NI: Die amerikanische F-35 muss alles tun, um die Su-57 nicht anzugreifen


In naher Zukunft wird sich der Krieg am Himmel ernsthaft ändern und anders werden als alles, was vorher kam. Die Zusammenstöße werden mit starken Gegenmaßnahmen aus den Bereichen Luftverteidigung / Raketenabwehr und elektronische Kriegsführung / elektronische Kriegsführung unter Verwendung der neuesten Radar-, Munitions-, künstlichen Intelligenz-, Unterstützungsflugzeuge und Drohnen stattfinden. Daher ist es notwendig, die Gewinnchancen in einem Luftduell von Kämpfern der fünften Generation zu vergleichen, zum Beispiel der amerikanischen F-35 und der russischen Su-57, schreibt The National Interest aus den USA.


Es ist zu beachten, dass der zweimotorige Su-57 ein multifunktionaler schwerer Jäger ist. Sein Hauptzweck ist es, Luftüberlegenheit zu erlangen, und es verfügt über alle dafür erforderlichen Leistungsmerkmale.

Der einmotorige F-35 ist wiederum ein Stealth-Jagdbomber, d.h. Streikflugzeuge. Es soll den feindlichen Luftraum durchdringen und verschiedene Objekte zerstören.

Es ist äußerst schwierig, sich ein echtes Duell zwischen diesen Flugzeugen vorzustellen. Die moderne Kriegsführung schließt diese Möglichkeit praktisch aus. Wenn wir uns jedoch eine solche Wahrscheinlichkeit hypothetisch vorstellen, muss der F-35-Pilot selbst unter gleichen Bedingungen alles tun, um die Su-57 überhaupt nicht anzugreifen. Es besteht kaum ein Zweifel, dass der F-35-Pilot genau das tun wird, indem er den unbestreitbaren Vorteil seines Flugzeugs im Verborgenen ausnutzt. Es wird von der sich nähernden beeindruckenden Su-57 abrutschen, die deutlich mehr Treibstoff und Luft-Luft-Raketen enthält, so die amerikanische Ausgabe.

Beachten Sie, dass Russland derzeit nur eine Su-57-Einheit in Betrieb hat. Relativ bald werden es jedoch 76 sein. Gleichzeitig verfügen die Vereinigten Staaten über eine ganze F-35-Luftflotte in Höhe von über 600 Einheiten, ohne die verbündeten Länder.
  • Verwendete Fotos: Vladislav06112019 / wikimedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
104 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) 21 Januar 2021 15: 38
    +3
    "Nationales Interesse" wird nicht schlecht sagen. Streite nicht mit ihm, sondern weine sofort ... traurig
    1. Isofett Офлайн Isofett
      Isofett (Isofett) 22 Januar 2021 23: 55
      +2


      Petr WladimirowitschIm Internet erschien ein Video über den Einsatz von Augmented Reality am Fließband des Su-57-Jägers des Komsomolsk-on-Amur der Gagarin Aviation Plant (KnAAZ). Das Video wurde auf der Seite eines Benutzers mit den Spitznamen "War Syria Turkey Karabakh" und "THIRD WORLD WAR" im sozialen Netzwerk VKontakte veröffentlicht.

      Es gibt keine Erklärungen für die Videos, aber zu Beginn eines davon wird erklärt, dass die Aufzeichnung der Zugangskontrolle mit Augmented Reality am 24. März 2020 durchgeführt wurde. Es erklärt auch, warum es nicht möglich war, die Hologramme dem Videomaterial genau zu überlagern. Der Grund dafür ist die Verletzung der Kalibrierung der RGB-Kamera in Bezug auf die Projektionsanzeige der Brille, die nur während der Videobearbeitung erkannt wurde. Das zweite Video zeigt den Fehler beim Überlagern des Modells mit dem Video.
  2. Vladest Офлайн Vladest
    Vladest (Vladimir) 21 Januar 2021 16: 43
    -4
    Damit der F35 gegen den SU57 kämpfen kann, muss dieser SU verfügbar sein. Es wurde bereits so viel darüber diskutiert. dass jeder vergaß, dass er nicht in der Serie war und die russischen Luft- und Raumfahrtkräfte auch. Wenn Menschen ihr Gehirn satt haben.
    1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
      Alexander K_2 (Alexander K) 21 Januar 2021 17: 39
      -2
      So schrieb auch die Publikation The National Interest darüber: Es ist äußerst schwierig, sich ein echtes Duell zwischen diesen Flugzeugen vorzustellen. Die moderne Kriegsführung schließt diese Möglichkeit praktisch aus.
      Sie verstehen, dass es unmöglich ist, sich einen Kampf zwischen einem echten Flugzeug und einem Cartoon "Flyer" vorzustellen!
      Aber wie du willst !!!
      1. sgrabik Офлайн sgrabik
        sgrabik (Sergey) 21 Januar 2021 17: 53
        +4
        Sie haben rostige antidiluvianische Flieger in der Ukraine, die nicht mehr fliegen können, und in den russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräften wird es in einigen Jahren mehrere Luftregimenter geben, die aus Su-57 bestehen. Hauptsache, der Massenproduktionsprozess wurde gestartet und kann nicht gestoppt werden !!!
        1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
          Alexander K_2 (Alexander K) 21 Januar 2021 18: 26
          -5
          Und bitte sagen Sie mir, wo sich dieses wunderschöne Land der Ukraine befindet, offensichtlich irgendwo in einem feuchten Klima, da es rostiges antidiluvianisches Letak hat. Ich freue mich für die russische Luftfahrtindustrie, die Su-57, früher bekannt als PAK FA, und die T-50 ist ein russischer Jäger der fünften Generation, der mit einem grundlegend neuen Avionikkomplex und der neuesten Radarstation im Jahr 1999 ausgestattet ist. Das Sukhoi Design Bureau begann offiziell mit der Arbeit an der T-50, dem fünften Jäger Generation (ein Kampfflugkomplex der neuen Generation I-5).
          Gemessen am Produktionstempo des SU-57 wird es absolut NICHTS dauern, bis ein Regiment fertiggestellt ist (Produktion 2 dauerte zwei 20 Jahre, eines stürzte ab)!
          1. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
            rotkiv04 (Victor) 21 Januar 2021 18: 46
            +3
            Es gibt kein solches Land - die Ukraine. Es gibt einen Stadtrand, aber bald wird es Provinzen geben - Little Russia und Novorossia als Teil der Russischen Föderation. Springen Sie also weiter, aber in Ihrem eigenen Galitsai
            1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
              Alexander K_2 (Alexander K) 21 Januar 2021 19: 30
              -5
              Ich spreche von Großrussland, die Ukraine wird es irgendwie von selbst herausfinden. Es ist Ihr Geld, das für alle Arten von Projekten ausgegeben wird!
          2. sgrabik Офлайн sgrabik
            sgrabik (Sergey) 22 Januar 2021 10: 26
            +6
            Ihre Logik ist dumm und lächerlich, die Amerikaner haben auch mehr als 22 Jahre gebraucht, um die F-20 zu produzieren, aber das Flugzeug erwies sich als fortschrittlich und vor allem zuverlässig für seine Zeit, während dieser ganzen Zeit wurden nur 188 F-22-Flugzeuge produziert , was nicht über eine unfertige F-35 gesagt werden kann, Eile ist nur beim Fangen von Flöhen gut, und im Fall der Su-57 ist es notwendig, die Massenproduktion aller Einheiten und Komponenten zu organisieren, um das Design des Flugzeugs zu bringen Perfektion, und dann können Sie die Massenproduktion bei KNAZ oder auch in anderen Fabriken in Suchoi in Nowosibirsk steigern.
            1. Vladest Офлайн Vladest
              Vladest (Vladimir) 22 Januar 2021 15: 38
              -6
              Quote: sgrabik
              Die Amerikaner brauchten mehr als 22 Jahre, um die F-20 zu produzieren.

