Die USA fanden einen Grund für Sanktionen gegen das größte russische Luftfahrtunternehmen


Die größte und angesehenste russische Fluggesellschaft, Aeroflot, kann US-Sanktionen unterliegen. Als Vorwand wird höchstwahrscheinlich der unpassende Fall des Schmuggels populärer elektronischer Geräte durch seine Mitarbeiter zugunsten einer organisierten kriminellen Vereinigung herangezogen.


Im fernen New York ist ein Strafverfahren wegen einer "Verschwörung" zum Transport von gestohlenem Eigentum und zum illegalen Export elektronischer Geräte Apple iPhone, iPad und Apple Watch in Höhe von insgesamt 50 Millionen US-Dollar anhängig. Die russischen Staatsbürger Sayuz Daibagya, Zokir Iskandarov, Shokhrukh Saidov, Akmal Asadov, Marat Shadkhin, Azamat Bobomurodov sowie Kirill Sokhonchuk und Anton Perevoznikov, die sich ihnen angeschlossen haben, wurden bereits verhaftet, und zwei weitere unserer Landsleute verstecken sich immer noch vor der amerikanischen Justiz. Nach Angaben der Ermittler hat diese Gruppe ein Programm zum Schmuggel von Apple-Produkten aus den USA nach Russland mit Hilfe von "Kurieren" erstellt, die ehemalige und aktuelle Mitarbeiter von Aeroflot waren.

In der Praxis könnte die gesamte Kette so aussehen. Die in den USA lebenden verhafteten Russen kauften Geräte, darunter auch gestohlene, und die an dem Programm beteiligten Kuriere transportierten sie in ihrem persönlichen Gepäck. Die Gelder, die sie bezahlten, waren in bar und wurden auch von Mitgliedern der Gruppe in die Vereinigten Staaten geliefert. Im Keller eines Hauses in Brooklyn fanden Polizeibeamte 600 Dollar. Während einer Reise konnte der inhaftierte Shokhrukh Saidov Apple-Produkte in neun Koffern im Wert von 250 US-Dollar transportieren. Der Gesamtschaden wird von der Staatsanwaltschaft für den Eastern District von New York auf 50 Millionen US-Dollar geschätzt.

Die Schlüsselfrage ist, warum diese Geschichte jetzt entstanden ist. Etwas Wertvolles aus dem Ausland mitzubringen, ist seit den Tagen des "Defizits" die Norm für unser Land. Früher war es in Mode, heute beispielsweise teure Uhren zu importieren - beliebte elektronische Geräte. Normale Touristen bringen etwas mit, und die Mitarbeiter der Fluggesellschaft haben, wie sie sagen, alle Karten in der Hand. Experten erklären jedoch, dass es nicht möglich sein wird, auf "grauen" iPhones und iPads wirklich "reich" zu werden. Sie können nicht einmal zu viele elektronische Geräte in einen großen Koffer stecken. Die Gewinne müssen in Mitglieder der Gruppe sowie andere beteiligte Personen aufgeteilt werden. Hier riecht es nicht nach Industrievolumen, und das alles vor dem Hintergrund der Gefahr, in die Hände der amerikanischen Justiz zu fallen, was letztendlich geschah.

Neben dem Federal Bureau of Investigation waren an der Untersuchung die Export Control Administration, das Bureau of Industry and Security, das US-Handelsministerium und eine Reihe anderer relevanter Agenturen beteiligt. FBI-Spezialagent Peter Fitzhugh kommentierte die Verhaftung der Russen wie folgt:

Durch die fortlaufende Zusammenarbeit zwischen Strafverfolgungsbehörden auf Bundes-, Landes- und lokaler Ebene können wir diese Programme beenden, die Millionen amerikanischer Unternehmen berauben und gleichzeitig illegale Organisationen im Ausland finanzieren, die unsere nationale Sicherheit bedrohen.

