Ein möglicher Krieg mit China bedeutete eine Katastrophe für die Vereinigten Staaten


In letzter Zeit haben sich die Beziehungen zwischen Peking und Taipeh (Taiwan) stark verschlechtert. Viele Experten haben begonnen, über die Nähe des Krieges in der Taiwanstraße zu sprechen. China hat lange Zeit behauptet, die Insel Taiwan sei ein wesentlicher Bestandteil, schreibt das amerikanische Magazin The American Conservative.


Im Sommer und Herbst 2020 waren gewöhnliche Amerikaner wenig an Problemen auf der anderen Hemisphäre des Planeten interessiert. Aber jetzt haben sie mit Interesse von den taiwanesischen Medien erfahren, dass zum ersten Mal seit 40 Jahren US-Militärpersonal auf der umstrittenen Insel angekommen ist, um gemeinsame Übungen mit dem örtlichen Militär durchzuführen. Das Pentagon hat diese Informationen schnell widerlegt, aber die damit verbundenen Funken könnten auf eine echte Möglichkeit eines militärischen Zusammenstoßes zwischen China und den Vereinigten Staaten über Taiwan hindeuten.

Es besteht die Möglichkeit, dass der Konflikt in den kommenden Monaten beginnt. Es wäre jedoch ein Meilenstein für die US-Diplomatie, wenn Washington in einem somnambulistischen Staat (im Zusammenhang mit Wahlen) in einen großen militärischen Konflikt mit China verwickelt würde. Darüber hinaus aus drei Hauptgründen gleichzeitig: militärisch, historisch und strategisch.

Die Wahrscheinlichkeit, dass China Taiwan in nur zwei Wochen erobert, ist extrem hoch. Die Insel liegt nur 90 km von der Küste Chinas und 6 km von den Vereinigten Staaten entfernt. Daher kann Peking nur kolossale Kräfte einsetzen. Infolgedessen wird das amerikanische Kontingent zerstört. Die Chinesen werden die Insel mit all ihrer Feuerkraft angreifen und der Krieg wird enden. Sie übten jahrzehntelang die Landung in Taiwan. Peking hat jetzt eine Marine, Luftfahrt, MLRS und eine Vielzahl anderer Waffen.

Einige Experten glauben, dass alle US-Streitkräfte, einschließlich Atomwaffen, eingesetzt werden müssen, um Taiwan zu retten. Es würde gegen die Armen der Philippinen wirken, aber wir sprechen von China - einer aufstrebenden Supermacht mit großen Ressourcen und einem zuverlässigen Rücken.

Darüber hinaus gibt es eine Reihe objektiver Gründe für die Aufhebung des Bündnisvertrags von 1955 mit Taiwan. Taiwan wurde bereits 1684 offiziell Teil der chinesischen Provinz Fujian, d.h. ein Jahrhundert vor der amerikanischen Revolution. In der Zeit von 1895 bis 1945 war er unter der Besetzung Japans und kämpfte gegen China.

1950 gab US-Präsident Harry Truman bekannt, dass Washington keine "räuberischen Pläne für Formosa (Taiwan) oder ein anderes chinesisches Territorium" habe. Zwar hat sich Taiwan danach erfolgreich in ein US-Protektorat verwandelt. Aber nach dem Vietnamkrieg war Washington klug genug, alle seine Atomwaffen aus Taiwan zu entfernen. Daher wird die Rückkehr des US-Militärs nach Taiwan eine Rückkehr in den Kalten Krieg sein.

Taiwan nennt sich immer noch die Republik China, und die Intervention der USA wird dazu führen, dass die Amerikaner in den chinesischen Bürgerkrieg verwickelt werden. 1949 versteckten sich Anhänger von Generalissimus Chiang Kai-shek und Monarchisten, die gegen die Kommunisten kämpften, auf der Insel.

Eine US-Intervention wäre eine Katastrophe für Washington, würde die amerikanischen Kassen leeren und viele Probleme verursachen. China ist kein aggressives Land. Peking hat seit über 40 Jahren nicht mehr auf groß angelegte Gewaltanwendung zurückgegriffen. Er schuf nur eine ausländische Militärbasis. Wenn es um den Krieg mit China geht, wird Taiwan eine schlechte Position für die Vereinigten Staaten sein, schloss die Zeitung.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
13 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
    Oleg Rambover (Oleg Piterski) 15 Dezember 2020 17: 49
    -5
    Chinas Krieg mit den Vereinigten Staaten wird eine Katastrophe für die ganze Welt sein.
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 15 Dezember 2020 19: 53
      +3
      Der Krieg zwischen China und den Vereinigten Staaten wird eine Katastrophe für die ganze Welt sein.

