Das Stürmen des Kapitols: In den USA keine Revolution, sondern etwas viel Gefährlicheres


Die Ereignisse, die Washington am 6. Januar erfassten, waren weitgehend vorhersehbar und wurden von einigen Analysten sogar ganz konkret vorhergesagt. Dennoch glaubte die überwiegende Mehrheit sowohl der Bürger der Vereinigten Staaten selbst als auch der Bewohner anderer Länder der Welt nicht bis zuletzt, dass es dazu kommen würde, die wichtigsten amerikanischen staatlichen Institutionen zu stürmen, Blut in der "Zitadelle der Weltdemokratie" zu schießen und zu vergießen.


Trotzdem ist es genau das, worauf es ankam. Was passiert also in der „leuchtenden Stadt auf dem Hügel“, von wo aus der Rest der Welt seit vielen Jahrzehnten lehrt und versucht, Sie zu „erziehen“ und „auf dem richtigen Weg zu führen“? Ist es wirklich eine Revolution ?! Versuchen wir es ohne unnötige Emotionen herauszufinden.

"Wir sehen die Stadt Washington Anfang des Jahres ..."


Ehrlich gesagt, tauchen die Zeilen aus dem unsterblichen Gedicht von Sergei Mikhalkov immer noch in Erinnerung auf, wenn Nachrichten von heute angezeigt werden nachrichten Bänder, zu 99% mit beunruhigenden Nachrichten aus Übersee gefüllt. Glücklicherweise rennen Soldaten mit Seeleuten nicht durch die amerikanische Hauptstadt, besonders wenn sie unterwegs schießen. Jedenfalls zum Zeitpunkt dieses Schreibens. Nach den verfügbaren Informationen lehnte das Pentagon den Antrag der Sprecherin des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, der offiziell durch die Capitol Police Department geschickt wurde, am entschiedensten ab, die Nationalgarde sofort zu entsenden, um "das Gebäude der wütenden Menge zu räumen". Auf jeden Fall ist dies genau das, was die Vertreter der Demokratischen Partei empört und schockiert über die Ereignisse im Zentrum der amerikanischen Hauptstadt sagen. Übrigens behauptet die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Kaylee McEnany, Donald Trump habe versucht, Washington einen ähnlichen Befehl zu erteilen, um die Ordnung des Militärs wiederherzustellen.

Trotzdem zogen es die Uniformierten vor, die völlige Neutralität aufrechtzuerhalten - die Hauptsache für sie ist, nicht in die Rolle des Extremen zu geraten, und obwohl das Gras auf dem Rasen vor dem Weißen Haus nicht wächst ... Für alle musste der Schutz des "Tempels der Demokratie" den Rap übernehmen, der übrigens den Rap übernahm. Trump bat seine wütenden Anhänger, seine persönliche Adresse zu "unterstützen". Mit Unterstützung stellte sich heraus, dass alles schlecht war - alles endete mit Schießen, um zu töten. Entweder die Wachen oder (nach einer anderen Version) US-Geheimdienstoffiziere eröffneten das Feuer und verwundeten mindestens zwei der ungebetenen Gäste. Der Zustand eines jungen Mädchens wurde als "kritisch" eingestuft.

Tatsächlich geschah alles nach dem klassischen Szenario einer "spontanen Volksrevolte" - zunächst schien es gut orchestriert zu sein, aber später geriet es außer Kontrolle und nahm die Merkmale "sinnlos und gnadenlos" an. Das Internet ist bereits voll mit Fotos der "Invasoren" des Kapitols. Bei Gott ist es fast unmöglich, sie von absolut ähnlichen Fotografien zu unterscheiden, die in ihrer Zeit in Kiew, Tiflis, Eriwan aufgenommen wurden ... Hier sind Bürger mit völlig nicht entstellten Gesichtern, die die Büros von Kongressabgeordneten ausnehmen oder ihre Lieblingsgegenstände mitschleppen - offensichtlich als Souvenirs. Dies sind die gleichen "Kämpfer für Demokratie", die frei auf dem Rednerstuhl sitzen und selbst am Servicetisch von Pelosi sitzen (und darüber war die alte Frau wütend!) ... Die Hälfte derjenigen, die im Kapitol herumlaufen, sieht im Allgemeinen aus wie eine Art Freaks, die in Anzügen gekleidet sind, mehr passend zu einer Halloween-Party als einer Bürgerrechtskampagne.

Es besteht das Gefühl, dass der Bumerang aus "Farbrevolutionen", "arabischen Quellen" und anderen "Maidans", der sich zu einem Kreis geschlossen hatte, mit einem Crash landete und genau dort abstürzte, wo er gestartet wurde. Dies ist jedoch nicht der Fall. Oder besser gesagt nicht ganz so. Wie sie in einer bekannten und sehr wichtigen Anekdote sagen, ist "Maidan" in den Vereinigten Staaten unmöglich, weil es in diesem Land keine US-Botschaft gibt. " Und das ist die absolute Wahrheit. All diese unzüchtigen Praktiken, die in den letzten Jahrzehnten als "Revolutionen" bezeichnet wurden, obwohl sie natürlich das Präfix "farbig" tragen, sind keineswegs so. All dies sind Staatsstreiche, die aus dem Ausland inspiriert sind und von einem bestimmten, faulsten und korruptesten Teil der lokalen "Eliten" unterstützt werden. In den Vereinigten Staaten passiert heute etwas völlig anderes. Was genau?

