Schweizer Medien: West weiß nicht, was er mit Putin anfangen soll, und versucht, Wunschdenken weiterzugeben


Westliche Länder würden es vorziehen, wenn der russische Präsident Wladimir Putin wie von Zauberhand verschwindet. Sie wissen wirklich nicht, was sie damit anfangen sollen, deshalb geben sie oft Wunschdenken aus, schreibt die maßgebliche Schweizer Tages-Anzeiger.


Die Boulevardmedien berichten, dass der russische Staatschef an Krebs und Parkinson leidet. In solchen Veröffentlichungen gibt es jedoch absolut keine Fakten. Darüber hinaus schreiben auch die russischen Oppositionellen nicht darüber. Die Sache ist, dass im Westen viele Menschen einfach davon träumen, dass Putin gehen würde, da er große Probleme schafft.

Heute ist es nicht weniger schwierig, hinter die Kulissen des Kremls zu schauen als zu Sowjetzeiten. Der Präsident der Russischen Föderation ist zuverlässig von der Außenwelt isoliert. Daher erscheint es absurd, über Putins Rücktritt zu sprechen.

Er unternahm große Anstrengungen, um die Verfassung des Landes zu ändern und seine Amtszeit bis 2036 zu verlängern. Wenn er wirklich an etwas erkrankt wäre, wäre es für ihn viel einfacher, sich einfach auf die aktuelle Trittfrequenz bis 2024 zu beschränken. Sein Wunsch nach Immunität sieht jedoch wirklich seltsam aus. Aber vielleicht hielt er es für nützlich.

Im Westen wissen sie wirklich nicht, was sie mit Putin machen sollen. Keines der Einflussmaße führte zum gewünschten Ergebnis. Darüber hinaus vereinigen sich sowohl lokale Oligarchen als auch normale Bürger um den Kopf des Kremls.

Sogar junge Leute, auf die der Westen große Hoffnungen gesetzt hat, folgen Putin. Jüngste Umfragen haben gezeigt, dass über 50% der jungen Russen Russland nicht mehr als Teil Europas betrachten. Der Westen ist kein Vorbild mehr für sie.

Selbst wenn Putin morgen zurücktritt, wird sich in Russland wenig ändern, da die neue Generation der Russen bereits im Westen verloren gegangen ist, fasste die Veröffentlichung aus der Schweiz zusammen.
  • Verwendete Fotos: http://kremlin.ru/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
23 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 8 Dezember 2020 16: 47
    +6
    Russland wird direkt vom Herrn Gott regiert. Ansonsten ist es unmöglich sich vorzustellen, wie dieser Zustand noch besteht.

    Burchard Christoph von Minich.
  2. Knüppel Офлайн Knüppel
    Knüppel (Dubina) 8 Dezember 2020 16: 52
    -8
    ... Im Westen wissen sie wirklich nicht, was sie mit Putin machen sollen. Keines der Einflussmaße führte zum gewünschten Ergebnis ...

    Erstens wurde Putin bereits so weit auf die Ohren geschlagen, dass er weder militärische Abenteuer noch Geopolitik mehr erlebt, sondern leise in seinem Bunker unter einer Matte sitzt. Zweitens ist Putins Russland so schwach, dass jede nachlässige Bewegung des Westens alle unsere Institutionen stürzen kann, und dann wird es Chaos und einen Krieg aller gegen alle geben. Dass der Westen es überhaupt nicht braucht und sie daher sehr begrenzt sind, so dass Gott es verbietet, sie Putins Galer nicht umdrehen, verhängen ihre eigenen Sanktionen.

    ... Auch die Jugend, auf die der Westen große Hoffnungen gesetzt hat, folgt Putin. Jüngste Umfragen haben gezeigt, dass über 50% der jungen Russen Russland nicht mehr als Teil Europas betrachten. Der Westen hat aufgehört, ein Vorbild für sie zu sein.

