya, kluges Mädchen! Es besteht keine Notwendigkeit, sich zu verkleiden! Zeigen Sie all Ihre abscheuliche Essenz eines Russophoben und Antisowjets! Ihr alle dort seid mit einer Welt verschmiert. Sie nur Russland ist in kleine Fürstentümer zusammengebrochen. WARTEN SIE NICHT, Bastarde ... Sie ziehen immer noch mit uns in den Krieg (während Sie drohen). Dann sorgen wir dafür, dass Sie lachen - TO DEATH! Erinnern wir uns an alles - und wie das Land in den frühen 90ern ruiniert wurde und wie DU dich unter die Yankees legst (und nie aus ihrem Bett gestiegen bist) und dich selbst beobachtet hast - als ob du ein Stück aus Russland fordern würdest. Welches Yenga, das Sie von den Yankees benötigen, benötigt keine Beute und alles andere für die Wartung? Kaufen Sie Benzin von ihnen, dass Sie jammern, dass Russland Ihnen IMMER etwas schuldet? Sie Bastarde saßen mit fast ALLER BEWUSSTEN GESCHICHTE auf dem Hals Russlands, baumelten an Ihren Beinen und forderten etwas-da-ja-mehr! Und hier, bla Fliege, im Ural, in Geschäften, wurden an GROSSEN Feiertagen Süßigkeiten gebracht (ich spreche nicht von geschmolzenem Karamell, das ohne Umhüllungen zusammenklebt) und Eis ZWEIMAL WOCHE (ich erinnere mich nur an diese Zeit). Es gab kein Fleisch in den Läden (loben Sie den Herrn, die Kollektivbauern verkauften sogar auf dem Agrarmarkt), so dass die Kinder für die Schule angezogen werden mussten, sie mussten zum regionalen Zentrum gehen (ES GIBT NICHTS IM DISTRIKT ZENTRUM) - nur dort konnte die Uniform im SEPTEMBER (als die Schule bereits voll war) genommen werden. Es war nicht möglich, ein Auto, ein Motorrad oder einen Fernseher mit Kühlschrank zu kaufen (nur in Millionärs-Kollektivfarmen haben sich Kollektivbauern für viele Jahre angemeldet ... und für den Ruhestand gekauft). Zum Meer gehen - wo auch immer! Keine Gutscheine, alle Ferien ganz oben in den Gärten - so dass es auch im Winter etwas zu essen gab. ..........
              Ich weiß, wie SIE dort im Baltikum und in der Ukraine gelebt haben: Ich bin alleine gefahren (als mein Vater Soldat war), und meine Frau hat es mir erzählt (ihre Verwandten lebten dort - in der ukrainischen SSR). Und wie du RUSSISCHE VERWANDTE gehasst hast, die dich NUR besucht haben !!!
              Und jetzt - SIE SEPARIERTEN - SO !!! WO IST IHR VOLGOTNAYA-LEBEN (wie in der UdSSR) ??? Wo sind Ihre Fabriken und Fabriken mit Werften? Wo frage ich dich? Immerhin baust du sie alle UNION !!! Und Sie? SIE SIND ALLES ÜBER ... ALLES !!!!!!!!!!! Und wofür ??? Um jetzt zu schreien - RUSSLAND, gib ???
              Nun, hier sind Sie - DREI-FINGER-FIGUR !!!!!!!!!!!!
              Gehen Sie zu denen, nach denen Sie all die Jahre (einschließlich der Zeit der UdSSR) gesucht haben - nach Westen. Lassen Sie sich jetzt von ihnen unterstützen. Wir sehen bereits heute, wie sie dich enthalten - sie haben dich als klebrig abgerissen, wie die letzten Trottel, und deine Mitbürger-Oligarchen helfen ihnen auch - RIP YOU!
              Gute Reise, Verwandte! Erinnere dich nicht schneidig daran, Gayropeans.
              1. Anatoly Babug Офлайн Anatoly Babug
                Anatoly Babug (Anatol) 1 Februar 2021 23: 43
                -4
                Oh, wie viele Buchstaben AB In der Post ging es eigentlich um die Tatsache, dass jemand ständig über seinen eigenen Einfluss krächzt, also definitiv keine Ukrainer sind und soweit ich weiß, keine Balten sind. Und was die glückliche Reise betrifft, so zu Ihnen in Die Taiga-Union scheinen wir nie und haben nicht darum gebeten. Sie selbst klettern zu uns "russischsprachig", um sie zu schützen. Nun, nach Ihrer Zomboyaschik zu urteilen, diskriminieren Sie, wie viel vergebens :))) Aber die russischsprachigen selbst Ich will nichts in deiner "russischen Welt", es ist genug, um zu sehen, was deine Naimans Donbass angetan haben. Ja, und eine Art Nazismus, den wir haben, ist seltsam - keine ethnische Säuberung und sogar ein Verbot von Berufen, du gehst entlang des Dnjepr - es gibt russische Sprache und die SBU fehlt. Nicht wenn jemand in der Stadt mit der russischen Flagge herumläuft und über die "russische Welt" schreit, wird es natürlich Probleme geben Auf der Krim und in Ihren Künsten in Donbass können Sie uns verstehen. Lassen Sie uns einfach in Ruhe, geben Sie die gestohlenen Waren zurück, entfernen Sie Ihre "Urlauber" aus Donbass, und der örtliche Säufer wird von selbst davonlaufen, und Sie sind 100 Jahre alt für uns ohne das Bedürfnis. Wir haben nicht gefragt und werden uns auch nicht bitten zu lachen. Und hören Sie auf, über die „brüderlichen Menschen“ zu krähen, nach 2014 gibt es keine Brüder mehr. Nehmen Sie als Ihre Brüder, wen Sie wollen, sogar die Juche, sogar die Chinesen, es macht nein Unterschied zu uns.
                1. boriz Офлайн boriz
                  boriz (boriz) 2 Februar 2021 00: 49
                  +2
                  Aber die Russischsprachigen selbst wollen nichts in Ihrer "russischen Welt"

                  Aber ich weiß besser, ob sie es wollen oder nicht. Wir haben viele davon.
                  Und in Ihrem Land sind nach Schätzungen für die Mehlproduktion (übrigens allgemein anerkannt, die UNO wird von Ihrer Müllerunion verwendet und hergestellt) physisch noch 23 Millionen Menschen übrig. Das ist nach 52 Millionen. im Jahr 1993.
                  Und wir schauen uns deine Kanäle an. Sie müssen es also nicht tun.
                  1. Anatoly Babug Офлайн Anatoly Babug
                    Anatoly Babug (Anatol) 2 Februar 2021 01: 23
                    -4
                    Ja, schreibe schon 13 oder sogar 3 Millionen, warum sollten sie Mitleid mit den Gegnern haben :)))
                    1. Anatoly Babug Офлайн Anatoly Babug
                      Anatoly Babug (Anatol) 2 Februar 2021 01: 24
                      -4
                      Und warum weißt du es dort besser? Zumindest in den Dnjepr schienen sich Leute, die nach Russkiy Mir wollen, nicht getroffen zu haben.
                2. boriz Офлайн boriz
                  boriz (boriz) 2 Februar 2021 01: 01
                  +2
                  Nimm als deine Brüder, wen du willst

