Moskau kündigte die absichtliche Zerstörung der russischen Mi-24 durch Aserbaidschan an


Der Fall des Mi-9-Hubschraubers der russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte, der am 24. November letzten Jahres an der armenisch-aserbaidschanischen Grenze angegriffen wurde, wurde von russischen Ermittlern für einen schwerwiegenderen Artikel - vorsätzlichen Mord (Teil 2, Artikel 105 des Strafgesetzbuchs der Russischen Föderation) - erneut qualifiziert. Zunächst wurden die Täter eines Verbrechens nach Artikel 351 (fahrlässiger Tod) angeklagt, das mit einer Freiheitsstrafe von bis zu 7 Jahren geahndet werden kann. Berichtet von der Agentur Interfax.


Laut einer informierten Quelle kann die Bestrafung für ein begangenes Verbrechen nun lebenslange Haft beinhalten. Die Erklärung Moskaus zur absichtlichen Zerstörung des russischen Hubschraubers durch die aserbaidschanische Seite wurde auf der Grundlage der Ergebnisse früherer Ermittlungsmaßnahmen angenommen.

Es ist schwer zu sagen, wie lange die Ermittlungsmaßnahmen dauern werden. Die Untersuchung des Vorfalls wird durch die Tatsache erschwert, dass sich die Verdächtigen des Angriffs auf die Mi-24 in einem anderen Staat befinden. Der Fall wird von Anwälten der russischen Militärbasis in Gyumri in Armenien geführt.

Ein russischer Mi-24-Hubschrauber wurde über armenischem Gebiet außerhalb der Zone des militärischen Konflikts abgeschossen, zwei Soldaten der russischen Streitkräfte wurden getötet, einer wurde verwundet. Die Mi-24 begleitete den Basiskonvoi in der Nähe der Siedlung Yeraskh nahe der Grenze zur Autonomen Republik Nachitschewan, die zu Aserbaidschan gehört. Am Abend des 9. November unterzeichneten Russland, Aserbaidschan und Armenien ein trilaterales Abkommen zur Beendigung der militärischen Konfrontation in der NKR.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
116 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
    Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 12: 25
    +18
    Und hier ist es nicht schwierig.
    1) Moskau sollte verlangen, dass die Täter der russischen Staatsanwaltschaft übergeben werden.
    2) Offizielle Entschuldigung von Baku.
    3) Zahlung einer Entschädigung für den Hubschrauber und die Familienangehörigen der verstorbenen Piloten.
    4) Ersetzen des Botschafters Aserbaidschans in der Russischen Föderation durch eine klügere Person, die mehr denkt und weniger spricht. Im Falle der Verweigerung aller Gaster aus der Russischen Föderation, der Schließung der Grenze, der Beendigung von Banküberweisungen aus der Russischen Föderation und eines vollständigen Handelsembargos lassen Sie sie ihre Tomaten an die Türkei verkaufen, wenn sie können.
    1. Bakht Офлайн Bakht
      Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 12: 59
      -1
      1) Dies wird in der internationalen Praxis nicht akzeptiert. Die Täter werden bestraft und verbüßen ihre Strafen im Land des Verbrechens.
      2) Eine formelle Entschuldigung wurde gemacht
      3) Aserbaidschan erklärte sich sofort bereit, eine Entschädigung zu zahlen
      4) Die Ersetzung des Botschafters fällt nicht in die Zuständigkeit der Russischen Föderation. Russland kann darum bitten, den Botschafter zu ersetzen, aber die Ernennung des Botschafters hängt nur von Aserbaidschan ab
      Alles andere bedeutet einen Bruch der wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Russland und Aserbaidschan. Aserbaidschan "verkauft nicht nur Tomaten", sondern kauft auch Waffen aus Russland. Der letzte Auftrag belief sich auf 5 Milliarden US-Dollar. Koproduktion von Autos. Störung der Nord-Süd-ITC, an der Russland stark interessiert ist. Und eine Menge anderer Dinge, die sich die Hüter der "Tomaten" nicht einmal vorstellen.
      1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
        Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 13: 04
        +11
        6) Russland kann nicht fragen, aber erklären Sie Ihren Botschafter Persona non grata und Sie müssen ihn ersetzen, ob Sie es wollen oder nicht.
        Sie haben die Bürger der Russischen Föderation gemein und absichtlich getötet. Entweder verraten Sie die Mörder der Russischen Föderation oder Sie bringen ihre Köpfe ohne Körper, letzteres wird mir persönlicher passen. Im Falle der Weigerung, die Konsequenzen auch für Sie zu entwirren.
        7) Kaufen Sie jetzt Waffen in der Türkei, es gibt viele antidiluvianische Leoparden-1, vielleicht teilen sie sie mit Ihnen.
        1. Bakht Офлайн Bakht
          Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 13: 08
          -9
          Den Botschafter als nona grata deklarieren? Wo haben Sie internationale Beziehungen studiert? Dies ist möglich, aber unwahrscheinlich.
          Ich möchte nicht einmal den Rest besprechen. Niemand "gemein und absichtlich" hat etwas getan. Die Untersuchung stufte das Verbrechen neu ein, aber das bedeutet nicht, dass es so war.
          Sie würden zuerst nach den Köpfen derer fragen, die russische Flugzeuge in Syrien abgeschossen haben.
          Was die Leoparden betrifft, liegt es an uns. Ich habe die Verluste Russlands aus Ihren Vorschlägen aufgelistet. Mindestens zehn Milliarden. Und die russische Brigade in Karabach ist auf dem Weg nach draußen. Alle Bemühungen Moskaus im Südkaukasus haben Sie bekanntermaßen durchgestrichen.
          Die Flagge liegt in Ihren Händen.
          1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
            Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 13: 10
            +12
            Ich möchte nicht diskutieren, nicht. Persönlich kann ich ohne Gaster aus den Ländern der ehemaligen UdSSR in der Russischen Föderation gut auskommen. Russland hat nicht mit dir gekämpft. In der armenischen Armee geht es natürlich um nichts, aber die Türkei zur Russischen Föderation ist wie ein Spaziergang zum Mond. Also zieh den Tod am Schnurrbart (ich rate nicht, gegen die Russische Föderation zu kämpfen), obwohl du entscheidest, wenn du kämpfen willst, werden wir kämpfen.
            1. Bakht Офлайн Bakht
              Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 13: 14
              -11
              Wer spricht überhaupt über Krieg? Ich sehe, dass viele hier einfach darauf aus sind, Aserbaidschan den Krieg zu erklären. Aserbaidschan steht in engem Kontakt mit Russland, um die Gründe für diesen Vorfall zu klären. Auf der Ebene der Generalstaatsanwaltschaft und des Militärs. Sie haben sich entschuldigt und sind bereit, eine Entschädigung zu zahlen. Im Krieg schießen sie und manchmal sogar auf eigene Faust. Der Hubschrauber wurde am Abend über dem Territorium Armeniens nahe der Grenze zu Aserbaidschan abgeschossen. Der Fehler ist höchstwahrscheinlich. Von der russischen Basis in Gyumri in einer Entfernung von mindestens 100-150 km. Was machte er dort? Hat jemand Aserbaidschan vor einem russischen Konvoi in dieser Gegend gewarnt?
              Aber wenn du kämpfen willst, werden wir kämpfen.
              1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
                Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 13: 19
                +10
                Und Sie zerstören absichtlich den Hubschrauber der Russischen Föderation (und das ist bewiesen), was sie wollten, ist es nicht Krieg ?! Warum also jetzt bei uns Anstoß nehmen ?! Fragen Sie einfach Ihre Freunde! Entweder Sie verraten die Banditen der Russischen Föderation oder Sie beschützen sie, aber dann müssen Sie sich alle für ihre Verbrechen verantworten ... Also sei es, dann werden wir kämpfen. Der nächste russisch-türkische Krieg wird vorhersehbar enden, Sie werden wissen, wie Sie Ihre Hand gegen eine Atommacht erheben können. Übrigens hat die Ukraine gewonnen, Lemberg, Iwano-Frankiwsk, Ternopil, sind offiziell in der Anzahl der Ziele für einen Atomschlag im Kriegsfall enthalten.
                1. Bakht Офлайн Bakht
                  Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 13: 22
                  -8
                  (und das ist bewiesen)

                  Dies ist nicht bewiesen.

                  Niemand wird jemanden verraten. Dies wird nicht akzeptiert. Aserbaidschanische Staatsbürger werden ihre Amtszeit auf dem Territorium Aserbaidschans absitzen.
                  Der Rest sind deine Träume ... Nicht ernst.
                  1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
                    Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 13: 24
                    +9
                    Unsere Regierung hat bereits genügend Beweise, aber die Russische Föderation ist nicht verpflichtet, Ihnen etwas zu beweisen. Mal sehen, ernsthaft oder nicht. Dieser Fall wird Ihrer Diaspora definitiv nicht den Komfort eines Aufenthalts in der Russischen Föderation hinzufügen, wie ich garantiere. Russland hat die grobe Russophobie satt.
                    1. Bakht Офлайн Bakht
                      Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 13: 27
                      -10
                      Du bist ein lustiger Mann. Am Abend (in der Abenddämmerung) wurde ein armenischer Hubschrauber nahe der Grenze zwischen Armenien und Aserbaidschan abgeschossen. Die Tatsache, dass er Russe war, wurde später enthüllt.
                      Es gibt keine Hinweise darauf, dass der russische Hubschrauber absichtlich abgeschossen wurde. Und es gibt auch keine "grobe Russophobie". Es gibt einen tragischen Unfall. und daran arbeiten russische und aserbaidschanische RECHTSANWÄLTE und MILITÄR.
                      1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
                        Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 13: 37
                        +8
                        Wenn Sie glauben, dass sie nicht existieren, denkt das Untersuchungskomitee in der Russischen Föderation anders und die russische Regierung wird von der Meinung des Untersuchungskomitees der Russischen Föderation ausgehen und nicht von dem Bürger des Landes, das den Hubschrauber der russischen Luftwaffe abgeschossen hat.
                      2. Bakht Офлайн Bakht
                        Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 13: 40
                        -7
                        Herr, wie schwierig es ist, gemeinsame Wahrheiten zu erklären. Die Untersuchung kann jeden Artikel des Strafgesetzbuches vorbringen. Die endgültige Entscheidung trifft das Gericht. Und nach welchem ​​Artikel das Verbrechen qualifiziert ist, entscheidet nicht die Untersuchung, sondern das Gericht. Das Gericht kann die Ergebnisse der Untersuchung überhaupt nicht akzeptieren. Dafür gibt es viele Präzedenzfälle. Die russische Regierung hat damit überhaupt nichts zu tun. In der Russischen Föderation ist das Gericht wie in den meisten Ländern der Welt eine UNABHÄNGIGE Institution.
                      3. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
                        Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 13: 54
                        +7
                        Das Gericht arbeitet auf der Grundlage von Ermittlungsbeweisen. Das Gericht kann dies ablehnen, aber dafür sind gute Gründe erforderlich, beispielsweise das Fehlen von Corpus Delicti, aber dies ist nicht der Fall.
                      4. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 4 Januar 2021 14: 58
                        +1
                        In der Russischen Föderation ist das Gericht wie in den meisten Ländern der Welt eine UNABHÄNGIGE Institution.

