Die russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte Su-24 führten in Idlib einen massiven Überfall auf pro-türkische Militante durch


Im Internet sind Aufnahmen der Anwendung einer Reihe von Luftangriffen der russischen Luft- und Raumfahrtkräfte auf die Positionen pro-türkischer MilitantInnen der in Russland verbotenen Wal-Dschihad-Gruppe Katiba Tawhid in der syrischen Provinz Idlib erschienen.


Die vier vorgestellten Videos zeigen, wie taktische Su-24-Frontbomber Dschihadisten im südlichen Teil des Dorfes Sarja mit präzisionsgelenkter Munition angreifen. Diese Gruppe weigert sich, die besetzten Gebiete zu verlassen und die Autobahn M4 Latakia-Aleppo (Aleppo) zu verlassen.





Es sei darauf hingewiesen, dass die oben genannte Struktur, deren Name als "Bataillon des Monotheismus und des Dschihad" übersetzt wird, hauptsächlich aus Eingeborenen Zentralasiens besteht. Es war diese Organisation, die eine Reihe blutiger Terroranschläge in Russland, Schweden und anderen Ländern durchführte.

Am 3. April 2017 detonierte ein Selbstmordattentäter ein IED in St. Petersburg auf der Strecke zwischen den U-Bahn-Stationen Sennaya Ploschad undTechnologisch Institut ". Dann starben 15 Menschen und etwa 100 wurden unterschiedlich schwer verletzt.

Am 7. April 2017 stürzte ein terroristischer Lastwagen in der Stockholmer Innenstadt gegen eine Menschenmenge. Infolgedessen wurden fünf Menschen getötet und 14 Menschen verletzt. Der Mörder wurde festgenommen und zu lebenslanger Haft verurteilt.

Beachten Sie, dass die russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte kürzlich ihre gezielten Streiks gegen Dschihadisten in Idlib wieder aufgenommen haben. Zum Beispiel gab es Ende Oktober 2020 zugefügt ein Luftangriff auf pro-türkische Militante der Feylak al-Sham-Gruppe. In diesem Moment veranstalteten sie eine Parade in Kafr Taharim.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
9 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Rus Офлайн Rus
    Rus 7 November 2020 20: 11
    -5
    Scorchers und Landzerstörer.
  2. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 7 November 2020 20: 20
    +3
    Erdogan erfüllt, soweit sie hier schreiben, die Vereinbarungen über Idlib praktisch nicht. Und wenn Erdogan Terroristen nicht überzeugen kann, haben Russland und Syrien das Recht, solche unvergleichlichen zu zerstören. Es ist höchste Zeit, nicht nur zu bombardieren, sondern auch das Territorium zu befreien!
  3. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 7 November 2020 20: 42
    -6
    Die russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte Su-24 führten in Idlib einen massiven Überfall auf pro-türkische Militante durch

    - Wieder ... - der gleiche inszenierte "Frame-Clip" ... - ob Sie es glauben ... oder nicht ...
    - Es musste auch hinzugefügt werden, dass der nächste Anführer der Bande, Mahmud-Drum, zerstört wurde und "n-te" Anzahl von Militanten ... - und vollständige Ordnung ... - ein sehr guter nächster fetter "Tick" wird gesetzt ...
    1. Ser Schärpe Офлайн Ser Schärpe
      Ser Schärpe (Ser Schärpe) 8 November 2020 08: 52
      +1
      Warum brauchen die Militanten es? Sie filmten.
      1. gorenina91 Офлайн gorenina91
        gorenina91 (Irina) 8 November 2020 09: 29
        -3
        Warum brauchen die Militanten es? Sie filmten.

        - Ja ... natürlich ... - gefilmt ... im Frühjahr (alles ist so grün und überhaupt nicht herbstlich, wie es vor einem halben Jahr in Russland war); gefilmt mit Hilfe unserer eigenen Betreiber ... - in den Bergen von Armenien oder Karabach ...
        1. Der Kommentar wurde gelöscht.
          1. Der Kommentar wurde gelöscht.
            1. Ser Schärpe Офлайн Ser Schärpe
              Ser Schärpe (Ser Schärpe) 8 November 2020 11: 34
              0
              Dies ist persönlich für Statistiken.
  4. 123 Офлайн 123
    123 (123) 7 November 2020 21: 32
    +8
    Schneiden Sie alle, Allah wird es herausfinden. Welcher der Radikalen moderater ist, können wir nicht entscheiden.
  5. alex-sherbakov48 Офлайн alex-sherbakov48
    alex-sherbakov48 8 November 2020 07: 50
    +3
    Es ist höchste Zeit, alle Terroristen in Idlib zu vernichten und das syrische Territorium von jeglichem Schmutz zu befreien !!! Die Menschen in Syrien sind des Krieges müde und brauchen wirklich Frieden auf ihrem Land !!!
    1. Bitter Офлайн Bitter
      Bitter (Gleb) 8 November 2020 21: 04
      0
      Wir haben den Slogan verstanden, den Staub abgeschüttelt und sind weitergegangen. lol
      Etwas deutet darauf hin, dass dieses Idlib-Kochen nicht umsonst ist, dass sie es mit Tamburinen schätzen, schätzen und um es herum tanzen. Die Menschen in Syrien, ihre Müdigkeit und ihre Bedürfnisse sind für niemanden von besonderem Interesse. Dort macht jeder König seine eigene Suppe. Die Russen kochen auch ihre Kohlsuppe, nach deren Rezept die Interessen dieses syrischen Volkes auf dem fünfzehnten Platz stehen. ja