Es klingt sehr anmaßend. Alles hat geklappt: die "Bedrohung" der nationalen Sicherheit der USA und der "Raub" des Apple-Konzerns sowie die vorherrschende ethnische Zusammensetzung der inhaftierten Gruppe von Russen. Das New Yorker Büro des FBI sagte, es sei inakzeptabel, die Fluggesellschaft zum Schmuggel zu nutzen. Das US-Außenministerium hat bereits Visa für 113 Aeroflot-Mitarbeiter storniert. Das russische Unternehmen reagierte mit der Feststellung, dass sich unter den Inhaftierten keine ehemaligen oder gegenwärtigen Mitarbeiter befanden, was jedoch noch nichts bedeutet. Der Kreml reagierte auf die Situation in dem Sinne, dass Aeroflot seine eigenen Interessen verteidigen sollte.

Es ist klar, dass die Schmuggler nicht auf Vorschlag der Unternehmensleitung gehandelt haben. Aufgrund der Aktivitäten dieser Gruppe könnte das größte russische Luftfahrtunternehmen nun unter amerikanische Sanktionen fallen. Der Zeitpunkt für die Veröffentlichung der Ergebnisse einer solchen Untersuchung wurde kurz vor den Präsidentschaftswahlen in den Vereinigten Staaten gewählt, wenn die "russische Karte" gespielt werden kann. Infolgedessen werden die Wahlen abgehalten, aber die verhängten Sanktionen bleiben bestehen.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
30 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 23 Oktober 2020 11: 19
    +5
    Ja. Typisch russisch "Sayuz Daibagya, Zokir Iskander, Shokhrukh Saidov, Akmal Asadov, Marat Shadkhin, Azamat Bobomurodov" ....
    1. General Black Офлайн General Black
      General Black (Gennady) 23 Oktober 2020 12: 39
      +3
      Nun, wie kann sich Hasek nicht erinnern.

      Schweik hatte in seinem Leben viel gesehen, aber diese tatarischen, georgischen und mordovianischen Namen kamen ihm immer noch nicht in den Sinn. "Niemand wird mir glauben", dachte Schweik, "dass es solche Nachnamen auf der Welt geben könnte, wie diese Tataren: Muglagaley Abdrakhmanov - Beimurat Allagali - Dzhereje Cherdeje - Davlatbali Nurdagaleev und so weiter."
  2. Amateur Офлайн Amateur
    Amateur (Victor) 23 Oktober 2020 13: 26
    +1
    "Es ist deine Schuld, dass ich essen will ..."

    I. A. Krylov
  3. 123 Офлайн 123
    123 (123) 23 Oktober 2020 13: 27
    0
    Das Unternehmen kann Sanktionen unterliegen sichern .... sie werden definitiv vorgestellt .... alles ist weg Weinen .... es ist für immer Kerl Was ist zu tun? Warum schlägt niemand im Kreml an Epilepsie? am Wo sind unsere U-Boote? Soldat Wo haben die besonderen Dienstleistungen gesucht? Bully Wir müssen sofort und fest reagieren wütend aber die Behörden sind dazu nicht in der Lage Anforderung Nur Grudinin, Navalny, Yavlinsky (unterstreichen das Notwendige) können das Land retten und dieses Chaos stoppen halt
    Eine weitere Hysterie Lachen Möchten Sie in den Urlaub fahren, Ihre Nerven heilen Getränke
    Und die Sanktionen ... ja, Feigen mit ihnen. Geben Sie ein, dann wird es eine Antwort geben. Warum möchten Sie im Voraus arrangieren? zwinkerte
    1. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 23 Oktober 2020 14: 10
      +1
      Quote: 123
      Das Unternehmen könnte unter Sanktionen fallen ... sie werden definitiv eingeführt ... alles ist weg ... das ist für immer Was tun? Warum schlägt niemand im Kreml an Epilepsie?

      Nun, er wird nicht aus eigener Tasche bezahlen lächeln
      Übrigens, ich bin gerade aus dem Urlaub zurückgekommen und habe eine Behandlung für meine Nerven bekommen. Vielen Dank Zunge
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 23 Oktober 2020 14: 22
        +2
        Nun, er wird nicht aus eigener Tasche bezahlen

        Wer zu wem und für was?

