Pro-russische Verschiebungen werden im Fall Boeing MH17 in Malaysia beschrieben


Die Prüfung des Falles der Zerstörung der malaysischen Boeing MH17 könnte bald zu einem logischen Ergebnis kommen, und die ukrainische Seite könnte zum Verlierer erklärt werden. Rechtsexperten wollten die russischen Argumente lange Zeit nicht berücksichtigen, aber jetzt ändert sich die Situation - in den Niederlanden zeigten sie Interesse an der russischen Sichtweise.


Richter Hendrik Steenhuis sagte, dass sie vor dem Schiedsgericht im Fall des abgestürzten Flugzeugs die Dokumente des russischen Luftfahrtkonzerns Almaz-Antey kennenlernen möchten - in den Niederlanden werden sie die Schlussfolgerungen von Experten aus Russland hören. Nach dem Absenden der entsprechenden Anfrage warten die Richter auf eine Antwort der Russischen Föderation.

Wenn die Daten einer unabhängigen Prüfung durch die Russische Föderation bei der Untersuchung berücksichtigt werden, können die Führer der Ukraine, die infolge des Putsches im Jahr 2014 in diesem Land an die Macht gekommen sind, vor Gericht gestellt werden. Laut Analysten von Almaz-Antey wurde der Angriff, wenn der Liner von einem Buk-Luftverteidigungsraketensystem getroffen wurde, aus dem Gebiet südlich des Dorfes Zaroshchenskoye und nicht von Snizhne aus durchgeführt (wie die internationale Staatsanwaltschaft behauptet).

Experten zufolge wurde die Boeing von einer alten 9M38-Rakete getroffen - solche Waffen befanden sich zu dieser Zeit im Arsenal der Streitkräfte der Ukraine. Wenn das niederländische Gericht die Argumente Russlands berücksichtigt, muss sich die Ukraine für den Tod von fast dreihundert Passagieren eines malaysischen Passagierflugzeugs am Himmel verantworten.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
51 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Amateur Офлайн Amateur
    Amateur (Victor) 4 November 2020 13: 46
    +10
    Denken Sie nicht, dass die Holländer und die Amerikaner Dummköpfe sind und sie nicht wissen, wer diese Boeing tatsächlich abgeschossen hat. Sie lassen Malaysia nicht einmal in die Untersuchungskommission ein, weil irgendwo jemand eine politische Entscheidung getroffen hat, das schuldige Russland zu ernennen. Also spuckte das niederländische Gericht "in die Augen - Gottes Tau". Es werden keine Argumente für die RF akzeptiert. Ein anderes Beispiel ist Lyokha Navalny. Glaubt die NATO wirklich, dass er mit einem chemischen Kampfstoff nur mit Durchfall davonkommen würde? Aber jeder macht "quadratische Augen" und spricht "Neuling, Neuling ..."
  2. Valentine Офлайн Valentine
    Valentine (Valentin) 4 November 2020 14: 06
    +1
    Wie viel Rotz können Sie mit diesem Buk kauen? Keiner der Zeugen dieses Verbrechens sah den Start der Buk-Rakete oder ihres Kondensstreifen, der bis zu 40 Minuten in der Luft bleibt, und keiner der gleichen Zeugen sah die staubige Säule, die sich notwendigerweise als fester Brennstoff bildet Raketen, und es fliegt nicht leise, sondern strahlt ein lautes, zischendes Knistern von zerrissenem Stoff aus. Es war irgendwo nach 5 Uhr, die Leute arbeiteten in ihren Gärten, und sie konnten perfekt sehen, obwohl es eine leichte Trübung gab, diese eine große ein Flugzeug und zwei kleine in der Nähe, dann gab es einen Knall, einen Blitz und ein großes Flugzeug begann zu fallen, und die kleinen flogen in verschiedene Richtungen ... Also nahm kein Buk dort teil, und diese Provokation wurde von der Ukraine und Washington speziell geschaffen, um weiter auszusetzen die Offensive der Donbass-Milizen ..
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 4 November 2020 16: 11
      0
      Es war irgendwo nach 5 Uhr, die Leute arbeiteten in ihren Obstgärten, und sie konnten perfekt sehen, obwohl es leicht bewölkt war, dass ein großes Flugzeug am Himmel flog und zwei kleine

      Komm schon ... das ist auch übertrieben.) Ein Passagierflugzeug in einer Höhe von 10 km zu sehen? Welche Art von Vision brauchen Sie? Kondensatweg maximal. Na ja, oder wenn es in der Sonne funkelt. Nun, "zwei kleine" können vergessen werden. Sie werden nicht einmal funkeln.