    - Der Autor hat etwas verwirrt. Mehr als 50% der jungen Menschen träumen davon, in den Westen zu "deponieren". Es ist ziemlich seltsam zu lesen, dass ein normaler, nicht geistig behinderter junger Mann von Putins 17 Rubel leben will. und dieselbe Person am 000. Dezember um 31:23 Uhr 55 Jahre lang im Fernsehen zu sehen.
    1. Dan Офлайн Dan
      Dan (Daniel) 8 Dezember 2020 17: 28
      +13
      Zitat: Knüppel
      Mehr als 50% der jungen Menschen träumen davon, in den Westen zu "deponieren".

      Wie viele von ihnen kennen Sie? 5-10, nicht mehr ... Magst du es nicht? Bring down ... Der Rest lebt, wenn auch nicht nur. Und oft gar nicht bei 17000.

      Zitat: Knüppel
      Im Vergleich zu unseren offiziellen "Müllcontainern" ist die westliche Presse einfach der Maßstab für Ehrlichkeit und Wahrhaftigkeit.

      Rzhunimagu !!!! Entschuldigung für die Taktlosigkeit, aber Sie sind definitiv ein "Verein"! Lachen
      1. Knüppel Офлайн Knüppel
        Knüppel (Dubina) 8 Dezember 2020 18: 38
        -12
        ... und oft gar nicht bei 17000 ...

        - Nun, lassen Sie es 33 sein, es wird es Ihnen nicht leichter machen, von absoluter Armut in Armut zu springen.

        53% der Bürger im Alter von 18 bis 24 Jahren möchten aus Russland auswandern. Diese Zahl erreichte ihren Höhepunkt seit 2009. Dies belegen die Daten des "Levada Center"

        - Das sind nicht meine 5 - 10 Leute.
        Vergleichen Sie zunächst "BBC - Russian Service" und einige Übertragungen von Simonyanovskaya Sputnik oder Solovievskie, das Niveau von Analytik und Kultur im Allgemeinen. Ebenso im Bereich Print und Internetpresse.
        1. Dan Офлайн Dan
          Dan (Daniel) 9 Dezember 2020 06: 44
          +6
          Zitat: Knüppel
          Vergleichen Sie zunächst "BBC - Russian Service"

          In Bezug auf das Volumen der direkten Lügen hat die Luftwaffe alle unsere übertroffen, ohne dass eine Vergleichschance besteht. Lachen
          Ich schweige im Allgemeinen über das Niveau der Analytik. Sie haben sich etwas ausgedacht und die Beweise ihrer Versionen aus der Nase herausgesucht. Es ist lustig, ihnen zuzuhören. Für die wichtigsten Ereignisse gibt es überhaupt keine Beweise aus dem Wort "absolut". Und Spitzenpolitiker aus der EU verlangen nichts. Hinter einer Pfütze riefen sie: "Anfänger", ganz Europa klickte auf ihr Gesäß und wiederholte den Befehl. Das ist die ganze Kultur. Die gesamte europäische Rechtsschule hat sich nach dem Prinzip der Unschuldsvermutung entwickelt. Wo ist sie heute? Geben Sie mindestens eine legitime Gerichtsentscheidung ab, die auf der Grundlage von Beweisen getroffen wurde. Sie sprechen über Kultur, aber Sie selbst haben keine Ahnung, was es ist ?! hi
          1. Knüppel Офлайн Knüppel
            Knüppel (Dubina) 9 Dezember 2020 17: 08
            -5
            Nein, eine Lüge auf Kanal 1 wird zu einer klassischen Staatslüge! Goebels dreht sich neidisch in einem Bottich mit kochendem Wasser um.

            .. Geben Sie mindestens eine legitime Gerichtsentscheidung auf der Grundlage von Beweisen ...

            - Sprechen Sie über das Basmanny Court? Ja, unter Putin begannen die Gerichte, einfach Strafen zu verhängen. Die einzige Hoffnung für unsere Bürger ist die EMRK.

            Hinter einer Pfütze riefen sie - "Newbie", ganz Europa klickte auf ihr Gesäß und wiederholte den Befehl ...