        Übrigens, ich bin gerade aus dem Urlaub zurückgekommen und habe eine Behandlung für meine Nerven bekommen. Vielen Dank

        Anscheinend war die falsche Art der Ruhe Lachen Warum aus heiterem Himmel in Panik geraten und nach imaginären Gründen suchen, die Anlass zur Sorge geben? Sanktionen waren, sind und werden für Russland gegen die leichtgesichtige Bourgeoisie auf der anderen Seite der Kehle verhängt. Was der Grund für ihre Einführung ist, ist nicht wichtig. Wenn Sie das nicht verstehen, kann ich nur mitfühlen. Wenn du es verstehst und absichtlich jammerst, dann ugh dreimal über dich und das abscheuliche Geschäft, das du machst zwinkerte
      2. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
        Komm schon alter (Garik Mokin) 23 Oktober 2020 20: 33
        0
        Es klingt sehr anmaßend.

        Sergei, es ist unpraktisch für mich, Sie daran zu erinnern, aber als Anwalt müssen Sie verstehen, dass das von den Schmugglern begangene Verbrechen in einem solchen Ausmaß ein „Wirtschaftsverbrechen“ ist und in allen Ländern streng bestraft wird. Haben Sie Mitleid mit ihnen?
        Ich gebe dir einen Hinweis auf deiner Spur. Reportage - diese undankbaren Amerikaner haben alle russischen Ventilatoren genommen und verschrottet. Vergessen Sie nur nicht anzugeben, dass sie, die Amerikaner, für diese Geräte bezahlt haben. Und rausgeworfen! Dies ist die Art von Geschäft, die begrüßt werden sollte - pay_and_throw out!

        https://www.bbc.com/russian/features-54657836
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) 24 Oktober 2020 09: 41
          +3
          Und rausgeworfen! Dies ist die Art von Geschäft, die begrüßt werden sollte - pay_and_throw out!

          Bist du da total verrückt? sichern Was gibt es zu begrüßen? Nun, ich hatte nicht die Absicht, den Stecker am Kabel zu wechseln und die Spannung um 110 Volt zu wiederholen, sie den Nachbarn zu geben oder sie Zelensky zu geben. Also nein, alles steht unter Druck. Und zu dieser Zeit starben Menschen ohne Beatmungsgerät. Musk verwendete chinesische CPAP-Geräte zur Behandlung des Schnarchens für Sie und trug ihn dafür auf seinen Händen.
          Solche Handlungen erinnern an die Zeiten der Weltwirtschaftskrise. Der gesunde Menschenverstand ist in den Vereinigten Staaten seit langem in Ungnade gefallen traurig
          1. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
            Komm schon alter (Garik Mokin) 24 Oktober 2020 17: 24
            -1
            123, du hättest meinen Link nicht auf Russisch lesen sollen.
            Niemand in den USA wird die Verwendung elektronischer Geräte zulassen, die die Zertifizierung in einer speziellen Station nicht bestanden haben.
            Sie warfen es raus, weil die Russen ihren "genetischen Fonds" wegwerfen können, aber die Amerikaner wollen nicht. In russischen Krankenhäusern starben 6 Menschen an den Folgen des Brandes Ihrer Geräte, und Sie haben diesen Müll an Amere verkauft.

            Die Ausrüstung, die im Rahmen des Kampfes gegen Covid-19 ... geliefert wurde, muss überprüft und für den Einsatz zugelassen werden, sagte Janet Montesi. - Alle in den USA oder außerhalb des Landes hergestellten Beatmungsgeräte müssen eine 501 (k) -Zulassung oder bei einer Pandemie eine Notfallgenehmigung (EUA) erhalten, um sie an Benutzer in den Vereinigten Staaten weitergeben zu können. Die Modelle von Ventilatoren, die als Teil dieser Ladung erhalten wurden, hatten keine solchen Genehmigungen.

            Die Vereinigten Staaten konnten die Geräte aus demselben Grund nicht an ein anderes Land abgeben - sie haben die Schecks nicht bestanden und waren nicht zertifiziert (vormörderisch). Ein Beispiel sind 6 Menschen, die in Russland getötet wurden.