      Abgeschossen (oder erledigt) dann höchstwahrscheinlich ja, es war aus dem Flugzeug.
      1. Valentine Офлайн Valentine
        Valentine (Valentin) 4 November 2020 16: 44
        0
        Quote: Lieber Sofa-Experte.
        Sehen Sie ein Passagierflugzeug in 10 km Höhe?

        Vergessen Sie nur nicht, dass Sie auf dem Kondensstreifen perfekt navigieren können und verstehen, dass dort nicht die "Zhiguli" des 6. Modells Spuren hinterlassen haben. Ich lebe im Westen der Region Rostow, das ist also nicht neu für uns, das Flugzeug ist fast unsichtbar, geschweige denn Sie werden den Strahl ihres Kondensats mit einem Besen nicht bemerken, selbst wenn er klein oder groß ist. Ja, das Dröhnen der Rakete selbst und der Hurrikan des Staubes, den Augenzeugen hätten sehen sollen, aber niemand hat ihn gesehen, und schließlich, wenn es irgendwo ein Geräusch, einen Knall oder eine Explosion gibt Instinktiv machen sie ihn an, und ihr Gehirn wird mit Sicherheit korrigieren, was passiert. Bei dieser Untersuchung gibt es also viele Missverständnisse und Unwahrheiten.
      2. Schlamm Офлайн Schlamm
        Schlamm (Rianna Kem) 5 November 2020 08: 08
        0
        Jeden Tag sehe ich Flugzeuge in dieser Höhe, es sieht so aus, als hätte ich eine super Sicht
        1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 5 November 2020 10: 25
          0
          Jeden Tag sehe ich Flugzeuge in dieser Höhe, es sieht so aus, als hätte ich eine super Sicht

          Wie bestimmen Sie die Höhe? Auch vom Sehen?
          1. Schlamm Офлайн Schlamm
            Schlamm (Rianna Kem) 7 November 2020 16: 07
            -2
            Flightradar, hast du gehört?
            1. Schlamm Офлайн Schlamm
              Schlamm (Rianna Kem) 7 November 2020 16: 11
              -2
              So ist mein Fetisch, ich sehe das Flugzeug, ich öffne das Flugradar, es gibt sowohl Höhe als auch Geschwindigkeit. 11 km sind ebenfalls gut sichtbar
              1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 7 November 2020 19: 25
                +2
                So ist mein Fetisch, ich sehe das Flugzeug, ich öffne das Flugradar, es gibt sowohl Höhe als auch Geschwindigkeit. 11 km sind ebenfalls gut sichtbar

                Ich weiß nicht, wo du wohnst. Vielleicht am Everest. Also von dort bis zu 11 km zur Hand.)
    2. Misch Офлайн Misch
      Misch (Misch) 5 November 2020 14: 06
      0
      Aber nur Russland unterstützt die Buk-Version, nur Ukrainisch
      1. Valentine Офлайн Valentine
        Valentine (Valentin) 5 November 2020 14: 20
        +1
        Dies ist also nur eine Version, und Augenzeugen, gewöhnliche Dorfbewohner, sagen nur das, was sie mit eigenen Augen gesehen haben. Und es gibt noch eine andere interessante Tatsache: Zu dieser Zeit war ich vierzig Kilometer von der Absturzstelle entfernt und habe auf UKW einen Auszug aus dem Gespräch von Commander Gorlovsky perfekt gehört Bezlers Garnison, die nach 40 Minuten an der Absturzstelle war und mit jemandem über Walkie-Talkies sprach, war daran interessiert, dass das Flugzeug vor weniger als einer Stunde abgestürzt war und die Leichen der Toten so stanken, als hätten sie in der Sonne gelegen mindestens drei Tage, und dies ist ein weiteres Rätsel in dieser Geschichte, aber aus irgendeinem Grund schweigen alle darüber.
  3. Molybdän Офлайн Molybdän
    Molybdän (Stanislav) 4 November 2020 14: 11
    -3
    Leer. Russland hat keine einheitliche staatliche Position zu Boeing, und russische Spezialisten können nichts erklären oder beweisen. Bereits am nächsten Tag nach dem Briefing von Almaz-Antey, das die Ergebnisse seiner Experimente vorstellte, bestritt der stellvertretende Leiter von Rosaviatsia bei seinem Briefing all dies. "Welche Rakete?" - er sagte. "Das Flugzeug kann nur ein anderes Flugzeug abschießen!" Sogar Vertreter ausländischer Medien erhielten Kiefer von solchen Aussagen.
    1. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
      Pete Mitchell (Pete Mitchell) 4 November 2020 15: 47
      -1
      Quote: molibden
      ..der stellvertretende Leiter des Bundesamtes für Luftverkehr bestritt dies bei seinem Briefing. "Welche Rakete?" - er sagte. "Das Flugzeug kann nur ein anderes Flugzeug abschießen!" Sogar Vertreter ausländischer Medien erhielten Kiefer von solchen Aussagen.

