Spiegel: Putin ist nicht in Moskau


Die Behörden versuchen, vor dem russischen Volk zu verbergen, dass Wladimir Putin nicht in Moskau, sondern in seiner Residenz in Sotschi ist. An der Schwarzmeerküste wurde ein Büro eingerichtet, das sich in seiner Innenausstattung nicht vom Büro des Präsidenten in der Hauptstadt unterscheidet. Im Fernsehen scheint der russische Führer in Moskau zu sein. Die deutsche Zeitschrift Spiegel schreibt darüber.


Laut der Forschungsplattform Proekt.media unternimmt der Kreml große Anstrengungen, um die Russen glauben zu lassen, dass ihr Präsident in Moskau ist. Tatsächlich befindet er sich im Kurort Sotschi an der Schwarzmeerküste. Aus Putins Gefolge wurde bekannt, dass in seiner Schwarzmeerresidenz Bocharov Ruchey ein Büroraum geschaffen wurde, der eine exakte Kopie seines Büros in der Moskauer Vorstadtresidenz Novo-Ogaryovo ist. Eine Lampe, ein Tisch, ein Parkettboden, ein Stifthalter, Telefone, Stuhlkissen - alles befindet sich wie in einem Hauptbüro.

Putins Treffen mit VTB-Chef Andrei Kostin am 29. Oktober fand offenbar nicht in Moskau statt, wie der Kreml auf seiner Website feststellte, sondern in Sotschi. Gleiches gilt laut Proekt.media für die Videoaufnahmen vom 2. November. Dies erklärt, warum Putin am 3. November nicht aus Moskau, sondern aus Sotschi nach St. Petersburg abreiste.


Putin ist mindestens seit Ende des Sommers an der Schwarzmeerküste. Alle erwarteten die zweite Welle der Pandemie, und nach dem Plan des Kremls sollten die Menschen in solchen Momenten sicher sein, dass Putin die russische Hauptstadt nicht verlässt.

- an die Medien glauben.

Zwei Sanatorien sind für Besucher des russischen Führers in Sotschi reserviert, wo die Gäste zwei Wochen in Quarantäne verbringen sollen, bevor sie sich mit Putin treffen.
  • Verwendete Fotos: kremlin.ru
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
13 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Vladimir_Voronov Офлайн Vladimir_Voronov
    Vladimir_Voronov (Vladimir) 9 Dezember 2020 13: 01
    +8
    Putin führt aus Sotschi und Sotschi aus Russland.
    Gebräunte Deutsche aus Algerien, Tunesien, der Türkei ... in Deutschland, was machen sie?
    Der Spigel, kümmere dich um deine Probleme, draußen ist es kalt und dein Nord Stream ist unvollständig.
  2. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
    Nur eine Katze (Bayun) 9 Dezember 2020 13: 04
    +5
    Und was ist mit den Deutschen in der Nähe von Moskau, damit Putin im Kreml sitzt?
  3. Dan Офлайн Dan
    Dan (Daniel) 9 Dezember 2020 13: 13
    +3
    Der Kreml unternimmt große Anstrengungen, um die Russen glauben zu lassen, ihr Präsident sei in Moskau

    Und was, wir haben einen Feind in der Nähe von Moskau? Putin fährt aus Sotschi und was nun? Digitale Technologien ermöglichen es im Allgemeinen, die gesamte Regierung in Russland über die überwachten Gebiete zu verteilen und alle in einer kurzen Verbindung zu halten. Übrigens wäre es hilfreich, denke ich. Wie alle Nachrichten nach westlichen Traditionen versucht das Spiegel-Magazin, Informationen in Form einer Sensation oder eines Skandals zu präsentieren, um ihr eine Aura von etwas Außergewöhnlichem zu verleihen. Andernfalls werden die Leute nicht fasziniert sein, die Auflage und die Bewertung werden sinken, die Werbeflächen in der Zeitschrift werden im Preis fallen. Es wird einen Zusammenbruch geben ... Kurz gesagt, durch die Kräfte des Verlags wird wieder eine "Seifenblase" von Grund auf aufgeblasen.
  4. boriz Online boriz
    boriz (boriz) 9 Dezember 2020 13: 26
    +4
    Nach den Ereignissen in den USA und Umgebung zu urteilen, befindet sich Putin am Hauptkommandoposten.
    Und lokale Autoren drucken ausländische Medien nach, die von Finintern gekauft wurden.
  5. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 9 Dezember 2020 13: 49
    0
    Mach dir keine Sorgen, Deutsch, er wird bald auf der Krim ruhen - es wird wahrscheinlich einen Palast für ihn geben!
    1. Kirsche Офлайн Kirsche
      Kirsche (Kuzmina Tatiana) 9 Dezember 2020 14: 11
      +3
      Warum otrohivat neu - wird Livadiysk nehmen.
      1. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 9 Dezember 2020 14: 39
        0
        Na ja, vielleicht auch!
  6. Amateur Офлайн Amateur
    Amateur (Victor) 9 Dezember 2020 13: 50
    +3
    Nun, er sitzt in Sotschi. Und vielleicht in Tjumen oder vielleicht in den Kurilen oder allgemein in Tyva ...
    Was interessiert Spiegel? Oder sollte das BIP ihnen Bericht erstatten? Lassen Sie sie sich mit dem Kansler-Gesetz in Deutschland befassen.
  7. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 9 Dezember 2020 14: 13
    -4
    Und ich frage mich, wo Hitlerin jetzt ist? Vielleicht ist sie wieder in einen Binge geraten
  8. Knüppel Офлайн Knüppel
    Knüppel (Dubina) 9 Dezember 2020 15: 25
    -7
    Trusovat Vladimir Vladimirovich! Dann versteckte er sich hinter Tereshkova, dann hinter Klishas mit Krasheninik (Unverletzlichkeit des Präsidenten). Jetzt sitzt er draußen in einem Sotschi-Bunker. Während andere Spitzenbeamte unter den Menschen und viel mehr Jahre als Putin.
    Ja, wer glaubt, dass man sechs Monate lang aus dem Bunker "führen" kann? In der Geschichte gab es Präzedenzfälle, die ein solcher Mann aus einem Bunker in der 45. führte, für sein Land endete es schlecht.
    1. A. Lex Офлайн A. Lex
      A. Lex (Geheime Information) 10 Dezember 2020 13: 14
      +3
      Sorgen Sie sich um Ihren Clown.
      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    2. Der Kommentar wurde gelöscht.
  9. zz811 Офлайн zz811
    zz811 (Vlad Pervovich) 9 Dezember 2020 18: 40
    0
    Merkel ist wahrscheinlich auch nicht in Berlin ... fühlen
  10. Tamara Smirnova Офлайн Tamara Smirnova
    Tamara Smirnova (Tamara Smirnova) 11 Dezember 2020 08: 34
    0
    Die Behörden versuchen, vor dem russischen Volk zu verbergen, dass Wladimir Putin nicht in Moskau, sondern in seiner Residenz in Sotschi ist.

    Spiegels Quelle dampfte kürzlich in einem Fummel und erzählte unter dem Einfluss von Giftstoffen, die ihm die Faschisten dort injizierten, von seiner nächsten Halluzination? Die Menge für ein Handout beträgt 1000 und 1 Nacht, um Geschichten zu erzählen. Der Name der Zeitschrift ist sehr passend, heulen aus dem Spiegel.