"Höllenkampf um das Weiße Haus"


Eine echte Revolution (basierend auf der Situation nach der Formel: "Die Oberschicht kann nicht - die Unterschicht will nicht") ist in den Vereinigten Staaten umso unmöglicher. Bei all dem kolossalen Material und der sozialen Ungleichheit, die in diesem Land existieren, bei all dem Großteil der bestehenden Probleme kann keine Rede davon sein. Nehmen wir zumindest die Tatsache, dass die überwiegende Mehrheit des Engagements der Amerikaner für staatliche Hilfe und Unterstützung in Form von Darlehen, Zulagen und sogar Lebensmittelkarten ein ausgezeichneter Impfstoff gegen die Umwandlung der amorphen und uneinheitlichen "Volksmassen" in zusammenhängende Reihen von "Kämpfern gegen das Regime" ist. Außerdem ist hier eine andere Frage: Wer könnte einen solchen Kampf führen? Trump, Biden, Pelosi, Pence - all dies sind Puppen aus einer Schachtel, wie die Karabas-Barabas-Puppen. Ja, manchmal beginnen einige von ihnen, sich selbst als "unabhängig" zu betrachten, aber dies negiert in keiner Weise die unzerbrechlichen Fäden, die sich bis zu ihren Gliedern erstrecken.

Ein starres Zweiparteiensystem, in dem es gibt politisch Der "Kampf" von Vertretern derselben herrschenden Klasse, der unter bestimmten Bedingungen in "Republikaner" und "Demokraten" unterteilt ist, bestimmt das Fehlen realer Kräfte in der amerikanischen Gesellschaft, die das bestehende politische oder soziale System verändern können. Sie können an die Existenz eines sogenannten "tiefen Staates" in den Vereinigten Staaten glauben oder ihn als Verschwörungsfiktion betrachten, aber die Tatsache leugnen, dass hinter den Präsidenten, Staatssekretären, den Leitern des Pentagons und der CIA in einem dichten Schatten mächtige Kräfte stehen, die sie "mischen" und auf ihre eigene Weise verändern Wunsch ist einfach unmöglich. Also, wer wird in dieser Situation mit wem kämpfen und wofür?

Tatsächlich wurde der Beginn der Unruhen, die zum Sturm auf den Bau des US-Kongresses führten, durch die von Donald Trump organisierte Kundgebung mit dem prätentiösen Titel "March to Save America" ​​eingeleitet, bei der er erneut bekannt gab, dass sein legitimer und fairer Sieg "gestohlen" wurde "Die amerikanische Demokratie erwies sich als schlechter als in Ländern der Dritten Welt." Danach gab es aus den Lippen des immer noch amtierenden Staatsoberhauptes einen Aufruf an US-Vizepräsident Mike Pence, "ehrlich zu handeln und den Republikanern den Sieg zu geben" sowie die Zusicherung, dass er "sich niemals mit der Niederlage auseinandersetzen wird, die er aufgrund demokratischen Betrugs erlitten hat". Tatsächlich forderte Trump seine eigenen Anhänger nicht ausdrücklich auf, das Kapitol zu stürmen, wo zu diesem Zeitpunkt eine gemeinsame Sitzung beider Kongresshäuser abgehalten wurde, die der offiziellen Anerkennung der Präsidentschaft von Joe Biden gewidmet war. Er hat einfach alles getan, damit sie dorthin gehen ...

Seine weiteren Appelle an die in Stücke und in zwei Hälften zerschmetterten Kapitolprotestierenden, die er zu überreden schien, "nicht mit der Polizei in Konflikt zu geraten", "die beschlagnahmten Räumlichkeiten zu räumen", "nach Hause zu gehen" und sich im Allgemeinen anständig zu verhalten, ist ... Nun, Sie verstehen. So etwas wie ein Mantra von der Katze Leopold: "Leute, lasst uns zusammen leben!" Tatsächlich wurde der Haupteffekt bereits erreicht - das Treffen der Kongressabgeordneten wurde unterbrochen, sie selbst werden nach Informationen aus einigen Quellen hastig irgendwohin zu einer "geschützten Militärbasis" evakuiert, und die Proklamation von Biden als neuem Meister des Weißen Hauses fand nicht statt. Gleichzeitig sollte klar sein, dass es unwahrscheinlich ist, dass Trump auf diese Weise ernsthaft erwartet, seinen "gestohlenen Sieg" wirklich wiederzugewinnen. Nein - alles, was jetzt passiert, ist (zumindest nach seiner Idee) erst der Beginn des Vorwahlkampfs im Jahr 2024. Zugegeben, ein sehr beeindruckender Start.