                        Leider ist das Gericht in den meisten Ländern der Welt nicht unabhängig. Auch in Russland.
                      5. Bakht Офлайн Bakht
                        Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 15: 02
                        -9
                        Könnte sein. Der Punkt ist jedoch, dass die Regierung der Russischen Föderation die Täter bereits VOR DEM GERICHT ernannt hat. Auf jeden Fall überzeugen sie mich davon.
                        Es gibt eine "unbenannte Quelle"
                      6. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 4 Januar 2021 15: 12
                        -7
                        Damit haben Sie natürlich Recht. Im Allgemeinen amüsieren mich diese "Militärs" auf der Couch, die sofort bereit sind, mit Atomwaffen zu schandeln, "die ganze Welt zu Staub", das ist alles.
                      7. Akuzenka Офлайн Akuzenka
                        Akuzenka (Alexander) 4 Januar 2021 21: 12
                        0
                        Also lesen sie über die Helden der zerstörten Welt und denken, dass sie ein Leben voller Abenteuer haben und cool sein werden. Es ist lustig. Bestenfalls wirst du schnell sterben, wenn du Glück hast. Und sie ist so fantastisch ...
            2. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
              Tramp1812 (Tramp 1812) 6 Januar 2021 11: 43
              -1
              Quote: Bacht
              Du bist ein lustiger Mann. Am Abend (in der Abenddämmerung) wurde ein armenischer Hubschrauber nahe der Grenze zwischen Armenien und Aserbaidschan abgeschossen. Die Tatsache, dass er Russe war, wurde später enthüllt.
              Es gibt keine Hinweise darauf, dass der russische Hubschrauber absichtlich abgeschossen wurde. Und es gibt auch keine "grobe Russophobie". Es gibt einen tragischen Unfall. und daran arbeiten russische und aserbaidschanische RECHTSANWÄLTE und MILITÄR.

              Entschuldigen Sie (in Wolands Stimme), dass Sie sich in Ihr Gespräch eingemischt haben. Es ist nur ein interessantes Argument. Genau wie die Klassiker: "Gandhi kam nach Dundee." Unruhiger Schütze, dem eindeutig juristische Grundkenntnisse fehlen? ist kategorisch der Ansicht, dass die Entscheidung des Untersuchungsausschusses über die Umschulung von unbeabsichtigter zu vorsätzlicher Straftat einem Gerichtsurteil gleichkommt. Das heißt, es gibt dem Vereinigten Königreich die Befugnisse des Gerichts. Dies ist a priori falsch. Schuld wird nur durch ein Gerichtsurteil oder im Gegenteil durch die Unschuld des Angeklagten festgestellt. Es ist nicht möglich, seinen Aussagen über die Auslieferung aserbaidschanischer Bürger an die Russische Föderation für ihren Prozess zuzustimmen. Die Verfassungen aller Länder enthalten einen Artikel über das Verbot der Auslieferung ihrer Bürger.

              Die Frage der RF-Sanktionen gegen Aserbaidschan für den Vorfall ist umstritten. Sie können eintreten oder nicht. Und Sie - Bakht werfen vernünftigerweise die Frage auf: "Lohnt es sich?" Baku ging nicht in die Flasche, entschuldigte sich, streute Asche auf seinen Kopf und ist bereit, materiellen und moralischen Schaden für die Opfer zu kompensieren. In diesem speziellen Fall - an die Angehörigen der Opfer. Aber Ihre Argumente, Bakht, dass es keinen vorsätzlichen Mord gab, können unter keinen Umständen als wahr anerkannt werden. Es ist in Bezug auf Qualifikationen. Die Aktionen der aserbaidschanischen Besatzung wurden von unachtsamem Mord zu vorsätzlichem Mord angemessen umqualifiziert. Ich bin ziemlich überrascht, warum dies vom Ermittler nicht sofort getan wurde. Dies ist ein klarer und offensichtlicher Rechtsfehler.

              Unvorsichtiger Mord unterscheidet sich von vorsätzlichem Mord in der Absicht, dh im subjektiven Aspekt des Corpus Delicti. Der Täter glaubte fälschlicherweise, er habe keinen Mord begangen. Zum Beispiel schießt er während der Jagd auf ein Wildschwein, gerät aber in einen Freund, der sich betrunken zum Scherzen entschloss und in der Dämmerung an die Position des Schusses ging (übrigens ein echter Fall). Bei dem aufgetretenen Vorfall gab es einen sogenannten Fehler im Betreff. Flugabwehrkanoniere verwechselten einen russischen Kampfhubschrauber mit einem armenischen Kampfhubschrauber. Ihre Aktionen zielten absichtlich darauf ab, feindliche Flugzeuge in einem Krieg zu zerstören. Und sie handelten genau mit direkter Absicht, um das Ergebnis zu erreichen - den Mord an der Besatzung - und erlaubten den Tod von Menschen. Und nach dem Strafgesetzbuch der Russischen Föderation hat es keine Bedeutung für die Qualifikation als vorsätzlicher Mord, der fälschlicherweise die Russen getötet hat. Um es Ihnen klarer zu machen: Die schuldige Person, die auf das Opfer schießt und seinen Tod wünscht, vermisst und schlägt eine Person, die neben ihm steht. Er ist verantwortlich für den vorsätzlichen Mord an einer bestimmten Person und für den versuchten Mord an der Person, auf die er geschossen hat. Ja, in diesem Fall wird das Gericht mildernde Umstände berücksichtigen. Darüber hinaus können sie als außergewöhnlich angesehen werden. Und die Angeklagten erhalten Bewährungsstrafen. Welches ist wahrscheinlich zu passieren.

              Baku wird wahrscheinlich die Regressklage gegen die Verurteilten aufgeben. Und Sie Bakht, der absichtlich die Ehre Aserbaidschans verteidigt oder einfach aus rechtlichen Gründen ignoriert, ersetzen vorsätzlichen Mord durch Mord durch Nachlässigkeit. Mann, Sie sind, gemessen an Ihren Posten, kompetent genug. Aber hier haben sie den Pfosten getroffen. Öffnen Sie ein Lehrbuch zum Strafrecht und lesen Sie die einschlägigen Bestimmungen des allgemeinen Teils des Strafgesetzbuchs über die Anzeichen eines Verbrechens. Insbesondere über die subjektive Seite und den sogenannten Fehler im Thema.
            3. Bakht Офлайн Bakht
              Bakht (Bachtijar) 6 Januar 2021 12: 00
              +1
              Ich stimme völlig mit Ihnen. Außer eine Sache. Habe ich jemals eine vorsätzliche oder unbeabsichtigte Handlung in Frage gestellt? Ich sagte, der Hubschrauber sei versehentlich abgeschossen worden. Der Soldat, der den Abzug drückte, hatte das Ziel, den Hubschrauber abzuschießen und die darin befindlichen zu töten. Dies ist natürlich eine bewusste Handlung. Er täuschte sich nicht, als er den Hubschrauber abschoss. Eine andere Sache ist, dass er keinen russischen Hubschrauber speziell abschießen wollte. Darüber schreibe ich.

              Es tut mir sehr leid, dass ich diesen Gedanken während der Diskussion nicht vermitteln konnte.
              Die Umschulung des Falles ist die Arbeit der Ermittler. Und sie können Taten hundertmal am Tag neu klassifizieren. Im Moment spielt es überhaupt keine Rolle. Und die Frage der Entschädigung wird höchstwahrscheinlich nach Abschluss der Untersuchung und der Entscheidung des Gerichts gelöst.
            4. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
              Tramp1812 (Tramp 1812) 6 Januar 2021 14: 25
              -2
              Bestimmt. Ich habe gerade festgestellt, dass Sie die Richtigkeit der Qualifikationen in Frage stellen. Natürlich wurde der Hubschrauber versehentlich abgeschossen.
            5. Bakht Офлайн Bakht
              Bakht (Bachtijar) 6 Januar 2021 16: 07
              +1
              Ich habe falsche Vorschläge für diesen Vorfall bestritten. Aber wir verstehen uns. Die russische Sprache ist ziemlich reich. Von den Worten "Verbrechen", "Fehler", "Vorfall" ändert sich viel.
              Aus rechtlicher Sicht ist dies ein Verbrechen. Beim Militär ist das ein Fehler. Politisch sollte dieser Vorfall die Beziehungen zwischen Staaten nicht beeinträchtigen.
              Nebenbei. Boeing schoss über Sachalin ab, Boeing über Donbass, Airbus über dem Persischen Golf, ukrainische Boeing im Iran, russische TU über dem Schwarzen Meer.
              Wohin und in welchem ​​Fall wurde der Botschafter geschickt, forderte den Chef des Täters oder drohte mit Atomwaffen?
            6. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
              Tramp1812 (Tramp 1812) 6 Januar 2021 16: 41
              0
              Quote: Bacht
              Ich habe falsche Vorschläge für diesen Vorfall bestritten. Aber wir verstehen uns. Die russische Sprache ist ziemlich reich. Von den Worten "Verbrechen", "Fehler", "Vorfall" ändert sich viel.
              Aus rechtlicher Sicht ist dies ein Verbrechen. Beim Militär ist das ein Fehler. Politisch sollte dieser Vorfall die Beziehungen zwischen Staaten nicht beeinträchtigen.
              Nebenbei. Boeing schoss über Sachalin ab, Boeing über Donbass, Airbus über dem Persischen Golf, ukrainische Boeing im Iran, russische TU über dem Schwarzen Meer.
              Wohin und in welchem ​​Fall wurde der Botschafter geschickt, forderte den Chef des Täters oder drohte mit Atomwaffen?

              Die von Ihnen zitierten Analogien kamen mir auch in den Sinn. Am interessantesten ist der Vorfall mit der von den Syrern abgeschossenen IL-20. Auch ein Strafverfahren wurde nicht eröffnet. Und es ist klar warum. Wenn in diesem Fall ein Strafverfahren eingeleitet wird, müsste es auch die Handlungen der Berechnung als vorsätzlichen Mord qualifizieren. Sonst ist es einfach unmöglich. In Syrien war die Situation im Allgemeinen heikel: Unsere in der Nähe von Damaskus hat unser Flugzeug mit unserer Rakete abgeschossen. Es ist gut, dass es Juden gibt. Schuld für alle Gelegenheiten. Bei dem syrischen Vorfall war das für alle in Ordnung. Die Ansätze sind jedoch unterschiedlich. Doppelt. Ja, die Qualifikationen sind korrekt, aber sie hätten den Fall nicht einleiten können. Wie bei dem syrischen Vorfall. Immerhin ist die Analogie vollständig. Es gibt also eine politische Komponente. In Bezug auf Aserbaidschan. Ich glaube nicht, dass sich kompetente Leute aus Großbritannien zuerst wissentlich falsch qualifizieren und dann umschulten. Es ist aus dem Vorrat von jemandem. Der Eindruck ist, dass ein legaler Funke geschaffen wurde, der zum richtigen Zeitpunkt nicht nur zu einem Feuer, sondern auch zu einem Faktor politischer Spannung werden kann. Dies hat jedoch nichts mit unserem Rechtsgutachten zu tun.
            7. Mann mit einer Waffe Офлайн Mann mit einer Waffe
              Mann mit einer Waffe (Mann mit einer Waffe) 7 Januar 2021 01: 46
              0
              Hey, die Syrer haben den Feind Juda geschlagen, okay? Und denken Sie daran, wir erinnern uns an alles und zahlen das Dreifache.
            8. Cyril Офлайн Cyril
              Cyril (Cyril) 11 Januar 2021 13: 09
              -1
              Bevor man sein kann, muss man zuerst lernen zu kämpfen.
  • Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
    Pete Mitchell (Pete Mitchell) 4 Januar 2021 18: 08
    -5
    Zitat: Unruhiger Schütze
    Russland hat die grobe Russophobie satt.

