Gold wird in Rekordvolumen aus Russland exportiert


Russland hat das Exportvolumen von Gold ins Ausland stark erhöht und versucht, die Verluste aus einem Rückgang der Exporterlöse aus dem Verkauf von Öl und Gas zu decken, der in den letzten 16 Jahren auf ein Minimum gesunken ist.


So wurden im September 54,9 Tonnen gelbe Metallbarren aus der Russischen Föderation exportiert - dreimal mehr als im August und fünfmal mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Russisches Gold wird hauptsächlich nach Großbritannien exportiert - dort wurden im September 53,9 Tonnen Gold verkauft, was 98 Prozent des Gesamtumsatzes des Edelmetalls im ersten Herbstmonat ausmachte. Etwa 200 kg wurden in die Schweiz und etwa 800 kg nach Kasachstan exportiert. In nur neun Monaten dieses Jahres wurden 220,5 Tonnen Gold aus der Russischen Föderation exportiert, deren Wert auf 12,5 Milliarden US-Dollar geschätzt wird.

Im April 2020 setzte die Zentralbank den Kauf von Gold aus, um ihre Reserven aufzufüllen, und die Regierung erteilte die Erlaubnis, Lizenzen für den Verkauf von Edelmetallen im Ausland zu erteilen. Derzeit erhöht der Verkauf von Gold das Budget auf eineinhalb Milliarden Dollar pro Monat, was mit den Einnahmen des Staates aus dem Verkauf von Öl und Gas vergleichbar ist, sagte Denis Poryvai, Analyst bei der Raiffeisenbank.
  • Verwendete Fotos: https://pixabay.com
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
26 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
    Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 16 November 2020 14: 29
    0
    Wenn auch nur gewinnbringend, wird ALLES aus Russland weggenommen: menschliche Organe, zum Verkauf stehende Kinder, junge Mädchen auf dem Podium, junge Menschen für "Glück", was gibt es über solche Kleinigkeiten, Holz oder Öl zu sagen - so ist die "Demokratie", die von den Gaidars und Chubais Russlands mit Unterstützung auferlegt wird "Kuratoren" von der CIA und bis heute verrotten ...
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 16 November 2020 14: 37
      +5
      Wenn auch nur gewinnbringend, wird ALLES aus Russland weggenommen: menschliche Organe, zum Verkauf stehende Kinder, junge Mädchen auf dem Podium, junge Menschen für "Glück", was gibt es über solche Kleinigkeiten, Holz oder Öl zu sagen - so ist die "Demokratie", die von den Gaidars und Chubais Russlands mit Unterstützung auferlegt wird "Kuratoren" von der CIA und bis heute verrotten

      Könnten Sie mehr Details geben?
      Wo und wer bringt zum Beispiel Organe oder Mädchen zum Panel? Wohin werden die Jugendlichen "zum Glück" geschickt?
      (Über Kinder zum Verkauf, anscheinend meinst du Leihmütter? Hier stimme ich dir zu. Bloß ekelhaft).
      1. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 16 November 2020 14: 40
        -2
        Mädchen gehen selbst zum Panel, aber Organe müssen verkauft werden.
      2. Cyril Офлайн Cyril
        Cyril (Cyril) 16 November 2020 15: 38
        -8
        Was ist das "Ekelhafte" an Leihmutterschaft?
      3. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
        Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 16 November 2020 15: 52
        -3
        Bei solchen Fragen fehlt es an Verständnis für den Zustand und die Probleme zu diesen Themen. Daher kein Kommentar
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) 16 November 2020 15: 54
          +3
          Bei solchen Fragen fehlt es an Verständnis für den Zustand und die Probleme zu diesen Themen. Daher kein Kommentar