Mit all dem passiert in Washington immer noch etwas, was vermutlich nicht in die Pläne und Absichten von Trump oder einem seiner Unterstützer passt. Dies ist keine Revolution - es ist ein Durchbruch in das scheinbar stabilste, stärkste und geordnetste "Herz" der westlichen Welt der Elemente des Chaos auf dem Planeten. Die Revolution hat klare Ziele. Sie hat immer Führer, mit denen sie verhandeln kann. Eine Revolution ist ein Übergang der Gesellschaft auf eine andere Ebene (es spielt keine Rolle - die höchste oder die niedrigste), sondern eine andere. Das Chaos hat keine Führer, es hat kein Ziel, außer der Zerstörung von allem und allem um uns herum. Er ist völlig irrational und unberechenbar. Dies ist ein blindes, grausames Element, das unglaublich schwer zu bekämpfen und manchmal sogar unmöglich ist. Sein Angriff auf die Vereinigten Staaten wurde durch viele Ereignisse des vergangenen Jahres belegt, aber Washington glaubte anscheinend nicht, dass es ernst war. Wie sich herausstellte - vergebens. Höchstwahrscheinlich werden die gegenwärtigen Unruhen unterdrückt, und das Land wird wieder zu einem Anschein eines normalen und gemessenen Lebens zurückkehren. Dennoch machten die Vereinigten Staaten am 6. Januar 2021 einen weiteren großen Schritt in Richtung ihres eigenen Zusammenbruchs.

Zum Zeitpunkt des Endes dieses Artikels sind Informationen aus Washington ziemlich widersprüchlich. Einige Quellen behaupten, dass das Kapitol durch die Kräfte von Recht und Ordnung vollständig von "Invasoren" befreit ist. Andere sagen, dass im Gebäude ein Feuer ausgebrochen ist, das durch vorsätzliche Brandstiftung verursacht wurde. Washington hat eine strenge Ausgangssperre verhängt, mit einem vollständigen Verbot von Bürgern außerhalb des Hauses. Berichten lokaler Strafverfolgungsbeamter zufolge wurden improvisierte Sprengsätze in der Nähe des Hauptquartiers der demokratischen und der republikanischen Partei gefunden. Außerdem wurde in der Nähe des Kapitols ein bombenähnliches Objekt gefunden. Eine Reihe von US-Senatoren kündigte angeblich den Beginn des Verfahrens zur Vorbereitung der Amtsenthebung von Donald Trump an, um ihn vor dem 20. Januar zu garantieren und aus dem Weißen Haus zu werfen und "das Land zu retten". Trump selbst wandte sich an seine Anhänger, verurteilte die Gewalt ... und kündigte sofort wieder die "gestohlenen Wahlen" an! Joe Biden nannte es "Meuterei" und "den dunkelsten Moment in der modernen amerikanischen Geschichte". Das Mädchen, das von den Wachen des Kapitols verwundet wurde, ist gestorben. Ihr Name wurde noch nicht bekannt gegeben, aber irgendetwas deutet darauf hin, dass ihn in den kommenden Tagen die ganze Welt kennen wird.

Trump-Anhänger haben eine Heldin und einen Märtyrer. "Heiliges Opfer" auf dem Altar der "großen amerikanischen Demokratie". "Der höllische Kampf um das Weiße Haus", den Trump, wie ich mich erinnere, Biden versprochen hat, wird umgesetzt, und es scheint, dass dies nur der Anfang ist. Ein Land, das seit Jahren den Wind um die Welt gesät hat, erntet heute seinen Sturm.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
69 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 7 Januar 2021 10: 10
    +9
    Es wird nicht genug sein! Und so wollte ich schreiben: "Zufrieden mit den Ruinen von Washington!" Hoffe, dass die "Fortsetzung des Banketts" folgt?
    1. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 7 Januar 2021 23: 48
      +3
      Ich denke, der Kampf wird weitergehen - schließlich ist diese Menge nicht nach Hause gegangen!
      1. Tatiana Офлайн Tatiana
        Tatiana 8 Januar 2021 02: 41
        +4
        Quote: BoBot Robot - Freie Denkmaschine
        Der Kampf wird weitergehen - schließlich ist diese Menge nicht nach Hause gegangen!

        Biden wird den Befehl geben - und diese Menge wird als süß erschossen.
        Gleichzeitig verteidigt Biden als Präsident der Vereinigten Staaten seinen Sohn Hunter Biden, der in den Vereinigten Staaten seit September 2020 des groß angelegten Betrugs mit lukrativen Finanzströmen aus dem Ausland beschuldigt wird.
        Diese Familie Biden ist immer noch ein Gauner! Sie leuchteten insbesondere in der Ukraine auf.
        Zum Beispiel verteilte Hunter Biden hinter dem Rücken seines Vaters das Öl- und Gasgeschäft in der Ukraine zwischen ausländischen - polnischen und amerikanischen - Unternehmen zur Gewinnung von Schiefergas im Feld Yuzovskoye. Das Blut der Bewohner der Regionen Donbass und Lugansk im Südosten der Ukraine wurde mit der Einreichung des Biden durchgeführt!

        Hier sitzt Biden selbst auf dem Vorsitz des Präsidenten der Ukraine Poroschenko und gibt allen ukrainischen Ministern seine Anweisungen.


