Warum leiht Russland Geld mit riesigen Reserven?


Der russische Haushalt ist aufgrund sinkender Kohlenwasserstoffpreise und Coronavirus-Beschränkungen defizitär geworden. Nach einigen Schätzungen wird das "Loch" bis Ende des Jahres 3,2 Billionen Rubel betragen, nach anderen Schätzungen 5,5 Billionen Rubel. Laut der Agentur "National Credit Ratings" (NKR) wird das Defizit in den letzten 20 Jahren ein Rekord sein und sogar 9 Billionen Rubel betragen. Die Regierung steht vor der Wahl: die früher angesammelten riesigen Reserven zu nutzen oder Kredite aufzunehmen. Anscheinend hat das Ministerkabinett beschlossen, den zweiten Weg zu gehen und die Schuldenlast zu erhöhen.


Im vergangenen Oktober beliefen sich die Einnahmen aus dem Bundeshaushalt im November auf 1,9 Billionen Rubel - bereits weniger als 1,4 Billionen. Gleichzeitig stiegen die Kosten stark an. Wenn die durchschnittlichen monatlichen Ausgaben in den ersten 10 Monaten des Jahres 1,7 Billionen betrugen, erreichten sie im letzten Monat 2,2 Billionen Rubel. Die Gründe liegen auf der Hand: Das Land muss die Folgen des erfolglosen "Ölkrieges" mit Saudi-Arabien, der COVID-19-Pandemie, überwinden und auch versuchen, die "Mai-Dekrete" zu erfüllen. Da wir für 2021 noch keine besonderen Wunder erwarten, dürfte sich der Trend weiter fortsetzen.

Das erste, was mir in den Sinn kommt, ist die Verwendung der Mittel des National Wealth Fund. Trotz des allgemein negativen Hintergrunds nimmt die Größe des NWF nur zu. Wenn es zu Jahresbeginn 7,8 Billionen Rubel waren, sind es heute schon solide 13,5 Billionen. Der liquide Teil, der auf 8,8 Billionen geschätzt wird, befindet sich auf den Konten der Bank von Russland. Der Betrag ist sehr anständig, was viele Budgetlücken füllen könnte. Die Regierung entschied sich jedoch dafür, dieses "Kudrins Versteck" in Ruhe zu lassen und begann, die Kredite zu erhöhen. Der stellvertretende Ministerpräsident Juri Borisow erklärte diesbezüglich Folgendes:

Ich denke, wir sollten Risiken eingehen und ein Defizitbudget anstreben, Kredite aufnehmen.

Diese Entscheidung ist nicht ganz eindeutig. Einerseits haben systemische Liberale Recht, dass die Höhe unserer Staatsverschuldung im Vergleich zu anderen Industrieländern sehr gering ist. "Wir können es uns leisten", sagt die Leiterin der Zentralbank Elvira Nabiullina. Aleksey Moiseyev, stellvertretender Finanzminister der Russischen Föderation, sprach auch über den bevorstehenden "massiven Anstieg" der inländischen Staatsverschuldung und betonte, dass dies "keine Pyramide" sei. In der Praxis bedeutet dies eine Erhöhung der Kreditaufnahme durch Federal Loan Bonds (OFZ). Mit dem gemessenen Einsatz dieses Finanzinstruments werden die eingenommenen Mittel an zurückgegeben die Wirtschaftsteigende Verbrauchernachfrage und Geschäftstätigkeit.

Andererseits übersteigen die Kosten dieser Kredite aufgrund der Notwendigkeit, die Staatsschulden zu einem höheren Zinssatz von 4,5% zu bedienen, die Rentabilität aus der Platzierung von Mitteln des NWF. Es sei daran erinnert, dass der Fonds eine "äußerst konservative Strategie" für Anlagen in Wertpapieren verfolgt, von denen er nur die risikoärmsten auswählt. Bei geringem Risiko sind Zinsen und Erträge gering. Dies gilt sowohl für die Platzierung von Geldern auf den Konten der Bank von Russland in unserem Land als auch im Ausland in ausländischen Wertpapieren, wo sie für die Wirtschaft unserer Wettbewerber arbeiten.

Es stellt sich heraus, dass es sich um eine ungesunde Situation handelt, in der riesige Summen aus der Volkswirtschaft abgezogen werden und tatsächlich als "Sicherheitskissen" für alle außer Russland selbst dienen. Gleichzeitig sind wir gezwungen, neue Schulden gegenüber Finanzspekulanten zu machen.
  • Autor:
  • Verwendete Fotos: RIA Novosti-Archiv / Alexey Kudenko / CC-BY-SA 3.0 / wikimedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
37 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    1. Bakht Офлайн Bakht
      Bakht (Bachtijar) 17 Dezember 2020 13: 11
      +4
      Eigentlich bin ich der Meinung, dass Journalisten gebraucht werden. Wie jeder andere Beruf. Ein bloßer Sterblicher kann heute nicht die gesamte Informationsschicht beherrschen. Die Tatsache, dass wir Informationen erhalten und in den Nachrichten geführt werden, ist ein klares Plus. Die Auswahl von Informationen ist eine andere Sache. Und das Niveau des Journalismus selbst. Wenn nur eine Kopie des Artikels angegeben wird, wäre es schön, die Quelle anzugeben. Aber ein Journalist selbst kann nicht einmal in einem Bereich ein Profi sein. Er muss ein professioneller Journalist sein. Ehrlicher Journalismus und vielseitige Materialauswahl.
      Da wir hier keine Spezialisten sind, geben wir dennoch unsere Kommentare ab. Basierend auf ihrem Wissen und Verständnis der Situation. Und über den Beruf schrieb L. Zhukhovitsky bereits in den 70er Jahren