    Mein Onkel, die ehrlichsten Regeln ... von deiner eigenen respektlosigkeit zu dir selbst bist du nicht müde Vielleicht können sie ihre Einstellung zu sich selbst ändern und dann respektieren auch andere
    1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
      Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 19: 42
      +5
      Nun, wenn Ihnen nie in den Sinn gekommen ist, dass die Menschen, die Ihnen Städte, Krankenhäuser, Fabriken und Universitäten gebaut haben, respektiert und nicht auf nationaler Basis getötet und ausgeraubt werden sollten, dann gibt es nichts, was Sie respektieren könnte, Sie sind nicht erwachsen. Aber Sie müssen Schlussfolgerungen in Bezug auf Sie ziehen, und da die Karotte nicht für Ihr Pferd ist, ist es Zeit, die Peitsche zu bekommen. Die Vereinigten Staaten ernähren niemanden, treten jeden, der nicht faul ist und jeder ist gut, besonders die postsowjetischen Nichtstaaten, die sich von Russland getrennt haben und an Russophobie erkrankt sind. Es ist notwendig, dass die Russische Föderation einmal im Jahr dem Beispiel der Vereinigten Staaten folgt, um Sie zu füttern und jeden Tag zu melken. Der Chip davon ist ein humanitärer Raketenangriff oder ein Bombenangriff ...
    2. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
      Pete Mitchell (Pete Mitchell) 4 Januar 2021 19: 59
      -4
      Ich verstehe deine Logik nicht ganz wehrpflichtig und mit Problemen belastet, aber wenn Sie nicht so glücklich sind - gehen Sie in die Politik und lösen Sie diese Probleme: viel Glück. Du scheinst alles zu verstehen

      Zitat: Unruhiger Schütze
      Russland, insbesondere unter Jelzin, hat auf offizieller Ebene die Verbrechen gegen Russen aus ethnischen Gründen in den Republiken der ehemaligen UdSSR ignoriert. Dies ist die Schuld von Jelzin und seiner Gesellschaft, aber dies negiert nicht die Schuld derer, die Pogrome aus ethnischen Gründen in den von Russland und Russland getrennten Ländern organisiert haben die Regierungen dieser Länder, die dieses Chaos abdecken.

      Einen schönen Tag noch
  • Akuzenka Офлайн Akuzenka
    Akuzenka (Alexander) 4 Januar 2021 18: 58
    -2
    Natürlich absichtlich. Dies wurde von Einflussagenten (sie werden auf beiden Seiten des Konflikts ergriffen) oder gewöhnlichen ausländischen Saboteuren (SGA, Großbritannien, Israel, Türkei) durchgeführt. Ich glaube nicht, dass es notwendig ist, den Zweck zu erklären. Wir beschlossen, uns zu beruhigen, uns zu entschuldigen und zu entschädigen. Der Konflikt ist vorbei. Die Provokation schlug fehl. Nicht genug für dich? "Nimm einen Säbel und ein Pferd und in die Schusslinie!" Wir stören Sie nicht.
    1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
      Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 19: 45
      +4
      Wenn Sie jemanden von Ihren Lieben töten, brennen Sie Ihre Wohnung nieder (sie ist billiger als ein Hubschrauber, aber vielleicht interessiert Sie etwas) und entschuldigen sich dann und bieten eine Entschädigung an, nicht die Tatsache, dass sie hoch ist, der Konflikt wird beigelegt, oder was ?!
      1. Rashid116 Офлайн Rashid116
        Rashid116 (Rashid) 4 Januar 2021 20: 38
        +9
        Unsere Gefährten an der Macht werden sich wie immer zusammenschließen, ich schlage persönliche Sanktionen vor. KAUFEN SIE NICHTS VON ISERS. Alle uns freundlichen Länder können liefern. Ja, die Logistik ist noch nicht fertig, alle Lager und Märkte sind unter Kontrolle. Aber sie werden zusammenbrechen und billig an jeden verkaufen, den wir wählen. Es ist nur so, dass es einige Zeit dauern wird, geduldig zu sein oder sich als nächstes anzustellen, wenn möglich. Hab keine Angst, mit ihnen zu konkurrieren, reagiere auf Gesetzlosigkeit mit Gesetzlosigkeit. Steh füreinander auf, sie sind nur eine Herde von Helden, die auf die Probe gestellt wurden.
        1. Rashid116 Офлайн Rashid116
          Rashid116 (Rashid) 4 Januar 2021 21: 16
          +5
          Ich würde gerne hinzufügen. Stellen Sie sich ein solches Bild vor - alle Tankstellen, die sie haben, gehören uns. In der Mitte von Baku gibt es ein solches Öldepot für Kinder (wie FUDSITY ist es Iizer). In all diesen Einrichtungen müssen lokale harte Arbeiter und jeder, der dort Öl produziert, es billig an uns verkaufen oder gegen eine beträchtliche Gebühr sollte es zu den miesesten Handelsplätzen zugelassen werden. Wenn die Einheimischen nicht mögen, dass wir mitten in der Nacht trinken und Akkordeon spielen, versammelt sich sofort eine Herde von uns und wir stapeln uns auf ihn. Nun, wenn wir uns wieder mit den Ukrainern streiten, ziehen wir und sie auf die Straßen ihrer Städte (wo sie Frauen und Kinder haben, aber es ist uns egal) und beginnen unseren Showdown. Hast du präsentiert? Und ich nicht...
        2. Akuzenka Офлайн Akuzenka
          Akuzenka (Alexander) 4 Januar 2021 21: 19
          +3
          Rashid, die Leute entscheiden nichts. Der Kapitalist entscheidet. Kapitalisten sind zufrieden mit bewaffneten Konflikten, in denen sie Beute schmieden. Es ist ihnen wirklich egal, wie viele und wer sterben wird. Profit ist die Hauptsache. Alles andere vom Kapitalisten ist ein Hyänengrinsen. Sie werden Lieferanten und Logistik nicht verändern - Kosten. Sie kümmern sich nicht um die Interessen des Staates, die Hauptsache ist ihre Tasche.
        3. Rashid116 Офлайн Rashid116
          Rashid116 (Rashid) 4 Januar 2021 22: 22
          +5
          Also müssen wir auf sie treffen. Von Steuern wedeln, Kinder vor der Armee verstecken. Und sagen wir mal, wenn Sie und ich nicht bei den Lieferanten einkaufen, die sie anbieten. Sagen wir unseren Freunden-Nachbarn, sie gehören ihnen. Wir werden diesen Sommer noch in vollem Wachstum an der Datscha arbeiten, auch wenn. Warum bin ich so in die Russen verwickelt? Ich habe auch russisches Blut (von meiner Mutter). Meine Frau ist Russin (wir werden bald unser gemeinsames Leben für 25 Jahre feiern). Und wenn Sie genau auf dem Priester sitzen, wird nichts gelöst, es wird unseren Covs sehr passen. Deshalb reden sie ständig über STABILITÄT, ihre Mutter. Nun, Stolz sollte in euch allen aufwachen, auch im Alter. Für Ihre Kinder und Enkelkinder.
        4. Tatiana Офлайн Tatiana
          Tatiana 5 Januar 2021 11: 46
          0
          Der russische MI-24 wurde von der aserbaidschanischen Seite bewusst provokativ am Himmel Armeniens abgeschossen, um den Krieg fortzusetzen.

          Nämlich.
          Grundsätzlich geben sich seitdem weder die Türkei, vertreten durch Erdogan, noch Aserbaidschan, vertreten durch Aliyev, damit zufrieden, den Krieg mit den Armeniern zu beenden Aserbaidschan und die Türkei haben in diesem Krieg ihre ursprünglichen militärpolitischen Ziele nicht erreicht - NKR, dann Armenien zu zerstören und weiterzumachen.
          Gleichzeitig hat Erdogan wie Hitler im Dritten Reich Ziele gegen Russland. Aliyev ist einfach im Deck seiner Spielkarten.
          Und Erdogan wurde mit seiner Türkei erneut vom kollektiven Westen als Instrument des Westens gegen die Existenz Russlands für seine Zerstückelung und endgültige Kolonialisierung erzogen.
          All dies ist der Vorläufer von TMV.