            Und zu dieser Zeit starben Menschen ohne mechanische Belüftung ...

            Und Menschen starben mit diesem Beatmungsgerät (siehe oben), aber in Russland.
            1. 123 Офлайн 123
              123 (123) 24 Oktober 2020 18: 48
              +1
              Was für ein rührendes Anliegen für die Menschen gut Ich folge schon, es fällt aus Weinen
              Was ist mit Flugzeugen? Zögern Sie nicht, seinen "genetischen Fonds" in Boeing USA anzulegen? Wann wird das Flugzeug verschrottet? Es stellt sich heraus, dass menschliches Leben für den amerikanischen Staat von unschätzbarem Wert ist, aber im Rahmen der Vernunft? zwinkerte
              1. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
                Komm schon alter (Garik Mokin) 24 Oktober 2020 18: 50
                -1
                Ein Artikel über das Recycling von russischem Altmetall? Worüber redest du?
                Hast du Kukryniksy gelesen?
                1. 123 Офлайн 123
                  123 (123) 24 Oktober 2020 18: 54
                  +1
                  Ein Artikel über Sanktionen gegen Aeroflot.
                  Was ist also mit der Entsorgung von Boeing-Flugzeugen, die eine echte Gefahr für das Leben der Passagiere darstellen? Was kostet die Einhaltung der Prinzipien des amerikanischen Staates? lächeln
                  1. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
                    Komm schon alter (Garik Mokin) 24 Oktober 2020 21: 05
                    -2
                    Was ist also mit der Entsorgung von Boeings, die eine echte Gefahr für das Leben der Passagiere darstellen?

                    Europa hat Boeing qualifiziert und darf Flüge wieder aufnehmen. Der Ruf des Unternehmens ist natürlich beeinträchtigt, aber wenn Sie sich für die Einnahmen des Unternehmens interessieren (ich persönlich nicht), dann sind sie gesunken. Aber Boeing hat große militärische Befehle und wird sie 10 Jahre lang unterbrechen, bis es eine Spur startet. Liner. Ob Russland auf Kosten seiner Flugzeuge den Markt erobern kann, ist unwahrscheinlich, vielleicht nur spärlich.
                    Aber Roscosmos 'Verlust von 90 Millionen Dollar für einen Astronautenstuhl ist sehr empfindlich und schlimmer noch, es ist für immer.
                    1. 123 Офлайн 123
                      123 (123) 24 Oktober 2020 21: 15
                      +2
                      Europa hat Boeing qualifiziert und darf Flüge wieder aufnehmen.

                      Ja, Gott segne sie, in Europa, auch in den Vereinigten Staaten. Meiner Meinung nach wurde auch eine Firma gefunden, die sich entschlossen hat zu fliegen.
                      In Russland wurde auch das Beatmungsgerät überprüft, nichts wurde in ihnen gefunden, alles funktioniert.

                      Der Ruf des Unternehmens ist natürlich beeinträchtigt, aber wenn Sie sich für die Einnahmen des Unternehmens interessieren (ich persönlich nicht), dann sind sie gesunken.

                      Der Ruf des Unternehmens und seine Einnahmen sind mir egal. Es wurde nur mit so viel Selbstbewusstsein über die Pflege des Genpools gesagt lächeln Aber wie sich herausstellt, russische Beatmungsgeräte, die vielleicht möglicherweise Notfall, entsorgt. Und wenn es um Killerflugzeuge geht, fliegt jede Arroganz irgendwohin und das Leben der Amerikaner ist nicht mehr so ​​wichtig Lachen
                      1. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
                        Komm schon alter (Garik Mokin) 24 Oktober 2020 21: 28
                        -2
                        Es stellt sich jedoch heraus, dass russische Beatmungsgeräte, die möglicherweise einen Notfall darstellen, entsorgt werden.

