In der Konfrontation mit Russland im Weltraum wenden die Vereinigten Staaten unehrliche Methoden an


In den letzten Tagen wurde viel über die Aussichten für die russische Raumfahrtindustrie gesagt, und sie scheinen nicht sehr gut zu sein. Wenn alles auf die gleiche Weise weitergeht, wird der Raum alles sein, amerikanisch, chinesisch oder europäisch, aber nicht unser. Unter den lauten PR-Aussagen des Leiters von Roscosmos bewegen wir uns nur zurück und geben Position für Position auf.


Während der Sowjetzeit ging unser Land "Kopf an Kopf" mit den Vereinigten Staaten. Unser Yuri Gagarin war der erste Mann im Weltraum, die Amerikaner waren die ersten, die den Mond betraten. Auch nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion behielt die junge Russische Föderation aufgrund ihrer Trägheit ihre Position, basierend auf früheren Entwicklungen. Leider führte die friedliche Ruhe auf den Lorbeeren der Vorgänger im Austausch für Fortschritte zu einer offensichtlichen Regression. Gleichzeitig bereiteten sich die Wettbewerber systematisch auf die bevorstehende Umverteilung des Weltraums vor. Und jetzt passiert es, und Russland hat fast nichts dagegen, wir sind jetzt in zu unterschiedlichen Gewichtsklassen.

ErstensDas Gesamtbudget der NASA übersteigt die finanziellen Möglichkeiten von Roscosmos um das 8,3-fache. Gleichzeitig wird das Budget der inländischen staatlichen Körperschaft aufgrund von Sanktionen, einem Rückgang des Rubels gegenüber dem Dollar und einem Rückgang der Öl- und Gaseinnahmen ständig gekürzt.

ZweitensSowohl Russland als auch die Vereinigten Staaten beteiligen sich auf ihre eigene Weise an der internationalen Zusammenarbeit. Washington sammelt unter seinen Fittichen die besten Entwicklungen seiner Partner aus den fortgeschrittenen westlichen Ländern, die amerikanischen Standards entsprechen müssen. Dies ist übrigens genau das, was unsere Teilnahme an ihrem Projekt einer zirkumlunaren Orbitalstation behinderte. Wo es ihnen passt, zögern die Vereinigten Staaten nicht, Russisch zu verwenden Technologie: Raketentriebwerke RD-180, Sojus-Raumschiff als Kabine für die Lieferung von Astronauten an die ISS usw. Unsere Technologien bildeten die Grundlage des chinesischen Weltraumprogramms, das sich rasant weiterentwickelt. Was auch immer Sie in der VR China sehen - eine Rakete, ein bemanntes Schiff oder eine Orbitalstation - alle rufen ein Gefühl von Déjà Vu hervor.

DrittensWashington weigerte sich absichtlich, das Raumfahrtprogramm auf eine Hand zu konzentrieren, so dass mehrere private Unternehmen an Ausschreibungen teilnehmen konnten. Dies ist die Boeing-Division und die Unternehmen von Elon Musk und Jeff Bazos. Lassen Sie uns keine Ode an den Kapitalismus singen, aber das Vorhandensein eines internen Wettbewerbs zwischen verschiedenen Projekten erhöht deren Effizienz. So gelang es SpaceX von Elon Musk, aufgrund der Wiederverwendbarkeit von Trägerraketen Kosteneinsparungen zu erzielen, und jetzt kann die Rakete zum siebten Mal gestartet werden. In unserem "Roskosmos" haben sie auf solche Experimente herabgesehen und jetzt haben sie einen großen Anteil am kommerziellen Startmarkt verloren.

ViertensIm Streben nach internationaler Zusammenarbeit innerhalb der ISS beschloss der Kreml 2001, die sowjetische Orbitalstation Mir zu versenken. Zwanzig Jahre später entwerfen die Vereinigten Staaten eine eigene Mondstation, China entwirft eine eigene erdnahe Station, die ISS beginnt auseinanderzufallen und Roscosmos ist nicht mehr das, was es früher war. Mir-2 konnte aus einer Reihe von Gründen bereits nicht selbst erstellt und gestartet werden.