      Ja, wir sind Dilettanten, halbwegs bekannt, wir handeln nur von Angelegenheiten anderer Menschen, die für die Menschheit äußerst wichtig sind, nur von Schreibern, die ein Amperemeter mit einer Anti-Welt verwechseln, über alles schreiben, nichts verstehen. Was können Sie uns abnehmen - Amateure ... Nun, Sie, professionelle Ärzte, - wenn ich mich nicht irre, haben Sie drei Jahrtausende lang nicht hundert Krankheiten herausgefunden, aber Sie haben perfekt gelernt, sie auf Latein zu nennen, also hat jetzt ein Patient mit Leberkrebs Endlich eine echte Wahl zwischen Tod und tödlichem Ausgang?
      1. Kerbe Офлайн Kerbe
        Kerbe (Nikolai) 24 Dezember 2020 00: 31
        +1
        Quote: Bacht
        Eigentlich bin ich der Meinung, dass Journalisten gebraucht werden. Wie jeder andere Beruf.

        Ja, Journalisten werden benötigt. Der Autor präsentiert sich aber nicht in der Rolle eines Journalisten, sondern in der Rolle eines Experten, den er, gelinde gesagt, nicht erreicht.
        Die NWF verwaltet die Mittel nach bestimmten Regeln. Die Regierung kann keine Mittel für irgendeinen Zweck ausgeben. Die Hauptaufgabe des NWF besteht darin, das Gleichgewicht der Pensionskasse des Landes sicherzustellen. Sie können nicht links und rechts NWF-Mittel verschwenden, die für andere Zwecke bestimmt sind.
        Die Regierung leiht sich Geld von staatlich kontrollierten Banken aus, die Staatsanleihen an die Bank von Russland verkaufen. Tatsächlich schreibt sich der Staat selbst gut. Tatsächlich wird das Geld von einem Staat überwiesen. Tasche in eine andere, aber gleichzeitig leisten sie nützliche Arbeit, indem sie die Finanzierung des Staates durchführen. Programme, Entwicklung der Infrastruktur und der Wirtschaft insgesamt. Kurz gesagt, alles ist perfekt durchdacht und ausgearbeitet. Ja, der Staat wächst. Schulden, aber es ist die Schuld des Staates gegenüber sich selbst. die Sie bei Bedarf jederzeit selbst abschreiben können. So ähnlich.
        1. Bakht Офлайн Bakht
          Bakht (Bachtijar) 24 Dezember 2020 11: 16
          +2
          Es ist eine interessante Geschichte über die NWF. Ich würde nicht sagen, dass alles "gut durchdacht und ausgearbeitet" ist. Dies ist jedoch ein zu spezifisches Thema, das für einen Laien schwer zu verstehen ist. Aber als gewöhnlicher Bürger denke ich nicht, dass die NWF zum Wohl des Staates handelt.
          Dies ist eine völlig dunkle Geschichte über die Pensionskasse. Während der Finanzkrise in Zypern

          Dmitri Medwedew sagte, das Volumen der sogenannten "grauen Einlagen" der Russen in zyprischen Banken sei übertrieben, und das "Eine große Anzahl staatlicher Strukturen" der Russischen Föderation operieren über Zypern, "weil es eine bequeme Gerichtsbarkeit für Transaktionen ist."

          https://www.newsru.com/finance/21mar2013/cyprusmedvedev.html

          Jetzt kann ich die Liste nicht finden, aber der Pesion Fund of Russia erschien auch darin.
          1. Kerbe Офлайн Kerbe
            Kerbe (Nikolai) 25 Dezember 2020 18: 55
            0
            Quote: Bacht
            Es ist eine interessante Geschichte über die NWF. Ich würde nicht sagen, dass alles "gut durchdacht und ausgearbeitet" ist.

            Die Tatsache ist klar:

            Quote: Bacht
            Dies ist eine völlig dunkle Geschichte über die Pensionskasse. Während der Finanzkrise in Zypern

            Dmitri Medwedew sagte, dass das Volumen der sogenannten "grauen Einlagen" der Russen in zyprischen Banken übertrieben sei und dass "eine große Anzahl staatlicher Strukturen" der Russischen Föderation über Zypern funktionieren, "da dies eine bequeme Gerichtsbarkeit für Transaktionen ist".

            Eco erinnerte sich! Na so was?
            1. Bakht Офлайн Bakht
              Bakht (Bachtijar) 25 Dezember 2020 20: 17
              +2
              Der National Wealth Fund wurde ursprünglich als Reservefonds gegründet. Zitat aus Wikipedia

              NWF ist ein "Sicherheitskissen", das ermöglicht es dem Staat, den Verlust von Öl- und Gaseinnahmen auszugleichen im Falle eines starken Ölpreisverfalls und erfüllen alle übernommenen sozialen Verpflichtungen.

              Ich erinnere mich, dass ich während der Krise 2008 geschrieben habe, dass die Reserven anderthalb bis zwei Jahre halten würden. Es ist gut, dass die Krise nicht so lange anhielt und die Ölpreise ein wenig zurückgewonnen haben. Und jetzt, mit dem Rückgang der Ölpreise, erinnerten sie sich aus irgendeinem Grund nicht an die NWF, sondern beschlossen, den Rubel-Wechselkurs von 35 auf 70 Rubel pro Dollar zu senken und den Lebensstandard ihrer Bürger zu senken. Also, was ist da drin "gut durchdacht"?
              Also kann ich natürlich zum Optiker gehen. Aber wenn Sie darüber nachdenken, wäre es nicht besser gewesen, Geld für die Produktion auszugeben, um weniger vom Ölmarkt abhängig zu sein.
              Zum 1. Dezember 2020 hat der NWF 177 Milliarden US-Dollar angesammelt. Oder 11,8% des BIP
              Wenn Sie so gut informiert sind, können Sie uns sagen, wie viel von diesen 177 Milliarden Evergreens in Fremdwährung und Schulden von Ausländern hinterlegt ist?