                  So wahr. "Wir werden niemals Brüder sein" (C). Genau wie du.
                3. A. Lex Офлайн A. Lex
                  A. Lex (Geheime Information) 9 Februar 2021 09: 52
                  +1
                  Nun, hier bist du! Binden Sie die Gasleitung zu einem Knoten und schließen Sie die Grenze zu Russland.
                  Ich muss Ihnen nichts über Diskriminierung erzählen - WIRD DAS SPRACHENRECHT ANGENOMMEN? Ja! Nazis mit Fackelprozessionen am Bandera-Tag marschieren? JA! Sind die Gefängnisse voller politischer Gefangener? Wieder - JA! Sie haben die von Donbass Inhaftierten bekommen, und Sie? Sie können sie nicht einmal normal akzeptieren! Du fährst weiter durch das Land ... wie falsch sie dir zurückgegeben wurden! Und sie haben es einfach so zurückgegeben - ohne Bedingungen. Und wen haben SIE zurückgegeben? Die Antwort ist niemand!
                  Und ja - schließen Sie die Grenzen (d. H. Hören Sie auf, mit uns zu handeln). Einer Ihrer wichtigsten Handelspartner ist STILL Russland (Europa - nach uns) ... In Bezug auf den Schutz der Russen. Wen wir wollen, verteidigen wir. Das ist unser Geschäft. und es ist nicht deine Aufgabe, es uns zu sagen - du bist niemand und rufst dich in irgendeiner Weise an (die Sklaven werden nicht nach einer Meinung gefragt ... aber die Tatsache, dass du Yankee-Sklaven bist, ist eine Tatsache). Ihre Aufgabe ist es, die Yankees zu stupsen (Sie sind sehr gut darin). Sogar Ihre eigenen Vertreter der Behörden, Eliten, sagen, dass Sie eine Kolonie sind!
                  Vergessen Sie die Krim. Über Donbass: Alle fragen DICH schon - na ja, zucken! Um alle Fragen mit Ihnen zu lösen, die Nazis. Und NIEMAND, NIEMAND wird für Sie eintreten - Sie sind Müll für sie, ein Mittel, um Russland zu ärgern. Und du kräht nur - du. Denn der Bär kräht nicht ... er schweigt vorerst, vorerst. Ja, und wir haben keine Nazi-Bandera-Brüder in unseren Brüdern. Ihr Iwan habt ihre Verwandtschaft vergessen. Für dich sind Brüder diejenigen, die dich für den Alter ... der Westen sind. Deshalb sehnen Sie sich, wenn Sie sie selbst ansehen, nach "Panuvat" ... Es gibt keinen schlechteren Meister als einen ehemaligen Sklaven ... Und Sie sind die Sklaven des Westens.
                4. A. Lex Офлайн A. Lex
                  A. Lex (Geheime Information) 9 Februar 2021 09: 56
                  0
                  ÜBER! Noch ein Moment! Hier ist Ihre literarische Figur (die Sie auf staatlicher Ebene singen), die über Sie selbst geschrieben hat:

                  "Ich mag keine Ukrainer ... Ich weiß so wenig über sie, aber ich bin so reich an Dummheit, harter Steifheit, Zügellosigkeit und Ficken, aber ich weiß wirklich nicht, warum ich dich liebe ... Ich kann, ich liebe die Ukraine als Rennen, dieses Rennen Ich bin temperamentvoll, sentimental, amüsiert von dem Herzen und der Stärke des Willens, so wenig gut für ein politisches Leben auf einem flotten Smitnik, so fruchtbar für eine umgekehrte Sorte ... "

                  Bestimmen Sie, wer es ist?
                5. A. Lex Офлайн A. Lex
                  A. Lex (Geheime Information) April 21 2021 22: 06
                  0
                  Wir werden nehmen, wen wir brauchen, aber wir werden SIE nicht fragen. Du hast noch nicht die ganze Senkgrube geleert - Tauchgang, es ist nicht tief dort. Da ist dein Bewusstsein für dich selbst!
              2. art_2 Офлайн art_2
                art_2 (Mikhail Yurievich Artemiev) April 19 2021 10: 38
                0
                Putin und ohne die Balten ruiniert erfolgreich alles.
            2. boriz Офлайн boriz
              boriz (boriz) 2 Februar 2021 01: 11
              +2
              aber gerade sehr genau in diesem Absatz über Russland passiert.

              Hast du das Interview deines Prezik-Clowns gelesen?

              "Es ist sehr unangenehm zu fühlen, dass Sie mit ausgestreckter Hand stehen", fasst Zelensky zusammen.

              Ist das das gidn_st, das dir gefallen hat?
              War es Zelensky, der Geyropka auf dem Davoser Forum erklärte, wie die nächsten Spielregeln aussehen werden? Haben sie ihm überhaupt das Wort gegeben? Und trotzdem eingeladen?
              Sie sind Statisten in der Weltpolitik. Bauern. Ein Werkzeug, um Russlands Probleme zu schaffen. Und dies wird in naher Zukunft zurückkommen, um Sie zu verfolgen.
              1. Anatoly Babug Офлайн Anatoly Babug
                Anatoly Babug (Anatol) 2 Februar 2021 01: 27
                -4
                Ja, dein Putin möchte unbedingt in diesem Geyropka als gleichwertig akzeptiert werden, nur jetzt werden sie wie eine Pest behandelt.
                1. A. Lex Офлайн A. Lex
                  A. Lex (Geheime Information) 9 Februar 2021 09: 58
                  0
                  BIP will? Lachen Lachen Lachen Ja, er (so ein Parasit) in Russland - Zar und Bokh! (wie manche hier denken ... und übrigens auch SIE!) ... Was für ihn hat sich dieser hintere Teil (dh -) ich (oops) von Eurasien ergeben?
          2. A. Lex Офлайн A. Lex
            A. Lex (Geheime Information) 1 Februar 2021 23: 22
            0
            Okay, Bor, mal sehen, was er auf meinen Kommentar antwortet ... Ich habe dort wirklich geschrieben ... aus tiefstem Herzen! Lachen
  6. BMP-2 Офлайн BMP-2
    BMP-2 (Vladimir V.) 31 Januar 2021 14: 37
    +7
    Weißt du, Genossen Balts, Hass zu lieben ist schon eine Art Sadomasochismus! :)) Für Sadomasochismus - das ist für dich nach Europa! :)))
  7. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 31 Januar 2021 19: 51
    0
    Nach dem Zusammenbruch der UdSSR verliebten sich die Russen in das Baltikum