EndlichDie Vereinigten Staaten haben eine starke Hebelwirkung auf den russischen Raum. Im Rahmen der offenen Sabotageaktivitäten liberaler Reformer in den letzten Jahrzehnten wurden zahlreiche Unternehmen der Raumfahrtindustrie zerstört, und jetzt sind Roscosmos und gleichzeitig das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation ernsthaft von importierten Komponenten abhängig. Insbesondere wurde kürzlich erkannt, dass wir keine Satelliten mehr selbst herstellen können.

Jetzt ist ein vielversprechendes Projekt von Roscosmos, der sogenannte Atomschlepper, unter die Beschränkungen gefallen. Hierbei handelt es sich um ein in der Entwicklung befindliches Transport- und Energiemodul (TEM), das auf einer Kernkraftantriebseinheit (KKW) der Megawattklasse basiert und die Effizienz der Weltraumlogistik aufgrund ihrer Wiederverwendbarkeit radikal steigern wird. Es wird ausreichen, ein bestimmtes Gerät mit einer Trägerrakete in die Umlaufbahn zu bringen, und dann ist ein Atomschlepper für dessen Lieferung verantwortlich. Die Idee ist sehr gut, aber nicht einfach und die Umsetzung wird viele Jahre dauern. Und die Vereinigten Staaten verhängten Sanktionen gegen ein russisches Unternehmen, das seit zehn Jahren an diesem Projekt beteiligt ist. Dies bedeutet automatisch die Komplikation, den Preisanstieg und die Verschiebung der Daten nach rechts. Wenn die Beschlagnahme des Roscosmos-Budgets fortgesetzt wird, muss der Weltraumschlepper bis zu besseren Zeiten vollständig vergessen werden.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
20 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Amateur Офлайн Amateur
    Amateur (Victor) 2 Dezember 2020 13: 02
    -5
    Washington sammelt die besten Praktiken seiner Partner unter seiner Fittiche aus dem fortgeschrittenen Westen Länder, die amerikanischen Standards entsprechen müssen.

    Fortgeschritten in was? LGBT oder

    Der amerikanische Anthropologe Metin Eren von der State Research University in Kent, Ohio. Er gewann den Materialwissenschaftspreis für ein noch mutigeres Experiment - ein Messer aus seinem eigenen gefrorenen Kot herzustellen.

    Oder vielleicht doch

    Australische Wissenschaftler ukrainischer Herkunft Ivan Maksimov und Andrey Pototsky erhielten einen Preis dafür, dass sie während des Experiments bestimmt haben, was mit einem lebenden Regenwurm passiert, wenn er mit hoher Frequenz vibriert.

    (Alle Gewinner des Shnobel-Preises 2020)
    Oder vielleicht muss Herr Marzhetsky bei seinen Einschätzungen nur vorsichtiger sein
    1. Marzhetsky Online Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 3 Dezember 2020 07: 44
      -3
      Zitat: Laie
      (Alle Gewinner des Shnobel-Preises 2020)
      Oder vielleicht muss Herr Marzhetsky bei seinen Einschätzungen nur vorsichtiger sein

      Du bist nur ein Gespött, verstehst du nicht?
    2. Cyril Офлайн Cyril
      Cyril (Cyril) 4 Dezember 2020 18: 05
      -2
      Fortgeschritten in was? LGBT oder

      In der Wissenschaft. Woher weißt du etwas?

      (Alle Gewinner des Shnobel-Preises 2020)

      Der Shnobel-Preis ist darauf zurückzuführen, dass er für "humorvolle" Forschung vergeben wird. Woher weißt du etwas?
  2. boriz Online boriz
    boriz (boriz) 2 Dezember 2020 13: 37
    -1
    Lassen Sie uns keine Ode an den Kapitalismus singen, aber das Vorhandensein eines internen Wettbewerbs zwischen verschiedenen Projekten erhöht deren Effizienz.