              Ja, ich erinnerte mich an die Zypernkrise. Etwas hat sich verändert? Wie das Sprichwort sagt "Wer erinnert sich an das Alte - das Auge ist aus. Und wer vergisst - dass beides" Hier geht es um den Augenarzt.
              1. Kerbe Офлайн Kerbe
                Kerbe (Nikolai) 25 Dezember 2020 20: 25
                +1
                Quote: Bacht
                Jetzt, mit dem Rückgang der Ölpreise, erinnerten sie sich aus irgendeinem Grund nicht an die NWF, sondern beschlossen, den Rubel-Wechselkurs von 35 auf 70 Rubel pro Dollar zu senken und den Lebensstandard ihrer Bürger zu senken. Also, was ist da drin "gut durchdacht"?

                Die Regierung hat alles getan, was im Kontext der globalen Krise möglich ist. Vergleichen Sie den Rückgang des BIP in Deutschland, den USA und Russland. Im zwanzigsten Jahr übertraf das russische BIP das deutsche. Also ist alles Lux. Aber in Kasachstan ist nicht alles klar. Sie sind also auf eine russische Website ausgewandert.
                1. Bakht Офлайн Bakht
                  Bakht (Bachtijar) 25 Dezember 2020 20: 30
                  +1
                  Ich komme nicht aus Kasachstan.
                  Ich bin froh, dass in Russland alles Luxus ist. Ich befürchte, dass nicht jeder Ihnen zustimmen wird.
                  Über das BIP. Ich habe das BIP immer als nichtwirtschaftliche Einheit betrachtet. Und ich würde nicht vergleichen. Aber wenn Sie wollen, dann beträgt das BIP Deutschlands für 2019 3,9 Billionen, das BIP Russlands 1,8 Billionen. Für 2020 liegen noch keine Daten vor.
                  1. Kerbe Офлайн Kerbe
                    Kerbe (Nikolai) 25 Dezember 2020 21: 15
                    0
                    Quote: Bacht
                    Ich komme nicht aus Kasachstan.
                    Ich bin froh, dass in Russland alles Luxus ist. Ich befürchte, dass nicht jeder Ihnen zustimmen wird.

                    Aber auch nicht aus Russland. Und jeder wird dir nicht zustimmen.

                    Quote: Bacht
                    Ich habe das BIP immer als nichtwirtschaftliche Einheit betrachtet

                    Und Ökonomen betrachten es als Wirtschaftsindikator.

                    Quote: Bacht
                    2019 deutsches BIP 3,9 Billionen, russisches BIP 1,8 Billionen

                    Sie sind kein Ökonom und Sie sind verzeihlich. Lassen Sie mich erklären.
                    Es ist sinnlos, zum Nennwert zu vergleichen. Die Preise sind unterschiedlich. Die Berücksichtigung der Kaufkraftparität ist erforderlich. Hier ist eine Tabelle für das Jahr 19.
                    1 China 22 526 559 322 400
                    2 USA 20 574 972 485 307
                    3 Indien 9 229 177 053 611
                    4 Japan 5 231 066 130 915
                    5 Deutschland 4 473 821 954 811
                    6 Russland 3 968 180 465 310
                    7 Indonesien 3 196 682 696 485
                    Das Niveau der grauen Wirtschaft der Länder wird hier zwar nicht berücksichtigt. Nach Angaben des IWF lag das Niveau der Grauwirtschaft in Deutschland im Jahr 2019 in Russland bei 9% - 38%.
                    Berücksichtigt man also das gesamte Produktionsvolumen von Waren und Dienstleistungen, die in der Russischen Föderation und in Deutschland hergestellt werden, so hat Russland mit seinen 54761 Milliarden US-Dollar bereits 2019 Deutschland mit seinen 4872 Milliarden US-Dollar umgangen.
                    1. Bakht Офлайн Bakht
                      Bakht (Bachtijar) 25 Dezember 2020 23: 26
                      +2
                      Nicht jeder wird dir zustimmen
                      Und jeder wird dir nicht zustimmen.

                      Spüren Sie den Unterschied in der Herangehensweise? Ihre Meinung ist zu stumpf.
                      Natürlich gibt es verschiedene Zählmethoden. Aber Sie haben über das BIP geschrieben und geben Daten zum BIP-PPP an. Das sind etwas andere Dinge. Nach diesem Indikator ist die erste Volkswirtschaft der Welt die chinesische. Aber aus irgendeinem Grund betrachtet jeder den ersten Amerikaner. Wenn ein Indikator unterschiedlich interpretiert werden kann, ist er kein wirtschaftlicher Indikator. Dies ist ein Propagandaslogan.
                      Nehmen wir an, Russland exportiert Gas (bedingt) nach Deutschland und erhält (bedingt) einen Mercedes. Welche Wirtschaft ist weiter entwickelt?

                      Dies ist nur ein Artikel. Aber Sie können sehen, wie und wen Russland einholt.
                      https://www.banki.ru/news/daytheme/?id=10929684

                      Das ultimative Ziel jeder Wirtschaftspolitik sollte sein das Wachstum des Wohlergehens der Bürger oder die Entwicklung der Wirtschaft. Aber die Größe dieses oder jenes Indikators an sich bedeutet weder das eine noch das andere. In der Tat können beispielsweise Länder mit derselben BIP-Größe unterschiedliche Wirtschaftsstrukturen aufweisen: Einer wird mit Öl und Zobelhäuten handeln, der andere mit High-Tech-Produkten.

