Lass es los: Über den Kreuzer "Ukraine" wurde eine Entscheidung getroffen.


Das weitere Schicksal des Raketenkreuzers "Ukraine" (ehemals "Admiral der Flotte Lobov" und zunächst "Komsomolets") des Projekts 1164 "Atlant" wurde enthüllt. Die ukrainische Regierung hat die endgültige Entscheidung über das unvollendete Kriegsschiff getroffen, wie der ukrainische Vizepremier Oleg Urusky den lokalen Medien sagte.


Diese Geschichte zieht sich seit Jahrzehnten hin und geht wie ein "vorübergehendes Banner" von einer Regierung zur anderen

- bemerkte Urusky.

Der Funktionär stellte klar, dass es nicht mehr möglich sei, die "Ukraine" in die ukrainische Marine aufzunehmen. Das Verteidigungsministerium hat es bereits 2017 aufgegeben - es gibt kein Geld, um den Bau eines solchen Schiffes abzuschließen, aber angesichts seines Zustands macht es keinen Sinn. Daher beschloss das Kabinett, die Waffen und die Ausrüstung zu zerlegen und dann zu versuchen, die "Ukraine" zu verkaufen oder in Abwesenheit eines Käufers zu entsorgen.

Urusky fügte hinzu, dass die unvollendete "Ukraine" die Entwicklung des staatlichen Unternehmens "Nikolaev Shipbuilding Plant" wirklich behindere. Darüber hinaus besteht die Gefahr der Verschmutzung des Wassergebiets der Bug-Mündung und der Dnjepr-Bucht des Schwarzen Meeres.


Es ist unwahrscheinlich, dass das Schiff verkauft wird. Es gibt nur zwei theoretische Käufer - Russland und China. Moskau wird die "Ukraine" aus prinzipiellen Gründen nicht verkaufen, und China braucht sie einfach nicht. Das Himmlische Reich baut eine Flotte des 21. Jahrhunderts auf, in der veraltete Schiffe keinen Platz haben. Darüber hinaus ist es unwahrscheinlich, dass Peking nach der Geschichte mit Motor Sich irgendeine Geschäftsbeziehung mit Kiew haben möchte. Es stellt sich heraus, dass die einzige Option für einen Kreuzer darin besteht, weiterzumachen.