              Amerikaner können alles sehr schnell machen, wenn sie wollen. Es gibt ein Dokument auf YouTube. Serie "Militärfabriken" fünf Folgen. Sie zeigen, wo und wie es während VM2 war. Und zumal die Vereinigten Staaten für mehrere praktisch keinen militärisch-industriellen Komplex haben. Jahre wurde es von allen Verbündeten und sich selbst geschaffen und mit Waffen bombardiert.
              1. sgrabik Офлайн sgrabik
                sgrabik (Sergey) 22 Januar 2021 18: 30
                +6
                Ein Wunsch reicht hier nicht aus, die Entwicklung eines neuen High-Tech-Flugzeugs selbst für die USA ist keine leichte Aufgabe, die viele Jahre dauert. Eine andere Frage ist, dass der Start in die Massenproduktion aufgrund einer besser entwickelten Produktionsbasis schneller ist, aber nach der Verwüstung der 90er Jahre. Die Fabriken, in denen Luftfahrtanlagen und -komponenten hergestellt werden, sind noch nicht vollständig restauriert, daher der Zeitunterschied.
            2. onstar9 Офлайн onstar9
              onstar9 (Aslan Tsoutiev) 23 Januar 2021 04: 17
              -2
              Quote: sgrabik
              Ihre Logik ist dumm und lächerlich, die Amerikaner haben auch mehr als 22 Jahre gebraucht, um die F-20 zu produzieren, aber das Flugzeug erwies sich als fortschrittlich und vor allem zuverlässig für seine Zeit, während dieser ganzen Zeit wurden nur 188 F-22-Flugzeuge produziert , was nicht über eine unfertige F-35 gesagt werden kann, Eile ist nur beim Fangen von Flöhen gut, und im Fall der Su-57 ist es notwendig, die Massenproduktion aller Einheiten und Komponenten zu organisieren, um das Design des Flugzeugs zu bringen Perfektion, und dann können Sie die Massenproduktion bei KNAZ oder auch in anderen Fabriken in Suchoi in Nowosibirsk steigern.

              Das wird nicht passieren, weißt du sehr gut ... Lass dich nicht täuschen. Die Situation mit Geld in Russland wird immer schlimmer, und das geht nirgendwo hin ... Und dann wird es noch schlimmer. Welche Art von Flugzeugen und Panzern gibt es? Es gibt nicht genug Geld für Paläste für Putin, aber Sie sprechen über die Flugzeuge der "Zukunft" ...
              1. Isofett Офлайн Isofett
                Isofett (Isofett) 23 Januar 2021 04: 35
                0
                onstar9... Wie ist unsere Situation mit Geld? Und warum magst du es nicht, wenn Paläste errichtet werden? Hast du den Moskauer Kreml gesehen?
        2. Morgan Офлайн Morgan
          Morgan (Miron) 22 Januar 2021 21: 34
          -3
          und in den russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräften in wenigen Jahren

          Das sind vielleicht 15 bis 20 Jahre, aber vielleicht auch nicht. Su 57 läuft Gefahr, obsolet zu werden, ohne in die Serie einzutreten, zumindest geht es darum. Der Westen entwickelt bereits die 6. Generation, aber hier kann "5" nicht gebären.
      2. Vladest Офлайн Vladest
        Vladest (Vladimir) 21 Januar 2021 17: 55
        -5
        Zitat: Alexander K_2
        Die moderne Kriegsführung schließt diese Möglichkeit praktisch aus.

        Ich bin vollkommen einverstanden. Und laut Artikel denke ich schon. Es gibt Tausende von Veröffentlichungen auf der Welt und es gibt noch mehr Autoren. Und Sie können alles nach Ihrem Geschmack finden. Die Luftverteidigung wird an feindlichen Flugzeugen vorwärts arbeiten. Niemand wird Flugzeugbiathlon verdreifachen.
        Wenn es kein echtes SU56 gibt, um es so zu bewerben.
        Alle lachten über den F35 und die Probleme damit. Die erste potenzielle Serien-SU57 stürzte im Dezember 2019 ab. Seit mehr als einem Jahr und Stille. Es gibt auch Probleme, die schwer zu lösen sind.
        Und der F35 ist jetzt wie Kuchen gebacken.
        1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
          Alexander K_2 (Alexander K) 21 Januar 2021 18: 29
          -3
          Wenn ein Mensch nichts hat, auf das er stolz sein kann, erfindet er selbst Märchen oder Mythen.
          Es ist schlecht, wenn das Land das tut!
          1. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
            rotkiv04 (Victor) 21 Januar 2021 18: 50
            +3
            Besonders Sie haben etwas, auf das Sie stolz sein können - Ihre Revolution ist böse
            1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
              Alexander K_2 (Alexander K) 21 Januar 2021 19: 27
              -4
              Es ist also wahr, ich verstehe nicht, warum Ur-Patrioten beleidigt sind, wenn sie versuchen, ihre Ohren zu öffnen, aber froh, wenn sie in ihren eigenen Ohren sind ...?
              1. Vladest Офлайн Vladest
                Vladest (Vladimir) 23 Januar 2021 13: 55
                -3
                Zitat: Alexander K_2
                Es ist also wahr, ich verstehe nicht, warum Ur-Patrioten beleidigt sind, wenn sie versuchen, ihre Ohren zu öffnen, aber froh, wenn sie in ihren eigenen Ohren sind ...?

                In jedem Staat kümmern sich die Behörden um ihre Popularität. RF unterscheidet sich darin nicht von anderen. Nur mit dem Unterschied, dass das BIP für immer dort blieb. Um die Menschen von seiner Wahrheit zu überzeugen, arbeitet die gesamte Propagandamaschine. Alles, was draußen ist, muss vulgarisiert, verzerrt und nicht fertig sein. Und auf der anderen Seite ist alles sogar drinnen, alles ist auf einem hohen Niveau. Die Kunst ist hier schon geschliffen.
                Auch hier im REPORTER hört man oft Fakten oder Zahlen. Sie werden mit bedeutungslosen Fragen und Bemerkungen bombardiert. Trolle in vollen Zügen. Und deshalb nur im Wesentlichen.
                Erwähnenswert ist das Gehalt in Estland und in der Regel das Schweigen als Antwort.
                Fakt und Anzahl sind die besten Waffen gegen Putins Handlanger.
                1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
                  Alexander K_2 (Alexander K) 23 Januar 2021 19: 38
                  0
                  Leider haben Sie Recht, Russland hat alles, um eine Großmacht zu sein, es gibt nichts Wichtigstes - Wunsch!
          2. sgrabik Офлайн sgrabik
            sgrabik (Sergey) 22 Januar 2021 09: 35
            +2
            Hier geht es nur um die Ukraine, bis auf den Punkt gibt es nichts, worauf man stolz sein kann, aber hartnäckige Natsiks lassen sich lächerliche Mythen und Märchen einfallen, schreiben die Geschichte neu und rühmen sich all dessen, aber die Staatsverschuldung der Ukraine wächst weiter , gewöhnliche Ukrainer leben jedes Jahr schlechter und ärmer, so dass sich die Ukrainer nicht von ihrem pro-westlichen Zombie-Unsinn täuschen lassen können. Der zweite Maidan in der Ukraine ist früher oder später unvermeidlich, und wir werden helfen, wenn das !!!
            1. Vladest Офлайн Vladest
              Vladest (Vladimir) 23 Januar 2021 13: 57
              -1
              Quote: sgrabik
              Hier geht es nur um die Ukraine,

              Das machte Putins Medien aus der Ukraine zur Vogelscheuche und das Schreiben ist nicht klug genug, um zu verstehen, dass es fast 200 Staaten auf der Welt gibt. Gibt es Beispiele in anderen Staaten?
              1. Isofett Офлайн Isofett
                Isofett (Isofett) 23 Januar 2021 14: 23
                +1
                Zitat: Vladest
                Gibt es Beispiele in anderen Staaten?