    - Nein, die Russen liebten und ... und hörten auf zu lieben; die Balten liebten nicht und ... und so blieben sie in einem "Zustand der Abneigung" ... - Aber nur die "baltische Abneigung" heute für sie hat sich zu einer Bewegung ins Nirgendwo entwickelt; in eine sinnlose Abwärtsbewegung ...
    - Die Russen haben nichts verloren; und die Balten haben viel verloren ... - und niemand mag sie jetzt ...
    - Polen braucht die Balten nicht; Deutschland - umso mehr; und für die Amerikaner sind die Balts heute "irisch" des 18.-19. Jahrhunderts geworden ... - Die Amerikaner legten NATO-Halsbänder an die Balts (was die Balts gerne akzeptierten) und fütterten sie leicht ..; damit sie diese Halsbänder tragen können ...
    - Und heute ist die ganze Existenzberechtigung des Baltikums ... eine ständige Demonstration vor den Amerikanern ... ihrer Abneigung gegen Russland ... - Ein solches absurdes Theater ... - Aber aus diesem Grund (diese ständige Demonstration der Abneigung gegen Russland) Die baltischen Staaten konnten immer noch nicht überleben ...
    - Aber das Baltikum hatte Glück ... - Es war ein Glück, dass Russland niemals "kleine Nationen" bestraft und sie immer pflegt ... - Auch hier ... - Russland hätte das Baltikum vor langer Zeit wirtschaftlich ruinieren und erwürgen können (na ja, das Die Amerikaner würden die Balten nicht einfach auf eigene Kosten unterstützen und sie mit Subventionen und Aufträgen für baltisches Handwerk versorgen, wie dies während der Sowjetzeit getan wurde. Die Amerikaner würden einfach eine militarisierte Zonenlinie anstelle der baltischen Staaten schaffen. und die Balten selbst würden sich einfach nicht darum kümmern ... - gehen Sie, wohin Sie wollen und ernähren Sie sich, wie Sie wollen ...
    - Aber die Balten wurden wieder von Russland gerettet ... - alle irgendeine Art von russisch-baltischen Wirtschaftsbeziehungen; irgendeine Art von Verbindungen; Warenaustausch ... und so weiter ... - Das Baltikum hat irgendwie überlebt ... - Nun, die Amerikaner waren gezwungen, irgendwie auf die Balten zu achten ... als Volk ... und sie sogar zur NATO zu bringen. .. und jetzt füttern sie sogar leicht
    - Und was wird als nächstes passieren ...
    1. Anatoly Babug Офлайн Anatoly Babug
      Anatoly Babug (Anatol) 1 Februar 2021 08: 43
      -6
      Er lachte über die Tatsache, dass "niemand die Balten mag" - das ist wahrscheinlich, was die Russen sehr mögen :))))
      1. Vladest Офлайн Vladest
        Vladest (Vladimir) 1 Februar 2021 13: 05
        -4
        Zitat: Anatoly Babug
        Er lachte über die Tatsache, dass "niemand die Balten mag" - das ist wahrscheinlich, was die Russen sehr mögen :))))

        Darüber hinaus gehen sie in die baltischen Staaten, um dort ihren ständigen Wohnsitz zu haben. Besonders nach Tallinn.
        1. A. Lex Офлайн A. Lex
          A. Lex (Geheime Information) 9 Februar 2021 10: 03
          0
          Zitat: Vladest
          Zitat: Anatoly Babug
          Er lachte über die Tatsache, dass "niemand die Balten mag" - das ist wahrscheinlich, was die Russen sehr mögen :))))

          Darüber hinaus gehen sie in die baltischen Staaten, um dort ihren ständigen Wohnsitz zu haben. Besonders nach Tallinn.

          Wir wissen, wir wissen, wer dorthin geht - die Christusverkäufer (kurz Judas). Diejenigen, die ihr Mutterland im Groß- und Einzelhandel verkaufen (mit Ausnahme derer, die dort lebten und während der Sowjetzeit eine Wohnung hatten).
  8. Joker62 Офлайн Joker62
    Joker62 (Ivan) 1 Februar 2021 01: 28
    0
    ... aber du musst Rückhand schlagen ...

    Spatel auf der Sopatka ???? Wassat
  9. Vladest Офлайн Vladest
    Vladest (Vladimir) 1 Februar 2021 12: 49
    -7
    In Estland ist der Lebensstandard um ein Vielfaches höher als in Russland. Aber Putins Medien machen ihre Arbeit gut. Obwohl ein Stück Wahrheit hier der Transit von Öl durch die baltischen Staaten ist. Aber die Wahrheit ist, dass Russland dem Baltikum nichts für den Austausch von Hightech geben kann, außer für Rohstoffe.
    1. boriz Офлайн boriz
      boriz (boriz) 2 Februar 2021 00: 56
      +3
      Aber die Wahrheit ist, dass Russland dem Baltikum nichts für den Austausch von Hightech geben kann, außer für Rohstoffe.

      Sie haben alles High-Tech durchgesickert, was Sie hatten. Oder möchten Sie, dass wir es wieder für Sie bauen? Jetzt sofort!
      Ihr Wohlergehen steht kurz bevor, da Sie sich keine Sorgen um die Verteidigung des Landes machen müssen. Aber dieser Wohlstand ist noch ein Jahr. Putins Rede in Davos muss aufmerksam angehört werden. Der Globalismus ist vorbei und niemand sonst wird dich brauchen.
      Und was sollen wir, zumindest Rohstoffe, mit Ihnen austauschen? Wir brauchen auf keinen Fall etwas von Ihnen.
      1. Vladest Офлайн Vladest
        Vladest (Vladimir) 2 Februar 2021 13: 42
        -4
        Quote: boriz
        Sie haben alles High-Tech durchgesickert, was Sie hatten. Oder möchten Sie, dass wir es wieder für Sie bauen? Jetzt sofort!