                        123, was zur Hölle, "möglicherweise Notfall", wenn Ihre Presse über 6 brennende Autos dieser Firma und infolgedessen 6 Todesfälle schrieb!
                      2. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 24 Oktober 2020 22: 11
                        +2
                        Offiziell ist es soweit. Die Geräte wurden überprüft, es wurden keine Verstöße festgestellt. Ich habe noch keine Informationen über das Ende der Untersuchung gesehen.
                        Was ist also mit den Boeings? Sind sie nicht mehr gefährlich?
                      3. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
                        Komm schon alter (Garik Mokin) 24 Oktober 2020 22: 22
                        -1
                        Seit dem 13. Mai hat Roszdravnadzor den Einsatz von Aventa-M-Beatmungsgeräten, die an Bränden auf Intensivstationen der Krankenhäuser in Moskau und St. Petersburg beteiligt sind, auf dem Territorium der Russischen Föderation eingestellt. der sechs Menschen getötet hat.

                        https://www.mk.ru/social/2020/05/13/sgorevshie-apparaty-ivl-aventam-tolko-sobrali-v-rossii-kitayskiy-sled.html

                        Und sie fliegen bereits mit Boeing und jeden Tag gibt es mehr Menschen, sie erholen sich langsam, sie sind nicht mehr gefährlich ...
                      4. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 25 Oktober 2020 00: 19
                        +1
                        Roszdravnadzor erlaubte den Betrieb von Aventa-M-Beatmungsgeräten
                        Die Prüfung der Qualität und Sicherheit der Geräte ergab keinen direkten Zusammenhang mit Bränden in Krankenhäusern in Moskau und St. Petersburg

                        https://tass.ru/obschestvo/9022475

                        Also werden Boeings verschrottet?
                    2. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
                      Komm schon alter (Garik Mokin) 24 Oktober 2020 23: 32
                      -3
                      Russland steht weltweit an erster Stelle "bei der Anzahl der Flugzeugabstürze (13-mal mehr als der Weltdurchschnitt)";

                      Vielleicht doch nach Boeing gehen?
                    3. Isofett Online Isofett
                      Isofett (Isofett) 25 Oktober 2020 00: 20
                      +2
                      Komm schon alter... Aber die Vereinigten Staaten stehen an erster Stelle durch Lügenwas Ihre Kommentare ungültig macht. lächeln

                      https://subscribe.ru/group/svobodnyij-mikrofon/16532229/

                    4. Sehr geehrter Sofa-Experte. 25 Oktober 2020 01: 32
                      0
                      Vielleicht doch nach Boeing gehen?

                      Boeing steht kurz vor dem Bankrott. Und das ist eine Tatsache, die nicht widerlegt werden kann.
                    5. 123 Офлайн 123
                      123 (123) 25 Oktober 2020 01: 37
                      +1
                      Was für ein interessanter Link sichern Die Blue Whistle Zeitung? lächeln
                      Ich war besonders zufrieden mit der Aussage, die Russland hat:

                      62-Platz in der Welt in Bezug auf technologische Entwicklung (zwischen Costa Rica und Pakistan)

                      Dies dient dem Verständnis auf Quellenebene zwinkerte
                      Was der Papierkorb bedeutet, zu dem Sie den Link gegeben haben, ist nicht klar Anforderung
                      Möchten Sie Ihnen sagen, wie solche Empfindungen gemacht werden? Hier sind die ersten Zeilen der Bewertung:

                      Rangfolge der Länder nach Flugzeugabstürzen für den Zeitraum von 2014 bis 2020:
                      Russland (43).
                      Vereinigte Staaten (18).

                      Wissen Sie, warum sie in 15 Jahren genau zählen? Weil Statistiken sonst nicht den gewünschten Propagandaeffekt ergeben, weil:

                      Die Anzahl der Flugzeugabstürze nach Ländern seit 1945:
                      1. Vereinigte Staaten (828).
                      2. Russland (521).

                      Weltweite Flugzeugabsturzstatistiken stufen die Marke Boeing als die gefährlichste der Welt ein. Besonders hervorgehoben sind die Boeings 727 und 737, die am häufigsten abgestürzt sind.

                      Die Statistiken über Todesfälle bei Flugzeugabstürzen in Boeing-Flugzeugen sind erschütternd. In der gesamten Geschichte der 737er Jahre gingen 211 Schiffe verloren. Insgesamt starben 5386 Menschen. Bei den 727 stürzten 119 Liner ab. Insgesamt starben 4211 Menschen.

