Die Ukraine bestrafte chinesische Investoren, die versuchten, Geld für Motor Sich zurückzubekommen


Kiew beschloss, chinesische Investoren zu bestrafen, die versuchen, Geld für Motor Sich zurückzugeben, und gleichzeitig die Beziehungen zu Peking zu erschweren, um Washington zu gefallen. Am 29. Januar 2021 unterzeichnete der Präsident der Ukraine, Volodymyr Zelenskyy, ein Dekret, mit dem die an diesem Tag verabschiedete Entscheidung des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates über die Verwendung persönlicher Sonderangebote in Kraft gesetzt wurde wirtschaftlich und andere restriktive Maßnahmen (Sanktionen) gegen eine Reihe chinesischer Personen und juristischer Personen für einen Zeitraum von drei Jahren.


Die chinesischen Staatsbürger Wang Jing, Du Tao und Chen Hoisheng sowie die Beijing Xinwei Technology Group Co., Ltd. (Peking), die Beijing Skyrizon Aviation Industry Investment Co., Ltd. (Peking), die Skyrizon Aircraft Holdings Limited (Britische Jungferninseln) und Hong Kong Skyrizon Holdings Limited (Hongkong), die mit dem Kauf von Aktien des ukrainischen Unternehmens Motor Sich im Jahr 2016 verbunden sind.

Die Sanktionen sehen die vorübergehende Sperrung von Vermögenswerten und die Nutzung von Eigentum, ein Verbot von Handelsgeschäften und die Entnahme von Kapital, den Transit von Ressourcen, Flüge und Transporte in der Ukraine, alle zuvor erteilten Genehmigungen und eine Reihe anderer Beschränkungen vor Länger gültig. Der Präsident wies auch das Außenministerium der Ukraine an, die Europäische Union, die Vereinigten Staaten und andere Länder über die verhängten Sanktionen mit einem Vorschlag zu informieren, ähnliche Maßnahmen zu ergreifen.

Beachten Sie, dass Motor Sich ein großes Motorenbauunternehmen ist. Chinesische Investoren erwarben 56% ihrer Aktien. Dies gefiel den Vereinigten Staaten nicht, die sich aktiv gegen China aussprechen технологий... Danach beschlagnahmten die ukrainischen Behörden, vertreten durch die SBU, die Staatsanwaltschaft und das Gericht, die Aktien des Unternehmens und verhinderten auf jede mögliche Weise, dass chinesische Unternehmer die Kontrolle über das Unternehmen erlangten, indem sie den physischen Zugang blockierten.

Ende 2020 gaben Investoren bekannt, dass sie gezwungen waren, ein internationales Schiedsverfahren mit einer Klage gegen Kiew zu beantragen. Sie wollen sich vom Staat Ukraine mit 3,5 Milliarden Dollar erholen. Wie Peking auf die nächste Demarche in Kiew reagieren wird, ist noch nicht sicher bekannt, aber es besteht kein Zweifel daran, dass es eine Reaktion Chinas geben wird, da die Ukraine mehrere direkt verletzt hat zwischenstaatliche Verträge, einschließlich einer Vereinbarung über den Investitionsschutz.
  • Verwendete Fotos: Zinnsoldat / wikimedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
13 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Stanislav Bykov Офлайн Stanislav Bykov
    Stanislav Bykov (Stanislav) 30 Januar 2021 17: 17
    +9
    Investieren Sie in die Ukraine! lol Dies ist bereits der zweite Betrug mit chinesischem Dill, der erste war für unverarbeiteten Weizen für 3 Millionen. Lachen
    In Wirklichkeit arbeiten viele Leute mit Motorsich in China, also werden die Chinesen 3-4 Jahre lang eine Kopie von Motorsich und eine Reihe ihrer Motoren haben, die in Typ XX umbenannt wurden
  2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 30 Januar 2021 18: 11
    -6
    Eine Art Müll. Die Chinesen haben Aktien gekauft und können verkaufen.
    Und wenn mit Verstößen, wie an einigen Stellen, so griffig und okay. Anscheinend wurden die Gauner von der Hand gefangen.

