In Russland sind mehrere PAK DA-Bomber im Bau


Russische Spezialisten hören nicht auf, an PAK DA zu arbeiten. Gegenwärtig haben sie begonnen, mehrere Proben strategischer Stealth-Bomber gleichzeitig für Flug- und Bodentests, verschiedene Tests und Experimente zu bauen.


Zwei oder drei Objekte werden produziert - für "Statik" und für den Flug

- gemeldet TASS sachkundige Quelle in der russischen Verteidigungsindustrie.

Er erklärte, dass die Proben innerhalb weniger Monate fertig sein werden. Ihre Herstellung erfolgt gemäß Konstruktionsdokumentation (CD).

Einige der Werkzeuge und ersten Teile werden vollständig hergestellt

- fügte er hinzu.

Gleichzeitig gab die Quelle nicht den genauen Zeitpunkt der Endmontage des ersten PAK DA an. Er bestätigte jedoch, dass es im nach V. benannten Flugzeugwerk in Kasan stattfinden wird. S. P. Gorbunova.

Laut der Quelle werden die Cockpits für die neuesten raketenführenden Strategen im Flugzeugwerk von V.P. Chkalov Novosibirsk hergestellt. Darüber hinaus ist eine der Kabinen zum Testen von Schleudersitzen auf dem Bodenständer ausgelegt.

Beachten Sie, dass die UAC zu diesem Thema noch keine offiziellen Kommentare abgegeben hat. Aber am Vorabend der "UEC-Kusnezow" informiertdass das Unternehmen bereits das erste Flugzeugtriebwerk für die PAK DA ("Product-RF") hergestellt hat und Anfang 2021 seine Prüfstandstests stattfinden werden. Gleichzeitig erwartet das Verteidigungsministerium, dass die PAK DA ab Ende 2027 ihren Dienst bei den russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräften aufnehmen wird.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
2 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. al2145133 Офлайн al2145133
    al2145133 (Alexey Gribalev) 2 Januar 2021 16: 40
    0
    Im Allgemeinen brauchen wir es nicht wirklich. Hauptsache, die Bewaffnung ist ultralangreich und nuklear. Ob Raketen oder Drohnen.
    1. Archon Офлайн Archon
      Archon (Alexey) 3 Januar 2021 23: 21
      0
      Nun, als Waffe wird er nicht dringend benötigt, aber als weiterer Schritt in der Entwicklung der heimischen Luftfahrtindustrie wird er benötigt. Als Schaufenster der Errungenschaften, als Quelle neuer Technologien, als unschätzbare Erfahrung der Ingenieure - auch.