            - und was mit "Novichok" falsch ist, gaben zwei Händler von "Sporternährung" zu, dass sie zu Salisberry gingen. Im Raum beschlagnahmten sie das Ding des Docks mit Zeugen und anderen Verfahrensangelegenheiten.

            In Bezug auf das Volumen der direkten Lügen hat die Luftwaffe alle unsere übertroffen, ohne dass eine Vergleichschance besteht.

            - Hören Sie, BBS geht oft auf YouTube, obwohl es lang sein kann, ungefähr eine Stunde, aber Sie können durch einige Momente scrollen. Und vergleichen Sie die Gastgeber dort und zum Beispiel Solovyov und Kiselev, zwei Hysteriker.

            ..Zit mindestens einer legitimen Gerichtsentscheidung auf der Grundlage von Beweisen zitieren ..

            - Wenn sie eine Entscheidung über Boeing treffen, wird es Beweise für Sie geben, natürlich werden die Putiniten hysterisch sein, "wir glauben nicht", aber sie können es anziehen.
            1. Dan Офлайн Dan
              Dan (Daniel) 10 Dezember 2020 07: 51
              +2
              Zitat: Knüppel
              aber zieh an, leg einfach an.

              Versuchen Sie es mit Putten. Wie würden Sie später nicht bitter werden? Untermieter ... Sie sind nur so ein Untermieter, weil Sie sich unter einem anonymen Spitznamen versteckt haben. Egal, bald werden wir uns legal mit Ihrem Reisepass in den Netzwerken registrieren. Sie werden sofort vergessen, was Sie ablegen wollten, wo usw. Wassat
              Ich werde den Rest Ihrer "Skizze" nicht kommentieren, da dies Aufgaben für die Psychiatrie sind.
      2. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
        Vierter Reiter (Vierter Reiter) 9 Dezember 2020 05: 03
        +5
        all dies schreibt über die Außenbezirke. Und dann lügt er. Dort träumen nicht 50, sondern 80% der jungen Menschen vom Dumping.
      3. lev1759 Офлайн lev1759
        lev1759 (Eugene) 11 Dezember 2020 18: 43
        +1
        Entschuldigung für die Taktlosigkeit, aber Sie sind definitiv ein "Verein"!

        Bravo !!! Auf den Punkt ....
    2. 123 Офлайн 123
      123 (123) 8 Dezember 2020 18: 03
      +9
      ... Im Westen wissen sie wirklich nicht, was sie mit Putin machen sollen. Keines der Einflussmaße führte zum gewünschten Ergebnis ...

      - Dieser Text ist auch nicht im Originalartikel enthalten.

      Aber es gibt solche ... Ein wenig nicht wörtlich, aber meiner Meinung nach wird die Essenz richtig vermittelt.

      Viele im Westen wollen nichts weiter als, dass Wladimir Putin endgültig geht, dass er einfach verschwindet, damit sie sich nicht mehr um ihn kümmern müssen.
      Denn die Tatsache: Der Westen weiß nicht, was er mit Putin anfangen soll. Keiner der Ansätze funktioniert, funktioniert. Selbst die nach der Annexion der Krim verhängten Sanktionen blieben hinter ihrem Ziel zurück.

      Der Kern Ihrer Behauptung ist, dass der Text nicht wörtlich gegeben wurde?

      Erstens wurde Putin bereits so weit auf die Ohren geschlagen, dass er nicht mehr in militärische Abenteuer oder Geopolitik aufsteigt, sondern leise in seinem Bunker unter einer Matte sitzt. Zweitens ist Putins Russland so schwach, dass jede nachlässige Bewegung des Westens alle unsere Institutionen stürzen kann, und dann wird es Chaos und einen Krieg aller gegen alle geben. Dass der Westen es überhaupt nicht braucht und sie daher sehr begrenzt sind, so dass sie, Gott bewahre, Putins Galle nicht zu stürzen, ihre eigenen Sanktionen einführen.