          Erdogan startete eine Offensive gegen Russland • 4. Januar 2021

        5. Rashid116 Офлайн Rashid116
          Rashid116 (Rashid) 5 Januar 2021 18: 09
          +2
          Tatiana, hallo, es tut mir leid, dass ich dein Video nicht gesehen habe. Ich sehe das jeden Tag jammern und im Fernsehen, und was, dann jammern wir? Es ist Zeit zu handeln, jeder nach besten Kräften, zumindest dem Boykott beizutreten. Dies wird nützlicher sein, ich weiß bereits, dass sie verführt sind ...
  • Mann mit einer Waffe Офлайн Mann mit einer Waffe
    Mann mit einer Waffe (Mann mit einer Waffe) 7 Januar 2021 01: 48
    0
    Ja, Tatsache ist, dass sie nicht unsere sind, schmutzige Mietlinge.
  • Akuzenka Офлайн Akuzenka
    Akuzenka (Alexander) 4 Januar 2021 20: 48
    -2
    Also hast du "Säbel und Pferd" genommen ?! Warum sowohl Minus als auch Demütigung setzen ?! Gut. Wissen Sie, dass alle unsere Soldaten dort Vertragssoldaten sind? Jene. Söldner und wissen, wofür sie kämpfen ?! Nein? Ich sage Ihnen für Geld, für die Umverteilung von Eigentum, für die Profite "unserer" Kapitalisten, für neue Gastarbeiter in der Russischen Föderation, für die Yachten der Oligarchen, für Propaganda, für die Ernährung ihrer Familien. Oh, du meinst die Toten? Warum bist du? Warum nicht die Regierung? Für Menschen wie Sie: Die Russische Föderation wird nichts tun, wenn sie ihre Sicherheitsinteressen und Gewinne für die Kapitalisten nicht erfüllt. Glaubst du mir nicht? Es tut mir aufrichtig leid für dich.
  • Akuzenka Офлайн Akuzenka
    Akuzenka (Alexander) 4 Januar 2021 21: 22
    0
    Aus staatlicher Sicht ja. Aus Sicht des Kapitalisten erhebt er immer noch die Beute. Und der Konflikt wird beigelegt. Wirst du zu mir passen? Nein. Dann ist dein ganzes Pathos Guano!
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Mikhail Svetlov_2 Офлайн Mikhail Svetlov_2
    Mikhail Svetlov_2 (Mikhail Svetlov) 7 Januar 2021 01: 15
    -5
    Hören Sie sich eine Macht mit einem Lebensstandard unter dem mazedonischen und 20 Millionen Bettlern an. Von was für einem Krieg redest du? Sie werden den nächsten Krieg in Donbass nicht überleben. Oder erinnern Sie sich daran, was das kleine Tschetschenien Ihnen angetan hat? Wenn Sie Krieg wollen, werden Sie es bekommen. Ihre gepriesene Waffe wurde in Karabach in Müll und Gespött verwandelt. Wir sind keine Georgier oder Balten. Lassen Sie uns Ihre Aussaat in Brand setzen. Kaukasus so wird es mit dem Zusammenbruch der Bindung enden. Die Türkei steht hinter Aserbaidschan. Und Sie müssen wahrscheinlich nicht erklären, welche Armee die Türkei hat. Und mach dir auch keine Sorgen um Yao. Pakistan wird es der Türkei freundlicherweise leihen, wenn das so ist.
    1. Mann mit einer Waffe Офлайн Mann mit einer Waffe
      Mann mit einer Waffe (Mann mit einer Waffe) 7 Januar 2021 01: 58
      +2
      Ha, ha, ich werde es dir selbst erklären, Soldat. Die Türkei hat eine Armee, die mehr als 10 von einem russischen Soldaten geharkt hat. Ich habe etwas gefunden, das ich bedrohen könnte. Sie haben Waffen ausgefräst, nun, die Waffe selbst wird nicht zurückgeben, weil Eisen. Sie haben den Müll ausgehöhlt, der lange Zeit allen Standardbedingungen diente, aber es würde Ihnen ein Licht geben, wenn die Krieger die Kontrolle darüber hätten und nicht die Milizen, die nichts als Wut und den Wunsch zu kämpfen haben.
  • marciz Офлайн marciz
    marciz (Stas) 5 Januar 2021 06: 52
    -1
    Aber wenn du kämpfen willst, werden wir kämpfen.
    Natürlich eine gewagte Antwort, aber im Prinzip ist es bei den Betroffenen notwendig, dass sie sehr an Sandalen gewöhnt sind, wieder nehmen sie ihren Hut vor allen ab und Sie, Fagotte, na ja, sie haben keinen Stolz.
    Sie verkauften ihre eigenen in Donbass, als wären sie in Syrien beschäftigt, und Menschen starben für ihre pro-russischen Gefühle (((())))))))))))
    Was ist mit dem Hubschrauber? Also gebären Frauen sie immer noch !!!!!
  • Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
    Marzhetsky (Sergey) 5 Januar 2021 08: 08
    +1
    Quote: Bacht
    Aber wenn du kämpfen willst, werden wir kämpfen.

    "Russische Welt" ist keine leere Phrase, oder?
    1. Bakht Офлайн Bakht
      Bakht (Bachtijar) 5 Januar 2021 13: 10
      -1
      Nein, nicht leer. Aber mit wem ich kommuniziere, gehört kaum zur "russischen Welt". Russisch ist nicht jemand, der Russisch spricht, und Russisch laut Pass.
      Denken Sie darüber nach, was er schreibt. Der Mensch ruft zum Krieg auf. Ruft dazu auf, alle Errungenschaften Russlands im Südkaukasus auf die Toilette zu spülen. Grundsätzlich ist er (wie auch Sie) unzufrieden mit der Tatsache, dass Russland sich im Südkaukasus gestärkt und seine Südflanke gesichert hat. Sie wollen Ihren neutralen Nachbarn in einen Feind verwandeln. Aserbaidschan erobern oder in Staub verwandeln? Dann wird es definitiv kein russisches, sondern amerikanisches Militärpersonal geben. Russland wird Milliarden von Dollar verlieren, feindliche Stützpunkte in der Nähe gewinnen und den Zugang zum Persischen Golf verlieren. Die Meerenge wird sich ebenfalls schließen und die Situation in Syrien wird für Russland eindeutig schwierig. Ich kann wiederholen: "Wenn du kämpfen willst, werden wir kämpfen." Aserbaidschan wird den Krieg verlieren und Russland wird die Welt verlieren.
      Und wer ist für die "russische Welt" und wer ist dagegen?

      Der Kopf einer Person trägt nicht nur einen Hut
      1. Rashid116 Офлайн Rashid116
        Rashid116 (Rashid) 5 Januar 2021 18: 30
        +1
        Bakht, du Zadolbali zum Aufholen, es ist überhaupt nicht beängstigend))). Wir werden verlieren, dann ist es notwendig, je mehr der Verlust nicht groß ist. Wir müssen für unseren eigenen Einheimischen pumpen, der das nicht verstanden hat, er ist im Müll.
      2. Mann mit einer Waffe Офлайн Mann mit einer Waffe
        Mann mit einer Waffe (Mann mit einer Waffe) 7 Januar 2021 02: 03
        -1
        Sei nicht so naiv, du wirst keine Omerikans haben, Putin mag sich nicht um das Leben russischer Soldaten kümmern, aber die Stützpunkte der Omerikans im Kaukasus sind ein Schlag für die alleinige Macht des Usurpators.
    2. Bakht Офлайн Bakht
      Bakht (Bachtijar) 5 Januar 2021 14: 02
      -2
      Also zieh den Tod am Schnurrbart (ich rate nicht, gegen die Russische Föderation zu kämpfen), obwohl du entscheidest, wenn du kämpfen willst, werden wir kämpfen.

      Ich habe ein paar Minuten Zeit, um meine Position zu klären. Obwohl ich das Gefühl habe, dass es nutzlos ist. Die ganze Aufregung begann wegen der Aggressivität eines der Benutzer. Gemessen an der Anzahl der Vor- und Nachteile wird dies jedoch von der Mehrheit auf dieser Website unterstützt. Ich interessiere mich nur für die Vor- und Nachteile nur als Stimmungsmarker auf der Website. Nicht mehr.
      Also - hier drohen sie mit militärischen Aktionen gegen Aserbaidschan. Schauen wir uns die "alternative Zukunft" an. Darüber hinaus behaupten Sie, dass Ihre Vorhersagen wahr werden. Ich bin damit nicht einverstanden, aber das geht mich nichts an.
      Also erklärt Russland Aserbaidschan den Krieg. Die aserbaidschanische Armee konzentriert sich auf die westliche Richtung. Der Norden ist praktisch offen. Plus die Marine plus die Luftstreitkräfte. Aserbaidschan ist seit mehreren Tagen besiegt. Na ja, vielleicht ein paar Wochen. Russland besetzt Aserbaidschan und ist gezwungen, hier einige Divisionen zu behalten. Gibt es so viele von ihnen in Russland?
      Die aserbaidschanische Armee konzentriert sich in westlicher Richtung und geht über Zangezur (Armenien) nach Nachitschewan. Auch türkische Truppen marschieren in Nachitschewan ein. Von Eriwan und Gyumri gibt es eine "Mondlandschaft". In Aserbaidschan leben 10 Millionen Menschen. Ein Guerillakrieg beginnt. Erst Nadelstiche, dann kleine Abteilungen, wie in Afghanistan. Die Unterstützung des Westens wird bereitgestellt - Sie können sicher sein.

      Russland befindet sich de facto im Krieg mit Aserbaidschan und der Türkei. Der Bosporus ist geschlossen und der "Syrian Express" ist ebenfalls mit einem Kupferbecken bedeckt. In Syrien können nur militärische Transportflugzeuge an die Gruppe geliefert werden. Die Marinegruppe im östlichen Mittelmeerraum kann über das europäische Feld von der Ostsee aus versorgt werden. Darüber hinaus kann der Ärmelkanal wie Gibraltar ebenfalls geschlossen werden. Alle Abkommen mit der Türkei über Syrien sind mit einem Kupferbecken abgedeckt.

      Die Ukraine und die baltischen Staaten benötigen am Beispiel Aserbaidschans Schutz, und die NATO-Truppen dringen bereits offiziell in ihr Hoheitsgebiet ein. Der Westen ist 100 km von St. Petersburg und 300 km von Moskau entfernt. Das heißt, Moskau muss dringend seine Gruppierung im Westen und Süden aufbauen und sie in höchster Alarmbereitschaft halten.

      Der militärische Aspekt kann geschlossen werden. Ich sehe keine Vorteile für Russland.

      Der politische Aspekt. Die UdSSR wurde bereits aus dem Völkerbund ausgeschlossen. Ich versichere Ihnen, dass dies eine UN-Krise ist und Russland möglicherweise seinen Platz im Sicherheitsrat verliert. Darüber hinaus wird der Druck von fast allen Seiten sein. Ich sehe auch keine Vorteile für Russland.

      Wirtschaft. Die Sanktionen werden umfassend. Bis zum Verbot des Energiehandels und der Banküberweisungen. Im Westen gibt es praktisch nichts zu kaufen. Ich gehe nicht davon aus, Chinas Position vorherzusagen, aber ich denke, dass China sich Russland widersetzen wird. Sie haben viel Geld in die Seidenstraße investiert und der Krieg auf diesem Weg ist für sie überhaupt nicht rentabel. Auch hier sehe ich keine Vorteile für Russland.

      "Russische Welt" ist keine leere Phrase, oder?

      Wenn Sie nun zwei und zwei hinzufügen, sagen Sie mir, für wen ist die "russische Welt" keine leere Phrase?
      1. Mann mit einer Waffe Офлайн Mann mit einer Waffe
        Mann mit einer Waffe (Mann mit einer Waffe) 7 Januar 2021 02: 07
        0
        Nein, nein, was bist du, die Kessel werden auf die Armee Aserbaidschans warten, und die Türkei wird einen Raketenangriff haben und es wird nirgendwo hingehen. Ich habe bereits gesagt, dass dies ein Schlag für Putins Macht ist.
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Breard Офлайн Breard
    Breard (Serg) 4 Januar 2021 13: 03
    0
    Ja, fast wahr! ABER! Moskau, der Kreml, V.V. das wird nicht gehen.
    Aserbaidschan oder besser gesagt die Türkei! wird Ihre Entscheidung diktieren!
    Aliyev ist nur Erdogans Marionette!
  • ioan-e Офлайн ioan-e
    ioan-e (Boris) 4 Januar 2021 13: 04
    +5
    Über Gaster - es wäre schön, damit zu beginnen!
    1. Akuzenka Офлайн Akuzenka
      Akuzenka (Alexander) 4 Januar 2021 19: 02
      +3
      Das wird leider nicht passieren. Während die Kapitalisten das Kommando haben, werden sie den Russen die Arbeit wegnehmen, die Russen sind für ihre "eigenen" Kapitalisten teurer. Und wenn der Hunger drückt, wird der Nationalismus seinen Kopf heben. Und es wird eilen. Und wer ist schuld - "unser" Kapitalist! Will keine Russen bezahlen. Alles ist banal.
  • Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
    Pete Mitchell (Pete Mitchell) 4 Januar 2021 13: 19
    -2
    Zitat: Unruhiger Schütze
    Und hier ist es nicht schwierig. 1) ... alle Gaster aus der Russischen Föderation, die Schließung der Grenze, die Beendigung von Banküberweisungen aus der Russischen Föderation und ein vollständiges Handelsembargo lassen sie ihre Tomaten an die Türkei verkaufen, wenn sie können.