        Estland ist eines der ersten Länder der Welt in Bezug auf die Digitalisierung. Bevor Sie schreien, ohne die Situation zu kennen, müssen Sie das Wissen in Ihrem RAM noch aktualisieren.
        1. boriz Офлайн boriz
          boriz (boriz) 2 Februar 2021 14: 09
          +2
          Und das ist alles? Unsere Rosatom-Programmierer sind definitiv die besten der Welt, es gibt einfach kein Kreischen, sie machen ernsthafte Dinge. Seit den 60er Jahren rechnen sie mit nuklearen Explosionen, um keine Tests durchzuführen. In den Vereinigten Staaten liegen alle Gebühren auf dem 50-jährigen Niveau, für uns ist eine neue Gebühr kein Problem. Sie sollen das aerodynamische Verhalten von Flugzeugen falsch berechnen, die nur so entwickelt werden, dass sie nicht in voller Größe in den Windkanal des Flugzeugs blasen. Übrigens war mir der digitale Zustand in Estland schon lange bekannt und ich habe ihn in den Kommentaren als einziges positives Beispiel angeführt. Die anderen Balten können sich überhaupt nicht rühmen. Bereits in Riga werden russische Sprotten in Ketten verkauft. Und Fischer (einschließlich Estnier) ziehen massenhaft nach Russland.
          In unserem Land wurde die vollständige digitale Steuerung der RF-Streitkräfte online implementiert. Das gleiche Modell kann unseren Staat regieren. Die Tatsache, dass es noch nicht umgesetzt wurde, ist ein rein politisches Problem. Jetzt löst Putin es einfach.
          Und was macht Ihr Land im Allgemeinen in solch Hightech? Die Digitalisierung des Managements ist für einige Jahre eine Aufgabe für mehrere Personen. Die Implementierung ist bereits eine Routine.
          Sie (nicht nur Estland) haben die gesamte fortschrittliche reale Produktion, die Sie hatten, zusammengeführt, anstatt sie zu entwickeln. Ich kann natürlich (seit Sie es vergessen haben) noch einmal auflisten, was Russland zu einem technologisch fortschrittlichen Staat der Welt macht. Aber es besteht kein Wunsch, sich zu wiederholen.
          Übrigens gibt es in Russland weltweit keine solche Schule der politischen Ökonomie (wenn auch aus purer Begeisterung). Niemand konnte vorhersehen, was jetzt in der Weltwirtschaft passiert. Und niemand kann einen Weg für die weitere Entwicklung der Welt- und Regionalwirtschaft bieten.
          Und im Allgemeinen gab und gibt es in Russland Grundlagenforschung in einem von drei bis vier Ländern. Sie hatten und werden es per Definition nie tun. Einer unserer Impfstoffe gegen Covid ist bereits weit verbreitet, ohne besondere Exzesse und mit einer Effizienz von etwa 3% (im Gegensatz zu Pfizer, an dem Dutzende Menschen sterben). Ein weiterer ist mit einem Wirkungsgrad von ca. 4% unterwegs.
          Du hast nichts in der Nähe. Ihr Schicksal ist ein Rückstau auf der Farm und ein allmähliches Aussterben.
          1. Vladest Офлайн Vladest
            Vladest (Vladimir) 2 Februar 2021 15: 19
            -4
            Quote: boriz
            Du hast nichts in der Nähe. Ihr Schicksal ist ein Rückstau auf der Farm und ein allmähliches Aussterben.

            Du lebst mit altem Fett. Und das Gehirn muss immer erfrischt sein.
            Estland ist ein kleines Land und kann in Großprojekten nicht wie die Russische Föderation sein. In Estland ist der Digitalisierungsgrad jedoch höher als in der Russischen Föderation. Die Digitalisierung ist ein qualitativer Parameter und hängt nicht von der Größe des Staates ab. Wir haben kein Analogon zum MFC in der Russischen Föderation, daher ist es nicht notwendig, dass ich alle meine Probleme, die auf der Couch liegen, mit Hilfe von Mobol ID lösen kann. Wahlen zu Macht, Medizin und allem können durchgeführt werden. Und das ist schon 10 Jahre her. Arbeitsbücher sind seit 2000 verschwunden. Sie brauchen keinen Führerschein im Auto Der Ausweiswagen ersetzt alle Dokumente im Land.
            Gibt es in der Russischen Föderation etwas Ähnliches? E-Residency in Estland. Leitfaden: Was es ist und warum, Rechte, Kosten und Anweisungen
            In der Praxis ist nicht ersichtlich, dass die Russische Föderation eine der führenden ist. Studieren Sie die Bewertungen vollständig. Das Atom ist wirklich nur geblieben. Der Lebensstandard liegt bereits unter dem chinesischen Niveau. Die Wachstumsraten der Volkswirtschaften sind winzig.
            https://hightech.plus/ поищите много тут чего российского в науке , изобретениях и идеях .
            Weltweit befinden sich rund 200 Impfstoffe in der Entwicklung.
            Sie müssen weiter schauen, unter Ihrem Atem.
            1. boriz Офлайн boriz
              boriz (boriz) 2 Februar 2021 16: 06
              +3
              Du lebst mit altem Fett. Und das Gehirn muss immer erfrischt sein.

              Ja, Sie müssen nichts aktualisieren. Niemand braucht dich, niemand stört dich wirklich. Die entfernten US-Wahlen haben ihren Wert deutlich gezeigt. Und die betrügerischen Hacker haben dich noch nicht ernst genommen. Da es keine Volumes gibt, ist es unrentabel. Legen Sie die gesamte Datenbank der elektronischen Arbeitsbücher fest und was werden Sie tun? Der Personalausweis (übrigens D, nicht T) ist der letzte Schritt vor dem digitalen Konzentrationslager. Freut euch, Lämmer. Ein Termin beim Arzt ist seit langem über das Internet möglich.
              Aber Sie entziehen sich ständig der Antwort: Was können Sie Russland anbieten, auf das wir nicht verzichten können? Was beschäftigen Sie die Bevölkerung mit Hightech?

              Weltweit befinden sich rund 200 Impfstoffe in der Entwicklung.

              Entscheidend ist nicht, wie viele Impfstoffe entwickelt werden, sondern wie viele verwendet werden. Und deine ist definitiv nicht da.
              Und der Impfstoff ist ein politisches Instrument. Unter Einbeziehung dieses Impfstoffs überholte der künftige Präsident der Ukraine, Medwedtschuk, mit seiner Partei der HLE Zelensky bei den Bewertungen der Diener des Volkes.

              Estland ist ein kleines Land und kann in Großprojekten nicht wie die Russische Föderation sein.

              Dann halt die Klappe und schweige in einem Lappen. Sie sind nicht in der Lage, unser Ausmaß und unsere Probleme zu verstehen. Und du kletterst, um zu unterrichten. Russland wird in den kommenden Jahren zu einem der vier führenden Länder der Welt. Und du wirst ein unbekannter Rückstau. Wie in der Tat jetzt.
              Nur Putin allein akzeptiert Ihren Kersti aus alter Erinnerung und aus der Güte seiner Seele.
              Aber diese Freundlichkeit ist vorbei. Im Jahr 2020. Estland gehörte zu den Top 5 Ländern, die die Neujahrsgrüße nicht erhielten. Dies ist eine schwarze Markierung.
              Amerikanische Präsidenten - nur in großen Mengen, drei Balten gleichzeitig. Und dann weiß er nicht, welcher der Präsidenten aus welchem ​​Land stammt.
              Und schieben Sie die Bewertungen in die Hölle, sie sind auf Bestellung geschrieben, bedeuten nichts und niemand glaubt ihnen.
              1. Vladest Офлайн Vladest
                Vladest (Vladimir) 2 Februar 2021 19: 11
                -5
                Quote: boriz
                Die entfernten US-Wahlen haben ihren Wert deutlich gezeigt.