        Der italienische Journalist und Politiker Giulietto Chiesa (italienisch: Giulietto Chiesa), Fellow des Kennan-Instituts für fortgeschrittene russische Forschung am Woodrow Wilson International Science Center in Washington, sprach über den Vertrag über den Verkauf ukrainischer Gebiete an Chevron und Shell, der für 55 Jahre mit Verlängerung klassifiziert wurde für alle nächsten 5 Jahre beim Verkauf von 7884 km3 Land, nämlich der Regionen Donezk und Luhansk, zur Gewinnung von Schiefergas.
        24. Januar 2014.

        Giulietto Chiesa östlich der Ukraine beauftragt SHELL und CHEVRON. • 1. Juli. 2014 Jahr

  2. Der Kommentar wurde gelöscht.
  3. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
    Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 7 Januar 2021 12: 17
    -8
    In den Vereinigten Staaten passierte nichts Ernstes. Demokratie und Gesetze haben gewonnen. Die Verfassung blieb unerschütterlich. Alle Regierungszweige auch. Die wirklichen "Probleme" und der "Anfang vom Ende" ereigneten sich 1991-1993 in Russland, als die derzeitige Junta mit Waffengewalt an die Macht kam, die derzeitige Verfassung mit Füßen trat und das in der UdSSR existierende System zerstörte. Die darauffolgende ganze Reihe illegaler Machtübernahmen durch Fälschung der Wahlergebnisse beschleunigte nur die Degradierung des Landes ...
    1. Marzhetsky Online Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 7 Januar 2021 13: 14
      +7
      Quote: Ungleichmäßig
      In den Vereinigten Staaten passierte nichts Ernstes. Demokratie und Gesetze haben gewonnen.

      Eine interessante Interpretation des massiven Wahlbetrugs gut
      1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
        Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 7 Januar 2021 13: 22
        -9
        Es wurde keine einzige Gerichtsentscheidung getroffen, die diese Hypothese bestätigt.
        Bei Fälschungen kann Russland den Vereinigten Staaten durchaus Chancen geben:

        1. Marzhetsky Online Marzhetsky
          Marzhetsky (Sergey) 7 Januar 2021 13: 26
          +8
          Quote: Ungleichmäßig
          Es wurde keine einzige Gerichtsentscheidung getroffen, die diese Hypothese bestätigt.
          Bei Fälschungen kann Russland den Vereinigten Staaten durchaus Chancen geben:

          Erstens brauche ich keine Gerichtsentscheidungen amerikanischer Gerichte, um mir eine eigene Meinung zu bilden. Ich habe meinen eigenen Kopf auf meinen Schultern, ich brauche keine anderen, die für mich denken.
          Zweitens ist Russland eine separate Geschichte, die nichts mit der Situation in den Vereinigten Staaten zu tun hat.
          Drittens, wenn Sie alle so ein korrekter Anwalt sind, wo sind die Gerichtsentscheidungen zum Wahlbetrug in Belarus? wink "Jeder weiß", dass Lukaschenko Tikhanovskaya den Sieg gestohlen hat, oder? Und das ist genug, um ihm Sanktionen aufzuerlegen. Doppelmoral, nein?
          1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
            Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 7 Januar 2021 14: 27
            -8
            1) Niemand bestreitet, dass es in den USA viele Probleme gibt. Aber wenn wir ihr demokratisches Niveau mit Russland vergleichen, dann sind wir vor ihm wie vor dem Mond.

            2) Die Vereinigten Staaten "verhängen Sanktionen" und ergreifen andere Maßnahmen ausschließlich im Interesse ihres Landes.
            Denken Sie, dass sie dafür verantwortlich gemacht werden sollten?
            Leider tragen viele der "Aktionen" der russischen Regierung (gelinde gesagt) nicht zum Wohlstand Russlands und seiner Bevölkerung bei.
            1. Isofett Офлайн Isofett
              Isofett (Isofett) 7 Januar 2021 15: 02
              +10
              UngleichmäßigDie Ukraine ist führend in Bezug auf Demokratie.
              1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
                Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 7 Januar 2021 15: 04
                -17
                Im Vergleich zur Russischen Föderation wird es in der Ukraine mehr Demokratie geben.
                1. Isofett Офлайн Isofett
                  Isofett (Isofett) 7 Januar 2021 15: 29
                  +8
                  Es ist eine Schande, dass Sie diese Demokratie nicht auf Brot schmieren können, oder? lächeln
                  1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
                    Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 8 Januar 2021 10: 55
                    -6
                    Sagen Sie dies den Drei-Job-Bettlern in Russland.
                2. Barmaley_2 Офлайн Barmaley_2
                  Barmaley_2 (Barmaley) 7 Januar 2021 16: 46
                  +9
                  Sie sollten in dieser ukrainischen Demokratie leben, damit Sie keinen Unsinn schreiben.
                  1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
                    Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 8 Januar 2021 10: 58
                    -7
                    Wenn Sie eine Antwort von mir erwarten, erklären Sie zuerst, was genau Sie unter dem Begriff "Dummheit" verstehen.
                    1. Barmaley_2 Офлайн Barmaley_2
                      Barmaley_2 (Barmaley) 8 Januar 2021 13: 12
                      +3
                      Dummheit ist eine Folge von mangelndem Wissen und einer bestimmten Lebenserfahrung, sowohl aufgrund von Jugend und Unerfahrenheit als auch aufgrund verschiedener anderer Umstände.
                      1. Isofett Офлайн Isofett
                        Isofett (Isofett) 8 Januar 2021 13: 30
                        +2
                        Barmaley_2Das ist keine Dummheit. Wenn der Geist stark ist, ist alles reparabel.