      Ist dieser Text im Originalartikel? lächeln

      dass der Autor etwas verwirrt hat. Mehr als 50% der jungen Menschen träumen davon, in den Westen zu "deponieren". Es ist ziemlich seltsam zu lesen, dass ein normaler, nicht geistig behinderter junger Mann von Putins 17 Rubel leben will. und dieselbe Person am 000. Dezember um 31:23 Uhr 55 Jahre lang im Fernsehen zu sehen.

      Ist das auch vom "Original" oder flüstern die Eichenzauberer? Wenn die Dinge so schlecht sind, was machst du hier? Falsches Alter?
      1. Knüppel Офлайн Knüppel
        Knüppel (Dubina) 8 Dezember 2020 18: 28
        -12
        Die Behauptung ist, dass es aus einem absolut oberflächlichen Artikel (aus einer Schweizer Zeitung) stammt, dessen Kern darin besteht, dass der Westen nichts über Putins Gesundheit weiß und nur über seinen Zustand raten kann. Im aktuellen Artikel versuchen sie, Putin zu einer Art Kämpfer gegen den Westen zu machen, den der allmächtige Westen nicht beseitigen kann. Lesen Sie diese Schweizer Zeitung, in der Putin mindestens zwei- oder dreimal im Monat erwähnt wird. Er ist für niemanden absolut interessant. Der Westen ist mit Covid beschäftigt, Auswanderer, Brexit, und Johnson erwähnt es dort häufiger.
        Für wen von uns zum Beispiel Turkmenbashi interessiert ist, verlängerte er seine Amtszeit, vielleicht erklärte sich Turkmenbashi für ewig, aber das ist absolut nicht interessant für uns, ebenso wie für den westlichen Leser und Politiker, Putin für die Laterne.
        Und was die Gesundheit unseres "ewigen" nationalen Führers betrifft, so sind seine geistigen Fähigkeiten bei vielen alarmierend, Wahnsinn ist offensichtlich. Putin ist eher eine Art "sprechende Puppe", die kaum einen sehr großen und einfachen Text von einem Stück Papier lesen kann.
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) 8 Dezember 2020 18: 56
          +12
          Ihre Analyse der westlichen Presse ist erstaunlich Lachen Vergib mir, aber mit einer Person unter einem Spitznamen wie deinem zu streiten ist einfach lächerlich.
          Übrigens haben Sie noch keine einzige Frage beantwortet ... aber was habe ich erwartet? Sie ändern Ihren Spitznamen in Afrika nicht, oder? lächeln
          1. Knüppel Офлайн Knüppel
            Knüppel (Dubina) 8 Dezember 2020 19: 14
            -13
            Zusätzlich zu meinem Spitznamen verstehe ich nichts zu behandeln. Die Argumente der Putinoiden sind schlecht, sie hängen sich an einen Spitznamen, dann an einen Avatar oder an eine Postanschrift an.
            Ja, gehen Sie die Zeitung durch, Sie können sicherstellen, dass Putin darin erwähnt wird, wenn es nach "Skifahren" und "Wie man Käse für Fondue auswählt" absolut nichts zu schreiben gibt. Und in unserem Land ist es im Allgemeinen dasselbe. Wenn Sie Putins Video auf YouTube veröffentlichen, werden in einer Woche eineinhalb Leute gesehen, das ist sein gesamtes Publikum.

            ... Ist das auch vom "Original" oder haben die Eichenzauberer geflüstert? Wenn die Dinge so schlecht sind, was machst du hier? Alter ist nicht gleich? ..

            - Nein, es ist persönlich, aber wir werden mein Alter vorerst verlassen. Aber er wäre natürlich jünger gewesen.

            ... Ist dieser Text im Originalartikel? ..

            - Ja, sie haben so sehr auf die Ohren geklopft, dass sie jetzt nicht einmal einen Schritt machen können, ohne auf westliche Sanktionen zurückzublicken, und das sind nur 15% dessen, was der Westen mit Putin tun kann. Putin ist noch schwächer als der Westen es sich hätte vorstellen können.