    Ich würde nur den ersten Punkt erweitern: Ich würde der Liste der Schuldigen, die den russischen Hubschrauber in das Gebiet der Feindseligkeiten geschickt haben, hinzufügen. Woran dachten sie?
    Eine Passage über Neuqualifizierung durch russische Ermittler für einen ernsteren Artikel - vorsätzlichen Mord Entschuldigung, ich halte es für ein "Spiel für das Publikum": Natürlich haben diejenigen, die den Start gestartet haben, nicht nur MANPADS aufgegriffen, dies ist kein Spielzeug.
    Es ist notwendig, wirklich zu verstehen und nicht nach jemandem zu suchen, an dem man sich festhalten kann.
    1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
      Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 13: 21
      +3
      Der Hubschrauber wurde nach dem Waffenstillstand abgeschossen. Jeder war sich seiner Abreise bewusst.
      1. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
        Pete Mitchell (Pete Mitchell) 4 Januar 2021 13: 25
        -2
        Zitat: Unruhiger Schütze
        nach dem Abschluss des Waffenstillstands. Jeder war sich seiner Abreise bewusst.

        Aber das ist leider umstritten. Wir sprechen von maximal Stunden und was die Präsidenten vereinbart haben, ist in den Gräben nicht immer sofort bekannt.
        Ich rechtfertige die Schießerei in keiner Weise, aber es gibt viele Fragen an die Führung der russischen Gruppe in Armenien. Woran haben sie gedacht?
        1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
          Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 13: 29
          +3
          Sehr geehrter Herr, glauben Sie selbst an das, was Sie schreiben ?! Das Waffenstillstandsabkommen wurde ab einem bestimmten Zeitpunkt geschlossen und der Plattenteller startete nach Beginn des Waffenstillstands. Wir leben im Zeitalter von Mobiltelefonen, Funk- und Satellitenkommunikation, daher verbreiten sich Informationen jetzt sehr schnell. Wenn sie sie nicht meldeten, woran dachten sie dann ?! Die Untersuchung kam zu dem Ergebnis, dass die Schießerei absichtlich war und der Plattenteller genau zur X-Stunde genau dort wartete, wo er abgeschossen wurde.
          1. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
            Pete Mitchell (Pete Mitchell) 4 Januar 2021 13: 37
            -3
            Zitat: Unruhiger Schütze
            Sehr geehrter Herr, Sie selbst glauben

            Wissen Sie, zurück im Empfangsraum in Znamenka 19 warf mir ein Oberst vor, keine Befehle gelesen zu haben. Er lebte in einer idealen Welt und verstand aufrichtig nicht, dass der Orden sechs Monate lang keine große Einheit erreichen könnte. Fragen Sie sich: Ich denke nicht an eine ideale Welt.
            Und noch etwas: Glauben Sie ernsthaft an die Übertragung von Bestellungen über Mobilfunknetze? Haben Sie die Möglichkeit, die Zeitleiste der Ereignisse anzuzeigen?
            Selbst wenn Sie mit Ja antworten, bleibt die Frage an das Management der RF-Streitkräfte - worum geht es?
            1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
              Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 13: 41
              +4
              Guter Herr, wenn jemand fahrlässig dient und durch sein Verschulden der Befehl Ihre Einheit nicht erreicht hat, dann hat die schuldige Person einen Vor- und Nachnamen. Schwärme mit Kommunikation in der aserbaidschanischen Armee, das ist das Problem Aserbaidschans und er ist für diese Schwärme verantwortlich.
              1. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
                Pete Mitchell (Pete Mitchell) 4 Januar 2021 14: 05
                -2
                Zitat: Unruhiger Schütze
                Schwärme mit Kommunikation in der aserbaidschanischen Armee, das ist das Problem Aserbaidschans und er ist für diese Schwärme verantwortlich.

                Sie scheinen nicht freigeschaltet zu sein, geben Sie Zeit. Aber wenn die Ermittler der Russischen Föderation anfangen zu denken, ohne nachzudenken, werden sie zilch. Dies ist eine Politik, und Aserbaidschan kann sie in seinem eigenen Interesse verfolgen.
                Angesichts des festgelegten Zeitplans der Ereignisse -

                Zitat: Unruhiger Schütze
                Der Täter hat einen Vor- und Nachnamen.
                1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
                  Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 14: 22
                  +4
                  Sie wollen die Beziehungen zur Russischen Föderation verderben, lassen sie sich verderben. Die Russische Föderation braucht all diese ehemaligen Republiken der UdSSR und ihre Eingeborenen, wenn sie überhaupt gebraucht werden, viel weniger als die Russische Föderation. Der Russischen Föderation steht es auch frei, bis zur Kriegserklärung das zu tun, was sie für notwendig hält. Dies ist das Recht der Russischen Föderation.
                  1. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
                    Pete Mitchell (Pete Mitchell) 4 Januar 2021 15: 23
                    -5
                    Zitat: Unruhiger Schütze
                    Der Russischen Föderation steht es auch frei, das zu tun, was sie für notwendig hält

                    Niemand scheint zu versuchen, dies zu tun; Auch Aserbaidschan schien sich nicht zu weigern. Zustimmen.
                    Sie werden Aserbaidschan überzeugen, alle Sünden auf sich zu nehmen, um Gottes willen.
                    Aber für mich ist die Frage nach der Zweckmäßigkeit des Versendens eines Hubschraubers leider offen.
                    1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
                      Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 15: 26
                      +3
                      Der Hubschrauber wurde geschickt, um den Konvoi der russischen Truppen abzudecken, aber bevor Sie schießen, müssen Sie darüber nachdenken, wo Sie schießen. Sie erklären dies sogar zukünftigen Jägern, bevor sie einen doppelten Pukalka kaufen, und noch mehr müssen sie es dem Militär erklären.
                    2. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
                      Pete Mitchell (Pete Mitchell) 4 Januar 2021 18: 15
                      0
                      Zitat: Unruhiger Schütze
                      Der Hubschrauber wurde geschickt, um die Kolonne der russischen Truppen abzudecken

                      Stellen Sie die Frage - was machten sie dort in der Nähe der Demarkationslinie im Dunkeln? Die Waffenstillstandsentscheidung wurde am nächsten Morgen bekannt gegeben. Was dachten die Planer? Das ist hier die Frage; damit es nicht wieder passiert.
                      Und Sie haben richtig bemerkt, dass Sie darüber nachgedacht haben.
                    3. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
                      Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 18: 19
                      +3
                      In unserer Zeit gibt es Aufklärung, und die Luftaufklärung von Aserbaidschan und der Türkei über Karabach wurde ständig durchgeführt, und mit den Aufklärungsmitteln können Sie jetzt alles sehr weit sehen. Schreiben Sie mir nicht, dass jemand nicht wusste, dass der Plattenteller zur Luftwaffe der Russischen Föderation gehört, ich werde nicht an solche Geschichten glauben, weil ich selbst gedient habe. Ich kann davon ausgehen, dass vielleicht die Drecksäcke, die Erdogon aus Syrien nach Karabach gebracht hat, geschossen haben, aber dies mindert nicht die Schuld Aserbaidschans, die es ihnen ermöglichte, sein Territorium zu betreten.
                    4. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
                      Pete Mitchell (Pete Mitchell) 4 Januar 2021 18: 44
                      -2
                      Wenn Sie gedient haben, sagen Sie mir bitte, was ist der Unterschied zwischen dem Krokodil VKS / Aserbaidschaner oder dem Armenier in der kaukasischen Nacht? Für einen Kämpfer, der in einem Graben an der Kontaktlinie sitzt?
                      Glauben Sie aufrichtig an Konnektivität? Glauben Sie auch an die Fähigkeit, als normale Menschen Entscheidungen zu treffen? Gesegnet ist, wer glaubt.
                    5. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
                      Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 18: 48
                      +2
                      Nun, wenn außer einem gewöhnlichen Hirten mit einem Stinger MANPADS niemand in der aserbaidschanischen Armee eine Entscheidung trifft und niemand dieses Wunder in Federn kontrolliert (es gibt anscheinend keine Offiziere), dann sind die Lichter aus. Aber dann ist dies keine Armee des Staates mehr, sondern eine Art Bande ... Die Plattenspieler zeichnen sich durch Erkennungszeichen, ein Freund- oder Feindsystem aus, und wie ich Ihnen bereits geschrieben habe, glaube ich nicht, dass Baku und Ankara mit einem Haufen Späher in der Luft nicht wussten, dass es sich um einen Plattenspieler handelt fliegt die RF Air Force.
                    6. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
                      Pete Mitchell (Pete Mitchell) 4 Januar 2021 18: 56
                      -1
                      Zitat: Unruhiger Schütze
                      Die Plattenspieler zeichnen sich durch Kennzeichen, ein Freund- oder Feindsystem aus ...

                      Und bitte geben Sie an, welches System ausgelöst wurde. Und was die Erkennungszeichen in der Nacht betrifft, können Sie sich die kaukasische Nacht vorstellen?

                      Zitat: Unruhiger Schütze
                      ..um ein paar Späher in der Luft zu haben

                      Wenn diese Mittel verfügbar wären, müssten diese Informationen noch in einen bestimmten Graben übertragen werden: Sind Sie sicher, dass einzelne Einheiten der aserbaidschanischen Armee für einen zentrischen Krieg bereit sind? Ich bin mir nicht sicher.
                      Ich bin sicher, dass der Ärger hätte vermieden werden können und sollen: Denken Sie ein wenig über die Planung nach
                    7. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
                      Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 19: 02
                      +1
                      1) Sie haben von MANPADS geschossen, höchstwahrscheinlich von Stinger, die in der Türkei voll sind. Wenn die Armee auf jemanden schießt, ist es eine Bande, keine Armee, und die Russische Föderation hat jedes Recht zu schießen, um Banditenformationen zu unterdrücken, deren Aktionen Ihrer Meinung nach niemand kontrolliert oder führt. Schließlich ist die aserbaidschanische Armee Ihrer Meinung nach eine Herde bewaffneter Schläger, die überall schießen, auch ohne Offiziere, was an sich schon Entsetzen ist.

                      2) Ich habe eine ausgezeichnete Vorstellung davon, was moderne Intelligenz ist. Der Plattenteller wurde gerade für die Abreise vorbereitet, aber sie wussten bereits, dass er in Baku und Ankara vorbereitet wurde. Wenn sie es dort nicht für notwendig halten, ihre Soldaten und Offiziere rechtzeitig zu informieren, um sie zu führen, dann brauchen diese Völker keine Armee und Staatlichkeit, was bedeutet, dass sie zu klein sind.
                    8. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
                      Pete Mitchell (Pete Mitchell) 4 Januar 2021 19: 09
                      -2
                      Zitat: Unruhiger Schütze
                      Ich habe eine gute Vorstellung davon, was moderne Intelligenz ist.