      Und mit welchem ​​Schrecken wurde der stellvertretende Leiter der Rossaviation Spezialist für Kampfeinsätze? Er hat wahrscheinlich etwas gelesen und eine Art Film gesehen - aber seiner Position nach ist dies nicht notwendig. Wenn er nicht weiß, wie er seine Gedanken klar formulieren soll, dann ist dies bereits eine Frage aus einer anderen Ebene.
      1. Molybdän Офлайн Molybdän
        Molybdän (Stanislav) 4 November 2020 16: 23
        -1
        Fragst du mich das? Der Direktor von Almaz-Antey kündigte bei seinem Briefing die Federal Air Transport Agency an und sagte, dass sie sich morgen behaupten und viele Details erklären werden. Sie (Federal Air Transport Agency) und erklärt. Ich lag überrascht und gelacht herum.
        1. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
          Pete Mitchell (Pete Mitchell) 4 November 2020 16: 32
          -1
          Wunderbar sind deine Taten, o Herr. Ist das russische Land wirklich spärlich und es gibt keine intelligenten Manager - na ja, damit sie nicht bei jedem Schritt stecken bleiben
          1. Molybdän Офлайн Molybdän
            Molybdän (Stanislav) 4 November 2020 22: 42
            -2
            Sie irren sich, ich bin schon lange nicht mehr im Geschäft. Ja, es gab einen Fall, er hat irgendwie den Himmel und die Erde erschaffen. Er schuf den Menschen nach seinem eigenen Bild und Gleichnis und stattete ihn mit Willen und Vernunft aus. Aber um ihn zu beeinflussen und zu kontrollieren - danke. Grund und Wille wurden dann für was gegeben? Jetzt bin ich nur noch ein externer Beobachter und nehme keine Partei. Wie hast du übrigens gedacht, dass ich er bin?
            1. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
              Pete Mitchell (Pete Mitchell) 5 November 2020 16: 04
              +1
              Eigentlich habe ich dich nicht gemeint. Es gibt Dinge, über die man nicht scherzt, die Franzosen haben Erfahrung ...
              Sie argumentieren vernünftigerweise über die Zahnlosigkeit der russischen Vertreter in dieser Angelegenheit, es ist schade, dass sie dies selbst nicht verstehen.
              1. Molybdän Офлайн Molybdän
                Molybdän (Stanislav) 5 November 2020 17: 08
                -1
                Natürlich habe ich Sie verstanden, aber zur Abwechslung beschlossen, es einzuschrauben. :-)
                Ich denke, dass Unwissenheit nicht mit Frömmigkeit verwechselt werden sollte, obwohl das eine das andere nicht ausschließt. Ich werde die französische Situation nicht kommentieren, da dies immer noch ein Thema ist. Aber aus meinem eigenen Leben und meiner Erfahrung sowie aus der Analyse der Erfahrungen anderer kann ich sagen, dass das einzige, was diese Menschen neben Allah respektieren, Stärke ist.
                1. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
                  Pete Mitchell (Pete Mitchell) 5 November 2020 21: 41
                  0
                  Ich stimme dem ohne Zweifel zu.
                  Ich wiederhole, ich stimme Ihnen in Bezug auf die Beteiligung der Zahnlosigkeit der russischen Seite an dieser Untersuchung sehr zu: entweder fordern Sie, dass Sie als Gleichberechtigter an den Tisch eingeladen werden; oder schicken Sie alle zu Fuß erotische Route, so dass es keinen Zweifel gibt ...
                  1. Molybdän Офлайн Molybdän
                    Molybdän (Stanislav) 5 November 2020 22: 51
                    -1
                    Leider ist strategisches Denken nicht unsere Stärke.
                    1. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
                      Pete Mitchell (Pete Mitchell) 6 November 2020 00: 23
                      0
                      Es scheint mir, dass dies noch nicht die Ebene des strategischen Denkens ist, dies ist so - setzen Sie sich an ein grünes Tuch mit Schärfern: Halten Sie den Kandelaber zur Hand. Die Strategie wird beginnen, wenn sie anfangen, anständige Karten auszulegen: nicht unbedingt Trumpfkarten, aber es wird schwierig sein, sich zu wehren. Sie scheinen nicht an diese Option zu glauben, die auch das Recht dazu hat. Wir werden sehen. Leider sind 777 und Todesfälle nur Statistiken auf einer großen Tafel
                      1. Molybdän Офлайн Molybdän
                        Molybdän (Stanislav) 6 November 2020 01: 09
                        -2
                        Ich glaube nicht, dass du recht hast. Ich sehe nicht, wer das könnte, wenn man einige sehr gewissenhafte Nuancen berücksichtigt. Etwas tiefer, gegenüber meinem anderen Gesprächspartner, versuchte ich dies sorgfältig zu erklären, aber er verstand mich überhaupt nicht und war bereit, mit einem Säbel nicht einmal auf Panzer, sondern auf Kampfdrohnen in großer Höhe zu stürzen. :-) Ich habe mich sehr an diejenigen erinnert, die Russland in dieser Angelegenheit vertreten. Traurigkeit und Melancholie durch Kontemplation und Verständnis dessen, was geschieht. Obwohl, wenn Sie darüber nachdenken, als es anders war. :-(
                      2. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
                        Pete Mitchell (Pete Mitchell) 6 November 2020 01: 17
                        0
                        Die Zerstörung eines zivilen Flugzeugs ist per Definition ein Kriegsverbrechen, das höchstwahrscheinlich Gegenstand eines Geschäftes wurde: Die wahre politische Mutter ist ihre Zauberin. Erinnern Sie sich an den Tod von Kursk - die Besatzung ist für alle in den Himmel gekommen, und der Rest ist eine solide "Vereinbarung"
  4. Sehr geehrter Sofa-Experte. 4 November 2020 16: 20
    +2
    Russland hat keine einheitliche staatliche Position zu Boeing, und russische Spezialisten können nichts erklären oder beweisen.