                        Ich denke, dass ein schwacher Verstand, der mit der Arbeit des Bergbaus und der Aufnahme von Wissen nicht fertig wird, als Dummheit bezeichnet werden kann.
                      2. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
                        Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 8 Januar 2021 13: 40
                        -7
                        Und wie genau haben Sie die Entsprechung dieses Begriffs zu meiner Aussage gesehen, dass es in der Ukraine mehr Demokratie gibt als in Russland?
                      3. Pavel Timokhin Офлайн Pavel Timokhin
                        Pavel Timokhin (Pavel Timokhin) 10 Januar 2021 21: 04
                        -1
                        Nur sie ist vorübergehend damit beschäftigt, in Polen Erdbeeren zu pflücken ...
                      4. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
                        Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 11 Januar 2021 11: 15
                        -2
                        Magst du Erdbeeren?

                3. Der Kommentar wurde gelöscht.
            2. Proletarsk Rostovsky Офлайн Proletarsk Rostovsky
              Proletarsk Rostovsky (Proletarsk Rostovsky) 8 Januar 2021 18: 27
              -1
              Und was ist mehr davon?
              1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
                Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 9 Januar 2021 09: 18
                -3
                1) Die Institution der Wahlen existiert in der Ukraine. Es ist nicht in Russland.
                2) In der Ukraine wird die Macht nicht von einer Person monopolisiert. Der dortige Präsident ist gezwungen, mit der Meinung anderer Behörden und der Bevölkerung zu rechnen.
                3) In der Ukraine gibt es keine unberührbaren Personen. Nach Ablauf der Amtszeit kann der Präsident strafrechtlich verfolgt werden (wenn er es verdient).
              2. Pavel Timokhin Офлайн Pavel Timokhin
                Pavel Timokhin (Pavel Timokhin) 10 Januar 2021 21: 06
                -1
                Und je mehr es sich in ganz Europa ausbreitet, desto mehr wird es ...
    2. Isofett Офлайн Isofett
      Isofett (Isofett) 7 Januar 2021 13: 44
      +3
      Ungleichmäßig... In der Russischen Föderation ist nichts Ernstes passiert. Demokratie und Gesetze haben gewonnen. Die Verfassung blieb unerschütterlich. Alle Regierungszweige auch.
      1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
        Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 8 Januar 2021 10: 53
        -4
        Sprechen Sie über die Ereignisse von 1993 in Russland?
  • Unmenschlich unsichtbar (Unsichtbarer Unmensch) 8 Januar 2021 10: 38
    +1
    Ich stimme mit Ihnen ein. Warum gibt es nur so viele Abneigungen? Haben Sie den Zähler wegen Grudinin eingeschaltet?
    1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
      Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 8 Januar 2021 11: 01
      -6
      Die Traditionen der Unterwürfigkeit und Anbetung in Russland werden nicht ausgerottet ...
      1. Proletarsk Rostovsky Офлайн Proletarsk Rostovsky
        Proletarsk Rostovsky (Proletarsk Rostovsky) 8 Januar 2021 18: 33
        +3
        Die Verehrung von allem Westlichen ist leider auch in Russland präsent.
  • Valentine Офлайн Valentine
    Valentine (Valentin) 7 Januar 2021 12: 27
    +4
    Die Amerikaner sind eine Nation von Elend und Feiglingen, aber sie hätten den Kommunismus in ihrem eigenen Land aufbauen können, und wir hätten Gennady Andreich in dieser Angelegenheit pflanzen können.
    1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
      Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 8 Januar 2021 11: 02
      -7
      Sie haben die Amerikaner mit den Russen verwechselt.
      1. Valentine Офлайн Valentine
        Valentine (Valentin) 8 Januar 2021 15: 11
        +4
        Dann werde ich zusätzlich hinzufügen, dass die Amerikaner eine Nation von Betrügern und Betrügern sind, und dies liegt ihnen im Blut, und darauf baut sich ihr Staat auf, der erst 250 Jahre alt ist, aber Ihren Nachbarn auszurauben und die Herren des Lebens zu werden "Amerikanischer Traum".
      2. Proletarsk Rostovsky Офлайн Proletarsk Rostovsky
        Proletarsk Rostovsky (Proletarsk Rostovsky) 8 Januar 2021 18: 34
        +1
        Sie haben die Amerikaner mit den Russen verwechselt

        Messen Sie nicht jeden selbst.
        1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
          Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 9 Januar 2021 09: 10
          -2
          Im Gegensatz zu Ihnen kann ich meinen Standpunkt begründen.
    2. Isofett Офлайн Isofett
      Isofett (Isofett) 8 Januar 2021 14: 25
      +1
      ... und Khakamada, um Gennady Andreevich zu kontrollieren. lächeln
  • Amateur Офлайн Amateur
    Amateur (Victor) 7 Januar 2021 12: 36
    +7
    Ich frage mich, ob die EU Sanktionen gegen Trump oder Biden sowie gegen Lukaschenka wegen manipulierter Wahlen verhängen wird.
  • Anatoly bazeev Офлайн Anatoly bazeev
    Anatoly bazeev (anatoly bazeev) 7 Januar 2021 13: 35
    0
    Die Menschen haben keinen Job und wollen nicht arbeiten. Es macht Spaß und ist interessant, damit zu spielen.
    1. Kerbe Офлайн Kerbe
      Kerbe (Nikolai) 7 Januar 2021 19: 36
      0
      Zitat: Anatoly bazeev
      Die Menschen haben keinen Job und wollen nicht arbeiten. Es macht Spaß und ist interessant, damit zu spielen.