                Es gibt! Das ist Estland!
        2. boriz Офлайн boriz
          boriz (boriz) 22 Januar 2021 00: 42
          +4
          Und der F35 ist jetzt wie Kuchen gebacken.

          Habe vor kurzem den Ofen angehalten. Es gibt zu viele Probleme.
          1. Vladest Офлайн Vladest
            Vladest (Vladimir) 22 Januar 2021 00: 46
            -4
            Quote: boriz
            Habe vor kurzem den Ofen angehalten. Es gibt zu viele Probleme.

            Sie haben unrecht . Der Förderer läuft ununterbrochen. Es gibt nicht viele hundert Bestellungen. Oder jeder ist so dumm, ein schlechtes Auto zu kaufen.
            1. boriz Офлайн boriz
              boriz (boriz) 22 Januar 2021 00: 52
              +4
              https://www.bloomberg.com/news/articles/2020-12-31/pentagon-keeps-398-billion-f-35-s-full-rate-production-on-hold
              Die Maschine ist dummerweise nicht bereit für die Massenproduktion und den Kampfeinsatz.
              1. onstar9 Офлайн onstar9
                onstar9 (Aslan Tsoutiev) 23 Januar 2021 04: 23
                -1
                Quote: boriz
                Full-Rate-Produktion in der Warteschleife
                Die Maschine ist dummerweise nicht bereit für die Massenproduktion und den Kampfeinsatz.

                Nun, Bloomberg wird eine Menge Dinge schreiben ... Es ist sein Beruf zu schreien, dass "alles gescheitert ist" ... Schlechte Nachrichten sind besser "verkauft" ... Und das Flugzeug wird allmählich gebracht ... Es ist eine schwierige Angelegenheit - diese Entwicklung von immer mehr neuen Flugzeugen ... Hier am Beispiel der gleichen Su-57 ist dies zu sehen ... Auch dort ist die Situation anscheinend sehr schwierig ... Bisher sind keine wirklichen Ergebnisse sichtbar, obwohl einige Montagen im Gange sind ...
                1. boriz Офлайн boriz
                  boriz (boriz) 23 Januar 2021 15: 24
                  +1
                  Yulumberg zitierte die Fakten. Nach Hunderten von produzierten Maschinen treten unlösbare Probleme auf. Widerlegen.
              2. Vladest Офлайн Vladest
                Vladest (Vladimir) 23 Januar 2021 14: 07
                -2
                Quote: boriz
                Die Maschine ist dummerweise nicht bereit für die Massenproduktion und den Kampfeinsatz.

                Mehr als 500 Maschinen wurden bereits fertiggestellt. Tatsache ist, dass ihre Massenausbeutung ein Meer von Informationen zur Analyse liefert. Damit die Probleme gelöst werden. Es gibt kein Problem ohne Probleme.
                Umso lächerlicher ist es, dass SU57, das noch nicht aus der Testphase hervorgegangen ist, besser proklamiert wird als das F35. Dann nach dem Absturz der ersten Serie im Dezember. 2019 für das Jahr ist still.
                So stellt sich heraus. Die Staaten sprechen über ihre Probleme, Sie klammern sich gerne daran und schweigen über ihre eigenen Probleme.
                F35 wird gekauft, Bestellungen für Hunderte sind bereits ein Zeichen dafür, dass sie an das Flugzeug glauben.
                Nun, oder zumindest einmal speziell, welche Art von Kleinigkeit ist mit SU57 passiert, für die sie sich seit mehr als einem Jahr nicht entschieden haben?
                Wann ist die Folge?
                1. boriz Офлайн boriz
                  boriz (boriz) 23 Januar 2021 15: 28
                  +2
                  Wann ist die Folge?

                  Wann immer wir es für richtig halten. Sie haben aufgrund Ihrer Jugend und Inkompetenz keine Ahnung, wie die Serienproduktion teurer und komplexer Produkte aussieht.
                  Und uns, sogar an der Universität und dann im Werk, erklärten sie mit Zahlen, wie viel teurer der Fehler ist, der in jeder nächsten Phase von Design / Produktion / Betrieb aufgedeckt wird.
                  Ich habe das erkannt und in meiner Arbeit angewendet, als du nicht auf der Welt warst.
                  1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
                    Alexander K_2 (Alexander K) 23 Januar 2021 19: 41
                    0
                    Der Fehler wurde ganz am Anfang gemacht - die Krivoruks begannen zu entwerfen und diese "Projekte" in Metall zu verkörpern!
              3. Vladest Офлайн Vladest
                Vladest (Vladimir) 23 Januar 2021 14: 31
                -2
                Quote: boriz
                Die Maschine ist dummerweise nicht bereit für die Massenproduktion und den Kampfeinsatz.



                Können Sie solche offenen und detaillierten Geschichten über SU57 aus dem russischen militärisch-industriellen Komplex sehen? Und ihre Informationen zu verstecken und den offenen, elementaren MECHANISMUS eines anderen zu kritisieren.
                Und wie die ganze Politik der Russischen Föderation.
                1. boriz Офлайн boriz
                  boriz (boriz) 23 Januar 2021 15: 29
                  +2
                  MASCHINEN

                  Haben sie das Wort selbst erfunden oder war es jemand, der es vorgeschlagen hat?
        3. Magma Офлайн Magma
          Magma (Tatyana) 22 Januar 2021 06: 00
          +3
          Zitat: Vladest
          Und laut Artikel denke ich schon. Es gibt Tausende von Veröffentlichungen auf der Welt und es gibt noch mehr Autoren. Und Sie können alles nach Ihrem Geschmack finden.

          Ja, du hast dich hier eingegraben
        4. Provinzial_71 Офлайн Provinzial_71
          Provinzial_71 (Yuri) 23 Januar 2021 13: 41
          +1
          Nun ja, sie haben Kuchen gebacken und jetzt sind sie wieder im Ofen, um zu backen. Es ist ziemlich seltsam, stolz auf diese "Back" -Technologie zu sein, auch wenn Geld wie ein Idiot von Bonbonverpackungen ist.
      3. Binder Офлайн Binder
        Binder (Myron) 21 Januar 2021 19: 05
        -6
        Zitat: Alexander K_2
        Aber wie du willst !!!