    Unter der UdSSR und ohne Kapitalismus funktionierte es gut.
    Und das Mondprogramm wurde gerade durch den übermäßigen internen Wettbewerb ruiniert. Angesichts einer solchen strategischen Aufgabe waren die Ressourcen verstreut.
  3. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 2 Dezember 2020 13: 42
    0
    Russland sollte mit der Entwicklung der Weltraumrobotik beginnen, damit diese nicht in chinesischen oder französischen Fabriken hergestellt wird, wie dies bei russischen Impfstoffen der Fall ist, sondern in russischen und russischen Rohstoffen und Teilen. Dann werden Ausländer ohne Russland nirgendwo hinfliegen. Es ist nicht so teuer für den russischen Haushalt. Nur müssen Sie Ihren Wissenschaftlern nicht 200 Dollar im Monat zahlen, sondern mindestens eine Größenordnung mehr!
    1. Morgan Офлайн Morgan
      Morgan (Miron) 2 Dezember 2020 22: 45
      0
      Russland sollte mit der Entwicklung der Weltraumrobotik beginnen

      - bereits Fedor entwickelt - eine Schande für die ganze Welt.
      1. Bulanov Офлайн Bulanov
        Bulanov (Vladimir) 3 Dezember 2020 10: 14
        +1
        Und wie viel Geld hast du für diesen Fedor gegeben? Wie viel kostet es und wie ist das Labor, das es entwickelt, ausgestattet? Wie viel bekommen die Wissenschaftler, die es geschaffen haben? Das Flugzeug der Gebrüder Wright sieht auch vor dem Hintergrund einer Maispflanze wie ein Gespött aus. Aber alles begann mit ihm. Ich glaube, dass die Arbeit an Fedor fortgesetzt werden sollte, und auch junge Menschen sollten dafür einbezogen werden. (Stimmt, wenn dieses Projekt nicht wie üblich klassifiziert wurde ...)
    2. Starover_Z Офлайн Starover_Z
      Starover_Z (Yuri) 3 Dezember 2020 21: 08
      0
      Zitat: Bulanov
      Nur müssen Sie Ihren Wissenschaftlern nicht 200 Dollar im Monat zahlen, sondern mindestens eine Größenordnung mehr!

      Dann haben die Abgeordneten und Beamten nicht genug zu zahlen ...
  4. Zenion Офлайн Zenion
    Zenion (Zinovy) 2 Dezember 2020 14: 58
    -1
    Der Punkt wird irgendwie sofort in Geld dargestellt, aber nicht im Gehirn. Und russische Raketen werden wie ein schöner Wagenheber nach oben fallen.
  5. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 2 Dezember 2020 20: 17
    -2
    Ich habe kürzlich ein Video mit Karaulov auf YouTube gesehen. Er erzählte, wie er Tschernomyrdin nach der Ukraine fragte. Chernomyrdin sagt, dass er fast jeden Tag Sendungen über Bendera in den Kreml geschickt habe. Er hat auch Kopien. Und ihm wurde gesagt, dass alles unter Kontrolle sei. So ist es hier. Jeder kann sehen, dass wir bald keinen Platz mehr haben werden, aber uns wird gesagt, dass alles unter Kontrolle ist.
    1. Morgan Офлайн Morgan
      Morgan (Miron) 2 Dezember 2020 22: 47
      +1
      Und hier sind die Bandera? Eier stören einen schlechten Tänzer - so ist es hier
  6. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 2 Dezember 2020 22: 53
    0
    Die wichtigste unehrliche Methode ist innerhalb des Landes.
    Störungen, Versprechen, Millionen links, Zusammenbrüche, Versprechen, Millionen links.

