Durch das Abschneiden des Wassers auf der Krim verliert die Ukraine selbst eine wichtige Ressource


Die auf unserem Planeten beobachteten Klimaveränderungen werden früher oder später zu einer Katastrophe führen, aber negative Prozesse in der Ukraine verlaufen viel schneller. Die bekannte ukrainische Ökologin, Geografin-Meteorologin und Klimatologin Vera Balabukh berichtete dies der Online-Ausgabe "Apostrof" (Ukraine).


Nach Angaben des Leiters der Abteilung für Angewandte Meteorologie und Klimatologie des Ukrainischen Hydrometeorologischen Instituts kommt es derzeit zu Trinkwasserunterbrechungen im Land und allgemein zu einem Mangel an Wasserressourcen. Bedeutende Gebiete der Ukraine waren bedroht.

Beispielsweise ist in den östlichen und südlichen Regionen ein erheblicher Trinkwassermangel zu beobachten. Darüber hinaus verschlechtert sich die Situation rapide.

Der Experte stellte fest, dass in der Ukraine der übliche Winter seit vielen Jahreszeiten praktisch nicht mehr beobachtet wurde und in der "leichten" Version stattfindet. Im Allgemeinen beispiellos und katastrophal für Wirtschaft Klimaveränderungen, die in der gesamten Geschichte der Menschheit nie beobachtet wurden.

Das Problem ist nicht, dass sich das Klima ändert - es hat sich immer geändert. Wir hatten eine Eiszeit, tropische Wälder wuchsen auf dem Territorium der Ukraine. Das Problem ist jetzt, dass diese Änderungen sehr schnell erfolgen. Was wir jetzt im Leben einer Generation sehen, dauerte früher ungefähr anderthalb tausend Jahre

- Balabukh betont.

Sie machte darauf aufmerksam, dass der größte Temperaturanstieg in der Ukraine im Sommer und Winter zu beobachten ist (die Mindesttemperatur steigt). Dies wirkt sich auf die Länge der Jahreszeiten aus. Der Herbst dauert länger, der Frühling beginnt früher und dieser Prozess wird fortgesetzt.

Der Experte erklärte, dass in der Ukraine vor kurzem das Problem der Wasserversorgung ausschließlich in einer theoretischen Ebene behandelt wurde. Aber nur wenige Jahre vergingen und das Problem wurde real. Darüber hinaus traten auch in den Regionen, in denen es nie Probleme damit gegeben hatte, Schwierigkeiten mit dem Wasser auf - in den nördlichen und westlichen Regionen.

Dies ist unsere Realität geworden. Trinkwasser verschwindet. Die Ukraine als Ganzes ist im Allgemeinen nicht sehr gut damit ausgestattet. Gleichzeitig vollziehen sich die Veränderungen in der Ukraine doppelt so schnell wie auf unserem Planeten. Das Problem liegt auch nicht nur im Wassermangel selbst, sondern auch in der Veränderung seiner Qualität. Es wird sehr mineralisiert

- Balabukh zusammengefasst.

Beachten Sie, dass Kiew im Frühjahr 2014 den Nordkrimkanal blockierte und der Krim das Wasser aus dem Dnjepr entzogen hat. Die ukrainischen „Patrioten“ freuen sich seit sechs Jahren darüber. Aber jetzt, wo die Ukraine selbst einer lebenswichtigen Ressource beraubt ist, freut sich niemand aus Russland darüber, obwohl die ukrainischen Behörden es nicht eilig haben, der Halbinsel Wasser zu geben, die sie immer noch für ihre eigene halten.
  • Verwendete Fotos: Valyshka tyta / wikimedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
8 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Piramidon Офлайн Piramidon
    Piramidon (Stepan) 9 Januar 2021 19: 02
    +3
    Auf dem Territorium der Ukraine wuchsen tropische Wälder

    Wilde Affen (Banderlog) und jetzt gibt es in großer Zahl, trotz des Fehlens tropischer Wälder.
  2. nikolaj1703 Офлайн nikolaj1703
    nikolaj1703 (Nikolai) 9 Januar 2021 20: 53
    +4
    Wüsten- und Salzwiesen sind das Los des Südens der Cherson-Region, und es gibt viele leere Brunnen. Beängstigend wie mit ihren eigenen Händen zerstörten sie den fruchtbaren schwarzen Boden.
    1. Tamara Smirnova Офлайн Tamara Smirnova
      Tamara Smirnova (Tamara Smirnova) 9 Januar 2021 21: 57
      +2
      Für die Ukroskoti ist es die Hauptsache, die Russen in Unordnung zu bringen (dies ist im Allgemeinen der einzige Grund, warum Ukromraz brütet). Alles andere spielt keine Rolle, insbesondere wenn es nicht direkt diejenigen betrifft, die Entscheidungen treffen.
  3. oderih Online oderih
    oderih (Alex) 9 Januar 2021 21: 42
    +2
    Im Allgemeinen bewegt sich laut Tektonik jeder irgendwohin. Hier fahren wir meiner Meinung nach nach Süden.
  4. Lahudra Офлайн Lahudra
    Lahudra (Nikolay Kondrashkin) 9 Januar 2021 22: 55
    +1
    Nun, wenn die Ukraine nicht genug Wasser hat, können sie es immer im umgekehrten Modus von der Krim durch den Kanal bekommen.
  5. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 9 Januar 2021 23: 05
    -3
    Ha. Die globale Erwärmung ist überall im Gange. Aber niemand schreibt über Honduras, aber ...
    4. Khokhlosliv für heute, jetzt läuft das Wasser dort wieder raus, wie wegen der Wasserblockade auf der Krim ...
  6. Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 10 Januar 2021 00: 16
    +2
    Klimaveränderungen auf der ganzen Welt, stellenweise deutlicher.
    Klimaveränderungen in der Geschichte des Planeten haben mehr als ein Dutzend Mal stattgefunden, selbst wenn keine Menschen darauf gefunden wurden.
    Der gesamte Einfluss der Menschen in dieser Angelegenheit reduziert sich nur auf Umweltprobleme - sie scheißen dort, wo sie leben und putzen nicht.
    Klimaveränderungen sind mit der Struktur des Planeten verbunden - Magmaflüsse ähnlich wie ozeanische, Drift und Inversion von Magnetpolen usw. Phänomene, die sich an der Oberfläche durch Drift der Kontinentalplatten, vulkanische Aktivität, Vereisungen und Erwärmungsperioden, Veränderungen der Flora und Fauna manifestieren.
    Das heutige so genannte. Der "Kampf" gegen den Klimawandel ist reine Demagogie, und das Wesentliche ist Geld. Dies ist eine neue Nische, zusammen mit Moral, Profit für großes Kapital, Prestige und Respekt für ihre Kämpfer.
  7. Uuh Офлайн Uuh
    Uuh (Barmaley) 10 Januar 2021 11: 21
    +1
    Wasser abschneiden? Gas und Strom abschalten. Decken Sie alles ab. Lass sie springen.
    wütend