"Das stärkste taktische Streikflugzeug": NI sprach über die neuen Varianten der Su-34


Die Su-34 (NATO Fullback) ist einer der stärksten Streikbomber in Russland und kombiniert ein bewährtes Flugzeugdesign mit einer Vielzahl moderner Kampfsysteme. Das innovative Kampfflugzeug wird von The National Interest gemeldet.


Die Su-34 wurde 2014 bei der russischen Luftwaffe als Allwetter-Zweisitzer-Überschall-Frontlinienbomber der Generation 4+ in Dienst gestellt. Derzeit werden zwei verbesserte Versionen des Su-34 entwickelt. Das erste ist ein EW-Flugzeug (Electronic Warfare), das die Bewegungen freundlicher Kämpfer effektiv maskieren kann. Die zweite ist die Aufklärungsoption.

Die Grundkonfiguration des Su-34 umfasst das elektronische Gegenmaßnahmensystem Khibiny. Zukünftige spezialisierte Su-34-Modelle werden mit dem neuen Pika-M-Seitenradar mit einer Zielerfassungsreichweite von bis zu 300 Kilometern geliefert.

Die Su-34 verfügt über eine breite Palette an Waffen. Seine 12 Hardpoints sind mit einer Vielzahl von Raketen und Bomben kompatibel, um Luft-, Boden- und Oberflächenziele zu zerstören.

Die Su-34 hat im Syrienkonflikt ihre beste Seite gezeigt und wurde umfassend modernisiert. Dies ist praktisch ein Flugzeug der fünften Generation

- stellte der stellvertretende Leiter des russischen Verteidigungsministeriums Juri Borisow fest.

Derzeit sind etwa 120 Su-34-Einheiten in Betrieb. In Zukunft kann es für Jahrzehnte zum Hauptbestandteil der taktischen Bomberluftfahrt Russlands werden.
  • Verwendete Fotos: Verteidigungsministerium der Russischen Föderation
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
10 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
    Alexander K_2 (Alexander K) 8 Januar 2021 14: 08
    -2
    Modernes "Letak" - Entwickler: Sukhoi Design Bureau
    Land: Russland
    Erstflug: 1990
    Typ: Frontbomber
    1. sgrabik Online sgrabik
      sgrabik (Sergey) 8 Januar 2021 15: 07
      +5
      Seitdem ist nur eine Flugzeugzelle ohne offensichtliche Änderungen geblieben, die übrigen Systeme und Komponenten der Su-34 wurden erheblich modifiziert und tiefgreifend modernisiert. In ihrer neuesten Version ist die Su-34 im Vergleich zu den ersten Proben im Wesentlichen ein völlig neues Flugzeug.
      1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
        Alexander K_2 (Alexander K) 8 Januar 2021 19: 39
        -3
        Leider liegen Sie falsch, seitdem versuchen Sie nur zu verbessern: Motoren, Avionik, Munition und Waffen. Wie sich das herausstellen wird, würde ich gerne falsch verstehen, aber nach den mehr als 30 Jahren, die vergangen sind, um es in einen Flugzustand zu versetzen, wird alles auf dem ausgetretenen Pfad verlaufen.
        1. Joker62 Офлайн Joker62
          Joker62 (Ivan) 9 Januar 2021 16: 50
          +1
          Sind Sie direkt Entwickler oder Flugzeugbauer dieses Wunders?
          Wenn nicht, fahren Sie besser nicht den Schneesturm.
          Ich selbst bin Flugzeughersteller und arbeite in dem Werk, in dem diese Flugzeuge hergestellt werden.
          Ja, Yuri Borisov hat Recht - diese Maschine wurde einem großen Upgrade unterzogen.
          Nun stellt sich die Frage, wie die zuvor freigegebenen Computer aktualisiert werden können.
          Höchstwahrscheinlich werden zwei Phasen durchgeführt - Reparatur und Modernisierung.
          Reparaturen werden vom Lipetsk-Schulungszentrum durchgeführt, wo die Maschinen bei kritischem Verschleiß laufen.
          Modernisierung sind Militäreinheiten, die vor nicht allzu langer Zeit freigelassen wurden, nicht länger als 2 Jahre im Einsatz.
          1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
            Alexander K_2 (Alexander K) 9 Januar 2021 18: 43
            -2
            Nun, da Sie in einer Flugzeugfabrik arbeiten! Welche Modernisierung des modernsten Bombers kann in der Armee durchgeführt werden? Oder jetzt zur Modernisierung - um das Segelflugzeug zu waschen, die Sterne, die Kennzeichen und das Radpumpen zu tönen?
            1. Joker62 Офлайн Joker62
              Joker62 (Ivan) 10 Januar 2021 04: 29
              0
              Sie sind eine dumme Person, da Sie die Produktion nicht verstehen.
              Und bei Ihnen ist alles klar und verständlich.
              1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
                Alexander K_2 (Alexander K) 10 Januar 2021 16: 05
                -3
                Und welche Art von Modernisierung kann Ihrer Meinung nach in Teilen in einem Flugzeug durchgeführt werden, das als Produkt des 21. Jahrhunderts präsentiert wird?
                Sind sie in einem Flugzeug, das mit Elektronik, Avionik und einem Segelflugzeug, dessen Flug dem Piloten von Computern unterstützt wird, bis an die Grenzen beladen ist, auch für das Kraftwerk und die Waffen verantwortlich?
                Offensichtlich sehen Sie, wie der Autor des Artikels, keinen Unterschied zwischen einer von Kindern hergestellten Papierflugmaschine und einem Produkt des 21. Jahrhunderts!
    2. Der Kommentar wurde gelöscht.
  2. Semyon Semyonov_2 Офлайн Semyon Semyonov_2
    Semyon Semyonov_2 (Semyon Semyonov) 9 Januar 2021 21: 40
    0
    Ein guter Flyer. Lachen
  3. Japan Офлайн Japan
    Japan 15 Januar 2021 13: 11
    -3
    Jede Kröte - lobt ihren Sumpf

    So schreiben sie über ihre Flugzeuge in den USA, Frankreich, Japan usw.
  4. Japan Офлайн Japan
    Japan 16 Januar 2021 16: 24
    -1
    Stärkstes taktisches Streikflugzeug

    Wer hat das gesagt? Ahh - jede Kröte lobt ihren Sumpf? Wo ist der Vergleich der technischen Eigenschaften NICHT auf Papier (jeder weiß, wie man pAnts wirft), sondern in Wirklichkeit! Das hätte einen Demonstrationskampf arrangiert, Paintball-Kugeln - und sich gegenseitig mit Farben zu urinieren, das wäre ein gewisser Indikator. Ich werde sogar "unseren" helfen, GSh-23/32 und UB 16/32 aufzuladen
  5. Der Kommentar wurde gelöscht.