      Es sind nicht die Menschen, die nicht arbeiten wollen, sondern die Klumpen, von denen es unter der nicht weißen Bevölkerung viele gibt.
    2. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
      Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 8 Januar 2021 11: 04
      -4
      In Russland "summen" sie in einer ähnlichen Situation nicht einmal mehr ...
      1. Ulysses Офлайн Ulysses
        Ulysses (Alexey) 8 Januar 2021 13: 27
        0
        Die Situationen sind völlig anders.
  • depavel Офлайн depavel
    depavel (Pavel Pavlovich) 7 Januar 2021 14: 26
    +2
    Trump verschwendete seine Zeit. Es war notwendig, das Problem mit der Presse zu lösen und die Erklärungen rechtzeitig zu veröffentlichen. Wer würde die Parteien für ihn konsolidieren? Und jetzt zu Soros und wer treibt ihn an, die Republikanische Partei zu stürzen, Samen! Hier ist ein Setup!
    1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
      Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 7 Januar 2021 15: 06
      -11
      Trump hat sich nicht mit der russischen Regierung beraten, wie Wahlen mit einem negativen Rating gewonnen werden können.
      1. Petr Wladimirowitsch (Peter) 7 Januar 2021 16: 02
        +7
        Wie war Jelzin 1996?
        1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
          Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 8 Januar 2021 11: 05
          -6
          Ja, und wie alle ausnahmslos nachfolgende illegale Machtübernahmen durch manipulierte Wahlen.
          1. Ulysses Офлайн Ulysses
            Ulysses (Alexey) 8 Januar 2021 13: 29
            0
            Leise beneiden. lächeln
            1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
              Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 8 Januar 2021 13: 43
              -5
              Wen "beneiden"? An die betrogenen Bürger Russlands oder an die Junta, die ihre Qual mit Hilfe von Fälschungen verlängert?
              1. Ulysses Офлайн Ulysses
                Ulysses (Alexey) 8 Januar 2021 13: 53
                +2
                Mehr Pathos !!!
                Und das nicht reflektieren. Lachen

                Und lassen Sie die Bürger Russlands in Ruhe, sie haben Sie nicht autorisiert, in ihrem Namen zu quietschen.
                fühlen
                1. Isofett Офлайн Isofett
                  Isofett (Isofett) 8 Januar 2021 14: 02
                  +2
                  Ulysses, pass nicht auf, viele hier auf der Seite treten ihn und er wieder ... manchmal kommt es sogar vor, dass er mir leid tut. ja
                2. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
                  Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 9 Januar 2021 11: 17
                  -2
                  Ich habe mich sehr bemüht, aber ich konnte keinen aussagekräftigen Teil in Ihrem Kommentar finden. (Wie im vorherigen).
  • Isofett Офлайн Isofett
    Isofett (Isofett) 7 Januar 2021 15: 04
    +9
    USA Land Gastarbeiter, und dies muss berücksichtigt werden. Die jüngsten Ereignisse haben gezeigt, dass sich die Amerikaner bei der Verwaltung ihres Staates nicht besonders um das Leben ihrer Bürger kümmern.

    Warum passiert dies? Wahrscheinlich, weil die Humanressourcen, ohne sich darum zu kümmern, sie bekommen aus anderen Ländern und kostenlos.

    Sie haben einen weiteren Weltkonflikt ausgelöst, und hier sind Sie, die Menschen eilen. Der Zaun muss installiert werden, es gibt so viele dieser Ressourcen. Und Leute, die selbst durch den Zaun genug von amerikanischer Werbung gehört haben, sind viel. lächeln

    Die Haltung der Behörden zu den Pogromen während der Wahlen und die Anzahl der Opfer des Coronavirus zeigen sehr gut die Richtigkeit meiner Worte.

    PS Ja, ich hätte es fast vergessen ... Sie nennen das alles in den USA "Freiheit und Demokratie".
    1. BMP-2 Офлайн BMP-2
      BMP-2 (Vladimir V.) 7 Januar 2021 21: 39
      +1
      Im Allgemeinen stimme ich zu. Aber...

      Zitat: Isofett
      Die Haltung der Behörden zu den Pogromen während der Wahlen und die Anzahl der Opfer des Coronavirus zeigen sehr gut die Richtigkeit meiner Worte.