                      Lebst du wirklich in einer perfekten Welt? Ich beneide dich sogar irgendwo: In Wirklichkeit ist nicht alles so einfach.
                      Auch wenn es ein Stinger war und Aserbaidschan viel Stral / Eagle im Einsatz hat, bezweifle ich, dass sie in der reinen MANPADS-Version mit staatlichen Anerkennungseinheiten ausgestattet sind.
                      Sie möchten nicht hören - Planung ist ein schwerwiegender Prozess und muss durchgeführt werden, es wird weniger Probleme geben.
                    9. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
                      Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 19: 13
                      +1
                      Guter Herr, ich lebe in der realen Welt, aber in meiner Stadt, Gott sei Dank, schießt niemand aufeinander, obwohl die Bürger viele Waffen haben, nur ich habe 4 Schusswaffen in der Hand. Wahrscheinlich, weil ich Ich lebe in einer Stadt, nicht in einer psychiatrischen Klinik oder im Wilden Westen der Vereinigten Staaten. Bevor Sie irgendwo schießen, müssen Sie mit dem Kopf denken, dass es weniger Probleme gibt, insbesondere wenn Sie auf eine Atommacht schießen, die Ihr Land mit einer verbleibenden vom Erdboden abwischen kann.
                    10. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
                      Pete Mitchell (Pete Mitchell) 4 Januar 2021 19: 15
                      -4
                      Viel Glück in deiner "realen Welt". Die Hauptsache ist, nicht mit MANPADS zu spielen.
        2. marciz Офлайн marciz
          marciz (Stas) 5 Januar 2021 07: 02
          0
          Na ja, hier kämpfen sie mit Bayraktars, sonst könnten sie den Hubschrauber der russischen Streitkräfte nicht erkennen !! Wir wussten! Es ist nur so, dass sie auch wissen, dass der Lärm nach dem Spucken angesichts der russischen Streitkräfte sowohl steigen als auch nachlassen wird !!!
  • Bakht Офлайн Bakht
    Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 13: 29
    -4
    Der Hubschrauber wurde am 9. November abgeschossen. Der Waffenstillstand wurde am 10. November unterzeichnet. Sie haben die falschen Informationen. Und falsche Schlussfolgerungen.
    1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
      Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 13: 30
      +3
      Okay, ein Waffenstillstandsabkommen wurde unterzeichnet. Die Informationen, die ich habe, sind korrekt, und was Sie über den Hubschrauberflug wussten, ist auch bewiesen.
      1. Bakht Офлайн Bakht
        Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 13: 31
        -4
        Wo und von wem wird es bewiesen? Verwechseln Sie Ihre Spekulationen nicht mit Fakten.
        1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
          Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 13: 43
          +3
          Haben Sie den Titel dieses Artikels gesehen? Es steht dort geschrieben:

          Moskau kündigte die absichtliche Zerstörung der Mi-24 der russischen Luftwaffe an. '

          Das ist also nicht meine Spekulation, sondern die Meinung der russischen Regierung, und das ist schon ernst.
          1. Bakht Офлайн Bakht
            Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 13: 45
            -5
            Dies ist die Meinung des Autors des Artikels, aber nicht der russischen Regierung. Verwechseln Sie Gottes Geschenk nicht mit Rührei
            1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
              Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 13: 48
              +2
              Der Autor des Artikels beschrieb die Meinung der Regierung der Russischen Föderation und nicht seine eigene. Er schrieb über das Untersuchungskomitee des Staates der Russischen Föderation und nicht über eine persönliche journalistische Untersuchung. Fühle den Unterschied.
              1. Bakht Офлайн Bakht
                Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 13: 52
                -3
                Sie spüren den Unterschied nicht. Dies sind die Worte einer "unbenannten Quelle". Aber nicht die Regierung der Russischen Föderation. Müssen Sie vom Russischen ins Russische übersetzen?
                Hier ist die Quelle
                https://www.interfax.ru/russia/743995
                1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
                  Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 13: 58
                  +2
                  Interfax ist ein seriöses Medienunternehmen, eines der drei führenden Unternehmen in der Russischen Föderation. Dies ist keine Boulevardzeitung, sie werden überhaupt nichts drucken.
                2. Bakht Офлайн Bakht
                  Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 14: 01
                  -3
                  Gibt es überhaupt ein Wort über die Regierung der Russischen Föderation?
                3. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
                  Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 14: 04
                  +2
                  Es geht um das Untersuchungskomitee der Russischen Föderation, und es handelt im Namen der Regierung der Russischen Föderation, dies ist kein privater Cheburek, sondern die Staatsstruktur, und dass ein Strafverfahren eröffnet wurde, und sie könnten sich weigern, ein Strafverfahren einzuleiten. Sie haben sich nicht geweigert, deshalb halten sie es nicht für notwendig.
                4. Bakht Офлайн Bakht
                  Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 14: 07
                  -4
                  Noch einmal - der Untersuchungsausschuss ist keine endgültige Entscheidung. Eine Voruntersuchung. Die Handlung selbst kann mehrmals neu qualifiziert werden. Das endgültige Urteil wird vom Gericht gefällt. Und das russische Gericht für Conchitius untersteht nicht der Regierung.
                  Das sind die Fakten.
                5. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
                  Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 14: 12
                  +2
                  Niemand sagt, dass das Untersuchungskomitee die endgültige Entscheidung ist. Die endgültige Entscheidung in dieser Angelegenheit scheint vom Präsidenten der Russischen Föderation und den Reihen des Verteidigungsministeriums der Russischen Föderation getroffen zu werden. Andernfalls erhalten Sie nicht genug Hubschrauber, wenn Sie jedem gesteinigten Hirten erlauben, sie ungestraft von Stinger MANPADS abzuschießen. Die Richter in der Russischen Föderation werden vom Obersten Gerichtshof der Russischen Föderation ernannt, und er wird vom Obersten Rat und vom Präsidenten der Russischen Föderation ernannt, so dass das Gericht in der Russischen Föderation auch kein privates Tschechurechnaya ist.
  • Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
    Pete Mitchell (Pete Mitchell) 4 Januar 2021 13: 52
    -3
    Am 10. November 2020 veröffentlichte der Präsident der Republik Aserbaidschan, der Premierminister der Republik Armenien und der Präsident der Russischen Föderation am 00. November 00 ab 10:2020 Uhr Moskauer Zeit eine gemeinsame Erklärung zu einem vollständigen Waffenstillstand und allen Feindseligkeiten in der Konfliktzone Berg-Karabach. Friedensabkommen in Berg-Karabach unterzeichnet
    Erklärung des Präsidenten der Republik Aserbaidschan, des Premierministers der Republik Armenien und des Präsidenten der Russischen Föderation. 10. November 2020 11:45

    Kremlin.ru
    Der Hubschrauber wurde am 9. um 18:30 Uhr abgeschossen.

    Zitat: Unruhiger Schütze
    Die Informationen, die ich habe, sind korrekt, und was Sie über den Hubschrauberflug wussten, ist auch bewiesen.

    Auch hier mache ich keine Ausreden für die Schützen, aber die Situation mit dem Hubschrauber ist sehr zweideutig. Ihre Energie, aber wieder auf Kurs - das 21. Jahr wird definitiv besser sein als das 20 ..
  • Tamara Smirnova Офлайн Tamara Smirnova
    Tamara Smirnova (Tamara Smirnova) 4 Januar 2021 13: 30
    0
    Aliyev begann bereits am nächsten Tag mit der Umsetzung der Punkte 2 und 3: Er rief Putin an, bekannte sich schuldig für den Tod des Hubschraubers und der Besatzung und bot Zahlungen an Familien und Russland an. Und es ist unwahrscheinlich, dass er seine Bürger an Russland verrät. Übrigens gibt es nur sehr wenige Aseris aus Aserbaidschan, und die Aserbaidschaner, die hier leben, haben Pässe russischer Staatsbürger und besitzen alle Lebensmittelmärkte. Ihr Plan ist also leider nicht praktikabel, es sei denn, der Botschafter wird geändert, und selbst dann ist dies unwahrscheinlich.
    1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
      Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 13: 33
      +1
      Viele meiner Bekannten lebten vor dem Zusammenbruch der UdSSR auch außerhalb der Russischen Föderation, und dann (gebeten) die örtlichen Titelnationen, nach Russland zu reisen, so wie Russland es sagt ... Oder sie fliegen aus Gründen der Untreue aus den Märkten der Russischen Föderation Es ist wie zwei Finger auf dem Asphalt. Wie in Moskau entscheiden sie, so wird es sein, und auch dort endet die Geduld.
      1. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
        Pete Mitchell (Pete Mitchell) 4 Januar 2021 14: 00
        -2
        Zitat: Unruhiger Schütze
        Bekannte vor dem Zusammenbruch der UdSSR lebten auch außerhalb der Russischen Föderation, und dann (baten) die örtlichen Titelnationen sie, nach Russland zu ziehen.

        Wenn Sie Ihre private Situation auf das projizieren, was gerade passiert, dann seien Sie bis zum Ende ehrlich und stellen Sie sich die richtigen Fragen: Warum ist das passiert? Gibt es eine echte russische Politik gegenüber ehemaligen Verwandten und Landsleuten? Und was unternimmt die RF, um ihre Interessen zu schützen? Wir berücksichtigen nicht die Menge der Grundnahrungsmittel / Pop / Zhdankas, sie schaden nur. Vielleicht ist es höchste Zeit, langfristige Pläne zu erstellen - wie kann man davon leben und sie klar ausdrücken? Ich sehe Ihren Mut im Überfluss - tun Sie es und ich hoffe, Sie haben Erfolg wink
        1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
          Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 14: 57
          +2
          Leider habe ich genug von meinen eigenen Problemen. Ich bin jedoch für den Militärdienst verantwortlich. Damit. Die Tatsache, dass Russland, insbesondere unter Jelzin, auf offizieller Ebene die Augen vor Verbrechen gegen Russen aus ethnischen Gründen in den Republiken der ehemaligen UdSSR verschlossen hat, ist die Schuld von Jelzin und seiner Gesellschaft, aber dies negiert nicht die Schuld derer, die Pogrome aus ethnischen Gründen organisiert haben Die russischen Länder und die Regierungen dieser Länder deckten dieses Chaos ab.
    2. Bakht Офлайн Bakht
      Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 13: 43
      -4
      Dass der Botschafter gewechselt werden sollte, schrieb ich gleichzeitig. Und nicht einmal im Zusammenhang mit diesem Vorfall. Er hat bereits eine Schelte vom Büro des Präsidenten von Aserbaidschan erhalten. Aber auch hier ist der Wechsel des Botschafters ein politischer Akt, über den die aserbaidschanische Regierung entscheidet. Russland kann den Wunsch äußern, den Botschafter zu ersetzen. Kann seine Anmeldeinformationen nicht akzeptieren oder sogar seine Erlaubnis widerrufen. Das hat aber nichts mit diesem Vorfall zu tun.
      1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
        Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 13: 46
        +1
        Ich habe Ihnen bereits geschrieben, dass Russland Ihrem Botschafter in den Nacken treten kann, so wie sie einst russische Diplomaten aus einer Reihe von Ländern vertrieben haben. Es liegt an der Russischen Föderation, eine bestimmte Person als Botschafter zu akzeptieren oder nicht. Und Sie selbst haben jetzt zugestimmt, dass die Russische Föderation nicht fragen darf, sondern Ihren Botschafter freiwillig nach Hause schickt
        1. Bakht Офлайн Bakht
          Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 13: 50
          -4
          Vielleicht einfach fragen. Aus welchem ​​Land haben Sie den Botschafter in den letzten 50 Jahren ausgewiesen? Nicht untergeordnete Diplomaten, sondern der Botschafter.
          1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
            Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 13: 51
            +3
            In der Türkei zum Beispiel wurde der russische Botschafter einfach getötet. Willst du dasselbe mit deinem machen ?!
            1. Bakht Офлайн Bakht
              Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 13: 54
              -5
              Ich sage dir, dass du blutrünstige Instinkte hast.