          Bei solchen Antworten gibt es keinen Grund für solche Ansprüche. Kommentare sind nicht erforderlich, alles ist klar.
    2. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 16 November 2020 14: 38
      +4
      Aber einmal wurden Drehleitungen nach Japan verkauft! Ich frage mich, wo diese kleine Fabrik jetzt ist.
    3. King3214 Офлайн King3214
      King3214 (Sergius) 16 November 2020 14: 41
      +6
      Durch Organe. Sie verwechseln wahrscheinlich die Ukraine und Russland. Nach 2014 wurde die Ukraine in Bezug auf Spenderorgane, auch für Kinder, zum europäischen Marktführer, nachdem sie die geltenden Preise sofort halbiert hatte.
      1. DeGreen Офлайн DeGreen
        DeGreen 16 November 2020 18: 49
        +3
        In Deutschland werden häufig Anzeigen gedruckt: Eine junge Familie gibt das Kind gegen eine geringe Gebühr in gute Hände. Und ukrainische Zahlen Normalerweise für 10 Euro, die sie anbieten
    4. Zenion Офлайн Zenion
      Zenion (Zinovy) 16 November 2020 15: 43
      0
      Und Lenin ist schuld daran, der die Bombe gepflanzt hat. Und das sowjetische System wegen der Produktion von schlampigen Galoschen, die sie in Afrika nicht kaufen wollten. Das Geheimnis, exzellente Galoschen herzustellen, die sogar im Weltraum fliegen konnten, ging unwiederbringlich verloren, als diese Kraft kam.
  2. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 16 November 2020 14: 46
    +3
    Russland hat das Exportvolumen von Gold ins Ausland stark erhöht und versucht, Verluste aus einem Rückgang der Exporterlöse aus dem Verkauf von Öl und Gas zu decken.

    Verluste entstehen immer noch durch den Export von Kapital ins Ausland. Warum dann Gold verkaufen? Es ist besser, den Export von Kapital aus Russland zu reduzieren!

    ... unter Bezugnahme auf Daten der Zentralbank (CB). Es wird angemerkt, dass sich der Kapitalexport im Jahr 2018 auf 63 Mrd. USD belief. Zuvor hatte die Zentralbank festgestellt, dass der Nettoexport von Kapital aus Russland durch den privaten Sektor von Januar bis Juli 2019 um mehr als das 1,6-fache gestiegen ist.

    Der Privatsektor exportierte von Januar bis August 2020 1,7-mal mehr Geld aus Russland als im gleichen Zeitraum des Jahres 2019.
    1. Zenion Офлайн Zenion
      Zenion (Zinovy) 16 November 2020 15: 47
      +3
      Diese Adligen erinnern sich gut daran, was 1917 mit den Adligen geschah, als sie ohne Goldreserve über die Absperrung gestapelt wurden. Es ist schade, dass Popandopulo gestorben ist, er könnte den Langweiligen an seinen Fingern erklären, dass die Goldreserve für die rennenden Menschen in allen Ländern benötigt wird.
  3. Zenion Офлайн Zenion
    Zenion (Zinovy) 16 November 2020 15: 40
    +2
    Schließlich stellten die Behörden fest, dass das Gold rosten kann, wenn es nicht gehandhabt wird.
  4. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 16 November 2020 16: 01
    -1
    Da sie Ressourcen verkauft haben, verkaufen sie immer noch, nichts ändert sich, nur anstelle von Öl und Gas gibt es jetzt Gold
    1. Petr Wladimirowitsch (Peter) 16 November 2020 18: 07
      -3
      Und was wollten Sie von der begehrten Marktwirtschaft? Wofür hast du gekämpft? Ich habe es heute gekauft, ich habe es morgen verkauft ... Gee-gee ...
  5. Jozhik_2 Офлайн Jozhik_2
    Jozhik_2 (Jozhik) 16 November 2020 19: 32
    0
    Der Weg nach Großbritannien war lang und eng von unseren Mächten gerollt. Ich würde es wagen vorzuschlagen, dass der zuvor mächtige britische Löwe längst zu einer zerfetzten Katze degradiert wäre, wenn er nicht aus Russland gefüttert worden wäre.
  6. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 16 November 2020 21: 01
    -3
    Versprechen Sie einfach weiteres Wachstum bei Artikeln.
    Also kaufen sie, von wem sie können, um zu schweißen. Oder vielleicht - bei uns.