                Sie müssen das nicht schreiben, ich höre Ihre Medien.

                Quote: boriz
                Entscheidend ist nicht, wie viele Impfstoffe entwickelt werden, sondern wie viele verwendet werden.

                Also solltest du schreiben wie viel. Das Potenzial für die Impfstoffproduktion ist in Russland sehr gering. Es würde mir reichen. Immerhin ist die Epidemie noch in vollem Gange. Wenn es vorbei ist, werden alle zählen. Wer, was und wie viel.
                Dennoch sollte es in Russland einige Erfolge geben. Und was für ein Staat ist das, wenn er keinen Erfolg hat.
                1. Shrek-Intator Офлайн Shrek-Intator
                  Shrek-Intator (Shrek-Intator) 24 Februar 2021 13: 19
                  +1
                  Bist du sicher, dass sie nicht existieren? In Russland druckt die Presse nicht über kleine Erfolge, sondern nur global, weltweit, aber nicht regional. Ich kann Ihnen ein Beispiel geben. Bei der Schaffung von MS-21 weigerten sich westliche Unternehmen, Komponenten aus Kohlefaser zu liefern, und verhängten Sanktionen gegen ihre Lieferung (was übrigens einen Verstoß gegen die Regeln des internationalen Handels und ein Beispiel für unlauteren Wettbewerb darstellt) Die Russische Föderation hat eine eigene Produktion dieser Materialien aufgebaut, Verträge über deren Lieferung ins Ausland werden bereits geschlossen ... Hast du etwas davon gehört? Ich bin mir sicher nicht, genauso wie wir nichts über den MC-21 selbst gehört haben, der übrigens ein Konkurrent von Airbus und Boeing ist. Und solche Beispiele sind unzählig. Es geht nur um die Selektivität der empfangenen Informationen. Sie möchten kein objektives Bild davon sehen, was passiert, und haben es nicht. In Bezug auf die Digitalisierung gibt es in der Russischen Föderation übrigens eine Website des Staatsdienstes, auf der ich alle Dienstleistungen für Papierkram und Bezahlung von Versorgungsleistungen, Darlehen, Terminen für Ärzte und in den Reihen der Kommunistischen Partei usw. erhalten kann . usw.
              2. Vladest Офлайн Vladest
                Vladest (Vladimir) 31 März 2021 12: 14
                -2
                Quote: boriz
                Aber Sie entziehen sich ständig der Antwort, was Sie Russland anbieten können

                Das sollte Selbstzweck sein? Meine Meinung sollte weiter von Ihnen entfernt sein, aber die Geografie kann nicht geändert werden. Estland hat genug Märkte für die Anwendung.
                Estland ist einer der fortschrittlichsten unter den jungen Staaten, und das ist die Hauptsache. Der Lebensstandard liegt vor der Russischen Föderation, und dies ist auch die Hauptsache für die Bevölkerung. Vielleicht fliehen die Russen deshalb aus der Russischen Föderation und auch nach Estland.
                Ich bin ein Außenseiter. Hören Sie lieber einem gebürtigen Russen zu, warum ich renne.

              3. Der Kommentar wurde gelöscht.
            2. boriz Офлайн boriz
              boriz (boriz) 2 Februar 2021 18: 55
              +2
              Übrigens etwa 200 Impfstoffe.
              Es gibt Impfstoffe und Impfstoffe,
              https://inosmi.ru/science/20210202/249050018.html
              1. Vladest Офлайн Vladest
                Vladest (Vladimir) 2 Februar 2021 19: 17
                -5
                Quote: boriz
                IMPFUNGEN

                Das ist gut. Dies ist jedoch eine Ausnahme. Und die Ausnahme bestätigt die Regel. Und die Regel ist, dass Russland wenig für den weltweiten Fortschritt gibt. Für das große Russland ist das nicht genug.
                Es reicht aus, eine Seite wie "High-Tech +" zu eröffnen und zu sehen, was und wie viel von Russland kommt. Die Suche wird lange dauern. Die Seite ist übrigens russisch.
                1. boriz Офлайн boriz
                  boriz (boriz) 2 Februar 2021 19: 30
                  +3
                  Jeder sieht was er will. Nicht alle russischen Medien arbeiten für die Interessen Russlands. Viele werden von Globalisten gekauft.
                  Nicht die Skala der Kommentare, um die Errungenschaften Estlands und der Russischen Föderation zu vergleichen.
                  Und zum dritten Mal haben Sie sich geweigert zu zeigen, dass Estland Russland etwas bieten kann, auf das Russland nicht verzichten kann.
                  Sie haben einfach nicht das Recht, in solchen Diskussionen zu sprechen.
                  1. Vladest Офлайн Vladest
                    Vladest (Vladimir) 2 Februar 2021 19: 35
                    -5
                    Quote: boriz
                    Und zum dritten Mal haben Sie sich geweigert zu zeigen, dass Estland das kann

                    Ja, sogar im fünften. Was bin ich für dich eine Puppe? Zwei Finger an der Wand und "beißen". Estland ist Qualität.
                    Oder denken Sie, dass der Verkauf von Gas an uns Hightech ist?
                    1. A. Lex Офлайн A. Lex
                      A. Lex (Geheime Information) 9 Februar 2021 10: 08
                      0
                      Am Ende können Sie antworten - was können Sie Russland anbieten? Hör auf zu fummeln - antworte normal!
              2. Vladest Офлайн Vladest
                Vladest (Vladimir) 31 März 2021 13: 58
                -2
                Quote: boriz
                Es gibt Impfstoffe und Impfstoffe,

                Was ist die chinesische Kategorie?
                1. boriz Офлайн boriz
                  boriz (boriz) 31 März 2021 14: 46
                  +2
                  Unsere gehören definitiv zur Kategorie der IMPFSTOFFE. Chinesisch - das Leben wird es zeigen. Astra-Zeneca gehört nicht einmal zur Kategorie der Impfstoffe. Nur Gift. Pfizer ist auch misstrauisch.
                  1. Vladest Офлайн Vladest
                    Vladest (Vladimir) 31 März 2021 15: 05
                    -2
                    Quote: boriz
                    Unsere gehören definitiv zur Kategorie der IMPFSTOFFE. Chinesisch - das Leben wird es zeigen. Astra-Zeneca gehört nicht einmal zur Kategorie der Impfstoffe. Nur Gift. Pfizer ist auch misstrauisch.