    Es kann nicht a priori sein, da Russland nicht an der Untersuchung teilnimmt und nicht über alle für diese Untersuchung erforderlichen Materialien verfügt.

    Und da Russland dieses Verbrechen nicht begangen hat, kann es nicht alle Einzelheiten der Hinrichtung dieser Gräueltat kennen.
    Dafür wissen es diejenigen, die es getan haben.
    Und da die Verbrecher anfangs gut vorbereitet waren, sind die Enden des Verbrechens gut verwickelt.

    Aber egal wie lange sich das Seil dreht, das Ende wird immer noch sein.
    1. Molybdän Офлайн Molybdän
      Molybdän (Stanislav) 4 November 2020 23: 26
      -2
      Es kann nicht a priori sein, weil Russland nicht an der Untersuchung teilnimmt,

      Es ist wie? Jene. Ihrer Meinung nach stellt sich heraus, dass Russland nur dann eine staatliche Position einnehmen wird, wenn es zur Teilnahme eingeladen wird, und bis zu diesem Moment wird es wie jetzt mit den Augen blinzeln? Meinst du das ernst? Woher kam es, diese staatliche Position, sollte es? Erklären?
      Stellen Sie sich vor, Russland wird morgen angerufen, um "an der Analyse teilzunehmen", und was wird es präsentieren? Was sind die Argumente und Beweise? Keiner! Wo liegen neben unserem bekannten „Das sind nicht wir“ die Argumente?
      Ein Verbrecher verbirgt immer die Spuren eines Verbrechens - das ist ein Axiom. Aufgabe der Untersuchung ist es, Schuldbeweise zu finden. Nur im Austausch gegen eine Minderung der Bestrafung kann ein Verbrecher an der Untersuchung mitarbeiten, aber dafür muss der Verbrecher zuerst mit Fakten gedrängt werden. Was denkst du, wenn Russland in den Prozess einbezogen wird, wird es etwas lernen, was derzeit unbekannt ist? Glauben Sie, dass die Ukraine konventionell alle Beweise gegen sich selbst an das internationale Ermittlungsteam weitergeleitet hat und bereit ist, dies zuzugeben, wenn diese Katastrophe nicht auf Russland übertragen werden kann? Jedoch. Ihre kindliche Naivität überrascht mich. Glaubst du, Putin hat in diesem Fall ein paar Trumpfkarten im Ärmel? Glaubst du, er wird sie im entscheidenden Moment herausziehen? Beeindruckend! Ja, er ist in dieser Angelegenheit der "nackte König". Er hat nicht nur keine Argumente, er hat nicht einmal Ärmel. Russland zog sich daher aus den Konsultationen zu Boeing zurück, weil es "politisierten und oberflächlichen Argumenten" nicht widerstehen konnte. In der normalen menschlichen Sprache bedeutet dies Folgendes: Die Spezialisten, die die russische Seite vertreten, sind so dumm, dass sie nicht zwischen Rot und Rot unterscheiden können. Wenn russischen Spezialisten herkömmlicherweise eine schwarze Kugel gezeigt wird, während sie sagen, dass es sich um einen weißen Würfel handelt, können sie dies nicht widerlegen. Es gibt nicht genug Gehirne. Ja, das ist die oberflächlichste Aussage, na und? Wenn es kein Gehirn gibt, dann bleibt alles, was übrig bleibt, als beleidigtes Kind zu posieren.
      1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 5 November 2020 10: 40
        +2
        Wenn russische Spezialisten ...

