Es wurde bekannt, dass die Ausrüstung aus dem "Doomsday Flugzeug" entfernt wurde.


Die Tatsache des Diebstahls von Ausrüstung aus dem "Doomsday-Flugzeug" in einer sicheren Einrichtung im ersten Jahrzehnt des Dezember 2020 löste nicht nur in Russland, sondern auch in Russland eine ernsthafte Resonanz aus darüber hinaus... Nun wurde bekannt, welche Ausrüstung auf dem Flugplatz Taganrog-Yuzhny aus der Il-80 entnommen wurde.


Die United Aircraft Corporation (Teil von Rostec) berichtete TASSdass derzeit eine Untersuchung läuft. Nach dem Vorfall wurde der Zugang zum Flugplatz verschärft und die Sicherheit der Einrichtung erhöht. Das Fabrikgebiet und der Flugplatz werden von unterschiedlichen Strukturen bewacht.

Es wurde eine umfassende Überprüfung aller Details und Umstände des Vorfalls organisiert

- sagte die UAC.

Es wurde auch klargestellt, dass das gestohlene Eigentum nicht mit dem Hauptfunktionszweck der Behörde verbunden war und der Ausnahmezustand die Verteidigungsfähigkeit des Landes nicht beeinträchtigen würde.

Das Flugzeug kam in Taganrog zur geplanten Arbeit an. Die gesamte Spezialausrüstung wurde sofort nach der Ankunft abgebaut und in den zugewiesenen Räumlichkeiten gelagert. Infolge des Vorfalls verschwanden einige Einheiten von Sekundärgeräten

- in der UAC betont.

Die UAC kam zu dem Schluss, dass sie an der Früherkennung von Eindringlingen interessiert sind und den Strafverfolgungsbeamten helfen, so gut sie können und mit allem, was sie können, um den beschämenden Fleck vom Ruf des Unternehmens zu entfernen.

Wir erinnern Sie daran, dass die Il-80 ein Luftkommandoposten ist. In Russland gibt es nur vier solcher Flugzeuge. Sie sollen Truppen in einem Atomkrieg kontrollieren.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
11 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. bobba94 Офлайн bobba94
    bobba94 (Vladimir) 26 Dezember 2020 22: 27
    +3
    Oh, wie schade, dass viele Leute das Flugzeug gesehen haben. Sie würden also sagen, dass es An-2 war und nur wenige Milchflaschen und Tischlerwerkzeuge gestohlen wurden. Im Ernst, es ist nicht nur eine Schande, es ist eine Schande
  2. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 26 Dezember 2020 22: 59
    -3
    die Tatsache des Diebstahls von Ausrüstung im ersten Jahrzehnt des Dezember 2020

    Und was hast du noch nicht gefunden? Sie waren also nicht nur Metalheads. Und die Fans sind beleidigt, dass ich die Behörden als mittelmäßig bezeichne.
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 27 Dezember 2020 07: 06
      +3
      Und was hast du noch nicht gefunden? Sie waren also nicht nur Metalheads. Und die Fans sind beleidigt, dass ich die Behörden als mittelmäßig bezeichne.

      Sie werden überrascht sein, dass das Attentat auf Kennedy immer noch viele dunkle Flecken aufweist.
    2. Piramidon Офлайн Piramidon
      Piramidon (Stepan) 27 Dezember 2020 15: 45
      +2
      Zitat: Stahlhersteller
      Und die Fans sind beleidigt, dass ich Power als mittelmäßig bezeichne

      Recht. Persönlich flohen Putin und Shoigu von ihren Posten auf dem Flugplatz und aßen Wodka im Gebüsch. täuschen Lachen
  3. Amateur Офлайн Amateur
    Amateur (Victor) 27 Dezember 2020 07: 23
    +1
    Es wurde bekannt, dass die Ausrüstung aus dem "Doomsday Flugzeug" entfernt wurde.

    Also, wer wurde "bewusst"? und was "wurde bekannt"? Neben dem Titel, der übrigens aus "Lenta.ru" nachgedruckt wurde, gibt es kein einziges Wort darüber, was noch fehlt.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  4. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 27 Dezember 2020 09: 54
    +3
    Ja, ein anonymer Artikel, die Überschrift ist die Umkehrung des Textes.

    Nichts ist bekannt, nichts wurde gefunden
    1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
      Nur eine Katze (Bayun) 27 Dezember 2020 10: 47
      +2
      Alle Spezialausrüstungen wurden sofort nach der Ankunft aus dem Flugzeug entfernt und in speziellen Räumen gelagert. Infolge des Vorfalls verschwanden eine Reihe von Blöcken sekundärer Ausrüstung, die nicht mit dem direkten Funktionszweck des Flugzeugs zusammenhängen, so die UCK.

      https://news.mail.ru/incident/44715216/

      Also: drei Lederhandschuhe, drei Navigationsstühle, drei Toiletten ...
    2. Piramidon Офлайн Piramidon
      Piramidon (Stepan) 27 Dezember 2020 16: 40
      +1
      Zitat: Sergey Latyshev
      Nichts ist bekannt, nichts wurde gefunden

      Die Hauptsache ist, dass die geheime Ausrüstung nicht weggenommen wurde.
  5. Nikolaevich I Офлайн Nikolaevich I
    Nikolaevich I (Vladimir) 27 Dezember 2020 18: 31
    0
    Und wie viele weitere "Bratenschwänze" sind noch "voraus", die eine "Koje" in den Arsch picken wollen?
    1. Kerbe Офлайн Kerbe
      Kerbe (Nikolai) 28 Dezember 2020 01: 04
      0
      Zitat: Nikolaevich ich
      Und wie viele weitere "Bratenschwänze" sind noch "voraus", die eine "Koje" in den Arsch picken wollen?

      Schmeicheln Sie sich nicht! Ein gerösteter Schwanz auf dieser Welt kann jeden picken, auch Sie.
      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  6. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 27 Dezember 2020 19: 47
    +1
    Das Fabrikgebiet und der Flugplatz werden von unterschiedlichen Strukturen bewacht.

    Das ist richtig, "sieben Kindermädchen haben ein Kind ohne Auge" (C). Es gibt niemanden zu fragen.

    Alle Spezialgeräte wurden sofort nach der Ankunft abgebaut und in den zugewiesenen Räumlichkeiten gelagert.

    Wie ich schrieb, wurden die geheimen Blöcke entfernt und in einem geheimen Lagerraum aufbewahrt. Ich dachte zwar, sie hätten am Ort des permanenten Einsatzes gedreht werden sollen, aber es ist auch nicht schlecht, das Ergebnis ist wichtig.
    Nun wollen wir sehen, wie Diebe (oder "Diebe") gefunden werden.
    Hauptsache, der Reparaturkunde hat sich kompetent von der Verantwortung für die Ausrüstung befreit.
    Der Pfosten der Betriebsleitung zur Organisation der Sicherheitsarbeit wurde jedoch bereits gefunden. Es gibt einen Grund, die Führung zu ändern (naja, oder die Vorgesetzten in der Führung).