        Es gibt eine bestimmte Kategorie von Bürgern der Russischen Föderation, die an Propagandanudeln glauben und in einer fiktiven Realität leben, in der mächtige Zirkone, Avantgarden, Poseidons und Sturmvögel nicht nur in Animationen existieren, der Himmel sich aus zahlreichen Staffeln von Analoga verdunkelt, die nicht die Su-57 haben, die Erde zittert wieder vor dem Dröhnen der Motoren. beispielloses "Armat" und die erbärmlichen feigen NATO-Kämpfer haben aufgrund der akuten Entspannung der Schließmuskeln nicht genug Windeln. Natürlich haben diese Überzeugungen nichts mit der harten Realität zu tun, aber diese Bürger sind nicht in der Lage, die Welt um sie herum objektiv wahrzunehmen. Sie werden nicht verstehen, dass Russland heute technologisch hoffnungslos hinterherhinkt und diese Verzögerung von Tag zu Tag zunimmt.
        1. Isofett Офлайн Isofett
          Isofett (Isofett) 22 Januar 2021 02: 45
          +4


          Das weltweit erste schwimmende Kernkraftwerk "Akademik Lomonosov" erreichte sein Ziel in Chukotka ... (14. September 2019) ja
          1. Binder Офлайн Binder
            Binder (Myron) 22 Januar 2021 05: 19
            -6
            Ein schwimmendes Tschernobyl? Wie werden Sie, wie Sie gehört haben, das nächste Gebiet mit radioaktivem Abfall verschmutzen? fühlen
            1. sgrabik Офлайн sgrabik
              sgrabik (Sergey) 22 Januar 2021 10: 07
              +4
              Sie täuschen jedoch, die ganze Welt hat bereits erkannt, dass die modernen russischen Nukleartechnologien die sichersten und fortschrittlichsten auf der ganzen Welt sind. Nicht umsonst werden unsere Kernreaktoren auf der ganzen Welt gebaut und nicht amerikanische oder französische , die Japaner haben es bereits hundertmal bereut, in ihren Kernkraftwerken Reaktoren aus amerikanischer Produktion installiert zu haben, Fukushima wird ihnen dabei helfen !!!
              1. Binder Офлайн Binder
                Binder (Myron) 22 Januar 2021 15: 07
                -4
                Wenn jemand als Narr bezeichnet werden kann, ist es derjenige, der gerne ein Kernkraftwerk baut. Normale Staaten haben lange Zeit Kurs auf grüne Energie ohne Kernreaktoren, Öl und Kohle genommen. Natürlich wird dieser Übergang zu neuen Methoden einige Zeit dauern, aber bereits heute gibt es sehr beeindruckende Ergebnisse. Und Sie werden mit Ihren fortschrittlichen Reaktoren sitzen und neue Tschernobyls schaffen.
                1. sgrabik Офлайн sgrabik
                  sgrabik (Sergey) 22 Januar 2021 15: 28
                  +3
                  Hier sind wir alle und sehen, wie diese Normalzustände sich nur mit Hilfe der sogenannten "grünen" Energie, ohne den Einsatz moderner thermonuklearer Technologien, ohne Gas, ohne Öl, Solar, vollständig mit der notwendigen Energie versorgen können Auf Paneele, Windkraftanlagen und Gezeitenstationen allein kann nicht verzichtet werden. !!!
                  1. Binder Офлайн Binder
                    Binder (Myron) 22 Januar 2021 15: 34
                    -4
                    Und Sie können lange zuschauen. Noch vor 30 Jahren, als ich nach Israel kam, wurden die Warmwasserbereiter in den meisten israelischen Häusern bereits mit Solarenergie betrieben, und seitdem ist die Technologie weit fortgeschritten.
                    1. sgrabik Офлайн sgrabik
                      sgrabik (Sergey) 22 Januar 2021 15: 46
                      +2
                      Ja, Israel ist ein sonniges Land, na und, aber die Sonne ist wirklich im Überfluss da. Ich habe Freunde besucht, das bestätige ich !!!
                      1. Binder Офлайн Binder
                        Binder (Myron) 22 Januar 2021 15: 47
                        -5
                        Die gleichen Technologien arbeiten erfolgreich in Europa.
                      2. sgrabik Офлайн sgrabik
                        sgrabik (Sergey) 22 Januar 2021 15: 51
                        +3
                        In Südeuropa teilweise ja, aber in den skandinavischen Ländern habe ich das überhaupt nicht bemerkt, andere natürliche Bedingungen !!!
                      3. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 23 Januar 2021 10: 33
                        -1
                        aber in den skandinavischen Ländern habe ich es überhaupt nicht bemerkt

                        Neben der Sonne gibt es also noch andere Quellen sauberer (erneuerbarer) Energie. In Island sind dies beispielsweise Flüsse und geothermische Quellen. In Norwegen stammen 96% der erzeugten Energie aus Wasserkraft.
                      4. boriz Офлайн boriz
                        boriz (boriz) 23 Januar 2021 15: 52
                        +1
                        Ich muss Sie enttäuschen, die EU betrachtet nur Solar- und Windkraftanlagen als "grün".
                        Und Norwegen als Beispiel zu nennen ist lächerlich. Vertrauen Sie Algerien oder Libyen beim Bau von Wasserkraftwerken. Jedes Land hat seine eigene Landschaft und Hydrologie.
                      5. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 24 Januar 2021 13: 51
                        -1
                        Ich muss Sie enttäuschen, die EU betrachtet nur Solar- und Windkraftanlagen als "grün".

                        Jede Energiequelle, die keinen Abfall in die Umwelt abgibt, gilt als "grün".

                        Und Norwegen als Beispiel zu nennen ist lächerlich. Vertrauen Sie Algerien oder Libyen beim Bau von Wasserkraftwerken.

                        Und niemand sagte etwas über Algerien und Libyen. Ihr habt gesagt:

                        In Südeuropa irgendwie ja, aber in skandinavischen Ländern Ich habe es überhaupt nicht bemerkt, andere natürliche Bedingungen !!!

                        Als Beispiel habe ich ein skandinavisches Land angeführt.
                      6. boriz Офлайн boriz
                        boriz (boriz) 24 Januar 2021 14: 47
                        +1
                        Grün "ist jede Energiequelle, die keinen Abfall in die Umwelt abgibt.

                        Du denkst schon, ich denke schon. Die EU denkt anders.
                      7. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 24 Januar 2021 15: 36
                        -1
                        Die EU denkt anders.

                        Nein, das tut es nicht. Wasserkraft wird in den Berichten des Statistischen Bundesamtes als "grün" eingestuft.
      4. Cyril Офлайн Cyril
        Cyril (Cyril) 23 Januar 2021 10: 30
        -1
        ohne den Einsatz moderner thermonuklearer Technologien