            ..Das Wesentliche Ihrer Behauptung ist, dass der Text nicht wörtlich zitiert wurde? ..

            - Es besteht kein Anspruch darauf, dass sie vollständig pervers waren. Die zaputinischen Propagandisten versuchen, aus einer willensschwachen Puppe, die von Oligarchen kontrolliert wird, eine Art Macho-Gewinner des Westens zu machen.

            ..Aber es gibt solche ... Ein bisschen wörtlich, aber meiner Meinung nach wird die Essenz richtig vermittelt ...

            - die Bedeutung völlig falsch interpretiert. Der Westen ist Putin bereits so sehr gestolpert und gehämmert, dass er sich nicht nur vor dem Coronovirus im Bunker versteckt, sondern auch Entscheidungen trifft, nicht bringen, der Westen wird versehentlich weh tun. Und wer auch immer aus dem Westen auf die Nase will, der hat uns jetzt schon reichlich erhalten, sanftmütig wie ein Engel.
            1. 123 Офлайн 123
              123 (123) 9 Dezember 2020 10: 06
              +5
              Zusätzlich zu meinem Spitznamen verstehe ich nichts zu behandeln. Die Argumente der Putinoiden sind schlecht, sie hängen sich an einen Spitznamen, dann an einen Avatar oder an eine Postanschrift an.

              Hast du auch eine lustige Adresse? Lachen

              Ja, gehen Sie die Zeitung durch, Sie können sicherstellen, dass Putin darin erwähnt wird, wenn es nach "Skifahren" und "Wie man Käse für Fondue auswählt" absolut nichts zu schreiben gibt. Und in unserem Land ist es im Allgemeinen dasselbe. Wenn Sie Putins Video auf YouTube veröffentlichen, werden in einer Woche eineinhalb Leute gesehen, das ist sein gesamtes Publikum.

              Es wäre seltsam, wenn sie in der Schweiz nur über Putin schreiben würden, ich nehme an, sie haben ihre eigene Führung und sie sollten theoretisch über sie schreiben. Aber jeder weiß, wer Putin ist, aber der Präsident der Schweiz ist sich nicht sicher. Können Sie den Nachnamen dieser Frau nennen, ohne in Wikipedia einzutauchen?lächeln

              Was unsere Presse betrifft, hier ist

              https://www.interfax-russia.ru/main/putin-s-bolshim-otryvom-lidiruet-v-reytinge-samyh-upominaemyh-person-v-rossiyskoy-presse

              - Nein, es ist persönlich, aber wir werden mein Alter vorerst verlassen. Aber er wäre natürlich jünger gewesen.

              Vielleicht ist es nicht zu spät? Wagen ja

              - Ja, sie haben so sehr auf die Ohren geklopft, dass sie jetzt nicht einmal einen Schritt machen können, ohne auf westliche Sanktionen zurückzublicken, und das sind nur 15% dessen, was der Westen mit Putin tun kann. Putin ist noch schwächer als der Westen es sich hätte vorstellen können.

              Ist das ein Zitat von Herald of the Druids? lächeln

              völlig falsch interpretiert die Bedeutung. Der Westen ist Putin bereits so sehr gestolpert und gehämmert, dass er sich nicht nur vor dem Coronovirus im Bunker versteckt, sondern auch vor Entscheidungen, nicht bringen, versehentlich wird der Westen weh tun. Und wer auch immer aus dem Westen auf die Nase will, der hat uns jetzt schon reichlich erhalten, sanftmütig wie ein Engel.

              Also habe ich den Text verzerrt, aber das hast du natürlich nicht sichern Sie sollten die Klassiker lesen, genau das Richtige ja relevant und aktuell. Erfrischen Sie in Ihrem Gedächtnis anhand dessen, was mit nicht renovierten Holzstücken passiert. Dies hilft, Probleme zu vermeiden, aufgrund physiologischer Veränderungen ist es schwierig, das Maskenregime zu beobachten, Sie wissen, ob es sein wird hi

              https://fantlab.ru/edition109814
              1. Knüppel Офлайн Knüppel
                Knüppel (Dubina) 9 Dezember 2020 17: 27
                -5
                Es wäre seltsam, wenn sie in der Schweiz nur über Putin schreiben würden, ich nehme an, sie haben ihre eigene Führung und sie sollten theoretisch über sie schreiben ...