                    Dies wird im Volksmund "Sie können sich nicht selbst loben, wer dann?"
                    Wo ist die Russische Föderation in Bezug auf die Impfstoffzirkulation?
                    1. boriz Офлайн boriz
                      boriz (boriz) 31 März 2021 15: 20
                      +2
                      Und was hat der Kreislauf damit zu tun? Wir zwingen sie niemandem auf. Und sie haben sich nicht die Aufgabe gestellt, die ganze Welt mit ihnen zu füllen. Daher wurde eine Produktion wie Pfizer nicht eingesetzt.
                      Und der Westen verhängt seine Impfstoffe, während die Amerikaner ihre Waffen auferlegen. Angesichts der Tatsache, dass allen allmählich klar wird, dass unsere Waffen im Allgemeinen qualitativ besser und fortschrittlicher sind.
                      Pfizer baute aus Israel ein Meerschweinchenlabor, damit Netanjahu auf diesem Chip erneut Premierminister werden konnte. Die Zeit wird zeigen, wie sich dies als die Gesundheit der Israelis herausstellen wird, insbesondere nachdem Bibi aufgehört hat, Premierminister zu sein und die Statistik nicht beeinflussen kann.
                      Pfizer wurde als globaler Bauernhof gegründet. Hier geht es nicht darum, auf Ihre Gesundheit zu achten, sondern darum, die Begleiter zu hämmern. Die Dinge sind etwas anders.
                      Und Journalisten haben bereits herausgefunden, dass das Labor in Wuhan einem von Pfizer kontrollierten Unternehmen gehört, das wiederum Teil von BlackRock, Inc. ist. Was niemandem gehört, weiß wer, sondern wird von Soros finanziert.
                      Es ist also besser, sich nicht mit Pfizer anzulegen.
                      Ich spreche nicht einmal von Astra-Zeneca.
                    2. boriz Офлайн boriz
                      boriz (boriz) 31 März 2021 16: 04
                      +1
                      Oder hier
                      https://inosmi.ru/politic/20210330/249449776.html
            3. Zwickel Офлайн Zwickel
              Zwickel (Alexander) 31 März 2021 11: 50
              +1
              Vladest (Vladimir), warum schreibst du nicht, dass du in Estland bereits versuchst, Kinder programmatisch mit Mobol ID zu reproduzieren? Wenn ich mir Ihre Demografie anschaue, fange ich an, immer mehr zu glauben ...
        2. A. Lex Офлайн A. Lex
          A. Lex (Geheime Information) 9 Februar 2021 10: 04
          0
          Vova, die Digitalisierung produziert keine Maschine, sie baut kein Brot an.
  10. goland72 Офлайн goland72
    goland72 (Andrew) 1 Februar 2021 13: 17
    +2
    Das Baltikum war nie unabhängig. Nur in der Sowjetzeit war sie das Gesicht der Union im Westen, und jetzt ist sie die Rückseite des Westens in Russland. Daher die Einstellung.
    1. Vladest Офлайн Vladest
      Vladest (Vladimir) 2 Februar 2021 15: 53
      -4
      Quote: goland72
      Die Baltiker nie

      Jetzt ist niemand mehr unabhängig. So war es im Mittelalter. Denken Sie daran, wer den Kreml für Sie entworfen hat)))
      Oder die Namen der Helden der Schlacht von Borodino, alle Namen sind russisch?
      1. boriz Офлайн boriz
        boriz (boriz) 2 Februar 2021 18: 59
        +3
        Dies unterscheidet ein Reich von einem gewöhnlichen Land.
        Wir werden nicht auf nationaler Basis unterdrückt. Es stellte sich heraus, dass ich auf dem Höhepunkt meiner Aufgaben stand - die Karriereleiter hinaufzusteigen. Nicht wie du. Waren ein Schaufenster der UdSSR, wurden die Hinterwälder der EU. Bis die EU "pleite" und erst dann ...
        1. Vladest Офлайн Vladest
          Vladest (Vladimir) 2 Februar 2021 19: 06
          -6
          Quote: boriz
          Waren ein Schaufenster der UdSSR, wurden die Hinterwälder der EU.

          Wie Sie wollen. In Estland ist der Lebensstandard höher als in der Russischen Föderation, und dies ist die Hauptsache für die Einwohner. Für uns und einige Russen ist bereits ein ständiger Wohnsitz bezogen. Estland ist einfach besser.
          Und jetzt gibt es keine Reiche.
          Und fragen Sie nach der Gleichheit aller Völker der Krimtataren.
          Estland konkurriert nicht mit der Russischen Föderation an der Macht, denn die Russische Föderation hat die Vereinigten Staaten, und China ist um ein Vielfaches mächtiger. Aber die Türkei, England, Frankreich, Deutschland, Japan usw. und so weiter, das ist für die Russische Föderation. RF zumindest um sie herum.
          1. boriz Офлайн boriz
            boriz (boriz) 2 Februar 2021 19: 45
            +3
            Den Krimtataren wurden solche Rechte gewährt, dass sie seit 30 Jahren nicht mehr in der Ukraine verhört worden waren.
            Zu einer Zeit existierten die Krimtataren Hunderte von Jahren auf Kosten des Sklavenhandels durch räuberische Überfälle auf die slawische Bevölkerung Russlands, das Commonwealth, das Großherzogtum Litauen, Russland und Zhemoytsky. Danach ließen sie sie in diesen Ländern leben - lassen Sie sie für die Großzügigkeit der slawischen Völker beten. Bis es endete. Nach verschiedenen Schätzungen wurden mehr als 6 Millionen Menschen in die Sklaverei gebracht. Und während der deutschen Besatzung dienten 20 Krimtataren den Deutschen, nur die gesamte Mobilisierungsressource dieses Volkes. Lesen Sie, wie die USA ihre Bürger mit 000% japanischem Blut behandelten.
            Und zur Gleichstellung fragen Sie Ihre Russen und NEGROs. Bald wird es seitwärts zu dir herauskommen.
            Glaubst du, jemand hat Terminal D vergessen, den Bronzesoldaten, der von Dmitry Ganin getötet wurde, deine Bildungsgesetze?
            Ihr Lebensstandard blieb ein Jahr lang bestehen. Dann wird alles für Sie in Erinnerung bleiben.
            1. Vladest Офлайн Vladest
              Vladest (Vladimir) 2 Februar 2021 20: 58
              -5
              Quote: boriz
              Den Krimtataren wurden solche Rechte gewährt, dass sie seit 30 Jahren nicht mehr in der Ukraine verhört worden waren.