                      Ja, ich bin kein Ökonom. Aber ich kann lesen, vergleichen und meine eigene Meinung haben. Und wenn ich nicht in Russland lebe, spielt dieses Argument überhaupt keine Rolle. Dies ist für die Diskussion irrelevant.
                      Sie denken, dass die SWF richtig verwendet wird. Ich stimme Ihnen nicht zu, zum Beispiel S. Glazyev

                      Es ist Zeit aufzuhören, Geld im Nationalen Wohlfahrtsfonds zu sammeln. Es ist dringend erforderlich, sie anzuweisen, das Wirtschaftswachstum anzukurbeln und in Technologien zu investieren, um mit den Industrieländern Schritt zu halten, sagte der Akademiker der Russischen Akademie der Wissenschaften, Berater des Präsidenten der Russischen Föderation für regionale Wirtschaft, Sergei Glazyev, in einem exklusiven Kommentar zu Gazeta.Ru. Andere Experten hatten keine Einwände.

                      Wie Sie sehen können, stimmen nicht alle mit Ihnen überein. Streite mit einem Akademiker. Er ist Ökonom und lebt in Russland.
                      1. Kerbe Офлайн Kerbe
                        Kerbe (Nikolai) 26 Dezember 2020 00: 00
                        +1
                        Quote: Bacht
                        Spüren Sie den Unterschied in der Herangehensweise? Ihre Meinung ist zu stumpf.

                        Dies ist keine Meinung, dies ist Wissen.

                        Quote: Bacht
                        Natürlich gibt es verschiedene Zählmethoden. Aber Sie haben über das BIP geschrieben und geben Daten zum BIP-PPP an.

                        Als kein Ökonom erkläre ich es Ihnen. Ich gebe eine Art kurzes Bildungsprogramm mit konkreten Beispielen.
                        Russland hat MiG-35-Jäger im Wert von 40 Millionen Dollar pro Stück produziert. Die USA produzierten F-16 zu einem Preis von 200 Millionen Dollar pro Stück. Beide Kämpfer gehören zur Lichtklasse und haben unter bestimmten Bedingungen eine Reihe von Verbrauchereigenschaften. Aber der Preis ist anders. Es stellt sich heraus, dass eine produzierte F-16 das US-BIP um 200 Millionen US-Dollar und die MiG-35 um nur 40 Millionen US-Dollar zum RF-BIP erhöhen wird. Das Produktionsvolumen in Stücken ist jedoch gleich. Zum Beispiel kostet eine Zahnbehandlung in Russland 50 Green und in den USA 500, aber die Zähne wurden in beiden Fällen jeweils nur einzeln geheilt. Es stellt sich heraus, dass die Produktion von Waren und Dienstleistungen gleich sein kann, das nominale BIP-Volumen jedoch unterschiedlich ist. Das nominale BIP spricht daher mehr über die Produktionskosten und nicht über die tatsächlichen quantitativen und qualitativen Fähigkeiten der Wirtschaft. Um die realen wirtschaftlichen Stärken und Fähigkeiten zu vergleichen, verwenden die Länder das PPP-BIP.
                      2. Bakht Офлайн Bakht
                        Bakht (Bachtijar) 26 Dezember 2020 11: 25
                        +1
                        Danke für das Bildungsprogramm. Ich wusste das alles schon einmal. Laut Ihrem Handbuch macht es jedoch keinen Sinn, das BIP zu vergleichen. Die Kosten für Dienstleistungen wurden allmählich in das BIP einbezogen. Und dies ist nach meinem Verständnis keine Produktion. Das US-BIP beträgt 80% des Dienstleistungssektors. Zahnärzte, Anwälte und andere NON-PRODUCTION-Jobs. In Russland liegt dieser Sektor bei etwa 50%.
                        Aber Sie haben die wichtigste Bemerkung nicht beantwortet - ist es richtig, Mittel in der NWF anzusammeln? Eine Reihe prominenter WIRTSCHAFTLER hält dies für falsch.
                        Tut mir leid, aber Ihre Meinung ist kein unbestreitbares Wissen. Es ist nur deine Meinung.

                        Die Arche wurde von einem Amateur gebaut. Die Profis haben die Titanic gebaut
                    2. Kerbe Офлайн Kerbe
                      Kerbe (Nikolai) 26 Dezember 2020 00: 12
                      +1
                      Quote: Bacht
                      Nehmen wir an, Russland exportiert Gas (bedingt) nach Deutschland und erhält (bedingt) einen Mercedes. Welche Wirtschaft ist weiter entwickelt?

                      Natürlich ist Deutschland führend in der Produktion von Mercedes, und die Öl- und Gasindustrie ist in Russland weiter entwickelt. Aber im Allgemeinen ist die russische Wirtschaft heute vielleicht die am weitesten entwickelte der Welt. Sie kann alles produzieren. Und fortschrittliche Atomkraftwerke, erstklassige Waffen, die besten Raumschiffe der Welt sowie Lebensmittel, Autos und moderne Flugzeuge, sowohl militärische als auch zivile. Die russische Wirtschaft ist autark und in kritischen Branchen unabhängig von ausländischen Lieferungen. Kaum jemand kann sich einer solchen Selbstversorgung rühmen.
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Igor Berg Офлайн Igor Berg
    Igor Berg (Igor Berg) 17 Dezember 2020 12: 42
    0
    Eigentlich lügt unsere Regierung immer. Selbst wenn diese Zahlen aus dem Internet durchgesickert sind, können Sie hier zwei Schlussfolgerungen ziehen - entweder ist nicht alles so schlecht, wie der Autor schreibt, oder alles ist viel schlimmer. So etwas in der Art
    1. Kerbe Офлайн Kerbe
      Kerbe (Nikolai) 23 Dezember 2020 23: 55
      -1
      Zitat: Igor Berg
      Eigentlich lügt unsere Regierung immer.