        Verzeihen Sie mir, ich würde gerne die gleiche kompetente Meinung und "lettische Experten" über die abgestürzte Boeing hören.

        Die Tatsache, dass Ihre „staatliche Position“ dumm ist, Ihre „älteren Brüder“ anzustupsen, und ohne Sie weiß jeder Bescheid.
        1. Molybdän Офлайн Molybdän
          Molybdän (Stanislav) 5 November 2020 11: 46
          -3
          In Bezug auf die "Position des lettischen Staates" - genau das haben Sie skizziert. Was habe ich damit zu tun?
          Ich habe meine Position ausgedrückt - lies sie. Wenn das, was bereits geschrieben wurde, es Ihnen nicht erlaubt, es zu verstehen, dann werde ich hinzufügen. Wie lange hat es gedauert, bis russische Spezialisten die Daten vom Routenfinder präsentiert haben? 2 Jahre! Es wird weitere fünf Jahre dauern, um zu erraten, dass es auch einen zweiten Track Locator gab - Baturinskoye, wenn auch nicht verwirrend. Obwohl bereits bei der ersten Besprechung des Verteidigungsministeriums am 21.08.14 alle Punkte zur Erlangung von Navigationsdaten benannt wurden! Wie viele Projektionen haben russische Spezialisten für die Rakete mit ihren Eigenschaften angegeben (effektive Reflexionsfläche)? Zwei! Von der Nase und von ... der Rückseite. Alle schwiegen über die seitliche Projektion wie Partisanen, die verhört wurden. Und weiter eine endlose Liste. Und wenn Sie hier auch Gewürze hinzufügen - genau das Produkt, das die Miliz noch hatte und das jeder mit solcher Raserei sucht - "schweben" Sie im Allgemeinen.
          Almaz-Antey war ausschließlich aus finanziellen Gründen in dieses Geschäft involviert. Kommerzielle Märkte waren für ihn geschlossen. Was kannst du nicht für das Geld tun? Und ich muss beachten, dass ihre Spezialisten im Gegensatz zu allen anderen besser gearbeitet haben. Meines Erachtens bestand ihr Hauptfehler darin, dass sie eine Rakete in der Nähe des IL-86-Cockpits gemäß ihrer eigenen Theorie eines Raketen- und Flugzeugtreffens zur Detonation hätten bringen sollen, und nicht derjenigen, auf der die internationale Untersuchung besteht.
          1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 5 November 2020 11: 59
            +2
            Wie lange hat es gedauert, bis russische Spezialisten die Daten vom Routenfinder präsentiert haben?

            Warst du verpflichtet?

            Ich werde nicht einmal den Rest kommentieren, den Sie geschrieben haben und der für Leute wie Sie erfunden wurde, Unsinn.
            1. Molybdän Офлайн Molybdän
              Molybdän (Stanislav) 5 November 2020 16: 57
              -3
              Nein, natürlich nicht. Einfach aufgrund des Mangels an vernünftigen und unwiderlegbaren Argumenten gingen sogar die Daten aus dem Mülleimer in den Kampf. Übrigens coole Daten. Sie erklären viel. Nur a) Sie müssen verstehen, was genau, und b) sie rechtzeitig präsentieren. Anscheinend hat ein Techniker diese außer Betrieb genommene Festplatte für seinen Computer von der Arbeit gestohlen, begann, die Daten darauf zu untersuchen und ... wow, 14. Juli 2014, eine malaysische Boeing.
              Und Sie sollten den Rest wirklich besser nicht kommentieren, weil er Sie in eine so interessante Position bringen kann ... Zum Teil aus diesem Grund ist Russland so vage bei der Verteidigung seiner Linie, und deshalb habe ich keine spezifischen dokumentarischen Fakten angegeben. Ich möchte Ihre schwachen Organismen überhaupt nicht schockieren und den Holländern nicht helfen.
              1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 5 November 2020 17: 56
                +2
                und deshalb habe ich keine spezifischen dokumentarischen Fakten angegeben.