Wir erinnern Sie daran, dass der Präsident der Ukraine, Petro Poroshenko, im März 2017 ein Dekret über die Entmilitarisierung der "Ukraine" und die Verschrottung unterzeichnet hat. Im Juli 2019 sagte der Präsident der Ukraine, Volodymyr Zelensky, in Nikolaev: "Ich werde Sie nicht sehen lassen." Im Dezember 2020 Türkei vorgeschlagen Die Ukraine wird ihre Schiffbaukapazitäten mit der gemeinsamen Produktion von Fregatten beladen.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
63 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. 123 Офлайн 123
    123 (123) 27 Januar 2021 21: 43
    +10
    Es ist symbolisch. Ukraine auf Nadeln und Stiften.
  2. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
    Alexander K_2 (Alexander K) 27 Januar 2021 21: 47
    -4
    Wenn Sie sie nicht brauchen, lassen Sie sie verkaufen. Fregatten sind besser, als zu warten, bis sie sinken
    1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
      Sapsan136 (Sapsan136) 27 Januar 2021 22: 49
      +8
      Die Türkei und die Ukraine werden keine Fregatten bauen können, schon allein deshalb, weil die türkische Flotte keine einzige in der Türkei gebaute Fregatte hat. Alle Fregatten der türkischen Flotte werden gebaut: entweder in den USA oder in Frankreich oder in Deutschland. Das Maximum, das die Türkei auf ihren Werften bauen kann, ist eine Korvette, und nur Gott weiß, wie viele türkische Komponenten sie enthält (höchstwahrscheinlich die meisten Knoten in diesen Korvetten sind westlicher Produktion.) Der Westen hat sich nun geweigert, Komponenten für UAVs in die Türkei zu liefern, ohne die die Türken sie nicht bauen können. Es ist zweifelhaft, dass der Westen heute damit begonnen hat, die Türkei mit Komponenten für Kriegsschiffe zu versorgen. Die Türkei kann nicht einmal einen eigenen Panzer bauen (alle Panzer der Türkei sind entweder deutsch oder amerikanisch), wie hier Fregatten.
      1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
        Alexander K_2 (Alexander K) 28 Januar 2021 09: 28
        -5
        Aber die Ukraine hat vielleicht Flugzeugträger gebaut! Warum nicht für das Geld der Türkei bauen?
        1. sgrabik Офлайн sgrabik
          sgrabik (Sergey) 28 Januar 2021 13: 30
          +5
          Genau, als es gebaut wurde, war alles in der Vergangenheitsform und als Teil der UdSSR kann die Ukraine jetzt keine eigenen Boote bauen, geschweige denn Schiffe !!!
          1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
            Alexander K_2 (Alexander K) 28 Januar 2021 17: 15
            -4
            Vielleicht zeigt sich das Leben
        2. Ulysses Офлайн Ulysses
          Ulysses (Alexey) 28 Januar 2021 21: 48
          +4
          Selyuk wird aus der Region Ternopil bauen?
          Spezialisten, die gestorben sind, die nach Russland abgeladen sind, die das alte "Kopeken" besteuern.
          30 Jahre sind vergangen ...
          1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
            Alexander K_2 (Alexander K) 29 Januar 2021 06: 48
            -1
            Der gleiche Prozess findet also in Russland statt, die Mitarbeiter gehen und diejenigen, die geblieben sind, können nur (Frühstück) füttern.
            1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
              Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 17: 11
              +3
              Selbst nach dem Zusammenbruch der UdSSR baute Russland große Schiffe und U-Boote und baut sie weiter, und in der Ukraine verfügten selbst die vier Fregatten, die es während der Teilung der Schwarzmeerflotte der UdSSR erhielt, nicht über genügend Informationen oder Geld, um sie zu warten in guter Kondition
              1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
                Alexander K_2 (Alexander K) 29 Januar 2021 17: 21
                -1
                Und was hat Russland nach dem Zusammenbruch der UdSSR gebaut, hat es jene Schiffe gebaut, die vor 30 Jahren niedergelegt wurden?
                1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                  Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 17: 26
                  +4
                  Russland hat zum Beispiel das Atom-U-Boot der Borei-Klasse gebaut, den Bau sowjetischer Schiffe abgeschlossen, zum Beispiel den Eisbrecher 50 Years of Victory. Die Ukraine konnte jedoch weder sowjetische noch neue Schiffe bauen, nicht mit Banderas Talenten. Es war die ukrainische SSR, die etwas baute, nicht die Ukraine, und dasselbe Lviv-Buswerk LAZ wurde von Ingenieuren der Moskauer ZIL gebaut und in Betrieb genommen, nicht von den Dorfbewohnern.
                  1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
                    Alexander K_2 (Alexander K) 29 Januar 2021 17: 35
                    -2
                    (Abschluss des Baus sowjetischer Schiffe, zum Beispiel des Eisbrechers "50 Jahre Sieg"), Projekt Borey - Seit Ende der 1980er Jahre wurde das U-Boot als Zwei-Wellen-SSBN konzipiert, ähnlich dem 667BDRM Delphinprojekt mit reduzierter Höhe von Raketensilos für das Raketensystem "Barque". Und die Ukraine ist nicht das einzige Land am Meer. Können Sie Russland mit Ländern wie den USA, Deutschland, Großbritannien, Südkorea und Frankreich vergleichen?
                    1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                      Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 17: 42
                      +5
                      Es spielt keine Rolle, ab welchem ​​Jahr das Projekt stattfindet, zumal sich das sowjetische Projekt des Atom-U-Bootes Borei stark von dem unterscheidet, was die Russische Föderation heute baut (das sowjetische Projekt hatte einen Buckel für Raketensilos und einen Propeller in Russisch-Borea Es gibt keinen Buckel und anstelle eines Propellers einen Wasserwerfer. Es war also die Ukraine, die die Show abwarf und rief, dass sie ein slawisches Frankreich werden würde, sobald sie sich von Russland trennte ... Und es wurde nicht Frankreich, sondern Madagaskar ...
                      1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
                        Alexander K_2 (Alexander K) 29 Januar 2021 17: 51
                        -1
                        Die Ukraine hat wie Russland ihre Fähigkeiten überschätzt. Moderne Schiffe werden jetzt in Zusammenarbeit gebaut, eines treibt Metall an, ein anderes kocht Rümpfe aus diesem Metall, ein drittes Kraftwerk, Navigationsausrüstung. Auf diese Weise ist es billiger und schneller! Russland ist wie die Ukraine ein souveränes Land und hat das Recht, mit seinem Eigentum nach eigenem Ermessen zu handeln! Die Ukraine stellt sich NICHT SEHR heraus, aber das Gleiche gilt für Russland. Schauen Sie, was Russland in letzter Zeit gebaut hat: einige Schlepper, Boote, "Armata", "Zirkone", "Onyx". Oder sprüht es die Gelder des Landes oder banalen Schnitt!
                      2. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                        Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 18: 02
                        +3
                        Russland hat seine Fähigkeiten nicht überschätzt, es war die Ukraine, die von der UdSSR ein riesiges Erbe erhalten und alles getrunken und erschüttert hat. Sie und in Zusammenarbeit konnten Ihre Korvette Volodymyr der Große nicht bauen, und die Russische Föderation lässt nach dem Zusammenbruch der UdSSR etwa ein Dutzend Korvetten bauen
                      3. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
                        Alexander K_2 (Alexander K) 29 Januar 2021 18: 14
                        0
                        Die Ukraine hat einen Auslass zum Meer und trotz all seiner Dolbo ... bizme kann moderne Schiffe kaufen, wir werden Korruption und Sägen nicht berühren - selbst mit diesen negativen Faktoren KANN es! Schauen Sie sich jetzt den Globus an, wie viele Meere und Ozeane Russland waschen und im Gegensatz zur Ukraine, Russland, wird niemand etwas verkaufen! Daher ist Russland gezwungen, eine eigene Flotte aufzubauen und seine Technologien zu entwickeln !!!!
                        Leider werden in Russland nur noch Multimillionen-Dollar-Yachten gebaut - bl ... Sendungen, oder ich irre mich in diesem Fall, korrigieren Sie mich.
                      4. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                        Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 18: 54
                        +1
                        Die Russische Föderation selbst verkauft also Waffen, die Ukraine selbst jedoch nicht und es gibt nichts zu kaufen. Übrigens wird die russische Schwarzmeerflotte in diesem Jahr eine weitere neue Korvette erhalten (die Yankees betrachten die Korvetten des Projekts 20380 als kleine Fregatten). Und die Ukraine kann uns nur mit einer Art altem Schreiben der US-Küstenwache überraschen, wie zum Beispiel Inseln, die nur zum Angeln und Trinken mit Frauen geeignet sind.
