Gazprom hat ein Programm zur "Eroberung" des türkischen Gasmarktes entwickelt


Das russische Unternehmen Gazprom beginnt seinen Gashandel an seiner Börse mit der Lieferung von Kraftstoff an die Grenze zwischen Bulgarien und der Türkei. Wie die europäische Erfahrung zeigt, wird Gazprom in der Lage sein, mit Flüssiggas aus Übersee zu konkurrieren, das im ersten Halbjahr 2020 die russische Gasversorgung der Türkei beeinträchtigt hat.


Vom 9. bis 11. November veranstaltet Gazprom eine Auktion für die Lieferung von Gasbrennstoff über den türkischen Strom zum Kontrollpunkt Malkochlar an der bulgarisch-türkischen Grenze, berichtet Haber Turk. Laut dem Leiter der Glocal Consulting Group, Eser Ozdil, ist die Zunahme der Spotlieferungen von LNG in die Türkei zu einem wichtigen Signal für Gazprom geworden und ändert seine Ansätze in diese Richtung.

Für russische Zulieferer wird die Situation durch die Tatsache verschärft, dass im Jahr 2021 das Abkommen über den Transport von Gas von Russland in die Türkei in Höhe von 8 Milliarden Kubikmetern ausläuft - aufgrund von Vorbehalten hinsichtlich des Preises und der Lieferbedingungen werden die Verträge nicht verlängert. Daher musste Gazprom ein Programm zur "Eroberung" des türkischen Gasmarktes entwickeln, einschließlich des Börsengashandels.

In dieser Situation kann der Verkauf von Gazprom am Spotmarkt positive Ergebnisse bringen

- Ozdil glaubt.

Die europäische Praxis zeigt, dass die Russen aufgrund der niedrigen Kosten der Gasproduktion durch die Erhöhung des Transportvolumens mehr Gewinn erzielen können. Die Eröffnung eines Gasversorgungspunkts an der Grenze zwischen Bulgarien und der Türkei ist auch für die Verbraucher im Südosten Europas von Vorteil. Ende dieses Jahres wird hier „blauer Kraftstoff“ aus dem südlichen Gaskorridor fließen, und in Kroatien und Griechenland werden neue Terminals für Flüssiggas eröffnet.
  • Verwendete Fotos: www.pgnig.pl
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.