Das schlimmste Szenario nach den Wahlen ereignet sich in den USA


Die Welt wird den Namen des Siegers des Präsidentenrennens in den Vereinigten Staaten nicht bald kennen - anscheinend wird das Ergebnis dieser Kampagne vor Gericht entschieden, was das schlimmste Szenario nach den Wahlen von allen sein wird, das möglich ist. Diese Meinung wurde vom Präsidenten der Stiftung geäußert. “Politik"Und der Leiter des russischen Staatsduma-Ausschusses für Bildung und Wissenschaft Vyacheslav Nikonov in einem Interview"Komsomolskaya Pravda".


Laut Nikonov ist die "fallende Supermacht" unter jedem Eigentümer des Weißen Hauses zur internen Konfrontation verurteilt, und es ist nicht so wichtig, wer die Wahlen gewinnt. Darüber hinaus ist das Ergebnis des Willens der Wähler noch nicht klar - höchstwahrscheinlich wird alles vor Gericht entschieden, wo die Anhänger von Donald Trump einen Vorteil haben.

Die Meinungsverschiedenheiten zwischen den beiden führenden Parteien in den Vereinigten Staaten beruhen auf wesentlichen Fragen - Abtreibung, gleichgeschlechtliche Ehe, Fragen der Religion und der Rasse -, so dass es für Republikaner und Demokraten fast unmöglich ist, einen Kompromiss zu erzielen.

Das aktuelle Wahlergebnis ist natürlich das schlechteste für Amerika, dies ist ein Szenario einer sehr langen Konfrontation

- bemerkte Nikonov.

Die Verzögerung bei der Veröffentlichung der Ergebnisse der aktuellen Präsidentschaftswahlen ist nicht zuletzt auf die große Zahl der Wähler per Post zurückzuführen - etwa eine Million Menschen. So ging eine Gruppe von Wahlbeobachtern vor Gericht, da in 300 Postbezirken rund 12 abgegebene Stimmen fehlten - sie gingen einfach verloren. Der Postdienst stellte fest, dass es nicht möglich ist, jeden Standort zu überprüfen. Daher können einige der Stimmzettel, die nicht rechtzeitig eingetroffen sind, bei der Stimmenzählung nicht berücksichtigt werden. Die Associated Press berichtet.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
9 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Amateur Офлайн Amateur
    Amateur (Victor) 4 November 2020 17: 49
    +13
    So ging eine Gruppe von Wahlbeobachtern vor Gericht, da in 300 Postbezirken rund 12 abgegebene Stimmen fehlten - sie gingen einfach verloren.

    Es gab nur wenige russische Hacker - die russische Post griff auch in die Wahlen ein. Wassat
  2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 4 November 2020 18: 34
    -6
    Ja, hier ist die wöchentliche "Kapets Omerike" notiert.
  3. Peter rybak Офлайн Peter rybak
    Peter rybak (Patrouillieren) 4 November 2020 20: 55
    -3
    ... Die "fallende Supermacht" ist unter jedem Meister des Weißen Hauses zur internen Konfrontation verurteilt ...

    Sind Sie im Ernst. Die US-Wirtschaft, ihre Innen- und Außenpolitik sind sozusagen vom Chef des Weißen Hauses abhängig. Ja, es ist möglich zu scherzen, aber im Rahmen.
  4. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) 4 November 2020 22: 20
    0
    Die Hauptsache ist, dass die Fenster nicht getroffen werden sollten. Die geschlechtslosen Mannequins sind definitiv nicht schuld ...
  5. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 4 November 2020 23: 01
    +5
    Eigentlich beginnt das, was beide versprochen haben: Niemand wird freiwillig den Sieg aufgeben.
    Das Traurigste ist, dass dies ein Land mit Atomwaffen und ihren Lieferfahrzeugen auf der ganzen Welt ist.
    Ein böser, unzulänglicher Affe mit einer Granate.
  6. bratchanin3 Офлайн bratchanin3
    bratchanin3 (Gennady) 5 November 2020 08: 34
    +6
    Ich wünsche unseren vereidigten "Partnern" von ganzem Herzen einen vollwertigen und blutigen Bürgerkrieg. Ich wünsche ihnen von ganzem Herzen, dass sie sich in die uneinigen Staaten Amerikas verwandeln, was sie für Russland wollten. Wie sie sagen, haben sie selbst ein Loch für Russland gegraben, und jetzt scheint es das für sich. Und das zu Recht!
    1. Ivan Semenov Офлайн Ivan Semenov
      Ivan Semenov (Ivan Semenov) 5 November 2020 11: 25
      +2
      Quote: bratchanin3
      voller und blutiger Bürgerkrieg.

      Hart, aber fair. Ein Loch für ein anderes graben - überprüfen Sie sich.
    2. Shinobi Офлайн Shinobi
      Shinobi (Yuri) 6 November 2020 06: 01
      +2
      Das politische System der Vereinigten Staaten ist sehr listig angeordnet. Jeder Staat ist für sich. Sein eigenes Budget, seine eigene Polizei, seine Nationalgarde, seine eigenen (Ergänzungen / Interpretationen) Gesetze auf der Grundlage des Bundes. Direkte Unterordnung unter das Bundeszentrum nur in Krisensituationen. Daher die Verdoppelung aller Dienste. Zusätzlich zu den allgemeinen Bundessteuern sind eine Menge kleiner lokaler Steuern. Daher ist ein Bürgerkrieg in Amerika, der auf Sevres vs. Süd basiert, jetzt unwahrscheinlich. Demokratie (im Verständnis der Vereinigten Staaten) ist das Maximum an persönlichen Freiheiten mit einem Minimum an Verpflichtungen und Verantwortung, was keine Demokratie ist. Es ist mehr Anarchie. All diese Zusammenstöße, nicht Diejenigen, die glauben, dass die Yankee-Sicherheitskräfte nicht in der Lage sind, protestierende, naive Träumer zu erregen.
  7. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 6 November 2020 13: 30
    +2
    Bis heute ist alles im Rahmen der Verfassung - Differenzen werden vor Gericht beigelegt, und sobald das Problem gelöst ist, wird sich die Menge auf den Straßen sofort beruhigen, vielleicht sogar das Waffengesetz überarbeiten.