    Und im Wettbewerb sind alle Methoden "ehrlich". Wer wirtschaftlich stärker ist, hat recht. Die Chinesen stehen seit 70 Jahren unter Sanktionen. UND?
    Sie sitzen wieder auf dem Mond ...
  7. Greenchelman Online Greenchelman
    Greenchelman (Grigory Tarasenko) 3 Dezember 2020 02: 08
    +3
    Ist die US-Unehrlichkeit darin?

    Das gesamte NASA-Budget übersteigt die finanziellen Möglichkeiten von Roscosmos um das 8,3-fache. Gleichzeitig wird das Budget der inländischen staatlichen Körperschaft aufgrund von Sanktionen, dem Rückgang des Rubels gegenüber dem Dollar und einem Rückgang der Öl- und Gaseinnahmen ständig gekürzt.

    Russland und die Vereinigten Staaten beteiligen sich auf ihre eigene Weise an der internationalen Zusammenarbeit. Washington sammelt unter seinen Fittichen die besten Entwicklungen seiner Partner aus den fortgeschrittenen westlichen Ländern, die amerikanischen Standards entsprechen müssen.

    Washington weigerte sich absichtlich, das Raumfahrtprogramm auf eine Hand zu konzentrieren, so dass mehrere private Unternehmen an Ausschreibungen teilnehmen konnten. Dies ist die Boeing-Division und die Unternehmen von Elon Musk und Jeff Bazos. Lassen Sie uns keine Ode an den Kapitalismus singen, aber das Vorhandensein eines internen Wettbewerbs zwischen verschiedenen Projekten erhöht deren Effizienz.

    Der Kreml verfolgte die internationale Zusammenarbeit innerhalb der ISS und beschloss 2001, die sowjetische Orbitalstation Mir zu versenken. Zwanzig Jahre später entwerfen die Vereinigten Staaten eine eigene Mondstation, China entwirft eine eigene erdnahe Station, die ISS beginnt auseinanderzufallen und Roscosmos ist nicht mehr das, was es früher war. Es ist aus einer Reihe von Gründen bereits nicht in der Lage, Mir-2 selbst zu erstellen und zu starten.

    Im Rahmen der offenen Sabotageaktivitäten liberaler Reformer in den letzten Jahrzehnten wurden zahlreiche Unternehmen der Raumfahrtindustrie zerstört, und jetzt sind Roscosmos und gleichzeitig das Verteidigungsministerium der RF ernsthaft von importierten Komponenten abhängig. Insbesondere wurde kürzlich erkannt, dass wir keine Satelliten mehr selbst produzieren können.
    1. Marzhetsky Online Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 3 Dezember 2020 07: 43
      -2
      Zitat: greenchelman
      Ist die US-Unehrlichkeit darin?

      Sanktionen waren unehrlich. Wissen Sie nicht, wie Header erstellt werden?
    2. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
      Komm schon alter (Garik Mokin) 3 Dezember 2020 22: 27
      -3
      Grigory, Sie haben Ihre Frage richtig gestellt und auf Unstimmigkeiten in der Logik von Sergei, dem Autor, hingewiesen, aber Tatsache ist, dass Sergei ein Reporter ist (wie eine Veröffentlichung) und sie nicht von ihm verlangen, was von investigativen Journalisten verlangt wird, dies ist höher als sein Gehalt. Außerdem liegt er bei jedem Schritt (ich habe dieses Wort absichtlich verwendet, da Sergei die Wahrheit kennt). Beispiele:

      Die Vereinigten Staaten zögern nicht, russische Technologien einzusetzen: Raketentriebwerke RD-180 "- die Vereinigten Staaten haben die Produktion von Triebwerken in Russland gekauft und das Triebwerk RD-180 ist seitdem zu 50% amerikanisch.

      Die Vereinigten Staaten zögern nicht, russische Technologien einzusetzen ... das Sojus-Raumschiff als Taxi für die Lieferung von Astronauten an die ISS “- die Vereinigten Staaten bezahlten Russland ehrlich verrückt $$$ für einen Stuhl, unterstützten tatsächlich Roscosmos.