              Und was geschah nach der Ermordung des russischen Botschafters in der Türkei? Türkischer Botschafter in Moskau getötet? Oder ihn aus dem Land geworfen?
              1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
                Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 14: 00
                +2
                Bei mir?! Die Familie meines Klassenkameraden sind russische Flüchtlinge aus Baku. Kennen Sie viele aserbaidschanische Flüchtlinge aus der Russischen Föderation? Ich denke nicht. Und danach wagst du es mir zu schreiben, dass ich blutrünstig bin ?! Im Vergleich zu Ihren Landsleuten bin ich mehr als zivilisiert!
                1. Bakht Офлайн Bakht
                  Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 14: 04
                  -3
                  Russische Flüchtlinge aus Baku? Ich höre es zum ersten Mal. Ich weiß, dass viele Russen von Baku abreisen. Einschließlich meiner Freunde. Ich korrespondiere mit allen. Aber dies ist das erste Mal, dass ich von FLÜCHTLINGEN höre.
                  Meine Frau ist übrigens Russin.
                  Im Vergleich zu einigen Ihrer Landsleute bin ich mehr als zivilisiert
                  1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
                    Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 14: 07
                    +3
                    So?! Und ich habe mit einer solchen Person in derselben Klasse studiert. Sie kamen 1991 in meiner Stadt an und wurden ihnen zufolge in Russland nicht mit Blumen gesehen. Die Familie hat viele Kinder und ich neige dazu, meinen zu glauben, nicht dir.
                    1. Bakht Офлайн Bakht
                      Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 14: 12
                      -3
                      Wie Sie wollen. Ich bin es leid, den Leuten zu erklären, dass die Meinung einer Person nichts bedeutet. Sie sagen: "Er lügt wie ein Augenzeuge."
                      Russen wurden nicht aus Aserbaidschan ausgewiesen. Es war nur so, dass sie sich im Nationalstaat unwohl fühlten, als die russische Sprache nicht mehr kommunizierte. Es gibt viele Russen in Baku, es gibt russische Schulen und Kirchen. Und niemand hat Russen aus Aserbaidschan vertrieben. Ich erinnere mich an ein Gespräch mit einem Vertreter der russischen Botschaft. "Wenn Sie sich entscheiden, in Aserbaidschan zu bleiben, müssen Sie die aserbaidschanische Sprache lernen."
                      Niemand wurde mit Blumen gesehen. Aber sie wurden nicht ausgewiesen. Fragen Sie diese Person - er hat die Wohnung verkauft, ist normal gegangen oder wurde er barfuß in den Schnee geworfen?
                    2. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
                      Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 14: 17
                      +2
                      Sie müssen verstehen, dass sie in der Russischen Föderation den Russen glauben werden und nicht den Bürgern der Länder, aus denen sie ausgewiesen wurden, von denen einige getötet und viele ausgeraubt wurden. Nun, wenn Sie eine vernünftige Person sind, sollten Sie das verstehen, wenn nicht, dann nein ... Gemessen an der Tatsache, dass sie fast ohne Hose angekommen sind, hat er die Wohnung dort nicht verkauft, und wenn ja, dann für einen Cent. Viele Menschen und nicht nur diejenigen, die aus Baku nach Russland kamen, erzählten von Plakaten im Stil „Kaufen Sie keine Wohnungen in Wanja und Mascha, sie werden sowieso unsere sein“. Ich habe keinen Grund, diesen Menschen nicht zu vertrauen.
                    3. Bakht Офлайн Bakht
                      Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 14: 42
                      -2
                      Es gab keine solchen Plakate.
                      Wem willst du glauben? Ich glaube lange Zeit nicht an private Geschichten. Weil ich hier unter den Russen und Russisch sprechend gelebt habe. Und um mich herum ist jetzt am Arbeitsplatz voller Russen. Ich kenne die Trends.
                      Die Flüchtlinge waren Armenier. Juden und Russen gingen alleine. Es gab ungefähr 200-300 Juden und Russen in Baku. Insgesamt rund eine halbe Million. Die Wohnungen waren damals sehr günstig. Unsere Aserbaidschaner boten mir eine Wohnung von 100 Quadratmetern in der Innenstadt für nur 7 Dollar an. Es war nur so, dass damals niemand Geld hatte.
                      Sie können also jedem vertrauen. Ich habe damals in Baku gelebt. Und meine Tochter besuchte eine russische Schule und absolvierte das Institut in russischer Sprache. Glauben Sie es nicht - Ihr Geschäft. Über das Gericht habe ich versucht, einen Link zur Verfassung der Russischen Föderation zu geben. Internetfehler, fehlgeschlagen. Aber Sie können die Artikel 118 und 120 selbst sehen.
                      Selbst wenn der Oberste Richter vom Präsidenten oder vom Herrn Gott ernannt wird, wird die Gerechtigkeit in Russland auf der Grundlage des Gesetzes durchgeführt. Und der Richter ist niemandem gegenüber rechenschaftspflichtig, außer der Verfassung und dem Gesetz. Darüber hinaus einige Untersuchungsausschuss.
                      Über den Hubschrauber. Sie haben falsche Informationen und wurden bereits informiert. Der Hubschrauber wurde 6 Stunden vor der Unterzeichnung des Waffenstillstands abgeschossen. Weit weg von ihrer Basis abgeschossen. Begleitet einen Konvoi militärischer Ausrüstung nahe der Grenze zu Aserbaidschan. Dort beträgt die Entfernung von 500 Metern bis 1 km. Niemand hätte ahnen können, dass es sich um einen russischen Hubschrauber handelt. Aserbaidschan gab seine Schuld sofort zu, entschuldigte sich und erklärte sich bereit, eine Entschädigung zu zahlen. Und sie gründeten eine gemeinsame Gruppe von Ermittlern.
                      Es wird eine endgültige Entscheidung geben und alle werden zustimmen. Dies ist ein tragischer Unfall.
                    4. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
                      Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 14: 50
                      +3
                      1) Der Richter unterliegt dem Gesetz und eine Entscheidung wird auf der Grundlage der Daten des Untersuchungsausschusses (Beweismittel) getroffen. Der Richter kann die Annahme der Beweise nicht ablehnen, er ist gesetzlich verpflichtet, sie anzunehmen. Wenn alles so einfach wäre, wie es Ihnen scheint, wäre die Eröffnung eines Strafverfahrens abgelehnt worden. Unfall oder nicht, wird in der Russischen Föderation entschieden. Auch wenn es sich um einen Unfall handelt und es bereits Hinweise darauf gibt, dass es sich um eine vorsätzliche Handlung handelt (da der Fall bereits in diesem Sinne geprüft wird), müssen Sie sich für einen versehentlichen Mord verantworten

                      2) Was die Plakate betrifft, bin ich mir sicher, dass dies der Fall war, da Menschen, die sich nicht kannten und aus verschiedenen Republiken der ehemaligen UdSSR stammten, über sie sprachen.

                      3) Was die Flüchtlinge aus Baku betrifft, wurde mir gesagt, dass sie mit Pogromen der armenischen Bevölkerung begannen und mit allen nicht titelgebenden Nationen endeten. Menschen wurden aufgrund ihrer ethnischen Zugehörigkeit, insbesondere aufgrund eines guten Jobs, von ihrem Arbeitsplatz entlassen, was ihnen den Lebensunterhalt raubte, und das ist zumindest so.
                    5. Bakht Офлайн Bakht
                      Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 15: 00
                      -4
                      Wieder verwechseln Sie Aserbaidschan mit "verschiedenen Republiken der ehemaligen UdSSR".
                      Es gab überhaupt keine Pogrome der Russen. Wie besitzen meine russischen Freunde noch Wohnungen im Zentrum von Baku? Wie arbeite ich mit den Russen zusammen, wenn sie alle in den 90ern gefeuert wurden?
                      Es ist besser, einmal zu sehen als hundertmal zu hören. Kommen Sie nach Baku und überzeugen Sie sich selbst. Diese Quarantäne endet und Sie können nach Aserbaidschan kommen. Ich garantiere Ihnen, dass Sie die Vorlage brechen.
                    6. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
                      Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 15: 33
                      +3
                      1) Ich bin nicht verwirrend, ich verallgemeinere, da Aserbaidschan hier keine Ausnahme ist. Guter Herr, ich habe Ihnen bereits geschrieben, dass sie in der Russischen Föderation den russischen Flüchtlingen glauben werden, die aus Baku gekommen sind, und nicht den Bürgern des Landes, aus dem sie geflohen sind. Wenn Sie dies nicht verstehen möchten, sind dies Ihre Schwierigkeiten. Sie versuchen vergeblich, etwas zu beweisen, da es in der Russischen Föderation viele Flüchtlinge aus den Ländern der ehemaligen UdSSR gibt und sie alle nicht lügen können, aber die Bürger der ehemaligen Republiken der UdSSR, die von Russland getrennt sind, schreiben alle wie Sie buchstäblich unter einer Kopie und leugnen das Offensichtliche.