              Was ist es, in der Verfassung der Russischen Föderation haben die Bürger das Recht auf Kundgebungen und Versammlungen)))).
              1. boriz Офлайн boriz
                boriz (boriz) 2 Februar 2021 21: 05
                +3
                Es gibt. Zulässig.
                Schauen Sie sich die französischen gelben Westen an, wie die Polizei sie geknetet hat.
                Erinnere dich an die Nacht des Bronzesoldaten. Als die Polizei im Voraus das Terminal D mietete, kannten sie das Ausmaß des bevorstehenden Massakers im Voraus. Wie sie fuhren und Menschen auf Beton brachten. Nachts im April, wie das Wetter ist - Sie wissen es genauso gut wie ich. Und sie ließen mich nicht aufstehen oder mich setzen, sie schlugen mich, als sie es versuchten. Unabhängig von Geschlecht und Alter. Die Erinnerungen der Teilnehmer im Internet sind voll. Wie sie nach Verhören auf die Intensivstation gebracht wurden, die Überlebenden. Die Toten wurden in schwarzen Plastiktüten aus dem Terminal gebracht. Die Zahl der Todesopfer ist unbekannt. Wie der Bürger der Russischen Föderation Dmitry Ganin getötet wurde. All dies wird bald auf dich zurückschlagen. Zweifle nicht.
                1. Vladest Офлайн Vladest
                  Vladest (Vladimir) 2 Februar 2021 21: 22
                  -4
                  Quote: boriz
                  Es gibt. Zulässig.

                  Nur von Unbefugten gehört. Es gibt eine Sache in der Verfassung und eine andere Erlaubnis. Was ist stärker als das Grundgesetz (Verfassung), was der Unsinn eines Beamten ist?
                  In Deutschland rufen Sie die Polizei an und benachrichtigen, dass Sie mit einem Poster herumlaufen möchten. Träumst du davon?
                  1. A. Lex Офлайн A. Lex
                    A. Lex (Geheime Information) 9 Februar 2021 10: 23
                    +2
                    Ja, erzähl uns von Deutschland! So geht es zum Beispiel dazu:



                    Genieße die "richtigen Methoden"!
                    1. Vladest Офлайн Vladest
                      Vladest (Vladimir) 9 Februar 2021 21: 05
                      -4
                      Quote: A.Lex
                      Genieße die "richtigen Methoden"!

                      Ist dein Gehirn verzerrt? Das Erlauben und Abhalten einer Demonstration ist EINS, und Unruhen sind EIN ANDERES.
                      Wenn Sie etwas lesen, denken Sie auch)))
                      1. A. Lex Офлайн A. Lex
                        A. Lex (Geheime Information) 10 Februar 2021 13: 20
                        0
                        Mit dem Gehirn ist alles in Ordnung. Es ist nur so, dass Sie nur sehen möchten, was für SIE von Vorteil ist!
                      2. Vladest Офлайн Vladest
                        Vladest (Vladimir) 10 Februar 2021 14: 45
                        -3
                        Quote: A.Lex
                        Mit dem Gehirn ist alles in Ordnung. Es ist nur so, dass Sie nur sehen möchten, was für SIE von Vorteil ist!

                        Dies ist nicht die Grundlage für die Schlussfolgerung? Oder habe ich den Unterschied für Sie nicht geklärt? Demonstration ist EINS und Übertakten ist eine andere. Es ist notwendig, das Vergleichbare zu vergleichen.
                        Sogar der Unterschied ist, dass sie übertakten. Nur Hooligans sind eine Sache, während politische Gegner eine andere sind.
                        Und die Regierung hat kein Recht auf ISINU.
                        Fragen Sie nach den gleichen USA. Dort finden Sie Demonstrationen für jeden Geschmack, von der Verteidigung der Rechte der Schwarzen bis zur Verteidigung der Rechte der Frösche. Einige gehen herum und fordern ein Waffenverbot, andere gehen herum und schreien, was auch immer es ist.
                        Gibt es so etwas in Russland?
                        Ich weiß nicht, wie man alles sieht, aber in der Russischen Föderation haben sie sehr gut gelernt, die Menschen nur sehen und wissen zu lassen, was sie im Kreml für notwendig halten.
                        Obwohl es in der Russischen Föderation mehr oder weniger ehrliche Massenmedien gibt, handelt es sich um Geschäftskanäle bei Radio, OTR TV und RBC. Wo es um Geld geht, ist es schwierig zu lügen.
                      3. A. Lex Офлайн A. Lex
                        A. Lex (Geheime Information) 11 Februar 2021 14: 43
                        0
                        Ich habe dir alles erzählt, der Rechtfertiger des Nationalsozialismus, Vova.
                      4. Vladest Офлайн Vladest
                        Vladest (Vladimir) 11 Februar 2021 18: 34
                        -4
                        Quote: A.Lex
                        Ich habe dir alles erzählt, der Rechtfertiger des Nationalsozialismus, Vova.

                        Wessen Kuh. "Es gibt 53 faschistische Organisationen in Russland"
    2. A. Lex Офлайн A. Lex
      A. Lex (Geheime Information) 9 Februar 2021 10: 10
      0
      Wenn Sie einen höheren Lebensstandard hätten, würden wir zu Ihnen gehen. Und jetzt flieht Ihre Bevölkerung aus dem Land. Sie haben keine Aussichten ... vom Wort überhaupt.
      1. Vladest Офлайн Vladest
        Vladest (Vladimir) 9 Februar 2021 21: 06
        -4
        Quote: A.Lex
        Wenn Sie einen höheren Lebensstandard hätten, würden wir zu Ihnen gehen. Und jetzt flieht Ihre Bevölkerung aus dem Land. Sie haben keine Aussichten ... vom Wort überhaupt.

        Im vergangenen Jahr RF - Boden. Million.
        1. A. Lex Офлайн A. Lex
          A. Lex (Geheime Information) 10 Februar 2021 13: 44
          0
          UND? Ist es für einen ständigen Wohnsitz oder ... und die umgekehrten Daten? Oder zeigen Sie nur, was für SIE von Vorteil ist? Andererseits sind wir ein freies Land. Wer dorthin will.
          Und jetzt einige Statistiken:
          Die Anzahl der Personen, für die die Entscheidung getroffen wurde, die Staatsbürgerschaft der Russischen Föderation zu erwerben - 656 347 (Januar-Dezember 2020);
          registriert unter dem Programm "Unterstützung bei der Neuansiedlung von Landsleuten" - 61 952
          Das ist so - für den Samen ...
          1. Vladest Офлайн Vladest
            Vladest (Vladimir) 10 Februar 2021 14: 55
            -3
            Quote: A.Lex
            UND? Ist es für einen ständigen Wohnsitz oder ... und die umgekehrten Daten?