      Und was ist los mit der Anzahl der Opfer? Die Zahl der Opfer des Coronavirus in den Vereinigten Staaten beträgt heute 1,69% der "Infizierten". In der RF - 1,8% der "Infizierten". Der Weltdurchschnitt liegt bei 2,15%. Eine andere Sache ist, dass die Zahl der in den USA infizierten Menschen 6,5-mal höher ist als in der Russischen Föderation, und dies trotz der Tatsache, dass die Amerikaner die ganze Zeit über viel disziplinierter waren und Masken trugen ...
      1. Isofett Офлайн Isofett
        Isofett (Isofett) 7 Januar 2021 22: 46
        +1
        BMP-2. Zuverlässigkeit Russische und staatliche Daten zum Coronavirus sicher unterschiedlich und es besteht der Verdacht, dass dieser Vergleich nicht zugunsten der Vereinigten Staaten sein wird.

        Deshalb für korrekte Einschätzung Situation erfordert andere Werte und ausgedrückt in Prozent - 1,69% und 1,8%, sind nicht geeignet. Das ist fällig kleiner Unterschied zwischen ihnen sowie den Messfehler, der nicht gelöscht wurde.

        In den Vereinigten Staaten Fälle und Todesfälle durch Coronavirus in mal mehr... Die Lebenspraxis widerlegt die amerikanische Werbung. Das sind die Kuchen.
        1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
          Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 8 Januar 2021 11: 15
          -3
          Absoluter Unsinn! 80% der Patienten mit dieser banalen akuten Atemwegserkrankung zeigen keine Symptome.
          Addieren Sie sie zur Anzahl der "registrierten" und Sie werden überzeugt sein, dass die Sterblichkeitsrate die einer Grippe nicht überschreitet. In unserem Land betrug die Sterblichkeitsrate im vergangenen Jahr 200 Menschen. Der Grund ist die Abzweigung von Geldern und Energie von Patienten mit schweren Krankheiten, um diese falsche "Pandemie" + aufgeblähte Psychose und restriktive Maßnahmen, die Menschen töten, zu bekämpfen. Tatsächlich wurde der Völkermord an der Bevölkerung weltweit ins Leben gerufen, um Gewinne aus Apotheken zu erzielen.
      2. Unmenschlich unsichtbar (Unsichtbarer Unmensch) 8 Januar 2021 10: 35
        -2
        Die Sterblichkeitsrate durch Coronavirus in Russland kann nicht höher sein als in den USA, da Männer das Alter nicht erreichen, in dem die Sterblichkeitsrate durch Coronavirus 50% erreicht.
  • gorenina91 Online gorenina91
    gorenina91 (Irina) 7 Januar 2021 15: 43
    +2
    Das Stürmen des Kapitols: In den USA keine Revolution, sondern etwas viel Gefährlicheres

    "Ist das ein Aufstand?" - "Nein, Herr, das ist kein Aufstand, das ist eine Revolution."

    - Persönlich werde ich mir erlauben, die Worte des Herzogs von Liancourt zu paraphrasieren: "Dies ist keine Revolution ... sondern nur ein Sturm in einem Glas Wasser" ... - Was sich bald beruhigen wird ...
    - Nun, Trump ohne Talent hat verloren (mit einem vollen Kartenspiel) ... - Zuerst ein primitiver Straßenkrieg der Neger (oder besser gesagt, er ist in eine primitive Neger-Falle geraten); und dann einen gewöhnlichen Informationskrieg verloren (wieder ... - mit kolossalen Mitteln) ...
    - Warum jetzt versuchen, die Fäuste zu schwingen ... - Sie mussten früher handeln ...
    1. Petr Wladimirowitsch (Peter) 7 Januar 2021 16: 05
      +3
      Ja, beide sind schlimmer, worum geht es im Streit?
      1. BMP-2 Офлайн BMP-2
        BMP-2 (Vladimir V.) 7 Januar 2021 21: 41
        +1
        Streit darüber, wer schlimmer ist :))
  • Amir Daitbekov Офлайн Amir Daitbekov
    Amir Daitbekov (Amir Daitbekov) 7 Januar 2021 16: 06
    -5
    Diese ganze Menge für Trump wird von Putin gesponsert.
    1. Isofett Офлайн Isofett
      Isofett (Isofett) 7 Januar 2021 16: 12
      +4
      Zitat: Amir Daitbekov
      Diese ganze Menge für Trump wird von Putin gesponsert

      Amir DaitbekovWenn das der Fall wäre, hätte Trump die Wahl gewonnen, aber Biden hat gewonnen. Bedeutet, was?
  • Rashid116 Офлайн Rashid116
    Rashid116 (Rashid) 7 Januar 2021 17: 40
    +4
    A-ha-ha-ha, gut, aber nicht genug, ich fordere die Fortsetzung des Banketts. Und was, die bärtigen Kinder, nicht wahr? Aber was ist mit Demokratie, Rebellen und dem ganzen Rest des Würgegriffs? Sie sagen im Fernsehen, dass es bereits vier Leichen gibt, und selbst FSUs haben uns nicht verschont.
  • Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 7 Januar 2021 18: 44
    +1
    Ha. Sie haben Schwarze schon vergessen, sie schreiben nicht. Die schwarze Revolution, die kürzlich von den Medien versprochen wurde, wurde zu einem Chaos.

    Jetzt winken Trumpisten mit amerikanischen Flaggen - auf dem Foto - im Kapitol.