                      2) Verwechseln Sie Russen nicht mit Nichtrussen, die Russisch sprechen. Bandera kann auch Russisch, aber Russen sind keine Mitglieder des rechten Sektors und ähnlicher faschistischer Organisationen, sie sind Nichtrussen.
                    7. Bakht Офлайн Bakht
                      Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 15: 41
                      -2
                      Ja, ich versuche vergeblich zu beweisen, dass Sie falsch liegen. Worte sind dir wichtiger. Ich verwechsle Russen nicht mit russischsprachigen. Russisch sprechend bin ich. Aber die Verwandten der Frau der Kosaken, die im Kuban leben, sind Russen. Und meine Schwiegermutter, die im Zentrum von Baku in einer guten Wohnung lebte, lebt immer noch. Und niemand griff in sie ein.
                      Um Gottes willen, bleib in deiner Meinung. Ich habe alles über den Hubschrauber herausgefunden. Sie haben viele falsche Informationen.
                    8. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
                      Unruhiger Schütze (Vladimir) 4 Januar 2021 15: 49
                      +4
                      Ja, die Worte der Russen für mich (und in Russland im Allgemeinen) wiegen viel mehr als die Worte eines Bürgers eines fremden Landes, insbesondere der ehemaligen UdSSR, und das ist natürlich. Obwohl Sie versuchen, es als offensichtlich, unglaublich darzustellen. Ihrer Meinung nach lügen alle russischen Flüchtlinge, die aus Ihren Ländern nach Russland gekommen sind, zumindest Menschen wie Sie in den postsowjetischen Ländern, alle als eine, sagen sie es. Aber wir glauben, dass wir, nicht Sie, auch weil viele von Ihnen, die sogar in die Russische Föderation kommen, die Gesetze und Bräuche der lokalen Bevölkerung nicht respektieren und sich trotzig verhalten wollen, und dann machen sie ein überraschtes Gesicht, wenn sie erfahren, dass ihre Nachbarn sie hassen.
                2. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
                  Pete Mitchell (Pete Mitchell) 4 Januar 2021 17: 02
                  -2
                  Quote: Bacht
                  Sie können nach Aserbaidschan kommen

                  Ich mochte diese Stadt: selbst wenn sie von Straßensperren umgeben war; wir gingen in Uniform darauf und nichts, aßen auf dem AzNeft-Platz; außerhalb der Stadt schien überhaupt nichts zu passieren. Dann waren da noch Lenkorans an der Adjikabul-Brücke, die mit humanitärer Hilfe aus den Büschen auf Flugzeuge schossen, und wir gingen, eine andere Geschichte ... Ich habe sie dann mehr als einmal besucht.
                  Es ist sinnlos zu streiten, Energie Unruhig ja in die richtige richtung ..
                3. Bakht Офлайн Bakht
                  Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 17: 31
                  -3
                  Sind Sie im Januar 1990 nach Baku gekommen?
                4. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
                  Pete Mitchell (Pete Mitchell) 4 Januar 2021 17: 44
                  0
                  Quote: Bacht
                  Sind Sie im Januar 1990 nach Baku gekommen?

                  Nein, wir waren im Sommer im Herbst 89 nicht in Baku und kehrten im Frühjahr im Sommer 90 im Frühjahr zurück. Wir waren mehr als einmal in Uniform in Baku: Wir haben uns aufrichtig mit den Busfahrern gestritten: Wir haben nicht bezahlt, weil in Form von Lachen Natürlich wussten sie über die Ereignisse Bescheid, sie fühlten sich nicht selbst, die Spezialisierung war anders. Ich stimme dem Oberkommando zu: Der Zusammenbruch der Union ist die größte geopolitische Katastrophe des XNUMX. Jahrhunderts.
                  Der Tod des Hubschraubers sollte nicht ungestraft bleiben: und meiner Meinung nach müssen die RF-Streitkräfte Lektionen lernen, sonst wird dies mehr als einmal passieren. Vorrangig würde ich Familien direkt aus Aserbaidschan eine Entschädigung gewähren: Die Kinder können nicht zurückgegeben werden, aber die Politiker werden sich selbst einigen
                5. Bakht Офлайн Bakht
                  Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 17: 53
                  0
                  Nun, zu diesem Zeitpunkt war Baku nicht mehr dasselbe.
                  Sie schrieben mehr als einmal über den Hubschrauber und verfolgten ihn. Genau genommen hätte unser Hubschrauber, selbst wenn er armenisch wäre, nicht abgeschossen werden dürfen. Unsere gingen nicht über das Gebiet Armeniens. Aber es gibt Besonderheiten. Eine Straße 500 Meter von der Grenze, Dämmerung und einer Militärsäule. Jemand hat von MANPADS geschossen. Sie werden in vollem Umfang bestraft, daran habe ich keinen Zweifel.
                  Aber Aserbaidschan hat sich nicht darum gekümmert und versteckt. Sofort erkannt. Und wir sind uns über die Entschädigung einig. Sie bestimmen den Betrag und sind sicher zu zahlen. Es tut mir leid für die Jungs. Sie begleiteten den russischen Konvoi nach Karabach. Aber wer wusste es damals?
                  Nach der Einführung einer Friedenssicherungsbrigade in Karabach (November bis Dezember) wurde bereits mindestens ein russischer Offizier getötet und ein weiterer verwundet. Von Minen in die Luft gesprengt. Die Arbeit des Militärs ist so. Du kannst sterben.
                  Dies rechtfertigt in keiner Weise die Nachlässigkeit unseres Militärs. Ich habe bereits gesagt, dass sie definitiv bestraft werden. Vor ungefähr ein paar Wochen gab es ein Video von aserbaidschanischen Soldaten, die armenische Gräber in Karabach zerstörten. Vier wurden bereits festgenommen und werden vor Gericht gestellt.
                6. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
                  Pete Mitchell (Pete Mitchell) 4 Januar 2021 18: 04
                  -1
                  Quote: Bacht
                  Eine Straße 500 Meter von der Grenze, Dämmerung und einer Militärsäule. Jemand hat von MANPADS geschossen.

                  Weißt du, wenn Spetsnaz Geiseln befreit, gibt es eine Regel: Sich hinzulegen und keine Geisel mit heißen Umarmungen zu werfen, bis sie den Bochin mit den Füßen treten und sie bitten zu gehen, sie stehen unter Adrenalin und können schießen. Ich denke, hier ist etwas Ähnliches passiert: Einige haben sich noch nicht beruhigt, andere sind der Demarkationslinie nahe gekommen ... Es ist schade für die Jungs, also hoffe ich auf eine direkte Entschädigung der Familien aus Aserbaidschan; Politiker werden zustimmen und die Stunde vergessen.

                  Quote: Bacht
                  Sie werden in vollem Umfang bestraft, daran habe ich keinen Zweifel. Aserbaidschanische Soldaten zerstören armenische Gräber in Karabach. Vier wurden bereits festgenommen und werden vor Gericht gestellt.

                  Es ist würdig, es sollte so sein.

                  Quote: Bacht
                  Nun, zu diesem Zeitpunkt war Baku nicht mehr derselbe ...

                  Dort wurden erstmals Militärpatrouillen in gepanzerten Fahrzeugen und mit AK gesehen. Aber die Stadt war sehr charmant und außerhalb der Stadt gibt es eine völlig andere Welt - eine Art Selbstzufriedenheit, als ob nichts passieren würde.
                7. Bakht Офлайн Bakht
                  Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 18: 15
                  -3
                  Es war an verschiedenen Orten unterschiedlich.
                  Molokan-Dörfer blühen immer noch. Der bekannteste ist Ivanovka. Sie haben sogar die Kollektivfarm erhalten. Kolkhoz nach Nikitin benannt.

                  http://cbc.az/ru/news/news1608026267
    3. Akuzenka Офлайн Akuzenka
      Akuzenka (Alexander) 4 Januar 2021 22: 01
      +1
      Zitat: Unruhiger Schütze
      1) Der Richter unterliegt dem Gesetz

      Ahahaha, nicht mal lustig. Richter sind laut Gesetz nicht zuständig !!!!!!! Um zu verurteilen (was für ein Entsetzen, Richter), ist die Entscheidung des Präsidenten erforderlich !!!!!!
  • Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) 4 Januar 2021 14: 43
    +1
    Die Kollegen waren aufgeregt, Funken fliegen vom Monitor der Notiz. Hat unsere Basis in Gyumri unsere aserbaidschanischen Kollegen in Nachitschewan gewarnt? Es gibt jetzt viele Kommunikationskanäle, auch wenn das Kabel zwischen den Städten überall und in Nichteisenmetall gegraben wurde. Es gibt mehrere Antworten: Sie haben nicht gewarnt, der Signalmann hat vergessen zu senden, der Signalmann hat es empfangen, aber vergessen zu berichten, berichtet, aber jemand hat eine befehlende Entscheidung getroffen ...

    Es ist notwendig, das Notwendige zu betonen, nur weil es für die Opfer und ihre Familien nicht einfacher wird ...
    1. Bakht Офлайн Bakht
      Bakht (Bachtijar) 4 Januar 2021 15: 43
      -3
      Ja, Sie haben Recht.
      Der Chef sieht mich schon schief an. Ich sitze die halbe Uhr vor diesem Monitor. Es ist nicht einmal Zeit, andere anzusehen.
      Alles Gute und angenehm.
      Tschüs
      1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
        Petr Wladimirowitsch (Peter) 4 Januar 2021 15: 56
        -3
        Bis später ...
  • Mikhail Svetlov_2 Офлайн Mikhail Svetlov_2
    Mikhail Svetlov_2 (Mikhail Svetlov) 7 Januar 2021 01: 03
    -4
    Für alle Armenier, die mit den "ewig unendlich leidenden" Armeniern und anderen Liebhabern von Satans-Bogdasarov-Schurken sympathisieren, kann Russland mindestens 10 Artikel ändern, aber es wird nichts ändern. Sie können Ihre Drohungen in die Hölle schieben. Wir sind keine Georgier oder Letten. Die Antwort ist nicht krank. Bei Bedarf verbrennen wir die Aussaat selbst. Der Kaukasus wird nicht wenig erscheinen. Und Sie selbst wissen, dass der Hass auf das Zentrum dort unerschwinglich ist und Sie brauchen nur ein Streichholz, um diesen Kessel in Brand zu setzen. Über den abgestürzten Hubschrauber. Ich denke, sie haben richtig abgeschossen. Fliegen Sie nicht dorthin, wo Sie noch nie geflogen sind, besonders während des Krieges und sogar provokativ in der Nähe der Grenze. Du solltest besser schweigen. Passagier Boeings abschießen wagt es immer noch, jemanden für etwas verantwortlich zu machen.
    1. Mann mit einer Waffe Офлайн Mann mit einer Waffe
      Mann mit einer Waffe (Mann mit einer Waffe) 7 Januar 2021 02: 12
      0
      Ich rate Ihnen, sofort nach Tschetschenien zu gehen, nun, setzen Sie es in Brand, damit sie Sie dort treffen, das Passwort ist keine Ahnung.
  • Robert Davtyan Офлайн Robert Davtyan
    Robert Davtyan (Robert Davtyan) 11 Januar 2021 15: 41
    0
    Was hindert die aserbaidschanische Seite daran zu erklären, wer das Verbrechen begangen hat / mit Nachnamen /, unter Angabe des jeweiligen Artikels, des Maßes an Zurückhaltung usw.
    Was hindert die russische Seite daran zu erklären, welche Ermittlungsmaßnahmen mit den Aserbaidschanern durchgeführt wurden, welche Vereinbarung über eine Entschädigung usw. getroffen wurden?
    Die Parteien berichten nichts über den Verlauf der Untersuchung, und tatsächlich starben Menschen.
    Jedes Mal, wenn Nudeln im Stil von bla, bla, bla, ohne Einzelheiten an die Ohren der Leser gehängt werden.
    Wir müssen unsere Bürger respektieren.
    Ich habe den vagen Verdacht, dass der Hubschrauber von den Türken abgeschossen wurde und dass sie sich seit langem außerhalb der Zuständigkeit Aserbaidschans befinden.