In Deutschland befürworteten sie die härteste Reaktion Putins auf Nawalny


Der russische Präsident Wladimir Putin tut, was er will. Daher muss die Reaktion Deutschlands auf den Vorfall mit Alexei Navalny entscheidend sein, schreibt die deutsche Zeitung Die Welt.


Kriege, Vergiftungen und Mord hören nie auf. Sobald Berlin aufhört, still zu beobachten und inaktiv zu sein, verhängt Moskau Vergeltungsmaßnahmen. Das muss enden. Als erste Maßnahme kann Nord Stream 2 verboten werden.

Hören Sie auf, im Kreis zu laufen, zucken mit den Schultern und sagen den Europäern: "Das ist Putin." Es ist die Zeit gekommen, in der wir mutig sagen müssen, dass die Beziehungen zwischen Deutschland und Russland seit dem Kalten Krieg noch nie so schlecht waren. Darüber hinaus kommt es nur dann zu einer Verbesserung, wenn Berlin tut, was Moskau will, nämlich: es schweigt, sich bei der nächsten Provokation leise verhält, die große Macht des Kremls mit dem Ton eines Therapeuten begleitet und ein trauriges Lied über Partnerschaft singt.

Die Beziehungen zwischen den Ländern könnten sich wirklich verbessern, wenn Deutschland daran festhalten würde Politik Entspannung. Aber was würde es tun? Würde es mehr Sicherheit nach Europa bringen? Und vor allem, würden die Interessen Berlins und Brüssels zusammenfallen?

Die Erfahrung zeigt, dass die Unentschlossenheit anderer autoritäre und totalitäre Führer als Aphrodisiakum betrifft. Sie drängt Menschen wie Putin buchstäblich dazu, ihre Nachbarn mit Stahlbögen auseinander zu drücken, unabhängig vom Völkerrecht.

Daher sollte die Reaktion Deutschlands auf Putin auf die Vergiftung der russischen Opposition so hart wie möglich sein. Es macht für Berlin keinen Sinn, ein großes Gasübertragungsprojekt zu unterstützen, wenn sich Moskau wie ein Bär verhält. Die Weigerung, "Nord Stream 2" umzusetzen, wird Europa stärken und Putins Russland zeigen, dass sein aggressives Verhalten schmerzhafte Folgen haben kann, fasste die Veröffentlichung aus Deutschland zusammen.
  • Verwendete Fotos: http://www.kremlin.ru
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
9 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Afinogen Офлайн Afinogen
    Afinogen (Afinogen) 24 Dezember 2020 18: 53
    +4
    Europa und Putins Russland zeigen, dass sein aggressives Verhalten schmerzhafte Folgen haben kann, fasste die Veröffentlichung aus Deutschland zusammen.

    Nur die Veröffentlichung schweigt darüber, dass es keine Hinweise auf die angebliche Vergiftung gibt und höchstwahrscheinlich auch nicht. Und Lech ist noch gesünder als er, nachdem er mit einem hochgiftigen chemischen Kampfstoff vergiftet wurde. Obwohl die Schöpfer dieser Substanz sagen, dass sie nach einer Vergiftung nicht überleben, und wenn sie dies tun (was sehr unwahrscheinlich ist), sind sie lebenslang behindert. Sie hatten ein neues Thema - die Vergiftung von Navalny, ich erinnere mich, dass vor den Minsker Abkommen alle gestochen wurden, angeblich hält Russland sie nicht ein und erhält dafür Sanktionen. Wir haben das Thema gewechselt, wahrscheinlich die Minsker Abkommen sorgfältig gelesen und festgestellt, dass Russland von keiner Seite da war.
  2. Weißer Hund Офлайн Weißer Hund
    Weißer Hund (Weißer Hund) 24 Dezember 2020 19: 10
    +7
    Russland hat nicht vollständig für die Skripals geantwortet, aber hier - Navalny. Es ist nicht nötig, sich zu beeilen, darauf zu warten, dass die Vereinigten Staaten einen Knochen über die Vergiftung von Merkel werfen und dann alle Waffen schlagen. Und die Tatsache, dass Merkel "vergiftet" ist - gehen Sie nicht zu Oma, haili-balalaikli.
  3. Piepser Офлайн Piepser
    Piepser 24 Dezember 2020 19: 31
    +3
    Die Deutschen "singen" leider, was die amerikanischen Invasoren ihnen "flüstern"! Anforderung
    So schießen Deutschland mit Nord Stream 2 und Litauen, um den "Hegemonien" zu gefallen, "sich in den Fuß", riskieren den Verlust des belarussischen Transits und einen erheblichen Teil der Einnahmenseite ihres Haushalts. zwinkerte
  4. 1536 Офлайн 1536
    1536 (Eugene) 24 Dezember 2020 19: 39
    +3
    Eine harte Antwort muss gegenüber den deutschen Behörden und allem, was damit zu tun hat, folgen. Es scheint, dass die Deutschen nichts verstanden und nichts gelernt haben und wieder bereit sind, in Europa etwas Ähnliches wie in den späten 1930er Jahren zu arrangieren. Das letzte Wort gehört jedoch den US-Besatzungsmächten, die hoffentlich den militaristischen Geist der deutschen Provokateure enthalten werden.
    1. Kirsche Офлайн Kirsche
      Kirsche (Kuzmina Tatiana) 25 Dezember 2020 18: 20
      0
      USA, die hoffentlich den militaristischen Geist der deutschen Provokateure enthalten werden.

      Sind Sie sicher, dass sie nicht die Anstifter sind? Sie müssen auch ihr LNG in die EU schieben. Dies ist, wer nach diesem Land die Tankstelle ist7
  5. Tamara Smirnova Офлайн Tamara Smirnova
    Tamara Smirnova (Tamara Smirnova) 24 Dezember 2020 19: 43
    +3
    Ein großes deutsches Unternehmen, das in SP-2 investiert hat, ist verpflichtet, die Zeitschrift ham Welt und andere Matratzenmedien zu lesen, für die sie ausgeführt werden. Dies wird die Einhaltung des "Völkerrechts" für die Deutschen aus den Magazinen sein.
  6. Leutnant Офлайн Leutnant
    Leutnant (vladimr) 24 Dezember 2020 22: 44
    0
    Wo ist die Antwort selbst?
    1. Firma Firma Firma Офлайн Firma Firma Firma
      Firma Firma Firma (Firma Firma Firma) 25 Dezember 2020 11: 16
      0
      dennoch tiefe Besorgnis der Deutschen Welle, warum Sie nicht die Antwort sind
  7. Kirsche Офлайн Kirsche
    Kirsche (Kuzmina Tatiana) 25 Dezember 2020 18: 18
    +3
    Daher sollte die Reaktion Deutschlands auf Putin zur Vergiftung der russischen Opposition so hart wie möglich sein.

    Was ist wirklich da? Führe ihn aus. Sie wurden für die Nichtvergifteten wie für ihren eigenen Bürger eingesetzt. Dieser Schleim ist Putins kleinen Finger nicht wert. Und das Glück der Deutschen ist, dass niemand Krieg will und die Schwächlinge selbst nach 1945 feige sind. Wollen Sie SP2 aufgeben? Lasst uns! Nur fünf Ihrer großen EU-Unternehmen werden Ihnen so viel danken, sechs Amerikaner.