            Ich entschuldige mich dafür, dass ich Minus nicht angegeben habe.
            hier im Detail. Putin forderte von den Gouverneuren, dass die Russen die Behörden gebären und lieben. Ende 2020 ging die ständige Bevölkerung Russlands um 510,5 Tausend zurück, und der natürliche Rückgang erreichte 574,8 Tausend Menschen und wurde seit 2006 zu einem Rekord.
            https://www.finanz.ru/novosti/aktsii/putin-potreboval-ot-gubernatorov-chtoby-rossiyane-rozhali-i-lyubili-vlast-1030045110
  • Vladest Офлайн Vladest
    Vladest (Vladimir) 2 Februar 2021 16: 10
    -4
    Quote: goland72
    Nur zu Sowjetzeiten war sie das Gesicht der Union vor dem Westen,

    Je länger von dir, desto reicher. Siehe Finnland, Schweden und Norwegen.
    1. A. Lex Офлайн A. Lex
      A. Lex (Geheime Information) 10 Februar 2021 13: 22
      0
      Wir sehen! Besonders wenn man es sich ansieht! Und die meisten europäischen Europäer - es hat Spaß gemacht!
  • Vladest Офлайн Vladest
    Vladest (Vladimir) 31 März 2021 14: 00
    -2
    Quote: goland72
    Das Baltikum war nie unabhängig

    Wenn möglich, dann ein Beispiel für einen "unabhängigen" Zustand.
  • Dmitry S. Офлайн Dmitry S.
    Dmitry S. (Dmitry Sanin) 1 Februar 2021 14: 55
    +3
    Um ehrlich zu sein, haben die Kinder der Waldbrüder immer Besucher gemobbt. Wofür sollte Liebe sein? Wahrscheinlich für welche Technik haben sie es getan? Oder für Rafiki? Oder für Sprotten?
    Vielleicht sollten sie geliebt werden, weil sie Geld von der RFSSR liebten? Jetzt lieben sie ... Ups. Sie werden geliebt. In den interessantesten Posen. EU, USA. Die Ukraine hat sie auch bekommen.
  • Dmitry S. Офлайн Dmitry S.
    Dmitry S. (Dmitry Sanin) 1 Februar 2021 15: 00
    +2
    Zitat: Vladest
    Das ist eine völlige Lüge. In Estland ist der Lebensstandard um ein Vielfaches höher als in Russland. Aber Putins Medien machen ihre Arbeit gut. Obwohl ein Stück Wahrheit hier der Transit von Öl durch die baltischen Staaten ist. Aber die Wahrheit ist, dass Russland dem Baltikum nichts für den Austausch von Hightech geben kann, außer für Rohstoffe.

    Das Problem ist, dass neben dem Verkauf von Schienen ..
  • maiman61 Офлайн maiman61
    maiman61 (Yuri) 5 März 2021 13: 06
    0
    Bist du aus der Liebe gefallen? Was, dumme Leute? Wenn die Balten jede Sekunde nichts anderes tun als auf Russland zu scheißen, wer wird diese Freaks lieben?
  • Dirsa Офлайн Dirsa
    Dirsa (Dirsa) April 10 2021 16: 13
    -1
    Immer wieder ähnlicher Unsinn! Es besteht kein Zweifel, dass sich die Beziehungen zu Russland nicht weiter verbessern werden!

    Das Baltikum in der Sowjetzeit ist eine russische Trophäe, die die Russen für sich und ohne zu fragen ausgerüstet haben. Und sie haben nichts für uns gebaut, sondern neue Gebiete für sich erschlossen - nur in Lettland waren es 1990 50%. Einwohner - Russen, die aus hungrigen Regionen Pskow und Tambow gebracht wurden. Es war eine Kolonialisierung, damit die Einheimischen das Boot nicht schaukeln konnten. Die Russen unter der UdSSR lernten die Landessprachen nicht, weitere 30 Jahre wären vergangen, und es hätte kein Lettland gegeben, es hätte eine lettisch-russische ASSR wie Karelien gegeben, in der Karelier nicht zu finden sind. Die russische Propaganda spielt die russischsprachigen Bürger des Baltikums mit der indigenen Bevölkerung aus, und dies ist eine Tatsache. Das Schlimmste ist, dass das russische Volk aus den baltischen Ländern selbst zu dieser Propaganda des Kremls geführt wird, nicht alles ist wahr, aber ein großer Prozentsatz. Im Wesentlichen kommt das alles aus dem russischen Fernsehen. Das russische Fernsehen ist ein Zombiesatellit, der sich an alle Länder der Welt und an die dort lebenden russischsprachigen Menschen richtet. Sie wachsen auf einer chauvinistischen Ideologie der Großmacht auf. Unser Russe kann nur jedes Jahr am "9. Mai" klopfen, "Russland!" "Russland!" und benimm dich wie nicht alle natürlich, aber ein großer Prozentsatz. "Russkiy mir" besteht aus Russen, die in verschiedenen Ländern leben und nur russische Kanäle sehen, und sind daher "Kohorten" von Menschen, die zombifiziert werden. Sie werden immer noch in ihrer Parallelwelt leben. Und das alles wird auf jede erdenkliche Weise aus dem Kreml gespeist. Dies ist das Ziel des Kremls, die Russen in anderen Ländern an der Leine zu halten und im richtigen Moment zu schreien - UNSERE SCHLÄGE. Wir haben es bereits in der 'Bronze Night' in Tallinn gesehen.

    Sind die baltischen Länder und Polen, die in die NATO eingetreten sind, ihre Unabhängigkeit verloren und Teil eines anderen Staates geworden? Ist jemand gekommen und hat die Menschen so leben lassen, wie sie es nicht wollen, hat sie ihre Herrscher, ihre eigene Macht, ihr System ernannt? Begann in die Lager verbannt zu werden, führte eine Planwirtschaft ein, zerstörte die Klasse der Unternehmer? Wenn sich der CCCP-Kreml jetzt wie die NATO verhalten würde und nur militärischen Schutz bieten würde, hätten die baltischen Staaten und Polen weder damals noch heute Fragen an die CCCP und die Russische Föderation. Kein einziges Land, das es geschafft hat, sich von Russland zu lösen, fragt zurück. Wenn Sie so gerne mit dem ewigen König leben, leben Sie es! Aber mischen Sie sich nicht in andere Länder mit Ihren eigenen Lagerkonzepten ein!
  • Boris Nikitin Офлайн Boris Nikitin
    Boris Nikitin (Boris Nikitin) April 26 2021 06: 33
    0
    Entschuldigung, ich habe den Text nicht gelesen, ich stimme nur dem Titel zu - vor langer Zeit sagte meine Tante aus den baltischen Staaten, dass sie mit (gesessen) und mit (Armee) in die Produkte gehen würden, die nach Russland geschickt wurden. Seitdem wird nichts mehr von dort benötigt.
    Ich werde hinzufügen - jetzt ist es irgendwie schwierig, Freunde zu finden. Jetzt, wo wir, die wir das gehört haben, sterben werden, können wir ...