Warum brauchte Algerien eine modernisierte MiG-29M / M2?


Die algerische Luftwaffe erhielt die erste Partie MiG-29M / M2-Jäger aus Russland. Das modernisierte Flugzeug sollte die Vorgängerversion des leichten Frontjägers ersetzen.


Aber warum braucht Algerien neue Flugzeuge, wenn die MiG-29, die zusammen mit der amerikanischen F-16 ihre Zuverlässigkeit bewiesen hat, heute in vielen Ländern der Welt immer noch die Basis der Luftwaffe bleibt? Lass es uns herausfinden.

Die MiG-29M / M2-Version ist eine tiefgreifende Modernisierung eines bereits zuverlässigen Fahrzeugs. Der aktualisierte Jäger erhielt ein Segelflugzeug aus Verbundwerkstoffen, das einer größeren Überlastung standhält als der F-16C Block 50.

Die Flugreichweite der neuen MiG hat sich um 25% erhöht, was mehr Treibstoff erfordert und zu einer Erhöhung des Startgewichts führt. All dies wird jedoch durch die neuen RD-33MK-Kraftwerke mit einem um 7% erhöhten Schub und einem leichteren Rumpf kompensiert.

Darüber hinaus bietet das modernisierte Kampffahrzeug eine hohe Zuverlässigkeit von Systemen und Komponenten zu geringeren Kosten einer Flugstunde. Aber das ist nicht alles.

Ein wichtiges Argument für unsere aktualisierte MiG ist der Preis. Die Exportversion des Autos kostet also ungefähr 22 Millionen US-Dollar. Unser Flugzeug wird jedoch nicht ohne eine Reihe von Dienstleistungen verkauft, einschließlich Bodenausrüstung, Ersatzteilen und Simulatoren. All dieses "Gute" wird auf 71 Millionen US-Dollar geschätzt.

Auf den ersten Blick scheint der Preis hoch zu sein. Der Hauptkonkurrent unseres Jägers F-16 Block 70/72 mit demselben Komponentensatz wird jedoch für 157 Millionen US-Dollar angeboten. Infolgedessen erhielten die Algerier ein zuverlässiges, hocheffizientes Kampfflugzeug zu einem mehr als günstigen Preis.

Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
8 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 15 November 2020 11: 18
    -1
    Schließlich begann zumindest jemand, unser langmütiges MIG 29 zu kaufen ...
    Übrigens kein Wort über die Menge !!!! (Was ist, wenn die Reste verkauft werden?)
    1. Max Winter Офлайн Max Winter
      Max Winter (Max. Winter) 27 November 2020 16: 03
      0
      warum leidet er lange ??? Anforderung
      1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
        Sergey Latyshev (Serge) 27 November 2020 21: 19
        -1
        Kürzlich haben sie sehr wenig geschrieben, produziert und gekauft.
        Alle haben ihre Augen auf die SU gerichtet
  2. weißer Herr Офлайн weißer Herr
    weißer Herr (Ivan) 15 November 2020 14: 17
    -2
    Warum nicht kostenlos nehmen? Früher wurde berichtet, dass Algerien sich weigerte, russische Waffen zu kaufen, bis seine früheren Schulden beseitigt waren.
    Russland hat die Schulden Algeriens (auch für Waffen) vollständig abgeschrieben, deren Gesamtbetrag 4,7 Milliarden Dollar übersteigt. Der Schuldenerlass ist in der Regelung vorgesehen, die neue Lieferungen russischer Waffen nach Algerien umfasst. Gleichzeitig versprach Algerien, Waffen aus Russland in Höhe der Schulden zu kaufen. Das entsprechende zwischenstaatliche Abkommen wurde während des Besuchs des russischen Präsidenten Wladimir Putin in Algerien im Jahr 2006 unterzeichnet.
  3. Rus Офлайн Rus
    Rus 15 November 2020 23: 38
    -1
    Für nichts lieben
  4. Barmaley_2 Офлайн Barmaley_2
    Barmaley_2 (Barmaley) 17 November 2020 04: 33
    -1
    eines der erfolglosesten Flugzeuge der KB MiG. Ein kleiner Kampftyp und ein dummer Jagdbomber. Sogar seine Videokonferenzen brauchen ihn in Fig. 21 nicht. Es ist schade, dass sie ein gutes Designbüro sind, das sie auf jede erdenkliche Weise an den Ohren ziehen wollen. Aber nach Moment25 wurde nichts veröffentlicht. Ein bedingt interessantes Auto ist ein Moment31, aber dank eines Typs, der es entführte, musste ich es dringend in einem neuen MomentXNUMX neu auflegenXNUMX. Das Designbüro wäre in der Lage, diese im Wesentlichen Schlacke zu retten und zumindest jemanden zu trinken
    1. Max Winter Офлайн Max Winter
      Max Winter (Max. Winter) 27 November 2020 16: 04
      0
      rzhu - ich kann nicht))) ein anderer Kenner der heimischen Luftfahrt ...
      1. Barmaley_2 Офлайн Barmaley_2
        Barmaley_2 (Barmaley) 29 Dezember 2020 00: 27
        -1
        Schätzen Sie - in gewisser Weise ein Experte und für einige Zeit und hatte damit zu tun.