                      5. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
                        Alexander K_2 (Alexander K) 29 Januar 2021 20: 22
                        0
                        Die Tatsache, dass Russland verkauft, bedeutet nicht, dass es einer der weltweit führenden Waffenhersteller ist, und warum beispielsweise in Afrika, Lateinamerika, einer neuen Waffe, vor 50 Jahren mit Keulen und Pfeilen gut abgeschnitten wurde. Und was auch immer man sagen mag, aber amerikanische Korvetten sind den neuesten russischen Schleppern und Patrouillenbooten weit überlegen, Russland ist derzeit nicht in der Lage, andere Schiffe zu bauen.
                      6. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                        Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 20: 57
                        +2
                        Trotzdem kauft Ägypten teure neue französische Rafals und Mistrals, den neuesten russischen Ka-50K und die neue MiG-29M. Amerikanische Korvetten, dies ist der größte Fehler der Vereinigten Staaten, sie werden regelmäßig in Schleppern zu ihren Heimathäfen gezogen.
                      7. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
                        Alexander K_2 (Alexander K) 29 Januar 2021 21: 03
                        0
                        Und mit wem Ägypten kämpfen kann, es gibt genug Tuaregs und MIGs, um Israel einzudämmen - bereits Rafali und Mistral, und die Schiffe werden nicht nur von den Küsten Syriens in die USA, sondern auch nach Murmansk gezogen, damit es nicht so wäre langweilig, ein paar Flugzeuge werden ertrinken!
                      8. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                        Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 21: 05
                        +1
                        Ägypten hat einen Konflikt mit Äthiopien und der Türkei. Nichts wurde nach Murmansk geschleppt, er selbst kam auf alte sowjetische Kessel. Neue Korallen in der Russischen Föderation sind den USA qualitativ überlegen und brechen seltener. Und die Flugzeuge wurden von den Yankees und den Japanern und der gepriesenen F-35 versenkt
                      9. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
                        Alexander K_2 (Alexander K) 29 Januar 2021 21: 25
                        0
                        Es mag sein, aber irgendwie können die "NO ANALOGUES" der Marine irgendwie nicht die ganze Welt zum Lachen bringen.
                      10. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                        Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 21: 26
                        +1
                        Die USA und ihre Sklaven sind nicht die ganze Welt, sondern die kleinere und nicht die beste Hälfte davon. Und ich bezweifle, dass die Yankees sehr lustig waren. Es ist Zeit für sie, über sich selbst zu lachen, besonders nach den letzten Wahlen, Hühner zum Lachen
                      11. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
                        Alexander K_2 (Alexander K) 29 Januar 2021 21: 36
                        0
                        Ich stimme Ihnen voll und ganz zu, Amerika ist nicht die ganze Welt, es gibt auch Afrika, Lateinamerika, Asien, wenn Russland zu diesen Vertretern aufschaut, wird es früher oder später mit ihnen auf Augenhöhe sein! Und meiner Meinung nach haben nur meiner Meinung nach die Wahlen in den Vereinigten Staaten gezeigt, dass der Präsident in Amerika gewählt wurde, nicht aber der Zar!
                      12. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                        Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 21: 59
                        +1
                        Ja, glaubst du es selbst? Die Wahlen in den Vereinigten Staaten haben gezeigt, dass es dort keine Demokratie gibt und die Menschen nach Belieben geworfen werden können, indem sie Weiße werfen.
                      13. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
                        Alexander K_2 (Alexander K) 29 Januar 2021 22: 02
                        0
                        Nun, die Demokratie in den Vereinigten Staaten ist nicht geringer als in Russland, oder ist sie immer noch geringer?
                      14. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                        Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 22: 07
                        +2
                        Lebe in den USA, arbeite, dann wirst du es sagen. Ich war dort, mit touristischen und teilweise nachrichtendienstlichen Zwecken. Ich bekam einen Teilzeitjob, um zu sehen, was und wie nicht nur vom Hotelfenster aus. Keine Krankenschwestern dort, und zwar nicht nur für Besucher, sondern auch für lokale harte Arbeiter, von denen es die meisten gibt
                      15. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
                        Alexander K_2 (Alexander K) 29 Januar 2021 22: 48
                        -1
                        Und was haben Sie, Genosse Stirlitz, mit diesen Bourgeois gesehen, vielleicht gehört, wenn sie für einen Teilzeitjob in Russland arbeiten werden?
                      16. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                        Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 22: 51
                        +1
                        Ja, und Menschen aus NATO-Ländern arbeiten in der Russischen Föderation, und sie haben ziemlich viel die russische Staatsbürgerschaft erhalten. Damit arbeiten die Yankees normalerweise, es ist Werbung, nur hinter einem vergoldeten Schild in den USA befindet sich ein elender Holzsarter. Die Yankees haben keine Dampfheizung, wie sie in der Russischen Föderation selbst in Alaska üblich ist. Windkraftanlagen, Dickbauchöfen, erbärmlich.
                      17. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
                        Alexander K_2 (Alexander K) 29 Januar 2021 22: 56
                        0
                        Nun, so verspotten sie in Alaska, die Tschuktschen sitzen sicherlich in Yarangas und schießen Walöl. Ja, Sie können sehen, dass Sie sozusagen tief in die Tiefen der verfluchten US-Imperialisten getaucht sind! Es war notwendig, sich für Chukotka einzusetzen!
                      18. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                        Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 22: 59
                        +3
                        Nun, sie haben den Yaranga dort nicht erreicht, aber Holzbaracken in zwei Stockwerken für 8 Wohnungen und sogar mit einer Treppe zum 2. Stock auf der Straße und nicht innerhalb des Gebäudes sind in den USA üblich. Zum Heizen gibt es Windgebläse im Boden, die Kälte ist doggy. Die Dicke der Mauern, Lachen und Tränen, a la sowjetischer Campingplatz.
                      19. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
                        Alexander K_2 (Alexander K) 29 Januar 2021 23: 02
                        -1
                        Warum gehen sie nicht nach Russland, sie werden es hier in einen Palast stellen, übrigens in Gelendschik ist es leer, hast du vielleicht gehört?
                      20. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                        Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 23: 07
                        +2
                        Und wer hat dir gesagt, dass sie nicht nach Russland gehen? Sie gehen nach Russland und aus den USA und aus Frankreich und aus anderen Ländern. Ich persönlich kenne eine Frau, die aus Frankreich in die Russische Föderation gekommen ist, sie wird nicht zurückkehren. Sie sollten besser über den Palast des Seny-Kaninchens mit seinem Datscha-Lattenzaun an der Grenze zur Russischen Föderation zum Preis von goldenem Sand sprechen. In den Vereinigten Staaten sind alle Kenedys und heute Senatoren und Generäle, weil sie Kenedy sind, und Sie sind nicht ...
                      21. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
                        Alexander K_2 (Alexander K) 30 Januar 2021 10: 56
                        0
                        Nun, es ist sehr gut, dass sie nach Russland gehen, aber ich möchte kein Senator sein, aber Sie werden sich mit Palästen befassen
  • stepet Офлайн stepet
    stepet 29 Januar 2021 20: 30
    -4
    Quote: Sapsan136
    Russland hat zum Beispiel das Atom-U-Boot der Borei-Klasse gebaut, den Bau sowjetischer Schiffe abgeschlossen, zum Beispiel den Eisbrecher 50 Years of Victory. Ukraine