                Sie haben keine Fakten gegen Russland und das kann auch nicht sein. Genau wie niemand sonst sie hat. Andernfalls wären sie längst öffentlich ausgestellt worden. In der Zwischenzeit also ... wie A. Raikin sagte: "Eine weitreichende Schuld von epochaler Bedeutung."
                Ich kann Ihnen in kürzester Zeit beweisen, wie unhaltbar diese Anschuldigungen sind.
                Es ist einfach nicht nötig, „Perlen vor dem nächsten Schwein zu werfen“. Dieses Thema wurde hier schon oft "gelutscht".
                Mit Ihnen zu streiten ist nicht konstruktiv, egal welche Position Sie hier einnehmen.
                1. Molybdän Офлайн Molybdän
                  Molybdän (Stanislav) 5 November 2020 22: 47
                  -3
                  Eine kluge Entscheidung. In der Tat sollten Sie Ihre Zeit und Ihren Intellekt nicht mit einem so kleinen Perlenschwein wie mir verschwenden. Sie sollten sich dem mächtigen Expertenteam anschließen, das die Position Russlands zu diesem Thema vertritt. Wenn Sie mich mit der Kraft Ihres Intellekts beeindrucken konnten, dann kann ich mir vorstellen, wie es sein wird, diese Amateure von JIT daraus zu plattieren und zu würsten.
  • Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 4 November 2020 14: 12
    -3
    Ha. Was ist das für ein Schiedsgericht?
    Es scheint, als würde ein Verbrecher kommen.
    Layout?
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 4 November 2020 16: 25
      +1
      Ha. Was ist das für ein Schiedsgericht? Es scheint, als würde ein Verbrecher kommen. Verdrahtung?

      Das Strafverfahren im Fall des Boeing-Absturzes wird von einer Jury durchgeführt, insgesamt dem Bezirksgericht der niederländischen Stadt Den Haag. Und was ist die Essenz der "Verkabelung"?
      1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
        Sergey Latyshev (Serge) 4 November 2020 18: 21
        0
        Im Text der Stelle wird das Gericht als "Schiedsverfahren" bezeichnet.
        Obwohl der Hauptprozess, schreiben sie, wie ein Strafgericht verläuft
        Oder ist es ein anderes Gericht? Oder der Autor hat es falsch verstanden. Oder ich habe es falsch verstanden. Oder ist es eine Verkabelung. Was ist wahr?
        1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 4 November 2020 19: 16
          +1
          Im Text der Stelle wird das Gericht als "Schiedsverfahren" bezeichnet.

          Ja, es sieht aus wie ein Fehler.
  • Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
    Oleg Rambover (Oleg Piterski) 4 November 2020 21: 11
    -3
    https://www.mid.ru/foreign_policy/news/-/asset_publisher/cKNonkJE02Bw/content/id/4387013

    Diese dreigliedrige Kommission sollte über die vorgerichtliche Regelung der Entschädigung der Angehörigen der Opfer entscheiden. Die Niederlande und Australien fordern Entschädigung und Anerkennung, die Russische Föderation war nur zur Entschädigung bereit. Jetzt werden sie vor Gericht angeklagt.
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 4 November 2020 23: 05
      +1
      Die Russische Föderation war nur zur Entschädigung bereit.

      In welchem ​​Absatz des Textes in Ihrem Link steht die Bereitschaft Russlands zur Entschädigung?

      Oder sind es nur Ihre persönlichen Schlussfolgerungen?
      1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
        Oleg Rambover (Oleg Piterski) 4 November 2020 23: 34
        -3
        Was hätte die RF noch mit den Niederlanden und Australien bezüglich MH17 konsultieren können?
        1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 4 November 2020 23: 48
          +2
          Was hätte die RF noch mit den Niederlanden und Australien bezüglich MH17 konsultieren können?

          Machen Sie solche Schlussfolgerungen, nur weil Sie nicht wissen, worüber Sie sich beraten sollen?

          Nicht so ernst.

          Nun ... zum Beispiel: eine technische Untersuchung des niederländischen Sicherheitsrates (DSB), die gemäß den Vorschriften und unter der Schirmherrschaft der Internationalen Zivilluftfahrt-Organisation (ICAO) durchgeführt wurde. Russland beteiligte sich über das Bundesamt für Luftverkehr an dieser Untersuchung.

          Oder verstehen Sie irgendwie besonders die Bedeutung des Wortes "Beratung"?)
          1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
            Oleg Rambover (Oleg Piterski) 5 November 2020 01: 32
            -3
            Quote: Lieber Sofa-Experte.
            Russland beteiligte sich über das Bundesamt für Luftverkehr an dieser Untersuchung.