      Demagogie nicht durch Fakten gestützt.
  • Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) 17 Dezember 2020 13: 22
    +5
    Das Ausleihen bei Zinsen, wenn Sie Geld haben, ist, gelinde gesagt, dumm, es sind keine gerechtfertigten Ausgaben für die Bedienung dieser Schulden. Es ist Zeit, die US-Sechser aus der russischen Regierung und auch aus dem Land zu werfen!
    1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
      Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 26 Dezember 2020 18: 59
      -1
      Und neue "Sechser" ernennen? Aber was ist mit denen, die sie ernennen?
  • Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 17 Dezember 2020 13: 26
    +5
    Wenn der Westen anfangen würde, Billionen von Junk-Dollar und Euro zu drucken, um die Krise zu bekämpfen, würden alle russischen Nestlinge in diesen Währungen Gefahr laufen, Junk zu werden. Vielleicht ist es besser, eine eigene Produktion aufzubauen? Es stellt sich heraus, dass die Regierung den Menschen keine Angelrute gibt und die Preise für den "Fisch" zu hoch sind. Der Russe auf der Straße kann es sich nicht leisten.
    1. Alexndr P. Офлайн Alexndr P.
      Alexndr P. (Alexander) 17 Dezember 2020 13: 28
      +4
      Das Regime zerstörte 70 Fabriken (dies scheint der Klang dieses Mantras zu sein)
      Deshalb haben wir keine Arbeit in unserem Land.

      PS hat alles richtig geschrieben?

      dass die Regierung dem Volk keinen Köder gibt

      Wassat Sollte die Regierung eine Fabrik bauen und der Bevölkerung Arbeitsplätze bieten? Nach 30 Jahren Leben im Kapitalismus kommen Ihnen solche Gedanken in den Sinn?

      Vielleicht ist es besser, eine eigene Produktion aufzubauen?

      Ich werde Ihnen jetzt eine bittere Pille über Open Production geben und ich werde verstehen, warum Sie dieses Video nicht sehen werden. Das Muster zu brechen hat Konsequenzen. Sie müssen Ihr Bild von der Welt zerstören. Das kann nicht jeder.



      Wenn der Westen anfing, Billionen von Junk-Dollar und Euro zu drucken, um die Krise zu bekämpfen, dann riskieren auch alle russischen Notgroschen in diesen Währungen, Müll zu werden.

      Wenn die Eurozone und die Vereinigten Staaten (die beiden größten und reichsten Märkte) damit beginnen, bleibt die ganze Welt beim Kürbis. Russland ist hier nicht vorne oder hinten.
      1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
        Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 17 Dezember 2020 14: 55
        +2
        Sie sind meine liebevolle Zustimmung zu allen Mitarbeitern, einschließlich der Russischen Föderation. Die ganze Welt sitzt seit Jahrzehnten mit dem "Kürbis" zusammen (und unter dem Druck der "US-Armee"), und bald wird dieser "Kürbis" Kürbishalter zerquetschen, die sich als faul herausgestellt haben, so dass der Kürbisverteiler in den Gewinnern bleibt, denn der "Kürbis" ist aufblasbar. und Sie können ohne Anstrengung aufblasen, indem Sie einfach ein paar Tasten drücken ...
      2. Der Kommentar wurde gelöscht.
      3. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
        Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 17 Dezember 2020 22: 57
        0
        1) Die Regierung schuldet niemandem etwas außer dem Präsidenten, der sie genehmigt. Deshalb handelt es so, wie es handelt.
        2) Wollen Sie damit sagen, dass die Organisation der Produktion von Geräten, die vor Jahrzehnten abgenutzt waren, die Reparatur und der Wiederaufbau von Einrichtungen von Nichtansässigen sowie der Bau separater Schuppen und Hühnerställe den in den Putin-Jahren zerstörten Unternehmen entsprechen?
        3) Wird es für Sie einfacher sein, wenn ein paar Dutzend gleichermaßen "entwickelte" Länder auf ein Unternehmen mit Russland aus sind?
        1. Kerbe Офлайн Kerbe
          Kerbe (Nikolai) 24 Dezember 2020 00: 54
          +1
          Quote: Ungleichmäßig
          Wollen Sie damit sagen, dass die Organisation der Produktion von Geräten, die vor Jahrzehnten abgenutzt waren, die Reparatur und der Wiederaufbau von Einrichtungen von Nichtansässigen sowie der Bau separater Schuppen und Hühnerställe den in den Putin-Jahren zerstörten Unternehmen entsprechen?