    Warum Russland mit der Ukraine vergleichen?
    Es ist wie ein Vergleich Russlands mit den USA oder China:
    1 Vereinigte Staaten 3472.19%
    2 China 2090.93%
    18 Russland 100.00%
    Russland sollte verglichen werden mit:
    15 Niederlande 121.83%
    16 Brasilien 115.79%
    17 Sonderverwaltungszone Hongkong 100.45%
    18 Russland 100.00%
    19 Mexiko 88.48%
    20 Belgien 71.87%
    21 Schweden 67.11%
    Und die Ukraine sollte verglichen werden mit:
    55 Irak 10.72%
    56 Kasachstan 10.47%
    57 Argentinien 10.19%
    58 Ukraine 10.08%
    59 Marokko 10.00%
    60 Sri Lanka 9.74%
    61 Slowakei 9.41%
    1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
      Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 20: 59
      +1
      Das alles ist Schwachsinn. Solange China Waffen von der Russischen Föderation kauft und nicht umgekehrt, sind alle Versuche Chinas, die Wangen aufzublähen, nur vergeblich. Und in den Vereinigten Staaten ist nicht alles glatt. Wie ich bereits schrieb, scheiterte das Projekt der Korvetten (Küstenschiffe) in den USA mit einem Knall, die Schiffe sind roh und werden ständig an einem Seil zum Hafen gezogen
      1. stepet Офлайн stepet
        stepet 29 Januar 2021 21: 18
        -2
        Quote: Sapsan136
        Während China Waffen aus Russland kauft und nicht umgekehrt