      Ja, lass sie sich gegenseitig schlagen, was für eine Traurigkeit bist du?
      1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
        Oleg Rambover (Oleg Piterski) 15 Dezember 2020 20: 18
        -1
        Ja, weißt du, ich möchte mein Alter nicht unter Bedingungen einer Wirtschaftskrise verbringen, die schlimmer ist als in den 90ern. Und wenn sich die beiden größten Volkswirtschaften der Welt gegenseitig schlagen, scheint dies nicht für alle ausreichend zu sein. Ressourcenexporteure werden die ersten und am stärksten betroffenen sein.
        Außerdem habe ich Kinder, ich möchte, dass sie unter normalen Bedingungen leben. Ich erinnere mich, wie wir 86 nach der Katastrophe von Tschernobyl in St. Petersburg radioaktive Ausfälle hatten. Wenn die nuklearen Ladungen in China und den Vereinigten Staaten explodieren, werden sie alle erreichen.
        1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 15 Dezember 2020 21: 08
          +2
          Wenn Atomladungen in China und den Vereinigten Staaten zu explodieren beginnen

          Was sind Atomladungen? Wegen Taiwan?
          Übertreib nicht. Sie werden höchstens auf See kämpfen. Amers werden über den Kopf geschoben, ein paar Schiffe werden versenkt und sie werden zurück zu ihrer Insel segeln.
      2. Pandiurin Офлайн Pandiurin
        Pandiurin (Pandiurin) 15 Dezember 2020 21: 10
        0
        Quote: Lieber Sofa-Experte.
        Der Krieg zwischen China und den Vereinigten Staaten wird eine Katastrophe für die ganze Welt sein.

        Ja, lass sie sich gegenseitig schlagen, was für eine Traurigkeit bist du?

        Wie viele chinesische Flüchtlinge sind Sie bereit, in Ihrem Wohnraum unterzubringen?

        Ich glaube sicherlich nicht, dass Russland eine grüne Straße für ihren Umzug organisieren wird.
        Die jüngsten Konflikte (Syrien, Libyen ...) zeigen jedoch, dass selbst das Mittelmeer sie nicht aufhält. Und wir haben eine Landgrenze zu China.
        Was schlagen Sie vor, um Maschinengewehre - Flammenwerfer - einzusetzen?

        Wahrscheinlich ist ein solches Durcheinander in den Nachbarländern (es gibt auch Indien und Pakistan, die es vermasseln können) überhaupt nicht in unserem Interesse.
        1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 15 Dezember 2020 21: 16
          +3
          Wie viele chinesische Flüchtlinge sind Sie bereit, in Ihrem Wohnraum unterzubringen?

          Die gleiche Anzahl wie Vietnamesen zu gegebener Zeit. Null.
          Was sind Flüchtlinge? Was ist die Landgrenze? Worüber redest du?
          Es reicht den Amerikanern nicht aus, eine Gruppe zusammenzustellen, die für einen Krieg mit dem Iran ausreicht! Über was für ein China sprechen wir hier?
        2. 123 Офлайн 123
          123 (123) 16 Dezember 2020 15: 06
          +2
          Wie viele chinesische Flüchtlinge sind Sie bereit, in Ihrem Wohnraum unterzubringen?
          Ich glaube sicherlich nicht, dass Russland eine grüne Straße für ihren Umzug organisieren wird.
          Die jüngsten Konflikte (Syrien, Libyen ...) zeigen jedoch, dass selbst das Mittelmeer sie nicht aufhält. Und wir haben eine Landgrenze zu China.
          Was schlagen Sie vor, um Maschinengewehre - Flammenwerfer - einzusetzen?

          Eine grüne Straße für die Umsiedlung in Europa kann leicht organisiert werden. Erdogan macht es gut.
          Unsere Landgrenze ist schwieriger zu überqueren als das Mittelmeer, dort sind befestigte Gebiete erhalten geblieben, und höchstwahrscheinlich wurden auch die Atombomben nicht entfernt. Zählen Sie die Anzahl der Brücken über den Amur ... Der größte Teil des Verkehrs ist immer noch über das Meer.

          Wahrscheinlich ist ein solches Durcheinander in den Nachbarländern (es gibt auch Indien und Pakistan, die es vermasseln können) überhaupt nicht in unserem Interesse.

