Was passiert mit dem weltweit einzigen atomgetriebenen Feuerzeugträger "Sevmorput"?


Der russische Eisbrecher Sevmorput mit Atomantrieb, der sich langsam in Richtung Antarktis bewegte, blieb aufgrund technischer Probleme in der Nähe der afrikanischen Küste stecken. Trotzdem hat das Schiff laut Atomflot seine Seetüchtigkeit nicht verloren, und die Kernanlage des Eisbrechers funktioniert ordnungsgemäß.


"Sevmorput" befindet sich derzeit in der Nähe der Hauptstadt von Nigeria, Abuja. Auf dem leichteren Träger wird derzeit an der Reparatur des Propeller-Ruder-Komplexes gearbeitet. Eine der Klingen des Schiffes war außer Betrieb und musste mit Hilfe von Tauchern abgebaut werden - dies berichtete der Generaldirektor von Atomflot, Mustafa Kashka.


Quellen zufolge muss der weltweit einzige atomgetriebene Feuerzeugträger am Dock repariert werden. Eine Gruppe von Polarwissenschaftlern wurde aus Sevmorput entfernt - der Eisbrecher Kapitan Dranitsyn wird sie an den Südpol liefern. Nun wird auch das Problem der Lieferung der von einem Containerschiff transportierten Fracht an die russische Polarstation "Fortschritt" gelöst.

Nach Angaben des stellvertretenden Generaldirektors für die Wirtschaft Sevmorput, das Atomflot Financial Unitary Enterprise von Andranik Kocharyan, verfügt über eine sehr hohe operative Ressource und kann mehr Fracht transportieren als die Schiffe der Wettbewerber. Der Kernbrennstoff des Schiffes läuft 2023 aus.

Die Sevmorput ist das einzige Schiff dieser Art auf der Welt. Es wurde 1986 auf der Krim eingeführt. In den 90er Jahren wurde der leichtere Träger fast auf Stifte und Nadeln gesetzt.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
2 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 25 November 2020 16: 23
    +2
    Und die Feige?
    Festgefahren und festgefahren, dann geht es weiter.
    Was ist anonymer Schneesturm zu fahren?
  3. Greenchelman Офлайн Greenchelman
    Greenchelman (Grigory Tarasenko) 25 November 2020 21: 20
    +2
    Anderen Informationen zufolge bewegt sich das Schiff vor der Küste Angolas in Richtung Antarktis.