                - Ich werde dir ein großes, großes Geheimnis verraten. Nicht nur in der Schweiz, sondern auch irgendwo über Putin wird nicht geschrieben, vielleicht in der Chronik politischer Anekdoten.
                Wer auf dem Foto ist, weiß ich nicht. Wenn einer der europäischen Politiker, dann sind sie nicht interessant.

                .. Ist das ein Zitat aus dem Druidenherold?

                - Nein, es ist Putins Schwanz rasiert und er hat sich unter der Matte im Bunker versteckt. Jetzt wird der Boeing-Prozess stattfinden, weitere Sanktionen werden gegen Putin und seine Freunde verhängt, dann wird es komplett zu Seide.
          2. Zwickel Офлайн Zwickel
            Zwickel (Alexander) 9 Dezember 2020 04: 08
            +2
            Nun, es ist ein Club und in Afrika ist es ein Club ...
    3. Dmitry Donskoy Офлайн Dmitry Donskoy
      Dmitry Donskoy (Dmitry Donskoy) 9 Dezember 2020 15: 39
      -1
      Je mehr Minuspunkte, desto mehr lebt ein Mensch in der Realität und nicht in einer fiktiven Welt der Propaganda!
    4. Elen_msk Офлайн Elen_msk
      Elen_msk (Elena Belyakova) 9 Dezember 2020 20: 25
      +2
      Wie ein Verein
  3. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 8 Dezember 2020 20: 58
    -2
    Das ist richtig. 130, 99,9% und 50%.

    Erst in diesem Jahr gab es jedoch einen Skandal mit der Akademie der Wissenschaften, der bekannt gab, dass der Abfluss von Menschen mit höherer Bildung über den Berg stark zugenommen hat.
    Gleichzeitig ist der Bevölkerungsrückgang verdächtig gewachsen.

    Mit Putin begrüßten jedoch alle dort glücklich. Blumen und Milliarden.

    Im Allgemeinen, wo die Schweizer es verstehen.
  4. Boa kaa Офлайн Boa kaa
    Boa kaa (Alexander) 9 Dezember 2020 16: 08
    0
    Wir müssen unser Land ausrüsten, jungen Menschen die Möglichkeit geben, Karriere zu machen und eine Familie unter einem Dach zu gründen, und nicht so, wie wir es früher in den Ecken getan haben. Dann braucht niemand das GEYROPE!
    1. Knüppel Офлайн Knüppel
      Knüppel (Dubina) 9 Dezember 2020 17: 28
      -4
      Leider nicht in diesem Modus. An meinem Arbeitsplatz beantragten zwei junge Paare Green Cards. Und vorher mochten sie Amerika nicht sehr.
  5. Anchönsha Офлайн Anchönsha
    Anchönsha (Anchonsha) 9 Dezember 2020 19: 38
    0
    Ja, wir haben Putin V.V. erinnert in seiner Wirkung auf alle und auf der ganzen Welt etwas an Woland. Oder, wie Bulanov sofort in seinem Kommentar schrieb, der Herr, Gott selbst. Und es gibt nichts mehr zu sagen, alles wird von Putin V.V. gesagt und getan.
  6. Marat. Офлайн Marat.
    Marat. (Marat.) 9 Dezember 2020 20: 50
    +3
    Ich bin ein Trucker, ich arbeite in Europa-Russland, ich werde oft nach Russland gefragt, wie viele Prozent für Putin usw. sind. Wenn ich ihnen von unserer Gemeinschaftswohnung erzähle, habe ich eine Zweizimmerwohnung für einen autonomen Gaskessel in Kaliningrad, dann sagen sie dann - Putin ist gut)))