          Bezeichnenderweise vertreten unsere "Partner" einen anderen Standpunkt und sind nicht abgeneigt, eine Art "Chaos" für uns zu organisieren.
    2. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
      Oleg Rambover (Oleg Piterski) 15 Dezember 2020 20: 27
      -1
      Katastrophe im Sinne
    3. Semyon Semyonov_2 Офлайн Semyon Semyonov_2
      Semyon Semyonov_2 (Semyon Semyonov) 16 Dezember 2020 18: 30
      0
      Norm., Lassen Sie die gelben Amere an Ort und Stelle setzen.
  2. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 15 Dezember 2020 21: 26
    +2
    Chinas Militärphilosophie geht auf Sun Tzu zurück, der sagte:

    Er kann kämpfen, wer kampflos gewinnt.
    Er weiß zu kämpfen, wer Festungen ohne Belagerung erobert.
    Wer den Staat ohne Armee zerschmettert, weiß, wie man kämpft.

    Im Falle einer hypothetischen PLA-Landung auf Taiwan werden die Vereinigten Staaten mit den Händen eines anderen handeln, was der VR China keinen Vorwand für eine militärische Opposition gegen die Vereinigten Staaten gibt.

    Japan ist geografisch viel näher, verfügt über moderne Waffentypen und ein industrielles Potenzial, mit dem schnell militärische Macht aufgebaut und neue geschaffen werden können, einschließlich nuklearer.

    Großbritannien ist der treueste Satrap, in der Tat der 51. Staat der Vereinigten Staaten und ein Mitglied der NATO, dessen Tätigkeitsbereich längst über die ursprünglich ausgewiesene Grenze der nördlichen Tropen hinausgegangen ist.

    Indien ist Mitglied des britischen Commonwealth, hat territoriale Streitigkeiten mit der VR China und verfügt über enorme Humanressourcen. Sie müssen es nur in die richtige Richtung lenken.

    Es gibt genügend Möglichkeiten, um einen direkten Zusammenstoß mit China zu vermeiden und zu einem umfassenden Atomkrieg zu eskalieren.

    Die US-Flotte blockiert die VR China vom Meer, ihre Präsenz lenkt Kräfte und Ressourcen ab, lähmt die außenwirtschaftlichen Beziehungen und den Rohstofffluss.

    Dies wird die Wirtschaft der VR China zermürben, und der Rückgang des Lebensstandards führt zu sozialer Unzufriedenheit und einem Staatsstreich - der Dekommunisierung der VR China.

    Ob das Spiel die Kerze wert ist, muss das Pentagon entscheiden, China ist nicht die Insel Grenada.

    Xi Jiping hat die Position der VR China in Bezug auf territoriale Streitigkeiten klar umrissen -

    Wir werden keinen Zentimeter des Landes unserer Vorfahren aufgeben, aber wir brauchen kein Stück von jemand anderem.

    - und die Erklärung des Außenministeriums der VR China zur Gefahr eines Handelskrieges mit den Vereinigten Staaten -

    Wir wollen nicht, aber wir haben auch keine Angst vor einem Handelskrieg.

    - kann vollständig jedem anderen zugeordnet werden.
    1. Bulanov Офлайн Bulanov
      Bulanov (Vladimir) 16 Dezember 2020 13: 39
      +2
      Die US-Flotte blockiert die VR China vom Meer, ihre Präsenz lenkt Kräfte und Ressourcen ab, lähmt die außenwirtschaftlichen Beziehungen und den Rohstofffluss.
      - Die US-Flotte aus dem Meer wird leise von Hyperraketen aus der VR China liquidiert. Die Rohstoffversorgung aus Russland ist unbegrenzt. Chinesische Flüchtlinge in kleinen Gruppen zu je 1 Million Menschen. nach Kalifornien ziehen.
  3. ODRAP Офлайн ODRAP
    ODRAP (Alexey) 15 Dezember 2020 23: 01
    -4
    Ich habe etwas verpasst und China bereitet eine Landegruppe für den Angriff auf Washington vor?
    Ein heißer Krieg mit den Vereinigten Staaten um China ist kein Schuss ins Bein. Dies ist ein Maschinengewehrstoß an der Stelle, an der die Beine wachsen ...
    Drei Viertel der Industrie könnten sofort geschlossen werden, und die Hälfte der Bevölkerung könnte eingeschläfert werden, damit sie nicht an Hunger sterben.
  4. Semyon Semyonov_2 Офлайн Semyon Semyonov_2
    Semyon Semyonov_2 (Semyon Semyonov) 16 Dezember 2020 18: 21
    0
    Wenn dieser Krieg beginnt - Khan America, mit einer Wahrscheinlichkeit von 101%