        Tatsächlich kauft China BEREITS nicht.
        Und Russland kauft nicht.
        Sie hat kein Geld dafür.

        Quote: Sapsan136
        Wie ich bereits schrieb, scheiterte das Projekt der Korvetten (Küstenschiffe) in den USA mit einem Knall, die Schiffe sind roh und werden ständig an einem Seil zum Hafen gezogen

        Vielleicht ziehen sie.
        In anderen Ländern gibt es jedoch nichts zu schleppen.
        Bis auf die alten Eimer mit Muttern.
      2. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
        Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 21: 20
        +2
        Nun, wir werden mehr Korvetten aus der Russischen Föderation als aus den Vereinigten Staaten und auch neue Korvetten einsetzen. China steht im Einklang mit dem Luftverteidigungssystem S-500, daher haben Sie sich mit solchen Aussagen beeilt, und die Ressourcen chinesischer Flugzeugtriebwerke stimmen immer noch nicht mit denen der Russischen Föderation überein. Die Rollen chinesischer Panzer beim Panzer-Biathlon fallen ab, so dass sie noch weit von der Russischen Föderation entfernt sind.
      3. stepet Офлайн stepet
        stepet 29 Januar 2021 21: 42
        -4
        Quote: Sapsan136
        Nun, wir werden mehr Korvetten aus der Russischen Föderation als aus den Vereinigten Staaten und auch neue Korvetten einsetzen.

        Nicht jeder Eimer Nüsse, der als Korvette bezeichnet wird, ist.
        Und über "es gibt mehr neue als in den USA", lachten sie.
        Das Konzept von "neu" ist für jeden anders.
        Zum Beispiel ist die neueste Rakete Bulava der amerikanischen Trident-I arr sehr ähnlich. 1979 Jahr

        Quote: Sapsan136
        China steht im Einklang mit dem Luftverteidigungssystem S-500, also haben Sie sich mit solchen Aussagen beeilt

        Vielleicht lohnt es sich.
        Aber nicht unbedingt wert.
        Überall zu stehen bedeutet nicht unbedingt zu kaufen und zu verkaufen.

        Quote: Sapsan136
        und die Ressourcen chinesischer Flugzeugtriebwerke bleiben immer noch hinter dem zurück, was die Russische Föderation tut.

        Hoppla!
        Bring mich nicht zum Lachen.
        Der Automobilbau ist definitiv keine Stärke der russischen Industrie.
        Aber russische Raketen sind immer noch besser als chinesische.
        Und das ist eine Tatsache.
        Das dauert aber nicht lange.

        Quote: Sapsan136
        Die Walzen chinesischer Panzer beim Panzer-Biathlon fallen ab, so dass sie noch weit von der Russischen Föderation entfernt sind.

        Panzer sind nur ein Rülpsen der Vergangenheit.
        Selbstfahrende Gräber.
        Sie spielen keine Rolle und beeinflussen die Stärke der Armee in keiner Weise.
      4. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
        Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 22: 02
        +2
        Ein Eimer Nüsse, das tragen die Yankees jetzt in Schleppern, und die Korvetten der Russischen Föderation gehen von selbst, kommen von selbst. Und dann gibt es nichts zu lachen. Die Chinesen wollten aus einem bestimmten Grund Ihren zusammengebrochenen Motor Sich mit den Trümmern sowjetischer Technologien kaufen. Es gibt ein Problem mit den Technologien zur Herstellung von Flugzeugtriebwerken in China. Turbinenschaufeln in China, da sie nicht wussten, wie man es normal macht, wissen immer noch nicht wie. Panzer gehören nicht der Vergangenheit an, ohne sie ist bisher nichts zu tun
      5. stepet Офлайн stepet
        stepet 29 Januar 2021 22: 44
        -4
        Quote: Sapsan136
        und die Korvetten der Russischen Föderation gehen selbst, sie kommen selbst.

        Dies ist definitiv eine große Leistung.
        Und sie ertrinken nicht alleine.
        Riesiger Bonus.