    Aber während sie da sind - für unsere Medien - "Investoren". Und wenn Sie Ihre Nase nach uns stecken, werden sie wieder zu Betrügern?
    1. Stanislav Bykov Офлайн Stanislav Bykov
      Stanislav Bykov (Stanislav) 30 Januar 2021 18: 22
      +5
      ... Die Chinesen haben Aktien gekauft und können verkaufen

      Wer braucht sie, wer wird sie kaufen Lachen
  3. 123 Офлайн 123
    123 (123) 30 Januar 2021 19: 33
    +8
    Ukrainische Sanktionen ... Der Schatten eines schrecklichen Anti-Aging-Polarfuchses hängt über China. Sie werden einen chinesischen Smartphone-Lautsprecher in Stücke reißen. Hat Zelensky so sehr an sich geglaubt, dass er beschlossen hat, an der chinesischen Wand statt am Klavier zu spielen?
  4. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
    Vierter Reiter (Vierter Reiter) 30 Januar 2021 19: 59
    +7
    Pidtrim Selyan!) Duzhe Shiro!))
    Tse pomsta! Für die gehackte Taiga in / in Sibirien!
    Jetzt werde ich den Chinesen erzählen, wie die Selianer sie zu Trotteln gemacht haben.)
    1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
      Nur eine Katze (Bayun) 30 Januar 2021 20: 21
      +4
      Jetzt werden die Helden der Streitkräfte der Ukraine keine rosa Riemen aus dem Reich der Mitte sehen ...
      1. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
        Vierter Reiter (Vierter Reiter) 30 Januar 2021 20: 27
        +5
        Ich wette auf die Dorfbewohner!
        So kann die Europa-Armee selbst! Egal wie ...
        Wo ist dort? Diese Chinesen ..
        1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
          Nur eine Katze (Bayun) 30 Januar 2021 20: 30
          +7
          ja ... sie haben während der Wanderung ein Loch unter das Feuer gegraben, also stellte sich heraus, dass das Schwarze Meer Lachen Atlantis Scheiße unter die Tür und Atlantis ertrank ...
  5. Dmitry S. Офлайн Dmitry S.
    Dmitry S. (Dmitry Sanin) 31 Januar 2021 08: 21
    +2
    Ah ja Ukrainer! Welche Saltos schreiben sie aus!
  6. FrankyStein Офлайн FrankyStein
    FrankyStein (FrankyStein) 31 Januar 2021 12: 33
    0
    Ja, ich nehme an, dieser Kidok wurde ursprünglich konzipiert: "Lassen Sie diese Chinesen Geld investieren, dann werfen wir sie." Natürlich nicht ohne die Hilfe der Gringos. Ihre Handschrift und die Pferde lernen von ihnen und das ziemlich schnell.
  7. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) 31 Januar 2021 17: 51
    +4
    Die Ukraine sucht weiterhin nach Abenteuern am 5. Punkt und macht sich selbst sehr ernsthafte Feinde
  8. Ulysses Офлайн Ulysses
    Ulysses (Alexey) 31 Januar 2021 22: 46
    +2
    Die chinesischen Staatsbürger Wang Jing, Du Tao und Chen Hoisheng sowie die Beijing Xinwei Technology Group Co., Ltd. (Peking), die Beijing Skyrizon Aviation Industry Investment Co., Ltd. (Peking), die Skyrizon Aircraft Holdings Limited (Britische Jungferninseln) und Hong Kong Skyrizon Holdings Limited (Hongkong), die mit dem Kauf von Aktien des ukrainischen Unternehmens Motor Sich im Jahr 2016 verbunden sind.

    Reines Kidalovo.

    Wem ich sollte, ich vergebe allen

    PS Das Kiewer Regime bestrafte die Ukraine.
  9. Kirsche Офлайн Kirsche
    Kirsche (Kuzmina Tatiana) 1 Februar 2021 17: 44
    +1
    Keine Worte! Das ist der Trick!sichern