          Für eine objektive Bewertung müssen nicht offene / geschlossene Unternehmen gezählt werden. Sie können groß, groß, klein sein und aus drei Personen bestehen, kurz gesagt, unterschiedlich. Sie müssen aufpassen, was in Ihrer Tasche ist. Und in der Bundestasche (Haushalt) im Jahr 2000, als Putin zum Präsidenten gewählt wurde, gab es 20 Milliarden Dollar, von denen die Hälfte Auslandskredite waren. Im Jahr 2019 belief sich der Bundeshaushalt auf rund 270 Milliarden US-Dollar. Die Zahlen sprechen für sich.
          1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
            Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 24 Dezember 2020 13: 29
            -3
            "Als Putin zum Präsidenten gewählt wurde" gab es viel mehr im Land. Zum Beispiel flog das Mir-Raumschiff. Unsere Streitkräfte hatten Stützpunkte in Kuba und Vietnam. Weit entfernt von allem waffenfähigen Uran im Rahmen des Gore-Chernomyrdin-Abkommens wurde es zu einem Preis von 1/1000 seines tatsächlichen Wertes in die Vereinigten Staaten transferiert. In Russland gab es eine vollwertige Atom-Triade mit der 6. "Akula" SRK. "Kursk" ist noch nicht "ertrunken". Dann waren die Militärschulen noch nicht halbiert worden. Zivilschiffe wurden in Russland gebaut. Die riesigen Gewässer im Norden wurden nicht an die Norweger übergeben. Im Jahr 2001 stieg die Zahlung für Wohnraum und kommunale Dienstleistungen durch die Bevölkerung um mehr als das Eineinhalbfache, während die Inflation 119% betrug. Im Jahr 2002 stiegen die Zahlungen für Wohnungsdienstleistungen mit einer Inflationsrate von 1,8% pro Jahr um mehr als das 15-fache, und in den ersten drei Monaten des Jahres 2005 stiegen die Kosten für Wohnraum und kommunale Dienstleistungen für die Bevölkerung um fast 30%, wobei der Verbraucherpreisindex nur um 5% anstieg %. Wenn in der UdSSR die Miete 5% des Durchschnittseinkommens nicht überstieg, sind jetzt 10% ein unerreichbarer Traum ... Es war möglich, eine Genossenschaftswohnung mit einem Raum in Moskau in der UdSSR für 6 durchschnittliche Monatsgehälter zu kaufen. Jetzt reicht das Durchschnittsgehalt für 200 Monate nicht mehr aus. In den Jelzin-Jahren konnte eine Einzimmerwohnung in St. Petersburg für 1000 Dollar gekauft werden ...
            1. Kerbe Офлайн Kerbe
              Kerbe (Nikolai) 25 Dezember 2020 19: 44
              0
              Quote: Ungleichmäßig
              "Als Putin zum Präsidenten gewählt wurde" gab es viel mehr im Land. Zum Beispiel flog das Mir-Raumschiff.

              Sie flog, bis sie eine Ressource ausgearbeitet hatte.

              Quote: Ungleichmäßig
              Unsere Streitkräfte hatten Stützpunkte in Kuba und Vietnam.


              Und warum hast du sie dann gebraucht? Das Land lebte von Schulden mit dem Geld des IWF, lesen Sie die USA. Es gab ein Gesetz zur Aufteilung der Produktion, als Russland mit Ausgaben belastet wurde und die Gewinne an westliche Unternehmen gingen. Dieses Gesetz wurde übrigens unter Jelzin verabschiedet, aber unter Putin wurde es aufgehoben.

              Quote: Ungleichmäßig
              Weit entfernt von allem waffenfähigen Uran im Rahmen des Gore-Chernomyrdin-Abkommens wurde es zu einem Preis von 1/1000 seines tatsächlichen Wertes in die Vereinigten Staaten transferiert.

              Infolgedessen ist die amerikanische Atomindustrie angespannt, und Brennstoff für amerikanische Atomkraftwerke wird in Russland und zu Marktpreisen gekauft. Jetzt haben sie keine eigenen. Ja, und nicht alles Uran in Waffenqualität wurde verkauft, sondern der angesammelte Überschuss, da der Aufbau von Atomsprengköpfen durch ein Abkommen zwischen den USA und der UdSSR eingestellt wurde. Übrigens wurde im Februar 1993 unter Jelzin das Abkommen über den Verkauf von Uran in Waffenqualität unterzeichnet. Und Putin arbeitete zu dieser Zeit in der Verwaltung der Stadt St. Petersburg, und es gab keinen Weg zu diesem Deal ...

              Quote: Ungleichmäßig
              In Russland gab es eine vollwertige Atom-Triade mit der 6. "Akula" SRK. "Kursk" ist noch nicht "ertrunken". Dann waren die Militärschulen noch nicht halbiert worden.

              Russland hat immer noch eine nukleare Triade, nicht nur auf der Grundlage alter sowjetischer Entwicklungen, sondern auch eines modernen nuklearen Raketenschildes. Neue Atom-U-Boote sind still, unauffällig und mit fortschrittlicheren Waffensystemen bewaffnet. Die Luftkomponente der strategischen Nuklearkräfte und der strategischen Raketentruppen wurde ebenfalls modernisiert. Der Anteil der neuesten Waffen an den Strategic Missile Forces betrug im Jahr 2000 nur 13% gegenüber 54% in der UdSSR, und jetzt hat der Anteil der neuesten Waffen 86% erreicht, und der Durchschnitt der Armee liegt bei 70%.

              Quote: Ungleichmäßig
              Im Jahr 2001 stieg die Zahlung für Wohnraum und kommunale Dienstleistungen durch die Bevölkerung um mehr als das Eineinhalbfache, während die Inflation 119% betrug. Im Jahr 2002 stiegen die Zahlungen für Wohnungsdienstleistungen mit einer Inflationsrate von 1,8% pro Jahr um mehr als das 15-fache, und in den ersten drei Monaten des Jahres 2005 stiegen die Kosten für Wohnraum und kommunale Dienstleistungen für die Bevölkerung um fast 30%

              Auch das Einkommen der Bürger wuchs stetig. Das Gehalt im Jahr 2000 betrug 2240 Rubel, im Jahr 2001 waren es 3240 Rubel und im Jahr 2005 waren es 8555 Rubel.

              Quote: Ungleichmäßig
              In den Jelzin-Jahren konnte eine Einzimmerwohnung in St. Petersburg für 1000 Dollar gekauft werden ...

              In den Jelzin-Jahren kostete ein einfaches Video-Doppel oder ein alter Penny (VAZ-2101) eines zotteligen Jahres wie eine Einzimmerwohnung in St. Petersburg.
              1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
                Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 26 Dezember 2020 18: 55
                0
                Sie flog, bis sie eine Ressource ausgearbeitet hatte.

                Das ist eine Lüge. Zahlreiche Projekte wurden vorgeschlagen, um die Station zu retten. Während des Besuchs des iranischen Präsidenten Khatami in Russland zeigte die iranische Delegation beispielsweise Interesse am Kauf der Mir-Station. Der Iran hat angeboten, die Station für weitere zwei oder drei Jahre zu finanzieren.