        Quote: Sapsan136
        Die Chinesen sind dein zusammengebrochener Motor Sich

        Nein nein.
        Motor Sich gehörte nicht zu mir.

        Quote: Sapsan136
        Turbinenschaufeln in China, da sie nicht wussten, wie man es normal macht, wissen immer noch nicht wie.

        Und in der UdSSR wussten sie wie?
        Und warum waren die Motoren dann so beschissen?

        Quote: Sapsan136
        Panzer gehören nicht der Vergangenheit an, ohne sie ist bisher nichts zu tun

        Das letzte Mal wurde 1945 gemacht.
        Seitdem hat es keine Kriege auf dem Planeten gegeben.
        Und seitdem ist viel Wasser unter die Brücke geflossen.
        Panzer, das ist ein selbstfahrendes Eisengrab.
      6. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
        Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 22: 48
        +2
        In der UdSSR gab es normale Motoren. Die strategische Luftfahrt Chinas und heute fliegt tatsächlich auf der leicht modifizierten sowjetischen Tu-16. Kriege auf dem Planeten dauern ständig an und Panzer werden überall eingesetzt.
      7. stepet Офлайн stepet
        stepet 29 Januar 2021 22: 56
        -5
        Quote: Sapsan136
        Die strategische Luftfahrt Chinas und heute fliegt tatsächlich auf der leicht modifizierten sowjetischen Tu-16.

        Strategische Luftfahrt ist genau das gleiche Aufstoßen der Vergangenheit wie Panzer.

        Quote: Sapsan136
        Kriege auf dem Planeten dauern ständig an und Panzer werden überall eingesetzt.

        Dies sind keine Kriege, dies sind kleine lokale Konflikte.
        Und oft sogar Polizeieinsätze.
        Aber auch auf ihnen sind Panzer Hasen.
        Hasen für Jäger.
      8. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
        Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 23: 04
        +3
        Wer hat dir gesagt, dass sowjetische Flugzeuge schlecht sind? Es ist nur so, dass sie anders waren ... Wenn Gorbach die UdSSR nicht zusammengelegt hätte und die YSA zusammengebrochen wäre, hätten ihre Flugzeuge auch nicht die Standards des sozialistischen Lagers erfüllt. Der Sicherheitsfaktor eines sowjetischen Flugzeugs beträgt mindestens 1,5 .... Die Yankees haben ein Maximum von 1,25 oder weniger. In sowjetischen Flugzeugen wie in Boeings wurde die Haut nie abgerissen ... Sie haben das Aufstoßen der Vergangenheit ... dies ist eine Folge Ihres Bildungsniveaus, bei dem es um nichts geht. Sie geben den Yankees Ratschläge, lassen sie ihre militärische Ausrüstung auf Nägeln sehen und bewaffnen sich mit Baseballschlägern, genau das Richtige ... Der Krieg im Irak oder in Libyen ist kein lokaler Konflikt, es ist eine Katastrophe für diese Länder, die ihr gesamtes Territorium abdecken und ihre gesamte Bevölkerung betreffen.
      9. stepet Офлайн stepet
        stepet 29 Januar 2021 23: 36
        -6
        Quote: Sapsan136
        Wenn Gorbach die UdSSR nicht zusammengelegt hätte

        Er hat sein ganzes Leben lang davon geträumt, für Pizza zu werben, oder?

        Quote: Sapsan136
        und YUSA brach zusammen

        Warum sollten sie plötzlich auseinander fallen?
      10. Magma Офлайн Magma
        Magma (Tatyana) 30 Januar 2021 07: 53
        +1
        Zitat: stepet
        Ich bin Russe