                      Wenn Sie sich die Statistiken über Flugunfälle ansehen, gehören Southwest Airlines (USA) (4. Platz) und kein einziges russisches Unternehmen zu den zwanzig führenden Unternehmen im Bereich "Anti-Rating".

                      https://vawilon.ru/statistika-aviakatastrof/

                      In der Liste der größten Flugzeugabstürze steht jedes dritte Boeing-Flugzeug.

                      https://forinsurer.com/public/17/01/10/3824

                      Boeing Mist ist eine Todesmaschine.
                    6. Akarfoxhound Офлайн Akarfoxhound
                      Akarfoxhound 26 Oktober 2020 08: 37
                      0
                      Cool "für Katastrophen" in Russland stecken gut Es ist nur interessant - sind dies Ihre "Experten" -Medien oder ist es ein offizielles Dokument derselben ICAO oder FAVT?

                      "- Izya, weißt du, deine Frau ist die erste (sozial schwache) Frau in unserer Stadt?
                      - Wer spricht?
                      - Jeder sagt! "

                      Du auch Lachen
            2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 25 Oktober 2020 01: 31
              0
              Europa hat Boeing qualifiziert und darf Flüge wieder aufnehmen.

              Abscheuliche Lügen!) Erlaubte Testflüge. Auf der Linie sind diese Autos nicht akkreditiert (und werden es anscheinend noch nicht sein)
  • Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 23 Oktober 2020 14: 30
    +1
    Apropos. Es werden keine Sanktionen eingeführt.
    Sie schrieben, kurz vor dem Virus erlaubte der Kreml Aeroflot und Pobeda, Boeings zu kaufen, obwohl er lautstark versprochen hatte, seine Fluggesellschaften nur mit eigenen geeigneten Flugzeugen auszustatten.

    Natürlich hat sich alles geändert ... Aber welche Art von Sanktionen gibt es? Alle ihre ...
  • Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 23 Oktober 2020 14: 42
    0
    Die USA fanden einen Grund für Sanktionen gegen das größte russische Luftfahrtunternehmen

    Der Grund - wer sucht, wird immer finden. Die USA haben bereits etwa 50 Vorwände für Sanktionen aufgestellt, und die Reaktion auf die Sanktionen gegen Aeroflot sollte eine Einschränkung oder ein Verbot von Flügen von US-Flugzeugen sein oder optional die Wartungskosten für US-Flugzeuge an russischen Flughäfen erheblich erhöhen.
  • Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) 23 Oktober 2020 17: 47
    +3
    Vielleicht wird Putin jetzt endlich klug genug sein, Sanktionen gegen die US-amerikanische Auto- und Flugzeugindustrie zu verhängen, und zwar nicht in Worten, sondern in Taten, um Unterstützung für die heimische Produktion zu schaffen. Keine Schraubendreher-Baugruppen mit einer Menge ausländischer Ersatzteile wie ein behinderter Superjet, sondern eine echte Produktion, bei der alles bis zum letzten Bolzen in Russland hergestellt wird !!!
  • Petr Wladimirowitsch (Peter) 23 Oktober 2020 20: 08
    +1
    Nein, die CIA ist irgendwie krank. Jetzt hat Navalny Durchfall und Scrofula, dann zehn iPhones ohne Boxen und Ladegeräte in einem Koffer ...
  • Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
    Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 24 Oktober 2020 16: 30
    0
    Ist es eine Straftat, in den USA iPhones von Usbeken und Tadschiken zu kaufen? Der nächste Schritt - für die Bestellung von Pizza erwischt zu werden? Jedoch...
  • Dust Офлайн Dust
    Dust (Sergey) 25 Oktober 2020 03: 14
    +1
    Ich bezweifle, dass die Sanktionen gegen Aeroflot gerichtet sind. Russland wird einfach den Flug über sein Land für die US-Luftfahrt schließen ... Dies wird einen Verlust von einer Million Dollar für amerikanische Unternehmen bedeuten ...