    Und Sanktionen, die Angelsachsen und andere Beleberden sind für die Ohren der Armen.
    Geld riecht nicht ...
  7. Igor Pawlowitsch Офлайн Igor Pawlowitsch
    Igor Pawlowitsch (Igor Pawlowitsch) 16 November 2020 22: 22
    -2
    In nur neun Monaten dieses Jahres wurden 220,5 Tonnen Gold aus der Russischen Föderation exportiert

    - Wenn ich das richtig verstehe, "verlor" Russlands Goldreserve im Laufe eines Jahres um 10%, so dass bei den aktuellen Ölpreisen der Hinterhalt in 10 Jahren für immer kommen wird ...
  8. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 17 November 2020 08: 31
    +3
    Jeder kluge Kerl versucht, sein gewichtiges Wort in den Strom wahlloser Kritik an der Finanzpolitik des Staates einzufügen, ohne die Situation, die Aufgaben und die Optionen für ihre Lösung zu kennen.
    Entgegen der Aussage des 44. Präsidenten der Vereinigten Staaten über die in Stücke gerissenen Teile der russischen Wirtschaft hat und löst der Staat dringende Probleme in allen Bereichen, und dies ist eine objektive Einschätzung, dass alle möglichen klugen Leute versuchen, mit allen Arten von und oft weit hergeholten Horrorgeschichten zu verschwimmen, die Bevölkerung zu stören und Unzufriedenheit zu provozieren.
    1. Ser Schärpe Офлайн Ser Schärpe
      Ser Schärpe (Ser Schärpe) 18 November 2020 12: 46
      +1
      Nun, sie glauben, dass der Rückgang des Lebensstandards dreimal so hoch ist, dies ist die in Stücke gerissene Wirtschaft.
  9. Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 17 November 2020 08: 31
    0
    Zitat: Igor Pawlowitsch
    In nur neun Monaten dieses Jahres wurden 220,5 Tonnen Gold aus der Russischen Föderation exportiert

    - Wenn ich das richtig verstehe, "verlor" Russlands Goldreserve im Laufe eines Jahres um 10%, so dass bei den aktuellen Ölpreisen der Hinterhalt in 10 Jahren für immer kommen wird ...

    Im Laufe des Jahres hat sich die russische Reserve nur erholt, und es wird Gold verkauft, das über 20% der Goldreserven ausmacht.
  10. Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 17 November 2020 08: 33
    +1
    Die Frage ist: Warum brauchen Sie Gold, wenn Sie es bei Bedarf nicht unter schwierigen Bedingungen zu einem hohen Preis verkaufen?
  11. Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 17 November 2020 15: 24
    +1
    Quote: AlexZN
    Zitat: Igor Pawlowitsch
    In nur neun Monaten dieses Jahres wurden 220,5 Tonnen Gold aus der Russischen Föderation exportiert

    - Wenn ich das richtig verstehe, "verlor" Russlands Goldreserve im Laufe eines Jahres um 10%, so dass bei den aktuellen Ölpreisen der Hinterhalt in 10 Jahren für immer kommen wird ...

    Im Laufe des Jahres hat sich die russische Reserve nur erholt, und es wird Gold verkauft, das über 20% der Goldreserven ausmacht.

    Die Antwort auf Minus und andere Redner.
    Zum 01.01.2020 verfügte die Bank der Russischen Föderation über 2271,31 Tonnen Gold.

    01.11.2020/2298,7/27,39 - XNUMX, das Volumen ist um XNUMX Tonnen gewachsen
    Insgesamt - physisch habe ich nicht abgenommen, aber ich habe 10% ...
    1. Alexzn Офлайн Alexzn
      Alexzn (Alexander) 17 November 2020 15: 44
      +1
      Entschuldigung - 1%
  12. Sehr geehrter Sofa-Experte. 17 November 2020 15: 43
    +3
    Ich verstehe die Aufregung über die heutigen russischen Goldverkäufe im Ausland nicht.