        Daher spricht niemand über thermonukleare Technologien (Russland hat sie übrigens noch nicht). Sie reden über Atomkraft. Dies sind zwei grundlegend verschiedene Dinge.
    2. pvestov Офлайн pvestov
      pvestov (Pavel) 23 Januar 2021 02: 44
      +2
      "Grüne Energie ??
      Können Sie sich vorstellen, wie viele Ressourcen für die Produktion der sogenannten "grünen" Technologien einschließlich Öl und Gas aufgewendet werden? Wohin geht der Abfall und wie wirkt er sich auf die Anreicherung und Produktion von Lithium für Batterien aus?
      Und wohin gehen die Tonnen verbrauchter Ressourcen (Effizienzverlust) oder Sonnenkollektoren, die durch Naturkatastrophen zerbrochen wurden, und die Masse an Blei und vor allem Lithiumbatterien? Und der Kunststoff für ihre Designs verwendet ..
      Ich spreche nicht einmal von der Effizienz der Stromerzeugung aus der Sonne, selbst bei klarem Himmel und dem gewünschten Winkel der Paneele zur Sonne.
      1. Binder Офлайн Binder
        Binder (Myron) 23 Januar 2021 05: 56
        0
        Die von Ihnen aufgelisteten Probleme existieren, aber alle werden nach und nach gelöst. Es sei auch daran erinnert, dass neben Solarenergie auch Wind- und Gezeitenkraftwerke erfolgreich eingeführt werden. Dies ist zweifellos die Zukunft.
        1. pvestov Офлайн pvestov
          pvestov (Pavel) 28 Januar 2021 13: 57
          +1
          Bring mich nicht zum Lachen! Die Effizienz von Windgeneratoren hängt stark von der Geschwindigkeit des Windes und seiner Präsenz im Allgemeinen ab. Das von ihnen erzeugte niederfrequente Geräusch verursacht bereits Probleme für Menschen in der Nähe und sogar für Tiere und Vögel, und es wird ein anderes erfordern 10-20 Jahre, um zu sehen, wie stark es die Pflanzen beeinflusst. Ja, es wirkt sich auch auf die Gesundheit von Menschen und Tieren aus. Bisher ist nur über Stress und Kopfschmerzen bekannt, und dann wird es aus der Statistik der Krankheiten in den Gebieten ersichtlich der Winderzeugung.
          Bisher halte ich nur Gezeitenkraftwerke für mehr oder weniger sicher ... aber der Metallverbrauch dieser Strukturen und ihre voraussichtliche Anzahl, um mindestens ein Kernkraftwerk zu ersetzen, ist für eine große Anzahl solcher Gezeiten zusätzlich beängstigend Generatoren, Sie werden höchstwahrscheinlich eine große Anzahl von Betonwellenbrechern benötigen, sonst gibt es keine Strände für den Rest der Menschen und Meerestiere nur auf der Welt gibt es NEIN .. und dann stellt sich die Frage, wie man all dies bedient und wie solche Wellenbrecher wird die ÖKOLOGIE der Küstengebiete verändern.
          Übrigens habe ich noch keine Artikel über die Untersuchung des vom Menschen verursachten Lärms von Gezeitengeneratoren und seiner Auswirkungen auf die Flora und Fauna des Meeresbodens gesehen.

          1. pvestov Офлайн pvestov
            pvestov (Pavel) 28 Januar 2021 14: 26
            +2
            Nachteile von Gezeitenkraftwerken
            Der Hauptnachteil von Gezeitenkraftwerken ist die Unregelmäßigkeit des Betriebs. Seine Natur ist zyklisch, da Ebbe und Flut in regelmäßigen Abständen auftreten. Nach dem Ende der Ebbe und dem Beginn der Flut wird die kinetische Energie des Wassers unzureichend. Dieser Zeitraum dauert 1-2 Stunden. Es gibt mehrere weitere Nachteile von PES.

            1) Die Dauer der aktiven Periode beträgt nur 4-5 Stunden. Es gibt 4 Zyklen während des Tages, bestehend aus einem aktiven und passiven Teil (1-2 Stunden).
            2) Langfristige Amortisation des Baus aufgrund unzureichender Effizienz.
            3) Die Unfähigkeit, die Küste für das Tourismusgeschäft zu nutzen, was oft rentabler ist. TPP nimmt eine bedeutende Fläche ein und ist daher im Vergleich zum Tourismus wirtschaftlich weniger rentabel. Dies ist ein weiterer Grund, warum solche Stationen im Norden gebaut werden.
            4) Schwierigkeiten beim Bau der Struktur, die mit der Tatsache verbunden sind, dass sich die optimalen Orte für das TPP an der rauen Küste befinden.

          2. pvestov Офлайн pvestov
            pvestov (Pavel) 28 Januar 2021 15: 08
            +1
            Erneuerbare Energien haben als solche kein Konzept der Kraftstoffeffizienz. Sie müssen keinen Kraftstoff und ähnliche Ressourcen zur Stromerzeugung gewinnen, was die Kosten für ihren weiteren Betrieb erheblich senkt. Ein solcher Vorteil wird jedoch durch ein großes Problem ausgeglichen - den niedrigen installierten Kapazitätsauslastungsfaktor (ICUF).

            Im besten Fall entspricht die ICUF 25% der geplanten Kapazität einer Solar- oder Windkraftanlage.

            Darüber hinaus ist der ICUF von 25% ein durchschnittlicher jährlicher Indikator, sodass an einem Tag der ICUF der Windkraft 100% und am anderen 0% erreichen kann. Es hängt alles von den Wetterbedingungen ab, die auch mittelfristig nicht vorhergesagt werden können.

            Dies führt zu ernsthaften Schwierigkeiten bei der Aufrechterhaltung der Stabilität des gesamten Stromversorgungssystems aufgrund des Auftretens der sogenannten "Generationssäge" - einer Reihe von Spitzen- und Minimalwerten der Leistung des Stromversorgungssystems in kurzer Zeit. Eine solche zerlumpte Erzeugung wird mit Hilfe anderer Energiequellen ausgeglichen - hauptsächlich aufgrund der Verbrennung von Kohlenwasserstoffen (Gas, Kohle).
  3. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 23 Januar 2021 15: 32
    +2
    Die Tatsache, dass Sie dazu nicht in der Lage sind, bedeutet nicht, dass niemand es tun sollte.
    Der Eisbrecher ist ein friedliches Schiff, und wie viele Atomflugzeugträger haben Ihre Eigner? Womit per Definition jemand schießen wird. Wo liegt die Sorge um die Ökologisierung des Energiesektors und der Umwelt?
  • onstar9 Офлайн onstar9
    onstar9 (Aslan Tsoutiev) 23 Januar 2021 04: 35
    +2
    Quote: sgrabik
    Sie täuschen jedoch, die ganze Welt hat bereits erkannt, dass die modernen russischen Nukleartechnologien die sichersten und fortschrittlichsten auf der ganzen Welt sind. Nicht umsonst werden unsere Kernreaktoren auf der ganzen Welt gebaut und nicht amerikanische oder französische , die Japaner haben es bereits hundertmal bereut, in ihren Kernkraftwerken Reaktoren aus amerikanischer Produktion installiert zu haben, Fukushima wird ihnen dabei helfen !!!

    Nun, es ist Fukushima passiert, nicht weil die Reaktoren dort schlecht sind, sondern weil die Japaner selbst "Bonbonverpackungen" sind, keine wirklichen Schöpfer ... Ihre gesamte gefälschte Industrie baut auf wunderschönen "Bonbonverpackungen" auf. Sie haben nie ernsthafte Entwicklungen gemacht. Mein ganzes Leben lang wurden amerikanische, russische und europäische Entwicklungen "verbessert und verfeinert". Stecken Sie einfach nicht ihren "Honda und Toyota" in die Nase ... Dies ist alles, was sie tun können, um sozusagen "Höhepunkt" ihrer Fähigkeiten und Innovationen zu erreichen. Der Unfall in Fokushima hat gezeigt, dass sie in schweren Fällen nichts tun können. Sie selbst haben das gesamte Fokushima-Kühlsystem entworfen und gebaut ... was später versagte ... Übrigens haben sie die Hilfe amerikanischer und russischer Nuklearwissenschaftler abgelehnt, um den Unfall zu beseitigen, aber sie selbst konnten nichts wirklich tun ...
  • pvestov Офлайн pvestov
    pvestov (Pavel) 22 Januar 2021 14: 58
    +4
    Quote: Bindyuzhnik
    Ein schwimmendes Tschernobyl? Wie werden Sie, wie Sie gehört haben, das nächste Gebiet mit radioaktivem Abfall verschmutzen? fühlen

    Ja ... Nach Tschernobyl scheinen alle Yaderniker Schlussfolgerungen gezogen zu haben.
    Fukushima wurde jedoch von amerikanischen, scheinbar fortschrittlicheren und moderneren "Nach-Tschernobyl" -Reaktoren nicht stark gerettet ...
    Wie viele Jahre haben die Japaner ihre so großen Gebiete "verloren"?
    Und wie viel radioaktiver Müll ist in den Ozean gelangt? und wie hat sich dies auf die Meeresressourcen und die menschliche Gesundheit ausgewirkt?
    Etwas ist nicht zu hören SUPER Forschung von britischen Wissenschaftlern Was und Öko-Aktivisten. Weil sie nicht dafür bezahlt wurden. Und ich denke, im Gegenteil, sie haben dafür bezahlt, still zu bleiben. Oder einfach - sie hatten Angst vor Entlassung, ohne die Chance zu haben, irgendwo einen Job zu finden. Das ist demokratisch.
  • Cyril Офлайн Cyril
    Cyril (Cyril) 23 Januar 2021 10: 28
    -1
    Aber "Akademiker Lomonosov" ist nicht zuerst in der Welt schwimmendes Kernkraftwerk. So war das amerikanische Schiff Sturgess.