                Um den Forderungen der US-Regierung gerecht zu werden, gab Präsident Wladimir Putin am 17. Oktober 2001 bei einem Treffen mit dem Verteidigungsministerium bekannt, dass die Militärbasen in Lourdes und Cam Ranh abgebaut werden. „Die Pazifikflotte braucht diese Basis dringend, wenn sie als Zwischenstopp zum Indischen Ozean segelt. Es war nicht nötig, diese Basis rechtzeitig zu verlassen. Es war ein großer Fehler - sagt der ehemalige stellvertretende Chef des Hauptstabs der Marine, Vizeadmiral Vladimir Pepeliaev. - Es ist notwendig, nach Kuba zurückzukehren. Unsere U-Boote könnten dorthin fahren. " Die Fähigkeiten des Zentrums ermöglichten es, Daten von amerikanischen Kommunikationssatelliten, terrestrischen Telekommunikationskabeln sowie Nachrichten vom amerikanischen NASA-Missionskontrollzentrum im nahe gelegenen US-Bundesstaat Florida abzufangen.
                Wladimir Putin sagte, Russland habe keine Pläne, das elektronische Überwachungszentrum in Lourdes wieder zu eröffnen.

                Es gab ein Gesetz zur Aufteilung der Produktion, als Russland mit Ausgaben belastet wurde und die Gewinne an westliche Unternehmen gingen. Dieses Gesetz wurde übrigens unter Jelzin verabschiedet, aber unter Putin wurde es aufgehoben.

                Da mehr als 80% der russischen Wirtschaft Ausländern gehören, ist dieses Gesetz nicht relevant.

                Russland hat immer noch eine nukleare Triade, nicht nur auf der Grundlage alter sowjetischer Entwicklungen, sondern auch eines modernen nuklearen Raketenschildes.

                Und was wurde jetzt durch "Sharks" ersetzt?

                Heute ist Russland nicht in der Lage, Schiffe der Zerstörerklasse und höher zu bauen ...

                https://topwar.ru/178448-a-nado-li-nam-stolko-igolok.html

                Auch das Einkommen der Bürger wuchs stetig

                Gemessen an den Wohnkosten bleibt es mehrmals zurück.
                1. Kerbe Офлайн Kerbe
                  Kerbe (Nikolai) 28 Dezember 2020 00: 56
                  +1
                  Quote: Ungleichmäßig
                  Sie flog, bis sie eine Ressource ausgearbeitet hatte.

                  Das ist eine Lüge. Zahlreiche Projekte wurden vorgeschlagen, um die Station zu retten.

                  Projekte wurden vorgeschlagen, aber die Mir-Station hatte ihre Ressourcen bereits aufgebraucht und sie dreimal überschritten. Die Mir-Station war für einen Betrieb von fünf Jahren ausgelegt und diente 15 Jahre lang. Die Elektronik war ständig außer Betrieb, es gab mehrere Brände an der Station, es gab Schäden durch erfolglose Verbindungen. Warum die Besatzungen riskieren? Darüber hinaus befand sich das russische ISS-Zarya-Modul bereits 1999 im Orbit. Es wurde teuer und unnötig, zwei Stationen im Orbit zu halten.
                  1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
                    Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 28 Dezember 2020 08: 20
                    -3
                    Die Mir-Station ist modular aufgebaut. Es war theoretisch endlos, neue Module anzubringen. Wenn die Anlage nicht physisch betrieben werden könnte, gäbe es keinen Hinweis auf den Mangel an Betriebsmitteln. Wollen Sie sagen, dass derselbe Iran die Situation absolut nicht kontrolliert hat, als er angeboten hat, den Flug der "Mir" für 3 Jahre zu finanzieren? Die Entscheidung, die Mir zu versenken, war rein politisch und wurde von Putin gegen die Interessen Russlands getroffen.
      4. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
        rotkiv04 (Victor) 19 Dezember 2020 08: 34
        0
        Aber der Bürge im Familienkreis wird, wie in seinen eigenen Worten üblich, einen Toast "auf Russland" sagen, der arme Kerl hat bereits alle seine Handflächen an seinen Galeeren abgenutzt
  • Igor Pawlowitsch Офлайн Igor Pawlowitsch
    Igor Pawlowitsch (Igor Pawlowitsch) 17 Dezember 2020 14: 47
    -3
    mit riesigen Reserven

    Und wer hat gesagt, dass sie sind ??? Als Janukowitsch aus der Ukraine floh, blieben nur hängende Mäuse in staatlichen Behältern statt in Goldreserven. Gibt es noch "Patrioten", die angesichts der aktuellen Situation in Russland an die NWF und andere Vorräte glauben?
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 17 Dezember 2020 16: 51
      +1
      Und wer hat gesagt, dass sie sind ??? Als Janukowitsch aus der Ukraine floh, blieben nur hängende Mäuse in staatlichen Behältern statt in Goldreserven.

      Hast du dich für das goldene Brot entschieden? Nicht gefunden? Ist es eine Schande? Lachen
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 17 Dezember 2020 19: 45
    -1
    Warum leiht Russland Geld mit riesigen Reserven?

    Falsche Nachricht - riesige Reserven. Sagen wir einfach, dass die Reserven bescheiden sind, aber es ist gut, dass sie existieren. Wenn es billiges Geld auf dem Markt gibt, kann es durchaus rentabler sein, Kredite aufzunehmen, als Reserven auszugeben.
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 18 Dezember 2020 23: 48
      +1
      Wenn es billiges Geld auf dem Markt gibt, kann es durchaus rentabler sein, Kredite aufzunehmen, als Reserven auszugeben.

      Angemessen.

      Falsche Nachricht - riesige Reserven. Sagen wir einfach, dass die Reserven bescheiden sind, aber es ist gut, dass sie existieren.