            Und was hat das Außenministerium damit zu tun?

            https://tass.ru/mezhdunarodnaya-panorama/9732915

            "Das Ministerkabinett bedauert die einseitige Entscheidung der Russischen Föderation außerordentlich und betont sein Engagement, die Verhandlungen fortzusetzen, um eine Lösung zu finden, die das enorme Leid und den Schaden, der durch die Katastrophe von Flug MH17 verursacht wird, kompensieren kann", sagte der Minister. wurde auf ihn aufmerksam gemacht. "

            Das heißt, das russische Außenministerium wusste zwei Jahre lang nicht, worum es bei diesen Konsultationen ging, an denen er teilnahm. Hmm ...
            Natürlich hat unser Außenministerium in letzter Zeit nicht geleuchtet, aber ich glaube nicht, dass es so inkompetente Mitarbeiter gibt.
            1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 5 November 2020 01: 43
              +2
              Das heißt, das russische Außenministerium wusste es zwei Jahre lang nicht

              Sie haben mir zuerst einen Link gesendet, über den Sie Ihren Vorschlag gemacht haben.

              Ich bat um einen Absatz, der die Bereitschaft Russlands bestätigen würde, eine Entschädigung zu zahlen.

              Stattdessen haben Sie die Unkenntnis der Gründe für die Konsultation angeführt.

              Zum Beispiel habe ich Ihnen eines der Themen gegeben.

              Jetzt schickst du mir einen weiteren Link, in dessen Kontext dir dort wieder etwas aufgefallen ist.

              Entscheide dich schon.
              1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                Oleg Rambover (Oleg Piterski) 5 November 2020 01: 56
                -3
                Geben Sie zu, Sie haben wie immer den Text der Erklärung des russischen Außenministeriums nicht gelesen

                Höchstwahrscheinlich wollten Australien und die Niederlande jedoch nicht verstehen, was im Sommer 2014 tatsächlich geschah, sondern nur Russland dazu bringen, sich schuldig zu bekennen und eine Entschädigung für die Angehörigen der Opfer zu erhalten.

                Aus dem Text der Erklärung.
                Natürlich wird nirgends im direkten Text gesagt, dass sie sich auf die Zahlung vorbereiteten (was für eine schlechte Meinung haben Sie über unser Außenministerium), aber die Tatsache, dass zwei Jahre lang Verhandlungen über eine Entschädigung geführt wurden, spricht Bände
                1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 5 November 2020 02: 01
                  +2
                  Geben Sie zu, Sie haben wie immer den Text der Erklärung des russischen Außenministeriums nicht gelesen

                  Ich werde dich enttäuschen, aber ich habe es gelesen.)

                  Deshalb habe ich darum gebeten, zu zitieren, was ich wieder bekomme, unverständliche Ausreden.

                  Worauf basieren Ihre Schlussfolgerungen genau?

                  Und wieder werde ich fragen: Wo haben Sie die Tatsache über "zweijährige Verhandlungen genau über Entschädigung" gesehen?

                  Haben Sie Schwierigkeiten, russischsprachige Texte zu verstehen?
            2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 5 November 2020 01: 50
              +2
              ..... Heute haben wir den russischen Botschafter ins Außenministerium gerufen, und diese Information wurde ihm zur Kenntnis gebracht. "

              Ah, ich glaube ich verstehe dein Problem.

              Und was hat das Außenministerium damit zu tun?

              Sie haben den Text, den Sie mir gesendet haben, falsch verstanden.

              Es war notwendig, so zu lesen:

              Heute haben wir, die NIEDERLÄNDISCHEN, den russischen Botschafter bei UNSEREM NIEDERLÄNDISCHEN Außenministerium angerufen, und diese Informationen wurden ihm zur Kenntnis gebracht. "

              Ich Recht?)
              1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                Oleg Rambover (Oleg Piterski) 5 November 2020 02: 00
                -3
                Ich habe keine Probleme. Sie haben im Zappeln in der Pfanne.
                1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 5 November 2020 02: 06
                  +2
                  Als wir uns 2018 darauf einigten, trilaterale Konsultationen mit Australien und den Niederlanden zu allen Fragen im Zusammenhang mit den Umständen des Absturzes von Flug MH17 abzuhalten, gingen wir davon aus, dass solche Konsultationen dazu beitragen würden, anhand von Fakten die wahren Ursachen für den Absturz von Flug MH17 zu ermitteln ... Höchstwahrscheinlich wollten Australien und die Niederlande jedoch nicht verstehen, was im Sommer 2014 tatsächlich geschah, sondern nur Russland dazu bringen, sich schuldig zu bekennen und eine Entschädigung für die Angehörigen der Opfer zu erhalten.

                  Soweit ich weiß, ist dies der wichtigste Absatz in unserem Streit?