        Natürlich ... wink

      11. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
        Sapsan136 (Sapsan136) 30 Januar 2021 23: 27
        +2
        1) L-188 Electra, auf deren Grundlage die Amerikaner Anti-Malz-Oreon bauten, das sie bis heute verwenden, ist viel schlimmer als die sowjetische Il-18. Auf der Il-18 fielen die Propeller im Flug nicht mit der Zerstörung des Motors ab, wie bei den Yankees. Auf der Il-86, Il-96 wie auf der Boeing-747 flog die Haut im Flug zusammen mit den Passagieren nicht weg.
        2) Der Seperjet ist mehr französisch als russisch, also stöberten sie mit krummen französischen Händen herum. Sie stellten auch komplett miese Triebwerke für dieses Flugzeug her, mit einer geringen Triebwerkslebensdauer und im Geiste der Niederlande durch den Anus installiert.
        3) Sie sind eine ziemlich ungebildete Person, weil Sie Unsinn über Dinge schreiben, die Sie auf der Ebene einer Hofkatze verstehen. Sie verstehen, all Ihre Idole, wie Makarevich, der wegen schlechter Leistung aus dem Bauinstitut geworfen wurde, sind traurig über ihre Ausbildung. Darüber hinaus kann ein Bauunternehmer die Marken von Ziegeln und Zement verstehen, jedoch nicht in Flugzeugen und etwas anderem, das falsche Profil. Nun, wenn Sie keine Fälle von Hautbrüchen im Flug von Boeings kennen, dann sind Sie traurig über die Selbstbildung, da Sie von Echo Matza nichts Kluges lernen können. Außerdem finde ich es lustig, dem Jammern von Juden, Ukrainern und Polen zuzuhören, die niemand gewaltsam in der Russischen Föderation hält, und wenn sie sich hier so schlecht fühlen, können sie in ihren Ländern leben. Und wenn sie so mangelhaft sind, dass sie in ihrer historischen Heimat nicht gebraucht werden, dann ist es nicht ihre Aufgabe, die Russische Föderation zu schelten. Meine Sprache ist genug für mich, aber ich bin nicht daran interessiert, russophoben Unsinn zu lesen, weit weg von der Realität.
    2. stepet Офлайн stepet
      stepet 29 Januar 2021 23: 47
      -6
      Quote: Sapsan136
      Wer hat dir gesagt, dass sowjetische Flugzeuge schlecht sind? Sie waren einfach anders.

      Ich erkläre den einfachen Unterschied zwischen einem normalen Passagierflugzeug (bisher nur diese schmale Kugel) und einem abnormalen.
      Ein normales Flugzeug muss ZWEI Motoren haben, es sei denn, es ist ein kleines Flugzeug und kein Super-Airbus. Wenn es nicht zwei Motoren gibt (drei oder vier), dann ist das Scheiße.
    3. Isofett Офлайн Isofett
      Isofett (Isofett) 30 Januar 2021 00: 15
      0
      Zitat: stepet
      Ich erkläre den einfachen Unterschied zwischen einem normalen Passagierflugzeug (bisher nur diese schmale Kugel) und einem abnormalen.

      Es gibt keine abnormalen Flugzeuge. Es gibt abnormale Dropout-Kommentatoren (hier geht es auch um die "enge" Sphäre Lachen).
    4. stepet Офлайн stepet
      stepet 30 Januar 2021 11: 29
      -3
      Zitat: Isofett
      Es gibt keine abnormalen Flugzeuge.

      Wirklich?
      Aber was ist mit den sogenannten "sowjetischen Flugzeugen"?
      Sie vergessen?
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • stepet Офлайн stepet
    stepet 29 Januar 2021 20: 23
    -3
    Quote: Sapsan136
    Russland und nach dem Zusammenbruch der UdSSR bauten große Schiffe und U-Boote und bauen sie weiter

    Der Bau großer Schiffe für Russland ist nur Unsinn. Sie braucht sie einfach nicht. Auch im Prinzip.
    Sie müssen Boote bauen.
    Aber es gibt keine guten Boote.
    Armer Boreas, das ist die Steinzeit:
    Das amerikanische Ohio hat 1 kg Plattform pro 13,4 kg Ladung (weniger ist besser).
    Britische Vorhut, 16,9 kg.
    Der chinesische 094A Jin hat 17,1 kg.
    Die chinesischen 094 Jin haben 22,8 kg.
    Die russischen Boreevs haben 40,8 kg.
    Das heißt, Ohio ist drei Mal effektiver als Boreyev.
    Und selbst der ausgehende 094 Jin (sie werden durch 096 Teng ersetzt) ​​ist besser als Boreyev.

    Quote: Sapsan136
    und in der Ukraine hatten selbst die vier Fregatten, die sie während der Teilung der Schwarzmeerflotte der UdSSR erhielt, nicht genug Intelligenz oder Geld, um in gutem Zustand zu bleiben

    Gerade die Ukraine war klug genug, um Stifte und Nadeln zu schneiden, was sie im Prinzip nicht braucht.
    1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
      Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 21: 01
      +1
      Was Russland braucht, werden wir irgendwie selbst entscheiden, ohne die Ukrainer. Jetzt baut die Russische Föderation zwei neue UDCs. Es wird notwendig sein, etwas anderes zu bauen. Wenn die Ukraine Ihrer Meinung nach keine Flotte benötigt, was verlangen Sie dann von abgeschriebenem Müll in den USA?
      1. stepet Офлайн stepet
        stepet 29 Januar 2021 21: 29
        -3
        Quote: Sapsan136
        Jetzt baut die Russische Föderation zwei neue UDCs. Es wird notwendig sein, etwas anderes zu bauen.

        Jeder elende Trog kann als UDC ausgegeben werden.
        Aber von diesem UDC wird es nicht.
        Russland kann keine normalen Schiffe bauen.
        Weder an der Oberfläche noch unter Wasser.
        Aber es ist notwendig, U-Boote zu bauen. Daher müssen Sie Ihre Augen auf ihre Leistungsmerkmale schließen.
        Und Oberflächenschiffe, die größer als russische Korvetten sind, werden grundsätzlich nicht benötigt. Deshalb ist es dumm, sie zu bauen. Geld den Bach runter.