    Aber Lomonossow ist wirklich ein gutes Projekt, das für Russland notwendig ist.
  • Magma Офлайн Magma
    Magma (Tatyana) 22 Januar 2021 06: 11
    +6
    Quote: Bindyuzhnik
    Es gibt eine bestimmte Kategorie von Bürgern der Russischen Föderation, die an Propagandanudeln glauben und in einer fiktiven Realität leben ... Natürlich haben diese Überzeugungen nichts mit der harten Realität zu tun, aber diese Bürger können die Welt um sich herum nicht objektiv wahrnehmen Sie ...

    Und es gibt genug von ihnen in Israel, besonders unter den ehemaligen Sowjets, mit neuen "Überzeugungen". Obwohl du sie verstehen kannst. Sie müssen auch irgendwie auffallen und sich einen anerkennenden Klaps auf die Wange des neuen "Heimatlandes" verdienen.
    1. Binder Офлайн Binder
      Binder (Myron) 22 Januar 2021 06: 18
      -6
      Zitat: Magma
      Und in Israel

      Es ist sofort klar, Frau, dass Sie keine Ahnung vom Leben in Israel haben ...
  • sgrabik Офлайн sgrabik
    sgrabik (Sergey) 22 Januar 2021 10: 14
    +4
    Jeder hat bereits bemerkt, dass Wunschdenken und verrottendes Russland Ihr Lieblingsstil ist. Die Zeit wird zeigen, wer dahinter steckt, wie viel und in welchen Kompetenzen.
    1. Binder Офлайн Binder
      Binder (Myron) 22 Januar 2021 15: 08
      -6
      Quote: sgrabik
      Die Zeit wird zeigen, wer wie viel und in welchen Kompetenzen dahinter steckt.

      Die Zeit hat bereits gezeigt ...
      1. sgrabik Офлайн sgrabik
        sgrabik (Sergey) 22 Januar 2021 15: 29
        +4
        Da es überhaupt nicht überzeugend und widersprüchlich ist, hat es es gezeigt !!!
    2. onstar9 Офлайн onstar9
      onstar9 (Aslan Tsoutiev) 23 Januar 2021 04: 40
      0
      Quote: sgrabik
      Jeder hat bereits bemerkt, dass Wunschdenken und verrottendes Russland Ihr Lieblingsstil ist. Die Zeit wird zeigen, wer dahinter steckt, wie viel und in welchen Kompetenzen.

      Nein, wir lieben Russland. Deshalb schimpfen wir nach Lügen und Mängeln ... Und um Ihr Land zu loben, ist das "Beschönigen" von Problemen ein schlechter Dienst für das Land ...
      1. Isofett Офлайн Isofett
        Isofett (Isofett) 23 Januar 2021 04: 55
        0
        onstar9, sgrabik kommuniziert mit Bindyuzhnik, ein Bewohner Israels, Persönlichkeit, manchmal unzureichend. Irgendwie er Binderforderte Druck auf iranische religiöse Führer. Bist du auch aus Israel?
        1. Binder Офлайн Binder
          Binder (Myron) 23 Januar 2021 06: 02
          0
          Zitat: Isofett
          Einmal forderte er, Bindyuzhnik, Druck auf iranische Religionsführer.

          Iranische Ayatollahs sollten nicht unter Druck gesetzt werden, weil sie Muslime sind, sondern wegen ihrer aggressiven Ideologie, die die Menschheit bedroht. Hitler und die Nazis wurden nicht zusammengedrückt, weil sie Deutsche und Christen waren ...
          1. Isofett Офлайн Isofett
            Isofett (Isofett) 23 Januar 2021 13: 10
            0
            Und es wird der Zionist sein, der bestimmt, wer unter Druck gesetzt werden soll und warum. Binder.
            1. Binder Офлайн Binder
              Binder (Myron) 23 Januar 2021 13: 17
              -1
              Und er auch. Wenn es um Sicherheit und den Kampf gegen den Terror geht, hat er jedes Recht, sich Mördern zu stellen und sie zu verteidigen. Bully
              1. Isofett Офлайн Isofett
                Isofett (Isofett) 23 Januar 2021 13: 26
                +1
                Israel hat bereits viele Menschen getötet, sowohl Fremde als auch ihre eigenen. Aber Sie töten nicht um Ihres Schutzes willen, sondern um fremde Gebiete zu erobern.
                1. Binder Офлайн Binder
                  Binder (Myron) 23 Januar 2021 13: 33
                  -1
                  Und wie viel ist Ihrer Meinung nach "viel"?
  • pvestov Офлайн pvestov
    pvestov (Pavel) 22 Januar 2021 14: 43
    +3
    1999 glaubten viele auch, dass das Luftverteidigungssystem S-125 die "unsichtbare" F-117A nicht abschießen könnte ...
    Wo sind diese F-117 jetzt ???
    Das Wrack davon wurde jetzt im Museum von Belgrad abgeschossen. Nun, anscheinend in den relevanten Abteilungen von Russland und China.
    https://ru.wikipedia.org/wiki/Крушение_бомбардировщика_F-117_под_Буджановцами#/media/Файл:F-117_canopy.jpg



    https://ru.wikipedia.org/wiki/Крушение_бомбардир[center][/center]овщика_F-117_под_Буджановцами#cite_note-9
    1. Cyril Офлайн Cyril
      Cyril (Cyril) 23 Januar 2021 10: 38
      -1
      Im Jahr 1999 glaubten viele auch, dass das Luftverteidigungssystem S-125 war kann nicht stürzen "nicht sichtbar" F-117A ..

      Das hat niemand gedacht. Theoretisch könnte sogar der deutsche "Wasserfall" während des Zweiten Weltkriegs die F-117 abschießen. Die Frage ist, mit welcher Wahrscheinlichkeit und in welcher Entfernung.

      Im Allgemeinen zeigt ein abgeschossenes Flugzeug während der gesamten jugoslawischen Operation, dass die F-1 in ihrer Tarnung ziemlich erfolgreich war.
      1. pvestov Офлайн pvestov
        pvestov (Pavel) 24 Januar 2021 14: 10
        0
        Entweder flogen sie nachts oder in einer Höhe von mehr als 6300 m, um die Zerstörung von Luftverteidigungssystemen mit optischen Backup-Systemen von Leitsystemen zu vermeiden, und gewöhnlichen NATO-Militärflugzeugen war es verboten, sich der 117. in 100 Meilen zu nähern. ..
        850 Einsätze für 59 Flugzeuge im Wert von jeweils mehr als 2 Milliarden US-Dollar? ist es große Effizienz?
        1. Cyril Офлайн Cyril
          Cyril (Cyril) 24 Januar 2021 15: 35
          -1
          Entweder flogen sie nachts oder in einer Höhe von mehr als 6300 m, um die Zerstörung von Luftverteidigungssystemen mit optischen Backup-Systemen von Leitsystemen zu vermeiden

          Alles ist richtig. Stealth-Technologie ist Radar, keine visuelle Stealth. Es ist unmöglich, das Flugzeug visuell unsichtbar zu machen.

          sowie konventionellen NATO-Militärflugzeugen war es verboten, sich den 117er um 100 Meilen zu nähern ...