    Erstens beträgt das Volumen der russischen Goldreserven 2300 Tonnen im Wert von 130,8 Milliarden US-Dollar - dies sind 23% der gesamten Reserven des Landes, was im Vergleich zur Zentralbank anderer Länder ein sehr hoher Indikator ist. Zweitens wächst die Metallproduktion in Russland weiter. So belief sich die Produktion im Jahr 2019 auf 343,5 Tonnen (+ 9,3% gegenüber 2018), während die Technologie der Autoklavenauswaschung von Gold aus feuerfesten Erzen endlich in Russland Fuß gefasst hat, was verspricht, eine große Anzahl bisher nicht genutzter Lagerstätten in den Wirtschaftsumsatz einzubeziehen. ... Drittens machen es hohe Preise rentabel, selbst die ärmsten Lagerstätten zu erschließen, was es einzelnen Produzenten ermöglicht, unter Ausnutzung der guten Marktbedingungen die am wenigsten vielversprechenden Gebiete mit positiver Rentabilität zu erschließen.

    https://www.forbes.ru/biznes/405885-ne-nuzhno-zolota-emu-zachem-centrobank-rossii-stimuliroval-eksport-dragocennogo

    Das heißt, der Verkauf von Gold zum heutigen hohen Preis ermöglicht es, noch mehr von diesem wertvollen Produkt zu gewinnen.

    Und nicht nur das.

    Der Wert von Gold ist inmitten der Pandemie und Quarantäne stark gestiegen. Anleger unter solchen Bedingungen ziehen es vor, Kapital in schützende Finanzinstrumente umzuleiten. Gold ist ein solcher Vermögenswert. Daher beschlossen russische Unternehmen, günstige Konditionen zu nutzen. Und verkaufen Sie Gold zu wettbewerbsfähigen Preisen. Dies ist gut für das Geschäft, das Budget und den Rubel-Wechselkurs. Der Verkauf von Gold für den Export konnte die Verluste aus dem Rückgang der Öl- und Gaspreise teilweise ausgleichen. Dennoch besteht keine Notwendigkeit, über den Export von russischem Reichtum zu sprechen. Gold ist der gleiche Rohstoff wie Öl, Gas oder andere Metalle. Wenn ein guter Preis dafür angegeben ist, verkauft das Privatunternehmen ihn entweder im Inland oder international. Und dafür erhält er Währung. Und aus diesem Gewinn zahlt er Steuern und Gehälter.

    https://www.amp.kp.ru/daily/27155/4253130/
  13. 123 Офлайн 123
    123 (123) 19 November 2020 06: 07
    0
    Russland hat das Exportvolumen von Gold ins Ausland stark erhöht und versucht, die Verluste aus einem Rückgang der Exporterlöse aus dem Verkauf von Öl und Gas zu decken, der in den letzten 16 Jahren auf ein Minimum gesunken ist.

    Zu dem, was hier geschrieben wurde, gibt es nichts hinzuzufügen.

    Es scheint, dass es formal nichts zu beanstanden gibt, die Fakten sind wahr, aber eine unvorbereitete Person hat den allgemeinen Eindruck „wie es sein sollte“. Sie sagen, egal was sie "an der Spitze" sagen, in Wirklichkeit laufen die Dinge im Land nicht gut, so sehr, da das Land Gold geworfen hat, um buchstäblich zu zerstreuen. Vaughn und die Zahlen bestätigen dies.
    Bei sorgfältiger Untersuchung stellt sich jedoch heraus, dass das Bild etwas anders, wenn nicht gar völlig anders ist.

    https://3mv.ru/158342-pochemu-rastet-jeksport-zolota-iz-rossii.html