        Quote: Sapsan136
        Wenn die Ukraine Ihrer Meinung nach keine Flotte benötigt, was verlangen Sie dann von abgeschriebenem Müll in den USA?

        Informieren Sie sich bei den Ukrainern.
        Ich bin Russe.
        Nicht der russische Sowjet (sie haben sich kürzlich verliebt, sich Russen zu nennen), sondern der Russe.
        1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
          Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 22: 04
          +1
          Nun, ich möchte diesen Unsinn nicht einmal kommentieren. Arme Russophobie. Russen sind Russen und alle möglichen russophoben Zionisten polnisch-israelischer Herkunft wie Novodvorskaja haben nichts mit Russen zu tun
          1. stepet Офлайн stepet
            stepet 29 Januar 2021 22: 49
            -6
            Quote: Sapsan136
            Nun, ich möchte diesen Unsinn nicht einmal kommentieren. Arme Russophobie.

            Russophobie verschwendet Geld für unnötige Eimer Nüsse.
            Sie schlagen weiterhin vor, das Rentenalter auf 70 Jahre anzuheben.
            Und ja, die Sowjets sind keine Russen.
            Dies sind nur die wichtigsten Russophoben. Denn ihr primäres Ziel ist es, die Russische Föderation in die RSFSR zu verwandeln.
          2. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
            Sapsan136 (Sapsan136) 29 Januar 2021 22: 54
            +2
            Russophobie trübt die Russische Föderation mit oder ohne Grund. Warum was, aber die Industrie in der Russischen Föderation und der UdSSR war nicht besonders arm. Das Rentenalter in der NATO ist höher als in der Russischen Föderation.
          3. stepet Офлайн stepet
            stepet 29 Januar 2021 23: 05
            -6
            Quote: Sapsan136
            Das Rentenalter in der NATO ist höher als in der Russischen Föderation.

            Und wo ist die NATO?
            Es ist im Grunde ein anderer Planet, Länder der Ersten Welt.
            Und die Russische Föderation ist das Land der DRITTEN Welt.
            In dem das Überlebensalter der Männer WENIGER ist als das Rentenalter der Männer.
            Schade und nur.
            Und da ist Geld.
            Aber sie sind sehr schlecht verteilt. Falsch.
          4. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
            Sapsan136 (Sapsan136) 30 Januar 2021 23: 32
            +3
            Wenn Sie so ein Fan der Vereinigten Staaten sind, in denen es übrigens viele miese Flugzeuge gibt, ist eines der neuesten Boeing-Modelle etwas wert, mit dem die Yankees gut abgeschnitten haben, dann fahren Sie in die USA. Sie müssen nicht in Russland leben. Sie werden Sie hier nicht verstehen, mit Ihrem fanatischen und unangemessenen Verhältnis zu einem fremden, weit vom Ideal entfernten Land, das Ihnen wie ein Paradies erscheint. Gehen Sie zu YUSA, vielleicht haben Sie dort mehr Glück, obwohl es keine Tatsache ist ... Nun, auf jeden Fall werden Sie versuchen, Ihren amerikanischen Traum zu verwirklichen.
  • Kedrovich Офлайн Kedrovich
    Kedrovich (Alexa980) 28 Januar 2021 05: 35
    +2
    Ein typisches Thema für die Ukraine ist, dass ich nichts essen werde. Und da verrottet das Hallo.
    1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
      Alexander K_2 (Alexander K) 28 Januar 2021 09: 29
      -2
      So so. Sie können es nicht in Betrieb nehmen, sie verkaufen es, alles ist besser als auf dem Meeresgrund zu liegen!
  • sgrabik Офлайн sgrabik
    sgrabik (Sergey) 28 Januar 2021 13: 27
    +1
    Niemand bezweifelte, dass dies das Ende sein würde, nur ist nicht klar, warum Russland diesen alten unvollendeten Galosh brauchen könnte, aus welchen Gründen Russland hier als potenzieller Käufer dieses wertlosen rostigen Mülls geäußert wurde.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    2. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
      Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 28 Januar 2021 21: 50
      +1
      Das ist also Orlan, der Bruder von Peter dem Großen und Nachitschow. Was sie von der Russischen Föderation teuer verlangt haben, wird zu einem günstigen Preis verschrottet (der Gierige verliert immer zweimal), weil die Zeit vergangen ist und niemand es mehr braucht, nur Schrott ...
  • BoBot Robot - Freie Denkmaschine 29 Januar 2021 19: 49
    +2
    Auf Nadeln gesägt
    Kreuzer Ukraine!
    Wer hat es erlaubt,
    Schrecklich brutal ?!