          Recht. UND?

          850 Einsätze für 59 Fahrzeuge im Wert von jeweils mehr als 2 Milliarden US-Dollar?? ist es große Effizienz?

          Lügen. Die Kosten von 2 Milliarden sind für die strategischen B-2-Bomber. Und wir sprechen über die F-117. Die Kosten für ein Flugzeug dieses Typs betragen 111 Millionen US-Dollar. Nicht billig, aber durchaus vergleichbar mit herkömmlichen amerikanischen Flugzeugen.

          Also ja, 1 Schuss auf 850 Einsätze ist ein guter Indikator.
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • pvestov Офлайн pvestov
    pvestov (Pavel) 22 Januar 2021 10: 34
    +4
    Damit der F35 gegen den SU57 kämpfen kann, muss dieser SU verfügbar sein.

    Für die abgestürzte U-2 oder F-117A war das Vorhandensein von Staffeln sowjetischer Analoga nicht erforderlich, es war billiger und einfacher zu verwalten ...
    F-117A wurde viel durch seine gepriesene "außer Sicht" geholfen?

    Die Frage ist nun: Warum in diesem Artikel einen schweren Jäger und einen "sehr unsichtbaren" Bomber vergleichen ???

    MLM (meine persönliche Meinung): S-300 und S-400 (ganz zu schweigen von anderen modernisierten alten Luftverteidigungssystemen, die lange Zeit "unsichtbar" abgeschossen wurden) werden für alle F-35 und andere ausreichen ...
    1. Cyril Офлайн Cyril
      Cyril (Cyril) 23 Januar 2021 10: 39
      -1
      F-117A wurde viel durch seine gepriesene "außer Sicht" geholfen?

      1 abgeschossenes Fahrzeug auf 850 Einsätzen - ja, die Tarnung der F-117 hat sehr geholfen.
  • Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 21 Januar 2021 17: 00
    +1
    Dummes Thema. Wie theoretisch kämpfen Panzer und Panzer nicht, und Flugzeuge mit Flugzeugen sind nur Ausnahmen.
    Flugzeug gegen Rakete - das ist der Punkt.
    1. Vladest Офлайн Vladest
      Vladest (Vladimir) 21 Januar 2021 17: 57
      -5
      Zitat: Sergey Latyshev
      Dummes Thema. Wie theoretisch kämpfen Panzer und Panzer nicht, und Flugzeuge mit Flugzeugen sind nur Ausnahmen.
      Flugzeug gegen Rakete - das ist der Punkt.

      Aber aus irgendeinem Grund machen sie Panzer-Biathlon in der Russischen Föderation ... Und die Amerikaner sind eingeladen. aber sie gehen nicht, offensichtlich stimmen sie dir zu)))
      1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
        Alexander K_2 (Alexander K) 21 Januar 2021 19: 41
        -4
        Die Amerikaner finden ihre Panzer besser für Panzer-Biathlon geeignet, und zum Spaß haben sie NASCAR und American Football.
        1. boriz Офлайн boriz
          boriz (boriz) 22 Januar 2021 00: 48
          +6
          Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum unabhängige Panzer unter einem miserablen Anschein unseres Biathlons nach Europa fahren und dort im Vergleich zu NATO-Panzern regelmäßig zerknittern. Und die NATO hat Angst, in unseren Biathlon zu scheißen.
      2. boriz Офлайн boriz
        boriz (boriz) 22 Januar 2021 00: 46
        +5
        Der Panzer-Biathlon demonstriert die Fähigkeiten des Panzers und die Ausbildung der Besatzungen. Und nicht nur Russland zeigt seine Fähigkeiten im Biathlon.
        Und die Amerikaner gehen nicht, weil sie Angst haben, es loszuwerden.
  • zloybond Офлайн zloybond
    zloybond (Steppenwolf) 21 Januar 2021 17: 52
    -2
    In diesem speziellen Fall werden sie einfach eine unglückliche Su mit Quantität mit Füßen treten. Ich habe einen Narren gefunden, der die Herde mit einem Flugzeug erschreckt. Zunächst müssen Sie nicht einen, sondern viele in Betrieb nehmen. Und dann etwas über Angst und Ehrfurcht plappern.
    1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
      Alexander K_2 (Alexander K) 21 Januar 2021 18: 30
      -6
      Das ganze Geld ging alleine und die Leute hatten nur noch Nudeln für ihre Ohren!
      1. sgrabik Офлайн sgrabik
        sgrabik (Sergey) 22 Januar 2021 10: 01
        +2
        In der Ukraine ist das Geld für die Oligarchen, und die Leute sind Nudeln über das böse und böse Russland !!!
  • rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 21 Januar 2021 18: 48
    +4
    Die Außenbezirke wurden aktiver, aber nichts scheint für sie außer den Bayraktars
    1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
      Alexander K_2 (Alexander K) 21 Januar 2021 19: 46
      -5
      Der Artikel beschreibt, wie sich 1 (eine) SU-57 treffen wird
      Bei der NATO-Luftwaffe lesen Sie bitte den Artikel über die "Außenbezirke" im Artikel nicht schreiben.
      1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
        Nur eine Katze (Bayun) 21 Januar 2021 20: 46
        +4
        Daher ist es notwendig, die Gewinnchancen in einem Luftduell von Kämpfern der fünften Generation zu vergleichen, zum Beispiel der amerikanischen F-35 und der russischen Su-57.

        Wo ist die Luftwaffe? Eins zu eins. Ohren auf dem falschen Arsch gewachsen oder braune Augen überwachsen?
        1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
          Alexander K_2 (Alexander K) 21 Januar 2021 22: 05
          -3
          Nun, wenn die SU-57 überlebt, bis es nur noch einen Jäger in der NATO-Luftwaffe gibt und sich zu diesem Zeitpunkt von der Landebahn lösen kann, ist nichts auf der Welt unmöglich! Der SU-57 muss nur lange warten.
          1. sgrabik Офлайн sgrabik
            sgrabik (Sergey) 22 Januar 2021 09: 57
            +5
            Nichts, die Amerikaner haben auch lange auf ihre F-22 gewartet, aber sie haben gewartet und 188 Bretter gebaut. Dies ist genau der Kämpfer, um Luftüberlegenheit zu erlangen, ein Analogon der Su-57 und ihres direkten Rivalen und der F-35 ist ein Flugzeug einer anderen Klasse und eines anderen Zwecks. Dies ist ein Jagdbomber, obwohl es als Jagdflugzeug mit einer großen Dehnung bezeichnet werden kann. Für Flugzeuge wie die Su-57 ist dies ein einfacher Fang, zumal die F- 35 ist ein grobes, unfertiges Flugzeug, obwohl bereits mehrere hundert davon vernietet wurden, aber all diese bereits montierten Flugzeuge müssen verbessert und modernisiert werden, und dies sind keine Fiktionen, sondern Tatsachen, die die Amerikaner selbst erkannt haben all dies und stellte die Produktion dieser Flugzeuge auf unbestimmte Zeit ein.
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Obama Barakov Офлайн Obama Barakov
    Obama Barakov (Obama Barakov) 22 Januar 2021 13: 10
    +2
    Der frühere Chef des Pentagon sagte dies über die F-35: "Ein Stück ...")
    1. sgrabik Офлайн sgrabik
      sgrabik (Sergey) 22 Januar 2021 15: 17
      +2
      Nun, das ist so, auch wenn die Amerikaner es selbst voll und ganz zugegeben haben !!!
  • Michael1950 Офлайн Michael1950
    Michael1950 (Michael) 22 Januar 2021 16: 26
    -6
    Quote: sgrabik
    Sie haben rostige antidiluvianische Flieger in der Ukraine, die nicht mehr fliegen können, und in den russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräften wird es in einigen Jahren mehrere Luftregimenter geben, die aus Su-57 bestehen. Hauptsache, der Massenproduktionsprozess wurde gestartet und kann nicht gestoppt werden !!!