    Aber auch hier zieht die Revolution mit Blut nicht, wie die Medien nicht ziehen. Zumindest haben sie sie nicht mit schrecklicheren Schlagzeilen enttäuscht: "..... die USA sind keine Revolution, sondern etwas viel Gefährlicheres."

    Etwas, Aliens und Predators in einem?
  • Yuri Kharitonov Офлайн Yuri Kharitonov
    Yuri Kharitonov (Juri Kharitonow) 7 Januar 2021 19: 38
    +5
    Für die United Pants gibt es keine Grenzen. Solche dramatischen Ereignisse verstärken nur die Arroganz der USA ... Mit einer Wahrscheinlichkeit nahe 1 wird sich also nichts auf der Welt außerhalb von Pants ändern. Und unsere fünfte Kolumne wird die Ehre der amerikanischen Demokratie mit beispielloser Begeisterung singen.
  • rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 7 Januar 2021 19: 47
    0
    Nur noch volle ID @ Sie warten noch auf die Revolution in Pindoctan, dort wird alles glatt. Na ja, vielleicht nur ein bisschen laut. Es wäre besser, ein Auge auf sich zu haben, damit es keine orange oder rosa Revolution gibt
  • Nikolay Kuznetsov_3 Офлайн Nikolay Kuznetsov_3
    Nikolay Kuznetsov_3 (Nikolay Kuznetsov) 7 Januar 2021 19: 51
    +2
    Ja, nichts wird zilch sein, sie gaben es den Ohren und alle Revolusen der Mütter rannten nach Hause.
  • Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
    Komm schon alter (Garik Mokin) 8 Januar 2021 03: 24
    -2
    Nekropisch, unterscheiden Sie die Eroberung eines Gebäudes im Sturm vom Sturz / Machtwechsel im Land? Hier ist der Sturm auf das Weiße Haus in Moskau - es war ein Versuch, die Regierung zu ändern. Und in Washington übernahm eine große Gruppe von Anarchisten / Rechtsextremisten das Gebäude wegen eines kriminellen Mangels an Sicherheit. Das ist alles. Kongress und Senat gingen glücklich über Nacht weiter, um die Tagesordnung zu vervollständigen.
    Ich verstehe, was Sie wollen, aber glauben Sie mir - Sie werden nicht warten! In Ihrem Leben in Amerika wird sich nichts ändern. Außerdem werden sich die Amerikaner nach gestern vereinigen.
    Und die Demokratie hat gestanden, und die drei Regierungszweige haben gestanden. Aber in Russland herrscht Stille wie auf einem Friedhof. Oder vielleicht doch?
    1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
      Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 8 Januar 2021 11: 20
      -3
      Kleine Änderung. 1993 gab es in Moskau keinen "Versuch", sondern einen erfolgreichen Militärputsch der Junta, die in Russland immer noch an der Macht ist und in regelmäßigen Abständen illegale Machtübernahmen durch manipulierte Wahlen durchführte.
  • 123 Офлайн 123
    123 (123) 8 Januar 2021 03: 30
    0
    Alle. Popcorn kann weggenommen werden Trump hat sich ergeben.

  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Unmenschlich unsichtbar (Unsichtbarer Unmensch) 8 Januar 2021 10: 28
    0
    Ich persönlich frage mich also, was für eine Kraft das ist, nach Meinung des Autors eines fast dämonischen Charakters, der wie Meerhold an den Fäden seiner Puppen zieht. Die Schädel und Knochen Massons? Rockefellers? Rothschilds? Unhold der Welthauptstadt?
    Oder handelt es sich nur um Verschwörungstheorien, die auf der Allmacht einer dritten Kraft beruhen?
    Ich denke, die Antworten auf diese Frage müssen im Bereich der Mystik und nicht des gesunden Menschenverstandes gesucht werden.
    Aus irgendeinem Grund beleidigt der Artikel Menschen mit Intelligenz und entstellt angeblich Gesichtszüge. Dies ist jedoch die Meinung des Autors.
    Ps Ich denke, die republikanische Fußballmannschaft wird verrückt werden und sich beruhigen, schon allein deshalb, weil die Machtinstitutionen in den Vereinigten Staaten von den Bajonetten derselben Nationalgarde und im Extremfall von den FBI-Spezialeinheiten geschützt werden. Für uns ist dies eine Weihnachtsshow, die uns die Probleme unseres Landes vergessen lässt, aber ich denke, Belarus und die Ukraine werden uns in dieser schwierigen Angelegenheit helfen.
  • Ben Latin Офлайн Ben Latin
    Ben Latin (Valentine Latin) 8 Januar 2021 14: 29
    0
    Kein kluger Führer-keine Revolution

    (Johannes Erwin Eugen Rommel / September 1939)
  • Ryzzard ewiak Офлайн Ryzzard ewiak
    Ryzzard ewiak (Ryszard Ewiak) 8 Januar 2021 17: 25
    +1
    Das alles überrascht mich nicht.
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • art_2 Офлайн art_2
    art_2 (Mikhail Yurievich Artemiev) 9 Januar 2021 23: 51
    -2
    Als ob wir selbst mit einem solchen Präsidenten nicht auseinanderfallen würden.