Trump blockierte Sanktionen gegen Nord Stream 2


Am 23. Dezember legte US-Präsident Donald Trump ein Veto gegen den Entwurf des Verteidigungshaushalts für das Geschäftsjahr 2021 ein (gültig ab 1. Oktober 2020). In dem vom Staatsoberhaupt abgelehnten Dokument wurden Sanktionen gegen das Gasübertragungsprojekt Nord Stream 2 dargelegt. Jetzt wurden sie blockiert, wie in einer Mitteilung des Pressedienstes des Weißen Hauses an das Repräsentantenhaus des US-Kongresses angegeben.


Das Gesetz sah auch Sanktionen gegen Turkish Stream und Ankara vor. Sie beschlossen, türkische Beamte für den Kauf des Luftverteidigungssystems S-400 aus Moskau und den Versuch einer militärtechnischen Zusammenarbeit mit den Russen zu bestrafen.

Trump kritisierte das Dokument. Er erkannte seine Bedeutung an, nannte jedoch einige seiner Bestimmungen schädlich für die nationale Sicherheit. Darüber hinaus fehlten dem Dokument die notwendigen Punkte nach außen und nach innen Politik die aktuelle Verwaltung. Zum Beispiel enthält das Dokument keine Klausel zur Aufhebung von Abschnitt 230 des Communications Ethics Act 1996, die vor Strafverfolgung schützt. technologisch Firmen.

Abschnitt 230 hilft dabei, Fehlinformationen online zu verbreiten - eine ernsthafte Bedrohung für die nationale Sicherheit und faire Wahlen. Es muss storniert werden

- sagte er.

Das Dokument enthielt auch Bestimmungen über die obligatorische Umbenennung einer Reihe von militärischen Einrichtungen, die nach den Persönlichkeiten der Konföderierten Staaten von Amerika während des amerikanischen Bürgerkriegs (1861-1865) benannt waren, sowie Anforderungen, um Symbole des Sklaven loszuwerden. Süd besitzen.

Trump betrachtet motivierte Versuche, "die Geschichte wegzuwaschen" und Fortschritte bei der Umsetzung der "Grundprinzipien" zu diskreditieren. Er ärgerte sich auch über die offene Missachtung seiner Bemühungen in Afghanistan, Südkorea und Deutschland.

Zahlreiche Bestimmungen stehen in direktem Widerspruch zur Außenpolitik meiner Regierung, insbesondere die Bemühungen, Soldaten nach Hause zurückzubringen.

- erklärte Trump.

Ich sende den Entwurf des Militärhaushalts für das Geschäftsjahr 2021 ohne Genehmigung zurück

- fasste den Besitzer des Weißen Hauses zusammen.
  • Verwendete Fotos: https://www.nord-stream2.com
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
2 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
    Nur eine Katze (Bayun) 24 Dezember 2020 15: 52
    -1
    Für die Mauer mit Mexiko wurden alle Arten von Massenfinanzierungen abgeschnitten. Mal sehen, wer Trump diesmal ohne Probleme zurücklassen wird.
  2. Mantrid Machina Офлайн Mantrid Machina
    Mantrid Machina (Mantrid Machina) 25 Dezember 2020 00: 41
    +1
    Trump versucht auf jede erdenkliche Weise, den alten Joe zu ärgern, ihm auf irgendeine Weise Kopfschmerzen zu bereiten und eine Reihe von Problemen hinter sich zu lassen Wassat