      In Anbetracht der Tatsache, dass (sehr viele) andere Länder eine um ein Vielfaches höhere Staatsverschuldung haben als die russischen Reserven (mit minimaler Verschuldung), ist dies eine normale Botschaft.
  • Gurken Офлайн Gurken
    Gurken (Ogurtsov) 17 Dezember 2020 22: 14
    +2
    Die abscheuliche Regierung und der Präsident gaben Putins Kumpanen "Massandra" für einen Penny. 5.37 Milliarden Rubel. Für 5 Hektar Land an der Südküste + mehr als ein Dutzend Weingüter + eine Sammlung von Massandra-Weinen. 147 USD pro hundert Quadratmeter der Südküste, wenn es einen Preis von 8-10 USD + Weingüter gibt und eine Sammlung von Weinen kostenlos. Und in Ihrem Gesicht eine faire Stimme für das Land.
    1. Teilung Офлайн Teilung
      Teilung (Teilung) 18 Dezember 2020 10: 30
      0
      Wurde Ihnen der Kauf verboten? Oder jemand anderes? Woher kommen die Informationen?
    2. Gurken Офлайн Gurken
      Gurken (Ogurtsov) 18 Dezember 2020 22: 39
      0
      5.327 Milliarden für den Verkauf waren ein wenig falsch. 146 Dollar pro hundert Quadratmeter Land. Geben Sie eine Suchmaschine ein und lesen Sie bei Interesse
    3. Kerbe Офлайн Kerbe
      Kerbe (Nikolai) 24 Dezember 2020 01: 01
      0
      Zitat: Gurken
      für fünftausend Hektar Land an der Südküste + mehr als ein Dutzend Weingüter + eine Sammlung von Massandra-Weinen. 5 US-Dollar pro einhundert Quadratmeter Südküste bei einem Preis von 147 bis 8 US-Dollar + Weingüter und eine kostenlose Sammlung von Weinen.

      Verwechseln Sie Ackerland nicht mit Land für den individuellen Wohnungsbau. In unserer Mittelspur kaufen sie landwirtschaftliche Hektar für einhundert Baku und für den Bau des individuellen Wohnungsbaus 8 Hektar für 15000 bis 20000 USD
      1. Gurken Офлайн Gurken
        Gurken (Ogurtsov) 24 Dezember 2020 20: 23
        0
        Es gibt nicht nur Land - es gibt Weinberge, Infrastruktur. Falls gewünscht, ändern Sie den Zweck. Es gab eine solche Staatsfarm "Sewastopolsky" und es gibt keine. Das Territorium aufbauen. Dies ist ein Beispiel. Natürlich wird niemand Weinberge fällen. Und 146 US-Dollar pro hundert Quadratmeter werden aus Gründen der Übersichtlichkeit berechnet, sodass klar ist, dass der Preis unverhältnismäßig niedrig bezahlt wurde
        1. Kerbe Офлайн Kerbe
          Kerbe (Nikolai) 25 Dezember 2020 19: 58
          0
          Zitat: Gurken
          Und 146 US-Dollar pro hundert Quadratmeter werden aus Gründen der Übersichtlichkeit berechnet, sodass klar ist, dass der Preis unverhältnismäßig niedrig bezahlt wurde

          Dies sind bis zu 14600 USD pro Hektar. Das heißt, in Rubel wird es ungefähr 1 Million 80 Tausend pro 1 Hektar geben. Zum Vergleich: In der Nähe von Jaroslawl wird ein landwirtschaftlicher Betrieb zu 5-10 Rubel pro Hektar verkauft. Für mich haben sie also Archive verkauft, gut für den Verkäufer. Darüber hinaus war das Unternehmen unrentabel.
  • Alf Офлайн Alf
    Alf (Vasily) 17 Dezember 2020 22: 26
    +2
    das Land muss die Folgen des erfolglosen „Ölkrieges“ mit Saudi-Arabien überwinden,

    Und wer hat diesen Krieg begonnen? Vielleicht hättest du die Tür nicht vor jemandem zuschlagen sollen, der diese Tür leicht in ein Loch verwandeln kann, was als Ergebnis passiert ist? Vielleicht sollten Sie nicht in den Spiegel nicken, wenn das Gesicht nicht dem Standard entspricht?
    1. Teilung Офлайн Teilung
      Teilung (Teilung) 18 Dezember 2020 10: 31
      0
      Saudi-Arabien. Hast Du gewusst? Es war notwendig, die Türen weit zu öffnen, sagen sie, alles nehmen?
    2. Kerbe Офлайн Kerbe
      Kerbe (Nikolai) 24 Dezember 2020 01: 07
      0
      Zitat: Alf
      das Land muss die Folgen des erfolglosen „Ölkrieges“ mit Saudi-Arabien überwinden,

      Und wer hat diesen Krieg begonnen? Vielleicht hättest du die Tür nicht vor jemandem zuschlagen sollen, der diese Tür leicht in ein Loch verwandeln kann, was als Ergebnis passiert ist? Vielleicht sollten Sie nicht in den Spiegel nicken, wenn das Gesicht nicht dem Standard entspricht?

      Nun, der Krieg, den die SA arrangierte, gewann Russland immer noch, nachdem es die Expansion seiner Absatzmärkte und einen Durchschnittspreis von über 40 USD pro Barrel erreicht hatte.
  • Teilung Офлайн Teilung
    Teilung (Teilung) 17 Dezember 2020 23: 26
    +1
    Der Autor weiß wahrscheinlich nichts, er studiert nur und weiß nicht, dass sie von außen in Währungen investieren, die, wie auch immer man sagen mag, für den Außenhandel benötigt werden. Oder er weiß alles und erfüllt die Ordnung, Menschen zu zombifizieren, die nicht im Thema sind.
  • Der Kommentar wurde gelöscht.