      Etc
      Darüber hinaus ist Sergei unaufrichtig und erklärt, dass Russland hinter Öl / Sanktionen zurückbleibt, die Gründe für das Zurückbleiben seit 20 Jahren an der Oberfläche liegen, aber es ist unmöglich zuzugeben / laut zu sagen !!!
      1. Marzhetsky Online Marzhetsky
        Marzhetsky (Sergey) 4 Dezember 2020 08: 53
        -1
        Zitat: cmonman
        Außerdem liegt er bei jedem Schritt (ich habe dieses Wort absichtlich verwendet, da Sergei die Wahrheit kennt). Beispiele:

        Sie würden den Ausdruck wählen, Herr Auswanderer
        1. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
          Komm schon alter (Garik Mokin) 4 Dezember 2020 16: 05
          -1
          Sie würden den Ausdruck wählen, Herr Auswanderer.

          Sie würden die Worte wählen, Herr Reporter, Ihr Publikum ist Ihnen entwachsen, und Sie leben immer noch im 20. Jahrhundert der Pro-Naphthalin-Ära der Kommunistischen Partei der Sowjetunion und der Kukryniksy-Ära ...
          Eine der Bedeutungen des Wortes „Verachtung“ ist „Verachtung, wenn man etwas bedenkt. für ihre Würde demütigend "
          Die Amerikaner "verachteten" nicht die Verwendung des russischen RD-180, sie bezahlten ehrlich und Russland verkaufte diese Motoren ehrlich. Die Verwendung dieses Wortes in diesem Wettbewerb ist eine Lüge.
          Die Amerikaner "verachteten" nicht, russische Sitze für den Flug zur ISS zu benutzen, sie bezahlten ehrlich und Russland verkaufte diese Sitze ehrlich. Die Verwendung dieses Wortes in diesem Wettbewerb ist eine Lüge.
      2. Marzhetsky Online Marzhetsky
        Marzhetsky (Sergey) 4 Dezember 2020 08: 55
        -2
        Zitat: cmonman
        Grigory, Sie haben Ihre Frage richtig gestellt und auf Unstimmigkeiten in der Logik von Sergei, dem Autor, hingewiesen, aber Tatsache ist, dass Sergei ein Reporter ist (wie eine Veröffentlichung) und sie nicht von ihm verlangen, was von investigativen Journalisten verlangt wird, dies ist höher als sein Gehalt.

        Es gibt nicht den geringsten Widerspruch in meiner Logik, es ist nur so, dass ich diese Überschrift nicht gemacht habe, dies ist die Besonderheit der Arbeit der Medien. Und über die "Lüge":
        1) Wie macht der Kauf der RD-180-Motorentechnologie in den USA diese Technologie weniger russisch und der Grad der Lokalisierung der Produktion in den USA?
        2) Kauft keine Tickets für Gewerkschaften mit ROS. Technologie? Nun, dann können wir sagen, dass Russland, wenn es ehrlich amerikanische Flugzeuge kauft, die Boeing Corporation unterhält, ok?
        3) Ich habe nicht geschrieben, dass die Verzögerung Russlands genau vom Öl abhängt, ich habe eine ganze Reihe von Gründen ohne die geringste List angegeben.
        PS, Garik, und wer von uns lügt?
  8. Cyril Офлайн Cyril
    Cyril (Cyril) 4 Dezember 2020 18: 03
    -1
    Von den "unehrlichen" hier vielleicht nur Sanktionen. In allen anderen Fällen haben die Amerikaner das Geld entweder vollständig bezahlt (was Roscosmos übrigens sehr geholfen hat) oder sie haben es selbst bewältigt.
  9. Barmaley_2 Офлайн Barmaley_2
    Barmaley_2 (Barmaley) 4 Januar 2021 01: 41
    -1
    und warum sind die Halbkolonien und die Peripherie des kapitalistischen Raums?