    - Ich kann zum 33. Mal fragen: und was ist die Su-57 besser als die Su-35S ?! Warum "mehrere Regimenter"? "Was für faszinierende Beweise ?!"
  • Michael1950 Офлайн Michael1950
    Michael1950 (Michael) 22 Januar 2021 16: 32
    -3
    Zitat: Sergey Latyshev
    Dummes Thema. Wie theoretisch kämpfen Panzer und Panzer nicht, und Flugzeuge mit Flugzeugen sind nur Ausnahmen.
    Flugzeug gegen Rakete - das ist der Punkt.

    - Wer hat vor so vielen Jahren so einen Dummkopf ins Leben gerufen: "Flugzeuge kämpfen nicht mit Flugzeugen!"? Und wie viele Esel glaubten aus irgendeinem Grund an sie?
    Und gleichzeitig die Begriffe "die Eroberung der Luftüberlegenheit", "die Eroberung der Luftüberlegenheit" - perfekt neben dieser Dummheit! Lachen Wie können Kämpfer allein die Luftherrschaft erobern, ohne feindliche Kämpfer zu zerstören, die mit einer völlig identischen Mission abheben?! Lachen lol
  • Michael1950 Офлайн Michael1950
    Michael1950 (Michael) 22 Januar 2021 16: 35
    -4
    Quote: sgrabik
    ... und die F-35 ist ein Flugzeug einer anderen Klasse und eines anderen Zwecks. Sie ist ein Jagdbomber, obwohl es eine Strecke wäre, sie als Jagdflugzeug zu bezeichnen, für Flugzeuge wie die Su-57 leichte Beute ...

    - Auf welcher Grundlage ist eine solche Aussage? Hast du es selbst überprüft ?! wink
    1. sgrabik Офлайн sgrabik
      sgrabik (Sergey) 22 Januar 2021 18: 39
      +3
      Und Sie werden mehr über ihre Eigenschaften, Ausrüstung und Waffen erfahren und Sie werden es selbst verstehen !!!
  • Michael1950 Офлайн Michael1950
    Michael1950 (Michael) 23 Januar 2021 01: 46
    -3
    Quote: sgrabik
    Und Sie werden mehr über ihre Eigenschaften, Ausrüstung und Waffen erfahren und Sie werden es selbst verstehen !!!

    - Ja, ich weiß etwas anders als. Lachen Auf einer der jüngsten roten Flaggen überwältigte die F-35 die Kämpfer der 4. Generation (Amerikaner und Europäer) mehr als zwei Wochen lang mit einer Gesamtpunktzahl 20.7:1... Mit welchen Mitteln? Recht, wegen Stealth! Auf die gleiche Weise wird er die Su-57 füllen, deren Pilot nicht einmal verstehen wird, woher das kommt ...
    1. Stanislav Bykov Офлайн Stanislav Bykov
      Stanislav Bykov (Stanislav) 23 Januar 2021 13: 06
      +1
      Sie haben bereits hier geschrieben, aber hier ist ein Link für Sie.
      https://m.lenta.ru/news/2021/01/22/f35/
      Die Worte des ehemaligen US-Verteidigungsministers sind irgendwie glaubwürdiger als Ihre, sagten die Matratzen selbst und sagten, es sei besser, die f35 nicht ohne Deckflugzeug zu fliegen. Wer also wen haben wird, ist eine noch größere Frage
  • onstar9 Офлайн onstar9
    onstar9 (Aslan Tsoutiev) 23 Januar 2021 05: 04
    0
    Zitat: Isofett
    onstar9, sgrabik kommuniziert mit Bindyuzhnik, einem in Israel lebenden, Persönlichkeit, manchmal unzureichend. Einmal forderte er, Bindyuzhnik, Druck auf iranische Religionsführer. Bist du auch aus Israel?

    Nein, ich komme nicht aus Israel ... Nun, Russland, oder besser gesagt seine "Spitze", wird nicht nur von Bewohnern anderer Länder, sondern auch von Russen selbst beschimpft. Es ist für alle unangenehm, was mit Russland unter der Führung der derzeitigen "Herrscher" passiert ...
  • Michael1950 Офлайн Michael1950
    Michael1950 (Michael) 23 Januar 2021 13: 43
    -1
    Zitat: Stanislav Bykov
    Sie haben bereits hier geschrieben, aber hier ist ein Link für Sie.
    https://m.lenta.ru/news/2021/01/22/f35/
    Die Worte des ehemaligen US-Verteidigungsministers sind irgendwie glaubwürdiger als Ihre, sagten die Matratzen selbst und sagten, es sei besser, die f35 nicht ohne Deckflugzeug zu fliegen. Wer also wen haben wird, ist eine noch größere Frage

    - Sie werden von der F-22 abgedeckt. Was sind die Probleme?
    1. Stanislav Bykov Офлайн Stanislav Bykov
      Stanislav Bykov (Stanislav) 23 Januar 2021 15: 49
      +3
      F-22 decken sie ab, was ist das Problem?

      Wir sprechen von su57 und f35. Was hat das eingestellte f22 damit zu tun? Die Tatsache, dass er ein Cover braucht und die Worte des ehemaligen US-Verteidigungsministers, dass das f35 "Stück ..." bestimmte Schlussfolgerungen darüber aufwirft, um welche Art von Flugzeug es sich handelt und ob es die su57 füllen wird
  • Michael1950 Офлайн Michael1950
    Michael1950 (Michael) 23 Januar 2021 16: 57
    -1
    Zitat: Stanislav Bykov
    ... F-22 decken sie ab, was ist das Problem?

    Wir sprechen von su57 und f35. Was hat das eingestellte f22 damit zu tun?

    - Was hat das mit "eingestellt" aber "in Betrieb" in Höhe von 186 Einheiten zu tun ?!

    Die Tatsache, dass er ein Cover braucht und die Worte des ehemaligen US-Verteidigungsministers, dass f35 "ein Stück G ... on", führt zu bestimmten Schlussfolgerungen darüber, um welche Art von Flugzeug es sich handelt und ob es su57 füllen wird

    - Wird sich füllen, "eins übrig" - da sie bereits produziert wurden 600!
    Und hier machen sie es ein Jahr - eins nach dem anderen, was niemand braucht ...
    1. Stanislav Bykov Офлайн Stanislav Bykov
      Stanislav Bykov (Stanislav) 23 Januar 2021 17: 48
      +1
      Wird überfluten, "mit einem übrig" - da bereits mehr als 600 Stück produziert wurden!

      Ja, sogar eine Million, ihre Zahl gibt keine entscheidende strategische Überlegenheit, sie können abheben, aber dann wird es keinen Landeplatz geben. Ohne Berücksichtigung der weltweit besten elektronischen Kriegs- und Luftverteidigungssysteme können Sie ihre Satelliten auf ihren Satelliten schlagen, ohne dass ihr GPS völlig traurig ist wird werden