                  Versuchen Sie es genauer und in Silben zu lesen.)

                  Durch Zappeln (das Wort ist was))) in einer Pfanne - Sie sind der „Champion der Welt und ihrer Umgebung (sowie Ihr Begleiter, mit einem Verb in der Vergangenheitsform (Kuril ..)))
                  1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                    Oleg Rambover (Oleg Piterski) 6 November 2020 00: 56
                    -3
                    Quote: Lieber Sofa-Experte.
                    Versuchen Sie es genauer und in Silben zu lesen.)

                    In Ihrem Alter ist es Zeit, fließend zu lesen. Welcher Teil dieses Textes bereitet Ihnen Schwierigkeiten? Haben Sie im Text übrigens etwas über ICAO getroffen?
                    Ich verstehe, dass das Lesen Ihnen einige Schwierigkeiten bereitet, aber betrachten Sie es nicht als Arbeit.

                    https://www.mid.ru/ru/foreign_policy/news/-/asset_publisher/cKNonkJE02Bw/content/id/3512294

                    Wie Sie sehen, hat das Außenministerium bereits am 19. Februar erraten, worum es geht (Sie sollten nicht über unsere Diplomaten sprechen).

                    https://nos.nl/artikel/2277752-nederland-en-australie-spraken-met-rusland-over-aansprakelijkheid-mh17.html

                    Die Niederlande und Australien haben nicht versteckt, was sie wollten.
                    Die Konsultationen dauerten zwei Jahre.

                    Quote: Lieber Sofa-Experte.
                    Durch Zappeln (das Wort ist was))) in einer Pfanne

                    Nun, mein Lieber, was bist du? Habe ich angefangen, Unsinn über ICAO zu reden? Habe ich Unsinn darüber geredet?

                    Heute haben wir NIEDERLÄNDISCHEN UNSEREN NIEDERLÄNDISCHEN BUND ...

                    Also lass uns weiter deine Jig-Jig tanzen.
                    PS RF wird den Angehörigen der Opfer, glaube ich, innerhalb von 5 Jahren eine Entschädigung zahlen.
                    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 6 November 2020 02: 44
                      +2
                      PS RF wird den Angehörigen der Opfer, glaube ich, innerhalb von 5 Jahren eine Entschädigung zahlen.

                      Wir werden sehen)
  • Barmaley_2 Офлайн Barmaley_2
    Barmaley_2 (Barmaley) 5 November 2020 02: 11
    +2
    Rechtfertigung und Beweise dafür, dass es die Ukraine war, die es niedergeschlagen hat. Wenn sie gestürzt werden, werden sie sowieso nichts ändern! Die Schuldigen sind seit langem ernannt und alle Hunde wurden gesenkt, die Karte wurde gespielt und das Spiel ist verloren gegangen. Die Informationsbombe ist explodiert und wer braucht sie? Und deshalb wird es sein, wie im Witz: Löffel wurden gefunden, aber das Sediment blieb. Das einzige, was + ist, wenn sie die Omas an die Opfer zahlen, wird es auf die Schultern der Ukraine fallen. Das ist der maximale Nutzen, der sich aus der Neuzuweisung des Täters ergibt. Ich denke dass dieser Betrag kaum ein vollständiger Trost mit einem so starken negativen Effekt aus dem empfangenen Informationsschlag unter der Gürtellinie sein kann.
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 5 November 2020 02: 18
      +2
      Die Täter sind seit langem ernannt und alle Hunde wurden enttäuscht

      Im Prinzip bin ich beeindruckt von Ihrer Offenbarung.
      Ich möchte klarstellen, wer genau die "Hunde" sind, die gestartet wurden?
      Und hier ist noch eine Ergänzung zu Ihrer:

      Löffel wurden gefunden, aber das Sediment blieb.

      Ich würde lieber sagen:
      Hunde bellen, Krim bleibt.)
  • Amateur Офлайн Amateur
    Amateur (Victor) 5 November 2020 18: 18
    +4
    Zitat: Valentine
    Zu dieser Zeit war ich vierzig Kilometer von der Absturzstelle entfernt und hörte auf UKW einen Auszug aus dem Gespräch des Horlivka-Garnisonskommandanten Bezler, der nach 40 Minuten an der Absturzstelle war und mit jemandem über Walkie-Talkies sprach.

    Zur Information des Autors: UKW von einer Antenne von 30 Metern ist ~ 30 km zu hören. Nun, Woki-Toki von Hand / Hand funktioniert (laut Pass) für 2 Meilen (3.6 km), aber wirklich für 2 km. Sie können es in 40 km Entfernung nur hören, wenn Sie die Antenne an einer Stelle anbringen.